mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. #1

    ⏳MM#12.20: Das große Multimediaxis-JRPG-Wichteln!

    Shieru präsentiert...
    Monthly Mission #12.20
    Das große Multimediaxis-JRPG-Wichteln!
    Difficulty:★★★★✰



    Mission Briefing

    • #1: Habt 2018 bis 22.11.2020 mindestens 3 JRPGs durchgespielt.
    • #2: Nominiere bis zum 22.11.2020 bis zu 3 Spiele, die du dieses Jahr bereits durchgespielt hast. Spiele, die du nicht beendet hast, dürfen nicht nominiert werden!
    • #3: Du bekommst bis zum 27.11.2020 eine Liste 3 JRPGs, die andere Leute nominiert haben.
    • #4: Du hast nun bis zum 30.11.2020, Zeit, mir mitzuteilen, falls du keinen Zugriff auf die entsprechende Plattform hast oder alle deine Spiele schon durchgespielt hast.
    • #5: Bitte deine Einsprüche mit Sorge tätigen - "Ich mag die Spiele nicht" ist kein Grund, neue Spiele zu bekommen, schließlich sollst du hier etwas auszuprobieren, was anderen gefallen hat, um so eine neue Erfahrung zu machen!
    • #6: Ihr dürft vorgeschlagene Spiele in jeder Version spielen (z.B. Final Fantasy III auf dem NES anstelle von Final Fantasy III PSP-Version)
    • #7: Denkt daran: Ihr verschenkt und bekommt keine physikalischen (oder digitalen Spiele), sondern Spielvorschläge! Ihr müsst euch die Spiele also hinterher selbst besorgen.
    • #8: JRPGs für die Zwecke dieser Mission sind Spiele die ursprünglich aus Japan (und Umgebung) kommen. Normal ist die Handhabung eher locker in den Reihen der einzelnen Challenger, aber für die Mission bitte ich wirklich zu beachten, dass keine Spiele westlicher Entwickler nominiert werden können.
    • #9: Spiele bis zum 31.12.2020 eines der Spiele, die du so erhalten hast, durch!


    Beschreibung:

    Weihnachtszeit ist Wichtelzeit! Wichteln ist quasi ein Austausch an Erfahrungen: Man zieht Namen aus dem Hut und überlegt sich, was einer Person innerhalb eines bestimmten Budgets gefallen könnte. Wir machen die Sache interessanter, indem ihr 3 Spiele nominiert, die ihr 2020 bereits durchgespielt habt, und so drei Pakete für Personen schnürt, deren Vorlieben ihr vorher nicht kennen könnt. Im Gegenzug dazu erhaltet ihr ebenfalls 3 Spiele. Duplikate gibts nur in Ausnahmefällen; sprich, wenn insgesamt 3x Final Fantasy VII nominiert wurde werde ich das auch nur 3x an Leute weiterverteilen. Nur, falls jemand überhaupt keine Möglichkeit hat, eines seiner 3 Spiele zu spielen (oder alles schon durch hat) machen die Wichtel eine Ausnahme und "klonen" eines der bereits vergebenen Geschenke. Untereinander "tauschen" ist nur dann möglich, wenn ich das Okay gebe, und das gibts nur wenn, wie gesagt, ihr keine Möglichkeit habt eines eurer 3 Spiele zu spielen, oder ihr alle 3 schon durch habt.





    Die Regeln:

    Die Daten stehen alle im Mission Briefing, aber dennoch nochmal die Stichtage:

    Bis zum 22.11.2020 müsst ihr
    • 3 JRPGs durchgespielt in diesem Jahr durchgespielt haben
    • 3 JRPGs hier im Thread für andere nominieren

    Bis zum 27.11.2020 bekommt ihr eure Liste mit 3 Spielen. Ihr könnt nun theoretisch sofort damit beginnen, eines eurere Spiele zu spielen.

    Bis zum 30.11.2020 könnt ihr etwaige Einsprüche an mich herantragen. Bis dahin treffe ich die Entscheidungen und/oder gebe euch ggf. Ersatzspiele, damit ihr auf jeden Fall einen Monat Zeit habt, um euer Spiel zu spielen. Einsprüche nehme ich sowohl hier im Thread als auch per PM entgegen!

    23:59:59 ist jeweils die "Stichzeit"

    Ihr dürft JEDE VERSION des vorgeschlagenen Spiels spielen, Remakes eingeschlossen!



    Tipps & Tricks:

    1. Nominiert bitte nur Spiele, die euch gefallen haben.
    2. Für diese Mission werden keine Spiele verschenkt, sondern nur Spielvorschläge!
    3. Um die Mission zu beenden müsst ihr euch eines der Spiele auf der Liste, die ihr von mir erhalten werdet, besorgen und ihn durchspielen.
    4. Das heißt auch, dass ihr Spiele nominieren dürft, die von der Allgemeinheit als schlecht angesehen werden, falls sie eurer Meinung nach underrated sind.
    5. Nur, weil euch ein Spiel nicht gefällt heißt das nicht, dass ich es austausche! Ausgetauscht wird ausschließlich, wenn ihr keines eurer 3 Spiele auch nur irgendwie spielen könnt (oder schon alle durchgespielt habt). Es geht darum, ein Spiel zu spielen, das jemand anderes gut fand - und eure eigenen Erfahrungen damit zu machen!
    6. Eine Bereitschaft, Emulatoren zu benutzen solltet ihr für diese Challenge schon haben.
    7. Denkt daran: Ihr dürft die spezifische vorgeschlagene Version eines Spiels spielen, dürft aber auch zu Remakes/Ursprungsversionen greifen. Macht das bitte im Thread kenntlich.



    Die Spiele:



    Nominiert möglichst Spiele, die euch auch gefallen haben!




    Agent Erhaltene Geschenke Mission Accomplished?
    Kael Lost Odyssey (gewichtelt von Winyett Grayanus)
    Destiny Connect: Tick-Tock Travelers (gewichtelt von Ὀρφεύς)
    The Legend of Sword and Fairy (gewichtelt von Nayuta)
    Ja
    Winyett Grayanus Tales of Berseria (gewichtelt von one-cool)
    Dragonball Z: Kakarot (gewichtelt von Ὀρφεύς)
    Persona 5 (gewichtelt von Cuzco)
    ???
    one-cool Dark Chronicle (gewichtelt von Kael)
    Code Vein (gewichtelt von Winyett Grayanus)
    Nioh 2 (gewichtelt von Ὀρφεύς)
    Ja
    Ὀρφεύς 7th Dragon III - Code VFD (gewichtelt von Kael)
    Ni No Kuni (gewichtelt von one-cool)
    Terranigma (gewichtelt von Cuzco)
    ???
    Nayuta Tokyo Mirage Sessions #FE Encore (gewichtelt von Kael)
    Legend of Dragoon (gewichtelt von Winyett Grayanus)
    Final Fantasy VII (gewichtelt von Cuzco)
    ???
    Cuzco Fire Emblem: Shadow Dragon (gewichtelt von one-cool)
    Tales of Destiny (gewichtelt von Nayuta)
    Xanadu Next (gewichtelt von Nayuta)
    ???







    Coming Up Next: ???
    Geändert von Kael (09.12.2020 um 17:04 Uhr)


    Aktuell: Omega Quintet [#3] / Etrian Odyssey V - Beyond the Myth [#4]


  2. #2
    Man sehe mir nach, dass ich mir damit etwas Zeit gelassen habe und dass der Eingangsteil bis auf einige Änderungen Copypaste ist. Wusste auch gar nicht (oder besser gesagt. Hab's verdrängt ), dass Shieru 2018 die Mission schon im Oktober gepostet hatte. Ich hoffe es haut hin und dass sich trotz allem einige Teilnehmer dafür finden.

    Dieses Jahr hab ich ja echt die Auswahl - aber exakt 3 Spiele, die für mich hier und jetzt infrage kommen:

    Dark Chronicle
    Tokyo Mirage Sessions #FE Encore
    7th Dragon III - Code: VFD

    Gar nix für die PC-Spieler dieses Mal dabei. Naja.


    Aktuell: Omega Quintet [#3] / Etrian Odyssey V - Beyond the Myth [#4]


  3. #3
    Ich mache mit und habe mal Sachen für verschiedene Konsolen ausgesucht:

    Lost Odyssey
    Code Vein
    Legend of Dragoon
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

  4. #4
    hmmm. Fairnesshalber.
    Ich dehne meine Session auch noch bis in den Januar aus, da ich zwei wochen in china Quarantäne soll dann

    Meine Liste
    Ni no Kuni
    Tales of Berseria
    Fire Emblem: Shadow Dragon

    ich würde echt gern ein nicht jrpg mit yoku's Island Express vorschlagen, da mich das komplett Weggeflashed hat vor Kurzem und ich das allen wirklich ans Herz legen will.
    Geändert von one-cool (20.11.2020 um 15:30 Uhr)


    Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören.

    ...Momentchen

  5. #5
    Nur JRPGs?

    Okay, meine bunte Wichtelmischung:

    1. Destiny Connect: Tick-Tock Travelers
    2. Nioh 2
    3. Dragon Ball Z: Kakarot


    Für jede Plattform was dabei.
    Now: Cyberpunk 2077 / Done: Röki
    Now: Teen Titans Staffel 1 / Done: Batman Staffel 1
    Now: Invincible Band 2 / Done: Gideon Falls Band 3

  6. #6
    • 🎅 Tales of Destiny (Playstation)
    • 🎄 The Legend of Sword and Fairy (PC, Freeware)
    • 🎁 Xanadu Next (PC, N-Gage (ROFL))

  7. #7
    Zitat Zitat von one-cool Beitrag anzeigen
    Undertale
    Ist kein JRPG in dem Sinne. Such dir bitte ein anderes Spiel aus, wenn's geht. Material genug gibt's ja bei dir.
    Den Rest hab ich spontan durchgeguckt, das passt soweit.

    Was wir bisher haben:

    Kael Dark Chronicle
    Tokyo Mirage Sessions #FE Encore
    7th Dragon III - Code: VFD
    Winyett Grayanus Lost Odyssey
    Code Vein
    Legend of Dragoon
    one-cool Ni no Kuni
    Tales of Berseria
    Fire Emblem: Shadow Dragon
    Ὀρφεύς Destiny Connect: Tick-Tock Travelers
    Nioh 2
    Dragon Ball Z: Kakarot
    Nayuta Tales of Destiny
    The Legend of Sword and Fairy
    Xanadu Next
    Cuzco Final Fantasy VII (Remake)
    Persona 5
    Terranigma
    Geändert von Kael (22.11.2020 um 22:38 Uhr)


    Aktuell: Omega Quintet [#3] / Etrian Odyssey V - Beyond the Myth [#4]


  8. #8
    Wenn sogar der Macher von undertale sein Spiel ein jrpg nennt ... und um ehrlich zu sein finde ich undertake weitaus mehr als jrpg als manch andere genannte hier.


    Ich empfinde das Spiel als eines, aber ich kenne die Diskussionen auf Reddit etc. die seitenweise geführt ... auch bei undertale.

  9. #9
    Hmm... 🤔

    Wie wäre es mit...

    Habe lauter aktuelle Spiele in der Pipeline...

    Hmmm...

    Einmal: Terranigma. Kennt vielleicht noch nicht jeder!
    Dann...

    Hmmm...
    Persona 5 Royal. Besser geht JRPG nicht!

    Und...
    Tatatatah... Final Fantasy VII Remake, damit auch mal was cringeiges noch dabei ist.

    Habe dieses Jahr nur aktuelle Titel gespielt und zwei Retro-Titel...

  10. #10
    Zitat Zitat von one-cool Beitrag anzeigen
    Wenn sogar der Macher von undertale sein Spiel ein jrpg nennt ... und um ehrlich zu sein finde ich undertake weitaus mehr als jrpg als manch andere genannte hier.
    Der Macher war meines Wissens nach Amerikaner. Was denkt der denn, wofür das "J" im Namen steht?
    Ganz ehrlich - was jemand innnerhalb seiner Challenge macht, ist ihm überlassen, ich nehm das ja manchmal auch selbst nicht allzu genau. Hier halte ich es für sinnvoller, da immer noch Spielvorschläge ausgetauscht werden, den kleinsten gemeinsamen Nenner zu suchen, sprich, Japano-Spiele, die in Japan entwickelt wurden und daher stammen.

    Zitat Zitat von one-cool Beitrag anzeigen
    Ich empfinde das Spiel als eines, aber ich kenne die Diskussionen auf Reddit etc. die seitenweise geführt ... auch bei undertale.
    Mh, ich kenne die Diskussionen dieser Art auch nur zu gut und normal leg ich mir die Definition auch ein wenig anders aus - HEARTBEAT empfand ich z.B. auch als ziemlich JRPG-ig. Aber eben nicht hier und nicht jetzt.


    Aktuell: Omega Quintet [#3] / Etrian Odyssey V - Beyond the Myth [#4]


  11. #11
    Okay, nichts geht mehr. Wenn sich jetzt einer von den ca. 38 Minuten Restzeit, die noch übrig sind, übergangen fühlt, mea culpa. Wir finden dann eine Lösung.

    Ich hab mehr oder weniger erfolgreich gewürfelt, Ergebnisse sind hier:

    Agent Erhaltene Geschenke Mission Accomplished?
    Kael Lost Odyssey (gewichtelt von Winyett Grayanus)
    Destiny Connect: Tick-Tock Travelers (gewichtelt von Ὀρφεύς)
    The Legend of Sword and Fairy (gewichtelt von Nayuta)
    ???
    Winyett Grayanus Tales of Berseria (gewichtelt von one-cool)
    Dragonball Z: Kakarot (gewichtelt von Ὀρφεύς)
    Persona 5 (gewichtelt von Cuzco)
    ???
    one-cool Dark Chronicle (gewichtelt von Kael)
    Code Vein (gewichtelt von Winyett Grayanus)
    Nioh 2 (gewichtelt von Ὀρφεύς)
    ???
    Ὀρφεύς 7th Dragon III - Code VFD (gewichtelt von Kael)
    Ni No Kuni (gewichtelt von one-cool)
    Terranigma (gewichtelt von Cuzco)
    ???
    Nayuta Tokyo Mirage Sessions #FE Encore (gewichtelt von Kael)
    Legend of Dragoon (gewichtelt von Winyett Grayanus)
    Final Fantasy VII (gewichtelt von Cuzco)
    ???
    Cuzco Fire Emblem: Shadow Dragon (gewichtelt von one-cool)
    Tales of Destiny (gewichtelt von Nayuta)
    Xanadu Next (gewichtelt von Nayuta)
    ???

    Ansonsten funktioniert das Wichteln genau wie vor zwei Jahren (also 2018!). Konkret heißt das:

    • Ihr könnt auf Spiele verzichten, bis zu zwei an der Zahl. Das könnt ihr machen, wenn ihr 100%ig wisst, dass ihr ein entsprechendes, euch zugewichteltes Spiel NICHT spielen werdet, ergo würde es auch nicht zählen, wenn ihr das doch durchspielen solltet. Das hat den Sinn, dass Spiele neu verteilt werden können, für Leute, die entweder keines ihrer drei Spiel durchspielen können oder alle drei Spiele schon durchgespielt haben.
    • Wenn ihr keines eurer drei Spiele spielen könnt, z.B. aus Mangel an Konsole XY, kann euch ein Spiel, auf das verzichtet wurde, zugewichtelt werden. Beachtet, dass sich das wirklich nur darauf bezieht, wenn es euch nicht möglich ist, ein Spiel zu spielen. "Kein Bock", etc. ist keine Ausrede.
    • Wenn ihr alle eure drei Spiele schon durchgespielt habt, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder ihr spielt eines dieser Spiele erneut durch (was ja im Rahmen der Monthly Missions durchaus erlaubt ist!), oder ihr bekommt ein euch zugewichteltes Spiel von denen, auf die verzichtet wurde. Wenn keine verzichteten Spiele mehr existieren, kann man immer noch überlegen, ob man vielleicht nicht ein Spiel tauschen möchte. Das ist aber wirklich die allerletzte Option und so unwahrscheinlich, dass das eigentlich nicht vorkommen sollte.


    Aktuell: Omega Quintet [#3] / Etrian Odyssey V - Beyond the Myth [#4]


  12. #12
    Lucky!

    Ich habe Tokyo Mirage Sessions und Final Fantasy 7 abzugeben, da ich das erste in der Ursprungsversion bereits durch habe und ich mir das zweite für eine eventuelle Playstation 5 aufheben möchte, also irgendwann spät im nächsten Jahr.

    Bleibt noch The Legend of Dragoon, welches ich sowieso mal geplant- aber immer wieder aus Zeitgründen verschoben habe.

  13. #13
    Dragonball Z: Kakarot passt bei mir. Ich war zwar nie ein wahnsinniger Dragonball-Gucker, finde aber, dass die Spiele nicht uninteressant klingen.

    Tales of Berseria und Persona 5 kenne ich schon, sie können also gerne neu ausgelost werden.

    Zitat Zitat von Nayuta Beitrag anzeigen

    Bleibt noch The Legend of Dragoon, welches ich sowieso mal geplant- aber immer wieder aus Zeitgründen verschoben habe.
    Viel Spaß, bin gespannt, was du später dazu zu sagen hast.
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

  14. #14
    Welch mickrige Ausbeute dieses Jahr.

    Zu meinen Games:

    7th Dragon III - Code VFD - Habe keinen Nintendo 3DS mehr.
    Ni No Kuni - Kenne ich bereits.
    Terranigma - Kenne ich bereits.
    Now: Cyberpunk 2077 / Done: Röki
    Now: Teen Titans Staffel 1 / Done: Batman Staffel 1
    Now: Invincible Band 2 / Done: Gideon Falls Band 3

  15. #15
    Zitat Zitat von Ὀρφεύς Beitrag anzeigen
    Welch mickrige Ausbeute dieses Jahr.

    Zu meinen Games:

    7th Dragon III - Code VFD - Habe keinen Nintendo 3DS mehr.
    Ni No Kuni - Kenne ich bereits.
    Terranigma - Kenne ich bereits.
    Hm. Bedauerlich. Ist denn eines der anderen Spiele, auf die bereits verzichtet wurde (oder Lost Odyssey) für dich interessant?

    That being said: Ich verzichte auf Lost Odyssey. Ob ich Destiny Travellers oder Legend of Sword and Fairy spielen will, muss ich gucken. Ich hab ja bisschen auf Code Vein gehofft, da ich das eh frei Schnauze gespielt hätte.

  16. #16
    Lost Odyssey kenne ich leider schon, wäre ansonsten direkt mein GotY geworden.
    Ich warte dezent ab, welche JRPGs bei den anderen Teilnehmern rausfliegen.
    Now: Cyberpunk 2077 / Done: Röki
    Now: Teen Titans Staffel 1 / Done: Batman Staffel 1
    Now: Invincible Band 2 / Done: Gideon Falls Band 3

  17. #17
    Ich habe ja jetzt eine Xbox und mir schon mal Lost Odyssey und Blue Dragon gekauft. Ich dachte, dass ich vielleicht diese hier abgreife. Aber gut, das Wichteln ist ja ne Überraschungssache und daher rühre ich diese beiden RPGs nicht an.

    Daher habe ich mich jetzt einach für Fire Emblem Shadow Dragon entschieden. Aus dem Grund, dass ich dieses Spiel über die Wii U Virtual Console ganz einfach für 9,99 beziehen kann. für den DS ist mittlerweile gebraucht auch bei über 100 Euro, daher wird es auf der Wii U gespielt). Tales of Destiny ist quasi nur als Sammlerstück legal herzubekommen und arschteuer. Es ist auch damals nur in den USA erschienen, was bedeutet, dass meine PS2 und PS3 das Spiel nicht schlucken und ich zudem auf den Emulator zurückgreifen müsste. Und Xanadu Next skippe ich auch. Es ist ein Falcom-Spiel und ich habe aktuell keinen Windows PC mehr (leider ein Windows-only-Spiel).

    Also werde ich in meiner Challenge das Xenoblade 2 - Prequel durch Fire Emblem austauschen und dann meine Challenge damit bestreiten. Wenn ich mich auf die Story konzentriere, sollte es ja nicht länger als 20 Stunden dauern. Und damit würde ich wahrscheinlich meine Challenge dieses Jahr sogar schaffen. Nur Cross Code fange ich in diesem Jahr nicht mehr an. Das werde ich auf den Anfang des nächsten Jahres verschieben. Sonst wird'S mir zu viel. Dafür nehme ich es 2021 fest in meine Challenge auf! Als Besonderheit GRPG!

    EDIT: Jetzt habe ich gesehen, dass das ja das Remake zu dem allerersten FE-Teil ist, der für das NES erschienen ist. Und dieser Teil kommt ja nächste Woche in der VC für die Switch heraus, allerdings im Original. Ich denke ich mach mal so einen richtig schönen Retro-Vergleich und spiele beide Versionen. Als ultimatives Review in dieser Challenge.
    Geändert von Cuzco (28.11.2020 um 14:08 Uhr)

  18. #18
    Da ich mittlerweile weiß, dass ich Destiny Connect: Tick-Tock Travellers spiele, verzichte ich auch auf Legend of Sword and Fairy .

  19. #19
    da ich weder ne playsi noch ne xbox habe, machen für mich
    Dark Chronicle und
    Nioh 2

    gar keinen Sinn.

    Muss ich wohl scheinbar mit dieses Code Vein mal genauer anschauen.
    Geändert von one-cool (30.11.2020 um 11:38 Uhr)


    Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören.

    ...Momentchen

  20. #20
    Gecheckt, dass man Code Vein zu zweit zocken kann.
    Das wird ne easy Challenge!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •