Seite 112 von 112 ErsteErste ... 1262102108109110111112
Ergebnis 2.221 bis 2.237 von 2237

Thema: Der "Hat jemand zufällig...?"-Thread

  1. #2221
    @ IndependentArt

    leider nicht da ich das nicht kenne.

    Edit.:
    Sehe gerade mal wieder was fürn Anfänger ich doch bin. Habs gegoogelt. Das kein Tileset, sondern eine Makerfunktion. Ich teste das mal aus wenn ich es gefunden habe. Danke dir.

    PS:
    Hoffe mal bei allen Göttern die mir gnädig sind dass das ne simple Funktion ist.

    Geändert von kaiyne (08.01.2019 um 15:22 Uhr)

  2. #2222
    Sorry, ich hab manchmal noch die Begriffe der ursprünglichen engl. Übersetzung in den Knochen.
    Der Befehl heißt "tint screen" und ist auf der 2. Seite oben rechts.

    Damit kannst du Farbe und Helligkeit der Map verändern, also zB auch eine "Nacht" herbeiführen. Ist tatsächlich sehr einfach zu benutzen.

  3. #2223
    Hi Leute,

    ich suche den tollen "zu Bett gehen" Sound aus Terranigma. Ich hatten sogar schon mal irgendwo gefunden, weiß allerdings nicht mehr wo ich ihn mir besorgt hatte. Falls den zufällig jemand rum zu liegen hat oder mir zumindest sagen kann wo ich den downloaden kann, wäre ich sehr dankbar. Am besten mit dem korrekten Namen, damit ich ihn wieder finde falls ich ihn nochmals verbummele :-D

  4. #2224
    Solche Sachen finden sich immer gut auf Youtube:



  5. #2225
    Danke für die superschnelle Hilfe mit der Datei. Du bist echt "Top". Auf Youtube hatte ichs auch schon mal gefunden, aber den Namen wusste ich nicht mehr.

  6. #2226
    hi,

    ich suche ein Tileset und zwar mit riesigen Computern wie in der 50er bzw. 60er Jahren. Falls sich sowas normal nicht finden lässt, aber über Steam downloadbar sein sollte, würde ich sogar dafür bezahlen. Ich hatte mal irgendwo gelesen das auf Steam auch noch noch Tilesets gegen Geld downloadbar sind.

  7. #2227
    2k/3
    Hat jemand ein Meer mit einer Gischt die auf den Strand schwappt? Ich finde zwar ein paar Charsets davon, jedoch kein passendes Meer daür.

  8. #2228
    Parallex BG, Pictures, ChipSet? Was genau suchst du?

    Falls du einen BG suchst oder ein Chip - also wenn du generell planst das dir vorliegende CharSet zu nutzen, wäre es nice das zu zeigen
    damit man weiss welchen Stil du so ungefähr damit einschlägst .. hab ne Menge liegen, aber ein paar mehr Details wären hilfreich

  9. #2229
    Am liebsten ein Charset, es muss nix ausgefallenes sein, ich finde nur die eckigen Enden des Chipsetwassers etwas unpassend für einen Strand z. B.
    Ich dachte nur vielleicht hat jemand ein Charset wo ein dazugehöriges Meer schon inkludiert ist, bzw. wo ich nur ein bisschen editieren muss. Die Charsets die ich gefunden hab sind alle nicht wirklich das was ich suche, also eine schwappende Gischt. Ich benutze hauptsächlich M&B Chipsets.

    Dieses Meer benutze ich gerade, ist aber womöglich nur ein Platzhalter, da hab ich mich eben noch nicht festgelegt


    Edit:
    Hab mich jetzt mal selbst dran gesetzt weil ich einfach zu ungeduldig bin
    Falls das jemand benutzen will füg ichs mal ein (funktioniert tadellos wenn man das Wasser in der Database auf "1-2-3-2" und "Slow" hat und die Gischt mit dem Animation Type "Spin" mit einem Speed von 1 abspielt):


    Geändert von Ich bin viele (27.04.2019 um 00:36 Uhr)

  10. #2230
    Challò!! :y


    Ja, äh, ich suche ein gutes Script für ein Jump'n'Run
    oder ein Metroidvania oder beides. (^:

    Da ist bei mir was in Planung. Y;


    LG an die letzten Verblienen,
    Norpoleon. *:


    EDIT: Für'n 2003er. Hatte ich vergessen.

  11. #2231
    Hallo,

    hat jemand ein paar gute Wald und Dorf Chip Sets für den RPGMaker 2003? Die auch legal sind?

  12. #2232
    Zitat Zitat von BradWong Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hat jemand ein paar gute Wald und Dorf Chip Sets für den RPGMaker 2003? Die auch legal sind?
    Sie haben Post

  13. #2233
    Hat jemand zufällig ... ein 24x32 charset von einer Frau, die ein Baby hält? (frontal reicht) Ich möchte mir Inspiration holen, wie man ein Baby auf ca. 14x8 Pixel pressen kann. Zumindest ans Pressen müssten die ja schonmal gewöhnt sein.

    edit, ein versuch:


    evtl. müssten die Augen auch eher "hauptfarben" sein, nur dunkler als der Rest.

    Geändert von IndependentArt (04.02.2020 um 15:43 Uhr)

  14. #2234
    Zitat Zitat von IndependentArt Beitrag anzeigen
    Zumindest ans Pressen müssten die ja schonmal gewöhnt sein.


    Dein Versuch gefällt mir sehr gut. Ist es ein frisch geborenes baby? Ich finds fast noch zu groß, wenn es sehr sehr frisch sein soll. Und die von ihr aus rechte Hand wär wohl einzwei Pixel weiter mittig. Man hält sie ja nicht an den Füßen fest sondern eher so am Poppes, soweit ich mich an mein letztes Mal Baby-halten richtig erinnere.

  15. #2235
    Danke, Wencke.
    Hab jetzt wie gesagt die Augen noch verändert. Einen großen Unterschied macht es, dass das eine Auge länger ist, um quasi die Perspektive zu verdeutlichen.
    Deine Logik mit dem Arm verstehe ich auch. Hab ihn bisschen reingesetzt. Allerdings sind solche eingehüllten Babys doch oft recht kompakte, stabile Pakete. Zumindest stell ich mir das so vor.


  16. #2236
    Babys sind eine Art lärmintensiver Brotlaib, das passt schon.

    Ich finde, deine Grafik schöpft die Grenzen des Miniaturformats gut aus. Auf so geringem Pixelplatz passen eben nur eine endliche Zahl an Grafikelementen. Viel mehr als einen Kopf und einen Wickeltorso wirst du nicht unterbringen können - dabei hast du den Säugling ja bereits hüfthoch gezeichnet, sollte man ihn der Mutter aus den Armen nehmen und zum Größenvergleich an sie lehnen. Wenn die Mutter das Maß ist, hat das Baby seine Maximalproportion und damit die Maximalfläche für Grafikdetails erreicht.

    Wenn du partout noch mehr Einzelheiten - bei bewahrter Größe - unterbringen möchtest, steht dir noch das Mittel der Animation offen. Lutschernuckeln, plärren, gewiegt werden, so was eben. Die Animationen dürften sich vermutlich im Rahmen einer oder zweier Pixelbreiten abspielen, sind bei einem Baby also ebenfalls limitiert. Eine raffinierte Methode, auf einem geringen Raum eine hohe Animationsdichte zu erzeugen, ist der Farbwechsel. Hier sind noch ein paar andere Tricks, wie man subtile Bewegungen auf engstem Raum handwerklich sauber darstellt: Link

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •