Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 197

Thema: Neu bei MX: Promotionen!

  1. #1

    Neu bei MX: Promotionen!

    Hallo,

    ab sofort gibt es bei uns ein neues Promotionssystem, was wir aus Anregungen von euch, die nach dem Führungswechsel gefallen, zusammengebastelt haben. Die Promotionen funktionieren vollkommen automatisch und setzten einmal pro Stunde alle User, die bestimmte Kriterien erfüllen, in neue Gruppen ein, die ihnen mehr Privilegien geben.

    Um am Promotionssystem teilzunehmen müßt ihr nichts weiter tun als mindestens ein Jahr im Forum registriert zu sein, der Rest geht automatisch.

    Folgende Promotionen gibt es zur Zeit!

    Ab 1000 Beiträgen: PM-Fach wird auf 250 vergrößert!
    Das heißt, ihr könnt in Inbox und Outbox zusammen 250 PMs speichern, bevor ihr welche löschen müßt.

    Ab 3000 Beiträgen: Das Schließen von eigenen Threads wird möglich!
    Damit könnt ihr Threads, die ihr selber erstellt habt, jederzeit schließen und wieder öffnen.

    Ab 5000 Beiträgen: Umfragen eröffnen wird möglich!
    Damit könnt ihr in jedem Forum, in dem ihr Schreibrechte besitzt, eine Umfrage erstellen.

    Ab 10000 Beiträgen: Eigener Benutzertitel im Profil wählbar!
    Nachdem ihr unsere (in der Netikette aufgeführten) Standardtitel vom Einmalposter bis zum Deus durchlaufen habt, könnt ihr damit im Profil einen völlig freien Benutzertitel wählen und anzeigen lassen. Lediglich Titel wie "Administrator" oder "Moderator" sind nicht möglich.

    Aber Achtung: wenn damit Schindluder getrieben wird können wir die Privilegien auch gezielt einzelnen von euch wieder entziehen, also haltet euch nach wie vor an die Regeln. Das heißt z.B., daß wenn ein Moderator einen eurer Threads geschlossen hat, ihr ihn auch bitte geschlossen laßt, selbst wenn ihr ab 3000 Beiträgen privilegiert wärt, ihn zu eröffnen.

    Ansonsten wünsch ich mal im Namen des Teams viel Spaß damit.


    EDIT:
    Die aktuellen Grenzen (Update vom 25.10.08):

    500 Posts => 500 PNs
    1500 Posts => 750 PNs
    3000 Posts und mindestens 1 Jahr registriert => eigene Threads schließen
    4500 Posts + 1 Jahr => Umfragen erstellen
    6000 Posts + 3 Jahre => 1000 PNs
    10000 Posts + 3 Jahre => eigenen Rang einstellen

  2. #2
    Vielen Dank. Ich brauche zwar noch eine Weile, bis ich irgendwas von diesen Punkten für mich nutzen kann, aber trotzdem eine tolle Idee.

  3. #3
    Zitat Zitat von Princess Aiu Beitrag anzeigen
    Vielen Dank. Ich brauche zwar noch eine Weile, bis ich irgendwas von diesen Punkten für mich nutzen kann, aber trotzdem eine tolle Idee.
    Dito.
    Ich finde die Idee auch recht gut, aber findet ihr nicht, dass das viele User zum spammen anregen wird?

  4. #4
    Zitat Zitat von Blank Beitrag anzeigen
    Dito.
    Ich finde die Idee auch recht gut, aber findet ihr nicht, dass das viele User zum spammen anregen wird?
    Och, wenn hier einer meint deswegen den dicken Larry markieren zu müssen, dann setzen wir den Spammern ihr Registrationsdatum auf den 1.1.2015, dann können die sich 'nen Wolf spammen und kriegen trotzdem keine Promotionen.

  5. #5
    Wieso wurde dieses System nun, trotz schlüssigen Gegenargumenten, trotzdem nun auf Postingzahlen anstatt einem Anmeldedatum durchgebracht? Das läd ja gerade zum Spamming ein, wenn einem noch 200 Beiträge zum nächsten Privileg fehlen, sodass man dann gut erstmal alle MX-Foren durchforste und überall seinen Senf dazu gibt. Ich finde die Privilegien sollten losgelöst von der Postingzahl sein.

  6. #6
    Zitat Zitat von Ynnus Beitrag anzeigen
    Wieso wurde dieses System nun, trotz schlüssigen Gegenargumenten, trotzdem nun auf Postingzahlen anstatt einem Anmeldedatum durchgebracht? Das läd ja gerade zum Spamming ein, wenn einem noch 200 Beiträge zum nächsten Privileg fehlen, sodass man dann gut erstmal alle MX-Foren durchforste und überall seinen Senf dazu gibt. Ich finde die Privilegien sollten losgelöst von der Postingzahl sein.
    Dann schätze ich, du willst auf früher als 2004 oder so hinaus.
    Meiner Meinung nach wäre dann aber das Geheule groß, wenn alle anderen das nicht dürfen.

    @Ranmaru: Kannst ja meins mal auf 12.07.1991 stellen. [Siehe Profil]

  7. #7

    FEE-FI-FO-FUM, I SMELL THE BLOOD OF CASUL SCUM!
    stars5
    Die Idee ist an sich Klasse, aber ich fände es auch besser, wenn diese Privilegien vom Registrationsdatum abhängen würden. Und für fast 6 Jahre, wäre bestimmt was drin Ansonsten muss ich mich halt ranhalten, bis ich meine 10000 voll hab^^

  8. #8
    Naja,wenn jemand zwanghaft an einem Tag alle Foren zuspammt,dann wird das wohl auffallen und Ranmaru hat ja schon erklärt,wie leicht man seine Promotionen dann wieder los ist.
    Außerdem sind das schon so große Postingzahlen,dass die betreffenden Personen meist schon recht lange aktiv sein müssen und man nicht einfach mal durch paar Spammposts sich so eine Promotion ergaunern kann.

    Das mit dem Anmeldedatum alleine wäre unsinnig. Dann würde jemand,der sich mal vor 5 Jahren angemeldet,aber kaum oder gar nicht aktiv war,plötzlich alle Vorzüge genießen,während jemand,der seit 3 Jahren sehr aktiv war sich dann beschweren würde.

    Die Promotionen sind denke ich eine gute Belohnung für aktive User.
    Schade,dass man als Moderator sowieso die Privilegien hat.

  9. #9
    Zitat Zitat von Ynnus Beitrag anzeigen
    Wieso wurde dieses System nun, trotz schlüssigen Gegenargumenten, trotzdem nun auf Postingzahlen anstatt einem Anmeldedatum durchgebracht? Das läd ja gerade zum Spamming ein, wenn einem noch 200 Beiträge zum nächsten Privileg fehlen, sodass man dann gut erstmal alle MX-Foren durchforste und überall seinen Senf dazu gibt. Ich finde die Privilegien sollten losgelöst von der Postingzahl sein.
    Am Anfang vielleicht, aber nachdem sich das System dann etwas in den Köpfen der User verankert hat, dürfte das Spamming dahingehend nicht größer sein als bei einem neuen Sternchen oder einem neuen Titel, da bin ich mir ziemlich sicher.
    Wir haben intern lange diskutiert und uns dann für die Lösung aus einem Mittelweg zwischen Registrationsdatum und Postingszahl entschieden. Und wenn Leute deswegen massiv spammen sollten, können wir ihnen die Privilegien jederzeit wieder abziehen bzw. ihren Counter nullen oder eben, wie oben bereits beschrieben, das Registrationsdatum so abändern, daß es niemals zu einer Promotion kommen wird. Und nur weil jemand in vielen Foren Beiträge verfaßt, muß es sich ja nicht direkt um einen Spammer handeln. Man nehme als Beispiel nur mal die, die sich wirklich aktiv in den RM2k-Hilfeforen engagieren und jede noch so kleine Frage von Neulingen aktiv beantworten (Stichwort: Condor), da sammeln sich sehr schnell sehr viele Postings an, aber ich würde das nicht als Spamming bezeichnen.

    Postings sind immerhin der verläßlichste Hinweis darauf, wie aktiv ein User wirklich ist. Und damit wir eben nicht einen Spammer, der in ein paar Monaten Tausende von Beiträgen zusammenhamstert, belohnen, haben wir die kleine Sperre mit den 365 Tagen eingebaut, die man angemeldet sein muß, bevor überhaupt eine von den Promotionen greift. Wir haben viele Nullposter hier in der Datenbank, die teilweise schon Jahre angemeldet sind aber nie einen Beitrag geschrieben haben, und die würden wir dann ja auch promovieren lassen, was nicht der Sinn der Sache ist. Ergo denke ich, daß diese Mischung aus beiden Kriterien die sinnvollste Alternative ist.

    Die einzig sinnvolle Möglichkeit wäre vielleicht, die Durchschnittlichen Postings pro Tag zu analysieren und daraus zu schließen, wie aktiv jemand ist, aber das ist mit dem vB-eigenen Promotionssystem nicht möglich, das bietet als Kriterien nur Renommee, Beiträge, Registrationsdatum und bool'sche Kombinationen aus den dreien an.

  10. #10
    Juhuu, Belohnungen für Serienspammer. Hmm, eigene Threads schließen klingt toll. Ich glaube, ich habe das Frettchen viel zu lange vernachlässigt...

  11. #11
    Mach ich eigentlich irgendwas falsch, oder warum ist mein PM-Fach immernoch gleichgroß?
    Bis auf diese Tatsache klasse

  12. #12
    Super, dass ihr das jetzt tatsächlich umgesetzt habt, vielen Dank!

    Zum Thema der Sinnhaftigkeit der Beurteilung: Ich finde, das ist eine der besten denkbaren Lösungen, auch die Höhe der Schranken finde ich angemessen. Vor allem ist auch die erste Belohnung noch nicht wirklich so toll, dass es Spammen provozieren würde, und bei 3000 wär's dann sicher schon zu auffällig.
    Aber weil Ranmaru von der Kombination aus Registrierungsdatum und Beiträgen spricht: die umgekehrte Variante wäre ebenfalls zumindest denkbar, dass es hauptsächlich nach Reg.-Datum geht, man aber mindestens 2000 (z.B.) Beiträge haben muss. Aber da finde ich das tatsächliche System immer noch besser, auch wenn es natürlich immer gewisse Macken gibt.
    Zitat Zitat von Ranmaru Beitrag anzeigen
    Die einzig sinnvolle Möglichkeit wäre vielleicht, die Durchschnittlichen Postings pro Tag zu analysieren und daraus zu schließen, wie aktiv jemand ist, aber das ist mit dem vB-eigenen Promotionssystem nicht möglich, das bietet als Kriterien nur Renommee, Beiträge, Registrationsdatum und bool'sche Kombinationen aus den dreien an.
    Was ist mit "Renommee" gemeint?

    @ Woody: Stimmt, meins auch! o_O Naja, ist vielleicht noch nicht eingestellt.

  13. #13
    Zitat Zitat von WoOdY49 Beitrag anzeigen
    Mach ich eigentlich irgendwas falsch, oder warum ist mein PM-Fach immernoch gleichgroß?
    Bis auf diese Tatsache klasse
    Das müßte sich in den nächsten zehn bis zwanzig Minuten ändern … die anderen Promotionen sind durchgelaufen, die mit dem PMs allerdings nicht, warum auch immer. Ich hab sie nochmal korrigiert, beim nächsten Durchlauf sind sie dabei.

    /drunken monkey:
    Renommee ist eine in vB integrierte Funktion der Userbewertung, die wir hier aber nicht verwenden. Damit können User direkt oder deren Threads und Postings bewertet werden, und die Autoren kriegen dann Renommee-Punkte spendiert. Wenn man lange registriert ist und sich nichts hat zu schulden kommen lassen, bekommt man auch Punkte spendiert, Verwarnungen ziehen Punkte ab und so weiter.
    Die Idee ist ganz nett, allerdings halte ich von dem System nicht wirklich was, weil es irgendwie eine Verknüpfung von öffentlichem Pranger und VIP-System ist.

  14. #14
    Tiiiiiiiiiiiiiight!
    Besten Dank.

  15. #15
    Zitat Zitat
    Was ist mit "Renommee" gemeint?
    Vergessen wir dieses dunkle Kapitel der Ring-Geschichte

    Nur noch 199 Posts bis zu den Thread-Schließungen...

    Edit: Interessant, worauf man in diesem Renomee-Thread stoßen kann

    Edit2:
    Zitat Zitat
    Und ich halte noch immer nicht mehr von dieser Funktion als damals, weswegen sie hier sicherlich nicht wieder aktiviert wird.
    Mir ging es eher um deinen postlosen Zwillingsbruder...

    Edit3 (bin ich eigentlich blöd? Wär ne wunderbare Möglichkeit der mystischen 3000 wieder näher zu kommen (außerdem liest das hier wohl eh keiner )):

    Zitat Zitat
    Du meinst speziell, "posten wir keinen Link zum zugehörigen Thread!"?
    Aber danke, scheine ich überhaupt nicht mitbekommen zu haben! o_O
    Doch, der Link muss sein. Oder wie willst du etwas vergessen, was du garnicht kennst ?

    Geändert von Liferipper (31.12.2006 um 17:58 Uhr)

  16. #16

    KeKu Gast
    Klasse Idee find ich cool `^^
    Ich brauch warscheinlich noch 10 weitere jahre bis ich die 10000 vol hab und d\endlich meinen keksigen Rang bekomme aber wa ssolls
    im endeffedkt gehts mir um die themen und nicht um meinen posting counter...
    Doch nun wo fest steht dass ich meinen Rang bald aendern kann...Coolio ^^

  17. #17
    Und ich halte noch immer nicht mehr von dieser Funktion als damals, weswegen sie hier sicherlich nicht wieder aktiviert wird.

  18. #18
    Du meinst speziell, "posten wir keinen Link zum zugehörigen Thread!"?
    Aber danke, scheine ich überhaupt nicht mitbekommen zu haben! o_O
    Zitat Zitat
    Nur noch 199 Posts bis zu den Thread-Schließungen...


    @ Ranmaru: Wäre imo auch nicht wünschenswert. <__<

    Edit: Hui, eben erst gesehen, cooler Header!

  19. #19
    Zitat Zitat von Liferipper Beitrag anzeigen
    Krass, das ging ja damals komplett an mir vorbei, höre grade das erste Mal davon
    Ansonsten finde ich es prinzipiell ne gute Sache, besser als wenn die Leute für die Promotionen handgepickt werden würden.

  20. #20
    coole sache

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •