mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415
Ergebnis 281 bis 300 von 300
  1. #281
    Zitat Zitat von Master Beitrag anzeigen
    Bauen die in Texas ihre Häuser aus Pappe? Ca. -7 Grad und Texaner posten Bilder von gefrorenen Badewannen und Videos von Räumen, die so kalt sind wie ein Kühlhaus in der Schlachterei. Stromausfälle gibt es auch. 🙃
    Ja! Ich hab die Tage ein Video von sonem Ami gesehen, der über die Baustelle von seinem neuem Luxushaus geführt hat. Megagrundstück+Megapool,
    aber die Wände waren einfach nur so bessere Rigipsplatten. Das "Gerüst" besteht aus Holzbalken und dann kommt nochn bisschen Füll/Dämmmaterial rein.
    Geheizt wird mit Strom (natürlich, kost ja auch nix).

    Da wundert mich nix mehr. Nicht das ich einen Todestornado herbei sehen, aber wenn man doch im Tornadogroundzero wohnt, wieso baut man dann keine Steinhäuser??
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  2. #282
    Findet ihr, dass der Lockdown enden soll, obwohl die Fallzahlen steigen?

    Das führt doch die gesamte bisherige "Strategie" ad absurdum.

    Ich persönlich merke vom Lockdown eigentlich nix. Hab Home Office und sonst hat halt das Fitness Center und das Schnitzelrestaurant zu. Der Rest ist wie immer für mich.
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  3. #283
    Zitat Zitat von noRkia Beitrag anzeigen
    Findet ihr, dass der Lockdown enden soll, obwohl die Fallzahlen steigen?

    Das führt doch die gesamte bisherige "Strategie" ad absurdum.

    Ich persönlich merke vom Lockdown eigentlich nix. Hab Home Office und sonst hat halt das Fitness Center und das Schnitzelrestaurant zu. Der Rest ist wie immer für mich.
    Das Problem ist, dass wir uns so nur im Kreis drehen.
    Wenn jetzt alles wieder öffnet, sind die Fallzahlen in einigen Wochen wieder oben und wir müssen erneut alles dicht machen, daher wäre ich tendenziell für einen längeren Lockdown - zumindest solange, bis eine etwas größere Anzahl an Menschen geimpft worden ist.

    Aktuell werden diverse Studien mit dem Astrazeneca-Impfstoff geprüft, vorrangig um den Transport und die Lagerung auszureizen. Wenn alles glatt geht, könnten Hausärzte in 2-3 Monaten mit Impfungen starten und somit mehr Menschen mit dem Impfstoff versorgen (im Vergleich zur Versorgung ausschließlich über Impfzentren).

    Ich bin erstmal froh das ich am Donnerstag endlich zum Friseur komme - so bescheuert es klingen mag.
    Defc im anderen Forum

  4. #284

    World-Devouring Dragon
    stars_mod
    Zitat Zitat von noRkia Beitrag anzeigen
    Ich persönlich merke vom Lockdown eigentlich nix. Hab Home Office und sonst hat halt das Fitness Center und das Schnitzelrestaurant zu. Der Rest ist wie immer für mich.
    Keine Treffen von mehr als zwei Personen/Haushalten? Armes Hascherl.


    Aktuell: Saviors of Sapphire Wings [#11] // Fire Emblem: Three Houses [#12]


  5. #285
    Määääärgel mach Shisha auf

  6. #286
    Zitat Zitat von Kael Beitrag anzeigen
    Keine Treffen von mehr als zwei Personen/Haushalten? Armes Hascherl.
    Das ist normal wenn man so irre ist in algebraischer Geometrie zu promovieren. Aber schlimm ist doch das Schnitzel. DAS SCHNITZEL !11"!!
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  7. #287
    Zitat Zitat von noRkia Beitrag anzeigen
    Findet ihr, dass der Lockdown enden soll, obwohl die Fallzahlen steigen?

    Das führt doch die gesamte bisherige "Strategie" ad absurdum.

    Ich persönlich merke vom Lockdown eigentlich nix. Hab Home Office und sonst hat halt das Fitness Center und das Schnitzelrestaurant zu. Der Rest ist wie immer für mich.
    Na ja, wir könnten hier auch einen Full Lockdown wie Neuseeland abziehen, die Zahlen würden trotzdem explodieren. Auch wenn ich in ein Wespenest steche, die meisten hierzulande haben einfache keine Ausdauer und keine Disziplin.

    Für mich selbst ändert sich eh nichts, ob Lockdown oder nicht. Ich bleibe weiterhin Zuhause und gehe nur für die Arbeit und zum Einkaufen raus. Es wird sicherlich auch Glück gewesen sein, aber bisher funktioniert diese Strategie.
    PSN || XBL

  8. #288
    Es gibt einen Fulllockdown in Neuseeland? Und der hat nix gebracht?
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  9. #289
    Man wo ist das Musikforum wenn man es mal braucht. Marian wir müssen eingreifen.

    Ich hab den Song des Jahrtausends entdeckt. Besser als Thrill von Band-Maid und Thriller von MJ zusammen.


    Es handelt sich um

    Uplift Spice - Amanogawa

    und es er ist mit Glück auf Spotify (was ich nicht toll finde). Megatrack. Wenn ich die Rechte kaufen könnte, würd ich den Track nochmal neu produzieren lassen und die Vocalspur gegen Ashlee Simpson oder Avril Lavigne mit anderen Lyrics austauschen und wir hätten einen ausgemachten Welthit.

    Edit: Wenn das hier in 1000den Jahren Außerirdische lesen, hört euch den Track mal an...und wehe ihr nehmt uns die Jobs weg :P
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  10. #290
    Ohhh was für eine Überraschung. Die Bundesregierung hat wieder mal versagt, Steuergelder zum Fenster rausgeworfen und bestimmte Lobbygruppen bevorteilt.

    https://www.tagesschau.de/investigat...heine-101.html
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  11. #291
    Tripelpost, aber innerhalb von 15 Tagen, und das im freaking QFRAT.

    Es ist zum Heulen.

    Mir war nichtmal bewusst dass ich nominiert wurde, aber: Cool! Hälfte des Lobes muss aber unbedingt an Archeia!
    Now all new and shiny: CherryShare | Patches und Tools | Programmwunschthread | www.cherrytree.at | Cherry = CherryDT

  12. #292
    Immerhin hält Norkia den QFrat am Leben. Auch wenn ich manchmal gern die Frage stellen würde: Was nimmst du eigentlich so, Norkia? - aber ich würde keine Antwort wollen, weil ich Angst vor ihr habe. Selbst nichts fänd ich als Antwort gruselig.

    No offense, Norkia. Du kannst ja auch nix dafür, das hier sich irgendwie scheinbar niemand mehr im Homeoffice langweilt...

  13. #293

    World-Devouring Dragon
    stars_mod
    Viel trauriger ist doch, dass niemand etwas zu noRkias Super-Erkenntnissen sagen wollte.


    Aktuell: Saviors of Sapphire Wings [#11] // Fire Emblem: Three Houses [#12]


  14. #294
    Es wird noch schlimmer:

    https://www.faz.net/aktuell/politik/...-17253992.html

    Alter, will sich die CDU eigentlich auf 3% bringen oder was? Man "bittet" die Presse keine Leserbriefe mehr abzudrucken, weil das Merz-Thema ja eine interne also quasi private Partei-Sache sei 0_o
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  15. #295
    Zitat Zitat von noRkia Beitrag anzeigen
    Es gibt einen Fulllockdown in Neuseeland? Und der hat nix gebracht?
    Etwas spät meine Antwort. Der Lockdown in Neuseeland hat durchaus was gebracht. Die machen schon für einen einzige Fall das Land für eine Woche dicht. Hardcore, aber effektiv. Im Gegensatz zu dem Wischiwaschi-Zirkus hierzulande. Bin mal gespannt wie sie den "Full Lockdown" über Ostern umsetzen wollen. Ich sehe, sofern das Wetter mitspielt, viele Leute auf den Wiesen in den Parks rumgammeln. Insofern... 🤷🏻‍♂️
    PSN || XBL

  16. #296
    Zitat Zitat von Master Beitrag anzeigen
    Bin mal gespannt wie sie den "Full Lockdown" über Ostern umsetzen wollen. Ich sehe, sofern das Wetter mitspielt, viele Leute auf den Wiesen in den Parks rumgammeln. Insofern... 路‍♂️
    Ich wünschte dem wäre nicht so, aber du hast recht. Die Leute hierzulande sind zu einem großen Teil leider Vollidioten. Ich wohne in Kassel und habe Samstag genügend mitbekommen. Bin nachhaltig schockiert und enttäuscht, es war der blanke Hohn.

  17. #297
    Zitat Zitat von Wencke Beitrag anzeigen
    Ich wünschte dem wäre nicht so, aber du hast recht. Die Leute hierzulande sind zu einem großen Teil leider Vollidioten. Ich wohne in Kassel und habe Samstag genügend mitbekommen. Bin nachhaltig schockiert und enttäuscht, es war der blanke Hohn.
    Seit Beginn der Pandemie bin ich fast täglich nach Solingen gependelt, mittlerweile nach Düsseldorf. Insofern hält sich mein Schock in Grenzen. Genauso wie der Zirkus in der Politik. Na ja, immerhin keine Panikkäufe am Mittwoch. 🙃
    PSN || XBL

  18. #298

  19. #299
    Ich glaube ich lese nicht richtig:

    https://www.tagesschau.de/ausland/eu...ungen-101.html

    Konkret geht es um 289 Milliarden €, die Deutschland bezahlen soll.

    Zitat Zitat
    Grüne und Linke fordern Kurswechsel: Die Wissenschaftlichen Dienste des Bundestags hatten die deutsche Haltung zu den griechischen Reparationsforderungen in Frage gestellt. "Die Position der Bundesregierung ist völkerrechtlich vertretbar, aber keineswegs zwingend", heißt es in einem Gutachten vom Juni 2019. Griechenland habe - anders als Polen - nie auf Reparationen verzichtet und seine Ansprüche immer wieder geltend gemacht.Grüne und Linke kritisieren die unnachgiebige Haltung der Bundesregierung scharf. In einer Bundestagsdebatte zum 80. Jahrestag des Überfalls auf Griechenland forderten beide Fraktionen vor wenigen Tagen in Anwesenheit der griechischen Botschafterin Maria Marinaki einen Kurswechsel. Grünen: "Schwere Belastung für Freundschaft" Der Grünen-Angeordnete Manuel Sarrazin sagte, es sei "geradezu demütigend", dass die griechischen Ansprüche einfach so für erledigt erklärt würden. "Das ist eine schwere Belastung für unsere deutsch-griechische Freundschaft." Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth sagte sogar, sie schäme sich für die Haltung Deutschlands. Die Linken-Politikerin Heike Hänsel nannte die deutsche Position "moralisch, aber auch rechtlich inakzeptabel".Für die Bundesregierung sagte Staatsminister Michael Roth (SPD), dass man über Erinnerungs- und Bildungsprojekte die Versöhnung mit Griechenland weiter vorantreiben wolle. "Nichts ist erledigt", sagte er. Auf die griechischen Reparationsansprüche ging er aber nicht ein.
    Na dann wisst ja, was uns bei einem Wahlsieg der Grünen im Herbst droht.
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  20. #300
    Zitat Zitat von noRkia Beitrag anzeigen
    Ich glaube ich lese nicht richtig:

    https://www.tagesschau.de/ausland/eu...ungen-101.html

    Konkret geht es um 289 Milliarden €, die Deutschland bezahlen soll.



    Na dann wisst ja, was uns bei einem Wahlsieg der Grünen im Herbst droht.

    Joa abwarten.
    «Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›.» -Ignazio Silone

    Der Sozialismus — als die zu Ende gedachte Tyrannei der Geringsten und Dümmsten, der Oberflächlichen, der Neidischen und der Dreiviertels-Schauspieler — ist in der Tat die Schlussfolgerung der modernen Ideen und ihres latenten Anarchismus: aber in der lauen Luft eines demokratischen Wohlbefindens erschlafft das Vermögen, zu Schlüssen oder gar zum Schluss zu kommen.

    Friedrich Nietzsche

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •