Ergebnis 1 bis 20 von 180

Thema: ~Die Insel~ (Neue Demo!)

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1

    ~Die Insel~




    Hallo, zusammen!
    Ich möchte mein Projekt mit all seinen Neuerungen hier erneut präsentieren.
    Warum? Weil ich an ihm eine 'Rundum-Renovierung' vornehmen möchte, da es ziemlich lange auf Eis lag und es mir nach dieser
    langen Zeit nicht mehr gefiel.



    Auf einer kleinen Insel, genannt: "Ortus", ist ein totaler Aufruhr.
    König Gerald, der Herrscher der Insel, starb ohne einen Nachfolger zu bestimmen. Seine beiden Söhne, Georg und Gunther, streiten sich um den Thron. Eine Reichsteilung wäre möglich, aber Gunther, stolz wie er ist, schlägt diese aus. Nach einer demokratischen Abstimmung ist die eindeutige Mehrheit der Bevölkerung für Georg. Das lässt sich Gunther natürlich nicht gefallen und versucht eine Möglichkeit zu finden den Thron für sich zu gewinnen. Aber wie? Er sieht ein, dass ihn – egal wie er an den Thron kommen mag – das Volk ohnehin nicht als König akzeptieren würde. Doch genau das will er erreichen. Was bleibt ihm also übrig? Natürlich nur den Lauf der Geschichte zu verändern. Mit einem Zeitzauber reist er in die Vergangenheit, um die Existenz seines Bruders auszulöschen, um als einziger Erbe übrig zu bleiben.

    Klim, ein Bewohner des Schlosses Ortus, erlebt diesen Streit natürlich hautnah mit. Und er kann es nicht lassen, Gunther, nachdem er Georg gedroht hatte etwas zu unternehmen, um König zu werden, nachzuspionieren, um herauszufinden, was er vorhat. Daher erfährt er auch von Gunthers fürchterlichem Plan und versucht ihn nun mit allen Mitteln zu vereiteln.














    oder: "Was 'Die Insel' ausmacht":

    1. Die Story des Spiels beschäftigt sich u. a. mit der anthropologischen Frage, ob der Mensch von Natur aus böse sein kann.

    2. Grafisch wird oft mit der Perspektive herumexperimentiert. Das heißt, bei manchen Zwischenszenen und in gewisssen Spielsituationen wird man mit isometrischen Maps oder auch Pseudo-3D-Räumen konfrontiert (siehe Screens).

    3. Die Hintergrundmusik des Spiels wurde zum Teil selbstkomponiert.

    4. Das Spiel beinhaltet ein 'Notizbuch'. Darin findet ihr:

    - den Storyablauf (Also eine Dokumentation wesentlicher Ereignisse, um auch nach längerer Spielpause wieder in die Geschichte reinzukommen.)

    - einen Questlog (Dieser unterscheidet zwischen Haupt- und Nebenquests.)

    - und eine Charakterübersicht. (Darin werden Informationen über wichtige Charaktere im Spiel eingetragen.)




    DOWNLOADLINK

    Alternativer Downloadlink


    Und falls die beiden Exe-Dateien der oberen Downloadlinks Probleme machen sollten:

    Download als RAR-Datei

    _____________________________________________________________________________________________________________

    Nun gut, ich bitte euch nun mir eure Vorschläge und Kritiken an meinem Projekt mitzuteilen!
    Was kann man verbessern?
    Was gefällt euch gut, was gar nicht?
    Gefallen euch die Screens, die Charaktere, etc.?
    Ist euch noch etwas unklar?
    Sagt es mir!

    MfG
    Euer Inselmanager

    Geändert von Inselmanager (02.02.2016 um 20:54 Uhr)

  2. #2
    Warum gibts hier kein Feedback? Meine Güte, dann muss ich wohl ran. :]

    Erstmal: Ansprechende Gestaltung, kein zu großes Rumgeschwafel beim Vorwort und bei der Story und Screens gibts auch. Die Banner sind auch nicht schlecht.

    Ich geh einfach nach Reihenfolge.
    Die Story klingt.. geil. Ernsthaft, ich bin ein riesiger Fan von Zeitreisen etc. und muss sagen, das hätte ich von einem Spiel mit so einem Titel nicht erwartet. (Wie bei UiD, da wars aber "nur" Nebensache, die Zeitreise.) Ich bin tierisch gespannt darauf, wie du das umsetzen willst und was die Helden eigentlich mit dem Ganzen zu tun haben. Und auf das riesige Paradoxon, das Gunther auslösen wird. :>
    Die Charaktere sind bis auf Magnus nach deiner Beschreibung ziemlich 08/15. Aber ich bin sicher, das sich im Laufe der Zeit da noch etwas entwickeln wird. (Wie bei UiD, da war die Entwicklung der Charaktere eigentlich am wichtigsten.) Das Faceset von Klim gehört aber überarbeitet, die Haare passen mmn. nach echt nicht zum RTP-Stil. P:
    Screens sehen nach guter Refmap-Optik aus. (Wie bei UiD, da war die Grafik auch ein ansprechender Refmap-Mix.) Die Atmosphäre in den gezeigten Screens find ich nett. Und die Idee mit dem Vulkan ist ja mal episch! x3
    Ich hoffe das sich das Spiel nur auf einen kleinen Bereich in der Welt beschränkt (das Schloss und Umgebung), das würde dem ganzen ein bisschen etwas.. familiäres geben. (Wie bei UiD, da hats auch nur in Düsterburg und Umgebung gespielt.) Vielleicht bringst du das ja mit verschiedenen Zeitebenen besser hervor: Das Königreich im Wandel der Zeit. Falls das überhaupt so geplant ist, keine Ahnung. =P
    Oh richtig: Die Musik klingt episch - allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die für einen "Standardkampf" "standardmäßig genug" ist. Die hängt schon sehr im Ohr, was natürlich gut ist. (Wie bei UiD, da gabs auch fetzige Musik.) Aber natürlich kannst du die auch einfach nehmen. Oder nimm andere lizensfreie Musik (zum Beispiel Stücke von ayase!), falls du nicht jedes Stück selber machen willst.

    Soweit von mir.

    (Die Sachen mit UiD sind nur scherzeshalber gemeint, auch wenn ich UiD echt liebe und gesagt zu bekommen, das etwas auf UiD's Niveau ist, eigentlich ein Kompliment sein sollte. x3)

  3. #3
    Ha! Ich finde Zeitreisen auch absolut geil! Das ist auch der Grund, warum mein Spiel unbedingt eine beinhalten muss, auch wenn Zeitreisen in so manchen Geschichten schon vorgekommen sind. (Der Unterschied zu UiD ist aber, dass sie eben keine Nebensache ist, sondern die Hauptsache)
    Dass meine Helden 08/15 sind, höre ich immerwieder und ich habe auch immerwieder was daran verändert, damit sie nicht mehr 08/15 sind. Und jetzt sind sie immer noch 08/15-Helden! Ich komme von solchen Prototypen wohl nicht weg...
    Der Bereich auf dem die Geschichte abläuft wird ausschließlich die Insel Ortus sein, nur eben immer auf unterschiedlichen Zeitebenen. Aber ich bin noch am überlegen, ob ich nicht eine Nebenhandlung einbauen soll, die sich nicht auf der Insel abspielt (Ortus ist nicht weit vom Festland entfernt).
    Haha! Wenn du mein Spiel so intensiv mit UiD vergleichst, klingt das fast so, als ob du mir unterstellen würdest, alles von Grandy abgekuckt zu haben. XD Aber ich glaube, ich habe den Witz dahinter verstanden. Durch UiD habe ich ja eigentlich vom Maker erfahren. Es kann schon sein, dass es meinen Maker-Stil beinflusst hat.
    Zitat Zitat von goldenroy
    (Die Sachen mit UiD sind nur scherzeshalber gemeint, auch wenn ich UiD echt liebe und gesagt zu bekommen, das etwas auf UiD's Niveau ist, eigentlich ein Kompliment sein sollte. x3)
    Und dieses Kompliment ließ mich schon den ganzen Vormittag Regenbögen kotzen! DANKE, DANKE, DANKE!!!

    Was die Musik anbelangt: Ich habe gestern bemerkt, dass ich mit den Programmen, die mir zur Verfügung stehen, nicht das machen kann, was ich eigentlich möchte. D.h. ich stoße mit dem Stück da oben ziemlich an meine Grenzen. Gerne hätte ich solche Midi-Effekte eingebaut, wie z.B. Vibrato, so ein Fade-In für einzelne Noten oder dieses Pitch-Slide-Dings (ich würde es gerne besser beschreiben, aber ich habe keine Ahnung, wie das alles heißt XD). Zumindest habe ich noch nicht herausgefunden, wie man mit AnvilStudio oder FL Studio sowas hinbekommt...ich raff' s einfach nicht! Weiß jemand, ob es ein Programm gibt mit dem man das machen kann?
    Wenn nicht, muss ich mich wohl an lizenzfreier Musik vergreifen und mich damit abfinden, nur einfaches Midi-Gedudel produzieren zu können.^^

    Nun zu Klim: Ich habe mich mal drangesetzt und versucht ein paar Alternativen für seine Frisur zu finden. Naja, das Ergebnis ist ziemlich mager:

    Der Linke hat eine ganz neue Haarpracht, der Rechte noch die alte, nur etwas mehr ans RTP angepasst. Welcher gefällt mehr? (Ich persönlich bin mit beiden nicht ganz zufrieden)
    Ansonsten konnte ich keine Frisuren an anderen RTP-Köpfen finden, die an das Artwork (siehe mein Profilbild) herankommt...
    Hat von euch jemand 'nen Plan, wie man seine Haare besser hinbekommen könnte?

  4. #4
    Wie erwähnt, das mit den 08/15 Helden ist in dem Fall garnicht mal so schlimm, weil die Stroy so außergewöhnlich ist. Und vielleicht ist das 08/15 ja auch nur Fassade oder so.. Auf jeden Fall ist Magnus schonmal sehr kreativ. xD
    Von den Faces gefällt mir das rechte von den beiden eigentlich besser. Kannst du mir mal ne Version ohne Haare oder deine .. Grafikdatei oder sowas zukommen lassen? Ich würd gerne mal was probieren. :3

  5. #5
    Da bin ich aber mal gespannt.
    Hier bitteschön:

    Geändert von Inselmanager (25.08.2012 um 13:30 Uhr)

  6. #6
    Schön mal wieder was von dir oder deinem projekt zu hören. Ich finds immer toll wenn sich Leute nach Jahren noch mit ihren Werken auseinandersetzten.

    Um dich vielleicht über die Sache mit der Musik aufzuklären:
    Vor ein paar Jahren hat das Kami (das andere Makerboard da) eine Mahnung bekommen wegen verbreitung von illegalem Zeug (du weisst schon. Grafik, Musik... all der Kram woraus makergames bestehen die man aus dem Internet zusammenklaut). Darauf hin hat das Atelier natürlich auch reagiert und seine Downloaddatenbank mit den ganzen Spielen vom Netz genommen. Natürlich haben die auch keine weiteren Spiele mehr angenommen. Es gab auch ein riesen tamtam im Forum und das übliche geschreibe von wegen Untergang der Makerszene. Als sich das ganze einigermassen gelegt hat, haben die Admins der Atelierseite ihre Downloaddatenbank wieder aufgeschaltet. Allerdings nur noch mit spielen ohne illegalem Inhalt (ergo sehr wenige) und haben seither, bezüglich des uploads von Spielen für ihre seite, festgelegt, dass man zwar illegale Grafiken benutzen, aber keine kommerzielle Musik vorhanden sein darf. Um sich vor den aggressiven Anwälten der Musikindustrie, die das Netz durchkämen und abmahnen wie blöde, zu schützen. Es besteht zwar ein restrisiko wegen den Grafiken, aber das ist weitaus geringer als das benutzen von liedern aus von aktuellen charts.

    Zusammengefasst wies heute läauft: Es interessiert kaum jemanden ob du illegale Musik benutzt oder nicht. Unter anderem weil wir inzwischen eine downloaddatenbank im Forum selber haben wo drauf gepfiffen wird. Es gibt aber auch viele Leute die lizenzfreie Musik nutzen um von der illegalen Schiene, die die Szene seit langem fährt, weg zu kommen. Für dich selbst heisst das eigentlich nur, dass du lizenzfreie Musik benutzen musst wenn du dein Spiel irgendwann vom Atelier hosten lassen willst oder du auch die lizenzfreie Schiene fahren willst.

    Ich habe dir hierfür zwei Links die dir dabei helfen. Einen ganzen OST selbst zu komponieren kann frustrierend sein (insbesondere wenn man kaum ahnung von Musik hat).
    www.jamendo.com
    www.newgrounds.com


    Zitat Zitat von goldenroy
    Wie erwähnt, das mit den 08/15 Helden ist in dem Fall garnicht mal so schlimm
    Eigentlich sind 08/15 Helden nie so schlimm wie andere darüber nörgeln. Charaktere entwickeln sich ja auch erst mit dem Spielverlauf bzw mit der eigenen Erfahrung. Meiner Meinung nach ist es einfacher so einen Helden zu formen, als einer der schon am Anfang "perfekt" ist (wie will der sich so überhaupt entwickeln?). Unter anderem auch gerade weil jeder depp einen 08/15 "erkennt" und bemerkt wie er sich entwickelt.

    Ich seh mir hier nur Klim an und erkenne an ihm schon genug Ecken und Kanten die ihm das Potenzial geben sich weiter zu entwickeln. Vielleicht muss ja auch er mal lernen, dass es besser ist, seine Klappe zu halten wenn sein Gegenüber nen Panzerhandschuh trägt der einem schnell ins Gesicht fliegen kann.
    Oder Gunther der in Konflikt mit sich selbst gerät, weil er sich plötzlich nicht mehr sicher ist ob er wirklich ein Tyrann werden will.

    Also ich seh da ein grosses Potenzial auf einem sehr guten Grundgestein.

    Geändert von Supermike (15.07.2012 um 17:16 Uhr)

  7. #7


    Hm? :]
    Gefällt mir zwar viel weniger als deine rechte Version aber ich wollt jetzt nicht nix machen, da ichs schon gesagt hab. x3
    Füg zur rechten Version vielleicht noch einen Schatten unter den Haaren hinzu. :3

    Zitat Zitat von Supermike Beitrag anzeigen
    Oder Gunther der in Konflikt mit sich selbst gerät, weil er sich plötzlich nicht mehr sicher ist ob er wirklich ein Tyrann werden will.
    Oder vielleicht entwickelt sich im Laufe der Zeit, dass Georg finstere Ziele hat und die beiden entwickeln sich aus Sicht des Spielers dann genau andersherum, ergo Gunther wird zum "Guten". Nur Spekulation, nur Spekulation. :]

    Geändert von goldenroy (15.07.2012 um 17:57 Uhr)

  8. #8
    Hab die rechte Version von Klim mal etwas bearbeitet:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Face_bearbeitet.png 
Hits:	388 
Größe:	8,2 KB 
ID:	14539
    Links "neu", rechts "alt"

    Ist noch nicht optimal, wollt aber mal wissen, obs dir so besser gefällt.

  9. #9
    @Supermike:
    Oh, jetzt weiß ich genau Bescheid. Danke, für deine Aufklärung!
    Ich glaube auch nicht, dass ich ALLES selbst komponieren werde...Das wäre echt ein Haufen Arbeit und dazu fehlt mir auch die nötige Erfahrung.
    Gibt es auf den Seiten zu denen du mir die Links gepostet hast eigentlich auch Midis? Ich habe beim Stöbern nur Mp3s gefunden, arbeite aber mit dem RM2k. Oder fallen dir andere Seiten ein, die lizenzfreie Midis zum Download anbieten? Wenn nicht, brauchst du sie jetzt nicht extra für mich herauszusuchen, das kann ich selber auch.

    @goldenroy:
    Der is ja niedlich! Sieht ein bisschen so aus aus, als ob man ihm Schokoglasur über den Kopf gekippt hat. Nichts für ungut!
    Aber ich denke auch, dass ich bei meiner Version bleiben werde.
    Ich kann ihn ja als NPC einbauen, wenn du willst (als Dank für deine Bemühungen). Ich taufe ihn 'Roy Golden' oder 'Rolden Goy'. XD

    @Leana:
    Vielen Dank! Auch wenn der Unterschied zwischen deiner und meiner Version recht minimal ist, werde ich mich für deine entscheiden.
    (Ich habe erst bei 800% Vergrößerung bemerkt, was du verändert hast...XD)
    ___________________________________________________

    Übrigens: Ich habe im 1. Post unter der Rubrik 'Screens' die alten, schon bekannten Bilder hinzugefügt.
    Darunter ist u. A. eine sogenannte 'Möchtegern-3D-Szene' zu sehen. So werden auch die Kampfhintergründe gestaltet. In meinem Spiel habe ich vor, etwas mit der Perspektive herumzuexperimentieren, was man auch dem Screen entnehmen kann, der den Wüstentempel von Innen zeigt. Nur so als Info.

    Geändert von Inselmanager (15.07.2012 um 21:43 Uhr)

  10. #10
    Da gibts nur MP3's, ja. Lizenzfreie Midis zu finden, damit habe auch ich so meine Probleme.
    Aber irgendwo im entwicklerforum sollte es noch einen thread geben (ist glaube ich gepinnt), wo seiten zu lizenzfreien midis verlinkt wurden. Mir mir aber nicht mehr so sicher.

    EDIT:
    Was ich an deinem Klim (links) ändern würde wäre, dass er mal etwas Haare an Nacken bekommt und die Ohren etwas zurechtstutzen und natürlich schatten unter den Haarsträhnen (2. von links). Und damit er mit den gestriegelten Haaren nicht so brav aussieht, die etwas durch zu wuscheln (2. von rechts). xD und der letzte hat noch etwas schickere klamotten bekommen (rechts).
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tschebbyguy.png 
Hits:	120 
Größe:	5,4 KB 
ID:	14541

    So gefällt er mir auch schon besser. /o/
    Du darfst dir daraus auch gerne selber etwas zurechtschnippeln.

    Geändert von Supermike (15.07.2012 um 22:28 Uhr)

  11. #11

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Im Musik für alle-Thread geben einzelne sehr talentierte Musiker ihre Midis gerne auch mal frei, bzw. zu kostenfreien Konditionen aus. Look at that!

    Nebenbei...ich bin schon sehr gespannt auf die Kämpfe im "3D"-Raum. Die Map da oben sieht auf jedenfall schon sehr awesome aus! Allerdings sieht es etwas strange aus, Maps zu haben auf dem alles klassisch dargestellt wird und dann wiederrum perspektivisch verzerrte Räumlichkeiten. Ob diese Mischung gut zusammenpasst?
    Nebenbei finde ich Supermikes "Struwelpeter"-Version des Protagonisten deutlich passender zum Protagonisten :0

  12. #12
    Zitat Zitat von tschebberwooky Beitrag anzeigen
    @Leana:
    Vielen Dank! Auch wenn der Unterschied zwischen deiner und meiner Version recht minimal ist, werde ich mich für deine entscheiden.
    (Ich habe erst bei 800% Vergrößerung bemerkt, was du verändert hast...XD)
    Hab absichtlich nur Kleinigkeiten geändert, weil ich deine Version nicht schlecht fand. Aber die Struwelpeter-Variante von Supermike ist um Lääängen besser...

  13. #13
    Also, die neuen Screens sehen alle auf jeden Fall gut aus .
    Bei dem isometrischen Screen: Wenn man die Map begehen kann, wie soll das funktionieren? Wird das nicht etwas seltsam, da man ja nicht schräg laufen kann?

    Aber naja, sonst. Die überarbeiteten Charaktere gefallen mir auch gut. Vorallem was mit Magnus passiert ist

  14. #14
    @Supermike:
    Dein Struwwelpeter-Klim sieht klasse aus! Der passt auch viel besser zum Charset. Vielen, vielen Dank!

    @Sabaku + GameMaster2k5:
    In diesen 3D-Räumen wird man nicht herumlaufen können. Das wäre zu aufwendig. Sie kommen nur bei Zwischenszenen und - wie gesagt - in Kämpfen zum Einsatz.
    Die isometrischen Maps sind meist so aufgebaut, dass man nicht unzählige Male links, hoch, links, hoch, links, hoch...etc. drücken muss, um vorwärts zu kommen.
    Außerdem sind sie sehr klein, also keine Bange.

  15. #15
    Also ich bin auch sehr auf die 3D-Räume gespannt! oO
    Beim Anschauen der Screens hat sich der 3D-Raum-Screen für mich deutlich von den anderen abgehoben, da ich hier sowas noch nicht zuvor gesehen habe.^^
    Sieht auf jeden Fall sehr interessant aus und kann mir gut vorstellen, dass das als Zwischensequenz einiges hergeben kann!

  16. #16
    Mag dann auch mal ein kurzes Feedback zum Spiel dalassen (war zuletzt in der Kanalisation)

    Das Mapping finde ich wirklich gut gelungen. Wer sich mit den Makern auskennt müsste eigentlich erkennen das es sehr detailreich und liebevoll gemacht ist. Besonders diese 3D-Effekte finde ich sehr gut.

    Die Dialoge sind für mich bisher ganz interessant geschrieben und das Faceset mit den Herzaugen war cool

    Kämpfe hätte ich mir etwas mehr gewünscht gerade auch weil man so viele unterschiedliche Leute im Team hat/te.

    Insgesamt gefällt es.


    @Lavario Magmantis:
    Gute Kritik.
    Aber ich persönlich mag diese Realitätsschiene gar nicht.

    Irgendwo auf dieser Welt wird mit Sicherheit mal ein Soldat in Rüstung im Krankenbett gelegen haben...

    Abgesehen vom Genre Simulationen, muss ein Spiel nicht realistisch sein.

    Und mit dem Maker ist halt auch nicht alles machbar.
    Aber insgesamt verstehe ich deine Punkte. Als Spieler will man verwöhnt werden

    Geändert von Memorazer (30.03.2015 um 16:18 Uhr)

  17. #17
    Zitat Zitat von Memorazer Beitrag anzeigen
    Aber ich persönlich mag diese Realitätsschiene gar nicht.
    Realistisch nicht, in sich logisch schon.

  18. #18
    Jüah, hab's mal jetzt etwas angespielt und bin jetzt im Gefangenenlager. Nun, was gibt's da schon so groß zu sagen, ich find's eigentlich recht ok, bin auf jeden Fall gespannt was noch auftauchen wird.

    Momentan hab ich aber 'nen kleines Problem, was das Spiel betrifft, als ich aus dem Lager entkommen bin, hab ich die "Option" ,,Ich töte dich" gewählt, schwer war es schon, doch ich hab's ganz gut hinbekommen. Nachdem ich diese sogenannten Wachsoldaten (ne wirklich das waren voll die Lutscher v.v) gelegt habe, ist die Textbox bei mir etwas anders, ich weiß nicht ob's schon gemeldet worden ist o.ä. doch bei mir erscheint die Box (so nenn ich sie jetzt mal) mitten im Spielgeschehen, heißt also das ich auf der Map die Box oben habe, und diese nicht verschwindet. Hab's mal gescreent:

    Ich stell auch einfach mal den Save mit rein: http://www.file-upload.net/download-...ave10.lsd.html


    Dann hab ich noch so ein paar Fehlerchen entdeckt:


    Das war's schon mal von mir.

    Geändert von -_Momo_- (31.03.2015 um 16:32 Uhr)

  19. #19
    Hey, weiß nicht, ob du's schon gesehen hast, aber TrueMG hat ein LP zu Die Insel angefangen. Sehr unterhaltsam zuzusehen auf jeden Fall! ^o^


  20. #20
    @Lavario Magmantis:

    Herzlichen Dank für deine ausführliche Kritik!
    Ich geh' mal eine Schaufel holen, um das verschüttete Potential auszugraben.

    Aber es ist merkwürdig...
    Die meisten Kritikpunkte, die du angesprochen hast, hätten sich genau so gut auf die Mini-Demo beziehen können (die dir ja so freundlich zugezwinkert hat). Sind dir diese Dinge damals noch nicht aufgefallen? Oder hast du sie mir damals verschwiegen? Wenn ja, warum? Wenn nein, woher kommt der plötzliche Wandel deines kritischen Auges?

    Was die Grafik und die "Verwöhnung der Sinne" betrifft:
    Ich stimme dir in diesen Punkten natürlich völlig zu. Die Sinne wollen verwöhnt werden und da ein Computerspiel hauptsächlich den Sehsinn anspricht, sollte dieser natürlich besonders verwöhnt werden. Mein Problem ist nur, dass ich als eine Ein-Mann-Firma nicht alles können kann. Wenn ich jeden einzelnen Charakter mit individuellen Posen animieren und Map-Besonderheiten pixeln würde, die grafisch auch noch zum Refmap-Stil passen sollen, werde ich mit dem Spiel nicht fertig, ehe die deutsche Makerszene ausstirbt (wenn es überhaupt mal dazu kommen sollte). Dazu kommt noch, dass mein Talent zum Pixeln nicht besonders ausgeprägt ist. Sich legale Ressourcen zu beschaffen, die wiederum zum Refmap-Stil passen sollen, ist zudem auch nicht gerade einfach. Daher versuche ich aus dem, was ich habe, das Beste zu machen.
    Ich kann mich ja mal daran versuchen, aber das Ergebnis sieht womöglich - um es mit deinen Worten auszudrücken - schlecht/mittelmäßig/langweilig aus.

    Jetzt möchte ich noch auf ein paar einzelne Punkte eingehen, die du genannt hast:

    _________________
    @-_Momo_-:

    Starke Leistung von dir, all die Wachsoldaten zu besiegen. Diesen Kampf hättest du eigentlich nicht schaffen sollen. Daher auch das Problem mit der Textbox.
    Falls du mit der Demo noch nicht durch sein solltest, starte mal das Spiel im Maker, drücke dann F9 und mach den Switch "0065: Textbox" aus. Dann sollte wieder alles normal sein.
    Und Danke, für die Auflistung der Fehlerchen!
    "Münz" ist Absicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •