Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 194

Thema: [Contest] Ten Words Contest 2018[Die Wörter sind da!]

  1. #1

    [Contest] Ten Words Contest 2018[Die Wörter sind da!]

    Ten Words Contest 2018


    Es war einmal vor langer Zeit... oder so ähnlich.
    Nach 4 Jahren ist es wieder soweit- ein neuer Contest zur Spieleentwicklung steht in den Startlöchern.
    Einige Langzeituser aus dem Atelier mögen es noch kennen- den Ten Words Contest.
    Zur kleinen Wiederauffrischung hier die harten Fakten.


    Worum geht es?
    Dir werden 10 Wörter vorgegeben. Bastel daraus ein Spiel / baue deine Story/ Gameplay auf den
    Begriffen auf. Visualisiere die Begriffe, mach sie bildhaft oder erlebbar. Einfaches in die Textbox hauen
    gibt bspw. keine Punkte.


    Wie sind die Kriterien?
    Spielespaß bis 30 Punkte:
    Macht das Ganze Laune? Gutes Balancing, Suchtfaktor, liebenswerte Charaktere, fesselnde Story,
    guter Mix im Gameplay- fällt alles hierunter.


    Optik / Sound bis 10 Punkte:
    Sind die Karten liebevoll gemappt? Werden hübsche Grafiken verwendet, ist die Optik einheitlich?
    Passt die Geräuschkulisse und der Klangteppich zum Spielerleben? Bitte verwendet nur freie Ressourcen,
    da wir die Spiele gerne auch im Forum anbieten wollen.


    Einzigartigkeit bis 10 Punkte:
    Wurden hier komplexe Skripte, die toll sind, eigene Grafiken und Musikstücke verwendet, hebt sich das
    Spiel in irgendeiner Hinsicht von der sonstigen Masse ab?
    In dieser Kategorie wird Uniqueness belohnt!


    Korrekte Umsetzung der Wörter bis 50 Punkte (5 pro Wort):
    Sollte klar sein- jeder Juror entscheidet eigenverantwortlich, ob ein Wort korrekt ins Spiel eingebaut wurde.
    Ja, das gibt viele Punkte, ist schließlich auch das Hauptkriterium. Nehmt es euch zu Herzen und alles ist cool.


    Das heißt, jeder Juror vergibt maximal 100 Punkte. Alle addierten Punkte ergeben dann die Gesamtpunktzahl der Abgabe.
    Das Spiel mit den meisten Punkten gewinnt!


    Von wann bis wann?
    AKTUALISIERT: Der Contest startet am 1.Mai 2018 mit der Bekanntgabe der Wörter und endet am 15. Juli 2018 (Abgabefrist).
    Bis zur Abgabefrist können fertig gestellte Projekte per PN an mich versandt werden, spätester Einsendezeitpunkt
    ist an diesem Tag um 23:59 Uhr.
    Eine Verlängerung dieser Frist ist nur möglich, wenn die Mehrheit der Teilnehmer dafür stimmt und beträgt in diesem Fall 1-2 Wochen.



    Welche Engine?
    Ob Rm2k(3) ob Unity oder Java ist egal. Es sollten nur alle benötigten Grafiken mitgeliefert sein
    und keine weiteren Programme notwendig um das Spiel zu genießen.


    Was gibt es zugewinnen?
    Ab 5 gewerteten Teilnahmen= Gutschein von Amazon über 20 Euro für den ersten Platz
    Ab 10 gewerteten Teilnahmen= Gutschein von Amazon über 50 Euro für den ersten Platz
    von mir gesponsert.
    Weitere Preisspenden (nicht) materieller Art sind sehr gerne gesehen!
    Du kannst schicke Sieger-Plaketten für die Signaturen gestalten? Melde dich gerne bei mir!




    Wie kann ich mich sonst beteiligen?
    Bewerbe dich für die Jury, die über die Projekte urteilen darf. Gesucht werden zunächst 4 Juroren.


    Du hast eine tolle Idee für eine Preisspende? Melde dich hier im Thread oder per PN bei mir.










    Kurzes FAQ:
    Wie lange muss mein Spiel sein?
    Da gibt es keine konkreten Vorgaben. Wenn du die Thematik in 15 Minuten packend unterbringst, gut,
    wenn es epische 10 Stunden geht, werden wir uns genauso damit befassen.
    Dürfen Ressourcen aus kommerziellen Spielen verwendet werden?
    Nein.
    Ist Teamwork erlaubt?
    Ausdrücklich, wenn ihr euch über die Preisverteilung einig werdet.
    Darf ich Work in Progress posten?
    Bitte gerne, bevorzugt in diesem Thread oder frequentiert den Daily Gamedev Struggle. <3
    Gibt es genremässige oder inhaltliche Einschränkungen?
    Nein generell nicht. Bitte haltet euch an die Netiquette und Richtlinien dieses Forums.
    Kein Gamecontent 18+, egal welcher Art. Ich habe keine Lust ein ansonsten gutes Spiel im Nachhinein deswegen disqualifizieren zu müssen.
    Was, disqualifiziert werden kann auch?
    Ja, wenn das Spiel völlig unspielbar ist, sich nicht an die Forenrichtlinien hält oder ganz offensichtlich trollt.
    Aus Erfahrung waren das leider immer wieder Randerscheinungen, allerdings auch Ausnahmen.
    Daher macht ein cooles Spiel und euch keine Sorgen.
    Darf ich bereits gemappten Content oder ein angefangenes Projekt benutzen?
    Nein. Hier appelliere ich an eure Makerehre und Ehrlichkeit.
    Ich will teilnehmen!
    Lass es uns hier wissen, ich werde dich dann als Teilnehmer eintragen. Du bist damit nicht zur Abgabe
    gezwungen. Es hilft aber mir ungemein, das Feld besser zu überblicken.
    Ich würde gerne Jury machen. Was muss ich mitbringen?
    Du bist vertrauenswürdig, zuverlässig, verschwiegen, hast idealerweise schon Erfahrung als Juror und
    in den 2 ersten Augustwochen genug Zeit zum Testen und Auswerten der Spiele? Dann bist du der / die Richtige!
    Melde dich bei mir per PN oder hier im Thread.
    Dir ist etwas wichtiges entgangen/ mir ist etwas unklar...
    Fragen, Kritik und Feedback einfach hier reinschreiben. Kann gut sein, dass ich etwas übersehen habe, Danke!
    Muss ich eine Vollversion abliefern?
    Nein kann auch eine Demo sein. Wichtig ist dass du die Wörter umsetzt und etwas abgibst. Da soll es an diesem Punkt nicht scheitern.



    Schlusswort:
    Wenn noch Fragen offen sind, schreibt sie hierunter in den Thread. Ich ergänze bei Bedarf dann die FAQ.
    Hinterlasst Feedback, stellt Fragen, meldet Unklarheiten, Freiwillige für Preise und das Jurorenamt vor! Lasst die Spiele beginnen. :-)


    Teilnehmerliste:
    TheDune
    Mike
    DFYX
    BDraw
    Mr Räbbit(?)
    Zirconia
    J.R.
    Larsonis
    Jan89
    Don Sella
    Neoen TT
    Mondlichtung
    Amano
    Daniel Gargill
    Elvissteinjr
    Kelven
    Grendel
    Maniglo93

    Juroren:
    Schotti
    Ben
    Cornix



    Preisspenden:
    Sammlung an SteamKeys (5-10 Spiele) von TBG


    Die zehn Wörter

    Krieg
    Sonne
    Hinweis
    Meer
    Anfang
    Euphorie
    Turm
    Freundschaft
    Blut
    Dilemma

    Geändert von Ben (16.07.2018 um 20:32 Uhr)

  2. #2
    Ich weiß noch nicht, ob ich mitmache, aber ich finde es sehr toll, dass du den Contest wieder aufleben lässt und hoffe auf viele Abgaben.

  3. #3
    So ein Contest kommt mir eigentlich gerade äußerst gelegen. Ich war zwar von diesem Konzept nie ein großer Freund (Hat der 10-Words-Contest eigentlich jemals ein richtig episches Spiel hervorgebracht?), habe aber auch keine Geduld mehr, auf den übernächsten Contest zu warten. Von daher sage ich einfach mal zu und hoffe, dass ich's durchziehe.

    Zitat Zitat
    liebenswerte Charaktere
    Gilt das auch für den Bösewicht oder Anthagonisten?

    Zitat Zitat
    Bitte verwendet nur freie Ressourcen,
    da wir die Spiele gerne auch im Forum anbieten wollen.
    Bleibt denn da auch noch was anderes übrig als RTP? Und wo soll man freie Musik herbekommen? Oder gar Audios!!!

    Geändert von TheDune (09.04.2018 um 20:08 Uhr)

  4. #4
    Gibt extrem viele freie Resourcen im Netz.

    Klasse Ben! Sehr schön, dass du mal wieder einen 10-Words-Contest ins Leben gerufen hast!

  5. #5
    Ich freue mich über die Ankündigung. Den letzten Ten-Word-Contest habe ich nicht miterlebt, da ich zu der Zeit nicht in der Community aktiv war, rein vom Konzept bin ich aber überzeugt. Der Ansatz bietet einen herausfordernden Rahmen, in den man das eigene Projekt einfassen muss, lässt aber auch genügend Freiheiten, wie man die Vorgaben interpretieren möchte. Je nach Zeit und Motivation Anfang Mai könnte ich mir eine Teilnahme auch gut vorstellen.

    Sofern es in Zeiten von Humble Bundle & Co. noch einen Hund hinter dem Ofen hervorlocken kann, könnte ich als Preisspende ein Paket von Gamekeys schnüren. Habe noch 5-10 unbenutzte Steamkeys von guten, wenn auch etwas älteren, Spielen.

  6. #6
    Mich kannst du als Teilnehmer eintragen Letztendlich kommt es dann zwar auf die Wörter, meine Freizeit und meine Motivation an, ich werde mich aber bemühen zumindest etwas kleines abzugeben.

    Eine Frage hätte ich noch:
    Ich hatte für den letzten "Ten Words Contest" (glaub zumindest, dass es der letzte war) mit "Norrow Island (Episode 1)" teilgenommen. Wäre dahingehen die Erstellung von "Norrow Island (Episode 2)" möglich? (Sofern natürlich die Wörter passen.) Erstellt ist für diese Episode absolut noch gar nichts, außer ein paar unkonkrete Fetzen einer möglichen Handlung. Das würde aber für diverse andere Projekte ebenso gelten, die ich im Rahmen des Contests dann eventuell umsetzen würde.

    LG Mike

  7. #7
    Zitat Zitat von TheDune Beitrag anzeigen
    Gilt das auch für den Bösewicht oder Anthagonisten?
    Ja. Das ganze war ein Beispiel für: "Erschaffe logisch handelnde, glaubwürdige Charaktere". Ich drücke mich wohl manchmal zu blumig aus.


    Zitat Zitat von TheDune
    Bleibt denn da auch noch was anderes übrig als RTP? Und wo soll man freie Musik herbekommen? Oder gar Audios!!!
    Wir haben hier ein eigenes Unterforum "Ressourcen". Schau dich gerne mal dort um.

    Zitat Zitat von TBG Beitrag anzeigen

    Sofern es in Zeiten von Humble Bundle & Co. noch einen Hund hinter dem Ofen hervorlocken kann, könnte ich als Preisspende ein Paket von Gamekeys schnüren. Habe noch 5-10 unbenutzte Steamkeys von guten, wenn auch etwas älteren, Spielen.
    Gerne! Nehme ich bei den Preisspenden auf.

    Zitat Zitat von Mike Beitrag anzeigen
    Eine Frage hätte ich noch:
    Ich hatte für den letzten "Ten Words Contest" (glaub zumindest, dass es der letzte war) mit "Norrow Island (Episode 1)" teilgenommen. Wäre dahingehen die Erstellung von "Norrow Island (Episode 2)" möglich? (Sofern natürlich die Wörter passen.) Erstellt ist für diese Episode absolut noch gar nichts, außer ein paar unkonkrete Fetzen einer möglichen Handlung. Das würde aber für diverse andere Projekte ebenso gelten, die ich im Rahmen des Contests dann eventuell umsetzen würde.

    LG Mike
    Ich sehe da jetzt kein Problem, da sich in meinen Augen da kein wirklicher, unlauterer Vorteil für dich ergibt ( mit irgendeiner Idee wird wohl jeder rangehen).
    Ist also in Ordnung.

    Geändert von Ben (10.04.2018 um 12:07 Uhr)

  8. #8
    Ich mach mal wieder einen Anlauf. Vielleicht komm ich ja endlich mal dazu, was umzusetzen.

  9. #9
    Zitat Zitat
    Der Contest startet am 1.Mai 2018 mit der Bekanntgabe der Wörter und endet am 31. Juli 2018 (Abgabefrist).
    Da ja kurz nach dem Abgabedatum das BMT stattfindet, könnten wir da gerne wieder einen Stream organisieren - diesmal vielleicht sogar mit Star-Besetzung?! (Wobei, die Starbesetzung ist ja sonst schon da, ne? Aber NOCH MEHR Starbesetzung)

    Freut mich, dass es bald wieder losgeht!

  10. #10
    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    Ich sehe da jetzt kein Problem, da sich in meinen Augen da kein wirklicher, unlauterer Vorteil für dich ergibt ( mit irgendeiner Idee wird wohl jeder rangehen).
    Ist also in Ordnung.
    Alles klar, danke Vielleicht passen dann die Wörter ja auch dazu ^^

    @Caro:
    Das mit dem Stream wäre eine tolle Sache Mit der Bewertung würde ich es allerdings in Form einer Jury machen anstatt die Community abstimmen zu lassen.

    LG Mike

  11. #11
    @Caro: Ich selber kann wegen fixiertem Urlaub in meiner Umschulung leider nicht kommen. ;_; Ansonsten eine sehr gute Idee. Das Jurorenurteil und deren Auswertung würde ich dann dennoch parallel laufen lassen (außer alle Juroren kommen nach Bremen ).

  12. #12
    Nein, der Stream ist nur Privatvergnügen für alle Beteiligten. Die Bewertung per Community oder per Stream fände ich auch blöd. Es soll wieder mehr ein lustiges Let's Play für die Community sein. Wenn zwei oder drei Juroren dabei sind, können sie ja aber schonmal einen ersten Eindruck gewinnen

  13. #13
    Zitat Zitat von Caro Beitrag anzeigen
    Nein, der Stream ist nur Privatvergnügen für alle Beteiligten. Die Bewertung per Community oder per Stream fände ich auch blöd. Es soll wieder mehr ein lustiges Let's Play für die Community sein. Wenn zwei oder drei Juroren dabei sind, können sie ja aber schonmal einen ersten Eindruck gewinnen
    Alles klar Dachte, es war so wie beim KS-Contest gemeint!

    Edit:
    Jetzt ist bei mir noch eine Frage aufgetaucht: Was fällt alles unter die "verbotenen" Grafiken/Soundeffekte/etc? Hab nämlich ziemlich viele Ordner voll mit allem möglichen Zeug, wo ich beim meisten gar keine Ahnung mehr habe, woher das überhaupt stammt. Und wie sieht's mit "Refmap" und den ganzen gängigen Grafiken, etc. aus? Oder ist in diesem Fall gemeint, dass es nur aus keinem kommerziellen Spiel stammen darf? Das heißt Rips aus Spielen?

    LG Mike

    Geändert von Mike (10.04.2018 um 16:14 Uhr)

  14. #14
    Ich nehme teil! Hoffen wir mal, dass ich diesmal auch etwas abgebe xD

    Aber danke schonmal für's organisieren, auch wenn ich in der Vergangenheit nie was fertig gebracht habe, hatte ich immer viel Spaß dabei, mir ne Geschichte zu den Wörtern auszudenken. Finde es toll, dass das nicht einschläft.

  15. #15
    Klingt interessant! Cool, dass du das aufleben lässt.

    Ich verspreche nichts, bleibe aber am Ball

  16. #16
    Habe eigentlich nicht genug Zeit, um etwas zu basteln, aber ich werde es versuchen.

  17. #17

    Lässt seine Sig im QFRAT an
    stars5
    Würde mich wieder für die Jury melden. Aller guten Dinge sind 3.

  18. #18
    Ich habe mir mal die vergangenen Contests angeschaut - denkt ihr, dass drei Monate Bearbeitungszeit wirklich passen? Oder wären zwei Monate mit superviel Hype stimmiger? Ich meine, im Endeffekt geht es ja auch darum, dass am Ende etwas süßes, kleines, Spielbares rauskommt. Aber natürlich liegt die Entscheidung bei Ben, aber wenn ich so drüber nachdenke, finde ich drei Monate ganz schön viel Zeit.

  19. #19
    Zitat Zitat von Caro Beitrag anzeigen
    Ich habe mir mal die vergangenen Contests angeschaut - denkt ihr, dass drei Monate Bearbeitungszeit wirklich passen? Oder wären zwei Monate mit superviel Hype stimmiger? Ich meine, im Endeffekt geht es ja auch darum, dass am Ende etwas süßes, kleines, Spielbares rauskommt. Aber natürlich liegt die Entscheidung bei Ben, aber wenn ich so drüber nachdenke, finde ich drei Monate ganz schön viel Zeit.
    Aus eigener Erfahrung kann ich für mich sagen, dass es keine Rolle spielt, ob die Zeitspanne zwei oder drei Monate beträgt, denn was ich in zwei Monaten nicht schaffe, schaffe ich auch im dritten Monat in der Regel nicht mehr (kommt natürlich auf den geplanten Umfang an (dieser wird aber wahrscheinlich, wenn es um einen Contest geht, aufgrund des Zeitdrucks ohnehin eher geringer als gewöhnlich ausfallen müssen)). Wenn ich jedoch nach zwei Monaten so gut wie fertig bin, kann ich den dritten Monat noch in diverse Änderungen, Verbesserungen, etc. investieren. Man könnte die Frist auf zwei Monate verkürzen und dann gegen Ende fragen, wie es dem Großteil der Teilnehmer geht. Liegen alle gut in der Zeit, dann keine Verlängerung. Hinken viele hinterher, dann Fristverlängerung.

    Da oben meinen bearbeiteten Beitrag keiner bemerkt haben dürfte:
    Jetzt ist bei mir noch eine Frage aufgetaucht: Was fällt alles unter die "verbotenen" Grafiken/Soundeffekte/etc? Hab nämlich ziemlich viele Ordner voll mit allem möglichen Zeug, wo ich beim meisten gar keine Ahnung mehr habe, woher das überhaupt stammt. Und wie sieht's mit "Refmap" und den ganzen gängigen Grafiken, etc. aus? Oder ist in diesem Fall gemeint, dass es nur aus keinem kommerziellen Spiel stammen darf? Das heißt Rips aus Spielen?

    LG Mike

  20. #20
    Legale Ressourcen umfassen alles, wozu du das Nutzungsrecht hast. Rips aus kommerziellen Spielen (oder Rips aus nichtkommerziellen Spielen, bei denen der Ersteller das nicht will) sind also beispielsweise verboten.

    Bei REFMAP sieht das anders aus: Die alten Sets sind selbst für die kommerzielle Nutzung okay. Die neuen Sets kannst du dir als Ressourcenpack kaufen. Mehr Infos gibt es in diesem Thread.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •