Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 83

Thema: Nachbarlicht

  1. #61
    Ausharren. Warten. Geduldig sein. Das beschreibt nicht nur unser aller Gemütszustand, bis wir in Kürze endlich wieder ein geradzahliges Jahresdatum erreicht haben (Sagt nichts, ich weiß doch, wie wir litten!), sondern fasst ebenfalls einen Teil der Aktivitäten auf einer knapp anderthalb Jahrhunderte währenden Raumreise bis zum Nachbarstern zusammen. Damit es nicht langweilig wird, werden unterwegs auch ein paar Filme abgespielt. Also für euch Spieler, nicht etwa für die Helden. Die können schön tapfer sein und ausharren, warten, na und so weiter. Guten Rutsch!


    Geändert von real Troll (30.12.2023 um 16:48 Uhr)

  2. #62
    Um es mit den Worten eines gewichtigen, weisen Menschen zu sagen: Schick, schick, schick!

  3. #63
    @ LittleChoco
    Das sind doch mal Worte! Ich werde mein Möglichstes tun, dem Triple-Schick auch weiterhin zu genügen.

  4. #64
    Lässt sich schon grob sagen, wieviel % einer spielfähigen Demo bereits fertiggestellt wurden?

    Wenn ich bedenke, dass bis jetzt fast alles auf den Screens selbstgepixelt wurde, ist der Fortschritt bereits enorm:
    Zitat Zitat von Aquamentus
    Oh ja, das sieht nach einem Spiel aus mit dem ich viele Stunden verbringen werde =)
    Zitat Zitat von real troll
    @ Aquamentus
    Und die ersten dieser Stunden sind bereits fertig entwickelt.

  5. #65
    @ Davy Jones
    Etwa das erste Drittel der angepeilten Demo kann man schon am Stück spielen, wobei "man" gegenwärtig natürlich nur aus mir und einer absolut verschwiegenen Geheimtesterin mit Spürsinn und Engelsgeduld (wenn sie mir mal wieder erklärt, warum darauf nun wirklich kein gesunder Menschengeist käme) besteht.
    Zähle ich auch noch die Machbarkeitsinseln kommender Gebiete und Mechaniken dazu, ist schon die Hälfte fertig. Und ja: Das Selberpixeln ist bei diesem Spiel besonders wichtig. Es geht in eine ferne Welt und ich möchte etwas mehr bieten, als karges, graues Geröll oder lediglich umgefärbte Laubwaldblätter. "Guckt mal, gelb!" Dann verlöre die zu erkundende Welt ja selbst gegen die Wursttheke vom Rewe den Wettbewerb in Fremdweltlichkeit.

  6. #66
    Einmal angenommen, man streift auf seinen Magnetsohlen durch den schwerelosen Teil des Raumschiffs und sieht ein paar Meter von sich entfernt eine Zange in der Luft kreiseln. Was jetzt? Unter allen denkbaren Antworten ist nur eine richtige dabei: Man versucht das Werkzeug zu erhaschen, indem man sich kopfüber - ja: kopfüber - in mein Minispiel stürzt. Erst wartet man darauf, dass der wandernde Anzeigepfeil mitten im Raum erscheint. Sobald der Pfeil auf die Zange zeigt, schwebt man los. Erwischt man den falschen Moment, trudelt man am Ziel vorbei, dongt mit einem blamablen Geräusch gegen die Wand, prallt ballistisch korrekt ab und ballert solange hin und her, bis man mit der Umgebung genügend Impuls gegen blaue Flecken eingetauscht hat. Fertig. Also Helm auf beim neugierigen Rumklicken.


  7. #67
    Sind das Standardinteraktionen, die auch an anderer Stelle zum Tragen kommen oder sind sie speziell auf die Zange zugeschnitten? Ich kringele mich nämlich gerade beim letzten Punkt vor Lachen... (Schon mal 'ne Zange ermahnt?)

    Aber allgemein ist das Ganze wieder schön trollig skurril...

  8. #68
    Es sieht einfach wunderputzig aus, Herr Troll! Ich bin schockverliebt! <3

  9. #69
    @ LittleChoco
    Die Ermahnung einer Zange ist natürlich keine Standardaktion, sondern ein außergewöhnliches Erlebnis. Lass es dir auf keinen Fall entgehen.

    @ Ben
    Das Spiel liebt zurück! Nur lass es den Leitenden Ingenieur (LI) nicht hören, dass du sein Gebaren "putzig" findest.

  10. #70
    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass jedes Spiel eine Puste-Option in ihrem Spiel benötigt.
    Ein toller Ausschnitt, Danke fürs Teilen.

  11. #71
    @ Daen vom Clan
    Die Piraten sind kurz davor, das Schiff zu entern. Welche Befehle wirst du an die Mannschaft geben?
    • Feuert eine letzte Breitseite der Verzweiflung!
    • Trällert den Choral der Unerbittlichkeit!
    • Jeder sucht Deckung hinter jemand Anderem!
    • Pusten!

  12. #72
    Zitat Zitat von real Troll Beitrag anzeigen
    @ Daen vom Clan
    Die Piraten sind kurz davor, das Schiff zu entern. Welche Befehle wirst du an die Mannschaft geben?
    • Feuert eine letzte Breitseite der Verzweiflung!
    • Trällert den Choral der Unerbittlichkeit!
    • Jeder sucht Deckung hinter jemand Anderem!
    • Pusten!
    Ja aber bitte doch! Das wird sozusagen das neue "Seil" von Nachbarlicht.

  13. #73
    @ Klunky
    Der Mensch der Zukunft bedarfs des Seils nicht länger, verfügt er doch über so burleske Alltagsaufheller wie Nährgrütze (in vier Geschmacksrichtungen), "Protector" (Minispiel am Bordautomat) und Kastenhühner (körperformnormiertes Geflügel). Der terranische Bordpropagandasender informiert jeden Zuschauer gleich welcher Freiwilligkeitsstufe, dass man diese Errungenschaften ganz zweifellos als entschiedene Verbesserungen gegenüber dem überwundenen Früher aufzufassen habe. Alle weiteren Details in "Nachbarlicht".

  14. #74
    Ich sehe, es geht vorwärts mit dem Spiel. *Freu*👍

    Zange ermahnen? 😂 Das erinnert mich an eine Zahnbürste einfangen mit einer Mausefalle 😂😂😂 (Auch aus einem Spiel)

  15. #75
    Zitat Zitat von real Troll Beitrag anzeigen
    @ Daen vom Clan
    Die Piraten sind kurz davor, das Schiff zu entern. Welche Befehle wirst du an die Mannschaft geben?
    • Feuert eine letzte Breitseite der Verzweiflung!
    • Trällert den Choral der Unerbittlichkeit!
    • Jeder sucht Deckung hinter jemand Anderem!
    • Pusten!
    Eindeutig Pusten.
    Den Feind wegpusten!

  16. #76
    @ DerAchteZwerg
    Und wie es voran geht. Ich mache noch die letzten Bordabenteuer fertig und dann wird der Fuß auf unbekannten Grund gesetzt. Die Landungssequenz in schönster Pixelgrafik existiert auch schon in einer Probeversion.

    @ Daen vom Clan
    Die einzig richtige Antwort.
    10 EP.

  17. #77
    Zitat Zitat von real Troll Beitrag anzeigen
    @ Daen vom Clan
    Die einzig richtige Antwort.
    10 EP.
    Großartig, ich kaufe durch meine 10 EP den Skill "besserer Maker werden" und suche dich als Mentoren auf.

  18. #78
    @ Daen vom Clan
    Prächtig! Hier der Anfahrtsweg: Einmal am Knochenhügel vorbei, nicht die Wärter mit den scharfen Hunden überfahren (du wirst ihre Sympathien noch brauchen) und dann geradewegs ins Schinderlager, wo ich schon mit meinen antiquierten Lehrmethoden auf unverbeulte Neuankömmlinge warte. Pack Pflaster ein. Es wird toll.

  19. #79
    Was würd ich geben Leute wie dich mal kennenzulernen auch wenn das wohl nie passieren wird. Immer wieder schön deine Oden an die Makerkunst genießen zu dürfen. Freue mich schon sehr auf dieses Projekt.

  20. #80
    @ Ben
    Indirekt lernt man mich ja durch meine Spiele kennen, sogar intensiver als bei einem unverfänglichen Plausch. Falls noch näheres Interesse besteht, habe ich mich mal hier in dieses Wimmelbild geschlichen. Viel Spaß beim Entdecken:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •