Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 52 von 52

Thema: Rhineware – The MIR Incident

  1. #41
    Um den Bekanntheitsgrad zu verbessern, werden wir nun auch regelmäßig an Streams teilnehmen um unser Team und Spiel vorzustellen. Vorerst allerdings nur an deutschen Streams. Den Anfang macht 'German GameDev Showcase'.

    Unser erster Beitrag besteht aus einem 2 Minütigen Video. Da das Video ein spezieller Beitrag für den Stream war, ist es nicht gelistet und somit nicht auf unserem Kanal zu finden.
    Allerdings könnt ihr euch das Video trotzdem über den Link oder alternitiv dem aufgezeichneten Livestream anschauen. Auch mit deutscher Kommenierung.

    https://youtu.be/tdFinTZYEeg

  2. #42
    Heute möchten wir euch die 'Tag und Nacht' Neuerung zeigen.
    Dazu gehen wir in den Wald.
    Tagsüber ist es eher friedlich, Nachts wird es aber gefährlicher und man bekommt eventuell eins auf die Nase.

    https://youtu.be/6xjrwwX1FoA


  3. #43
    Heute wollen wir uns anschauen was passiert, wenn wir den Spieler zusammen mit einem Gorilla, einem Steinhaufen mit Aggressionsproblemen und ein paar anderen Viechern in einen Raum einsperren.

    https://youtu.be/Qe9o3Z6_HTQ


  4. #44
    Auf geht's in das neue Jahr.


  5. #45
    Heute wollen wir ein paar neue Charaktertypen zeigen.
    Wie zum Beispiel Schleim, Schlangen Kühe und auch andere Viecher.

    Auch möchten wir ein paar vorhandene Statuseffekte vorführen.
    Wie zum Beispiel vergiften, anzünden und noch anderer Kram.

    Jetzt auch wieder mit deutlich besserer Videoqualität.


    https://youtu.be/HaDd8YPSXdY







  6. #46
    Da du hier seit Mitte letzten Jahres der einzige bist, der hier postet, möchte ich mich mal wieder zu Wort melden und sagen, dass das Projekt hier doch schon deutlich Form angenommen hat. Hier wurde nicht nur geredet, sondern es wurde intensiv der Weg in die Umsetzung gegangen. Enorme Leistung, wenn man das an der Stelle einfach mal so sagen kann. Vor allem der Affe mit dem Laser hat es mir angetan. Weitermachen und dranbleiben. Das wird glaub echt gut.

  7. #47
    Danke dir guter Mann.
    Wir möchten einfach nur unseren Traum Leben.
    In den weiteren Videos werden wir mehr und mehr neue Charaktere zeigen. Da wird sicherlich ebenfalls der ein oder andere interessante Charakter dabei sein.

  8. #48
    Auch diesmal waren wir wieder beim 'GermanGameDevShowcase' Livestream dabei. Zwar ist es schwierig drei Monate Entwicklung in ein 2 Minuten Video zu packen aber wir haben es trotzdem versucht.

    Da das Video ein spezieller Beitrag für den Stream war, ist es nicht gelistet und somit nicht auf unserem Kanal zu finden.
    Allerdings könnt ihr euch das Video trotzdem über den Link oder alternitiv dem aufgezeichneten Livestream anschauen.


    https://youtu.be/dNzmPKcXO4A



  9. #49
    Nachdem ich das Projekt jetzt schon einige Zeit als stiller Mitleser verfolge, gebe ich nun auch mal meinen Senf dazu ab.
    Mir gefällt der einzigartige Grafikstil sehr gut und wie kontinuierlich ihr hier am Arbeiten und Präsentieren seid.

    Da ihr anscheinend das ganze in Teamarbeit stemmt:
    Wie viele seid ihr und wie teilt ihr euch das alles auf?
    Würde mich mal interessieren, wenn du da aus dem Nähkästchen plaudern willst.

    Hätte mich bei deinem Aufruf damals gerne gemeldet, auch da wir anscheinend in derselben Stadt wohnen. Aber ich hatte damals genug mit eigenem Projekt zu tun.

    Ich wünsche euch viel Erfolg und dass ihr das Projekt vollenden könnt.

  10. #50
    Hey Ben,
    danke für dein Feedback. Ich werde es im Team weitergeben. =)
    Ich hoffe, dass wir mit der Zeit mehr und mehr schöne Arbeit zeigen können. Aus der Kombination von visuellen, akustischen und programmieren Aspekten soll etwas wundervolles entstehen.


    Inzwischen sind wir auf fünf Leute angewachsen die am Projekt arbeiten. Vier davon arbeiten bereits völlig eigenständig in ihren Bereichen. Eine weitere ist in der Einarbeitung, wird aber noch dieses Jahr ebenfalls eigenständig sein.

    Bei einem Projekt dieser größe und mit mehreren Personen sind Strukturen wichtig.
    Zum einen wird darauf geachtet, dass jeder gekapselt arbeiten kann. Jeder ist für einen oder mehrere Bereiche zuständig. Zum Beispiel Musik, Grafiken, SFX, VFX, Animationen, 3D, Videos, Programmierung und so weiter. Diese werden dann zusammengetragen und das Resultat ist in den Videos zu sehen.

    Natürlich gibt es auch Aufgaben die wir zusammen erledigen wie zum Beispiel Story, Quests, Rätsel, Fallen, Charaktere, Leveldesign und so weiter. Jeder bringt seine Ideen ein und wir schaffen gemeinsam eine neue Welt.

    Vieles wird auch in Dokumenten festgehalten und in der Datenbank abgelegt. Die Versionierung von Daten findet auf einem eigenen Server statt.

    Ein wichtiger Grundsatz in unserem Team ist langfristiges Denken und Vertrauen. Wir werden nach diesem einen Spiel nicht aufhören. Die aufgebauten Strukturen und die eingearbeiteten Leute sind unser Fundament für die Zukunft.
    Es soll eine langsame aber ständige Weiterentwicklung stattfinden.


    Wir wollen einfach unseren Traum Leben. =)
    Das erste Spiel wird übrigens noch dieses Jahr erscheinen.

    Dir noch einen schönen Tag, guter Mann.

  11. #51
    Zitat Zitat von Vision&Initiative Beitrag anzeigen
    Ein wichtiger Grundsatz in unserem Team ist langfristiges Denken und Vertrauen. Wir werden nach diesem einen Spiel nicht aufhören. Die aufgebauten Strukturen und die eingearbeiteten Leute sind unser Fundament für die Zukunft.
    Es soll eine langsame aber ständige Weiterentwicklung stattfinden.
    Schön zu hören. Du hast dir mit deiner Ambition ein motiviertes Team aufgebaut und bist gnadenlos auf dem Vormarsch. Ich erkenne Leidenschaft, Disziplin und Kampfgeist und das merkt man an den stetigen Projekt-Fortschritten, die hier regelmäßig gezeigt werden. Ich freu mich schon sehr auf das fertige Spiel und wünsche weiterhin gutes Durchhaltevermögen!

  12. #52
    Hey Ken, danke dir.


    Heute geht's zum Mars, ... Kisten schieben.


    https://youtu.be/1l_FSy9WQZY







Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •