mascot
pointer pointer pointer pointer

Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1

    [Multi] Trials of Mana



    YEEEEEEEEEEEEEEEES!!

    Und die Grafik! ♥

    Und die Collection btw auch ab heute verfügbar.

    Oh, ist "nur" ein Remake von SD3? Trotzdem nice.

    Geändert von Narcissu (11.06.2019 um 18:19 Uhr)

  2. #2

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Mich würde ja interessieren, ob die japanische Collection einen Patch erhält und man diese dann auch endlich in englischer Sprache spielen kann.
    Wäre großartig, denn dann müsste ich mir die Collection nicht ein zweites Mal kaufen.

    EDIT: Trials of Mana hat sogar dt. Texte bekommen.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.

  3. #3
    Secret of Mana bekam ein derartiges Remake nicht, weil...?

  4. #4
    Wow, das Game hat ja echt was. Sieht großartig aus!

  5. #5
    Narcissu, könntest du den Präfix ändern? Das Spiel erscheint neben der Switch auch auf der PS4 und den PC.

  6. #6
    Zitat Zitat
    • The project began moving around two years ago.
    • Unlike Secret of Mana, the reason we are making a significantly bolder remake with this game is because this title was never released overseas, so we hope to introduce it as a completely new title.
    • Trials of Mana is one of the conclusions we arrived at through trial and error while listening to the feedback from [the remake of] Secret of Mana. Early in development, we created a prototype that was even closer to the original game, but as a remake after 25 years we were not satisfied with that.
    • The original concept of the Mana series was something along the lines of, “seamlessly play the Final Fantasy series’ ATB battle system.” We called what we ended up with “motion battle,” we weren’t saying it was an action RPG at that time.
    • In Secret of Mana, you were able to fight while changing weapons, but since your weapons were fixed in Trials of Mana, we heard from users that was no good, so with the remake we wanted to fix that.
    • Elements such as combos and jump attacks have been implemented in the remake. It’s being made so you can really enjoy the action parts.
    • While this is probably the most action-heavy game in the series, it is an action RPG through and through, so you enjoy the game even if you’re not good at it so long as you level up.
    • Since action performance differs based on the character, your experience with the game will change based on who you’re playing as.
    • There is no multiplayer.
    • Event scenes are pretty much fully voiced. 30-plus characters all have proper voices.
    • The voice cast will be announced at a later date, but we can say with 100 percent certainty that the voice cast won’t damage the characters’ images.
    • There is a lot that we still can’t say, so fans and non-fans alike please look forward to hearing more.
    Quelle

    Und die Steam Seite ist auch schon live.

  7. #7
    Kein Multiplayer, big OOF. °~°
    ٩( ᐛ )و

  8. #8
    Das war mein persönliches Highlight der gesamten E3.

  9. #9
    Dito.

    Auch wenn ich es ebenfalls schade finde, dass der Multiplayer gestrichen wurde.

  10. #10
    Zitat Zitat von Ashrak Beitrag anzeigen
    Das war mein persönliches Highlight der gesamten E3.
    Freue mich auch riesig drauf. Wenn ein Spiel es geschafft hat mich zu hypen, dann dieses 😀

  11. #11
    Was ich am meisten daran mag ist, dass es die Mana Reihe wieder mehr auf den Schirm packt. War wirklich schade, dass die mit der Zeit eher untergegangen ist, und vielleicht kann man auch auf neue Teile hoffen. Da es Trials of Mana ja jetzt in der Collection ist das Remake hier eher ein netter Bonus - und hoffentlich haben sie aus dem SoM Remake gelernt^^

  12. #12
    freu mich auf das game, insbesondere das es auch für pc kommt und nicht nur switch (hat sich gott sei dank auch bei octopath traveler geändert )!

    schon damals hat mir die snes version sehr gut gefallen und spaß gemacht.

  13. #13
    Everyone! Riesz!

    Ich hab mich extrem gefreut, das Original gehört zu meinen Lieblingsspielen auf dem SNES, was ich mind 4mal durchgespielt habe. Und klar, es war sicher, dass ein Remake irgendwann kommen sollte, aber ich habe einen ebenso liebloses "1to1 but 3D"-Reskin wie bei den Vorgängern erwartet, kein ordentlich modernisiertes Action-RPG!
    Mega-hyped, aber gleichzeitig auch besorgt. Hoffentlich werden sie den Erwartungen gerecht und verbocken es nicht wieder an Gameplay-Details wie bei all den anderen Mana-Spielen der letzten 10~ Jahre.
    Bitte SquarEnix... ihr habt mehr als nur FinalFantasy, also bittet verteilt auch eure Budgets entsprechend!

    Hier übrigens ein längeres Gameplay-Video:

    Sieht schon schick aus, auch wenn es natürlich noch einiges an Polish braucht. Die Luftgegner wirken atm noch etwas kritisch und Pacing-tötend, was leider bei vielen Kampfsystemen dieser Art der Fall ist. Weniger ungeschickte Luftangriffe wären da hilfreich, aber vll spielen sich andere Charaktere in der Hinsicht auch besser als Duran (die Kampfstile sollen sich deutlich unterscheiden).
    Auf jeden Fall gefällt mir, dass man jetzt eine richtige Auswahl an Angriffskombinationen zur Verfügung hat, Bosse richtige Schwachpunkte haben, man ordentlich Ausweichen kann und es legitime Gründe gibt, die Umgebung zu erkunden!

    Herziges Detail am Rande war die Anmerkung zu Riesz' Popularität in Japan (7:00). Kurzer Blick auf pixiv... ja, doch, durchaus...

  14. #14
    sehr schönes video ! toll das die kampfmechaniken ausgebaut wurden und nun alles auch etwas flotter ist als früher, wirkt alles lebendiger.
    aufgefallen ist mir das die "aufladeattacke" jetzt immer eine sequenz hat. auch wenn kurz, find ich nicht ganz so wichtig.
    das remake muss ja nicht 1 zu 1 sein aber früher gabs erst bei der letzten auflade attacke eine sequenz wo das spiel angehalten wurde.
    ebenso toll sind die remixes. wenn man die mit denen vom som remake vergleicht deutlich besser die waren ja auch recht unbeliebt (zurecht, wenn auch nicht alles schlecht war).

    frage mich auch ob die normalen kämpfer wieder den 2 weiblichen magierklassen überlegen sein werden im battle.
    in der snes version empfand ich das definitiv so (und die meinung hab ich oft gelesen gehabt).

    mein dreamteam damals war lizz, hawk und kevin !

  15. #15
    Zitat Zitat
    frage mich auch ob die normalen kämpfer wieder den 2 weiblichen magierklassen überlegen sein werden im battle.
    in der snes version empfand ich das definitiv so (und die meinung hab ich oft gelesen gehabt).
    Hängt wohl zu einem Gutteil davon ab, ob sie es beibehalten haben, dass Gegner jeden Zauber mit ihrem stärksten Angriff kontern...

  16. #16
    Riesz ist life!


  17. #17
    Zitat Zitat von erzengel_222 Beitrag anzeigen
    frage mich auch ob die normalen kämpfer wieder den 2 weiblichen magierklassen überlegen sein werden im battle.
    in der snes version empfand ich das definitiv so (und die meinung hab ich oft gelesen gehabt).
    Kommt drauf an wie du dein Team insgesamt zusammenstellst. Einen starken Magie-Charakter anstelle eines KI-Nahkämpfers zu haben kann durchaus von Vorteil sein und Carlie/Charlotte hatte je nach Klasse sehr gute Support-/Debuff-Magie (und Debuff-Spells waren mitunter die nützlichsten im Spiel).
    Man muss sich ordentlich auf die Konter vorbereiten, aber Angela hatte dagegen in einer Klasse auch einen Silence-Spell.

    Aber ich denke auch, dass sie das Konter-System verwerfen und Magie lieber anderweitig ausbalancieren. In SD3 wurde es vermutlich auch nur in der Form eingeführt, weil Magie-Spam in SoM so eine idiotensichere Taktik war und man auf die Schnelle keine bessere Idee hatte.

  18. #18
    Waurm sieht das Remake nur so nach 2006 aus?
    Ich hätte gerne mal etwas mehr Budget für die Gestaltung der Karten. Das sieht alles viel zu amateurhaft aus; überall diese braunen Felswände.
    Ich hoffe, dass das sich noch sehr viel verbessert

    Zitat Zitat
    frage mich auch ob die normalen kämpfer wieder den 2 weiblichen magierklassen überlegen sein werden im battle.
    Wenn man Angie und Charlotte nur INT und PIE levelt ist das auch kein Wunder. Ich geb allen immer STR sofern möglich. für die Zauber benötigt man eh immer nur 1-2 Punkte INT/PIE aufzuleveln um die neuen Zauber zu erhalten und beim Klassenwechsel kriegt man die fehlenden Punkte eh umsonst dazu.

    €dit: Ich frage mich, wie diese Veränderungen bezüglich Story aussehen werden. Ich hoffe, dass die das ganze viel mehr ausbauen als es auf dem SNES war. Das fühlte sich alles viel zu lasch an, da man die Story-Meilensteine erst am Ende sah.

    Code:
    Riesz ist life!
    +1
    Geändert von Raildex (Gestern um 20:48 Uhr)

  19. #19
    Sieht super aus, finde ich. Als jemand, der Teil 3 noch nie gespielt hat; sollte ich mit dem Original anfangen und dann das Remake spielen, oder doch eher umgekehrt? Und damit ich das richtig verstehe - das Ding ist natürlich nicht bei der Collection mit bei, oder?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •