Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 83

Thema: [2k] ClassicRPG (1.Demo)

  1. #1

    [2k] ClassicRPG (1.Demo)


    Another Lizzey & Ligiiihh-Game...
    (Irgendwann krümmt der sich auch einen Finger für das Spiel. Aber erstmal wird wohl studiert. <.<)
    Link zum alten Thread, der voll veraltet ist und so...
    Vorwort:
    Endlich etwas Spielbares! Aber freut euch nicht zu früh! Denn es handelt sich hierbei nur um eine kleine Schnupperdemo, die euch maximal eine Stunde eurer Zeit rauben wird, wenn nicht sogar weniger! Also, warum veröffentliche ich
    dieses Stück RTP überhaupt? Ganz einfach: Ich habe gerade sowieso nicht sehr viel Zeit, um mich um ClassicRPG zu kümmern. Also werde ich, um diese stille Zeit zu überbrücken, etwas Spielbares rausbringen, damit ClassicRPG nicht endgültig dahinstirbt. Also dann, viel Spaß mit der ersten kleinen, aber feinen, Demo von ClassicRPG.

    Story:
    Unser Held Ragna stürzt eines Tages, so doof wie er ist, von der Klippe und wacht plötzlich tief im Wald wieder auf. Ob es das Reich der Toten sein könnte? ...ach Spoiler hin und her, ist es nicht! Mit dem Ziel, aus diesem Wald rauszukommen, um wieder nach Hause zu gehen, marschiert er ein paar Schritte durch den Wald, als er doch urplötzlich eine blauhaarige Dame namens Celis vor drei seltsamen Schleimkreaturen im Akira Toriyama-Stil rettet. Beide kommen ins Gespräch und als Ragna seine Sachlage erläutert, scheint Celis eine einfache Antwort parat zu haben: Er befindet sich in einer anderen Welt! So schwachsinnig das auch klingt, muss Ragna wohl diesen Unsinn erstmal abkaufen. Was steckt hinter dieser extrem komischen Behauptung? Man weiß es nicht, doch zuerst gilt es, Celis wieder nach Hause zu bringen. Und wer weiß, vielleicht findet unser Held auch einen Weg, wieder zurück nach Caloria, seiner Heimatstadt, zu gelangen?


    Die Welt:
    Ragna landet in einer Welt, in der nur zwei Länder im Vordergrund stehen: Nortia und Helion. Beide Länder haben schon seit Ewigkeiten Konflikte miteinander und führen sehr viele Schlachten, um Land zu gewinnen oder einfach Leben im anderen Land auszuschalten. Ragna, welcher von Nortias Königin aufgenommen wird, versucht eine friedliche Lösung zu finden und setzt sich selber das tollkühne Ziel, den Streit zwischen den beiden Ländern zu beenden.

    Ein weiterer Aspekt ist, dass es in der Welt, in der Ragna gelandet ist, nichts unübliches ist, wenn zwei gleiche Geschlechter ineinander verliebt sind. Beide Arten sind in der Welt gleich oft vertreten und keine wird dementiert.
    Außerdem geht es hier wirklich locker zu. Die Königin rennt durch die Stadtstraßen, gehobene Konversation hat keinen hohen Stellenwert, usw.! Also, calm down.
    Im Übrigens ist das nur eine kreative Idee aus meiner spontanen Schöpfung. Ich selber bin nicht homosexuell und respektlos, ich fand die Idee nur so lustig. xD

    Charaktere:

    Ragna Kato
    Unser Held, der unfreiwillig in einer neuen Welt landet. Seine Laune hängt davon ab, wieviel er gerade von seiner jetzigen Situation versteht. Und momentan hat er absolut keinen Durchblick und wirkt meist etwas unbeholfen und verwirrt. Aber man kann auf ihn zählen, wenn er einem etwas versprochen hat und er handelt auch meist sehr gerecht. Kein Wunder, dass er alles Mögliche tut, um die bevorstehende Schlacht zwischen Nortia und Helion zu stoppen! Doch die Lösung, die er von Königin Celis erhält, schmeckt ihm alles andere als gut: Eine Verlobung mit ihrem Sohn.


    Celis Nortia
    Diese Frau hat Durchsetzungsvermögen und tritt oft sehr selbstbewusst auf. In der Nähe von Ragna unterdrückt sie jedoch dieses Temperament (warum das so ist, weiß niemand). Sie ist meist über alles informiert, was in ihrer Umgebung passiert und löst Konflikte und Probleme auf mehr oder weniger intelligente Weisen. Ihre größte Stärke ist jedoch ihr weiblicher Charme, der bei manchen Kämpfen eine große Hilfe war...


    Takeru Nortia
    Verwöhnt und mit einem launischen Charakter lebt Takeru sein Leben und will jedem beweisen, dass er zu etwas taugt. Und jeder, der nicht halb so gut wie er ist, bekommt von ihm nur ein müdes Lächeln. Das schließt Ragna auch nicht aus, denn seine Schwertkünste lassen ziemlich zu Wünschen übrig. Aber eigentlich hat er ein gutes Herz, denn er kann Ungerechtigkeit überhaupt nicht leiden. Allerdings muss er noch lernen, auch optimale Lösungen für eine Situation zu finden. Denn meist hört man ihn nur schreien und fluchen, wenn er schlechte Laune hat. Und jetzt, wo er mit Ragna verlobt werden soll, fällt ihm das besonders schwer...



    Ann Kiragi
    Dieses Mädchen ist eine wahre Koryphäe, wenn es um den Haushalt geht! In der Herberge, in der sie arbeitet, ist sie eine große Hilfe. Hübsch, flexibel, talentiert und nett zu den Kunden: So eine Mitarbeiterin will doch jede Herberge! Wenn sie mal nicht im Gasthof arbeitet, geht sie zum Schloss und besucht ihre damalige Patentante Celis und hilft dort auch gerne in der Küche aus. In der Freizeit übt sie mit ihrem Bogen und baut ihre weißmagischen Fähigkeiten aus, die sie von ihrer verstorbenen Mutter geerbt hat. Sie hat einen guten Draht zur Königin, was man manchmal an ihrem Temperament erkennen kann.




    Materialien: (auf was ihr wohl eh als erstes schaut):



    Bilder sind rein provisorisch. Das meiste ist noch nicht final.


    Awsum Futuresz!! ...okay, die Features:

    • Das Spiel ist komplett (okay, 99% dann eben) mit RTP gemappt. Und das nicht von schlechten Eltern!
    • Dragon Quest überall, wo es sie nur gibt!
    • Total nervige Dragon Quest-Sounds im Kampfsystem, die das Spiel noch klassischer machen! (lulz)
    • Extrem gewagte Mischung aus 3D-Monsterrips und 2D-RTP Backgrounds! (Ich mag dieses ulkigen Mix einfach. xD)
    • Das Spiel nimmt sich mal sowas von nicht ernst! Obwohl es nicht mal ein Fungame ist!
    • Die Kämpfe versuche ich möglichst taktisch zu gestalten! Das heißt: Scheiße, verdammte, hört auf, die Entertaste zu hämmern!
    • Voll viele Skillszzz!!11 am Anfang! Damit ihr euch nicht zu sehr langweilt beim Kämpfen!
    • Theoretisch ein unendlicher MP-Vorrat! Spart also nicht mit der Magie beim Kampf!
    • ...wusstest ihr, dass Kekse voll cool sind?
    • Eine extrem riesige, große Stadt (na gut, so groß nun auch wieder nich' :'D), die im Mittelpunkt des Spiels steht! (Und voll nicht in der Demo umgesetzt und so!)
    • Waffen sind festgelegt! Auswechseln der Ausrüstung nur durch bestimmte Ereignisse! Somit werdet ihr wohl kaum noch finanzielle Probleme haben!
    • Techniken werden an bestimmten Orten erlernt! Talentpunktvergabe aus DQVIII + DQIX schon eingeplant!
    • Auf großen Maps wechselt man zu schnellerer Laufgeschwindigkeit! Ich meine, hey: Drinnen herumzurasen ist voll nicht atmosphärisch!
    • Oh La La!
    • Ja, ich habe einen sehr eigenwilligen Geschmack. Das Spiel muss also nicht jedem gefallen, das sag ich euch schon einmal! xD
    • TV: Tolle Visionen! Statt Cut Scenes aufrufbare Episoden.



    Nachwort:
    Blablabla, den Mist liest sich doch eh niemand durch!
    Na ja, und Goldenroy hat das Spiel vorher so getestet und so...

    Download:
    ClassicRPG | Demo 1.6 (Standard)
    ClassicRPG | Demo 1.6 (Symphonic)

    (Bugs könnt ihr behalten, sowie Rechtschreibfehler und euren gegenteiligen Stil-Geschmack. ~ Nur Spaß, sagt ruhig eure Meinung. xD)

    Geändert von Ligiiihh (04.11.2012 um 12:27 Uhr)

  2. #2
    Tolles Spiel, gutes Spiel, danke das ichs testen durfte, spielt es, es ist toll, selbst wenns kurz ist, los, klick auf Download.

    ...Los, klick doch! Werd weitergeleitet! Klick den DL! Dauert auch nicht lang! Öffne das Archiv! Starte die RPG_RT.exe! Los! Machs! Jetzt!

    ...Dann halt nich.

    PS:

    Zitat Zitat
    Die einzige Lösung für ein intensives Erforschen dieses Themengebiets wäre royaler Einfluss mit hohem Ansehen.
    Ich mag das Wort! :'D

    Geändert von goldenroy (30.08.2011 um 23:56 Uhr)

  3. #3
    Ganz klar, das zock ich jetzt an und dann folgt irgendwann meine bescheidene Meinung

  4. #4
    Mapping sieht super aus!
    Ich werde es morgen bzw. heute ^^ noch antesten.

  5. #5
    @Mnemonik:
    Na, hoffentlich bleibt die Kritik auch bescheiden!

    @Minion:
    Und wie fandest du es? ^^

    --

    Ich hab' mal das Material von früher wieder hinzugefügt + einen neuen Screen bei den Bildern. Wer nicht scrollen will, bitteschön.


  6. #6
    Wird morgen gespielt. Mein Eindruck ist jedoch jetzt schon recht gut. Mein Kommentar kommt dann auch bald.

  7. #7
    Ohlala... xD

    Ich würde vorschlagen, dass Du für den geilsten jemals in einem RPG aufgetauchten Zauberspruch nachträglich für so ein Deiji-Dingsbums nominiert wirst... Jepp... Und mappen kannste auch.

  8. #8
    Ganz ehrlich, mit dieser extrem kurzen Spielzeit und einer komplett leeren Stadt fand ich das nicht besonders Demo-würdig. Wobei ich mir auch schon vorstellen kann wie schwer und langwierig es sein wird, diesen Riesenbatzen füllen zu müssen. Ganz klar, sie sieht gut aus, aber vll. wärst du besser damit gefahren ein paar der Ebenen auf andere Siedlungen aufzusplitten anstatt so ein Monster in die Welt zu setzen.

    Ansonsten hat mir gefallen was ich gesehen habe, besonders das KS hat es mir angetan. Und, hey, vor kurzem hab ich noch SoM gerippt und jetzt kommt grad dieses Theme im Wald, sowas muss doch bei mir Symphatien auslösen xD

  9. #9
    Die Demo ist zwar kurz und man erhält kaum Infos über eine Story, aber es hat dennoch Spaß gemacht. Ich möchte mal gerne die ganze Stadt sehen, wenn die fertig ist, das wird bestimmt geil. Die Welt sieht auch gut aus, alles ist schön und liebevoll designet. Ich hoffe auf eine DEMOnstration weiterer Inhalte, damit man sich mal so einen kleinen bzw. größeren Blick machen kann.

  10. #10
    So, ich hab es dann auch mal angespielt. Zuerst ein megagroßes Lob, du kannst mit dem RTP-Mapping wahnsinnig fantastisch umgehen.
    Das KS finde ich gut gemacht, da man wirklich gut strategisch darauß etwas machen kann im Kampf, nur ab und an nerven mich diese quitschigen Sounds, aber das ist jedem Geschmack überlassen. Dazu finde ich das Monstererscheinen super gelöst, auch wenn es manchmal schneller geht als man denkt. Ragna stirbt ziemlich oft und ziemlich schnell, was ziemlich anstrengend ist >.<
    Was wirklich Schade ist, dass diese wunderschöne Stadt leer ist. Sie gehört zum größten Herzteil der Demo und sie ist einfach nur zum Durchlaufen gerade. Sehr sehr schade.
    Im Großen und Ganzem ist die Demo nicht wirklich eine, eine komplett leere Stadt, sehr kurze Spielzeit und so wirklich was erkennen von der Story tut man noch nicht...

  11. #11
    @Ligiiih: Das Spiel war ein Feuerwerk bester RPG-Elemente! Die Geschichte war tiefgründiger als jede Schlucht und die Musik brannte sich in mein Gehirn, Abteilung: Pefekt!
    Das Gameplay überzeugte nicht nur mit seiner Innovation, nein, auch die Steuerung und Handhabung passt sich dem Spieler und seinen Bedürfnissen an. Die Charaktere erzählten mir ebenfalls eine Geschichte, die selbst Steven Spielberg nicht besser hätte inszenieren können und mich mit einfachen, aber liebevollen Worten bereits zum Schluchzen und Heulen brachten. Über die Grafik brauchen wir ja nicht zu reden, gegen deine Chips und Chars wirkt selbst Crysis 2 hässlich und scheiße! Nun zum Mapping: Schade, dass dich Gott nicht um Rat fragte, als er die Welt gemappt hat.
    Mozart war perfekt darin, Klavier zu spielen. Chuck Norris war perfekt darin, Leuten einen Rounhouse-Kick zu geben. Du bist perfekt darin, Spiele zu makern.


    Geändert von Minion (02.09.2011 um 14:58 Uhr) Grund: Sorry, Rechtschreibfehler. Bin leider nicht so perfekt wie Ligiih! :(

  12. #12
    Wieso wird das Spiel einfach beendet, wenn man in der Höhle auf Steinplatte tritt? Das war sehr uncool
    Erst wird einem erzählt, wie unfähig man ist, dass man die Höhle übersehen hat und dann wird man dafür bestraft, dass man sie erkundet? :/

  13. #13
    Zitat Zitat von Cuzco Beitrag anzeigen
    Ohlala... xD

    Ich würde vorschlagen, dass Du für den geilsten jemals in einem RPG aufgetauchten Zauberspruch nachträglich für so ein Deiji-Dingsbums nominiert wirst... Jepp... Und mappen kannste auch.
    Lulz, jau. Ich mag Oh La La auch sehr gerne. xD

    Zitat Zitat von Davy Jones Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, mit dieser extrem kurzen Spielzeit und einer komplett leeren Stadt fand ich das nicht besonders Demo-würdig. Wobei ich mir auch schon vorstellen kann wie schwer und langwierig es sein wird, diesen Riesenbatzen füllen zu müssen. Ganz klar, sie sieht gut aus, aber vll. wärst du besser damit gefahren ein paar der Ebenen auf andere Siedlungen aufzusplitten anstatt so ein Monster in die Welt zu setzen.

    Ansonsten hat mir gefallen was ich gesehen habe, besonders das KS hat es mir angetan. Und, hey, vor kurzem hab ich noch SoM gerippt und jetzt kommt grad dieses Theme im Wald, sowas muss doch bei mir Symphatien auslösen xD
    Ich hätte auch gerne eine längere Demo gehabt, aber ich fand, dass ich schon zu lange mit dem Spiel beschäftigt bin, als dass ich gar nix rausbringen könnte. Deswegen habe ich entschieden, ein bisschen Einblick zu gewähren. Nur um zu zeigen, mit welchem Stil ich bei diesem Spiel rangehe. Außerdem werde ich in nächster Zeit nur schleppend beim Makern vorankommen, deswegen wollte ich einfach was machen, um diese leere Lücke zu füllen.

    Zitat Zitat von Sarthek Beitrag anzeigen
    Die Demo ist zwar kurz und man erhält kaum Infos über eine Story, aber es hat dennoch Spaß gemacht. Ich möchte mal gerne die ganze Stadt sehen, wenn die fertig ist, das wird bestimmt geil. Die Welt sieht auch gut aus, alles ist schön und liebevoll designet. Ich hoffe auf eine DEMOnstration weiterer Inhalte, damit man sich mal so einen kleinen bzw. größeren Blick machen kann.
    Die zweite Demo wird auf jeden Fall sehr viel mehr bieten, aber bis dahin dauert es ein bisschen... leider.

    Zitat Zitat von Mr.Funkymaus Beitrag anzeigen
    So, ich hab es dann auch mal angespielt. Zuerst ein megagroßes Lob, du kannst mit dem RTP-Mapping wahnsinnig fantastisch umgehen.
    Das KS finde ich gut gemacht, da man wirklich gut strategisch darauß etwas machen kann im Kampf, nur ab und an nerven mich diese quitschigen Sounds, aber das ist jedem Geschmack überlassen. Dazu finde ich das Monstererscheinen super gelöst, auch wenn es manchmal schneller geht als man denkt. Ragna stirbt ziemlich oft und ziemlich schnell, was ziemlich anstrengend ist >.<
    Was wirklich Schade ist, dass diese wunderschöne Stadt leer ist. Sie gehört zum größten Herzteil der Demo und sie ist einfach nur zum Durchlaufen gerade. Sehr sehr schade.
    Im Großen und Ganzem ist die Demo nicht wirklich eine, eine komplett leere Stadt, sehr kurze Spielzeit und so wirklich was erkennen von der Story tut man noch nicht...
    Ragna stirbt sooft, damit der Spieler weiß, was für 'ne Lusche der ist. Und was für eine Lusche. xD Und ich bin auch nicht gerade der größte Fan von der leeren Stadt, aber für meinen Lückenfüller-Plan musste ich auf diesen Kompromiss eingehen.

    Zitat Zitat von Minion Beitrag anzeigen
    @Ligiiih: Das Spiel war ein Feuerwerk bester RPG-Elemente! Die Geschichte war tiefgründiger als jede Schlucht und die Musik brannte sich in mein Gehirn, Abteilung: Pefekt!
    Das Gameplay überzeugte nicht nur mit seiner Innovation, nein, auch die Steuerung und Handhabung passt sich dem Spieler und seinen Bedürfnissen an. Die Charaktere erzählten mir ebenfalls eine Geschichte, die selbst Steven Spielberg nicht besser hätte inszenieren können und mich mit einfachen, aber liebevollen Worten bereits zum Schluchzen und Heulen brachten. Über die Grafik brauchen wir ja nicht zu reden, gegen deine Chips und Chars wirkt selbst Crysis 2 hässlich und scheiße! Nun zum Mapping: Schade, dass dich Gott nicht um Rat fragte, als er die Welt gemappt hat.
    Mozart war perfekt darin, Klavier zu spielen. Chuck Norris war perfekt darin, Leuten einen Rounhouse-Kick zu geben. Du bist perfekt darin, Spiele zu makern.

    WTF, you serious? ô.0 Dass ich dafür keine Nominierung bei der PdM-Wahl bekam, erstaunt mich aber.

    Zitat Zitat von Mnemonik Beitrag anzeigen
    Wieso wird das Spiel einfach beendet, wenn man in der Höhle auf Steinplatte tritt? Das war sehr uncool
    Erst wird einem erzählt, wie unfähig man ist, dass man die Höhle übersehen hat und dann wird man dafür bestraft, dass man sie erkundet? :/
    Ja. Ich weiß, ich bin ein Arsch. Harharhar. Aber sehr viel mehr gab's eh nicht mehr zu sehen. xD

  14. #14
    Zitat Zitat von Ligiiihh Beitrag anzeigen
    WTF, you serious? ô.0 Dass ich dafür keine Nominierung bei der PdM-Wahl bekam, erstaunt mich aber.
    Das weiß ja jeder, das dein Projekt mit Abstand das beste ist, aber man soll den Loserprojekten ja auch eine kleine Chance einräumen.

  15. #15
    Zitat Zitat
    Ja. Ich weiß, ich bin ein Arsch. Harharhar. Aber sehr viel mehr gab's eh nicht mehr zu sehen. xD
    Fragwürdige Einstellung, wenn man als Entwickler gezielt den Spielspaß kaputt machen will...

  16. #16
    Zitat Zitat von Mnemonik Beitrag anzeigen
    Fragwürdige Einstellung, wenn man als Entwickler gezielt den Spielspaß kaputt machen will...
    Lulz, sag mir jetzt nicht, dass du das jetzt wirklich so ernst nimmst? ^^ Es GAB einfach nicht sehr viel mehr, was spielbar wäre, sonst hätte ich das Spiel ein bisschen länger gemacht.

  17. #17
    Zitat Zitat
    Lulz, sag mir jetzt nicht, dass du das jetzt wirklich so ernst nimmst? ^^ Es GAB einfach nicht sehr viel mehr, was spielbar wäre, sonst hätte ich das Spiel ein bisschen länger gemacht.
    Ich bin sauer und auch traurig! Ich bin saurig! Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	064.gif 
Hits:	749 
Größe:	9,8 KB 
ID:	9951

  18. #18
    ...XD Okay, verstehe. Bei der nächsten Demo gibt es einen Batzen Spielzeit mehr. Und zwar ein gewaltiger Batzen. ^^

  19. #19
    Oooh, Tony! °O°

    Die Grafik, also RTP, ist ja an sich schon voll Sardine und so.

    Das Intro war mir bereits bekannt. Weitere, auftretende Dialoge sind ebenso gut gemacht wie diejenigen, die im Intro vorkommen. Und die NPCs habe ich bei der Polizei gerade als vermisst gemeldet, vielleicht tauchen sie ja wieder auf?

    Ich mag den Flachwitz in ClassicRPG sehr, aber ich glaube, dass du meine Vorliebe für "schlechte" Witze kennst und das dich diese Aussage daher nicht überrascht. (treffen sich zwei Jäger... beide Tot!)

    Im Ernst Dieter, das Mapping ist tatsächlich wahnsinnig gut. Aber wehe du wirst deswegen aufmüpfig und fängst an dich besser zu fühlen als Andere! Und fishing for compliments lässte bitte auch bleiben. Nicht das mir das bei dir aufgefallen wär, aber just in case... Alt bist du ja nicht gerade, daher wirst du dich wohl auch Charakterlich noch etwas entwickeln. Ich warne dich also nur schon einmal vor.

    Und nun vergiss nicht, neben Makern auch für die Schule zu lernen, dass aus dir was wird! *patpat*

  20. #20
    Zitat Zitat
    Aber wehe du wirst deswegen aufmüpfig und fängst an dich besser zu fühlen als Andere! Und fishing for compliments lässte bitte auch bleiben. Nicht das mir das bei dir aufgefallen wär, aber just in case... Alt bist du ja nicht gerade, daher wirst du dich wohl auch Charakterlich noch etwas entwickeln. Ich warne dich also nur schon einmal vor.

    Und nun vergiss nicht, neben Makern auch für die Schule zu lernen, dass aus dir was wird! *patpat*
    o___0 Ja, die Hausaufgaben sind erledigt. Darf ich jetzt wieder makern? .___.

    Seriously, WTF?! XDD

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •