Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 207

Thema: ~Die Insel~ (Update: September 2021)

  1. #21

    Hier wird nicht geterrort
    stars5
    Die Stufen nach unten sind absolut gelungen! Bei der Treppe nach oben sind die Stufen allerdings zu breit geworden und biegen sich zu wenig nach innen, das wirkt mehr wie ein Sog als eine Wendeltreppe

  2. #22

    So besser?

    Ich hab übrigens dem Klim diesen goldenen Verschluss drangemacht, der seinen Mantel zusammenhält.
    So sieht sein FaceSet momentan aus:

    Geändert von Inselmanager (27.07.2012 um 18:28 Uhr)

  3. #23
    Ich grüße euch!

    Lasst mich euch erzählen, was sich in letzter Zeit bei meinem Projekt getan hat:
    Ich habe beschlossen mir erstmal ein paar Sachen zusammenzuschreiben. Auf Papier.
    Denn zuvor habe ich immer den Fehler gemacht dies nicht zu tun, was dann u.a. zu Widersprüchen in der Handlung führte.

    Dann begann ich die restlichen 'Innereien' des Schlosses zu mappen.
    Nun ist es schon fast fertig und bald kann ich mit der Umsetzung der Handlung beginnen.

    Weiters habe ich in der Zwischenzeit ein Schloss-Thema entworfen:
    Download
    Ich würde mich freuen, wenn ihr es bewerten würdet. Schließlich müsst ihr ja auch einige Zeit mit dieser Musik im Hintergrund im Schloss herumlaufen (sofern ihr die Demo/VV spielt).
    Es wäre jammerschade, wenn ihr während ihr spielt den Ton wegen der Musik ausmacht. Denn nichts liegt mir ferner, als euren Ohren mit meiner Musik auf die Nerven zu gehen.
    Also sagt mir bitte, ob es für einen längeren Zeitraum auszuhalten ist.

    Dann würde ich noch gerne von euch erfahren, ob ich die Wendeltreppe nach oben im Schloss so lassen kann? (siehe Screen in dem Post ober diesem)
    ______________

    Okay, das wars.
    Mehr kann ich euch zu diesem Zeitpunkt leider nicht bieten.

    MfG
    Tschebberwooky

    Geändert von Inselmanager (02.09.2012 um 18:13 Uhr)

  4. #24
    Hallo!
    Heute hab' ich mal zwei Screens für euch:


    Noch eine Wendeltreppe, aber diesmal größer.
    Sie führt zur Turmspitze des Schlosses.


    Hier sieht man eine Szene aus dem Intro.
    In den beiden Särgen liegen zum einen König Gerald und zum anderen seine früh verstorbene Gattin.
    Bei diesem Screen bin ich noch etwas unschlüssig, ob ich die beiden Säulen im Vordergrund so verpixelt lassen (würde zum Rest des Bildes passen, da ich bei den anderen Objekten auch keinen Filter beim Verzerren drübergelegt habe), oder sie weichzeichnen soll...
    Was meint ihr?

    Ach, ja! Ich habe noch zwei Bitten an euch:

    Nr. 1:
    Zitat Zitat
    Weiters habe ich in der Zwischenzeit ein Schloss-Thema entworfen:
    Download
    Ich würde mich freuen, wenn ihr es bewerten würdet. Schließlich müsst ihr ja auch einige Zeit mit dieser Musik im Hintergrund im Schloss herumlaufen (sofern ihr die Demo/VV spielt).
    Es wäre jammerschade, wenn ihr während ihr spielt den Ton wegen der Musik ausmacht. Denn nichts liegt mir ferner, als euren Ohren mit meiner Musik auf die Nerven zu gehen.
    Also sagt mir bitte, ob es für einen längeren Zeitraum auszuhalten ist.
    Nr. 2:
    Zitat Zitat
    Dann würde ich noch gerne von euch erfahren, ob ich die Wendeltreppe nach oben im Schloss so lassen kann?
    Gemeint ist diese:

    _____________________________________________________________

    Ich freue mich auf eure Antworten!

    MfG
    Tschebberwooky

  5. #25
    Das Problem bei deinen Treppen die nach oben führen ist, dass sie noch zu sehr danach aussehen, als stünden sie senkrecht.
    Da find den "drehenden" Teil aus diesem Bild ->(Link) von der perspektive her besser. Versuche mal diese zu nehmen. Lösche die ersten vier Stufen (von unten nach oben, die geraden da) und begradige die erste Stufe die sich leicht krümmt wieder. Vielleicht sieht das ja besser aus.
    Ich hab jetzt in google leider kein gutes Bild gefunden, das ich dir als Referenz hätte hinterlassen können.

  6. #26
    auf dem ersten screen finde ich die treppe passend

    auf dem letzten screen sollterst du ihre Größe der Größe von der Treppe links anpassen

  7. #27
    @Supermike:
    Zu Befehl:


    @Asgarthedoom:
    Meinst du, dass die Stufen nach oben genau so breit sein sollen, wie die Stufen, die nach unten führen?

    Geändert von Inselmanager (02.09.2012 um 12:42 Uhr)

  8. #28
    Find ich persönlich schon besser.

    Was die grösse beider Treppen angeht... Würde sicherlich schicker aussehen. Mich stört es, so wie es jetzt ist, allerdings nicht sonderlich.

  9. #29


    Ich hab' s umgekehrt gemacht.
    Bei der Treppe nach unten sind die Stufen nun etwas breiter. Läuft aber ungefähr auf' s Gleiche hinaus.
    Die Größen der Stufen sollten jetzt miteinander harmonieren.

  10. #30
    Zitat Zitat von tschebberwooky Beitrag anzeigen

    Die Treppe nach oben sieht jetzt schon viel besser aus! : D
    Find ich gut, das du so auf Kritik eingehst, daran merkt man, das dir was am Spiel liegt. :]

  11. #31
    Vorschlag: Mach aus einem Teppich einfach drei. So dass zwei Teppiche vor den Treppen liegen und gleichzeitig noch auf dem dritten langen Teppich (weil Teppiche nur grade sind und sich nicht irgendwie verwinkeln lassen). Die Schere oder Kopierfunktion sind in dieser Hinsicht ziemlich praktisch, normalerweise verdrehen sich die Autotiles wenn man anderes Zeug vom unteren Layer auf ihnen platzieren will.

    Btw, was sind eigentlich diese Rechtecke an den Teppichenden? Zeigen die weitere Gänge an?

  12. #32
    Zitat Zitat von Davy Jones Beitrag anzeigen
    Vorschlag: Mach aus einem Teppich einfach drei. So dass zwei Teppiche vor den Treppen liegen und gleichzeitig noch auf dem dritten langen Teppich (weil Teppiche nur grade sind und sich nicht irgendwie verwinkeln lassen). Die Schere oder Kopierfunktion sind in dieser Hinsicht ziemlich praktisch, normalerweise verdrehen sich die Autotiles wenn man anderes Zeug vom unteren Layer auf ihnen platzieren will.
    Eieiei...Danke für deinen Vorschlag, aber dummerweise habe ich das ganze Schloss mit solch verwinkelten Teppichen ausgelegt.
    Wenn ich sie nun alle abtrennen würde, bestünde der gesamte Boden im Schloss aus Teppichschnipseln und das würde doof aussehen.
    Und wenn ich den Teppich durch eine andere Bodentextur ersetze, sieht das Schloss so leer aus...
    Wäre es sehr schlimm, wenn ich es einfach so lassen würde?

    Zitat Zitat von Davy Jones Beitrag anzeigen
    Btw, was sind eigentlich diese Rechtecke an den Teppichenden? Zeigen die weitere Gänge an?
    Korrekt!
    Sieht das bescheuert aus?
    Ich wüsste keine andere Methode den Spieler auf eine Tür hinzuweisen...

  13. #33
    Zitat Zitat von tschebberwooky Beitrag anzeigen
    Sieht das bescheuert aus?
    Ich wüsste keine andere Methode den Spieler auf eine Tür hinzuweisen...
    Wahrscheinlich meint er, weil die Dinger doch sehr aufdringlich sind. Durch den dicken gelben Rand wirken sie, als würden sie höher stehen als der Boden.
    Du kannst sie eigentlich weglassen. Jeder wird drarauf kommen, dass der Teppich schon anzeigt wo's weitergeht.

  14. #34
    Zitat Zitat von tschebberwooky Beitrag anzeigen
    Ich wüsste keine andere Methode den Spieler auf eine Tür hinzuweisen...
    Du könntest es auch dezenter machen... ungefähr so:
    (Achtung: Extrem schlechtes, extrem schnell gemachtes Beispiel)



    Wenn du verstehst was ich meine...

  15. #35
    Ja! Danke, goldenroy! Du hast mich auf eine Idee gebracht:

    Ich könnte ja den Teppich in den schwarzen Bereich hineinlaufen lassen (links),
    oder auch einfach nicht...(rechts)

    Welche Variante hält ihr für die Bessere?
    ____________________________________________

    Mir fällt gerade ein, dass ihr Gunthers Zwillingsbruder noch gar nicht kennt:

    Darf ich vorstellen: Prinz Georg.

    Geändert von Inselmanager (04.09.2012 um 12:39 Uhr)

  16. #36
    Zitat Zitat von tschebberwooky Beitrag anzeigen
    Ja! Danke, goldenroy! Du hast mich auf eine Idee gebracht:

    Ich könnte ja den Teppich in den schwarzen Bereich hineinlaufen lassen (links),
    oder auch einfach nicht...(rechts)

    Welche Variante hält ihr für die Bessere?
    ____________________________________________
    Die linke Variante wirkt irgendwie perspektivisch komisch, weil der Teppich ja auf dem Boden ist, die schwarze Leere aber auch gleichzeitig ne Wand ist, die man aber nur wegen der Perspektive nicht sehen kann.

    Zum Face: Sieht nett aus, nur der Mund stört mich irgendwie. Der sollte ein bisschen schräger und vllt länger gemacht werden. Oh, und die Nase vielleicht ein bisschen mehr nach oben rechts, aber was weiß ich. :0

  17. #37
    Also ich würd es so machen:

    Die Nase verschoben und den Mund etwas länger gezogen.

  18. #38
    Zitat Zitat von goldenroy
    Die linke Variante wirkt irgendwie perspektivisch komisch, weil der Teppich ja auf dem Boden ist, die schwarze Leere aber auch gleichzeitig ne Wand ist, die man aber nur wegen der Perspektive nicht sehen kann.
    Hmm...auch wieder wahr.
    Dann werde ich wohl die rechte Variante nehmen.

    Zitat Zitat von Kerberos
    Also ich würd es so machen:

    Die Nase verschoben und den Mund etwas länger gezogen.
    Jau, geil! Übernommen!
    Vielen Dank!

  19. #39
    Hallo, zusammen!
    Ich dachte mir, ich melde mich mal wieder.
    Mittlerweile habe ich ein wenig Leben ins Schloss Ortus gebracht und schön langsam nimmt alles, was ich mir in meinen Gedanken so ausgemalt habe, Gestalt an.
    Hier ein paar Screens:


    Dieser Screen ist weiter oben auch zu sehen, jedoch ohne die beiden Figuren und den etwas saloppen Kommentar über den Tod des Königs.


    Der Protagonist im Gespräch mit seinem Freund Magnus.


    Die beiden Prinzen streiten mal wieder...


    Die Wahlen des königlichen Nachfolgers haben begonnen und überall werden nun - wie es hier zu sehen ist - Plakate aufgehängt.
    Ist die Schrift lesbar?
    _________________________________

    So, das war' s.
    Wenn es wieder nennenswerte Neuigkeiten gibt, lasse ich es euch wissen.

    MfG
    Tschebberwooky

  20. #40

    Hier wird nicht geterrort
    stars5
    Huihui schön dass es das Projekt noch gibt.

    Ich schau mir mal die Screens ganz genau an:
    Nummer 1: Die Idee mit der Perspektive ist eine eigene und eine sehr schöne. Macht sich irgendwie gut, auch wenn die Särge und die Figuren natürlich auch irgendwie verzerrt sein müssten. Die Särge wirken zudem schon extrem flach, zu flach als dass sich ein menschlicher Körper dorthin betten lassen könnte. Bei dem Face braucht der Mann ein wenig mehr Hinterkopf.

    Nummer 2: Der Raum wirkt etwas groß und leer. Du könntest entweder die Wand noch mit mehr (Bücher)regalen schmücken, oder den Raum an sich etwas zu schmälern bzw insgesamt zu verkleinern, damit er nicht so sinnlos überdimensioniert wirkt.

    Nummer 3: Das Faceset rockt =D

    Nummer 4: An sich kann ich die Schrift schon lesen. Es würde aber vielleicht noch einfacher sein, wenn die Schrift dunkler und der Farbverlauf nicht so aufdringlich wäre.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •