Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Pokemon Game in MV?

  1. #1

    Pokemon Game in MV?

    Frage steht eigentlich im Titel, aber meine Frage ist ob und wie man mit dem RPG Maker MV ein Pokemon Spiel machen kann.
    Ich habe ja in meinem Vorstellungs-Post gesagt, dass ich vor habe mit Kollegen ein Pokemon Fangame zu erstellen.
    Jedoch fande ich online keine Tutorials dafür und wir stehen hier zur Zeit im Schatten und RPG Maker MV ist auch leider der einzige RPG-Maker, welcher auf dem Mac funktioniert.
    Die Alternative zum RPG Maker XP, kann ich somit nicht nutzen.

    Falls jemand helfen kann, freue ich mich über antworten, weil ich vermute gerade, dass der RPG-Maker MV da noch keine Möglichkeit anbietet und wir noch warten müssen.
    In dem Fall arbeiten wir mit dem RPG Maker XP meines Kollegens weiter...

    Gruß Laharl Zamiel Foxdevil

  2. #2
    Das Script heißt Pokemon Essentials und existiert nur für den RPG Maker XP. Damit wurden auch die meisten Pkmn Fangames erstellt. Ich hab gerade rechercheriert, ob es Essentials auch für MV und MZ gibt, was leider nicht der Fall ist. Daher bist du aktuell mit dem XP für dein Pokemon Game am besten beraten.

  3. #3
    Das ist echt ärgerlich und ich kann auch nicht nachvollziehen, warum RPG Maker XP nur für Windows ist.
    Naja dann müssen wir es bei einem Kollegen machen oder warten bis Essentials eine MV-Version hat.
    Gibt es eine Möglichkeit den Dood, welcher Pokemon Essentials erstellt hat anzuschreiben?

    "Damit wurden auch die meisten Pkmn Fangames erstellt."
    Das ist nicht wahr, weil die meisten Fangames Hacks sind.

    Geändert von PK-Laharl (Gestern um 11:22 Uhr)

  4. #4

    World-Devouring Dragon
    stars_mod
    Zitat Zitat von PK-Laharl Beitrag anzeigen
    "Damit wurden auch die meisten Pkmn Fangames erstellt."
    Das ist nicht wahr, weil die meisten Fangames Hacks sind.
    Das würde ich mal so nicht unterschreiben. Guck dich da z.B. mal auf Pokecommunity um, die Sektionen für Hacks/RMXP-Games dürften fast gleich groß sein.

    Davon ab hat Ken hier auch nicht Unrecht - wenn du ein Fangame findest, das kein Hack ist (und inwiefern ein Hack als Fangame durchgeht, ist auch nochmal diskutabel - ein Hack ist ein Hack und so gesehen kein eigenständiges Fangame), ist es häufig mit RMXP und Pokémon Essentials gemacht. Paar Ausnahmen gibt‘s, wie SPEE, was mit dem RM2k3 gemacht ist, das ist aber halt eben auch nur das - eine Ausnahme.

  5. #5
    Irgendwann setze ich meinen Traum um und portiere die Gen 1 Remakes auf den SNES. So, da habt ihrs.

  6. #6
    Für mich bleiben Hacks schon Fangames, weil letzten Endes hat die Person trotzdem zum größten Teil eine eigene Region, Sprites, Etc. eingebaut.
    Guckt euch zum Beispiel mal Pokemon Clover an, da erkennst du die Kanto Remakes ja gar nicht mehr wieder.
    Selbst die Tracks und die Pokemon an sich sind alle Custom dort.

    Naja wie gesagt, dass es zur Zeit mit MV nicht geht ist halt echt blöd, weil es ist der einzige für Mac. Es sollte echt mal eine RPG Maker XP Mac Version geben, aber die gibt es nicht, was ich echt unfair finde.
    Aber gut man weiß ja nicht, was es in Zukunft noch geben wird, weil irgendwann gibt es vielleicht Pokemon Essentials auf für MV, sehe ich auch generell nicht als so unwahrscheinlich, weil es meiner Meinung nach auch aktuell er aktuellste RPG-Maker ist?

    Die einzige Frage die offen steht: Wie kann ich die Person, die Pokemon Essentials gemacht hat kontaktieren?

    Geändert von PK-Laharl (Gestern um 15:13 Uhr)

  7. #7
    Du könntest mal @EssentialsDE auf Twitter probieren. Das ist zumindest der offizielle Account von pokemonessentials.de. Keine Ahnung, wie die mit dem eigentlichen Entwickler zusammenhängen.

    Was den XP auf dem Mac angeht: das ist nicht "unfair", das ist eine Businessentscheidung. Softwareentwicklung ist ein aufwändiger Job, der viel Zeit und Geld kostet. Eine Anwendung, die ursprünglich als reine Windows-Anwendung gedacht war, auf macOS zu portieren, würde bedeuten, sie im wesentlichen neu zu schreiben. Das würde mehrere Entwickler Monate bis Jahre kosten, aus Sicht des Unternehmens also mehrere zehntausend Euro. Ich spreche da aus Erfahrung, ich stehe in der Firma, wo ich arbeite, vor einem ähnlichen Problem. Damit sich das lohnt, müssten genug Leute den Maker für macOS kaufen, die ihn nicht stattdessen für Windows gekauft hätten. Das hat sich damals, als der XP aktuell war, wohl nicht gelohnt und lohnt sich jetzt, wo die Nachfolger draußen sind (und die es ja auch für mehr Plattformen gibt), erst recht nicht.

    Falls es dir reicht, die Spiele auf anderen Plattformen abzuspielen, dann gibt es eine ganze Reihe Fanprojekte, die zwar nicht den Maker, aber die Runtime auf andere Plattformen portiert haben. Ich kann jetzt keine konkrete empfehlen, weil ich mich wenig damit befasst habe, aber schau dir mal das Thema "RGSS" auf GitHub an. Auf den ersten Blick sieht mkxp vielversprechend aus. Auf einer abgewandelten älteren Version davon läuft die offizielle Mac- und Linux-Version von To the Moon, die man auf Steam kriegt.

    Geändert von DFYX (Gestern um 16:52 Uhr)

  8. #8
    Ich besitze kein Twitter, mir wäre eher eine Kontakt-Mail lieber.

  9. #9
    Ich fürchte, dann musst du selber suchen. Das ist, was ich auf die Schnelle gefunden hab.

  10. #10
    Zitat Zitat von PK-Laharl Beitrag anzeigen
    Naja wie gesagt, dass es zur Zeit mit MV nicht geht ist halt echt blöd, weil es ist der einzige für Mac.
    Natürlich geht es mit dem MV - niemand ist angewiesen Pokemon Essentials zu nutzen um solch ein Fangame zu erstellen :'D

    Ist natürlich aufwendiger, als etwas vorgefertiges zu nehmen. Aber du könntest dir alles, was du brauchst, selbst anlegen. Ob das nun per Events oder Script gemacht wird, ist dabei (zum Größenteil) egal. Bin sogar ziemlich sicher, dass es teilweise Scripts für den MV gibt, mit dem du einiges abbilden kannst, was du brauchst.

  11. #11
    Zitat Zitat von Linkey Beitrag anzeigen
    Bin sogar ziemlich sicher, dass es teilweise Scripts für den MV gibt, mit dem du einiges abbilden kannst, was du brauchst.
    Ich glaube zur Zeit gibt es da keine, weil ich finde weder solche noch Tutorials dazu.

    P.S.: Schöne Disgaea Signatur, an meinem Namen sieht man denke ich mal, dass ich die Spiele liebe.

  12. #12
    Kommt natürlich darauf an, was du suchst. Du wirst natürlich kein Tutorial finden, wo dir Schritt für Schritt gezeigt wird, wie du dein Pokemon Fangame erstellst.

    Wenn du aber Tutorials suchst, wie du ein eigenes Menü erstellst, findest du da schon sehr viel. Genauso kannst du Tutorials finden, wie du dein eigenes Kampfsystem erstellst. Ist natürlich mit Arbeit verbunden - in den Schoß bekommt man so ein Spiel nicht gelegt.
    Wobei es gerade bei den neuen Makern relativ viel an Scripts gibt, die man (zumindest als Vorlage) verwenden kann

    (Ohne die Ergebnisse zu prüfen, spuckt die Google-Suche sogar Tutorials aus, wie man "Monster fängt wie bei Pokemon" oder ein Script, was dein Menü durch das Pokemon-Menü ersetzt. Also selbst fertige Sachen findet man da schon)

    @Disgaea: Definitiv eins meiner Lieblingsspiele (einer der wenigen, die ich sogar "platiniert" habe ). Freue mich schon auf Teil 6.

  13. #13
    Okay Danke, ich werde, aber mit meinem Kollegen noch reden müssen, ich will nichts über seinen Kopf hinweg entscheiden.

    Geändert von PK-Laharl (Gestern um 19:55 Uhr)

  14. #14
    Zitat Zitat von PK-Laharl Beitrag anzeigen
    Das ist echt ärgerlich und ich kann auch nicht nachvollziehen, warum RPG Maker XP nur für Windows ist.
    Das liegt daran, dass Kadokawa die Entscheidung für Multi-Plattform-Support erst mit dem Release des MV getroffen hat. Die Nachfolger des XP, also VX und VX Ace, laufen ebenfalls nur unter Windows. Ein Support für Mac, Linux, Android, etc. war hier schlicht (noch) nicht vorgesehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •