Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32

Thema: Sanguine Skies

  1. #21
    @Ich bin viele: Ah, danke für die Erläuterung. Ich bin mal gespannt, wie der Ort mit Musik und ggf. Soundeffekten ingame wirkt.
    Du hast die Screenshots quasi zusammengesetzt, das hab' ich gar nicht bedacht. xD

  2. #22
    Zitat Zitat von Don Sella
    Ah, danke für die Erläuterung. Ich bin mal gespannt, wie der Ort mit Musik und ggf. Soundeffekten ingame wirkt.
    Da bin ich auch gespannt was ihr davon haltet! Diese Stadt wird allerdings erst in der zweiten Demo vorkommen, und einen ganz andere Atmosphäre vermitteln als die drei Dörfer in der ersten Demo, da auf der Reise zu dieser Insel der erste kleine Zeitsprung geschehen wird.

    Zitat Zitat von Don Sella
    Du hast die Screenshots quasi zusammengesetzt, das hab' ich gar nicht bedacht. xD
    Ich hab auch versucht das so gut wie es geht zu verstecken

  3. #23
    Hab mir die Vorstellung mal angesehen.

    Mein Vorschlag: Kapp die Vampires Dawn Verbindungen und mach was komplett eigenes daraus. Bis auf einige Städtenamen und den Vampirkrieg (auf den Marlex sicher kein Patent hat) erkenne ich ohnehin keinen Zusammenhang mit VD .

  4. #24
    Grüß dich Liferipper, danke dir fürs Lesen!

    Im Endeffekt sind, wie du schon angemerkt hast, die Verbindungen zu Vampires Dawn so gering, dass es kaum auffallen würde. Meines Erachtens nach würde es keinen Unterschied machen, da ich sowieso mein ganz eigenes Erlebnis daraus mache! Die Verbindugen sind, wie schon gesagt, eher meiner eigenen Nostalgie geschuldet und ein kleines extra Schmankerl für die, die Vampires Dawn gespielt haben. Allen Anderen geht absolut nichts dadurch verloren!

    Sollten weiterhin Zweifel deinerseits bestehen: Warte lieber noch auf die Demo, du wirst danach sicher feststellen wie wenig Sanguine Skies wirklich mit Vampires Dawn gemein hat.

    Wie kommst du denn übrigens zu dem Vorschlag, wenn ich fragen darf?

  5. #25
    Zitat Zitat
    Wie kommst du denn übrigens zu dem Vorschlag, wenn ich fragen darf?
    Ich denke nur, dass du dir mit dem VD-Bezug das Leben selbst unnötig schwer machst:
    Du vergraulst Leute, die bei dem Anblick des Begriffs VD schon das kalte Grausen (und ich meine nicht die erwünschte Art) überkommt oder die glauben, sie müssten VD erstmal spielen, um mit deinem Spiel überhaupt etwas anfangen zu können.
    Gleichzeitig lockst du Leute an, die enttäuscht sind, dass du kein neues Pseudo-VD lieferst, bzw. kannst dich mit fanatischen Fans rumschlagen, die dir erklären, inwiefern dein Spiel das heilige VD entweiht ().
    Zudem bestet durchaus noch die Möglichkeit, dass Marlex persönlich jetzt genauer auf seine Markenrechte achtet, wenn er demnächst VD3 kommerziell veröffentlicht (korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber für mich klang es bei der Einleitung nicht so, als ob du dir von Marlex das okay für dein Spiel geholt hättest).
    Und zuguterletzt bietet eine eigene "Welt" auch noch den Vorteil, dass du imn Bedarfsfall einfach Konzepte hinzufügen oder verwerfen kannst, ohne dass es sofort zu Widerspüchen im Szenario kommt.

    Wie ich oben gesagt habe, und du selbst gerade ja nochmal bestätigt hast: Die Verbindungen zu VD sind ohnehin dünn, von daher nehme ich an, dass es die nicht allzu schwer fallen sollte, auch noch diese letzten Bindungen zu durchtrennen und aus Sanguine Skies ein komplett eigenes Spiel zu machen, das sich nicht an VDs Rockzipfel hängen muss.

  6. #26
    Das sind alles sehr einleuchtende Punkte, danke dir!

    Zitat Zitat
    Du vergraulst Leute, die bei dem Anblick des Begriffs VD schon das kalte Grausen (und ich meine nicht die erwünschte Art) überkommt oder die glauben, sie müssten VD erstmal spielen, um mit deinem Spiel überhaupt etwas anfangen zu können.
    Gleichzeitig lockst du Leute an, die enttäuscht sind, dass du kein neues Pseudo-VD lieferst, bzw. kannst dich mit fanatischen Fans rumschlagen, die dir erklären, inwiefern dein Spiel das heilige VD entweiht
    Da ist durchaus was dran! Ich erwarte mir sogar dass es so sein wird. Mir ist jetzt schon bewusst, dass sicherlich nicht viele Leute das Spiel spielen werden, und noch weniger, da die Verbindung zu Vampires Dawn besteht. Und das ist okay, jeder soll spielen was er/sie für richtig hält. Die, die Sanguine Skies eine Chance geben, und über mehr oder weniger künstliche Verbindungen zu anderen Nischenspielen hinwegsehen könnnen, oder sich über eine solche Hommage sogar freuen, werden aber sicherlich ihren Spaß haben. Mir geht es in erster Linie darum, das Spiel, dass ich früher (in der Screenfun Zeit) liebend gerne gespielt hätte, nun zu verwirklichen. Ich ziehe keinen finanziellen Nutzen aus diesem Spiel, lediglich einen persönlichen, daher mache ich mir über solche (eher etwas negativen) Marketingstrategien wenig Gedanken, muss ich ja auch nicht wirklich. Ich bin von der Idee überzeugt und kann viel daraus lernen, Gutes sowie Schlechtes, und das möchte ich so unverändert wie möglich mit meiner eigenen Vision, auch wenn das nicht jedem gefällt. Man lebt schließlich nur einmal.

    Zitat Zitat
    Zudem bestet durchaus noch die Möglichkeit, dass Marlex persönlich jetzt genauer auf seine Markenrechte achtet, wenn er demnächst VD3 kommerziell veröffentlicht (korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber für mich klang es bei der Einleitung nicht so, als ob du dir von Marlex das okay für dein Spiel geholt hättest).
    Zu allererst: Es ist wahr, ich habe von Marlex bis jetzt noch keine Antwort bekommen. Ich gehe hier lediglich nach den Regeln der offiziellen Vampires Dawn Forums, in dem steht, dass Marlex jedem die Erlaubnis gibt ein VD Spiel zu erstellen. Da Sanguine Skies kein VD ist, wird er wohl auch nichts gegen diese Idee haben. Aber wie gesagt, eine offizielle Erlaubnis habe ich tatsächlich nicht, da mir Marlex auf meine E-Mails (die ich Anfang/Mitte 2019 verfasst habe) nicht geantwortet hat.
    Sollte eine Trademarkverletzung vorliegen werde ich natürlich sofort alle Downloads vom Netz nehmen bis dieser Umstand geklärt ist. Dann ließe sich das Konzept natürlich immer noch umbauen, allerdings nur, weil ich dann wahrscheinlich keine Wahl mehr haben werde

    Zitat Zitat
    Wie ich oben gesagt habe, und du selbst gerade ja nochmal bestätigt hast: Die Verbindungen zu VD sind ohnehin dünn, von daher nehme ich an, dass es die nicht allzu schwer fallen sollte, auch noch diese letzten Bindungen zu durchtrennen und aus Sanguine Skies ein komplett eigenes Spiel zu machen, das sich nicht an VDs Rockzipfel hängen muss.
    Du wirst, solltest du dem Spiel eine Chance geben, sicherlich feststellen, dass das Spiel eigenständig ist und nicht am Rockzipfel von Vampires Dawn hängt. Ich fand die Idee des heiligen Kreuzzugs super und gebe dieser Idee meinen eigenen Spin. Ich bin dabei nicht auf die Regeln, die Marlex für diese Welt erfunden hat, angewiesen, da ich eben ein selbstständiges Erlebnis mache. Die Städte und Dörfer VDs sehe ich als coole Throwbacks, denen ich eigenes Leben einhauche. Lediglich das Layout und die Namen wurden teilweise übernommen.

    Dieses Thema hab ich schon zu Beginn totgedacht und für mich entschlossen einfach mal abwarten zu wollen
    Alles in Allem ein tolles Feedback!, danke nochmal Liferipper!

  7. #27
    Tatsächlich muss ich Liferipper zustimmen, ich habe mich nur nie getraut, es anzusprechen, da es im Endeffekt ja auch deine Entscheidung ist. Etwas komplett eigenes bzw. eine komplett eigenge Welt finde ich persönlich besser, als bspw. Städte, die an VD angelehnt sind.

  8. #28
    Hey Don Sella!

    Allem voraus: Niemand braucht sich scheuen seine Kritik kundzugeben! Ich will auf jeden Spielerwunsch und jedes Feedback eingehen und daraus lernen. Auch wenn ich womöglich nicht alles einfach umsetzen werde oder vielleicht sogar geteilter Meinung bin, will ich natürlich eure Meinung zu dem Ganzen hören!

    Ich werde mir das durch den Kopf gehen lassen, allerdings wird die Demo definitiv noch, neben zwei von mir geschaffenen, die Städte Klennar und Limm beeinhalten. Ich hab in diese Städte jede Menge Zeit investiert, ausserdem hab ich gerade alle Gebiete überarbeitet. Zur Zeit steht es für mich also sowieso motivationstechnisch ausser Frage diese Gegenden nochmals anzufassen, aber ich überlege in der Zwischenzeit wie ich das Projekt verändern könnte. Das gesagt, fühlt es sich für mich trotzdem ein wenig falsch an die Inspiration durch VD komplett ausser acht zu lassen.

    Wie bereits beschrieben, ich werde vorher die Demo(s) so veröffentlichen, wie ich es geplant habe, bis zum vollständigen Release dauert es sowieso noch einige Zeit. Bis dahin habe ich eine Entscheidung gefällt, ganz besonders wenn ich noch mehr Meinungen und Feedback gesammelt hab.

    Ich hoffe inständig, dass euch trotz dieser Abschreckung die Demo gefallen wird!
    Und danke dir Sella für den Mut zur Kritik!

  9. #29
    Wenn es sich falsch anfühlt das zu ändern, dann lass es. Weil ich bin mir sicher, wenn du nicht mit dem konform bist, was es hätte eigentlich werden sollen, nämlich ein Spiel das zwar an VD erinnert, aber einen komplett eigenen Flair hat, dann verlierst du vielleicht deine Motivation. Du füllst es ja mit Leben, mit eigener Hintergrundstory, eigener Handlung und eigener Dynamik, zwar eben in der VD-Welt, aber zu einem bestimmten Zeitpunkt über den relativ wenig "bekannt" ist. So kannst du die Geschichte selber mit eigenem Leben füllen, und dabei einen Hauch von Nostalgie wehen lassen, was mir im Prinzip schon gefällt. Also wenn sichs falsch anfühlt, was elementares zu ändern, dann lass es, weil es ist ja dein Projekt, mit deinem Wunsch, deine Geschichte darzustellen wie du sie für richtig hälst.

    Geändert von Silberblitz (24.04.2021 um 16:40 Uhr)

  10. #30
    Grüß dich Silberblitz, und Danke dir!

    Damit hast du vollkommen recht!
    Ich ändere die Spielwelt definitiv nur, wenn ich selbst damit im Reinen bin! Ich muss mir das Ganze während dem Entwicklungsprozess noch überlegen, schließlich habe ich mit dem gleichen Gedanken schon vor einem Jahr gespielt. Da bin ich allerdings zu dem Entschluss gekommen, dass mir eben Nostalgie und persönliche Präferenz wichtiger sind als Massentauglichkeit. Es gibt schließlich genug Freiraum um, trotz der Verbindung zu VD, etwas Eigenes zu schaffen.
    Im Endeffekt wiederhole ich jetzt eh was du schon geschrieben hast, du hast damit den Nagel auf den Kopf getroffen!

    Mit der Zeit ändern sich natürlich Ideen und Ansichtsweisen, und sollte sich meine bezüglich dieser Inspiration ändern werde ich auch dementsprechend handeln.

    Danke nochmal für die ermutigenden Worte Silberblitz!!

  11. #31
    Ich bin auf die kleinen Anspielungen sehr gespannt, habe vd1 sogar vor ein paar Tagen mal wieder angefangen. Aber auch ohne hast du schon jetzt sehr viel geleistet wie es aussieht, würde gerne wenn es soweit ist die Beta testen. Es hat mich alleine die Vielfalt beeindruckt sowohl von deiner Spielwelt als auch die Systeme für den Kampf und die Entscheidungsmöglichkeiten.

  12. #32
    Hey Grazia! Vielen, vielen Dank für dein Interesse!

    Ich werde es dich sofort wissen lassen wenn die Beta Version der Demo fertig ist! Auch wenn die erste Demo nur die Anfangsgebiete beeinhaltet, wirst du dort schon viele Entscheidungen fällen und einige unerwartete Kämpfe bestreiten können!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •