Seite 24 von 25 ErsteErste ... 14202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 488

Thema: [rm2k3] Dark Sword - Beta-Release der 3. Demo! Betatester gesucht!

  1. #461
    Nice! Willkommen zurück! °^°
    Bin gespannt, was da noch so auf uns zukommt.

    MfG Der Schilderich
    Team FervorCraft

  2. #462
    Freut mich sehr das du weiter machst. Die erste Demo hat mir schon sehr gut gefallen. Hoffe also das du den Spaß am Makern beibehälst

  3. #463
    Vielen Dank für eure Zusprüche und "Willkommen zurück"-Grüße (Nachdem ich zwei davon erst später gesehen habe durch einen seltsamen Bug )

    Also derzeit bin ich stark motiviert! Mein Team steht hinter mir, was auch einen ungeheuren Schub an Motivation und Ideen gibt. Sobald ich wieder was zeigen kann, mache ich das - im Moment schreibe ich Dialoge einer sehr wichtigen Szene, die ich aber aufgrund von Spoilern noch nicht zeigen kann

    - Das Inno -

  4. #464
    Hallöchen
    Heute kann ich euch ein kleines Update mitteilen.

    Die Arbeiten gehen zwar meiner Ansicht nach etwas langsam (was jedoch an mir selbst liegt), aber zumindest stetig voran. Ich habe in den letzten Wochen eine größere Szene mit vielen Dialogen geschrieben, bei der die Hauptcharaktere sich Problemen stellen müssen, die sie in der Art noch nicht hatten.
    Diese Szene ist nun fix, also kann ich mich storybedingt auf die nächsten Gebiete konzentrieren. Die Arbeiten an der nächsten Stadt stehen kurz davor und freue mich, bald damit beginnen zu dürfen

    Bis ich etwas Neues zeigen kann, hier ein Screenshot aus eben erwähnter Szene:

    Seht es mir nach, dass ich dazu keine genauere Erklärung geben kann, ohne zu viel zu verraten, haha. Denkt euch euren Teil dazu

    Zeichnerisch habe ich mich auch mal wieder etwas an Dark Sword ausgelassen Habe die Helden schon länger nicht mehr gezeichnet, da war das eine gute Gelegenheit. Originalgröße kann mittels eines Klicks angesehen werden.

    Die Heldengruppe.


    Ge­ne­ra­lin Blanche.


    Alex und Chris.

    Das war es für dieses Update, bis zum nächsten Mal

    - Das Inno -

  5. #465
    Voll schön, dass Du wieder neue Motivation bekommen hast, Inno - Vampire sind eben niemals ganz kleinzukriegen!

    Lass Dich nur nicht hetzen, auf gute Projekte wartet man gerne, weil man weiss, dass es sich lohnt!

  6. #466
    Zitat Zitat von Shadowlord Beitrag anzeigen
    Voll schön, dass Du wieder neue Motivation bekommen hast, Inno - Vampire sind eben niemals ganz kleinzukriegen!

    Lass Dich nur nicht hetzen, auf gute Projekte wartet man gerne, weil man weiss, dass es sich lohnt!
    So sieht's aus, haha. Vielen Dank

    Freut mich, das zu lesen! Mal sehen, wie weit ich kommen werde und ab wann ich mal wieder etwas Spielbares anbieten kann. Derzeit ist zwar ~2-3 Stunden neues Spielmaterial seit der letzten Demo dazu gekommen, reicht aber meiner Meinung nicht aus, um damit eine neue Demo zu veröffentlichen.

    Generelles kleines Update:
    Bald möchte ich auch wieder neue Screenshots posten, denn die neue Stadt Nisola wurde fertig gemappt. Details wie Bewohner und die Innenansichten der meisten Häuser müssen noch gemacht werden. Habe vergessen, wie viel Arbeit das letztendlich ist, aber es macht auch sehr viel Spaß

    - Das Inno -

  7. #467
    Holerö! Heute habe ich endlich ein größeres Update für euch.

    Nachdem die Helden stundenlang durch Eis und Schnee gestapft sind, erreichen sie durchgefroren und müde die Hauptstadt im Norden: Nisola, Kims Heimatstadt.
    Storybedingt gibt es da einige Passagen mit vielen Dialogen, aber diese sind wie sonst auch für die Charakterentwicklung sehr wichtig. Zumal man hier Kims Familie kennenlernt und auch ihre Motivation erfährt, warum sie überhaupt Nisola verlassen hat.

    Ich muss sagen, dass mich Nisola mit all seiner Gestaltung ziemlich viel Zeit gekostet hat, aber dafür bin ich auch sehr zufrieden mit der Stadt Wer errät, auf welcher realen Stadt Nisola basiert, bekommt einen virtuellen Keks

    Hier nun die Screenshots:


    Handwerkskunst ist in Nisola eines der Dinge, für die die Stadt bekannt ist. Neben den vielen Jägern natürlich, die für Fleisch und Felle sorgen.


    Seltsame Dinge geschehen hier...!


    Eine Aussprache unter Familienmitgliedern und der Beginn der Planung für das weitere Vorgehen.


    Wer in der aktuellen Demo dem blonden Soldaten namens John geholfen hat, wird sich vielleicht freuen, ihn in Nisola öfter zu sehen. Ab diesem Zeitpunkt entwickelt sich eine Sidestory über ihn und den jungen Mann Dave.


    Nach den Erlebnissen geht es weiter zum nächsten Kontinent...!


    Und für alle Hundeliebhaber hier ein extra kleiner Screen mit einem Hundeschlitten und süßen Huskys

    Nisola ist soweit abgehakt und ich kann mich nun auf die nächste Passage des Spiels konzentrieren.

    Ich bin in den letzten Tagen sehr weit gekommen, was mich auf der einen Seite überrascht, aber mich auch stolz macht. Nach der langen Pause ist es ein schönes Gefühl, wieder so aktiv am Spiel arbeiten zu können

    - Das Inno -

  8. #468
    Liebe voll und atmosphärisch, sieht echt sehr schön aus. Der Husky-Schlitten ist zuckersüß. Bei den ersten beiden Screens gefallen mir besonders die feinen Details sehr gut. Der dampfende Schornstein, die Briefkästen, der Schneemann und eben die CharSets. Die fügen sich wirklich toll in den allgemeinen Stil der Maps ein.

  9. #469
    Hey Innocentia!

    Steampunk war mir bewusst, aber haben die sogar schon Strom in Nisola oder was bedeuten die Strommasten?
    Sehr hübsches, detailverliebtes Mapping, gerade die blutige Szene macht mich neugierig, wer da eskaltiert ist...

    Und die Hunde sind einfach knuffig!
    Viel Freude und Kreativität weiterhin beim Entwickeln!

  10. #470
    Zitat Zitat von Maturion Beitrag anzeigen
    Liebe voll und atmosphärisch, sieht echt sehr schön aus. Der Husky-Schlitten ist zuckersüß. Bei den ersten beiden Screens gefallen mir besonders die feinen Details sehr gut. Der dampfende Schornstein, die Briefkästen, der Schneemann und eben die CharSets. Die fügen sich wirklich toll in den allgemeinen Stil der Maps ein.
    Vielen Dank für das Lob, Maturion

    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    Steampunk war mir bewusst, aber haben die sogar schon Strom in Nisola oder was bedeuten die Strommasten?
    Sehr hübsches, detailverliebtes Mapping, gerade die blutige Szene macht mich neugierig, wer da eskaltiert ist...
    Hey Ben!
    Gedacht waren die Masten eher als Telefonmasten. Strom gibt es in der Stadt auch schon - es könnte also beides sein, das stimmt. Das überlasse ich dann dem Spieler, wobei die Sache mit dem Telefon meiner Ansicht nach mehr von Bedeutung hat, da der Protagonist in einer Szene Gebrauch davon macht

    Ansonsten danke auch für die lobenden Worte

    Im übrigen habe ich noch zu Chris' Geburtstag, der gestern war, noch ein kleines Artwork gezeichnet:

    Nach all dem "Makern" in den letzten Wochen hat es Spaß gemacht, mal wieder zu zeichnen

    - Das Inno -

  11. #471
    WAS!? Das Projekt ist noch nicht tot? Uiiiiiii... Ein Traum!^^ Auch wenn der letzte Post wieder fast ein Jahr her ist, aber man wird ja wohl noch... träumen dürfen.^^ Gibts denn mal einen aktuellen Stand?

  12. #472
    Zitat Zitat von Haudrauf Beitrag anzeigen
    WAS!? Das Projekt ist noch nicht tot? Uiiiiiii... Ein Traum!^^ Auch wenn der letzte Post wieder fast ein Jahr her ist, aber man wird ja wohl noch... träumen dürfen.^^ Gibts denn mal einen aktuellen Stand?
    Würde mich auch sehr interessieren. Hab vor kurzem nochmals reingespielt und es sehr genossen!

  13. #473
    Sagt mal, ihr riecht es, wenn ich mich wieder an den Maker sitze, oder?!

    Haha, ist nicht böse gemeint! Es freut mich ja, wenn man nachfrägt
    Seit meinem letzten Post war tatsächlich nicht viel passiert. Zum einen lag es an privaten Gründen, zum anderen gab es ungeklärte Fragen innerhalb des Teams, die das Arbeiten an dem Spiel erschwerten. Aber so ganz loslassen konnte ich nicht von DS, haha.

    Jedenfalls habe ich mir Anfang Juli diesen Jahres zusammen mit meiner Co-Autorin Gedanken gemacht, wie das Script im Detail weitergehen soll. Und das haben wir gemeinsam auch geschafft. Die komplette Story von DS wurde aufgeschrieben und erleichtert mir das Weiterarbeiten daran.
    Die angesprochenen "ungeklärte Fragen" innerhalb des Teams wurden angesprochen und man ist dabei, diese tatsächlich zu lösen. Ein Fortschritt, der meinerseits einiges an Überwindung kostete, haha. Dadurch gab es auch wieder einen Motivationsschub!

    Gerade jetzt, wo ich Urlaub habe, möchte ich die Tage nutzen, um wieder etwas mehr an dem Spiel zu arbeiten.
    Ich habe in den letzten Tagen Folgendes gemacht:
    - Ausarbeitung der Weltkarte. Jetzt ist sie salopp gesagt "fertig". Klar können hier und da noch Anpassungen erfolgen, aber vorerst ist sie meiner Ansicht nach mal "fertig"
    Großes Bild, daher Spoiler:
    Die Namen sind die Städte, die man bereits in der Demo besucht hat, bzw. schon integriert sind, wie z.B. Nisola.
    - Es wurden Grafiken für die kommenden Gebiete zusammengestellt und Referenzen dazu herausgesucht.

    Das waren jetzt die Sachen, die ich die letzten Tagen gemacht habe.
    Heute noch möchte ich mich daran versuchen, zumindest in der Story etwas voran zu kommen, haha.

    Wer übrigens noch auf Gezeichnetes von DS steht, dem kann ich ne ganze Latte an Artworks präsentieren, die ich die letzten Monate gezeichnet habe. Diese sind nicht Bestandteil des Spiels, ich wollte sie nur mal so zeichnen. So viel dazu, dass mich DS nicht loslässt, selbst wenn ich nicht daran arbeiten konnte...


    Gegenpart von dem Chris-Bild, siehe letzter Post von mir in diesem Thread: Alexander mit seinem Schwert Ghylandir!


    Eine Illustration von Blanche, der Generalin Mikans. Wer jetzt den Dateinamen studiert hat: Ja, es gibt eine unzensierte Version davon :'D


    Mikan-Soldat John Nachtweih in Siloas.


    Dave Alvarez, der nach der Demo noch wichtig wird. Ebenso wie John, haha.


    Emanuel, der vorherige Piratenanführer...


    ...und sein Sohn Klasko


    Thery, die Verlobte von Seto. Sie kam auch schon in der Demo vor.

    Zum Schluss noch ein Bild von dem Antagonisten Lexus. An sich ist es kein Spoiler, da man ihn jedoch bisher im Spiel noch nicht ohne seine Kapuze gesehen hat, soll jeder selbst entscheiden, ob man das Bild sehen möchte, haha. Wobei ich sagen muss, dass es zu einem meiner Favoriten gehört ♥


    Mehr habe ich im Moment nicht zum Zeigen, ich hoffe daher, dass die vielen Bilder das ausgleichen

    - Das Inno -

  14. #474
    Holerö allerseits! ♥

    Es wird mal wieder Zeit für ein Update, nicht wahr? Wo ich im letzten Post kaum Screenshots anbieten konnte, so hoffe ich, dass ich es jetzt wieder wett machen kann

    Erst mal etwas allgemeines:
    Ich war sehr fleißig die letzten Wochen/Monate! Und nicht nur ich, auch Corti hat sich viel Zeit genommen und optimiert fleißig seine Plugins. Auch neue Features sind schon integriert, Genaueres werden wir aber bei gegebener Zeit posten. Aber - die sind cool, seid gespannt!

    Ich habe mir Gedanken um eine weitere Demo gemacht und komme dem Zeitpunkt, wo das Ende einer neuen Demo sein könnte, immer näher. Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis ich dazu auch noch nähere Informationen geben kann, aber ich halte euch diesbezüglich auf dem Laufenden Ein Datum oder eine Zeitspanne, wann eine neue Demo veröffentlicht werden kann, kann ich euch daher noch nicht geben, haha.

    So, nun zum Wichtigsten, den Screenshots:


    Unsere Helden sind immer noch unterwegs zum Rem-Kontinent, wo sich Emikos Piratenbande aufhält. Um dahin zu kommen, müssen sie unter dem Meeresspiegel eine Höhle durchqueren!
    Ja, sowas gab es auch schon in "Im Reich des Himmelsdrachen", aber ich fand's ganz nett, da Parallelen einzubauen, hehe.


    Noch ein Screen zur Unterwasser-Höhle. Die Arbeiten daran haben Spaß gemacht und geben dem Spieler die Möglichkeit, mal wieder etwas mehr die Gegend zu erkunden.


    Nachdem die Gruppe die feuchtfröhliche Höhle hinter sich gelassen hat, geht's in die trockene Mojava-Wüste! (Na, wer erkennt die Referenz hierbei? ) Die Helden wissen, dass die Piraten dort abgestürzt sind und machen sich auf, das Luftschiff zu finden...


    In der Wüste sind natürlich auch Monstergruppen aktiv.


    Einer der Hauptgegner in der Wüste sind diese Golems! Diese sind selbstgezeichnet.


    In der Mojava-Wüste gibt es sogar Rätsel zu lösen, die mit diesen Fata Morganas zu tun haben. Verzeiht die schlechte Qualität - ich wollte euch nur den Effekt hiervon gerne präsentieren.


    Die Hauptstadt der Wüste - Rem, das Zuhause der verfolgten Magier.


    Und zu guter Letzt: Findet Emiko tatsächlich seine Crew wieder?!
    (Nach all der langen Zeit ;-; Ingame waren es vielleicht wenn es hoch kommt paar Wochen? lol)

    Bis zum nächsten Mal

    - Das Inno -

  15. #475
    Ach, das freut mich voll, mal wieder ein Update zum Spiel zu sehen. Toll, dass du Corti auch weiterhin im Boot hast!
    Die Screens sind schick, gerade die zahlreichen Edits gefallen mir gut! Bin gespannt auf die Demo, dir viel Freude und einen langen Atem!

  16. #476
    Freut mich zu lesen dass das Projekt nach wie vor in Arbeit ist, ich bekomme starke Skies of Arcadia Vibes, obwohl ich zuversichtlich bin dass es deutlich besser sein wird.^^" (nein ich bin überhaupt nicht biased!)

    Die Zeichnungen sind sehr schön und ich mag wie das Steampunk Setting schon allein durch die Textboxen transportiert wird.
    Gibt ja auch nicht mehr so viele "Epos", (sofern ich das denn richtig sehe) die mit einem Legacy RPG-Maker noch entwickelt werden.

  17. #477
    wahnsinn, seit dieser tread aufgemacht wurde sind fast 10 jahre her .... umso cooler das du auch noch am projekt arbeitest echt klasse :P !

    die screens gefallen mir allesammt gut. meine augen bewundern die battle sprites, die stadt de rmagier mit den bunten wänden ist irgendwie cool
    und auch der innenraum einer höhle. der rest ist halt typisch refmap aber solide.

    wünsche dir alles gute bei der weiterentwicklung deines projektes und beim vorrankommen zur nächsten demo !

  18. #478
    Erst mal Danke für eure Postings Ich gehe unten noch ein bisschen mehr darauf ein.

    ---


    Zuerst möchte ich die Gelegenheit nutzen, hier noch Werbung für den Dark Sword Discord Server machen, den ich letztens aufgemotzt habe und somit der Öffentlichkeit präsentieren kann.
    Es erwartet euch eine nette (noch kleine) Community, regelmäßiges Posten über den aktuellen Entwicklungsstand, frühes Veröffentlichen neuer Screenshots, Livestreams, uvm.
    Der Link hierzu gibt es hier: Klick mich!
    Wenn ihr Lust habt, kommt vorbei, würde mich freuen

    ---

    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    Ach, das freut mich voll, mal wieder ein Update zum Spiel zu sehen. Toll, dass du Corti auch weiterhin im Boot hast!
    Die Screens sind schick, gerade die zahlreichen Edits gefallen mir gut! Bin gespannt auf die Demo, dir viel Freude und einen langen Atem!
    Vielen Dank Freude und einen langen Atem kann man immer gut gebrauchen, haha.

    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen
    Freut mich zu lesen dass das Projekt nach wie vor in Arbeit ist, ich bekomme starke Skies of Arcadia Vibes, obwohl ich zuversichtlich bin dass es deutlich besser sein wird.^^" (nein ich bin überhaupt nicht biased!)

    Die Zeichnungen sind sehr schön und ich mag wie das Steampunk Setting schon allein durch die Textboxen transportiert wird.
    Gibt ja auch nicht mehr so viele "Epos", (sofern ich das denn richtig sehe) die mit einem Legacy RPG-Maker noch entwickelt werden.
    Erst einmal vielen Dank für das Lob
    Skies of Arcadia sagt mir grad nix, aber ich nehm's definitiv mal als Lob auf, haha.
    Ja, so viele Epen werden gar nicht mehr entwickelt. Ich glaube auch, dass das auch mein letztes Projekt dieser Art sein wird. Ein Spiel von solch einer Größe bedeutet, sehr viel Zeit zu investieren. Es fiel mir teilweise schwer, nach einigen Jahren Pause noch mal reinzukommen, aber es fühlt sich mittlerweile wieder so an, als ob ich nie weg gewesen war, haha.

    Zitat Zitat von erzengel_222 Beitrag anzeigen
    wahnsinn, seit dieser tread aufgemacht wurde sind fast 10 jahre her .... umso cooler das du auch noch am projekt arbeitest echt klasse :P !

    die screens gefallen mir allesammt gut. meine augen bewundern die battle sprites, die stadt de rmagier mit den bunten wänden ist irgendwie cool
    und auch der innenraum einer höhle. der rest ist halt typisch refmap aber solide.

    wünsche dir alles gute bei der weiterentwicklung deines projektes und beim vorrankommen zur nächsten demo !
    Auch dir ein Dankeschön für deinen Zuspruch und das Lob
    Ja, nicht wahr? Das fiel mir letztens auch noch mal auf. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Damals konnte ich "Im Reich des Himmelsdrachen" nach 7 Jahren abschließen... Ich dachte mal eine Zeitlang, dass ich das mit Dark Sword auch hinbekommen könnte, aber Pustekuchen

    - Das Inno -

  19. #479
    Holerö

    Ja, die letzten Monate war es hier ruhig um Dark Sword, aber ich verspreche, dass ich und meine Helferlein sehr fleißig waren!
    Heute habe ich daher ein großes Update für euch.


    3. Demo
    Ich bin die Tage mit dem Content fertig geworden, den ich in einer 3. Demo präsentieren wollte. Es gibt noch hier und da kleinere und/oder größere Baustellen, aber ansonsten wäre ich bald so weit, euch eine 3. Demo anbieten zu können. Ein genaues Datum kann ich euch noch nicht nennen, aber wenn es gut läuft, eventuell im ersten oder zweiten Quartal 2023.

    So bald es etwas Spielbares gibt, werde ich nach Betatestern aufrufen
    Wer aber schon mal Interesse daran hat, der darf gerne vorab in den Dark Sword Discord Server vorbei kommen


    Screenshots
    Kommen wir nun zu den neuesten Screenshots:


    Nach einer langen, anstrengenden Reise erreichen die Helden Rem, ihr primärer Zielort. Dort steht ihnen Einiges bevor...


    ...zum einen die Wahrheit über die Schwerter Venaris und Ghylandir und Drakan.


    ...zum anderen möchten sie Venaris, welches bereits schon in der 1. Demo zerbrochen wurde, wieder reparieren.


    Die Helden beschließen alsbald, sich dem Drahtzieher hinter dem Ganzen zu stellen und reisen daher an den Ort des Geschehens.


    Wer dort auf die Heldengruppe wartet...?


    Neue Features
    Corti war in den letzten Monaten auch sehr fleißig! Dank ihm gibt es neue/verbesserte Plugins für das Kampfsystem aber auch neue Features, die das Spiel um Einiges interessanter macht. Lobpreiset den Mann!
    • Neues Schlösser-Knacken-System

      Das alte System warf zu viele Fragen auf und hatte einiges an Potential, um missverstanden zu werden. Und abgesehen davon, bescherte es mir in gewissen Sachen auch selbst Kopfweh, haha.
      Mit diesem neuen System wurde das Schlösser-Knacken stark vereinfacht: Gebe die zuvor angezeigte Tastenabfolge ein und du erhältst den Schatz! Hierfür sind auch keine Dietriche mehr notwendig, die man vorher erwerben musste.

    • Alchemie



      Ab einem bestimmten Zeitpunkt trifft man auf eine reisende Alchemistin namens Hitomi Medan, die euch anbietet, an ihrer Maschine eure Heiltränke zu verbessern. Dazu sind bestimmte Reagenzien notwendig, die im Spiel zu finden sind. Das System ist auch hier recht simpel: Man muss in einem bestimmten Bereich rechtzeitig Enter drücken, um den verbesserten Trank zu erhalten.
      Je öfter man erfolgreich Tränke herstellt, desto besser wird euer Alchemie-Rang, der euch Verbesserungen erlaubt, wie z.B. dass eure Heiltränke generell mehr HP heilen!


    Erweitertes Gameplay
    • Rätselmechaniken





      An dieser Stelle wartet ein größeres Rätsel auf die Helden. Leitet die Naturelemente zur vorgesehenen Vorrichtung, um das Schwert Venaris reparieren zu können! Die Rätsel hat Corti in Rekordzeit erstellt, Dankeschön noch mal an dieser Stelle!

    • Gruppenwechsel

      An einer bestimmten Stelle wird es im Spiel möglich sein, zwischen drei Charakteren zu wechseln, um so zusammen Rätsel zu lösen. Mittels der Taste 1 kann zwischen Emiko, Chris und Alex gewechselt werden, die man dann steuern kann. Auch hier wieder ein Dank an Corti, der das Script hierzu geschrieben hat!

    • ...und noch mehr!
      Das war noch nicht alles! Aber man soll ja nicht alles gleich verraten, nicht wahr? Alsbald werde ich euch mehr über Artefakte erzählen~


    Ich hoffe, das Update macht Lust auf mehr, haha. Würde mich wie immer über eure Meinung freuen!

    - Das Inno -

    Geändert von Innocentia (28.11.2022 um 06:36 Uhr)

  20. #480
    Wow das klingt echt gut! Schön, das auch Corti weiter unterstützt, das KS hat in der Demo Spaß gemacht. Und diese neue Rätselmechanik sieht auch nice aus. Ich freue mich schon drauf das bald im neuen Jahr spielen zu können, wenn es fertig ist.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •