Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

Thema: [Sommer-BMT 2019 Nachlese] Sommer, Sonne, Bauarbeiten

  1. #1

    [Sommer-BMT 2019 Nachlese] Sommer, Sonne, Bauarbeiten

    HTML-Code:
    [B]@alpaca:[/B]
    [B]@Barney:[/B]
    [B]@Benedikt:[/B]
    [B]@Byder:[/B]
    [B]@Cappuccinofleck:[/B]
    [B]@Caro:[/B]
    [B]@Cherry:[/B]
    [B]@chibi:[/B]
    [B]@Chronometer:[/B]
    [B]@csg:[/B]
    [B]@David:[/B]
    [B]@DFYX:[/B]
    [B]@Digi:[/B]
    [B]@Dr. Alzheim:[/B]
    [B]@duke:[/B]
    [B]@Einheit:[/B]
    [B]@Gala:[/B]
    [B]@Gendrek:[/B]
    [B]@Hero of Happiness:[/B]
    [B]@icetongue:[/B]
    [B]@Ineluki:[/B]
    [B]@Jesus_666:[/B]
    [B]@Kaia:[/B]
    [B]@Karl:[/B]
    [B]@Kartoffelsaurus:[/B]
    [B]@kate@net:[/B]
    [B]@Ketzer:[/B]
    [B]@La Cipolla:[/B]
    [B]@Lara:[/B]
    [B]@Ligiiihh:[/B]
    [B]@Lynx:[/B]
    [B]@MeTaLeVel:[/B]
    [B]@Moyaccercchi:[/B]
    [B]@Nabi:[/B]
    [B]@Narrenwelt:[/B]
    [B]@netwarrior:[/B]
    [B]@Nova:[/B]
    [B]@poetBLUE:[/B]
    [B]@Prinzilla (Jessica):[/B]
    [B]@Ranarion:[/B]
    [B]@R.D.:[/B]
    [B]@Sabaku:[/B]
    [B]@Sui:[/B]
    [B]@Sölf:[/B]
    [B]@Tako:[/B]
    [B]@Teflora:[/B]
    [B]@The_question:[/B]
    [B]@Vetkin:[/B]
    [B]@wusch:[/B]
    [B]@~Jack~:[/B]
    Wer fehlt, der soll sich das nächste mal gefälligst anmelden

    Geändert von ~Jack~ (12.08.2019 um 21:42 Uhr)

  2. #2
    Ein schöner Abschluss für mich. Kaum zuhause angekommen habe ich prompt die gute Bifi welche ich mit Icetongue im Zug genoßen haben ins Klo gekotzt. Aber gut, wenigstens nicht auf dem Treffen oder bei der Heimfahrt gebrochen und früh genug gebrochen, dass es mir nicht ewig schlecht geht. Ich hoffe, dass ihr anderen nicht noch die typische BMT Pest mit tragen müsst.

    Es war ein emotionales BMT. Ich habe viel gesehen. Ob nun Doom Patrol, Hitoribocchi no ○○ Seikatsu oder Mutafukaz. Ich habe dieses mal tatsächlich alles gemacht, was ich machen wollte.

    Barney: Starker Mann. Es ist fantastisch zu sehen, wie verlässlich du bist. Wir machen zwar essentiell nichts gemeinsam, aber es ist immer beruhigend sich deiner Präsenz bewusst zu sein. Fast alle stimmen ein, dass du auch der best aussehendste Mann auf dem BMT bist, außer Julia die Ketzer bevorzugt.
    Byder: Ich hoffe du bist wieder gut zurück nach Berlin geradelt.
    Cappuccinofleck + David: Cappus Präsenz hinter mir macht mir Angst, aber ihr seid wahrlich gute Mensch. Ich bin immer wieder verwundert über David's Ruhe und Gelassenheit.
    Caro: Wir machen quasi nichts mehr miteinander, aber ich schätze dich noch als Mensch und als Zeitschriftentante.
    chibi: Bruder, muss Klo.
    Digi: Du hast dir Freizeit verdient und du nutzt sie gut, indem du dich um den Bullen kümmerst. Ich denke schon, dass wir ihn nach dem Abenteuer kaufen werden und Naivel denken wird, dass er ihm gehört.
    duke: Dein Zähnknirschen macht mir Angst, schau mal am Besten bei einem Arzt vorbei.
    Einheit: Danke für das Organisieren des Poker-Turniers. Es ist Schade, dass es insgesamt so dünn war. Aber vielleicht gibt es ja wieder mehr Action beim Kasino.
    Gala: Danke für das Motivieren beim Dienst machen. Wenn du den Ton angibst, kann man gut Tanzen.
    icetongue: Wir haben mehr Zeit auf der Nachhausefahrt miteinander verbracht als auf dem eigentlichen BMT. Und es hat sich gelohnt, war eine qualitativ hochwertige Bahnfahrt. Ich hoffe wir sehen uns dann bald irgendwann mal in der Stadt.
    Ineluki: Ich hoffe es geht dir besser. Denk immer daran, dass du ein ganz ganz lieber Mensch bist.
    Jesus_666: Möchten Sie Eisenstangen kaufen?
    kate@net: Kopf hoch und froh in die Zukunft. Licht schlägt Schatten.
    Lynx: Raucherbruder. Wir sind die letzen unserer Art auf dem BMT.
    MeTaLeVel: Ich werrde an dich denken, wenn du verhungerst nachdem du all dein Geld für The Prestige umsonst ausgegeben hast.
    Nabi: Danke für den Schnack.
    Narrenwelt: Danke für deine dicke, weiße Wurst. Ich habe sie mit Wonne verschlungen.
    netwarrior: Wir komme noch dazu Anime auszutauschen.
    Nova: Doom Patrol hat ziemlich gut geendet.
    Sölf: Bruder, was los?
    Tako: Du Sauhund hast dich nicht mal von mir verabschiedet.
    Vetkin: Du liest doch die @-Listen eh nicht.
    ~Jack~: Haben sie dich von meiner @-Liste vertrieben?

  3. #3
    So, nach 12 Stunden Autofahrt bin auch ich nun sicher zuhause angekommen.
    Hier meine @-Liste (Ich bin müde, sollte ich also etwas vergessen haben: Kommt vor).

    Meine Highlights schreibe ich morgen in einem extra-Post, es sind doch ein paar Dinge die ich so positiv empfunden habe, dass ich sie hier lobend erwähnen möchte.
    Ich habe auch aus diversen Lagern viel Feedback mitgenommen (positiv wie negativ) und werde diese Dinge im Internen im Kreis der Organisation mal ansprechen - das ist mir doch ein wichtiges Anliegen.

    Barney: Das Gulasch war mein absolutes Highlight - Danke für deine Mühen! Auch was organisation angeht, war super dass du da warst! Bist ein klasse Typ.
    Byder: War schön, dich gesehen zu haben und sogar mit dir Geburtstag zu feiern! Ich hoffe, die Kaugummizigaretten schmecken.
    Cappuccinofleck: Meine Lieblings-Cappu! Ich hoffe, es verschlägt euch beide im Winter nach Wien, würd mich freuen. Danke auch für die Massage, das war supi. <3
    Caro: Ich hatte immer mal wieder bei vergangenen BMTs das Gefühl, dass wir nie warm miteinander werden, aber irgendwie wird das von Mal zu Mal besser! Irgendwann schaffen wir's vielleicht mal, ein paar Worte mehr zu wechseln - Würd mich freuen. Danke für die Deko am Gala-Abend, das war wirklich klasse umgesetzt!
    Cherry: Schön, dass du da warst! Wir sehen uns ja hoffentlich beim nächsten Konzert. (Oder auch vorher, wenns dich wieder nach Wien verschlägt? Sag bescheid!)
    chibi: Josi <3 Hab' mich so gefreut, dich zu sehen! Fühl dich feste gedrückt :3
    csg: Mein bester Lehrling! Pfannkuchen waren spitze, hast du prima hinbekommen! x) Nächstes mal machen wir Schupfnudeln mit Mohn und skillen deinen Kochlevel noch weiter!
    David: Danke für dein ausführliches Feedback zur Musik, ich freu mich immer total über sowas! Ich hoffe wir sehen uns bald
    DFYX: Danke wie immer für den Fan-Service und für die Hilfe mit der Technik beim Kochduell, das hat das ganze doch sehr aufgewertet.
    Digi: Wendel! Hoffe auch wir sehen uns bald - Ich glaub' wir haben uns dieses BMT so ausführlich unterhalten wie noch nie. War sehr schön, die Zeit mit dir!
    Dr. Alzheim: Hat mich mega gefreut, dich wieder zu sehen - Ist ja jetzt doch schon eine ganze Zeit her gewesen! Ich hoffe, wir können das bald wiederholen!
    duke: Tatsächlich haben wir mehr miteinander interagiert als die letzten BMTs zusammen, so gefühlt! Schade, dass das mit den Räuchergewürzen nicht so geklappt hat wie ich mir das vorgestellt habe, aber kann man nix machen.
    Einheit: Danke für's Relaxo! Pokerrunde war bis zuletzt doch sehr unterhaltsam!
    Gala: Danke für die Mate heute, ich hoff du bist gut nach Hause gekommen.
    Gendrek: Tatsächlich auch mal mit dir mehr gequatscht als sonst! Danke für dein Feedback zum Kochduell und auch sonst für deine Zeit, war supi!
    Hero of Happiness: Mega gefreut, dass du doch kurz vorbeigeschaut hast (und mir eine CD abgekauft hast, hehe ) - Hoffentlich krieg ich von dir beim nächsten mal auch was zu hören! Hoffe dir geht's sonst gut, mein Bester.
    icetongue: Den Flammkuchen hab' ich dir gern spendiert! Hoffe du hattest so viel Spaß wie ich. Hat gut getan mal auch mit dir ein bisschen mehr zu quatschen.
    Ineluki: Bei euren Rollenspielrunden zuzuhören hat großen Spaß gemacht, ich würd' da gern mal wieder mitmachen! Vielleicht nächstes Jahr?
    Jesus_666: Ich stand bei deinem Tintenfisch-Satz so unfassbar lang auf der Leitung, dass es mir immer noch weh tut. Danke für's verkosten und verkosten lassen, das war ein schöner Abend!
    Kartoffelsaurus, Prinzilla & Sui: Bleibt das nächste mal mal länger!
    kate@net: Ich hoffe, du hast es heil aufs M'era Luna geschafft und bist gut untergekommen und hast Spaß. Und ich hoffe dein Finger ist bald wieder heile! Lass mal von dir hören wenn du zurück bist, damit ich weiß ob's dir eh gut geht!
    Ketzer: Mensch, Marco! Hat mich sehr gefreut, dass ich dich spontan auch noch gesehen hab. Bin sehr gespannt auf den Progress auf deinem Grundstück, ich hoffe du lässt mir mal ein paar hotte Infos zukommen!
    Lara: Fands schade, dass du nur so sporadisch und kurz da warst, hab mich aber sehr gefreut als ich dann erfahren hab, dass du beim BBQ dabei bist! Hoffe, du bist dann noch gut nach hause gekommen!
    Ligiiihh: Ein würdiger Sparing-Partner für Kate beim Kochduell! Gegen dich anzutreten hat sehr sehr viel Spaß gemacht und auch sonst bist du ein prima Kerl - Auch wenn wir diesmal nicht sonderlich viel miteinander gesprochen haben.
    Nabi: Danke auch hier nochmal für's ausführliche Feedback beim Kochduell - Über den Ablauf mach ich mir trotzdem mal ein paar Gedanken und werd das ganze so weit als möglich komprimieren. Schade, dass wir am letzten Tag dann gar keine Zeit zum quatschen haben, irgendwie verpassen wir uns Jahr für Jahr aufs Neue.
    netwarrior: Leider auch wieder eher weniger mit dir zu tun gehabt, ich hoffe das können wir nächstes Jahr nachholen!
    Nova: Ich hoffe ich hab dich nie in deinem Schlummer gestört - Ich hatte manchmal echt Angst beim Aufstehen auf dich draufzufallen
    poetBLUE: Danke für's Organisieren des Speiseplans und du hast dich ganz gut geschlagen in der Küche - den ein oder anderen Vorschlag hab' ich noch. Aber das klären wir am besten im Internen.
    Ranarion: Das nächste mal kommt uns beim Jammen hoffentlich keine Kirchen-, Tanz- oder Kapoeira-Gruppe mehr in den Weg.
    R.D.: Das nächste mal hoffentlich mehr anwesend (und nicht krank wenn man dann endlich Musik machen könnte D: )
    Sabaku: Sabbi <3 Ich hab mich so so so gefreut, dich zu sehen, ich hoffe ich konnte dich gut versorgen und du hattest eine genauso schöne Zeit wie ich - Ich hab' deine Gesellschaft jedenfalls sehr genossen.
    Tako: Meine Hühnersuppe hat dich wohl nur einen Tag gestärkt, ehe die Pest dich geholt hat. War aber klug von dir, dann lieber abzureisen und dich vernünftig zu erholen! Ich hoffe, dir geht's mittlerweile besser.
    Teflora: War schön mit dir! Danke auch, dass du mich mitgenommen hast zum BBQ, hat mich sehr gefreut und war ein wundervoller Abschluss.
    Vetkin: Nächstes mal wirst du mitgehen ins Flammkuchen-Café, ob du willst oder nicht (Außer, es hat bis dahin zugemacht, aber das hoff ich mal nicht. :/ )


    Zusammenfassend war es für mich persönlich ein wundervolles, sehr entspanntes und Dramafreies BMT - Eines der Besten seit langem!
    Schade fand' ich nur, dass es gefühlt immer weniger Leute werden - Ich hoffe, das wird nächstes Jahr wieder besser.

    Danke an alle, die eine Furious Feedback-CD gekauft haben! Euer Kauf füllt unsere Bandkasse und ermöglicht uns Investitionen in neue Locations - Vielleicht haben wir dann auch irgendwann genug Geld zusammen, um in Deutschland zu spielen!

    Ab ins Bett mit mir.
    Gute Nacht!

  4. #4
    Bin gut auf dem Festival angekommen. Da ich diese Nacht endlich wieder mehr als acht Stunden am Stück schlafen konnte - was seit Wochen nicht geklappt hat - möchte ich doch mal was zu diesem BMT schreiben.

    Ich bin ehrlich gesagt mit gemischten Gefühlen nach Bremen gefahren. Ich war mir echt unsicher, weil ich grad noch anfällig für emotionalen und körperlichen Stress bin. Das Willkommen war aber so herzlich, dass diese Sorgen schnell verflogen sind. Ich bin sehr froh, dass ich diesmal wieder mit dabei war. Es hat unglaublich gut getan euch alle wieder zu sehen. Bei einigen muss ich mich auch dafür bedanken, dass sie mir beim Reflektieren des letzten Jahres geholfen haben und mir mit Rat und Tat zur Seite standen. Ihr seid toll und auf eure Art wunderbare Menschen. Vieles was ich euch persönlich schreiben möchte, ist zu persönlich für eine @-Liste. Aber ein paar Dinge will ich doch schreiben. Auch wenn Tippen grade anstrengend ist.

    alpaca: Jona du bist toll. Gut dass wir so viel gemacht haben.
    Barney: Der Mann für alles. Super Arbeit in der Küche. Ich weiß wie undankbar der Job sein kann. Da braucht man ein dickes Fell.
    Bene Gut, dass du da warst. Das nächste Mal muss ich mich auch an VR trauen. War intressant euch zuzusehen.
    Byder: Tolle Geburtstagsfeier, oder? Ich hoffe du hattest Spaß und denkst in Zukunft gern dran zurück. Ich war so froh, dass du diesmal wieder richtig auf dem BMT warst. Und würdiger Gegner beim Dodgeball.
    Cappuccinofleck: + David Was ich euch getrennt voneinander sagen wollte, hab ich größtenteils gesagt. Vielen vielen Dank für eure Anwesenheit auf dem BMT. Ohne euch hätte ich mich nicht so gut erholen können.
    Caro: Du bist toll. Danke. Komplimente von dir haben mir viel bedeutet. Mehr wenn ich vom Festival zurück bin.
    chibi: Chibi... du bist toll. Hast du schöne Fotos von mir gemacht? Krieg ich ein oder zwei... ein paar davon in den nächsten Tagen? *Katzenblick* Und danke nochmal für alles! Knuddel
    Chronometer: Gut, dich mal wieder zu sehen. Ich bin froh, dass ich beim Gespräch mit Luki dabei war. Ich werde da viel für mich rausziehen. Deine Art erdet mich auch gut.
    csg: Highlights: neben dir im Pokern sitzen, Flammkuchen und Joes Geburtstag. Mensch du bist toll. Ich mag dich sehr.
    Digi: Gut, dass du da warst. Du wirktest viel lockerer und schienst sogar Spaß an den Diensten zu haben. Danke, dass du dein Auto zur Verfügung gestellt hast. Und danke fürs zum Arzt bringen.
    Dr. Alzheim: danke fürs zum Arzt drängen. War sehr gut, dich wieder zu sehen. Lass mal wieder mehr in discord quatschen.
    duke: Die Suppe. Omnomnom. Aber bitte nicht wieder so lang räuchern. Das hat das Atmen im Jubz echt schwerer gemacht.
    Einheit: Danke für das Pokerturnier. Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich war nur leider zu müde im späteren Verlauf. Wer hat mein Buch genommen?
    Gala: Flügelschlag war super. Wenn das nochmal mit zum BMT kommt, spiele ich gerne wieder mit. Wegen Human Punishment schreib ich dich nächste Woche mal an. Danke für die ganze Mühe als Orga. Überarbeite dich nicht.
    Gendrek: Woah... du bist immer noch ne coole Socke. Danke für das Jury Feedback.
    Hero of Happiness: Hab dich nur kurz im Küchenforum rumlaufen sehen.
    icetongue: Gut, dass du da warst. Pass auf dich auf und Danke, dass ich dir so viel Essen geben durfte.
    Ineluki: Sorry, dass ich keinen Kopf für Mah Jong und längere Auffenthalte im Progforum hatte. Das wird mit der Zeit sicher besser. Pass auf dich auf. Ich hab dich lieb.
    Jesus_666: Cool, dass dir mein Geschenk so gut gepasst hat. Danke fürs Vorführen.
    Kaia: War echt schön, dich kurz zu sehen. Du gehörst für mich zum BMT fest dazu. Und ich bin froh dir schreiben zu können, dass bis auf mich diesmal keiner zum Arzt musste. Meinem Finger gehts auch schon wieder viel besser.
    Karl: Danke für die Animes und meld dich, wenn du reden willst.
    kate@net: War erstaunlich entspannt. Bin stolz auf dich.
    Ketzer: Jo Marco. Da fehlte nur die Cola für den Coca Cola Werbespot. Hab ganz vergessen, dich nach dem Haus zu fragen.
    La Cipolla: Jetzt mach ich mir viel weniger Sorgen um das Referendariat. Danke für die vielen Gespräche. Das war teilweise auch sehr nostalgisch.
    Ligiiihh: Danke für das leckere Essen, die Unterstützung beim Kochduell, die schönen Brettspielrunden. Ihr ward auch angenehme Mitschläfer im Pantyhaus. Du bist toll. Git, dass du wieder da warst. Du hättest mir wirklich gefehlt.
    Lynx: alles Gute. Du sagst teilweise so müde aus wie ich. Ich hoffe, der Eindruck trügt. Du bist mir nämlich mehr als sympathisch.
    MeTaLeVel: Ich hab die Story mit dem Rucksack beim Dösen gehört und mich fast totgelacht. Du kannst unglaublich gut erzählen. Wenn ich darf, würde ich mich auch mal gern zu euch dazu setzen.
    Moyaccercchi: <3 Vielen viel Dank. Du bist ein toller Mensch. Mehr privat.
    Nabi: Danke für den Einblick. Sorry dass ich mit ehrlicher Kockkritik nicht so gut umgehen kann. Liegt bestimmt an der vergangenen Zeit von mir als Küchenorga. Da war das für mich auch schwierig.
    Narrenwelt: dein lachen hat mich öfter erheitert, wenn es bis ins Pantyhaus schalte, wo ich nicht immer gleich einschlafen konnte. Gerne auch wieder mal mehr miteinander reden.
    netwarrior: joah hat sich einiges bei mir verändert. Nächstes Mal merkst du dir bestimmt, das ich kein Orga mehr bin.
    Nova: Guter mitspieler im Dodgeball. Und war wieder nett dich zu sehen.
    Ranarion: super angenehmer mitfahrer. Danke für die ganzen Gespräche. Ich hab das Gefühl, dich jetzt viel besser zu kennen. Und auch als Dienstorga warst du super. Die Soundeffekte beim Dodgeball waren 1A. Macht das bitte so wieder. Das war besser als das Turnier dass Daen und Dizzy geschmissen haben. Ich fand auch schön, dass due Stimmung so locker war. Nur nächstes mal ein paar Pausen einplanen.
    R.D.: Ich hab nur gesehen, wie du wieder gegangen bist.
    Sabaku: Kannst Alexa sagen, dass du deinen Job gut erledigt hast.
    Sui: War super gut, dich wieder zu sehen. Der Nachmittag auf der Wiese tat gut.
    Sölf: Sorry, dass ich keinen Kopf für Mah Jong hatte.
    Tako: Schade, dass du plötzlich weg warst. Ich hatte etwas schlechtes Gewissen, dass ich dich in der Nacht vor der Abreise so lang wach gehalten habe. Gute Besserung. Danke fürs Dodgeball Turnier. Ich hatte sehr viel Spaß und der Finger hat mir ehrlich gesagt sogar auf dem BMT geholfen. Konnte nämlich nicht in der Küche aufräumen und hab mir endlich Urlaub gegönnt xD
    Teflora: warst ein angenehmer Mitbewohner. Deine aktuelle Stimme ist super angenehm. Meine Aussagen waren wirklich alle ehrlich gemeint. Ich mag dich und wünsch dir alles gute auf deinem Weg.
    The_question: super Fahrer, fairer Kochduellant, exzellenter Musiker, nicht zu verachtender Gegner im Dodgeball, ... und ich durfte sogar wieder zum Flammkuchen essen <3 Danke für alles und so viel mehr.
    Vetkin: Vielleicht sieht man sich ja mal außerhalb vom BMT. Wie waren die Rauten?
    wusch:Sorry, dass ich dich den einen Tag abgewürgt habe. Manche Themen sind grad einfach zu anstrengend für mich. Alles Gute für die Gesundheit.
    ~Jack~: War intressant deine ehrliche Meinung zu hören. Ich mag deine ruhige Stimme ehrlich gesagt. Kannst ruhig öfter reden.

  5. #5
    Es ist echt schön mal wieder in einem richtigen Bett zu schlafen nachdem ich die ganze Woche dank nicht vorhandener Matten auf dem harten Hallenboden liegen musste (+Schlafsack + Decke, aber die haben da nicht viel gedämpft). Ging zwar überraschend gut, aber irgendwas tat mir trotzdem jeden Tag weh. Hätte mir zwar sicher irgendwo eine Unterlage kaufen können, aber da ich keinen Bock gehabt hätte die wieder mit nach Hause zu schleppen wäre das nur Geldverschwendung gewesen.

    Aber gut, davon abgesehen war das BMT eigentlich wie immer. Ein bisschen langweilig, ein bisschen unterhaltsam, aber ich dürfte vermutlich etwas mehr gemacht haben als üblich. Waren zwar meist nur irgendwelche Gesellschaftsspiele und nichts von wirklicher Substanz, aber ich wurde durchaus gut unterhalten, wenngleich dieses Detektiv Spiel mich echt nicht angesprochen hat. Ist von der Idee her zwar ganz nett, aber da wird man ja geradezu mit Informationen erschlagen die man gefühlt stundenlang verarbeiten muss bevor man auch nur anfangen kann zu spielen. Und selbst dann war meine Charakter-Fähigkeit irgendwie komplett nutzlos. Hätte mir alleine vielleicht gefallen, aber in einer großen Gruppe habe ich die ganzen Informationen kaum verarbeiten können, schon weil man auch ständig ins Internet schauen musste um zusätzliche Informationen abzurufen.

    Wie schon beim letzten Horrorabend ist mir das Spiel außerdem irgendwie nicht gut bekommen. Bei mir zuhause habe ich Observer zwar ohne Probleme an einem Stück beendet, aber hier musste ich teilweise die Augen schließen damit mir nicht von schlecht wird. Keine Ahnung ob das an der FOV oder dem Betrachtungswinkel (an der einen Stelle wo ich selber spielen musste hab ich nämlich nichts von gespürt) oder woran auch immer liegt.

    Ich muss außerdem sagen dass ich dem Kochduell nicht wirklich was abgewinnen konnte. Das ging mir einfach viel zu lange und war dafür auch zu langweilig, was für den Gala-Abend imo nicht sonderlich zuträglich war. Als eigenständiges Event wäre das eventuell besser gewesen, auch wenn sich dann natürlich die Frage stellt wie viele tatsächlich bei zugeschaut hätten.

    Die letzte Nacht war dann zwar sehr langweilig weil sonst keiner wach geblieben ist, aber dafür konnte ich zumindest mal wieder richtig früh nach Hause fahren anstatt noch mehr Stunden gelangweilt rumzusitzen. Ich habe mich dadurch zwar von niemandem verabschiedet, aber dadurch kann sich auch keiner benachteiligt fühlen


    @Barney: Danke fürs Internet Das war zwar auch mit Router nie so verlässlich wie man sich das eigentlich wünschen würde, aber so war ich zur Abwechslung mal nicht auf 100MB beschränkt und konnte auch ein bisschen googeln. Ansonsten hätte ich Dragon Quest 8 vermutlich nicht so weit geschafft. Und das Gulasch war trotz mangelhaft gesalzener Nudeln echt gut. Ist immerhin das einzige Gericht das ganzen BMTs gewesen wo ich mir mehrfach Nachschlag geholt habe! Vom Obst beim Chili mal abgesehen, aber das zählt ja nicht

    @Byder: Ich nehme nie wieder Essen von dir an ohne zu wissen was drin ist. Seriously, wer macht denn bitte Knoblauch in einen Kuchen rein?! Und dann scheinbar auch noch ohne Zucker! Da hast du es eindeutig verdient dass ich dir nicht zum Geburtstag gratuliert habe

    @Cappuccinofleck: Beim "ermorden" der Luftballons ist mir im Anschluss noch eine passende Antwort eingefallen. Natürlich übe ich sowas häufiger. Ich bin doch Jack the (Couch Potato) Ripper

    @Caro: Sollte offensichtlich zum Wohle aller wieder die Toiletten putzen Und es stimmt doch gar nicht dass du mich erst am letzten Tag hast reden hören. Ich habe beim Luftballon-Massaker doch schon Worte von mir gegeben Es waren nicht viele, aber sie waren da!

    @Cherry: Bemerkte nicht dass ich Extreme Exorcism mitgespielt hatte obwohl er direkt neben mir saß Das Spiel war aber ganz gut. Vor allem auf dem Beamer, wo das ganze etwas übersichtlicher war.

    @csg: Ich habe gerade mal meinen Büchern nachgeschaut (und bemerkt dass all meine globalen Links kaputt waren ), und solange du die tatsächlich kaufst brauchst du da eigentlich nichts weiter als deinen Amazon Account. Nur beim "kostenlos" lesen brauchst du Zugriff auf Kindle Unlimited. Aber da werden die Autoren halt auch nur für gelesen Seiten bezahlt. Kaufen ist also immer besser *hint, hint* Würde sich bei physischen Exemplaren natürlich mehr lohnen, aber dafür bräuchte ich erst mal bessere Cover und müsste das ganze vermutlich auch neu formatieren.

    @Hero of Happiness: Hab doch mal Ansprüche an das was du spielst, ey!

    @kate@net: Ich hoffe du hast Spaß auf dem Festival und kannst dich gut von all diesem Bullshit erholen!

    @Prinzilla (Jessica): Komm mal wieder häufiger und bleib länger, du Godzilla Prinzessin!

    @Sölf: Spiel mal weniger Gatcha Mist und dafür ordentliche Spiele. Wie das Ace Attorney das du immer noch nicht durch hast! Muss mir aber scheinbar echt mal eine Switch zulegen. Nicht nur wegen Fire Emblem sondern auch für Links Awakening. Aber da warte ich wohl noch auf eine bessere Fassung.

    @Tako: Echt nicht zu glauben wie schnell ich dieses Agentenspiel gewonnen habe

    @The_question: Ohne Gameboy Begleitung gefallen mir die Songs ja irgendwie besser, auch wenn mich The End nicht mehr ganz so mitgenommen hat wie früher. Ich glaube ich stumpfe ab

    @~Jack~: Hat 30+ Stunden nur rumgesessen um Dragon Quest 8 zu spielen und fast 2 Bücher durchzulesen! Und zwischendurch wurde er fast von einem Papierhandtuchspender erschlagen

    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    @~Jack~: Haben sie dich von meiner @-Liste vertrieben?
    Ähm ... nö, ich steh doch drin Von daher macht diese Aussage gar keinen Sinn! Bei der Couch hat das wenigstens noch funktioniert, auch wenn ich diese, man mag es kaum glauben, ab und zu aus eigenem Antrieb verlassen habe um irgendwo anders hinzugehen!

    Zitat Zitat von kate@net Beitrag anzeigen
    @~Jack~:Ich mag deine ruhige Stimme ehrlich gesagt. Kannst ruhig öfter reden.
    Also ich mag meine Stimme ja überhaupt nicht xD Wenn du aber reden willst, dann wäre es vermutlich am sinnvollsten dich einfach zu mir zu setzen (die Couch habe ich ja quasi eh schon reserviert!) und mir ein Gespräch aufzuzwingen Von mir aus wüsste ich nämlich nur selten worüber ich reden sollte, weswegen ich meist nur aus der Ecke irgendwelche Kommentare einwerfe anstatt mich irgendwo dazuzustellen. Ansonsten würde ich ja eh nur dumm rumstehen und die meiste Zeit nichts sagen, was manche Leute offensichtlich stören würde. Im Internet könnte ich zwar stundenlang andere Menschen vollquatschen, aber im echten Leben ist das leider nicht so einfach. Zumal meine letzten Versuche von mir aus ein ein Gespräch zu führen immer wieder gezeigt haben dass ich im Anschluss sowieso nur ignoriert werde, selbst wenn ich gern noch länger reden würde. Und das habe ich mittlerweile echt satt und beschäftige mich daher lieber mit mir selber Aber wie gesagt, sich zu mir setzen funktioniert durchaus! Selbst wenn man Gala heißt

    Geändert von ~Jack~ (11.08.2019 um 11:50 Uhr)

  6. #6
    BMT 2019

    Auch wenn dieses Sommer BMT verhältnismäßig klein ausgefallen ist, hat es mir wie immer einen Riesenspaß gemacht, bekannte Gesichter wieder gesehen zu haben und etwas gemeinsam unternommen zu haben.

    Dodgeball
    Am Sonntag im BMT angekommen und sofort „Völkerball“ gespielt.
    So als ob man nur auf mich gewartet hätte.
    Bitte wieder im nächsten Sommer BMT.
    Danke an Tako und Ranarion für das Organisieren.

    Laseretag
    Hat all meine Erwartungen übertroffen. Ich habe immer viel davon gehört, hätte aber nicht gedacht, dass es so viel Spaß machen würde.
    Besonders der Part, in dem wir verschiedene Modis ausprobieren konnten. Ich denke wir haben alles gemacht bis auf Zombie.

    Rollenspiele
    Ich habe an diesem BMT an vier Pen&Paper Rollenspiele teilgenommen. Ein neuer Rekord!
    Exalted, TORG, Star Wars und DSA5, letzteres habe ich selbst geleitet und bin überrascht, wie gut die Einsteigerbox funktioniert hat.

    Gala-Abend
    Den Gala-Abend in der Mitte des BMTs zu setzen war eine gute Idee. Zu einem waren am Dienstag die meisten Leute da und für die Organisatoren bestimmt weniger stressig als wenn der Abend gegen Ende des BMTs wäre. Zumindest war das mein Eindruck.
    Das Highlight war das Kochduell. Ich kenne den Koch-Anime nicht, aber so hätte ich mir eine Folge vorstellen können. Schade, dass nur die Jury das Endprodukt probieren durfte.

    @Liste
    Barney:
    Mit dir in der Küche abzuhängen ist wirklich angenehm. Danke für die tatkräftige Unterstützung.

    Cappuccinofleck & David:
    War schön euch beide wieder zu sehen, auch wenn wir nicht viel unternommen haben.

    Caro:
    Die Deko am Gala-Abend ist wirklich toll geworden. Es hat dem Ganzen gleich eine ganz andere Ambiente verliehen. Vielen Dank!

    DFYX:
    Ich bin gespannt wie Zombicide Invasion wird, wenn du das Spiel zum nächsten BMT bringst.

    Digi:
    Schön, dass du dieses Jahr nicht Orga warst, ansonsten hättest du nie das Star Wars Pen&Paper meistern können.
    Das müssen wir nächstes Jahr wieder machen, wenn möglich bitte mit derselben Gruppe.

    Dr. Alzheim:
    War schön dich wieder im BMT zu treffen.

    duke:
    Anit-Karl!
    Die Kartoffeln und die Suppe am Gala-Abend waren super!

    Gala:
    Worst Jedi ever!
    Müssen wir nochmal machen.

    Ineluki:
    Danke für die Majong Einführung, auch wenn ich nicht alle Regeln verinnerlicht habe.

    Jesus_666:
    Schicke Karls und deine Scriptbuchideen an DC Cinematic Studios. Diese Filme würde ich zu gerne sehen.

    Karl:
    Danke für den Filmabend. Dieser französischer Anime war sehr interessant, wenn auch durcheinander erzählt, aber so sind französische Filme nun mal. Sie wollen den Zuschauer fordern.

    kate@net:
    Hoffe deiner Signalhand geht es bald besser.
    Tut mir schrecklich leid, habe nur mitbekommen, dass Digi nicht mehr Orga ist, bin daher von den üblichen Verdächtigen ausgegangen.

    Lynx:
    War schön wieder mit dir spontan unterhalten zu haben. Besonders über Inspektor Gadget.

    Moyaccercchi:
    Mau! Dodgeball!

    Nabi:
    Deine Mutter ist lieb!
    Habe mich gefreut sie kennengelernt zu haben.

    Narrenwelt:
    Hallo Daniel, ich bin der Neue.
    War schön dich auf dem BMT kennengelernt zu haben.
    Nein, ich weiß wie die Frage gemeint war, aber ich konnte einfach nicht widerstehen.

    netwarrior:
    Hat dieses Mal nichts mit Schwertern gemacht. Ich bin enttäuscht. :P

    poetBLUE:
    Schön dass du eine Runde Adventuria gespielt hast, obwohl es im DSA Universum angelegt ist.
    Habe schon viel über das Spiel gehört. Das zweite Abenteuer ist viel besser, wenn auch länger.

    Sölf:
    Danke nochmal fürs Fahren.
    Spiel mehr Pen&Paper

    Tako:
    Zu Schade, dass du wegen deiner Erkältung abfahren musstest.
    Im nächsten Sommer BMT mache ich wieder eine DSA5 Runde. Hoffe, dass du es dann schaffen wirst.
    Gute Besserung!

    The_question:
    Guter Dodgeball-Spieler. Leider haben wir sonst nicht viel gemacht. Vielleicht klappt es nächstes Jahr besser.

    Vetkin:
    Danke für das Meistern im Exhalt-Abenteuer, auch wenn wir durch das Abenteuer eher durchge-rushed sind.
    Und Solars machen alles besser!

    wusch:
    Dein Attentat auf mich hat sich gelohnt.
    Danke für das Meistern im TORG Abenteuer.
    Die Charaktere und das Setting waren einsame Klasse.
    Für ein Rollenspiel war das Spiel sehr einsteigerfreundliche und man ist schnell hineingekommen.

    ~Jack~:
    Jack was in the BMT but is now gone!
    Ich habe dich am Morgen noch gesehen, du hättest dich ruhig verabschieden können. Das nächste Mal.

    An alle anderen, die ich vergessen habe: Ihr seid toll!

  7. #7
    Zitat Zitat von netwarrior Beitrag anzeigen
    ~Jack~:
    Jack was in the BMT but is now gone!
    Ich habe dich am Morgen noch gesehen, du hättest dich ruhig verabschieden können. Das nächste Mal.
    Das genaue Zitat war "There was a ~Jack~ here. He's gone now" (wer die Anspielung versteht erhält einen Keks ) Das BMT hätte aber einen Tag länger gehen müssen damit ich das passend auf jeden Tag hätte verteilen können
    Und du hast die Nachricht ja scheinbar noch gelesen als ich da schon mit Jacke rumstand, aber scheinbar nicht realisiert dass ich gleich gehen werde. Aber ja, nächstes Mal vielleicht! Gab diesmal halt keine billige Fahrt die irgendwie passender gelegen hätte. Ansonsten hätte ich wieder bis irgendwann am Nachmittag rumsitzen müssen, auch wenn das zumindest den Vorteil gehabt hätte dass ich tatsächlich noch gemütlich hätte schlafen gehen können.

    Geändert von ~Jack~ (10.08.2019 um 19:06 Uhr)

  8. #8
    Hooo, war ein gutes BMT! Ich nehme es meinem Real Life (und den Hamburger Ferienzeiten) zwar immer noch übel, dass ich nur vier Tage da war, aber die habe ich sehr genossen. Definitiv der meiste Urlaub, den ich in den viereinhalb Wochen Ferien bekommen habe ^_~

    @Liste wie üblich nur da, wo ich wirklich was zu sagen habe. ^^
    Edit: Wieso zur Hölle hat die @Liste keine @-Zeichen? xD


    @Barney: Danke für die Kapitalismus-Life-Hacks. War auch sonst wieder nett, du gehörst auf jeden Fall zu den Personen, mit denen man immer irgendwie reden kann.
    @Byder: Gut, dass du dann doch voll da warst! Ich hoffe, es war nicht zu langweilig. =P
    @Cappuccinofleck: Viel Erfolg in den letzten nervigen Sachen! Wird!
    @chibi: Auch immer wieder so eine angenehme Präsenz. Und Grüße von Jessie zurück! ^^
    @csg: Siehe Sabaku; hab euch dieses Mal nur als Blob erfahren. 8D
    @David: [insert positive affirmation]
    @DFYX: Richtig ordentliche Orga! Bleib offen für Kritik, dann läuft das. =)))
    @Digi: Tiefentspannt diesmal. Gute Sache.
    @Dr. Alzheim: War schön, dich mal wieder zu sehen und deinen Humor zu spüren.
    @Gala: Lahi, I guess. Ich wollte eigentlich das original Lahi verlinken, aber ich vergessen, welches Lied es war. :<
    @Gendrek (+Caro): Schön, dass auch andere die Späße der Berufsschule miterleben dürfen. Sind immer unterhaltsame Gespräche. ^^
    @icetongue: Wir sehen uns in Hamburg. FOR REAL
    @Karl: Siehe Icetongue. FOR REAL
    @Kartoffelsaurus: Sehr entspannt. Gut, dass du den Quatsch hier einfach mal so offen mitgemacht hast, da gehört schon was dazu.
    @kate@net@Liste: Kriegst du alles echt gut hin. Und ja, bei mir ist zur Nostalgie auch noch etwas Melancholie gekommen. Wir sind alle schrecklich erwachsen geworden, ey. Berichte doch mal beizeiten, was du von Artemis 4+ hältst, ich kann viel zu selten über die Reihe reden.
    @Ketzer: WAT? Warst du zu spät da oder hast du dich im Flur versteckt? =__= Wir sehen uns nächstes Mal. #Fakt
    @Lara: Schön, dass du vorbeigeschaut hast! Ich habe mir am nächsten Tag tatsächlich nochmal eine Pizza bei dem Laden geholt ... xD' Catwoman steht übrigens auch noch an ... irgendwann. :<
    @Lynx: Die Meisterin des ... fuck, ich hab das Wort vergessen. xD Swakabim...? Es war mir wie immer ein Vergnügen.
    @MeTaLeVel: Der Beste!
    @Narrenwelt: All die Spechterei ... Immer wieder gut!
    @Nova: Kaum ist die Mama aus dem Haus ... War gut!
    @Prinzilla (Jessica): War spaßig! Lass dich nicht von Sammelkartenspielskills einschüchtern. Das gleicht sich irgendwann aus.
    @Ranarion: Schon gut, dass du da bist.
    @R.D.: War cool, mal wieder zu quatschen. =) Viel Erfolg für die Wohnung!
    @Sabaku + @csg: Bin gespannt, was die BÖSEN Füße am Ende machen. #SkullboyIsBlack
    @Sui: So viel Zeit war dann doch nicht. Noja, du machst das schon.
    @Tako: Always a pleasure!
    @Teflora: Siehe Tako!
    @The_question: Gutes Gespräch!

  9. #9
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Edit: Wieso zur Hölle hat die @Liste keine @-Zeichen? xD
    Ähm ... SIMSALABIM!

    *@ Zeichen erscheinen wie aus dem Nichts*

  10. #10
    Joa, BMT war (im positiven Sinne) wie immer. Vielleicht insofern minimal anders, als dass ich dieses Mal keine Sekunde das Gefühl hatte, nur rumzuidlen, obwohl ich effektiv gar nicht sooo viel gemacht habe. Wegen der mäßigen Schlafqualität bin ich oftmals noch deutlich früher auf die Isomatte verschwunden, als mir selbst eigentlich lieb gewesen wäre, aber dafür konnte die Küche dann wenigstens umso eher am Morgen bereits unsicher gemacht werden.

    Normalerweise bin ich zu faul für @-Listen, aber dieses Mal ist mir irgendwie danach. Aaaalso:

    @Byder: Schön, dass du jetzt doch recht schnell was gefunden hast. Auf das Angebot mit dem Programm komme ich gerne noch einmal zurück.
    @Cappuccinofleck: Respekt für die Disziplin, BMT und Lernstress miteinander zu verbinden.
    @Caro: Die Deko war sehr gelungen und das sage ich als Anhänger der schlichten Holztischplatte. Nächstes Mal fahren wir aber trotzdem zum Action, den wir kurz vor Ende noch in Gröpelingen entdeckt haben.
    @Cherry: Besten Dank für die Aushilfe mit dem Repeater, das nächste Mal kriegen wir vielleicht sogar noch den hinteren Teil versorgt.
    @chibi: Immer gutgelaunt, immer die besten Schilder für das Buffet.
    @csg: Verdammt cool, dass ihr einen Gamescom-Stand ergattern konntet. Das Spiel hatte ich bislang ehrlich gesagt gar nicht auf dem Schirm, aber der Trailer macht schon einen ziemlich spaßigen Eindruck. Ich bin gespannt!
    @David: Ich will auch so einen Camper haben!
    @DFYX: Danke für das Vertrauen mit dem Schlüssel und der Safe-Kombination.
    @Digi: Und dir natürlich auch vielen Dank für die Hilfe zwischendurch und vor allem den logistischen Aufwand vor und nach dem BMT. So ganz wird man den Orga-Posten scheinbar doch nie los.
    @Dr. Alzheim: Ich finde es super, dass du so offen über ein doch etwas heikles Thema gesprochen hast. Alles Gute und hoffentlich dann mit Besserung auf ein Wiedersehen im Sommer!
    @duke: Genau die richtige Mischung aus leicht wahnsinniger Experimentierfreude und beständiger Qualität am Herd. Da kann auch ruhig mal was danebengehen, wenn es dann von einer solchen Suppe ausgeglichen wird.
    @Einheit: Die Rückmeldung gilt eigentlich schon seit mehreren Treffen, aber du hast dich über die Jahre deutlich zu deinem Vorteil entwickelt.
    @Gala: Wohl einer der Hauptgründe, warum es mich wenigstens einmal im Jahr nach Bremen zieht. Ohne deine Unterstützung beim Einkauf und beim Grillen wäre der Job deutlich stressiger ausgefallen. Außerdem immer mit den besten Spielen am Start, da sei dir das nächtliche Abholzen bedrohter Urwälder verziehen.
    @Gendrek: Mein Sicherungskasten zählt auf dich!
    @Hero of Happiness: Immer wieder angenehm, mit dir zu quatschen. Vielleicht schaffst du es ja beim nächsten Mal etwas länger nach Walle.
    @icetongue: Viel Erfolg bei deinem Projekt "Joe sollte mich nicht mehr stemmen können".
    @Ineluki: Ich drücke alle Daumen, dass sich in absehbarer Zeit was Zufriedenstellendes ergibt.
    @Jesus_666: Selbst mit Bart noch immer der wohl eleganteste Träger eines Ballkleides (?) auf dem gesamten BMT.
    @Kaia: Du warst glaube ich nur kurz mal da. Aber schön, dass du trotz des sicherlich stressigen Berufs vorbeigeschaut hast.
    @Karl: Wie viele der ~80GB Volumen gehen auf deine Kappe?
    @kate@net: Wir haben zwar dieses Mal irgendwie nicht so viel miteinander geredet wie sonst, aber ich hatte den Eindruck, dass dir der Besuch ohne weitere Verpflichtungen gut getan hat.
    @Ketzer: Ist von Brötchen mit Wurst auf Nintendo Switch umgestiegen. Jung, du brauchst Fleisch, sonst wird das Gästezimmer nie fertig!
    @La Cipolla: Nach wie vor einer der angenehmsten Gesprächspartner. Ich hoffe, deine neuen Schüler wissen deine innere Ruhe zu schätzen.
    @Ligiiihh: Die letzte U18-Bastion in einem Haufen alter Männer.
    @Lynx: Ich halte Marco auch für den schönsten Mann, vermutlich sogar deutschlandweit.
    @MeTaLeVel: Das nächste Mal sollten wir "Triviale Verfolgungsjagd 1950" in Angriff nehmen.
    @Moyaccercchi: Wo Moya den Boden berührt, sprießen Blumen hervor. Gilt auch für schlechte Laune.
    @Nabi: Die Juroren-Rolle passt zu dir.
    @Narrenwelt: Der Timm Thaler des BMT, nur ohne Deal mit dem bösen Baron.
    @netwarrior: Einer der heimlichen Helden in der Küche und zudem ein sehr angenehmer Kumpane in den frühen Morgenstunden.
    @poetBLUE: Ich bin ziemlich zufrieden, wie das mit der Zweiteilung der Organisation in der Küche (du im Vorfeld, ich währenddessen) funktioniert hat. Vorbildlicher eBayer, A++, gerne wieder!
    @Ranarion: Hat sich heldenhaft für das Team geopfert, um der Strafzahlung beim Sushi-Buffet zu entgehen.
    @R.D.: Hast du etwa dieses Mal gar nicht musiziert, oder habe ich das nur nicht mitbekommen?
    @Sabaku: Auch dir viel Spaß im Kölner Zocker-Zirkus!
    @Sui: Ich habe das Dinokostüm auf dem Galaabend vermisst.
    @Sölf: Hat dieses Mal nicht ganz so weirden Kram gezockt wie sonst. Keine Sorge, war aber noch immer weird genug.
    @Tako: Krank? Ausrede! Gib es zu, der Code für das Quiz funktioniert nicht. Wie, tut er wohl? Beweise will ich sehen im nächsten Sommer!
    @Teflora: Hut ab für den Mut, der hungrigen Meute etwas komplett Vegetarisches zu servieren, was dann auch noch so gut angenommen wird.
    @The_question: Es freut mich ungemein, dass auch du dir den Sommer für den jährlichen Besuch ausgesucht hast, denn ohne dich würde definitiv was fehlen.
    @Vetkin: Zwischendurch mal zu Gesicht bekommen, ansonsten irgendwo in den Untiefen des Konsolenraums verschollen.
    @wusch: Dieses Mal nicht so häufig morgens in der Küche angetroffen wie sonst.
    @~Jack~: ER. MAG. MEIN. GULAAASCH !!!

    Und zu guter Letzt noch der historische Moment, auf den wohl niemand gewartet hat, in standesgemäßer UHD-Auflösung:



    Beschwerden wegen des Rechts am eigenen Bewegtbild bitte an "istehnichtöffentlichgelistet@bremermakertreff.de".

  11. #11
    @Barney: Danke für das Essen! Und danke für das @; nächstes Mal machen wir es trotzdem lieber etwas humorvoller :3
    @Cappuccinofleck: Titten.
    @csg: Beim nächsten Mal ziehen wir Einheit beim Pokern ab!
    @David:
    @Digi: Danke für das Karte aufbewahren :3
    @Dr. Alzheim: Nostalgie
    @duke: Bald. BALD!
    @Einheit: Pokern und Mahjongg war lustig, danke! :3
    @Gala: Danke für deine Mühen beim Gala-Abend und drumherum!
    @Gendrek: Noch geschockt?
    @Ineluki: Mehr Mahjongg!
    @Jesus_666: Ich wusste etwas über MLP, was du nicht wusstest, jetzt kann ich zufrieden sterben
    @Karl: Danke für das Ohr und den Schnack. Auf das wir nächste Season regelmäßiger schnacken!
    @kate@net: Hoffe, mein endloses Gelaber hatte auch gute Seiten. Es war schön dich so energetisch zu sehen! Und kein böses Blut auf meiner Seite wegen dem Shokugeki, tut mir leid für's Labern ohne zu denken :3
    @Ligiiihh: Wir haben zu wenig zusammen gemacht!
    @Moyaccercchi: Wenigstens hatten wir 30 Minuten, in denen du mir nicht den Fuß gebrochen hast :3
    @netwarrior: Grüße von meiner Mama
    @Ranarion: Danke für deine Rücksichtnahme, hoffe ich konnte etwas in der Küche helfen :3
    @Sabaku: Danke für deine Kritik beim Shokugeki! Hoffe, nächstes Mal wird's besser ^^
    @Sölf: Hartes Chombo von dir mit'm Lasertag!
    @Tako: Ich habe da eine Quiz-Idee für nächstes Mal, hit me up!
    @The_question: War super lustig, nächstes Shokugeki wird sehnsüchtigst erwartet, damit ich mich voll blamieren kann!

    Allgemein ein sehr tolles BMT für mich, trotz Höhen und Tiefen. Macht mir immer wieder bewusst, was für tolle Menschen es noch gibt und mit wem man mal wieder öfter schnacken sollte :3

  12. #12
    @Barney: Warte, habe ich das auch neben dir gesagt? Hat sich wohl so natürlich angefühlt, dass du in der Runde warst, dass mir das gar nicht aufgefallen ist. Finde dich nach wie vor sehr cool.
    @Caro: Ich kann mit unumstößlicher Gewissheit sagen, dass noch nie jemand mit mir so einen intimen Moment geteilt hat wie du. Zwar definitiv unfreiwillig und es ist mir auch immer noch sehr unangenehm, aber es gäbe schlechtere Personen mit denen ich so etwas teilen könnte. xD Außerdem hast du mir zwei für mich höchst wertvolle Geschenke gemacht, bei denen ich die Liebe zwischen uns gespürt habe (du vielleicht nicht, weil du so überrascht über meine Freude warst ): Den strahlenden Kaffee in der kaffeelosen Dunkelheit, und eine Blumenkette, die ich auf der Heimfahrt auch nochmal getragen habe (Moment, war das überhaupt ein Geschenk oder hätte ich die zurückgeben sollen?). Boom, saved my life. Danke für die schöne Zeit mir dir!
    @Chronometer: War schön dich mal wieder zu sehen, und vor allem so schick! Ich wünsche dir wirklich, dass es weiterhin bergauf geht!
    @Digi: Du musst gerade nach dem BMT jetzt so gutes Karma haben, deine zweite Hälfte 2019 muss einfach gut werden. War echt schön mit dir zu reden, und der Bart steht dir richtig gut. Ich hoffe wir sehen uns nächstes Mal wieder beim Aufbaudienst.
    @duke: Die Lindenstraße-GIF wird in die Geschichte der BMT-Highlights eingehen.
    @Gendrek:
    Damn, eine Wespe mit einem Besenstil in der Luft zu erschlagen muss man erst mal schaffen. Außerdem geiles Hemd, geiles Mehl und geile Mario Kart Skills. Vielen Dank nochmal, dass du uns zurück zum Jubz gefahren hast, das ist echt alles andere als selbstverständlich und war richtig, richtig toll von dir. <3
    @icetongue: Ich bin froh, dass viele Leute dir Essen untergejubelt haben. Auch wenn du mich nur hin und wieder davon überzeugt habe, dass du noch lebst, mache ich mir ohne dein Wissen schon auch Gedanken um dich. Ich hoffe es geht dir bald wieder besser. Wabultebeere.
    @Kaia: Ich habe völlig vergessen dir zu sagen, dass ich dich schon sehr geliebt habe als du Jan die Bluzuk-Aufnahmen geschickt hast. Aber das ist in Ordnung, weil ich ja in gewisser Weise zumindest altersmäßig auch eine Oma bin. Schade, dass es nur für einen Tag auf dem BMT selbst gereicht hat, und das sage ich nicht nur, weil dann eventuell noch jemand Klodienst gemacht hätte.
    @Karl: Das Rauchen ist quasi unser platonischer Mistelzweig. Oder so. Wir haben echt viel geredet. Du bist der MVP des BMTs. Du hast mich zwar auch durch den Regen getrieben als ich halb krank war, aber hey. Dafür durfte ich nicht nur im Dreck (wo ich hingehöre), sondern auch auf deiner Matratze liegen. Liebe Grüße an Teddy. <3
    @kate@net: Wenn dann war es zumindest zufriedene Müdigkeit.^^ Auch wenn wir selten etwas miteinander zu tun haben hat es mir trotzdem gut getan, dich so entspannt zu sehen; immer umgeben von Leuten, die dich wertschätzen. Und deine Haare sind wirklich super schön.
    @Ketzer: Blauer Panzer!!
    @La Cipolla: Wie schon vermutet haben sich einige Begriffe die ganze Zeit über gehalten. Natürlich nicht der "Grabsch", aber Swakabim wurde rege gebraucht. Und natürlich das Sprichwort. Allgemein habe ich in der einen Woche das Wort Hure öfter benutzt als in meinem ganzen bisherigen Leben. Äh, danke? xD Wie ich dir schon mal sagte, deine Spiele bereichern uns wirklich jedes Mal auch über das eigentlich Spiel hinaus. Daddy.
    @Ligiiihh: Der intelligenteste Mensch der Welt. Und der, der gleich in der ersten Runde die schlüpfrigen Details rausholt. Ich möchte gerne wieder mehr mit dir und auch Jona machen, ihr seid beide wirklich ganz, ganz wundervoll. <3
    @MeTaLeVel:

    Ich werde immer so hinter dir stehen, wie Amsel hinter Hugo, und für dich sugarn soweit es mir möglich ist. Du bist die Großmutter meiner Klabusterbeerbefüllten Welt, und der Hugo (jetzt das alkoholhaltige Getränk) meiner Rammstein-Tanzeskapaden. Ich hoffe inständig, dass ich dir manchmal das zurück geben kann, was du mir gibst. Du bist nicht nur ein Guter, du bist wirklich der Beste. Danke für alles. Äh, und natürlich nuff said, du Wuchs bzw. Klabusterbeere.
    @Moyaccercchi: Schade, dass ihr knapp nach meiner Ankunft schon wieder abreisen musstet!
    @Narrenwelt: Es mag daran liegen, dass Blut dicker ist als weniger dickes Blut, dass ich irgendwie Sorge hatte, du könntest mich weniger mögen. *angstschweißbenetzte Hoden Smogon* Aber dann hast du meine Dreckwäsche durchwühlt und alles war wieder gut. *geiles Smogon* Nein aber ernsthaft, deine ursprüngliche Funktion hast du wieder einmal weit überstiegen und die Huren tanzen Kirtag wenn ich daran denke, auf welch vertrauter Ebene wir uns inzwischen begegnen. Erst elsterst du also mein Herz, nur um es dann umso mehr zu spechten, wenn ich mich bei der Abreise von dir empfehlen muss. *sterbendes Smogon* Der beste Platz ist also nicht in Hermes' Kothaus, und nicht einmal in der vertrauten Ecke im Athen, sondern definitiv in deinem schon sehr befülltem Herzen. Ich hoffe, ich kann da noch lange bleiben.
    @netwarrior: Gadget hat den Röntgenblick! Und einen Hut, der verleiht ihm Mut!
    @Nova: Bunny, der Tittengrabsch ist es nicht Wert, nur ärmellose Sachen mitzuhaben. Wir haben echt alles miteinander gemacht, was uns so intensiv glaube ich noch nie vergönnt, also definitiv ein Glückskind, war. :3 Das Gespräch war auch sehr schön, und ich weiß auch, dass es schon früher kein Fehler gewesen wäre (also nicht nur früher auf dem BMT). Vielen Dank für dein Verständnis und deine unumstößliche Loyalität (doofes Wort, aber ich weiß kein Besseres, das etwa gleichbedeutend wäre, aber es hat bestimmt etwas mit Vögeln zu tun). Zu deiner früher Abreise kann ich nur sagen: Verspürst du nach Novas Abfahrt eine traurige Leere, gönn dir zum Trost eine... Klabusterbeere.
    @Tako: Je mehr ich von Iconoclasts sehe (also, auf der Steam Shopseite), desto mehr will ich es spielen. Werde ich also definitiv machen, danke für den Vorschlag! Ich habe ein bisschen ein schlechtes Gewissen, weil du so krank stundenlang noch an der Kampagne getüftelt hast. Natürlich wollten wir auch nur deshalb so unbedingt spielen, weil es uns trotz der seltenen Termine und dem Experimentellen so viel Spaß macht, bitte nimm uns das nicht übel.^^
    @Teflora: Du strahlst so sehr, das ist wirklich toll zu sehen!
    @The_question: Danke für das "Nussgetränk", meine Fahne danach war unwiderstehlich.

  13. #13
    So, nach einem Tag Ruhepause und Reflektion, setze ich mich erstmal an meine @-Liste. Wie einige definitiv mitbekommen haben, ging es mir die letzte Zeit echt nicht gut und ich war am Überlegen, ob ich überhaupt zum BMT fahre. Direkt als ich angekommen bin, wusste ich, dass es richtig war, zu kommen. Auch wenn ich mich oft verzogen habe, um mich kurz hinzulegen oder ein Nickerchen zu machen, habe ich die Zeit mit euch allen sehr genossen und ich hoffe, dass ich die positiven Eindrücke als Bewegungsmoment in eine bessere Zeit nutzen kann.

    @alpaca: Bist ein sehr ruhiger und angenehmer Mensch. Danke für den Einsatz beim Spüldienst und ein großes Danke für das großartige Risotto.
    @Barney: Haben, wie üblich, kaum Worte miteinander gewechselt, aber für mich gehörst du irgendwie einfach dazu. Ich mag deine Art und finde dich grundsympathisch. Vielleicht springe ich ja mal über meinen eigenen Schatten und finde etwas was wir gemeinsam machen können. Und vielen Dank für den großartigen Einsatz am Grillabend. Hätte nicht jeder gekonnt. Ach ja, deine Quiche war super.
    @Byder: Ey Joe, ich fand's echt klasse dass du diesmal länger da warst. Ich könnte jetzt wieder hinschreiben was ich eigentlich immer schreibe, aber lass ma irgendwann in Hamburg treffen und ein Bierchen / Alsterwasser / Kiezmische trinken. Und viel Spaß mit deinem neuen Kamin!
    @Cappuccinofleck: Cappu hat mir körperliche Gewalt angedroht, wenn ich nichts esse. Hatten weniger miteinander zu tun als andere Male, aber ich freue mich immer sehr, dich zu sehen.
    @Caro: Hat mir gezeigt wie wichtig es ist, dass ich meine Shampoo-Flaschen wertschätze. Und super Deko für den Gala-Abend.
    @chibi: CHIBI!
    @Chronometer: Liest du das hier überhaupt? Ich glaube ich muss dir den Thread hier mal verlinken, nur um sicher zu gehen.
    @csg: 288+32.
    @David: Wie schon so oft gesagt, ich mag dich und deine ruhige Art total. Du bist super hilfsbereit und einfach eine coole Person. Und deine Tiramisu war absolut großartig.
    @Digi: Wenn man von Hilfsbereitschaft redet, kommt man an Digi nicht vorbei. Der Bart steht dir total und man hat dir angesehen, wie sehr du ein BMT ohne Hauptverantwortung genießt.Die Gespräche, auch wenn sie sporadischer Natur waren, waren sehr erheiternd. Danke nochmal.
    @Dr. Alzheim: Deutsches_Gesundheitssystem.txt
    @duke: Big Jump! Deine Beiträge zum Gala-Abend waren wie immer superlecker.
    @Einheit: Hat hauptsächlich für musikalische Begleitung beim Klogang gesorgt.
    @Gala: Sorry, dass ich zu allen Angeboten und Einladungen zu Spielen abgesagt habe, aber dieses mal hatte ich einfach nicht den Kopf für längere Brettspielrunden. Und ich werde definitiv niemals mit FFXIV anfangen.
    @Gendrek: Ich hab das Gefühl, ich schreibe jedesmal das selbe bei dir und Caro, daher werde ich einen guten Ratschlag befolgen und nur das absolute Highlight mit dir erwähnen: Du warst da.
    @icetongue: Sollte endlich mal groß geschrieben werden.
    @Kaia:Ich fand's echt cool, dass du zumindest einen Tag vorbeigeschaut hast, aber leider war ich da noch völlig fertig und groggy und alles, so dass wir uns kaum gesehen haben. Aber ich freue mich dennoch.
    @Karl: Karl, du bist ein guter. Die Rückfahrt mit dir war echt angenehm und dass wir auch mal über ernstere Themen als schlechte Animation geredet haben, war super. Hoffentlich schaffe ich es bis zum Winter, dir deinen Pullover wiederzugeben.
    @kate@net: Ich bin echt froh, dass du zum BMT gekommen bist. Fing ja schon mit der superguten Asiapfanne am Samstag an und hat sich dann nur gesteigert. Viel Essen, Spiele, Ausflüge und gute Gespräche. Vielen Dank!
    @La Cipolla: Lass ma Spieleabend, ne?
    @Ligiiihh: Tony, du bist supercool und dich gleichzeitig kochen und zu Musik abgehen zu sehen, war echt gut. Gehörst für mich auch schon zum Inventar dazu.
    @Lynx: Ich lebe noch!
    @MeTaLeVel: Klabusterbeeren, Fratzen und Smogons. Du bist echt ein Original und ich mag dich sehr.
    @Moyaccercchi & Benedikt weil er nicht in der Liste ist: Mau mau!
    @Ranarion: Ich würde bei dir echt mal was cooles schreiben, aber ich pöbel dich eigentlich immer nur an. Ich versuche im Winter mein Schlagzeug wieder mitzunehmen, dann finden wir schon was.
    @Sabaku:ICH BIN IMMER KNUFFIG!
    @Sui: Kaum bin ich angekommen, konnte ich mich zu dir auf den Rasen setzen und ein bisschen quatschen. Tu ich echt gerne und ich find dich echt cool.
    @Tako: Scheise, ey. Dieses mal hatte ich tatsächlich geplant, mit dir Dinge zu unternehmen und ich plane sonst nie für BMTs! Lass ma Dinge unternehmen. Aber deine Entscheidung, früher zu gehen, war richtig und gut. Man liest sich ja.
    @The_question: Nochmal danke für die Einladung und den Einkaufsbummel der dem Flammkuchen folgte und zu einigen zweifelhaften Käufen geführt hat. Find dich nach wie vor cool (auch wenn du Autosticker bestellst) und ich hoffe wir können öfter mal ein bisschen Zeit miteinandder verbringen. Habe übrigens rausgefunden, dass Furious Feedback auf Spotify ist.

  14. #14

    Lässt seine Sig im QFRAT an
    stars5
    So nach einem denkwürdigen, komplizietem Wochenende plus heute bin ich endlich wieder daheim. Das sehr kurze BMT war interessant. Ich hab nur zu viel gepennt. Adliste kommt morgen im Laufe des Tages Ach und Seuche hatte mich Fr/Sa durchaus erwischt.

    Geändert von Einheit092 (13.08.2019 um 00:02 Uhr)

  15. #15
    Hallo. Ich habe Halsschmerzen. Und das, obwohl ich eigentlich nicht sonderlich viel Zeit auf dem BMT verbracht habe – zumindest in Relation. Es versetzt mir immer einen kleinen Stich, das JuBz am Abend zu verlassen. Als dienstfreier Selbstversorger habe ich mich diesmal sehr distanziert von der Gemeinschaft gefühlt. Auf der anderen Seite sind die Rückfahrten mit Genny die perfekte Gelegenheit, um die Tage Revue passieren zu lassen.

    Und es gab eine Menge, über das man sprechen konnte! Ich hatte das Gefühl, mit relativ vielen Menschen zumindest kurz Zeit verbracht zu haben. Ob beim Fettschwalm-Creme Essen, bei Mysterium, beim Filmschauen, beim Trackmania spielen (und dabei Migräne aus der Hölle bekommen), beim Spazieren im Park, beim Balancieren auf Wippen, beim Essen im Athen, beim Deep 8-Spielen oder beim Herumsitzen und reden – für mich war das ein insgesamt sehr gelungenes, entspanntes BMT.

    Zuletzt entschuldige ich mich für das Namenskärtchen und meine damit verbundene Dienstfreiheit. Wird nicht wieder vorkommen. Versprochen. BMT ohne Klodienst ist wie Jesus ohne Josef oder wie Galaabend ohne Pfannkuchensalat.

    Ich habe extra nachgeschaut: Das ist meine erste @-Liste seit fucking 2017. Himmel, was bin ich undiszipliniert. Damit wir auch 2022 noch etwas haben, auf das wir zurückblicken können (oder etwas, das Julia auf ihrer Hochzeit 2050 dramatisch vortragen kann), habe ich es endlich wieder einmal gewagt.*

    *man könnte mir natürlich auch vorwerfen, dass ich mir als offizielle Turbokapitalistin einfach zu fein dafür bin, ohne Bezahlung lange Texte ins Internet zu tippen.


    alpaca: Du bist so angenehm ruhig und nett! Ich habe jedemal ein Lächeln auf den Lippen, wenn ich Dich und Tony interagieren sehe!
    Barney: Es ist furchtbar schade, dass ich vergessen habe, mich für dein Gulasch zum Essen anzumelden – ich mag deine Gerichte immer sehr gern (und bin bisher nie dazugekommen, dir das auch zu sagen.) Der Ausflug in die Waterfront war sehr angenehm und allgemein schätze ich deine verlässliche und ruhige Art wirklich sehr.
    Byder: Die Reise durch Deine entgleisenden Gesichtszüge war für mich sicherlich eines der Highlights des letzten Abends. Ich fand es schön, dass wir diesmal etwas mehr Kontakt hatten als sonst – ich fand deine Hinweise als Geist bei Mysterium ziemlich gelungen, auch wenn ich sie mehrfach und wiederholt nicht verstanden habe
    Cappuccinofleck: Es tut mir voll Leid, dass ich Dein nettes Angebot, mir bei der Deko zu helfen, nicht angenommen habe! Ich fand es toll, dass wir mit Mysterium und dem letzten Abend etwas mehr miteinander zu tun hatten.
    Chronometer: Jonas, es war wirklich schön, Dich wieder einmal zu sehen. Danke, dass Du mich am Freitag zum Arzt begletet hast und generell ein sehr angenehmer Gesprächspartner bist und warst. Auf dem BMT selbst haben wir weniger gemeinsam gemacht, aber ich wollte Dich nicht zusätzlich nocht belagern. Wir sehen uns dann im Winter – ganz bestimmt.
    csg: Ich hoffe, es ist nicht weird, dass ich das eine Foto bei unserem kurzen Spaziergang im Park gemacht habe! Das war wirklich unabsichtlich – aber dafür umso schöner.
    David: Deine ruhige Ausstrahlung ist unglaublich angenehm. Das hörst Du zwar sicher jedes BMT, aber diesmal ist es mir besonders aufgefallen. Außerdem hast Du meine fantastischen Hinweise bei Mysterium (fast) sofort verstanden, was mich daran bestätigt, ein grandioser Geist zu sein!
    duke: Schön zu sehen, dass bei Dir alles gut läuft und es voran geht! Selbst Deine Dampf-Spiele werden von mal zu mal beeindruckender!
    Gala: Meine Wertanlage in Form von Plastikpflanzen bevölkert jetzt unser Badezimmer, und du kannst nichts dagegen tun.
    Gendrek: Bester Blind-Mario-Kart-Partner in diesem Universum. <3
    icetongue: Ich hatte das Gefühl, dass wir diesmal nicht so viel Zeit miteinander verbracht haben und unsere Wellenlängen etwas asynchron waren. Ich hoffe, dass es Dir bald wieder besser geht und Du wieder mehr Kraft gewinntst. Ansonsten müssen wir Dich dirngend mal wieder zu uns einladen
    Kaia: Sehr schade, dass Du nur kurz da warst. <3 Dafür war der Kaia-Tag für mich das Sinnbild eines gelungenen BMTs: Draußen sitzen, Geschichten austauschen und abends von einer Oma begrabbelt werden. So, wie ich mir das vorstelle.
    Karl: Wir machen wahrlich nicht mehr unendlich viel miteinander, was sehr schade ist, in Anbetracht dessen, dass wir die OG-Soziologen des BMT sind. In meinen Gedanken bist Du MVP dieses BMT und generell ein wichtiger Bestandteil des Treffens.
    kate@net: Ich bin so stolz auf Dich! Das habe ich sicherlich während der BMT-Woche etwa 20mal gesagt, aber es stimmt einfach. Du sahst richtig fantastisch aus und mein Herz ist ein bisschen aufgegangen, als es dir im Laufe des BMTs immer besser ging. Ich möchte wirklich ungern auf die eeekende Kate verzichten, die an der Dusche vor mir flüchtet
    La Cipolla: Sehr schön, dass Du diesmal länger da warst! Ich habe das Gefühl, dass wir nie so richtig warm miteinander geworden sind, aber ich finde deine Stimme sehr angenehm und höre Dir gern beim Reden zu. Okay, das klingt erheblich creepiger, als es ist.
    Ligiiihh: Tony <3 Es ist so schön, Dich jedes Jahr zu sehen und zu sehen, was Du aus Deinem Leben machst – ich finde es grandios, Deine Entwicklung zu sehen. Und außerdem freue ich mich jedesmal über die tollen Spiele, die Du mitbringst!
    Lynx: Es tut mir wirklich Leid, dass ich Dich in Verlegenheit gebracht habe und der Zauber der ungestörten Toilettenbesuche für immer verflogen ist! Ach Julia, es hat mich sehr gefreut, dass Du geduldig und mit angemessenem Enthusiasmus meine Katzenbilder angeschaut hast, dass Du jederzeit eine empörte Zuhörerin warst und dass ich Dich erstmalig im Athen hören UND sehen konnte (auch, wenn eine Deutsche wie ich ja niemals an Deine Tanzkünste herankommen könnte!). Für mich bist Du einer meiner Anker im großen JuBz – wann immer ich Dich sehe, fühle ich mich zu Hause. Oh je, das klingt schmalzig. Aber ist ja nunmal die Wahrheit. Außerdem sage ich das ja nur, um auch in Zukunft Zigaretten von Dir zu schnorren.
    MeTaLeVel: Ich bin wirklich, wirklich froh, dass ich bei Anna und die Apokalypse im Publikum saß und meine epochalen Schluchzer Dein zartes Weinen übertönen konnten. Auch, wenn wir uns einmal pro Woche sehen, die intensive Zeit auf dem BMT ist doch noch einmal besonders wertvoll (und ich sage das nicht nur, um mich einzuschleimen und mehr Insider-Infos über Lysander zu bekommen, nein, nein.)
    Moyaccercchi: Gefühlt warst Du nur ein paar Stündchen da, aber trotzdem zaubert es mir immer ein Lächeln auf die Lippen, Dich (und Bene) zu sehen – selbst, wenn wir uns gar nicht unterhalten.
    Narrenwelt: Ich habe das Gefühl, das wir das Pairing in der Coolen-Kids-Gruppe sind, das die wenigste Interaktionszeit hat. Deswegen fand ich es sehr toll, dass wir am letzten Abend ein bisschen über wilde Reisegeschichten gesprochen haben und Du mir erzählt hast, welche Studienfächer für Dich in Frage kommen (Team Soziologie, wuuuuh!). Dein Lachen gehört für mich zu mener BMT-Experience und ich freue ich jedes halbe Jahr darauf, es zu hören
    Nova: Nova, für mich war das BMT ein bisschen vorbei, als Du weg warst. Ich habe mir schmerzlich jemanden herbeigesehnt, mit dem ich spazieren gehen kann und der ebenso leidenschaftlich wie ich über bestimmte Dinge denkt und fühlt. Ich hoffe, ich war bei Billionaire Banshee nicht zu aufdringlich und tüddelig (Du hast aber eben nunmal wirklich schöne Haare!). Auch, wenn ich als Kapitalistenschwein natürlich durchaus die schlechtesten Live-Decisions treffe, so ist es doch immer wieder eine gute Entscheidung, Zeit mit Dir zu verbringen.
    Sabaku: Ich wollte Dir die ganze Zeit über schon sagen, wie fantastisch ich deinen Stil finde. Habe ich schon nach Kassel zu Genny gesagt, aber diesmal fand ich jedes Outfit von Dir unfassbar fantastisch. Dieser schwarze Blazer, ne? Aber auch abseits von der schnöden Optik genieße ich es sehr, Zeit in Deiner generellen Umgebung zu verbringen. Seit Skellboy durch die Decke geht, empfinde ich Dich als noch selbstbewusster und stärker und ich finde das ungemein bewundernswert. Außerdem sind Deine trockenen Kommentare in allen Lebenslagen der Wahnsinn.
    Sölf: BMT ohne Deine stöhnenden Animegirls wäre nicht dasselbe. Nur wegen Dir verbinde ich japanische, weichliche Synchros bei fast allen Dingen automatisch mit Dir. NA TOLL!
    Tako: Sehr schade, dass Du so früh gefahren bist, auch wenn das eine gute und erwachsene Entscheidung war. BMT ohne Tako ist echt nicht dasselbe und Du hast gefehlt. So wie ich bei Branching Paths gefehlt habe, was mir sehr Leid tut.
    Teflora: Genny meinte zu mir, dass Deine Haare am letzten Tag richtig toll aussahen. Ich nehme als als Hinweis auf, dass die magischen Haaröle ihren Dienst tun! Du sahst allgemein immer wunderhübsch aus und ich fand deinen stil einfach grandios!
    The_question: Du hast Recht – ich hatte die letzten Male immer das Gefühl, unsere Interaktionen bestehen ausschließlich daraus, dass dein Biorhythmus und mein Klodienstplan ungünstig zusammenfallen. Diesmal dagegen sind wir schon beinahe bei einem halben Gespräch angekommen! Ich hoffe, dass wir das im Laufe der nächsten Treffen noch weiter steigern, ich finde den Umgang mit Dir nämlich immer sehr angenehm.
    ~Jack~: Okay, es war minimal beängstigend, als Du mit gelangweilter Routine die Luftballons massakriert hast. Aber auch ein bisschen cool. Aber vor allem beängstigend.

    Ich bin im Verlaufe dieser @-Liste RICHTIG krank geworden, und dann wieder gesund. Magisch!

  16. #16
    So nach 10 Listen ist es vielleicht mal an der Zeit, auch ein paar Antworten zu schreiben und meine allgemeinen Eindrücke zum BMT festzuhalten.

    Dodgeball fand ich super gut. Ein besonderes Highlight waren die Soundeffekte. Macht das bitte wieder. So kam das Maker in BMT auch wieder kurz zum Vorschein. Zumindest war das meine Assoziation. Das Ultimate Battle am Schluss hat auch dieses lange Belauern am Ende raus genommen. Eine sehr gute Idee. Obwohl ich danach verletzt war, habe ich es auf keinen Fall bereut, mich so kurzfristig von Joe dazu überedet haben zu lassen.

    Shogugeki fand ich suoper gut in der Durchführung am Galaabend. Und da du nur im Sommer da bist, wird es sicher auch nicht so schnell langweilig, falls das wirklich nochmal gemacht wird. Ein bisschen neidisch bin ich ja schon auf die Schürze. Aber ich hab mir ja meine eigene besorgt. Mich hat es hauptsächlich im Vorfeld gestresst, weil ich mit panieren eigentlich gar nichts anfangen kann. Das entspricht einfach nicht meinen Kochgewohnheiten. Von daher war ich im Nachinein auch sehr froh, dass der Galaabend so früh war. Danke auch an Gala für die gut gemeinten Ratschläge. Sonst hätte ich mich sicher übernommen.

    Galaabend Das essen war super lecker und ich hatte das Gefühl, dass die Mengen diesmal deutlich angepasster waren. War echt seltsam, diesmal selber nichts beigetragen zu haben, aber das war ok. Mein Highlight war die Gemüselasagne und der Kuchen von Jeez. Ich bin eigentlich gar nicht so sehr der Marzipanfan. Aber in dem Kuchen kommt das echt gut in der Kombination von Geschmacksnuancen. Das war mein persönliches Shogugekigericht.

    Brettspiele Ich bin sehr froh, dass ich wieder so viele Mysteriumrunden gespielt habe. Das hat sich zu einer schönen Tradition entwickelt. Ligretto war ja wegen Finger nicht drin. Und die eine Runde Sushi Go hat mir auch wieder Spaß gemacht. Cool auch, dass sich da ein paar Leute dazu gesetzt haben, mit denen ich sonst weniger mache. Das Brettspiel von Gala "Flügelschlag" fand ich auch echt schön gemacht. Ich werde das bestimmt in nächster Zeit öfter im Freundeskreis empfehlen, damit es sich jemand kauft. Man merkt richtig, dass das mit Liebe designed wurde. Ich hätte nicht gedacht, dass du dich so darüber freuen könntest, mehr über Vögel zu lernen.

    Pokern Danke, dass ich die Musik aussuchen durfte. So konnte ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Ich versuche David nämlich noch dazu zu bringen, mit Yakuza Zero anzufangen. Es war generell eine sehr schöne Stimmung am Tisch. Wenn ich nicht so müde gewesen wäre, hätte ich mir bestimmt auch das Finale noch angesehen. Von daher fand ich es eigentlich sogar gut, dass wir am Nachmittag gespielt haben, weil ich sonst sicher tendentiell eher noch müder gewesen wäre. Daniel hat das mit dem Dealen auch echt gut gemacht. Wer hat sich jetzt eigentlich das Delphinbuch genommen, dass ich gesetzt habe. Ich hoffe, die Person wird daran Freude haben.

    Musik nach dem Galaabend War diesmal etwas kürzer. Aber bei angeschlagener Stimme kann ich das auch verstehen. Ich war eh zu müde, um noch länger zu bleiben. Ich fands übrigens eine gute Entscheidung, dass TQ das nicht noch am Galaabend gemacht hast, sondern auf einen späteren Tag geschoben hat. Generell tut es dem Galaabend glaub ich ganz gut, wenn es nur bis etwa Mitternacht dauert. Im Winter ist das mit der Versteigerung machmal schon etwas arg lang. Wüsste aber nicht, was man da noch anders machen könnte.

    Negativ ist mir aufgefallen, dass wir schon wieder kein Gruppenfoto gemacht haben.

    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Ein schöner Abschluss für mich. Kaum zuhause angekommen habe ich prompt die gute Bifi welche ich mit Icetongue im Zug genoßen haben ins Klo gekotzt. Aber gut, wenigstens nicht auf dem Treffen oder bei der Heimfahrt gebrochen und früh genug gebrochen, dass es mir nicht ewig schlecht geht. Ich hoffe, dass ihr anderen nicht noch die typische BMT Pest mit tragen müsst.

    [...] Ich habe dieses mal tatsächlich alles gemacht, was ich machen wollte.
    [...]
    kate@net: Kopf hoch und froh in die Zukunft. Licht schlägt Schatten.
    Ich hoffe, es geht dir schon wieder besser. Mir ging es ja auch einen Tag nicht sonderlich gut, was den Magen angeht, aber das war sicher die Aufregung vom Galaabend. Auf der Bühne habe ich mich zwar diesmal deutlich besser geschlagen, als wenn ich versuche Silvester etwas zu versteigern, aber Lampenfieber hatte ich vorher trotzdem ganz schön. Danke für deine bestärkenden Kommentare im letzten Jahr. Ich denke jetzt habe ich den größten Stress wirklich überstanden. Meine Sonnenspeicher wurden dieses BMT eindeutig aufgeladen. Ich habe tatsächlich das Gefühl, wieder von innen strahlen zu können.

    Ich mag das Zitat immer noch: "Denk daran, du bist derjenige, der die Welt mit Sonnenschein füllen kann." (Schneewittchen 1937)

    Zitat Zitat von The_question Beitrag anzeigen
    kate@net: Ich hoffe, du hast es heil aufs M'era Luna geschafft und bist gut untergekommen und hast Spaß. Und ich hoffe dein Finger ist bald wieder heile! Lass mal von dir hören wenn du zurück bist, damit ich weiß ob's dir eh gut geht!
    Meinem Finger scheint es wieder gut zu gehen. Noch merkt man, dass zwei Finger etwas weniger beweglich sind, aber ich bin mir sicher, dass bei der Nachuntersuchung am Montag raus kommt, dass wieder alles in Ordnung ist. Das M'era Luna hat auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht und die After-BMT-Melancholie gut abgefangen. Könnte aber auch daran liegen, dass ich diesmal wirklich das Gefühl habe alles gemacht zu haben, was ich gerne machen wollte und nicht wie sonst in der @liste bei jedem dritten stehen habe, dass man doch mal mehr hätte zusammen machen sollen.

    Zitat Zitat von ~Jack~ Beitrag anzeigen
    Ich muss außerdem sagen dass ich dem Kochduell nicht wirklich was abgewinnen konnte. Das ging mir einfach viel zu lange und war dafür auch zu langweilig, was für den Gala-Abend imo nicht sonderlich zuträglich war. Als eigenständiges Event wäre das eventuell besser gewesen, auch wenn sich dann natürlich die Frage stellt wie viele tatsächlich bei zugeschaut hätten.
    @kate@net: Ich hoffe du hast Spaß auf dem Festival und kannst dich gut von all diesem Bullshit erholen!
    Ich hab mir auch schon Gedanken dazu gemacht, wie man das Shogugeki intressanter gestalten kann. Wobei ich das Kochen selbst doch abwechslungsreich fand. Vielleicht sollte man generell lieber zweier Team gegeneinander antreten lassen. Mir hat es zuemindest trotz Nervosität echt Spaß gemacht. Im Grunde finde ich es auch in Ordnung, wenn man auf dem Galaabend nur die Programmpunkte mitnimmt, die einen wirklich interessieren.
    Zu deinem Kommentar muss ich noch sagen, dass ich mich schon die letzten Monate von den ganzen Prüfungen erholt habe. Sonst wäre ich wohl nicht diesesn Sommer da gewesen. Das BMT selbst hat mir im Nachhinein mit all seinen Facetten gut getan. Auch wenn ich viel zu wenig geschlafen habe.

    Zitat Zitat von netwarrior Beitrag anzeigen
    kate@net:
    Hoffe deiner Signalhand geht es bald besser.
    Tut mir schrecklich leid, habe nur mitbekommen, dass Digi nicht mehr Orga ist, bin daher von den üblichen Verdächtigen ausgegangen.
    Schon ok. Ich hatte mir nur diesmal noch mehr als sonst vorgenommen, dass ich keine organisatorischen Aufgaben übernehme und war deshalb vielleicht etwas abweisender, als ich es wollte. Falls es irgendwann wieder Schwertkapf auf dem BMT gibt, machen wir vielleicht auch mal wieder mehr auf dem BMT. Freut mich, dass dich das Shogugeki so unterhalten hat.

    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    @kate@net@Liste: Kriegst du alles echt gut hin. Und ja, bei mir ist zur Nostalgie auch noch etwas Melancholie gekommen. Wir sind alle schrecklich erwachsen geworden, ey. Berichte doch mal beizeiten, was du von Artemis 4+ hältst, ich kann viel zu selten über die Reihe reden.
    Ich finde wir bewahren uns unser inneres Kind ganz gut. Meine Suche nach Los Muertos verlief übrigens bis jetzt nicht sonderlich erfolgreich. Überall steht, dass es erst mal nicht lieferbar ist und auf ebay findet man nur Klamotten. Das mit den Forenrollenspielen werde ich nochmal nachsehen, ich bin mir sicher, dass es da noch mehr als das Gargoyles gab. Falls ich bis zu meinem nächsten Urlaub Artemis Fowl nicht gelesen habe, nehme ich die Bücher einfach mit an den Strand. Bis wir über 4+ reden können, wir aber etwas Zeit vergehen, weil ich die ersten drei Bände auch nochmal lesen werde. Die habe ich bis jetzt ja nur auf Deutsch gelesen.

    Zitat Zitat von Barney Beitrag anzeigen
    @kate@net: Wir haben zwar dieses Mal irgendwie nicht so viel miteinander geredet wie sonst, aber ich hatte den Eindruck, dass dir der Besuch ohne weitere Verpflichtungen gut getan hat.
    Ja vielen Dank. Ich bin ja eigentlich schon länger nicht mehr Küchenorga, aber irgendwie konnte ich mich die Jahre davor trotzdem nie zurückhalten. Beim Sachen packen habe ich übrigens endlich mein Switchspiel gefunden. Da das auch einen Multiplayermodus hat, hätte man das auf dem BMT auch mal zusammen anzocken können. Naja ich brings beim nächsten Mal wieder mit. Labern kann man ja auch außerhalb vom BMT. Außerdem haben wir zusammen Dodgeball gespielt und waren einmal zusammen einkaufen. Ich finde so wenig ist das gar nicht. Ich war auch sehr froh, dass wir im Nachspiel in einem Team waren.

    Zitat Zitat von Nabi Beitrag anzeigen
    @kate@net: Hoffe, mein endloses Gelaber hatte auch gute Seiten. Es war schön dich so energetisch zu sehen! Und kein böses Blut auf meiner Seite wegen dem Shokugeki, tut mir leid für's Labern ohne zu denken :3
    [...]
    Allgemein ein sehr tolles BMT für mich, trotz Höhen und Tiefen. Macht mir immer wieder bewusst, was für tolle Menschen es noch gibt und mit wem man mal wieder öfter schnacken sollte :3
    Dein Fazit spricht mir aus der Seele. Außerdem brauchst du dich nicht entschuldigen. So schlimm hab ich das ncht genommen. Ich kann mitlerweile ganz gut dazwischen differenzieren, wer was sagt. Ich fand das Feedback nur auch etwas sehr lang. Aber das hab ich dir ja schon gesagt. Generell war es cool, dass wir mal wieder mehr gelabert haben. und das Shoppen am letzten Tag war eindeutig eines meiner Highlights. Das war ne gute Idee. Mir wurde dieses BMT eh gesagt, dass ich mal wieder mit Zeichnen anfangen sollte. Da ist es auch nicht so schlimm, dass ich mir spontan schon wieder Stifte gekauft habe, obwohl ich eigentlich genug Zeichenmaterial hier rumliegen habe.

    Zitat Zitat von Lynx Beitrag anzeigen
    @kate@net: Wenn dann war es zumindest zufriedene Müdigkeit.^^ Auch wenn wir selten etwas miteinander zu tun haben hat es mir trotzdem gut getan, dich so entspannt zu sehen; immer umgeben von Leuten, die dich wertschätzen. Und deine Haare sind wirklich super schön.
    Vielen Dank. Ich hab sie in letzter Zeit auch extra wieder öfter offen getragen, weil ich auf dem BMT so mit Komplimenten geflutet wurde. Das tut echt gut. Ich war beim lang wachsen lassen nämlich teilweise auch echt frustriert und kurz davor eine Schere zu zücken. Von daher finde ich es schön, dass es sich gelohnt hat, da Energie reinzustecken. Ich war dieses BMT eindeutig entspannter. Das hast du sehr gut beobachtet. Wir wollten euch übrigens in der einen Nacht nicht von eurer Raucherecke vertreiben.

    Zitat Zitat von Icetongue Beitrag anzeigen
    @Cappuccinofleck: Cappu hat mir körperliche Gewalt angedroht, wenn ich nichts esse. Hatten weniger miteinander zu tun als andere Male, aber ich freue mich immer sehr, dich zu sehen.
    @kate@net: Ich bin echt froh, dass du zum BMT gekommen bist. Fing ja schon mit der superguten Asiapfanne am Samstag an und hat sich dann nur gesteigert. Viel Essen, Spiele, Ausflüge und gute Gespräche. Vielen Dank!
    So wenig hast du doch gar nicht mit Cappu gemacht. Die beiden saßen bei TQs Konzert direkt neben uns. Wir haben drei Runden Mysterium gespielt. Außerdem wurdest du mehrmals dazu genötigt mit uns zusammen Abend zu essen. Und das sind nur die Sachen, die mir aufgefallen sind. Ich denke so wenig war das gar nicht.
    Ich bin auch froh, dass du mit einem Tag Verspätung dann doch aufgetaucht bist. Sonst hätte ich noch rüber fahren müssen und dich herschleppen. Jonas hätte mir sicher geholfen.

    Zitat Zitat von Caro Beitrag anzeigen
    kate@net: Ich bin so stolz auf Dich! Das habe ich sicherlich während der BMT-Woche etwa 20mal gesagt, aber es stimmt einfach. Du sahst richtig fantastisch aus und mein Herz ist ein bisschen aufgegangen, als es dir im Laufe des BMTs immer besser ging. Ich möchte wirklich ungern auf die eeekende Kate verzichten, die an der Dusche vor mir flüchtet
    Ups. Diesen Moment hätte ich fast wieder vergessen. Stimmt das war schon wieder fast knuffig von mir. Ich finds immer wieder gut, dass in deiner Nähe selbst leicht peinliche Momente zu humorvollen Situationen werden. Im späteren Verlauf des BMTs habe ich dann auch an mein Handtuch gedacht. Ich fand übrigens am schönsten, wie Digi mit Gendrek über Elektro Kram gefachsimpelt hat und ich die Gelegenheit genutzt habe, um dir mein Journal zu zeigen. Das war ein guter Moment. Auch wenn ich da vieles unausgesprochen im Raum gelassen habe. Aber ich glaube übers BMT habe ich mich für so viele Kleinigkeiten der letzten Monate bedankt, dass das sicher auch so rüber kam. Und da du eine durchstartende Kapitalistin bist, schicke ich dir jetzt nur den Amazonlink.

    https://www.amazon.de/Year-Journalin...dp/1518728383/

    Die Autorin hat sich übrigens sher gefreut, als ihr weitergeleitet wurde, dass ihr Buch hier gut ankam. Ich hab daraus noch ein paar Mal Fragen in den Raum gestellt und es entstanden interessante Diskussionen beim Frühstück. Es ist zwar nicht ganz billig wenn man die Anzahl der Seiten bedenkt, aber du hattest es ja schon in der Hand und weißt, was dich erwartet. Außerdem finde ich dünne Bücher gerade auch sehr praktisch, weil ich auch viel mit KonMari aussortiere und versuche mein Zimmer leerer zu machen. Wenn wir uns das nächste Mal länger sehen, muss ich aber wirklich ein gutes Puzzle mitnehmen, bei dem man nebenbei auch reden kann. Im Nachhinein habe ich etwas bereut, dass ich mein Unterwasserpuzzle nicht dabei hatte. Das hätte vom Motiv her auch besser zu uns gepasst als das Schiff.

  17. #17
    Dann will ich auch mal ein bisschen was schreiben. Insgesamt fand ich das BMT gut. Das meiste von dem Vorgenommenen hab ich geschafft und noch genug Zeit zum Quatschen gehabt.

    Das Lasertag hat super viel Spaß gemacht, aber in Zukunft werd ich vorsichtiger sein müssen mit Sport generell auf dem BMT, da ich mir ziemlich sicher bin dass dadurch meine Erkältung durchgeschlagen ist.

    Vielen Dank an meine Exalted Gruppe, es hat viel Spaß gemacht mit euch. Leider war es diesmal von den Zeiten her etwas komisch, so dass wir grad an einer seltsamen Stelle festhängen, aber sowas kann halt passieren.

    Eine komplette @Liste will ich nicht schreiben, aber eine handvoll Kommentare hab ich:

    @Barney: Im Konsolenraum isses bequem. :P Aber immerhin in der Küche sind wir uns mal über den Weg gelaufen.
    @Benedikt & Moyaccercchi: Schade dass ihr nur so kurz da wart, es ist immer schon sich mit euch über Bücher auszutauschen.
    @duke: Danke fürs Mitfahren, damit zieht die Fahrt sich nicht so.
    @Karl: Doch, tu ich immer, ich schreib nur selten was.
    @kate@net: Die Rauten waren ok. Vielleicht gibt es ja bald mal Gelegenheit dass ich mich bei Jeez einlade, dann könnten wir auch was zusammen machen.
    @Ranarion: Die Magicspiele gegen dich haben echt Spaß gemacht.
    @The_question: Ich wär gern mitgekommen, nur leider wars etwas unglücklich vom Timing und krank werden her.

  18. #18
    Hi! Falls ihr euch wundert "hmm, den user name kenn ich ja gar nicht" : Ich war eine weile nicht hier... (https://imgur.com/a/Nb932Hl)
    Auf der BMT bin ich normalerweise als "David" angemeldet.
    Nachdem ich mir schon seit Jahren dachte ich sollte auch mal so eine "@-Liste" schreiben bin ich diesmal auf die Idee gekommen es tatsächlich zu tun!

    @alpaca: Ich bin diesmal garnicht dazu gekommen interessante Unterhaltungen über Musik mit dir zu führen! Und Rhythm Heaven ist auch nicht mehr zu stande gekommen. Ich hoffe wir kriegen das tatsächlich hin euch mal in Frankfurt besuchen zu kommen!
    @Byder: War als Geist stehts sehr bemüht.
    @Cappuccinofleck: War sehr fleißig am lernen in ihrer kleinen Ecke. Beeindruckend.
    @Caro+Gendrek: Ich habe zwar selten direkt mit euch zu tun, aber ich habe den Eindruck ihr bringt immer Leben in die Runde! Mysterium hat viel spaß gemacht mit euch und die Gala Abend Deko war toll!
    @chibi: Wir sind jetzt Switch Freunde! :3
    @David: Hat anscheinend ein sehr ruhige Art.
    @duke: Hast du jetzt eigentlich noch irgendwas interessantes aus dem Wasser gefischt mit deiner Magnetangel?
    @Einheit: Du hast mich ganzschön fertig gemacht im Pokern. Aber wie immer: beim nächsten mal werde ich bestimmt aus meinen Fehlern gelernt haben!
    @Gala: Ich habe noch nie in so kurzer Zeit so viele coole Musik gefunden, von der ich noch nie gehört hatte, als in meinem kurzen Gespräch mit dir.
    @icetongue: Du hast auch eine ruhige Art, die ich mag und bist einer meiner lieblingsmysteriumsmitspieler.
    @Ineluki: Ich finde deine bloße Anwesenheit hat irgendwie eine beruhigende Wirkung. Schade dass nicht mehr Mahjongg geklappt hat. Aber toll dass du noch mit Tony Cappu und mir die Runde Splendor gespielt hast.
    @Jesus_666: Ich bin mir ziemlich sicher dieser Baumkuchen ist eines der besten dinge die ich je gegessen habe.
    @Karl: Unsere Wege kreuzen sich selten für mehr als ein paar Worte, aber mir ist schon immer aufgefallen wie nett du bist. Ich habe den eindruck du bist ein bewundernswert guter Mensch.
    @kate@net: Ich glaube allmählich habe ich von dem Trauma erholt, dass du mir im Walle Center verursacht hast. Obwohl wir über Cappu auch in Karlsruhe öfter mal zusammen zu tun haben freu ich mich jedesmal auch auf der BMT Zeit mit dir zu verbringen. Es hat mir spaß gemacht dir beim Kochen zu helfen und freue mich schon darauf wenn ich mal eine Gelegenheit finde die Linsen-Sahne-Nudeln nachzukochen. Tut mir leid das ich deine mysteriösen Hinweise so fehlgedeuted habe, du kannst ein ganz schön furcheinflösender Geist sein wenn man deine Ungunst auf sich zieht. ^^'
    @Ligiiihh: Du bist für mich einer der wichtigsten Gründe auf das BMT zu kommen. Hatte das gefühl diesmal etwas weniger Zeit gefunden zu haben was mit dir zu machen. Vielen vielen vielen Dank für's viele bekochen! Ich fands jedesmal großartig. Würde definitiv weitere Irrfahrten durch Bremen eingehen um deine Spezialzutaten zu besorgen. Nur vielleicht sollte ich fürs nächste mal schauen mein Auto irgendwie gut sichtbar eindeutig zu markieren. Ach, und mir fällt zufällig gerade ein, dass es die Möglichkeit gibt, dass du dieses absolute Meisterwerk noch nicht kennst; ein Umstand den ich nicht guten gewissens so beibehalten kann: https://www.youtube.com/watch?v=q8vCIowMu9o
    @Moyaccercchi: Sah am besten aus beim Beat Saber spielen. Sehr flüssige Bewegungen, aber doch rythmisch.
    @Nabi: Ich fand deine Shokugeki rezenssion sehr interessant und unterhaltsam. Würde Koch
    @Sölf: Der verdiente Sieger des SUPER MARIO MANIA Super Mario Maker 2 Turniers. Deine Level sind verdammt cool (ja, sogar "Coin Rush").
    @Tako: Das Kaoss Pad beim Dodgeball war verdammt geil. Das Mario Maker 2 Tunier war ein Highlight, danke fürs Organisieren! Ich freu mich jetzt schon auf das nächste mal und hoffe ich schaffs dafür auch noch ein paar coole Level zu bauen.
    @Teflora: Ich brauch noch deine MakerID, ich will das Pipes Level spielen!
    @The_question: Ich habe danke Press Start diesmal zum ersten mal deine Musik live gehört aus perspektive von jemandem, der die Stücke bereits ganz gut kennt und öfter gehört hat und ich finde ich hatte dadurch mehr davon als die letzten male. Werde definitiv vorbei kommen wenn das nächste Konzert ansteht.

  19. #19
    Zitat Zitat
    Allgemein habe ich in der einen Woche das Wort Hure öfter benutzt als in meinem ganzen bisherigen Leben. Äh, danke? xD Wie ich dir schon mal sagte, deine Spiele bereichern uns wirklich jedes Mal auch über das eigentlich Spiel hinaus. Daddy.
    ^___^ Total toll, dankeschön.
    ...
    Das Wort hat aber auch irgendwo einen schönen Klang, oder?
    "Hure."

    Zitat Zitat
    @La Cipolla: Nach wie vor einer der angenehmsten Gesprächspartner. Ich hoffe, deine neuen Schüler wissen deine innere Ruhe zu schätzen.
    Danke. *high five* Manche schon, andere nutzen es eher aus. Ist dann immer so eine gewisse Balance. ^_~

    Zitat Zitat
    @La Cipolla: Lass ma Spieleabend, ne?
    Heed thy attention to our lord Zuckerberg.

    Zitat Zitat
    La Cipolla: Sehr schön, dass Du diesmal länger da warst! Ich habe das Gefühl, dass wir nie so richtig warm miteinander geworden sind, aber ich finde deine Stimme sehr angenehm und höre Dir gern beim Reden zu. Okay, das klingt erheblich creepiger, als es ist.
    Danke und keine Sorge! xD
    Ich denke, man muss nicht mit allen und jedem so richtig warm werden, aber ich habe definitiv kein Problem mit dir oder so. Also alles gut. =)

    Zitat Zitat
    Meine Suche nach Los Muertos verlief übrigens bis jetzt nicht sonderlich erfolgreich. Überall steht, dass es erst mal nicht lieferbar ist und auf ebay findet man nur Klamotten. Das mit den Forenrollenspielen werde ich nochmal nachsehen, ich bin mir sicher, dass es da noch mehr als das Gargoyles gab. Falls ich bis zu meinem nächsten Urlaub Artemis Fowl nicht gelesen habe, nehme ich die Bücher einfach mit an den Strand. Bis wir über 4+ reden können, wir aber etwas Zeit vergehen, weil ich die ersten drei Bände auch nochmal lesen werde. Die habe ich bis jetzt ja nur auf Deutsch gelesen.
    Zu LM kann ich leider auch nicht viel mehr empfehlen. Man kann es mit Prometheus Games direkt versuchen, aber das ist immer etwas mutig. Oder in Läden, wo vielleicht noch Reste rumstehen.
    Zu Artemis Fowl: Ich fand die Stile in Deutsch und Englisch gar nicht so unterschiedlich, weil er relativ simpel und direkt schreibt. Höchstens, dass die One-Liner im Englischen noch etwas mehr nach einem Action-Film klingen, aber das liegt wohl an der Sprache selbst.

  20. #20

    Lässt seine Sig im QFRAT an
    stars5
    Mit 2 Tagen Verspätung:

    Addliste:
    @Byder: Nach so vielen Jahren hattest du wieder aufm BMT Geburtstag. Das letzte war glaub ich 2011
    @Caro und Genny: War gut mit euch geredet zu haben. Auch wenn sich manche Dinge ändern, so bleiben sie auch gleich. Ich denke immer noch mit Freude ans Dresden-Ct zurück
    @Cherry: Gurkenupgrade. Danke für die Aufbauhilfe.
    @chibi: Euer Kuchen war lecker, Teflora hat mich probieren lassen.
    @csg: Thx. Nun muss man sehen was dabei rauskommt. Wir haben wieder kein Brettspiel gespielt.
    @DFYX: Schade das du so früh beim Pokern rauswarst, wir sollten beim Casino Headsups machen. Wegen der Website schreib ich dir am Wochenende. Danke für die Würfel
    @Digi: So viel wie du gemacht hast könnte man denken du wärst noch immer Orga. Außerdem bist du ein unendlicher Quell von Nato/BMT Anekdoten
    @duke: Nächstes Mal ein Brettspiel
    @Gala: Danke für den Deep 8 Einblick. Ansonsten bekam ich dieses BMT erstmal nen Eindruck was du hinter den Kulissen eigentlich alles so tust.
    @Ineluki: Nächstes Mal wieder Schach. Und thx.
    @kate@net: Das Buch hsb ich jetzt. Schön das du auch diesmal da warst und Glückwunsch zum Kochsieg, auch wenns irgendwie nicht mein Format ist.
    @Ketzer: Wieviele GB Spiele hast du durchgespielt?
    @La Cipolla: Leider nur kurz gesehen. Ich hoffe irgendwann gibt’s mal wieder nen Geschichtenabend.
    @Lynx: Jetzt wissen wir was du arbeitestJ Vielleicht schaff ichs nächstes BMT mal bei einer eurer Brettspielrunden mitzumachen.
    @Nabi: Unsere Lasertagrivalität der Schlechtigkeit. Diesmal wars ein unentschieden. Majong fand ich auch ziemlich cool. Wegen Trier schreib ich dir die Tage mal. Ach und du warst ne harte Gegnerin im Poker.
    @Narrenwelt: Du bist ganz grundsätzlich ein sehr angenehmer Mensch.
    @netwarrior: Danke für den Schal.
    @poetBLUE: Beeindruckend wieviele Dinge du organisierst. Lasertag, Horrorabend und co. Besonders ersteres ist immer ein Highlight. Schön, dass du zu unserer BMT-Gemeinschaft gefunden hast.
    @Tako: Schade das Krankheit im Wege stand. Hofe du bist gesundet.
    @Teflora: Schöne Art deinen Geburtstag anzufangen.
    @The_question: Konzerte von dir sind immer was Besonderes. Fruchtige Getränke auch. Viel Spaß m
    @Vetkin: Ich freu mich immer euren Exalted-Runden zuzuschauen, auch wenns dieses Mal nur kurz war. Ich mag das Setting irgendwie selber spielen aber eher das Brettspiel denke ich.
    @wusch: Nächstes Mal wieder Eras.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •