Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 196

Thema: Screenthread #55 – Bitte-benutzt-nicht-die-Anhangfunktion-des-Forums-Edition

  1. #1

    Screenthread #55 – Bitte-benutzt-nicht-die-Anhangfunktion-des-Forums-Edition

    ⏮ Screenthread #54 findet ihr hier

    In diesem Thread könnt ihr Screenshots und Videos eurer Projekte posten sowie konstruktive Kritik erhalten und verteilen.

    PSA:



    Regeln

    • 📶 Bitte beachtet, dass viele User*Innen hier mobil unterwegs sind, und bindet alles was schwerer als 5MB ist lieber per Thumbnail ein!
    • 🖼 Das bevorzugte Bildformat ist PNG, hochauflösende Screenshots könnt ihr aber auch als WebP oder JPG mit hoher Qualität posten.
    • 🎥 Animierte Szenen entweder als WebP, bei geringer Farbtiefe als GIF einbinden oder (gerade bei längeren Szenen oder Inhalten mit hoher Farbtiefe) als Video.
    • 🎞 Videos können sowohl von Youtube, Vimeo und ähnlichen Videohostern mit dem [video]-tag eingebunden werden, oder alternativ direkt mit dem [mp4]- oder [webm]-tag.
    • 💬 Kommentare zu Screenbewertungen sind erlaubt, längere Diskussionen sollten aber per PN abgehandelt werden.
    • © Die vorgestellten Screens müssen von euch, allerdings nicht aus einem existierenden Projekt stammen.





    Hier noch die letzten Screenshots des vorherigen Threads:
    Zitat Zitat von MrSerji Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von MrSerji Beitrag anzeigen
    Die Menüpunkte sind nur Platzhalter.
    Das wird noch geändert.
    Genauso der Titel, der könnte auch nochmal etwas "verbessert" werden.

    Btw. gibt es die vorerst fertige Version von dem Titel:



    Wobei ich eher die "hellere" Version hier nehmen werde wohl:

  2. #2
    FYI CherryShare erstellt auch Thumbnails (320px auf der längsten Seite)



    ^ das da ist ein Thumbnail was erklärt wie man ein Thumbnail bekommt

    Geändert von Cherry (01.02.2021 um 10:38 Uhr)

  3. #3


    Dann bin ich mal so frei und poste mein Screen aus dem eigenen Thread hier nochmal für mehr konstruktive Kritik.
    Für einen belebten neuen Screenthread und dass er sich schnell füllen möge!

    Szene ist natürlich aus Schuld und Sühne, dass endlich wieder Fortschritte macht.

    @Mr. Serji:
    Dein konstanter Fortschritt macht Lust darauf, das Ganze bald zu spielen. Das animierte Titelbild find ich schnieke!


  4. #4
    @MrSerji
    Super cool! Die rostige, verfallene Optik und die ominösen Menüpunkte machen Lust auf mehr!

    @Ben
    Sieht sehr schön aus! Der Einsatz der verschiedenen Bodentexturen gefällt mir sehr gut! Allerdings bin ich kein Fan der wiederholenden Kreuze, da sie alle genau gleich aussehen. Ein paar Blumen an den Gräbern zum Beispiel würden da sicher Abhilfe schaffen, das ist aber nur meine persönliche Preferenz.

    @Cherry
    Ich danke dir hier nochmals für deinen Einsatz in der Community! Alleine CherryShare ist Gold wert!

    @Thread


    Ein Schrein in einer Höhle aus dem Prolog meines Projektes "Sanguine Skies", welches ich bald hier vorstellen werde. Reisende und Einheimische des nahen Dorfes Thorik, der "Heimat des Friedens", opfern dort wertvolle Güter um in der Gunst der Mutter Natur zu steigen und um ein gesundes Leben zu erbeten.

    Was wohl der Grund sein mag dass hier niemand etwas entwendet? Spielt hier vielleicht die Angst vor göttlicher Strafe eine Rolle oder sind die Menschen die hierher pilgern und beten von Natur aus gütige und wohlwollende Menschen?

  5. #5
    Der Schrein sieht wirklich klasse aus. Mir gefällt besonders, wie dir der Übergang den Fliesen und dem natürlicheren Bereich gelungen ist. Da bin in ja mal sehr gespannt auf die Vorstellung des zugehörigen Projekts.

  6. #6
    @Ich bin viele:
    Ja, da bin ich auch mal auf die Präsentation gespannt! Die Map ist extrem atmosphärisch und voller Liebe zum Detail. Die flüssigen Übergänge der zahlreichen Bodentexturen sind dir sehr gut gelungen.
    Eventuell könntest du noch mit verschiedenen Höhen in der Höhle / dem Heiligtum arbeiten.
    Daumen hoch.

  7. #7
    @ Ben
    Fast schon zu hübsch für einen Friedhof. Nee, Spaß. Was du mit den einzelnen Elementen fabrizierst, sieht gut aus. Nicht auf Krampf gefüllt, aber jeder Ecke ein unaufdringliches Detail beigegeben - das wirkt gut.

    @ Ich bin viele
    Die Einzelteile mag ich alle schon mal gesehen haben, aber du gibst ihnen in der gewählten Kombination einen neuen Dreh. Mich freut besonders, dass ein richtiges Projekt hinter dem interessanten Bild steckt.

  8. #8
    @Realtroll:
    Danke für die Blumen!

    Da wir gerade schon eine Höhlenmap haben, teile ich hier auch nochmal einen kleinen Screen aus
    einem optionalen Gebiet von Schuld und Sühne.



    Und ja, der ist auch in meinem Vorstellungsthread zu finden, aber ich weiß nicht, ob dort dieselben Leute posten und lesen wie hier, daher~

  9. #9
    Bin froh dass ich ein bisschen Vorfreude generieren konnte!

    @TBG
    Danke, freut mich dass es dir gefällt!

    @Ben
    Dankeschön! Eine sehr gute Idee das mit den verschiedenen Höhen, so wirkt das Ganze noch ein Stückchen natürlicher! Jetzt lasst uns beten dass ich noch Platz im Chipset finde
    Zu deinem Bild: Man sieht sofort dass du Freude am mappen hast! Besonders das Loch im Boden gefällt mir sehr gut! Ausserdem bin ich ein Fan von optionalen Höhlen, aus welchem Grund auch immer.

    @real Troll
    Tatsächlich ist eines meiner Ziele alte Grafiken, die besonders in der goldenen Ära des Screenfuns zum Einsatz kamen, für ein moderneres Publikum neu zu erfinden und zu arrangieren. Da ich mit dem Grafikstil des 2k/2k3 aufgewachsen bin spielt Nostalgie hier eine wichtige Rolle für mich. Find ich übrigens super dass es dir aufgefallen ist!

  10. #10
    Faszinierend zu sehen, dass in Zeiten des VX Ace, MV & MZ immer noch Leute mit der 2k(3) Optik arbeiten.
    Lässt mein Herz höher schlagen!

    @Ben
    Deine Maps sind recht simpel, aber gut. Nicht zu voll gestellt, aber auch nicht zu leer.
    Das Höhlenset habe ich um ehrlich zu sein zu oft gesehen, als dass es mich noch beeindrucken würde, aber ich finds trotzdem in Ordnung.
    Woher kommt eigentlich das Licht in der Höhle, wenn die Lampe an der Wand aus ist? ^^

    @Ich bin viele
    Mehr Refmap! Wie Andere schon angemerkt haben, mag ich auch deine Übergänge und den Detailreichtum sehr.
    Ist der gelbe Untergrund eigentlich einfach nur glatter Stein oder eine Art Flüssigkeit?

    Hatte eigentlich gar nicht vor auch etwas zu zeigen, aber da das Atelier ja gerade etwas wieder belebt werden
    soll, dachte ich mir, dass ich auch mal etwas posten könnte, um zu zeigen, dass es noch immer aktive, eher stille Mitleser gibt.
    Ist nicht mega spektakulär, aber zeigt ganz gut, dass ich mich mittlerweile dem semi-realistischen Grafikstil des 2k3 verschrieben habe.
    Versuche mit ein paar eigenen Texturen zu kaschieren, dass in manchen Maps einfach nicht so viel Gerümpel drin steht.


  11. #11
    @Ben: Sehr klassische Tiles, an denen ich mich aber wohl niemals sattsehen werde - ganz anders als bei vielen anderen Sets. Und wirklich schön von dir umgesetzt. Auch wenn es wenige verschiedene Elemente gibt, sind die durch die Höhenstufen so platziert, dass man genügend zu gucken hat.

    @Tasuva: Und der Versuch mit den Texturen ist gelungen. Finde es sogar gut, wenn nicht überall Gerümpel rumsteht, nur damit es voll ist. Durch die Textur und den Lichteffekt erreichst du die gleichen Schauwerte, es sieht detailreich aus und es vielleicht auch ein Stück weit realistischer.

  12. #12
    @Tasuva
    Danke dir! Es handelt sich um ein Edelmetall welches im Laufe der Jahrhunderte nach und nach den Stein in der Höhle ersetzen wird. Um mich selbst in einem meiner Posts auf Reddit zu zitieren:
    "These golden monoliths sprout unhindered through stone, as if they wanted to partake in praising Mother Nature's glory."
    Zu deinem Bild: Welch erdrückende Atmosphäre! Der Lichtschein sieht mir nach einem Anker in diesem trostlosen Tunnel aus, ich würde sehr gerne mehr von deinem Projekt sehen. Die anderen Screenschots auf deinem Blog sind übrigens auch atemberaubend! Ich liebe atmosphärische Horrorspiele!

  13. #13
    Zitat Zitat von Ich bin viele Beitrag anzeigen
    Danke dir! Es handelt sich um ein Edelmetall welches im Laufe der Jahrhunderte nach und nach den Stein in der Höhle ersetzen wird. Um mich selbst in einem meiner Posts auf Reddit zu zitieren:
    "These golden monoliths sprout unhindered through stone, as if they wanted to partake in praising Mother Nature's glory."
    Zu deinem Bild: Welch erdrückende Atmosphäre! Der Lichtschein sieht mir nach einem Anker in diesem trostlosen Tunnel aus, ich würde sehr gerne mehr von deinem Projekt sehen. Die anderen Screenschots auf deinem Blog sind übrigens auch atemberaubend! Ich liebe atmosphärische Horrorspiele!
    Ah, okay. Danke für die Klarstellung. : )
    Und vielen Dank für das Lob! Die Screens auf dem Blog sind zum Teil schon nicht mehr aktuell, aber schön, dass jemand drauf aufmerksam geworden ist. *grins*
    Ich hab mich die letzten Jahre ziemlich zurückgehalten was Screenshots zeigen betrifft, weil ich nicht wollte, dass mein Projekt wieder eins dieser
    unfertigen Spiele ist, die niemals über den Demo-Status hinaus kommen. Deshalb wird es auch erst richtig präsentiert, wenn die Vollversion fertig ist.
    Aber freut mich voll zu lesen, dass es noch Fans des RPG-Maker Oldschool-Horrors gibt!

  14. #14
    Ich hau auch mal einen raus.
    Die Slums des Droonplaneten Hedon. Ein rostiger Ubahn-Wagon wurde zur Behausung umfunktioniert. Brennende Mülltonnen. Endlose Zeltstädte. Chaos. Kannibalismus. Im Hintergrund rast ein "Trashcar" durch den Slum und zieht eine Staubwolke hinter sich her. Am Horizont sieht man die Blockbauten, die das sonstige Stadtbild prägen.



    Als GIF kommt das ganze natürlich nicht ganz so gut, deswegen hier nochmal die Video Variante: https://youtu.be/afx0NibH1eU

  15. #15
    Das sieht doch ziemlich nice aus! Sehr atmosphärischer Screen und nette Idee mit dem Wagen im Hintergrund.
    Einzig der Schattenwurf der Wäsche über der Stahltonne zwickt mir im Auge. Kann aber auch nicht sagen, wie es korrekt aussehen müsste.

    Ansonsten kommt genau das Feeling rüber, welches bereits beim Lesen deines Textes entsteht. Gefällt mir.

  16. #16
    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    Das sieht doch ziemlich nice aus! Sehr atmosphärischer Screen und nette Idee mit dem Wagen im Hintergrund.
    Einzig der Schattenwurf der Wäsche über der Stahltonne zwickt mir im Auge. Kann aber auch nicht sagen, wie es korrekt aussehen müsste.

    Ansonsten kommt genau das Feeling rüber, welches bereits beim Lesen deines Textes entsteht. Gefällt mir.
    Schließe mich Ben da an. Allerdings sind die Schatten im Allgemeinen etwas uneinheitlich. Müsste die Schatten an den häusern nicht auch schräg nach hinten ziehen? Die Fässer und Dosen müssten auch einen kleinen Schatten haben.
    Bei der Wäscheleine sollte der Schatten auch nach oben/rechts ziehen und auch ein Schatten der Stäbe/Stangen zu sehen sein.

  17. #17
    Find es auch sehr gelungen. Allerdings sagt mir mein Gefühl für Perspektive, dass da irgendwas nicht ganz passt. Der U-Bahn-Wagon, die Tonnen und alle Objekte im Vordergrund sind aus der Draufsicht von schräg oben dargestellt. Meiner Meinung nach stimmt das bei den Zeltständen und spätestens ab der Straße mit den Hochhäusern im Hintergrund, die mehr in Richtung Seitenansicht tendieren, nicht mehr überein. Bin mir gerade aber auch nicht sicher, ob ich mich von dem Screen täuschen lasse. Schaut er einen steilen Hügel hoch? Dann könnte es passen.

    Geändert von Ken der Kot (20.02.2021 um 22:12 Uhr)

  18. #18
    Ihr habt natürlich alle 3 Recht.

    Der Schatten der Wäscheleine müsste theoretisch oben auf dem Fass sein, weil es direkt drunter steht. Schatten eine interessante Sache, um nicht zusagen mein Erzfeind. Die Perspektive des Makers ansich ist ja schon "falsch", weil es keine Verkürzungen gibt. Ist ein langes Thema. Auf jeden Fall hab ich bei Schatten eine relativ hohe Fehlertoleranz. Letztlich geht es darum, etwas halbwegs glaubhaftes hinzubekommen und hier und da einen Schatten zu setzen, um so einen Hauch von mehr Realismus aufkommen zu lassen.
    Beim Hintergrund erlaube ich mir wohl tatsächlich etwas, was eher unkonventionell ist im 2D-Gamedev: Ich steh total auf Zentralperspektive und setze gern oben an meine Maps Hintergründe mit eben dieser an. Das sieht dann wie Ken schon bemerkt, eben so aus, als würde die Standebene einen Knick machen. mMn eher nach unten als nach oben. Aber ich find es eine tolle Gelegenheit, quasi mehr von einem Ort zu zeigen und die Größe des Ortes anzudeuten.

  19. #19
    Zitat Zitat von IndependentArt Beitrag anzeigen
    Das sieht dann wie Ken schon bemerkt, eben so aus, als würde die Standebene einen Knick machen. mMn eher nach unten als nach oben. Aber ich find es eine tolle Gelegenheit, quasi mehr von einem Ort zu zeigen und die Größe des Ortes anzudeuten.
    Ich denke, dir wird es auch kein Spieler übel nehmen, wenn du das so beibehältst. Ich seh das auch eher als Feinheit und das Gesamtbild einer tollen Map überwiegt hier doch deutlich.

  20. #20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •