PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bruder Kamderors Planungstisch - Preview zur Version 1.1.4



Daen vom Clan
21.05.2018, 15:46
http://juliameister.net/daen/kaylars-awesomeness.gif

Liebe Fans der Saga -
7770 Downloads des Spiels allein auf dieser Seite sprechen eine deutliche Sprache. :)

Bei solchen Fans können wir nicht mehr an uns halten - wir haben es tatsächlich geschafft, uns intern noch einmal zusammenzufinden und arbeiten im Moment mit Hochdruck an Version 1.1.4.
Wir planen die Veröffentlichung Ende Juni 2018.


Die wichtigste Eigenschaft dieses Patches sind unzählige Bugfixes die so absolut wichtig und notwendig waren - vielen Dank an dieser Stelle auch noch einmal dafür, dass ihr der wirklich eher verbuggten Version 1.1.3 eine Chance gegeben habt und uns zudem so lange die Treue halten konntet. :)

Die Highlights der Version 1.1.4 in Sachen Bugfixing:

- in Version 1.1.4 sind sämtliche Bugs gefixt, die uns die letzten Monate gemeldet wurden
- mit der von Sain/Dante integrierten neuen Exe sollte der vom Maker selbst stammende ???.exe-Fehler der Vergangenheit angehören
- die unterschiedlichen Lautstärken der Musik und die eher schlechte Abmischung ist nun behoben, viele Lieder verfügen nun auch über deinen deutlich besseren Loop
- alle Quests lassen sich nun korrekt beenden

Davon ab umfasst die Liste der reparierten Fehlerchen unzählige Punkte mehr, der genaue Patchlog folgt dann bei Veröffentlichung des Patches.

Da wir mit dem Reparieren gut vorangekommen sind, haben wir uns entschieden, einige wenige Inhalte der Kriegsherrenedition außerdem mit einzubauen und euch im Juni zu präsentieren.

Werfen wir also einen Blick auf Bruder Kamderors Zeichentisch und schauen, was er für uns vorbereitet hat:

http://juliameister.net/daen/skssanabg2.png

dabei gilt:
Grün = bereits erledigt und eingebaut
orange = in Arbeit oder in Planung
rot = der Einbau wird im Moment diskutiert




ein Spielzeitmesser hilft euch dabei zu überblicken, wie lange ihr schon in Karadons Welt weilt.
unzählige neue und vor allem alte Charaktere finden sich nun in Sanasheym ein und bringen viele neue Dialoge mit
zahlreiche neue Musikstücke sollen der Welt mehr Tiefe und bestimmten Situation mehr Gänsehautfeeling verleihen
zahlreiche Dialoge außerhalb Sanasheyms für die Loveinterests wurden hinzugefügt, außerdem unzählige neue Dialoge wenn Gorath und Svenja ein Paar sind
Svenjas Vater reagiert nun erweitert auf alle Romanzen von Svenja
neue Posen für die Romanzen wurden eingebaut
das - eher im Eilschritt erzählte - Finale hat nun ein paar grafische Aufwertungen spendiert bekommen
ein paar neue Maps erweiteren bestimmte Bereiche und geben uns so die Möglichkeit, die vorhandenen Geschichten besser zu erzählen
die Romanzen erscheinen nun deutlich öfters im Spiel und kreuzen die Wege unserer Helden häufiger
einige Orte haben nun zusätzliche Lightmaps
das Dichtkunstsystem wurde komplett überarbeitet. Der Faktor Zufall fällt komplett raus, die Gedichte sind nun wie Daens Schnitzel, denn sie gelingen immer. Dafür beeinflussen die Gedichte nun die Göttergunst deutlich entscheidender
das Feldlager am Ende wurde nun deutlich mit mehr Leben befüllt
an zahlreichen Stellen wurden neue Soundeffekte eingebaut um das Ambiente zu erhöhen
das Schicksal einer verloren Patrouille kann nun aufgeklärt werden
Haaki kann, wenn ihm Ars nicht hold war und er keine feste Liebesbeziehung eingeht (ein, zwei Romanzen ausgenommen, die mit Seitensprüngen weniger Probleme haben), nun die eine oder andere Kurzzeit-Affäre entdecken
einige weitere Artworks wurden an wichtigen Stellen ergänzt
einige Texte sind nun mittels passender pictures zu lesen oder besser zu lesen
eine erweiterte Quest beschäftigt sich nun intensiv mit den Elfen auf Karadon
eine erweiterte Quest beschäftigt sich mit dem Schicksal eines Weggefährten
die alte Zwingfeste ist nun auch im Sommmer zugänglich und birgt so manches Geheimnis
das Geheimnis um Ney'taralin kann nun in einer kleinen, gut und schlecht versteckten Sequenz gelöst werden. ^^
die Truppe um Thorstor bekommt ein paar mehr Momente mit unseren Helden geschenkt
ein Minispiel wurde eingebaut, das eine mehr als epische Questreihe für unseren allerliebsten Nebenhelden freischaltet
Das Minispiel zur Opferung der Edelsteine wurde komplett überarbeitet und ist nun deutlich weniger willkürlich, außerdem erscheint es nun deutlich aufgehübscht.
Iwan Rabenkind hat einen neuen Kollegen: Bruder Kamderor ist nun sein Schreiber und Chronist und gibt Hinweise darauf, warum sich wer und was warum am Ende zum Endspiel einfindet.
Eine umfangreiche Quest lässt uns endlich herausfinden, wer Kaylar in Krildje ans Leder wollte und stellt unsere Helden vor überraschende Tatsachen und Entscheidungen
die 8 baubaren Schreine in Sanasheym bekommen nun eine Map, sind also in Kürze betretbar, erforschbar und bringen 2-3 neue Musikstücke mit sich.
Edelsteine lassen sich nun in größerer Anzahl auf einmal schleifen
Viele Gäste, die Sanasheym besuchen, finden sich nun in den neuen Tempeln ein und geben Haaki so die Möglichkeit, etwas über den Schutzgott der jeweiligen Figur zu erfahren
die Schwierigkeitsstufe "Schwer" im Kampfsystem wird eine komplette Überarbeitung erfahren
4 neue Maps laden zum Erforschen ein, intensivieren den Hintergrund eines bereits bekannten Schurken im Wald und geben unseren Helden eine Chance, auf eine bestimmte Art und Weise Abschied zu nehmen
Es ist möglich, in Sanasheym ein Gebäude zu bauen, dann jedoch nicht auf den geforderten, notwendigen Wert für den Bewohner zu kommen. Um dies zu lösen UND um Sanasheym in die Stadt eurer Träume zu verwandeln, ist geplant, euch einige zusätzliche Möglichkeiten an die Hand zu geben, die einzelnen Werte (wie Sicherheit usw.) zu erhöhen.
8 neue Maps bringen euch an einen ganz neuen Ort und lassen euch tief in die Hintergrundgeschichte eines unserer Haupthelden eintauchen
Beovarsheym, das Heimatdorf von Svenja und haaki ist endlich besuchbar und wartet mit seltsamen Ereignissen auf
Schutzgottheit: Ein Schrein im Keller in Sanasheym?
Rekapitulation des Tages der Helden beim Schlafengehen?
Hafen Rawinja als begehbare Map machen?



Wir wissen - das ist nicht die Kriegsherren-Edition wie wir sie gerne hätten und wie ihr sie gerne hättet - aber das lässt sich im Moment nach wie vor zeitlich nicht anders vereinbaren.
Es ist im Moment aber das was wir hinkriegen und gestemmt bekommen. :)

Stoep
21.05.2018, 17:12
Das sind fantastische Neuigkeiten! Hatte schon Bedenken, nachdem die Resonanz in deinem "Bannerträger des Endspurts"-Thread ja leider wenig überragend gewesen ist ^^ Aber Ende Juni klingt doch super :A Mich hat es in den letzten Jahren seit meinem ersten und bislang einzigen Durchgang ja immer mal wieder in den Fingern gejuckt, die Saga noch einmal zu erleben. Aber der Gedanke an all die Bugs hatte mich bisher davon abgehalten. Freut mich also, dass wir demnächst wohl eine bugfreiere Version genießen dürfen ^^ Und die bereits erledigten Neuerungen klingen sehr vielversprechend! Ich hoffe nur, ihr werdet jetzt nicht überheblich und konzentriert euch auf das Wesentliche. Sollten die weiteren geplanten Neuerungen nicht mehr ihren Weg in die neue Version finden, fände ich das jedenfalls weniger dramatisch. In diesem Sinne wünsche ich euch noch gutes Gelingen!

Gruß
Stoep

Daen vom Clan
21.05.2018, 17:20
Na, das sind für mich motivierende Neuigkeiten, ich bin gespannt, was du zu einem erneuten Durchgang sagst. :)

Die Resonanz war btw. gar nicht sooo schlecht, sie hat nur via PN stattgefunden. :)
Und ich habe mich dann für den einen sehr motivierten Pixelkünstler "thedude" entschieden der im Moment schon viele neue Sachen beigesteuert hat. :)

Viviane
21.05.2018, 19:04
konzentriert euch auf das Wesentliche
Keine Sorge, das Team guggt sich da brav gegenseitig auf die Hände. Das ist das schöne, wenn die Leute sich so gut ergänzen.
Nur das Daen schneller makert als sein Schatten war auch für uns eine Überraschung. Aber eine schöne. Mit dem neuem Content hatte ich nämlich bis dato auch nicht gerechnet. :)

Ich freu mich auch sehr, dass das Interesse nach wie vor da ist. Die Downloads sagen zwar nicht, wieviele es auch angespielt haben, aber motivierend find ich es schon so 'ne Nummer zu haben. War eine tolle Idee mit dem Counter. :A

Bünny
21.05.2018, 22:25
Über ein Jahrzehnt hat man auf das Spiel gewartet und nun sind es schon fast 4 Jahre her... Aber die genannten Neuerungen wären Grund für mich es nochmal durchzuspielen. Schade nur, dass ihr die Sternzeichen-Boni, aus der Demo durch... weniger individuelle ersetzt habt. Ich meine irgendwann mal gelesen zu haben, dass ihr auch das KS noch evtl. "fertig" machen wolltet, oder ist das mittlerweile verworfen? :D

Daen vom Clan
21.05.2018, 22:46
Oh - ist das peinlich!
Ein weiteres Sahnestück an Neuerung habe ich komplett vergessen! Wenn nicht sogar unterschlagen! :D

Das Kampfsystem erfährt ebenfalls in der Schwierigkeitsstufe "Schwer" eine komplette Überarbeitung und soll um ein Vielfaches taktischer und anspruchsvoller werden. :)
Wird oben sofort ergänzt. :)

Liferipper
21.05.2018, 23:55
Das Kampfsystem erfährt ebenfalls in der Schwierigkeitsstufe "Schwer" eine komplette Überarbeitung und soll um ein Vielfaches taktischer und anspruchsvoller werden.

JA! :bogart:

Athanasius
22.05.2018, 15:17
Wow, das ist ja eine echt beeindruckende Liste von Verbesserungen! :O Offen gestanden hatte ich schon an 1.1.3 überhaupt nichts auszusetzen - einen Bug hatte ich, wenn ich mir richtig erinnere, aber nichts Gravierendes, das Spiel war schon so etwas vom Besten meiner zwanzig Spielejahre, sowohl vom Gameplay, von der Dramaturgie und Erzählstruktur als auch von der Präsentation her. Aber jetzt gibt's noch zusätzliche Musik, erweiterte Szenen, Gespräche, Gameplayzusätze etc. - das ist der Hammer! Ich freue mich wirklich ungemein auf Ende Juni. Wobei mir Ende Juli lieber wäre - ich muss bis Ende Juli meine Diss abschliessen und sollte jetzt eigentlich noch zwei Monate hinter die Bücher. Ich fürchte, dass 1.1.4 meine Willenskraft da echt herausfordern wird... :D

Gisulf91
22.05.2018, 18:58
Das sind ganz tolle Neuigkeiten :)
Habe gerade nach einigen Monaten zum ersten mal wieder reingeschaut und direkt sehe ich sowas geniales.
Die grünen Dinge, die schon fertig sind, hören sich ganz wunderbar an. Einfach nur bemerkenswert wie ausdauernd ihr an diesem Spiel arbeitet.
Ich freue mich riesig auf die neue Version und kann's jetzt kaum noch abwarten :D :D
Ich weiß gar nicht was ich von den Updates am geilsten finden soll :D Elfen, noch mehr Quests oder die Extra-Dialoge. Ihr seid einfach der Wahnsinn :)

Im übrigen kann ich mich meinem Vorposter nur anschließen: Version 1.1.3 hat schon eine immens hohe Qualität und es ist einfach richtig aufregend, dass das Spiel jetzt NOCH besser wird. Von den vielen Bugs sind mir auch nur ganz wenige aufgefallen und die haben mich absolut nicht gestört.

Byder
23.05.2018, 18:08
Find ich super! Ich hab das Spiel damals aufgrund der Bugs nicht lange gespielt und in meiner Warterei auf die Bugfixes hab ich das Spiel dann doch gänzlich vergessen, aber für dieses Jahr hatte ichs mir dann doch ganz fest vorgenommen. Momentan sitze ich noch an The Witcher 3, aber bis ich damit durch bin ists sicherlich schon Mitte Juni und ich kann mich dann ganz der Sternenkind-Saga widmen. :A

Rasta
24.05.2018, 12:55
Endlich kommt der langersehnte Patch der das Spiel hoffentlich Bugfrei macht. Und wer weiß. Vielleicht kommt ja doch noch eine Kriegherrenedition zu stande. In Absprache mit den Machern wie es aussehen soll und von den Fans weitergepflegt. War ja damals bei Gothic auch so. Da hat die Comunity ja auch das Spiel weiter verbessert und verfeinert. Wünsche dem Team um Sternekind Saga jedenfalls frohes Schaffen. Auf das wir hoffentlich bald ein fehlerfreies Indie Tripple A Spiel spielen können. Liebe Grüße.

Daen vom Clan
24.05.2018, 13:36
Die Version 1.1.4 wird uf jeden Fall einen riesigen Haufen von Bugs killen, aber eine komplette Gerantie gibt es nicht.
So oft wie wir das Spiel nun aber durchhaben, können wir versichern , dass es keine Gamebreaker-Showstopper mehr gibt. :)

Byder: Ich bin sehr gespannt wie dein Urteil ausfällt. :)


Die KHE kommt auf jeden Fall wenn wir im Lotto gewinnen oder wenn mein Finanzplan aufgeht und ich in zehn Jahren nicht mehr arbeiten muss. :p
Was die Communitypflege betrifft - wieso warten? :D
Schon jetzt kann sich jeder gerne mit einbringen, grade Pixler und Mapper sind immer heiß begehrt und unseren neuesten Zuwachs haben wir auch aus der Fanbase rekrutiert. :)

Gisulf91
24.05.2018, 14:45
Schutzgottheit: Ein Schrein im Keller in Sanasheym?
Rekapitulation des Tages der Helden beim Schlafengehen?
Alte Zwingfeste auch im Sommmer zugänglich machen und Geheimnis lösen warum die Feste erbaut wurde?
Hafen Rawinja als begehbare Map machen?
Es existieren Planungen zum Einbau eines besonderen Minispiels


Wie viele bzw. welche Punkte davon sind denn am wahrscheinlichsten / am ehesten realisierbar ?

Daen vom Clan
24.05.2018, 14:51
Alte Zwingfeste auch im Sommmer zugänglich machen und Geheimnis lösen warum die Feste erbaut wurde?

Daran arbeite ich im Moment und theDude liefert die Pixeleien dazu - das ird also zu 99% noch Teil der neuesten Version werden.

Am besagten Minispiel wird im Moment ebenfalls gewerkelt, aber das ist im Moment mehr noch eine Machbarkeitsstudie, glaube ich. :)

Die anderen Punkte entscheiden sich dann wenn wir wissen, wie es zeitlich mit Ende Juni aussieht.
Meine Sorge dabei ist, dass die anderen Punkte einfach "nur noch mehr Gelaber der Helden" sind und es deswegen in Summe ermüdend wirken könnte.
Daher stehen die im Moment auf der Prioritätenliste recht weit hinten. ^^

Gisulf91
24.05.2018, 15:00
Daran arbeite ich im Moment und theDude liefert die Pixeleien dazu - das ird also zu 99% noch Teil der neuesten Version werden.

Geil. Der coolste Punkt von allen :)


Meine Sorge dabei ist, dass die anderen Punkte einfach "nur noch mehr Gelaber der Helden" sind und es deswegen in Summe ermüdend wirken könnte.

Ich steh' auf noch mehr Gelaber der Helden :D

Ganz egal was & wie ihr es macht, das Spiel wird auf jeden Fall einen ordentlichen Qualitätsschub bekommen. Alleine die Änderungen, die schon fertig sind, sind der Wahnsinn.
Ich freu ich soooo sehr auf die Elfen-Quest, die neuen Dialoge & die Kurzzeit-Affären :D :D Einfach geil.

Daen vom Clan
24.05.2018, 16:31
Ich habe im Internen heute noch ein Konzept zur Verbesserung(?) des Edelsteinopferungs-Konzeptes vorgestellt.
Eventuell bessern wir hier auch nochmal nach und machen das System damit ein bisschen nützlicher, eingängiger und vor allem fairer. :)

Der Punkt wurde zudem in der Liste oben ergänzt. :)

Gisulf91
24.05.2018, 19:38
Ich habe im Internen heute noch ein Konzept zur Verbesserung(?) des Edelsteinopferungs-Konzeptes vorgestellt.
Eventuell bessern wir hier auch nochmal nach und machen das System damit ein bisschen nützlicher, eingängiger und vor allem fairer. :)

Interessant :) Das wird ja immer mehr an coolen Ideen & Verbesserungen. Ich bin auf jeden Fall gespannt. Mich würde ja brennend interessieren, was genau du da ändern willst und was es mit dem "besonderen Minispiel" auf sich hat. :D ;)

Und es ist sooo genial, dass ihr den schweren Schwierigkeitsgrad anspruchsvoller machen wollt ( Ich hoffe, dass das mit "Überarbeitung" gemeint ist :) ) Haut das Spiel einem dann so richtig in die Fresse oder wie muss ich mir das vorstellen? ;) Hihi :D

EvilKiss
27.05.2018, 10:25
Da schaut man mal wieder hier vorbei, denkt dabei an nicht viel und liest das hier :D Und ich habe gerade das fetteste Grinsen im Gesicht, was ihr euch vorstellen könnt. Ich bin so aufgeregt :D :D :D

Athanasius
27.05.2018, 11:41
Und ich habe gerade das fetteste Grinsen im Gesicht, was ihr euch vorstellen könnt. :D
Ich auch... und das seit Tagen. Völlig verkrampft seit der Ankündigung... Wird langsam schmerzhaft... :O ;)

Bei mir ist generell eher tote Hose, was Spiele anbelangt, aber ich kann wohl sagen, dass ich derzeit - und die letzten Monate - nur zwei Spiele wirklich richtig ersehne: Endzeit Episode 2 - und SKS 1.1.4. :)

Daen vom Clan
27.05.2018, 13:46
Und wir werden liefern - vielen Dank für euer Vertrauen. :)
Habe ich schon erwähnt, wie schön es ist, so viele bekannte Gesichter hier wieder zu sehen. :)


Gestern hat Shinshrii fünf neue Maps vollendet und gepolished, wir haben außerdem die Planungen für die Kämpfe, die Edmond einbauen wird, so gut wie fertiggestellt.
Die neue Quest im sommerlichen Bergenthorn habe ich zu 80% fertig getextet, viele perfekt passende Grafiken hat thedude wieder beigesteuert.

Caledoriv wird die Umsetzung der Verbesserung des Edelsteinspiels - Screens folgen ^^ - in Angriff nehmen und hat weiter Laufwege verbessert, während Viviane die neuen Version schon ordentlich auf Herz und Nieren prüft. :)

Viviane
27.05.2018, 22:22
Ich bin so aufgeregt
Und ich erst. :D Schlimm, wie heiß all der neue Content noch ist, da verbrennt man sich ja fast die Fingerchen.

Schön, dass ihr wieder und immer noch mit dabei seid und mitfiebert! :herz:
Das motiviert unendlich. Danke!

EvilKiss
28.05.2018, 08:01
Nun ich denke, gerade daran kann man doch wunderbar erkennen, was für eine Perle ihr erschaffen habt :) Ich bin zwar hier nicht mehr so aktiv, wie vor einigen Jahren, dennoch schaue ich relativ regelmäßig rein. Tja Daen :D War wohl doch nichts mit dem Warten auf Rente bzw. Lottogewinn? ;P Also ich finde es ja großartig, dass ihr immernoch daran arbeitet. Und wir haben so viele Jahre mit euch mitgefiebert, da wäre es doch absurd jetzt ungeduldig zu werden :D Ich hatte ja vor ner Weile noch den Plan, ein neues Spiel als Dieb mit Ars als Schutzgott zu erstellen :D Doch zeitlich schaffte ich es nicht. Jetzt habe ich aber wieder einen Ansporn, wenn der neue Patch da ist, genau das zu tun. War vielleicht sogar ganz gut, dass ich es bisher nicht geschafft habe. Manchmal kann so ein wenig Abstand herrlich erfrischend sein.

Ich finde es übrigens sehr schön, dass trotz der langen Zeit, einem immer noch so Häppchen zugeworfen werden :) Ich mag mich zwar wiederholen, aber: Ich bin so aufgeregt! :D :D :D

Gisulf91
28.05.2018, 08:27
Nun ich denke, gerade daran kann man doch wunderbar erkennen, was für eine Perle ihr erschaffen habt :)

Sehe ich genau so. Ich bin zwar kein Fan der ersten Stunde, aber allein wenn man sich mal durch das SKS-Forum klickt, sieht man, dass da einfach so viel Energie und Liebe drinsteckt. Fragen werden direkt, ausführlich und höflich beantwortet ( Der wirklich beste Support, den ich je erlebt habe was Videospiele betrifft ), man bekommt ständing neue Infos über den akutuellen Stand der Dinge ( z.B. hier der Fortschritt von 1.1.4 ), Es wird sich ernsthaft mit den Wünschen der Fans auseinandergesetzt und darauf eingegangen so gut es geht. Vom Spiel selbst brauche ich eigendlich gar nicht zu sprechen, da wir ja alle wissen wie wunderbar es ist. SKS ist einfach zeitlos. Leute werden dieses Spiel selbst in 100 Jahren noch genießen können. Genau so wie wir uns nach all den Jahren noch Tolkien reinpfeifen.

Daen vom Clan
28.05.2018, 12:39
Tja Daen :D War wohl doch nichts mit dem Warten auf Rente bzw. Lottogewinn? ;P

Erwischt. :D
Aber Thelonia und Kerfrek, DIE kommen dann erst mit Lottogewinn!
Sagen wir mal so - die 6 Wochen Krankschreibung nach OP haben sehr geholfen, das Makern wieder anzupacken und was soll ich sagen - es fühlt sich erstmal verdammt gut und vertraut an. :)

Trotzdem haben wir uns erstmal eine DEadline gesetzt und die kommenden Inhalte diskutiert - denn wie man am Hauptspiel SKS sieht, kann überambitionierte Planung durchaus nach hinten losgehen. ^^

Danke für die vielen lieben Worte, ich bin grade mega happy. :D
Und selber aufgeregt - ich playteste gleich zum ersten Mal eine mir extrem wichtige Quest. Mit einer mehr als ungewöhnlichen Affäre angeschlossen. :)



Dieb + Ars ist btw eine geniale Kombi, genau die hatte ich in dem Save auch, in dem ich grade teste. :D

Shadowlord
28.05.2018, 17:50
Mensch Daen, mit diesem Thread hat sich meine miese Stimmung vom 21. sofort wieder gehoben - allein schon beim Lesen der schon durchgeführten Veränderungen! :) :)
Oh Mann, das verspricht ein laaaaaaanger Juni zu werden!!!! :D

Der Punkt mit der Zwingburg im Sommer, betrifft das zufällig auch den Gedanken mit der Bekämpfung der Schattenwölfe? Ich hatte leider im Kriegsherren-Thread vergessen zu schreiben, dass das eher eine Sache für die Rückkehr im Sommer wäre ...

Oh, das Schicksal des Weggefährten hat jetzt auch meine Neugier geweckt - vor allem, um wen es sich handelt ;)

Schön, dass das Makern wieder mehr Laune macht - auch wenn mir die Umstände sehr leid tun ... diese Art Krankschreibung ist alles andere als super ...
Super, dass Du es gut überstanden hast! :)

EvilKiss
28.05.2018, 18:53
Ja ich bin auch froh, dass du alles soweit gut überstanden hast und es hoffentlich gesundheitlich wieder bergauf geht. Keine Ahnung was das für ne OP war, aber ich denke eine, von der man längerfristig was hat, wenn du 6 Wochen krank geschrieben warst/bist.

Aaaargh das ist gemein. Jetzt mach uns doch nicht noch hibbeliger :D Bin ja gespannt wann es soweit ist und irgendwie befürchte ich, krieg ich nen ziemlichen Konflikt wegen des neuen Patch + bevorstehender WM xD

Daen vom Clan
28.05.2018, 19:15
Ach was, die OP war gottlob nicht so schlimm, mein Knie musste unter das Messer und die Heilung macht riesige Fortschritte - bald steht wieder Sport auf dem Speiseplan. ^^
Der Vorteil ist, dass man aber 6 Wochen krankgeschrieben wird - bei geistiger Anwesenheit 11 - und da ich null Schmerzen hatte, habe ich den Maker wieder ausgepackt.
Und das war irgendwie auch im Internen der Startschuss, weil instant große Teile des harten Kerns zur Seite sprangen. :)

Und nun bin ich megahappy, dass wir euch eine kleine Freude machen konnten. ^^

EvilKiss: Die WM wird mich auch wieder viel in Beschlag nehmen - so viele Grilltermine, so wenig Zeit zu makern. :D


Ach ja, weil ich eben so "on fire" war:


das Geheimnis um Ney'taralin kann nun in einer kleinen, gut und schlecht versteckten Sequenz gelöst werden. ^^



Uuuuund "grün".

Und heute Abend geht es gleich weiter mit der fünften von fünf Affären, der mysteriösen Dame aus Südkaradon mit dem werten Namen... :eek:

Athanasius
28.05.2018, 19:53
Der Vorteil ist, dass man aber 6 Wochen krankgeschrieben wird - bei geistiger Anwesenheit 11 - und da ich null Schmerzen hatte, habe ich den Maker wieder ausgepackt.
Und das war irgendwie auch im Internen der Startschuss, weil instant große Teile des harten Kerns zur Seite sprangen. :)

Ich habe gerade meine PNs durchgelesen - und Du hast genau das damals prophezeit, Oktober '16:


Das könnte sich vielleicht ändern wenn ich beispielsweise bald eine OP habe und circa 4 Wochen flachliege und nicht arbeiten kann.

Gespenstisch, wie sich so was erfüllt... :O ;)

Daen vom Clan
28.05.2018, 22:36
Ich habe gerade meine PNs durchgelesen - und Du hast genau das damals prophezeit, Oktober '16:
Gespenstisch, wie sich so was erfüllt... :O ;)

Bitte sag mir, dass ich noch einen Urlaub in der Karibik und einen Lottogewinn prophezeit habe. :D

wusch
28.05.2018, 22:40
Oh, da findet man ja richtig gute Neuigkeiten, wenn auch etwas spät. Das klingt so als ob ich bald einen guten Grund habe das Spiel wieder anzupacken. Insbesondere über die karadonischen Elfen würde ich gern mehr erfahren. Die eine die wir haben ist ja schon etwas aber mehr ist immer besser.

Athanasius
28.05.2018, 22:47
Bitte sag mir, dass ich noch einen Urlaub in der Karibik und einen Lottogewinn prophezeit habe. :D

Stehlt leider nichts da... So arg wolltest Du die Kristallkugel dann scheinbar doch nicht strapazieren. :D Ich bin mit der erfüllten Prophezeiung aber sehr glücklich - wobei das wohl, angesichts der Operation, die dafür nötig war, etwas geschmacklos ist... ;)

edit: übrigens finde ich, dass die neue Version schon wenigstens die Versions-Nummer "1.2" verdient hat! Bei den Zusätzen ist das mehr als angebracht. "1.1.4" klingt so nach ein wenig Bugfixing ohne viel mehr... ;)

Daen vom Clan
30.05.2018, 17:28
edit: übrigens finde ich, dass die neue Version schon wenigstens die Versions-Nummer "1.2" verdient hat! Bei den Zusätzen ist das mehr als angebracht. "1.1.4" klingt so nach ein wenig Bugfixing ohne viel mehr... ;)

Mal sehen, mal sehen, das Titelbild ist ja dummerweise schon fertig, vielleicht ändern wir das aber nochmal. ^^
Sinnig wäre es. :D

So, kleines Update von meiner Seite:

- die Truppe um Thorstor bekommt ein paar mehr Momente mit unseren Helden geschenkt
- Affäre 5 von 5 fertiggestellt
- 2 neue Musikstücke zur Untermalung besonderer Szenen

Athanasius
30.05.2018, 17:55
Es macht mir ungemein viel Freude, den Fortschritt so mitverfolgen zu können. Meine Vorfreude steigt so in Unermessliche an. :) Ich fand die Musikauswahl ja in 1.1.3 schon ganz grossartig und geschmackvoll, ich bin schon sehr gespannt auf die neuen Stücke. Das Ohr isst schliesslich mit, oder so. ;)

Shadowlord
30.05.2018, 23:09
Die Vorfreude steigt allgemein immer mehr, vor allem, wenn ich sehe, wie immer mehr Punkte grün werden! :D

Mit dem Dichtkunstsystem ... ich bin zwar schon mal im finalen Heerlager gewesen, kurz vor dem Planen des letzten Schlages, aber irgendwie habe ich das Dichtkunstsystem völlig übersehen - oder besser gesagt, ich habe nicht verstanden, wie es funktioniert ....

Der Name "Ney'taralin" sagt mir seltsamerweise auch gerade nichts ... ich muss wirklich mal wieder richtig die Augen offenhalten, wenn ich durch die Weiten von Karadon streife

Caledoriv
31.05.2018, 00:03
Die gute Ney' ist schon eine sehr mysteriose Begegnung :D. Ich bin da auch gespannt, was letztendlich aus ihr wird bzw. sie beizutragen hat.

Es ist auf jeden Fall schön zu lesen, dass doch eine gewisse Vorfreude da ist :A.

Rasta
31.05.2018, 23:33
Freue mich auch schon tierisch darauf eine möglichst fehlerfreie und vor allem neue Version zu bekommen. Sagt kurze Frage. Hat sich irgendjemand der die SKS schon gespielt hat schon mal gefragt wie das Spiel in der Engine von Dragon Age aussehen würde, oder bin ich der einzige? Liebe grüße und frohes Schaffen.

Daen vom Clan
31.05.2018, 23:49
Freue mich auch schon tierisch darauf eine möglichst fehlerfreie und vor allem neue Version zu bekommen. Sagt kurze Frage. Hat sich irgendjemand der die SKS schon gespielt hat schon mal gefragt wie das Spiel in der Engine von Dragon Age aussehen würde, oder bin ich der einzige? Liebe grüße und frohes Schaffen.

Wahrscheinlich genau wie Dragon Age.
Meiner Meinung nach sind sich die beiden Spiele von der Stimmung und der Aufmachung her recht ähnlich (also düsteres Setting, Tote, Krieg und wie man mit dem Tod im Krieg umgeht, Rassismus usw.). :)
Wahrscheinlich würde sich die Sternenkind-Saga in der Engine gut darstellen lassen, vier Partymitglieder sind eine perfekte und passende Anzahl und Ausrüstung usw. passt ja auch. Nur mit der Magie müsste man mal schauen. ^^

Haudrauf
02.06.2018, 22:32
Woah...So viele schöne Neuigkeiten - umso trauriger bin ich, dass ich nicht dazu komme, meine ursprünglich geladene Version weiter zu LP'n. DoCh mich killt genau der gleiche Faktor, wie er dein Team und Dich selbst, wertgeschätzter Daen, killt: Die Zeit und der ewige Teufelskreis des eifrigen Schaffens. Versteht mich nicht falsch - ich genieße es in jeder Hinsicht, nicht daheim versauern zu müssen, sondern stattdessen Termine wahr zu nehmen, zu arbeiten, Wege für meine Zukunft mit meiner Freundin zu ebnen und und und...Aber ich hasse es, dass ich dadurch die Sternenkind-Saga nicht weiter LP'n kann, die halt nicht mit je einem anderen Spiel vergleichbar ist. Es hat mich in meiner Art und Weise, Dinge differenzierter zu sehen, beeinflusst. Dinge im Leben anzugehen an denen ich sonst gescheitert wäre und wundervolle Momente Zitate wie Erkenntnisse beschert, an denen ich mich heute mäste. Ich hoffe dass das Spiel mit dem EasyRPG-Player spielbar ist. Aber selbst dann brauche ich noch einen Matchplan, wenn ich ein derart komplexes Spiel auf dem Smartphone spiele und gleichzeitig meine Eindrücke beschreiben muss, die ja weiterhin möglichst ins Detail gehen sollen.

Lieber Daen, liebes Team, ich habe euch alle mitnichten vergessen und würde so gerne weiter machen. Es tut weh, dass ich derzeit einfach nicht vom Fleck komme und derzeit nicht für euch weiter reviewen kann... :(

Rafael
06.06.2018, 00:57
War ja auch lange nicht mehr da und mit Begeisterung lese ich, wie ihr weiterhin am Spiel feilt.

Vielen Dank! Und toitoitoi, dass es weitergeht :).

Rasta
08.06.2018, 10:18
Habe gerade jetzt erst gesehen das ein release von 1.1.4 für ende Juni geplant ist. Habe Gott sei Dank nach sechseinhalb Jähriger Arbeitslosigkeit einen Job mit relativ fixer Zusage erhalten wo ich für meine letzte Prüfung noch lernen muss und daher eine deutliche Verkürzung der Wartezeit auf das Spiel. Um wieder zurück zum Thema zu kommen da ich weiß wie sehr Motivation in dieser Zeit sowohl für mich als um das Team der SKS wichtig ist überreiche ich euch hiermit eine ganzes Tablett voller Morivationskekse. Haut rein und guten Erfolg. ☺ Liebe Grüße.

Gisulf91
12.06.2018, 09:52
das Geheimnis um Ney'taralin kann nun in einer kleinen, gut und schlecht versteckten Sequenz gelöst werden. ^^

Die hatte ich schon fast vergessen :D
Sehr cool, dass man bald was über sie erfährt :) Hab mich bisher in jedem Durchgang gefragt, was es mit ihr auf sich hat.

Daen vom Clan
12.06.2018, 10:07
Ein typisches Beispiel dafür, wie wir eben nicht alles zu Ende haben erzählen können. ^^
Aber nun versuchen wir eben so viele Fäden wie nur möglich zu einem guten und sinnvollen Ende zu verspinnen. :)

EvilKiss
12.06.2018, 18:10
Sorry für OT, aber:

Habe Gott sei Dank nach sechseinhalb Jähriger Arbeitslosigkeit einen Job mit relativ fixer Zusage erhalten wo ich für meine letzte Prüfung noch lernen muss und daher eine deutliche Verkürzung der Wartezeit auf das Spiel.
Woah hey :D Herzlichen Glückwunsch :D

Shadowlord
14.06.2018, 18:49
@Daen: Was Du und Dein Team leistet, liegt weit allem, was man erwarten könnte! :)
Zum Glück hat RealTroll schon die zweite Episode von Endzeit rausgebracht ... sonst wäre es ziemlich lange bis Ende Juni! ;) ;)

Daen vom Clan
15.06.2018, 23:21
Ein wunderschöner Freitag Abend - wie geschaffen für gute Nachrichten! :)


Folgende zwei Punkte können nun von der "Vielleicht" auf die "Erledigt"-Liste gesetzt werden:
Es existieren Planungen zum Einbau eines besonderen Minispiels

die Truppe um Thorstor bekommt ein paar mehr Momente mit unseren Helden geschenkt

Athanasius
16.06.2018, 09:03
Jede dieser Neuigkeiten ist wie ein Tropfen, gemeinsam aber sind sie ein lebensspender Regenschauer auf den ausgedorrten Acker meines Gemüts! :) Das ist ja wie Weihnachten und Ostern in kürzestem Abstand - gerade eben Meister Trolls herrliches neues Werk, bald schon den glanzvollen Release von SKS 1.2 (ich bleibe dabei, für mich heisst die Version so ;) ). Mein Wochenende ist gerettet. :)

Gisulf91
16.06.2018, 16:46
Minispiel, Minispiel, Minispiel !!! Sehr schön :) Ich bin heiß und hab' Bock. :D

Shadowlord
16.06.2018, 23:46
Ha, ich kann es auch kaum noch erwarten! :D

Ich habe jetzt auch endlich wieder herausgefunden, wer Ney'taralin ist. ;)

Gisulf91
20.06.2018, 09:05
Ha, ich kann es auch kaum noch erwarten! :D

Ich habe jetzt auch endlich wieder herausgefunden, wer Ney'taralin ist. ;)

Jaaa, ich hampel' schon jeden Tag ganz zappelig auf meinem Stuhl hin und her, weil ich endlich ihr Geheimnis lüften will :D
Ihr Dialog ist für mich einer der coolsten im ganzen Spiel. So geheimnisvoll und aufregend. :D
Die neue Version wird ganz bestimmt der absolute Hammer!

Daen vom Clan
20.06.2018, 10:38
Es ist nur eine kleine Szene, nicht, dass ihr enttäuscht seid. :)

Shadowlord
21.06.2018, 20:07
Es ist nur eine kleine Szene, nicht, dass ihr enttäuscht seid. :) Es gibt ja die Regel "Klein aber fein" ;)
Ich denke, zum enttäuscht sein bleibt allgemein kaum Raum für die neue Version.

Ooooohhhh, das Ende des Monats kommt immer näher!!!! :D :D

EDIT: Oh, ach ja, penibel wie ich bin habe ich mich schon länger gewundert, warum auf der Liste der Neuerungen zweimal die zusätzlichen Momente mit Thorstor und seiner Gang aufgeführt sind ;)

Gisulf91
21.06.2018, 21:03
Es gibt ja die Regel "Klein aber fein" ;)

Genau.
Ist es denn nicht gerade diese riesige Anhäufung von kleinen, magischen Momenten, die die Saga so besonders macht? ;)

Shadowlord
22.06.2018, 17:22
Genau.
Ist es denn nicht gerade diese riesige Anhäufung von kleinen, magischen Momenten, die die Saga so besonders macht? ;) Du sagst es, genau auf den Punkt gebracht! :)

Daen vom Clan
22.06.2018, 21:13
Liebe Fans,
wisst ihr noch wie es früher war, als wir alle nach Jahren der Entstehung verzweifelt bis genervt auf den Release warten mussten?
Weeeell... SKS wäre nicht unser Spiel, wenn wir es nicht doch wieder schaffen würden eine kleine Verzögerung einzubauen.

Die neuen Inhalte sind alle drin und im Grundprinzip auch voll funktionstüchtig.
Nun steht allerdings der lange Weg des Testens und Bugfixens an, entsprechend werden wir den versprochenen Termin von Ende diesen Monats schweren Herzens nicht halten können - nicht, wenn wir nicht einen Haufen Bugs raus haben wollen. Und das wollen wir und müssen wir. :)
Wir rechnen momentan mit einer Verzögerung von vielleicht zwei Wochen.

Die Überlegung ist zudem: Das Edelsteinminispiel einzubauen würde auf jeden Fall nochmal deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen.
Wahrscheinlich würden wir diesen Part erst in einem weiteren Contentpatch bringen - länger warten wollt ihr wahrscheinlich allesamt nicht noch mehr, oder? ^^

Und als Widergutmachung haben wir ein kleines Schmankerl für euch - einen Ausblick auf das kommende Minispiel:


http://nato-beauty-parlor.ch/uploads/default/original/2X/c/c0554aa2270bd19353f5a0662dbc58ddbe496d9d.gif

Gescripted und gepixelt von unserem guten Freund Dennis, das Genie, das auch das Orkballscript für uns geschrieben hat ^^

Gisulf91
23.06.2018, 18:06
Die Überlegung ist zudem: Das Edelsteinminispiel einzubauen würde auf jeden Fall nochmal deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen.
Wahrscheinlich würden wir diesen Part erst in einem weiteren Contentpatch bringen - länger warten wollt ihr wahrscheinlich allesamt nicht noch mehr, oder? ^^

Also mir persönlich würde es nichtmal etwas ausmachen, noch ein ganzes Jahr zu warten oder gar länger. :D Ich würde ganz klar die bestmögliche Qualität und den größtmöglichen Umfang bevorzugen, ABER das liegt daran, dass ich ein relativ neuer Fan bin und das Spiel noch nicht so lange kenne. Mir ist durchaus bewußt, dass die Fans der ersten Stunde breits in der Entwicklung der 1. Vollversion Jahre und noch mehr Jahre gewartet haben und ich kann absolut verstehen, wenn die älteren Fans jetzt schnellstmöglich Version 1.1.4 spielen wollen. Deshalb würde ich vorschlagen zu warten was die anderen schreiben und dann nach der Mehrheit zu gehen. Ich glaube so wäre es am besten, oder?

Ich freu mich auf das Minispiel!!! :)
Finde es super, dass es ein so "klassisches" Minispiel ist. Das passt immer.
Ich sehe mich jetzt schon Stundenlang davorhocken...... :D

Shadowlord
23.06.2018, 21:45
Bei mir kommt es auf die zusätzliche Wartezeit auch nicht mehr an - ich weiss ja, dass es sich mehr als lohnt! :D

Ah supi, das sieht auch ganz lustig aus - naja, wird der Hochkönig eben nicht abgefackelt! ;)

Athanasius
24.06.2018, 08:51
Mir macht es auch nichts aus, ein paar Wochen länger auszuharren - ich weiss ja, dass das Ergebnis das Warten reichlich entlöhnt. :) Allerdings bitte kein Jahr... ;) Ich kenne das nämlich von meiner Arbeit: Man könnte da noch ein wenig feilen, dort noch etwas Neues einfügen, hier noch ein bisschen was erweitern,... und dann vergeht die Zeit und plötzlich ist die Motivation weg. Deshalb sage ich auch nicht "ich würde auch noch zwei oder zwölf oder zwanzig Jahre auf das Spiel warten, weil's ja nur besser wird" - das ist ein ganz schlechtes und psychologisch kontraproduktives Motivationsmittel, meiner eigenen Erfahrung nach. Deshalb sage ich: ICH WILL'S BALDIGST SPIELEN! ;) :D

Stoep
24.06.2018, 16:53
Ich warte seit weit über drei Jahren auf eine bugfreiere Version, da machen zwei Wochen mehr auch nichts aus. Zumal es ja noch vor kurzem so ausah, als würden wir nie in den Genuß einer Version 1.1.4 kommen ^__^

Gruß
Stoep

Liferipper
24.06.2018, 17:16
Bei den Abständen zwischen den Versionen würde ich nicht empfehlen, irgendwas auf die nächste Version zu verschieben ;D.

Athanasius
07.07.2018, 20:57
Donnerwetter, wie die Zeit vergeht, die zwei Wochen sind ja schon rum! Wie sieht's aus an der Front? ;)

Daen vom Clan
08.07.2018, 01:06
Wir sind noch mittendrin. :D
Es soll ja gut - und viel - werden. ^^

EvilKiss
08.07.2018, 09:24
Nur kein Stress :D Nehmt euch die Zeit. Immerhin wollen wir ja vom Hocker gehauen werden, nicht wahr? :D

Caledoriv
08.07.2018, 21:31
Immerhin wollen wir ja vom Hocker gehauen werden, nicht wahr? :D
Ist es gemein, wenn ich sage, dass das bei mir schon passiert ist? :rolleyes:
(Obwohl bei den neuen Inhalten noch nicht alles ganz rund läuft - und genau deshalb müssen wir noch etwas daran arbeiten.)

Aber das Warten lohnt sich! Wobei ihr die neuen Inhalte auch erst mal finden müsst. Die sind ziemlich gut versteckt :).

Cale

EvilKiss
09.07.2018, 07:10
Aber das Warten lohnt sich! Wobei ihr die neuen Inhalte auch erst mal finden müsst. Die sind ziemlich gut versteckt :).


Challenge accepted! :D

Stoep
10.07.2018, 20:58
Habe heute ein Anfänger-Tutorial für Age of Empires 2 angeschaut und die Musik darin kam mir stellenweise extrem bekannt vor. Zum Glück hatte ein User in der Kommentarsektion nach einem der verwendeten Stücke gefragt und der Ersteller des Videos hat dies hier (https://www.youtube.com/watch?v=jiwuQ6UHMQg) als Quelle angegeben. Man war ich hyped, als ich das erste Stück wiedererkannt habe ^__^ Go, Team Sternenkind-Saga, go!

Gruß
Stoep

Daen vom Clan
10.07.2018, 22:41
Jaaaha, dass wir dieses Stück benutzen dürfen ist auch heute noch immer ein echter Glücksgriff. :D

Daen vom Clan
16.07.2018, 11:18
So ihr Lieben, ihr besten Fans der Welt - manche Dinge ändern sich nie!

Sei es die Tatsache, dass ihr schon ordentlich Geduld bewiesen habt oder dass wir - wenn uns die Lust am Makern packt - immer noch Feature um Feature einbauen wollen.
Entsprechend gibt es auch keine Änderung bei einer anderen typischen Eigenheit: Wir werden den anvisierten Termin nicht unbedingt halten können. :(

Für die Änderungen, Verbesserungen und Neuerungen, die wir jetzt noch einbauen wollen, brauchen wir noch ein bisschen mehr Zeit.
Dafür ist aber in der Version alles drin was Spaß macht und wir uns vorgenommen haben. :)

Was ich aber sagen kann, ist, dass wir alles tun um ein gutes Projekt abzuliefern und euch bald wieder tolle Stunden in Karadon zu schenken. Mit neuen Minispielen, Spielvereinfachungen, neuen und erweiterten Quests und neuem frivolen Unsinn.

Caledoriv
16.07.2018, 13:38
Du hast neue Musik vergessen! :D

Shadowlord
17.07.2018, 17:28
Ich habe nun schon lange warten müssen - also kann ich auch noch länger warten! :D :D
Die Aussicht, dass das Ergebnis mehr als phantastisch wird, lässt mich durchhalten, egal, wie lange es dauert! ;)

Caledoriv
17.07.2018, 19:45
egal, wie lange es dauert! ;)
Mit sowas sollte man vorsichtig sein ;).

Athanasius
17.07.2018, 20:59
Mit sowas sollte man vorsichtig sein ;).

Genau das dachte ich gerade eben auch... ganz gefährliche Aussagen sind das. Ich geb's zu, ich bin hier egoistisch und quenglig wie ein Kleinkind: Ich will dieses Spiel einfach haben, nicht in zwei Jahren, nicht in drei Monaten, nicht in vier Wochen oder übermorgen, sondern jetzt sofort oder am Besten gestern. :D ;)

Daen vom Clan
17.07.2018, 23:52
Wir auch, werter Freund, wir auch... :D

EvilKiss
18.07.2018, 20:54
Meine Omi sagte immer "Die Geduldigen werden belohnt" und da hat sie recht :D Außerdem hab ich so viele Jahre mitgefiebert, was machen da schon ein paar Wochen mehr?

Shadowlord
20.07.2018, 17:14
@EvilKiss: Da schließe ich mich voll an! :D
Ich vergleiche jetzt einfach mal die Sternenkind-Saga mit einem richtig guten Wein - je länger man wartet, je besser und genießbarer wird er! ;)

@ Athanasius + Caledoriv
Hehe, ich hätte die neue Version auch lieber gestern als morgen, aber ich weiss ja, dass das warten mehr als nur belohnt wird. ;)
Oh Mann, mit jedem Tag steigt die Vorfreude mehr!!!! :D

Byder
06.08.2018, 23:20
Gibts mittlerweile ein Update?

Daen vom Clan
07.08.2018, 00:07
Jein...
Nur die Bestätigung dass wir es schaffen werden die Inhalte einzubauen die wir vorhatten einzubauen. :)

Wie immer bei der SKS verzögern sich die Dinge ein wenig - sorry dafür. :(

Shadowlord
07.08.2018, 17:15
Diese Neuigkeiten helfen schon einmal die brennende Sehnsucht etwas im Zaum zu halten. ;)

Das würde also alles einschließen, was noch gelb - oder rot ist?

Hm, den Punkt mit dem Resümee versuche ich mir noch vorzustellen ... wäre das ein Resümee über den gesamten Tagesablauf oder nur über die Haupthandlung? Die Nebenaufgaben hier hineinzuziehen könnte ich mir irgendwie wegen der Komplexibilität nicht so ganz vorstellen.

Gisulf91
16.08.2018, 14:19
Jein...
Nur die Bestätigung dass wir es schaffen werden die Inhalte einzubauen die wir vorhatten einzubauen. :)

Das ist doch mal was! Geil.
Wir werden alle gespannt und geduldig ausharren, bis es soweit ist.

Athanasius
16.08.2018, 15:47
Das ist doch mal was! Geil.
Wir werden alle gespannt und geduldig ausharren, bis es soweit ist.

Nix "geduldig", nur "gespannt"! :D

Shadowlord
03.10.2018, 20:09
Gibt es schon etwas Neues?
Das warten geht zwar noch einigermaßen gut ... aber ich bin trotzdem neugierig, wie der Stand der Dinge gerade ist. ;)

Athanasius
03.10.2018, 22:14
Gibt es schon etwas Neues?
Das warten geht zwar noch einigermaßen gut ... aber ich bin trotzdem neugierig, wie der Stand der Dinge gerade ist. ;)

Ich bin auch neugierig und schneie täglich hier rein, um zu sehen, ob etwas Neues da ist oder ob gar plötzlich die neue Version lockt. Ich wollte nur nicht drängen, aber jetzt schliesse ich mich an. Ich habe meine Diss heute endlich abgegeben... will sagen: also wegen mir dürft Ihr das Spiel nun gerne veröffentlichen, ich darf mich nun offiziell wieder ablenken lassen... ;) :D

Rasta
05.10.2018, 07:13
Schließe mich meinen Vorposter an. Was gibt es neues an der Front in Karadon? Liebe Grüße.

Athanasius
12.10.2018, 08:45
Ja sagt an, Ihr Wackeren, was ist denn nun mit dem Projekt? Auf Eis gelegt? Vom Hund gefressen? Friedlich eingeschlafen? Schändlich gemeuchelt? Ins schwarze Loch gesaugt? Von extraterristrischen Lebensformen entführt? Dematerialisiert und auf eine höhere Existenzebene aufgestiegen? In die Vierte Dimension entrückt? Ad Calendas Graecas vertagt? Oder etwa auf dem besten Wege, in kürze veröffentlicht zu werden? Raus mit der Sprache, sonst bringe ich noch ein Dutzend "Wahrscheinlichkeiten", und besser werden die nicht mehr. :D ;)

Shadowlord
13.10.2018, 20:14
Hmmm ... auf Eis gelegt könnte sein - allerdings in dem Sinne, dass sich nun der Plan entwickelt hat, uns noch etwas schmoren zu lassen ... und dann an Weihnachten dieses Jahres eine ganz besondere Überraschung unter unseren (virtuellen) Tannenbäumen liegt! :D

Daen vom Clan
19.10.2018, 15:33
Zu 99% fertig und dann in einer Masse aus anderen Projekten begraben... -_-'
Ihr seid und bleibt die treusten und besten Fans der Welt!

Athanasius
19.10.2018, 17:28
Zu 99% fertig und dann in einer Masse aus anderen Projekten begraben... -_-'
Ihr seid und bleibt die treusten und besten Fans der Welt!

Schön von Dir zu hören Daen! :) Da bin ich froh, dass keines meiner Horrorszenarien wahr ist. ;) Die Zahl 99 gefällt mir ausnehmend gut. Wobei 99,99 noch schöner wäre. Auf alle Fälle wird weiter stramm ausgeharrt. :)

Stoep
19.10.2018, 19:22
[..] und dann in einer Masse aus anderen Projekten begraben...

Sternenkindsaga-Trilogie, Sternenkindsaga-Prequeltrilogie und Sternenkindsaga-Sequeltrilogie confirmed? Nice ^__^

Gruß
Stoep

Rasta
20.10.2018, 23:03
Was neues an der Front. Da freue ich mich. Ja wenn andere Projekte dazwischen kommen ist das natürlich bitter. Aber wenn es sich um Projekte aus den Real Live handelt gehen die natürlich vor. In diesem Sinne frohes Schaffen.

Daen vom Clan
04.12.2018, 15:56
Neuigkeiten ahead:
Wir arbeiten nun schon seit einiger Zeit mit wachsender Begeisterung mit theDude zusammen. Dessen Pixelgenialität könnt ihr nicht nur in der kommenden Version bewundern, Nein, der Gute hilft mir im Moment auch beim Mappen aus, insofern können einige angedachte Änderungen und Verbesserungen zeitnah angepackt werden:


Es wandert von "Vielleicht" auf die "Erledigt"-Liste:
-Iwan Rabenkind hat einen neuen Kollegen: Bruder Kamderor ist nun sein Schreiber und Chronist und gibt Hinweise darauf, warum sich wer und was warum am Ende zum Endspiel einfindet.


Es wandert von der "nicht realisierbar" auf die "Vielleicht"-Liste:
- die 8 baubaren Schreine in Sanasheym bekommen nun eine Map, sind also in Kürze betretbar, erforschbar und bringen 2-3 neue Musikstücke mit sich.
- 4 neue Maps laden zum Erforschen ein, intensivieren den Hintergrund eines bereits bekannten Schurken im Wald und geben unseren Helden eine Chance, auf eine bestimmte Art und Weise Abschied zu nehmen

Stoep
04.12.2018, 16:07
Ein Update! Woohoo \o/ Freue mich auf die neuen Inhalte, Pixeleien und Maps ^__^ Aber mit einem Release unterm digitalen Tannenbaum wirds wohl nix mehr, oder?

Gruß
Stoep

Athanasius
04.12.2018, 16:24
Das freut mich ebenfalls ungemein, ich war schon in Sorge, dass es so lange still war. Das allererste, was ich tue, wenn ich den Browser starte, ist nicht etwa meine Mails oder sonstwas anschauen, sondern flugs zum RPG-Atelier rüber, um zu sehen, ob es Neues von SKS gibt. So sehnsüchtig bin ich nach dem Spiel. :)

Daen vom Clan
04.12.2018, 16:37
Ein Update! Woohoo \o/ Freue mich auf die neuen Inhalte, Pixeleien und Maps ^__^ Aber mit einem Release unterm digitalen Tannenbaum wirds wohl nix mehr, oder?

Gruß
Stoep

Aaah, so unglaublich gerne ich die besinnliche Weihnachtszeit zum Geschichten erzählen mitnehmen würde, aber das, denke ich, wird nicht klappen.
Eine der Stärken unseres Teams ist, dass wir uns keinen Stress machen. D.h. wir arbeiten einfach nach Lust, Laune und Verfügbarkeit.
Ich selber habe immer wieder Hochphasen in denen ich viel makere, abgelöst von Phasen, in denen ich für unsere LARP-Gruppe schreibe, für die P&P-Runden was vorbereite, Projekte in der Firma stemme oder eben nebenher bezahlt schreibe.
Andere im Team haben wichtige Deadlines bei der Uni oder widmen sich eigenen Projekten, jeder bringt sich also so ein wie er gerade kann und mag.
Das macht Makern zum tierisch entspannenden Spaß, sorgt aber auch dafür, dass man unmöglich genaue Vorhersagen in Sachen Terminen treffen kann - leider.

Aber hey - wer es gar nicht erwarten kann... wir sind immer auf der Suche nach Pixlern, Mappern oder Beta-Testern. Nur das ist dann als würde man die Geschichte aus einem Buch mit Fehldruck lesen. Viel Stimmung kann verloren gehen wenn man dieselbe Szene bugverseucht 8000mal spielen muss. :D

Daen vom Clan
08.12.2018, 02:11
Neu aus der Werkstatt und das Ergebnis einer gut laufenden Woche bei mir:

Das Minispiel zur Opferung der Edelsteine wurde komplett überarbeitet und ist nun deutlich weniger willkürlich, außerdem erscheint es nun deutlich aufgehübscht.

Einheit092
09.12.2018, 15:29
Ich freu mich auch. Dann spiiel ich endlich mal den Diebrun, den ich lange vorhabe. Ich onnte mich bisher nie an Svenja und Gorath gewöhnen. Ich brauch aber sowieso mal nen neuen Forenavatar.

snikerfreak83
12.12.2018, 15:07
Seit gerüsst Daen vom Clan und alle anderen,

wollte mich bedanken für die vielen Infos und update News,
weiter so!
Wie sieht den im moment die Arbeit am Patch 1.1.4. aus, teilt ihr euch da rein
und wie weit seid ihr schon gekommen? *lieb frag*

Gutes gelingen und makern weiterhin.
mfg snikerfreak83

Daen vom Clan
27.12.2018, 04:21
Wir arbeiten mit Hochdruck daran und sind uns nun auch über die neuen Inhalte einig. Dazu in einigen Tagen mehr. ^^


Es nimmt mehr und mehr Gestalt an...:


- Eine umfangreiche Quest lässt uns endlich herausfinden, wer Kaylar in Krildje ans Leder wollte und stellt unsere Helden vor überraschende Tatsachen und Entscheidungen
- Beovarsheym, das Heimatdorf von Svenja und Haaki ist endlich besuchbar und wartet mit seltsamen Ereignissen auf

Shadowlord
27.12.2018, 13:33
Mmmmhhh, da bekommt man ja immer mehr Appetit darauf, das Update endlich in Händen - oder auf dem PC zu haben! ;)
Die ganzen neuen Inhalte bereiten schon beim lesen Freude - und dabei ist Weihnachten schon um! ^^

Fabraus
27.12.2018, 16:15
Ich freu mich auch sehr darauf - vielleicht kriegt ihr es ja noch hin Bilder zu machen wie die Ortschaften der verschiedenen Fraktionen aussehen? wenn ihr sie denn nicht mappen könnt/wollt aus zeit oder lust gründen das wäre für mich noch so ein ziemliches Highlight :) ^^

wusch
31.12.2018, 11:11
Schön das es mit dem Spiel immer noch weiter geht, ich freue mich nach wie vor sehr auf das Update. Ich bewundere dich und das Team ehrlich für euer Durchhaltevermögen.

Viviane
01.01.2019, 01:08
dabei ist Weihnachten schon um
Und ich dachte grade, die haben die Deko fürs nächste Weihnachten schon wieder aufgestellt. Die Weihnachtsbäume stehen nämlich noch und es sind ja 'nur' ~360 Tage bis zum nächsten Besuch vom Christkindl. :o

Frohes neues Jahr euch allen und danke für die lieben Worte, fürs reinguggen, anspielen, mitfiebern, vorfreuen und Daumen drücken. :herz:

Bünny
02.01.2019, 00:45
Die Liste wird immer größer... <3

Daen vom Clan
03.01.2019, 02:14
Ich freu mich auch sehr darauf - vielleicht kriegt ihr es ja noch hin Bilder zu machen wie die Ortschaften der verschiedenen Fraktionen aussehen? wenn ihr sie denn nicht mappen könnt/wollt aus zeit oder lust gründen das wäre für mich noch so ein ziemliches Highlight :) ^^

Naja, ein bisschen was kann man in den Büchern oder im Zwischenintro herauslesen.
Interessanterweise hatte Shinshrii ja damals sogar schon Chipsets für Thelonia fertig.

Wer weiß, eigentlich soll die Geschichte in Karadon spielen, ich habe das Gefühl, eine Reise nach Kerfrek, Himathelonia oder El'Kash würde nicht so recht passen, oder? :)

Shadowlord
03.01.2019, 20:44
Nach etwas längerer Zeit habe ich heute mal wieder etwas im winterlichen Bergenthorn gespielt (ich konnte dich nicht bis 1.1.4 warten!)- und habe noch etwas interessantes in den Höhlen entdeckt, wo das große versiegelte Tor in den Garzesh-Tunneln ist: Dort sind, neben dem letzten Toten aus der Kerima-Quest noch ein Soldat aus Himathelonia und ein weiterer Soldat, die dann nach dem Krieg in Sanashheym auftauchen, wenn man sie angesprochen hat - allerdings entdeckt man trotzdem ihre Leichen auf der Brücke, nachdem man die Wölfe auf dem Rückweg geplättet hat. Wurde das zufällig auch schon mit dem Punkt behoben, dass man nach dem überqueren der Brücke nicht mehr langsamer ist?

Stimmt, so schön es auch in Himathelonia oder einem er anderen Länder wäre ... ich fände es doch etwas weit vom Handlungsplatz, also Karadon entfernt. ;)

Zu dem diskutierten Punkt "Resümee nach dem Tag": Bezieht sich das nur auf die Geschehnisse der Haupthandlung - ich bin mir nur nicht sicher, ob es vielleicht zu kompliziert oder unmachbar wäre, in das Resümee die ganzen Nebenquests einzufügen.

Daen vom Clan
04.01.2019, 10:24
Ja, diesen Bug haben wir natürlich behoben, ärgerlich genug, dass wir ihn übersehen haben. :)
Solche Fehler sollten in 1.1.4. dann nicht mehr vorkommen. ^^

"Resümee nach dem Tag" war eine Spielerei, die sich darauf bezog, dass wenn sich die Helden hinlegen, es einen gesonderten Screen gibt in welchem sie sich ein bisschen unterhalten, also beispielsweise ihre Meinung zu verschiedenen Quests wiedergeben, ähnlich wie der Love-Interest in Sanasheym. Hierbei wäre die Frage ob es wirklich Mehrwert hat, denn es ist eigentlich "nur mehr vom Gleichen", also unsere Helden, wie sie noch mehr reden. Und meine Befürchtung ist, dass es vielleicht nicht gelingt, wirklich informativen Mehrwert in solchen Gesprächen unterzubringen. :)

Shadowlord
08.01.2019, 18:15
Ein Grund mehr, warum es mir immer schwerer fällt, auf 1.1.4 zu warten! :D

Momentan juckt es mich wieder öfter, die Sternenkind-Saga zu spielen und Karadon zu erleben. :)
Die ganzen Neuerungen auf der Liste lassen mir immer wieder beim lesen das Wasser im Mund zusammenlaufen - auch die, die noch nicht grün sind. ^^

Ah okay, danke für die Beschreibung - ich stelle es mir trotzdem entweder unmachbar oder sehr, sehr schwierig vor, dass die Gruppe über verschiedene Quests spricht - bei den Quests der Haupthandlung könnte ich mir vorstellen, dass das ginge, bei den Nebenquests allerdings ...
Die Idee an sich ist natürlich genial

Daen vom Clan
09.01.2019, 10:42
Nein, technisch ist das alles sehr einfach, die Loveinterests tun im Grunde ja genau das Gleiche, es ist nur ein Abprüfen von Variablen.
Mein Problem ist tatsächlich viel eher, dass es "einfach nur noch mehr zu lesen ist in einem an sich schon mehr als leseintensivem Spiel" - das könnte der befürchtete Overkill sein. :D

Athanasius
09.01.2019, 10:49
Nein, technisch ist das alles sehr einfach, die Loveinterests tun im Grunde ja genau das Gleiche, es ist nur ein Abprüfen von Variablen.
Mein Problem ist tatsächlich viel eher, dass es "einfach nur noch mehr zu lesen ist in einem an sich schon mehr als leseintensivem Spiel" - das könnte der befürchtete Overkill sein. :D
Mein "Problem" wäre eher, dass sich dann der sehnlichst erwartete Release noch weiter verschieben würde. ;) :D Ich freue mich total, dass der Thread hier wieder richtig mit Leben erfüllt ist, es geht voran, eine echte Aufbruchsstimmung im noch jungen neuen Jahr! Die Sternenkindsaga ist mein meistersehntes Spiel in diesem Jahr. :)

Shadowlord
12.01.2019, 16:41
Nein, technisch ist das alles sehr einfach, die Loveinterests tun im Grunde ja genau das Gleiche, es ist nur ein Abprüfen von Variablen.
Mein Problem ist tatsächlich viel eher, dass es "einfach nur noch mehr zu lesen ist in einem an sich schon mehr als leseintensivem Spiel" - das könnte der befürchtete Overkill sein. :D

Oh, wenn das so ist ... ich dachte, sich ändernde Ereignisse wären komplizierter für ein Resümee. Aber gut zu wissen. ;)
Mit dem Lesen an sich hätte ich überhaupt kein Problem - aber hier muss ich klar und deutlich Athanasius beipflichten - schließlich fällt das Warten immer und immer schwerer! :D

Shadowlord
15.01.2019, 18:48
Mir sind noch zwei Fragen eingefallen:

- Können die Spielstände aus 1.1.3 auch in 1.1.4 verwendet werden?

- Zu den weiteren Leuten im Kriegslager: Kann man die Zwerge dann auch als Einheiten nutzen - zum Beispiel, wenn man die Axt des Zwergenkönigs abgibt?

Daen vom Clan
15.01.2019, 21:21
Hallo Shadowlord,
- theoretisch können die Spielstände funktionieren, allerdings würde ich bei der Masse an Änderungen in jedem Fall ein neues Spiel beginnen. Ich denke es kommt sonst auf jeden Fall zu Problemen und Bugs

- die Zwerge sollten mich normalerweise immer als Einheiten aufstellen lassen, da sie wichtige Verbündete und Einwohner Karadons sind, wenn das nicht geht, dann muss es ein Bug sein und das... wäre nicht zu verwunderlich. :(

Shadowlord
15.01.2019, 22:48
Danke für die Antwort, Daen! :)
Wenn Version 1.1.4 herauskommt, werde ich es auf jeden Fall gleich mit einem neuen Test-Spielstand ausprobieren, der nach der "Begrüßungsrauferei" gegen Thorstor und anschließendem Rüffel von Kaylar spielt! :D Schließlich möchte ich möglichst viel von den neuen Inhalten mitbekommen! ;)

Das mit den Zwergen war eine Fehlinformation von mir, tut mir leid ... es hatte mich zuerst irritiert, weil in der Truppenliste der Lösung nur die Einheiten stehen, die über eine Botschaft und/oder eine Quest freigeschaltet werden.
Leider hatte ich keinen Spielstand mehr, der vor der Schalacht spielt, also habe ich ein Video gesucht, dass zu diesem Zeitpunkt spielt ... und dort gesehen, dass die Truppen der Zwerge zur Verfügung stehen!.

Also nicht traurig sein, Daen - war mein Fehler!

Daen vom Clan
17.01.2019, 01:31
Dank der unermüdlichen und genialen Arbeit von "theDude" wandert dieser Punkt von orange auf grün:

die 8 baubaren Schreine in Sanasheym bekommen nun eine Map, sind also in Kürze betretbar, erforschbar und bringen 2-3 neue Musikstücke mit sich.

snikerfreak83
17.01.2019, 01:55
Morgen ihr Schwestern und Bruder am Kamderors Planungstisch:-)
Man macht ganz schön fortschritte, euch mal Milchkekse und Kaffee hin stell.
Bin schon sehr gespannt auf Version 1.1.4,weiter so und frohes schaffen.

mfg snikerfreak83

Daen vom Clan
17.01.2019, 02:03
Danke sehr, Kekse kämen gerade Recht.
Ich sitze justamente am Maker und habe tierisch Hunger! :D

Dafür nimmt Beovarsheym grade Gestalt an - dank der Maps von Shinshrii und der gruseligen Musik, die grade bei mir im Hintergrund läuft, kein sehr schöner Ort. So viele Geheimnisse, so viel zu entdecken und heraus zu finden...

Gisulf91
17.01.2019, 10:09
So schön zu sehen, dass es noch immer weitergeht.

Bin zwar hier im Forum nicht mehr so aktiv ( RL ist im Moment ziemlich unangenehm und stressig ), aber ich freue mich riesig, dass die neue Version in greifbarer Nähe zu liegen scheint.

Macht weiter so. Ich bin immer noch ganz heiß. :D

Daen vom Clan
21.01.2019, 16:21
Am Ende eines arbeitsreichen, doch tollen Tages, eine nun ebenfalls eingebaute Neuerung:


Viele Gäste, die Sanasheym besuchen, finden sich nun in den neuen Tempeln ein und geben Haaki so die Möglichkeit, etwas über den Schutzgott der jeweiligen Figur zu erfahren

Haruhiro
21.01.2019, 20:40
Es ist so spaßig mit anzusehen, wie gut es vorankommt ich freue, mich schon so sehr auf die neue Version werde immer ungeduldiger xD ich wünsche euch weiterhin viel Glück Dean weiter so!!

Viviane
29.01.2019, 22:06
Hach, ich find diesen Deja-vu Moment immer wieder lustig, wenn sich wieder mal jemand anderes an deinem Namen verschreibt, Daen. xD Mir ging das in der allerersten Zeit ja genauso.

Finds klasse, dass ihr hier mit anfeuert! Vielen lieben Dank dafür. :)


Ich bin immer noch ganz heiß.
Und wir erst! :D

snikerfreak83
29.01.2019, 23:35
Zu Zeit scheint ihr ja viel Sanasheym zu arbeiten, kommen da immer wieder neue >Idee oder war das alles schon so geplant?

Ehrlich gesagt kann ich es ebenfalls kaum erwarten die neue Version anzuspielen.
Das Game hat echt alles was man sich so wünscht,wie packende Story und so.

Daen vom Clan
30.01.2019, 00:36
:)
Wo wir davon sprechen:

Es ist möglich, in Sanasheym ein Gebäude zu bauen, dann jedoch nicht auf den geforderten, notwendigen Wert für den Bewohner zu kommen. Um dies zu lösen UND um Sanasheym in die Stadt eurer Träume zu verwandeln, ist geplant, euch einige zusätzliche Möglichkeiten an die Hand zu geben, die einzelnen Werte (wie Sicherheit usw.) zu erhöhen.

Shadowlord
30.01.2019, 20:02
Menschinskind, wenn das nur ein Traum ist und ich geweckt werde, bin ich echt sauer! :D
Meine Koffer nach Karadon sind längst gepackt, ich warte nur noch auf das Ticket 1.1.4 ;)

Einer der Punkte, die noch diskutiert werden - der begehbare Hafen Rawinja - ist das dort, wo Gorath's Eltern ihre Taverne haben, oder wo man nach Bergenthorn den Freund von Arson trifft?

Daen vom Clan
31.01.2019, 07:49
Beides ist am/der Hafen. :)

Shadowlord
11.02.2019, 23:00
Ah, danke Daen! :)

Es ist super zu sehen, wie das alles immer mehr Gestalt annimmt ... :)

Daen vom Clan
12.02.2019, 21:26
Gern geschehen. :)

Es gibt im Übrigen noch einen kleinen Ausblick auf Beovarsheym, den ich gerne mit euch teilen würde. ^^
Allen voran geht es um die Stimmung dieser geheimnisvollen Quest. :)


https://www.youtube.com/watch?v=kwEzPZXwcK0

Shadowlord
17.02.2019, 20:48
Oh Wow, dass hat ja schon fast eine mehr als unheilverkündende Atmosphäre!
Klingt sowohl unheimlich wie auch spannend ....

Arximand
10.03.2019, 01:51
Hallo liebe Leute,

ich saß gerade zu Hause und habe über eine RPG-Maker Demo nachgedacht, die ich vor bald 15 Jahren angespielt habe und damals total geflasht von ihrer Qualität war. Nach kurzer Recherche habe ich die Sternenkind-Saga wiederentdeckt und warte nun gespannt auf den Release des neuen Updates, um endlich die Vollversion zu spielen.

Danke für eure Arbeit und alles Gute!

Shadowlord
12.03.2019, 00:11
@Arximand
Du kannst Dir die Wartezeit etwas verkürzen, indem Du so lange die Version 1.1.3 spielst - es hat zwar noch nicht die heiß erwartete Version 1.14, aber trotzdem eine Vollversion, mit der Du Dich schon etwas in Stimmung bringen kannst. ;)

Stoep
12.03.2019, 19:25
Hey, ein Releasetermin für Ende Juni scheint ja nun doch wieder realistisch ^__^ Oder etwa nicht?

Daen vom Clan
12.03.2019, 23:18
Ja, wir haben nie das Jahr spezifiziert... -_-'
(Das Problem ist, dass mir immer noch wieder was einfällt, das ich einbauen möchte :D )

Caledoriv
12.03.2019, 23:48
(Das Problem ist, dass mir immer noch wieder was einfällt, das ich einbauen möchte :D)
Wieso Problem?^^
Das Warten lohnt sich! Und das sage ich, obwohl ich von Beovarsheym bisher noch nicht viel gesehen habe... :rolleyes:

Insofern: Durchhalten! "Vorfreude ist die schönste Freude..."
... Oder wie würde Kaylar jetzt dazu sagen ;)?

Cale

Rasta
13.03.2019, 07:39
Also eine Art Directors Cut so wie das Spiel ursprünglich geplant war? Da wäre ja das Thelonia Modul cool wenn es dabei wäre. Soviel ich weiß würde es ja für den Release herausgenommen. Die Zwergenstadt könnte man soweit ich mich erinnern kann auch nicht betreten. Obwohl ich es leider nie durchgespielt habe wegen den Fehlern habe ich viel im Forum gelesen und bei Let's Plays gesehen. Macht sehr viel Lust darauf zu warten und es doch nochmal versuchen durchzuspielen. Die Bugs waren das einzige was mich vom Spielen abhielt.

Daen vom Clan
13.03.2019, 11:34
Die gute Nachricht ist, Rasta, dass wir in der neuen Edition eine riesige Menge Bugs behoben werden haben.
Die vielleicht nicht ganz so gute Nachricht ist, dass wir zwar einen riesigen Haufen neue Inhalte eingebaut haben, Thelonia aber trotzdem gestrichen bleibt, da es zu der Geschichte, wie wir sie jetzt entwickelt haben, nicht mehr passen würde.
Dafür gibt es jedoch eine Vielzahl neuer Maps, neuer Quests, viele neue Ereignisse und all die Neuerungen, die am Anfang des Threads so beschrieben werden. :)

Shadowlord
27.03.2019, 22:10
Ja, wir haben nie das Jahr spezifiziert... -_-'
(Das Problem ist, dass mir immer noch wieder was einfällt, das ich einbauen möchte :D )

Oha, sind das alles Dinge, die noch nicht auf Deiner sehr, sehr umfangreichen Liste zu sehen sind? ;)

Daen vom Clan
27.03.2019, 23:52
Durchaus, durchaus... :D

Shadowlord
05.04.2019, 21:04
Das liefert ja förmlich nach Motivation zu warten - und erschwert es zugleich auch! :D

Tanis7
06.04.2019, 23:16
Ich kann kaum glauben, dass wirklich noch einmal ein Update kommt. Es ist wirklich spitze von Euch, dass Ihr das Projekt auch nach so vielen Jahren nicht fallenlasst. Wuensche Euch viel Kreativitaet und nur das Beste! <3

Absgnmfh
10.05.2019, 21:51
So, Monat rum. Zwischenstand?

Daen vom Clan
11.05.2019, 02:25
*seufz*
Ich schäme mich ein bisschen... also eigentlich mehr als ein bisschen, aber im Moment ist es zeitlich bei mir unmöglich, am Spiel weiterzuarbeiten, da es so viele andere Projekte gibt.
Es bleibt wohl nur noch übrig, auf den Urlaub zu warten. :/
Danach stemmen wir das letzte Bisschen verbliebene Arbeit. ^^

Athanasius
11.05.2019, 09:34
Gerade gestern abend habe ich wieder einmal meine RPG-Maker-Sammlung durchgesehen und wieder unheimlich Lust auf SKS bekommen. Es vergeht ja kein Tag, an dem ich hier nicht vorbeischaue, ob es etwas Neues gibt. Seit der Ankündigung des Patches schiebe ich es vor mich her und denke, ich warte lieber bis zum Release. Allerdings ist ja wieder fast ein Jahr ins Land gezogen seit dem ursprünglichen Releasedatum. Was ich fragen will: Sollte ich beim jetzigen Stand lieber noch ein wenig abwarten, weil die neue Version voraussichtlich in nicht allzulanger Zeit erscheinen könnte - oder soll ich meinem inneren Drängen nachgeben und ein neues Spiel mit der "alten" Version anfangen? Ja, ich weiss, first world problems - aber SKS hat nun einmal einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen! :)

Daen vom Clan
11.05.2019, 17:49
Wir haben einfach die besten Fans der Welt. :)

Daen vom Clan
07.06.2019, 15:06
Der Sommer nähert sich mit warmen Strahlen und lockt mit Grillen, Badesee, Radtouren, ausgedehnten Rollenspielsessions und ihr wisst, was das heißt: Genau!
Die Arbeiten an SKS haben wieder begonnen und gehen im Moment mit großen Schritten voran.

Die Peinlichkeit eines Releasetermins erspare ich mir mal, ihr Lieben, wir wissen alle, dass ich die fertige Version kurz vor Release wieder öffne und noch ein paar mehr geile Sachen einbaue. :D

In Kürze folgt ein deutlich größerer Thread mit - wie ich hoffe - ein oder zwei Überraschungen. :)

Stoep
08.06.2019, 22:01
In Kürze folgt ein deutlich größerer Thread mit - wie ich hoffe - ein oder zwei Überraschungen. :)

Da bin ich ja mal gespannt ^__^ Mein Wunach Meine Vermutung: Man kann Kaylar daten ^__^

Daen vom Clan
20.06.2019, 12:34
Mein Wunach Meine Vermutung: Man kann Kaylar daten ^__^

Fast! :D
Und gar nicht so falsch. :D

Was wir aber auf jeden Fall bestätigen können, ist, dass man nun in Sachen erleichterter Bedienung sich mehrere Edelsteine auf einmal schleifen lassen kann. :)

Athanasius
20.06.2019, 16:54
dass ich die fertige Version kurz vor Release wieder öffne und noch ein paar mehr geile Sachen einbaue. :D

Ich hatte das so mit meiner Diss, immer, wenn ich sie fertig meinte und schon zum Druck schicken wollte, musste ich das Dokument zwanghaft noch einmal öffnen und durchgehen und hier dies, dort das herumdoktern und einbauen. Immer wieder und wieder. Und schwupps war wieder ein Jahr vergangen. Aber es hilft nichts, einmal muss man es als endgültig akzeptieren und mutig und tapfer in die Welt entlassen... Was ich, langumwunden, aber wohlmeinend sagen will: Hau's raus, Meister! ;) :D

Viviane
23.06.2019, 17:26
Hau's raus, Meister!
Will ja keine Spaßbremse sein, aber ungetestet haben die neuen Contents halt viel weniger Spielspaß für alle Spieler. Daher hoffe ich, dass wir nach dem fertig werkeln nochmal eine Testrunde einlegen können und dann alle zufrieden mit dem Endergebnis sind. Wäre ja schade Spieler zu vergraulen, grade wenn sie lang gewartet haben, nur weil man jetzt am Ende 'schnell, schnell' macht.

Wobei die 10.000 Downloads inzwischen nicht grade dafür sprechen, dass noch besonders viele auf die KHE warten. :o

Athanasius
23.06.2019, 18:40
Will ja keine Spaßbremse sein, aber ungetestet haben die neuen Contents halt viel weniger Spielspaß für alle Spieler. Daher hoffe ich, dass wir nach dem fertig werkeln nochmal eine Testrunde einlegen können und dann alle zufrieden mit dem Endergebnis sind. Wäre ja schade Spieler zu vergraulen, grade wenn sie lang gewartet haben, nur weil man jetzt am Ende 'schnell, schnell' macht.

Wobei die 10.000 Downloads inzwischen nicht grade dafür sprechen, dass noch besonders viele auf die KHE warten. :o

Ich habe ja kein Problem, an und für sich zu warten, gerade weil ich weiss, wie grossartig und einzigartig schon das Originalspiel war - nämlich ohne Übertreibung eine Sternstunde in meinen rund drei Jahrzehnten "Spielerkarriere". Deswegen bleibe ich hier als Getreuer und schaue weiterhin täglich im Forum vorbei, einzig um die Entwicklungen in Sachen SKS zu verfolgen und nichts zu verpassen.
Ich meine nur, dass dieser Drang manchmal gefährlich ist, den ich von mir selber kenne: Man möchte immer noch etwas besser, noch etwas zusätzlich, noch etwas Neues einbauen, findet hier und dort noch Verbesserungsmöglichkeiten, will, dass alles perfekt ist. Die Begeisterung ist dann bei mir immer eine Weile lang ganz grossartig, ich fühle mich getragen vor Ideen und Einfällen und will das Optimum in allem herausholen - und irgendwann geht mir dann allzu oft die Puste und die Motivation doch aus und es verläuft im Sande und geht verloren. Das eben will ich nicht, das würde mich entsetzlich traurig machen. Ich sehe mich also eher als wohlmeinender Mahner denn als ein ungeduldiger Dränger. :)

Shadowlord
01.07.2019, 21:08
Ich mache ungern einen auf Drängler, auch wenn das Warten immer schwerer fällt! ;)

Als gutes Mittel sehe ich mir einfach immer wieder die Fülle der Verbesserungen auf der ersten Seite an - das erinnert mich immer wieder, dass sich das Warten auf jeden Fall lohnt!
So sehr ich schon darauf brenne, Karadon neu zu erkunden - das was uns bevorsteht gibt mir gleichzeitig auch Kraft, durchzuhalten und zu fiebern, bis die neue Version serviert wird!

Hach ja ... ein weiterer Juni ist vergangen ... :D

Daen vom Clan
02.07.2019, 08:44
Hach ja ... ein weiterer Juni ist vergangen ... :D

X\
Momentan ist es wirklich wie verhext in Sachen Freizeit und Projekten, wenn ich ehrlich bin...
Aber es geht trotzdem vorwärts, der tapfere Caledoriv hält im Moment die Flagge hoch und arbeitet ordentlich was weg, es geht also durchaus voran. :)

Shadowlord
05.07.2019, 13:42
Aber es geht trotzdem vorwärts, der tapfere Caledoriv hält im Moment die Flagge hoch und arbeitet ordentlich was weg, es geht also durchaus voran. :) Ein wahrer Streiter Karadons!!!

Jaa. mit den ganzen Dingen die zusammenkommen verstehe ich das gut, dass es nicht immer so vorangeht, wie ihr es wolltet ...
Umso toller von euch, dass ihr trotz der Fülle nicht aufgebt und weiter macht - super! :)

Fabraus
17.07.2019, 11:42
wird auch noch etwas zu den gängen unter der Kaserne kommen?^^

Gisulf91
25.07.2019, 00:44
Unglaublich, wie viel Ausdauer ihr an den Tag legt. Ich warte ebenfalls immer noch geduldig auf das Update. Irgendwann wirds schon fertig werden :) Ich freu mich so sehr darauf, das könnt ihr euch nicht vorstellen :)

Daen vom Clan
25.07.2019, 08:21
Viel mehr unglaublich, was ihr für eine Ausdauer an den Tag legt und wleche Engelsgeduld ihr mitbringt, das ist aller Ehren wert. ^^
Es wird - zwar sehr langsam - aber es wird... :/

Gisulf91
04.08.2019, 19:17
2019 und noch immer kann mich kein Spiel so fesseln wie SKS. Hab es die letzten Tage nochmal durchgespielt und noch immer stellt es für mich alles andere mit Leichtigkeit in den Schatten. Es wird einfach niemals langweilig und die Magie & Faszination ist auch nach unzähligen malen durchspielen ungebrochen. Wenn 1.1.4 irgendwann kommt dann wird mein Freudenschrei noch 10 km weiter zu hören sein :D Bitte gebt niemals auf denn dafür ist euer Werk einfach viel zu episch. Wenn ich den Patchlog auf der 1. Seite lese könnt ich jedes Mal heulen vor Freude, weil das epischste Spiel der Welt noch epischer wird. Ihr seid die besten, wahre Streiter Karadons. Glauben & Kameradschaft!!!

Daen vom Clan
21.08.2019, 09:54
Und unser Freudenschrei geht in Richtung unserer treuen Fans. :)
Es wird im Hintergrund gerade gewerkelt - an einer ganz besonderen Szene. ^^

Shadowlord
21.08.2019, 16:19
@Gisulf91
Verdammte Axt, da konnte ich einfach nichts mehr hinzufügen! :D
Tatsächlich hilft es auch mir, das Patchlog anzusehen, damit das warten erträglicher wird ... wenn auch nicht sehr ... ;)

@Daen
Was immer es wird, ich träume schon jetzt davon, es selbst zu erleben! ;)

Haudrauf
25.08.2019, 11:49
Lieber Dawn und liebes SKS-Team,

wenngleich ich hier im Forum kaum noch aktiv bin verfolge ich durchaus das Voranschreiten eures Projektes mit großer Freude und riesigem Interesse. Ich hoffe sehr, dass ihr mein Herzens Spiel noch vollenden könnt, weil ich es auf jeden Fall suchten mag <3

Allerdings habe ich eine Frage: Kann man euer wuchtiges, karadonisches Schlachtschiff von Spiel auf der Easy RPG-App zocken? Oder wird das eher schwierig? Habe leider weder einen PC noch einen Laptop und werde mir in naher Zukunft weder das Eine noch das Andere leisten können.

Danke und lieben Gruß von deinem epischen Bartmann!

Edmond Dantès
26.08.2019, 23:23
Ja, das geht einwandfrei. Allerdings ist der Spiele-Ordner recht groß, er wird also etwas Platz aufm Smartphone in Anspruch nehmen ;)

Haudrauf
27.08.2019, 15:50
Bei 128 GB und einem Spiel zu dem ich eine starke emotionale Bindung pflege, nehme ich das gern in Kauf. :)

Daen vom Clan
28.08.2019, 08:28
Thats the spirit!
Dann bekommen wir vielleicht sogar noch das Ende deines LPs zu sehen, vor allem mit der neuen Version? :D

Haudrauf
28.08.2019, 14:40
Da ich mir leider immer noch keinen Laptop leisten kann und ich nach wie vor eher schlecht als Recht Zeit habe, wird das so schnell leider nichts. Ich würde aber beide Versionen zu gerne spielen. Sollte ich denn die alte Version noch mal laden oder kommt in absehbarer Zeit die neue Version?

Und noch eine Frage: Könntest Du denn überhaupt etwas mit meinen Bug-Reklamationen anfangen? Immerhin ist das Endgerät ein Smartphone und meiner Erfahrung nach gibt es im Easy RPG Bugs die es auf nem Desktop nicht geben würde.

Daen vom Clan
29.08.2019, 08:40
Und wenn ich dir meinen alten Laptop schenke? :D

Haudrauf
29.08.2019, 09:26
Ich glaube nicht, dass ich das annehmen kann, zumal ich nicht einmal versprechen kann überhaupt Zeit zu finden xD

Daen vom Clan
29.08.2019, 11:17
Du kannst - selbst wenn du keine Zeit findest, das LP zu machen. ^^
Zumal es eben eh nicht der aaallerbeste Laptop aller Zeiten ist. ;)

Bünny
01.09.2019, 14:19
Wird man was von Ragnar und Algrid zu sehen bekommen, nachdem sie verschleppt wurden? Wenigstens Ihre Überreste, oder so? Deren Abgang war so... unwürdig.

Shadowlord
01.09.2019, 15:51
Wird man was von Ragnar und Algrid zu sehen bekommen, nachdem sie verschleppt wurden? Wenigstens Ihre Überreste, oder so? Deren Abgang war so... unwürdig.
Oder zumindest die Möglichkeit erhalten, sie angemessen zu bestatten - schließlich waren sie das ganze Spiel hindurch Drachengeschwister und gute Kameraden ...

Daen vom Clan
02.09.2019, 12:12
Ich denke was dies betrifft, dürfen wir euch von Herzen beruhigen. :)

Shadowlord
02.09.2019, 23:41
@Daen
Du schaffst es immer wieder, die Vorfreude noch weiter zu schüren ... wieder etwas, worauf man sich freuen kann :)

snikerfreak83
05.10.2019, 20:01
Guten Avbend Daen vom Clan und alle Mitwirkenden,
nun geht bald der Herbst los, wenn er nicht schon eingekehrt ist,
wollte mal fragen wie der stand der Dinge ist ohne zu stressen.

Zumal ich schon sehr gespannt bin auf die Neuerungen und woe es weoter geht.

mfg snikerfreak

Caledoriv
05.10.2019, 23:43
Daen gönnt sich gerade eine kleine Auszeit. Dafür bin ich jetzt eingesprungen :).
Es geht sehr... unheilvoll... weiter :rolleyes:.

Daen vom Clan
06.10.2019, 13:53
Bester Cale aller Zeiten! :D

Shadowlord
07.10.2019, 00:21
Danke fürs Einspringen, Caledoriv! :)

ääääh, ist das gut oder schlecht zu verstehen? ;)

Caledoriv
07.10.2019, 20:58
Lasst euch überraschen :D.

Eigentlich mache ich ja nur den Abschnitt fertig, der von Daen schon gespoilert wurde:
https://www.multimediaxis.de/threads/145007-Bruder-Kamderors-Planungstisch-Preview-zur-Version-1-1-4?p=3385835&viewfull=1#post3385835

Und dass bei der Stimmung in dem Video schlimme Dinge (ach nein, das war Munchkin... sagen wir "unheilvolle Dinge") passieren, ist jetzt nicht so ganz abwegig, oder? :rolleyes:

Makoto Atava
13.10.2019, 11:42
Da schaut man hier nach Ewigkeiten der Abwesenheit vom Forum mal wieder rein und immer noch keine Version 1.1.4, schämt ihr euch nicht?

:D War nur ein kleiner Spaß. Schön zu wissen das noch daran gearbeitet wird und lasst euch die Zeit die Ihr braucht damit es ordentlich wird, aber eine Bitte, 10 Jahre sollten es nicht wieder werden.

Shadowlord
18.11.2019, 10:09
Es ist still ... zu still! :D

Was nur bedeuten kann, dass die Schmiede Karadons eifrig an der Esse stehen und bemüht sind, ihr Kunstwerk in die richtige Form zu hämmern!

Haudrauf
18.11.2019, 14:56
Bei meiner Treu, so schaut es! Und deshalb, oder gerade deshalb glüh ich seit gestern Abend schon mal vor. Mein absoluter kleiner persönlicher Traum wäre es ja, wenn SKS an Heiligabend oder am ersten Advent erscheint. Beides absolut heilige Tage für mich. Nur an den beiden Tagen. Dann wäre es perfekt. Dann wird das auch kein Release in den nächsten 50 Jahren toppen können.

snikerfreak83
24.11.2019, 14:13
Hi zusammen,
da bin ich noch um so mehr gespannter wie das ganze weiter geht und ob mein Rechner mir das kein strich durch die rechnung macht.
Naja nächste Jahr gibt es dann endlich auch Internet für meine WG, dann wird wieder fleißig getippt im Forum,
also das soll jetzt nicht heißen das es bis nächstes Jahr erst los gehen soll, naja ihr soll/könnt schon soviel Zeit nehmen wie ihr braucht.

Hm ich würde mich,die anderen sicherlich auch über eine Info zur Weihnachtszeit freuen,
bis dahin hoch die Tassen...

mfg snikerfreak83

Athanasius
18.12.2019, 19:52
Und, sagt an, ihr Recken, wie läuft's? Seid ihr wacker am Käfererlegen und Fehlerdämonen exorzieren? Ich muss ja zugestehen, dass ich innerlich schon ein wenig resigniert bin, denn seit weit über einem Jahr gelüstet es mich schon, die SKS endlich wieder einmal in Angriff zu nehmen, aber immer habe ich mich zurückgehalten, weil ich vermeinte, die krönende 1.1.4 werde gewiss bald ankommen. Sei's drum, ich habe mir euer Meisterwerk just auf das Tablet geschoben und bin sehr entzückt, dass es wunderbar läuft. Jetzt lege ich los.

Shadowlord
21.12.2019, 14:08
Ich bin wirklich gespannt, ob sich das fleißige Sternenkind-Team Weihnachten ausgesucht hat, um die neue Version als Überraschung zu veröffentlichen. :D

@Haudrauf:
Das stimmt, Weihnachten ist ja noch offen und es würde da sehr gut als Überraschung passen - ich könnte mir aber auch gut Silvester als Release vorstellen - dort findet eine Art Neubeginn statt: etwas altes endet, etwas neues beginnt ... wie die neue Version der Sternenkindsaga. :)

Fabraus
01.02.2020, 20:17
Wie geht's vorran? ;) frohes neues (auch wenn es etwas spät ist)^^

Athanasius
01.02.2020, 22:09
Ja, ich brenne auch auf Neuigkeiten. Ist ja jetzt wieder geraume Zeit vergangen seit es etwas gab. Trotzdem schaue ich praktisch jeden Tag hier rein, in der - wenn auch langsam dahinschwindenden - Hoffnung, dass die krönende Endfassung der SKS doch noch erscheint. Arbeitet ihr noch an dem Spiel oder ist es vorläufig oder gar ganz auf Eis gelegt? Letzteres wäre sehr betrüblich, da für mich persönlich die SKS im Genre denselben Stellenwert einnimmt wie Gothic oder Ultima VII.

Shadowlord
20.02.2020, 17:06
Ich denke, Daen und sein Team sind einfach gerade sehr beschäftigt ... vielleicht gibt es ja im Juni dieses Jahres den lange heiß ersehnten Release! ;)

Bis dahn schaue ich auch regelmäßig in diesen Thread, um zu sehen, ob es etwas neues gibt!

Athanasius
20.02.2020, 18:59
Mit Schrecken sehe ich gerade, dass Daen das letzte Mal im November überhaupt im Forum unterwegs war... Ich gebe langsam die Hoffnung auf, so sehr es schmerzt. :(

Caledoriv
21.02.2020, 23:25
Daen ist momentan anderwertig ziemlich beschäftigt. Tut uns leid, dass wir lange nichts von uns hören ließen...

Daher hier ein kurzer Stand der Dinge:
Im Moment arbeite ich nebenher wieder etwas an SKS. Allerdings komme ich auch nur am Wochenende dazu.

Wir haben uns wohl - wie schon in der Vergangenheit - doch wieder zu viel vorgenommen, als dass es mal "eben so" in einem Patch landen kann. SKS ist uns so ans Herz gewachsen, dass wir da über das Ziel hinaus geschossen sind, was geplante Neuerungen angeht. Ein komplett neues Kapitel, mehrere neue Quests mit teilweise neuen Charakteren und passenden Hintergrundgeschichten, ein neuer Dungeon... Ganz zu schweigen von zahllosen Bugfixes. Alles tolle Änderungen, die aber natürlich Aufwand benötigen.
Hinzukommt dann noch, dass sich unsere Lebensumstände über die Zeit auch geändert haben; so ich bin z.B. kein Sudent mehr und habe wesentlich weniger Zeit als früher.

Momentan ist zumindest nicht geplant, die Liste noch zu erweitern - aber auch nicht, von der Liste Sachen zu streichen (es gibt einfach noch zu viele ungeklärte Dinge in der Saga; da wurde damals der Rotstift angesetzt). Insofern muss ich euch leider sagen, dass es so schnell wohl noch nix mit der neuen Version wird.
Als kleiner Trost kann ich euch nur sagen, dass wir SKS auch lieben und immer mal wieder ein Stück vorankommen :).

Cale

Hingapunga
22.02.2020, 00:18
Heyo Leute, der Downloadlink auf der Homepage funktioniert (zumindest bei mir) nicht mehr... Hab nur ich das Problem oder sonst noch jemand?
Falls das Problem auch bei anderen auftritt möchte ich um einen neuen Link oder eine Möglichkeit zum runterladen bitten.
Möchte meine Freundin in RPG-Maker spiele einführen und fände es ausgesprochen Traurig ihr dieses Meisterwerk nicht zeigen zu können.

Danke schonmal :D

Caledoriv
22.02.2020, 21:12
Danke für den Hinweis!

Es wird sich bereits darum gekümmert. Demnächst steht die Seite wieder zur Verfügung.
Hoffentlich war die Seite nicht allzu lange unerreichbar... Weiß hier jemand in etwa, seit wann man das Spiel nicht mehr herunterladen konnte?

Shadowlord
22.02.2020, 22:38
@Caledoriv

Es ist sehr schön, dass auch Euch vom Team die Sternenkind Saga so sehr am Herzen liegt, aber das merkt man ohnehin an dem ganzen Herzblut, dass ihr schon hineingesteckt habt und euch vorgenommen habt, noch zu tun. :)
Natürlich ist es auch verständlich, dass das RL Vorrang hat, und es auch nicht gut weitergehen kann, wenn viel zusammenkommt.


Wie lange der Link nicht zur Verfügung stand, weiss ich leider nicht - ich habe es vor vielleicht zwei Tagen bemerkt - davor war ich länger nicht mehr auf der Seite, da ich die Version 1.1.3. länger auf meinem PC habe.

Caledoriv
23.02.2020, 00:22
Also in den Logs steht, dass seit gut 2 Wochen keiner mehr auf der Seite war. Hätte auch dramatischer sein können :D.

Die Downloadseite funktioniert jetzt übrigens wieder.
Auch hier nochmal Danke an @Scavenger für die schnelle Hilfe!

Hingapunga
23.02.2020, 17:19
Vielen dank für den schnellen fix, endlich hab ich mein Lieblings RPG-Maker game wieder :D

Auch ans Team ein riesen Dankeschön für all die Zeit und Anstrengung die ihr in dieses großartige spiel gesteckt habt und ich wünsche euch viel erfolg für den nächsten Patch und auch sonst allem, ich werd´s auf jeden Fall weiter verfolgen :)

Mein Leben für Tanis.

Absgnmfh
26.03.2020, 21:36
Daen ist momentan anderwertig ziemlich beschäftigt. Tut uns leid, dass wir lange nichts von uns hören ließen...

Daher hier ein kurzer Stand der Dinge:
Im Moment arbeite ich nebenher wieder etwas an SKS. Allerdings komme ich auch nur am Wochenende dazu.
[...]es so schnell wohl noch nix mit der neuen Version wird.
Als kleiner Trost kann ich euch nur sagen, dass wir [...] immer mal wieder ein Stück vorankommen :).

Ich habe gehört, eure Arbeitszeit für den Patch wurde in den letzten Wochen kontinuierlich hochgesetzt? Also, was sagt ihr, SKS 1.1.4 (und vielleicht auch noch 1.1.4.1 ^^) diesen Sommer? :D

kilt5
19.04.2020, 19:44
Abend, ich habe viel mit gelessen und wolte fragen wie es zur zeit aus sieht, ihr habt ja geschrieben das viel zu zeit los ist und bischen gemacht wierd aber letzter zeit ist kaum info raus gegangen und das spiel ist schon ein geniales spiel das muss man halt sagen ich habs bestimmt 5 bis 10 mal dursch gespielt und warte gespant auf die neuerung im spiel.

Tanis7
27.04.2020, 01:21
Bleibt gesund, munter und inspiriert in dieser verrueckten Zeit. :) Wir freuen uns darauf, dass das alte SKS-Prinzip "Was lange waehrt..." sicher auch dieses Mal zum Tragen kommen wird. :)

Shadowlord
16.05.2020, 22:51
Der Juni steht vor der Tür - es wäre eine tolle Sache, wenn es dieses Jahr klappt.
Ich bin noch sehr im Warte-Modus. ;)

snikerfreak83
05.07.2020, 11:42
Hey,
euch einen angehmen start in den Juli^^
Bleibt ebenfalls gesund und stay strong,
auf bald neue Neuikeiten, wobei reallife immer vor geht.
alles im moment nicht so einfach ist....

mfg snikerfreak83

Shadowlord
02.11.2020, 20:30
Der Sommer geht, der Herbst steht an ... bleibt weiterhin gesund, alle zusammen!
Und lasst uns weiterhin auf Version 1.4.4 hoffen. ;)

Athanasius
11.11.2020, 16:20
Der Sommer geht, der Herbst steht an ... bleibt weiterhin gesund, alle zusammen!
Und lasst uns weiterhin auf Version 1.4.4 hoffen. ;)

1.4.4? Also ich bin bescheiden und wäre schon mit der 1.1.4 zufrieden... ;) Besteht aber da noch irgendeine Hoffnung, realistisch betrachtet? Ich komme wöchentlich sicher 2-3 mal vorbeischauen, seit der Ankündigung, aber so langsam fürchte ich, dass es vorbei ist. Wäre wirklich das Grösste, wenn die neue Version doch noch käme. Aber zum Glück ist auch die "alte" 1.1.3 eine komplett runde Erfahrung und auch so etwas vom Gewaltigsten und Ehrgeizigsten, was je mit dem Maker realisiert wurde. Dank EasyRPG geniesse ich es jetzt sogar auf dem Tablet unterwegs. :)

Shadowlord
16.11.2020, 21:13
@Athanasius:
Ja, da hast Du natürlich recht - ich meine natürlich die Version 1.1.4 ;)
Das mit 1.4.4 liegt wohl daran, dass ich gerade sehr viel BGT teste - da habe ich wohl an die "The Darkest Day"-Modifikation gedacht! :D

Ich fände es auch sehr schön, wenn die neue Version 1.1.4 bald herauskommen würde - das würde das ohnehin schon tolle Sternenkindsaga noch um so viel mehr Spaß ergänzen, als es ohnehin schon tut. Und das will schon etwas heißen!
Bitte bleibt dran, Leute! :) :)

Caledoriv
21.11.2020, 21:39
Also eine 1.4.4 wird es aller wahrscheinlichkeit nach nicht geben ;).

Bei einer 1.1.4 sieht das schon anders aus. Da wird sich immer etwas abgewechselt, wer gerade an der neuesten Version weiterarbeitet. Es geht Stück für Stück voran. Wann das Ende in Sicht ist, können wir aber noch nicht genau absehen. Wir werden wohl aber nichts komplett Neues mehr einbauen, sondern uns auf die bestehenden Bautellen fokussieren. Davon gibt es noch ein paar :rolleyes:.

Athanasius
22.11.2020, 09:58
Wir werden wohl aber nichts komplett Neues mehr einbauen, sondern uns auf die bestehenden Bautellen fokussieren. Davon gibt es noch ein paar :rolleyes:.
Das ist sehr vernünftig. Ich kann mir gut vorstellen, dass einem immer noch eine Idee, dann noch eine und noch eine kommt, die man unbedingt mit einbauen will... aber man muss den Mut haben, einmal entschieden "stop!" zu sagen und das Bestehende zu vollenden. Ich freue mich jedenfalls sehr, zu hören, dass Ihr noch an 1.1.4 arbeitet. :)

Shadowlord
24.11.2020, 21:24
@Caledoriv:
Und 1.1.4 ist schon weit mehr, als ich mir als Sternenkind-Saga-Fan erträumen kann - alleine, die Aussicht, dass es kommt, lasst mein Herz mit karadonischer Kraft schneller schlagen! :)
Vielen Dank, dass ihr da noch so fleißig dran werkelt - Sternenkind Saga war schon immer ein tolles Spiel ...

@Athanasius:
Da kann ich nicht anders, als Dir einfach nur voll zuzustimmen!

DerAchteZwerg
21.03.2021, 10:54
Huhu,

Ähmm... wird noch an der 1.1.4 Version gearbeitet?

(っ⌒‿⌒)っ

Athanasius
22.03.2021, 23:35
Huhu,

Ähmm... wird noch an der 1.1.4 Version gearbeitet?

(っ⌒‿⌒)っ

Diese Frage sekundiere ich! Lebt es noch?

Caledoriv
29.03.2021, 19:54
Also tot ist die Kriegsherrenedition nicht :).

Allerdings haben sich die Prioritäten in letzter Zeit etwas verschoben. Man sollte meinen, im Lockdown hätten wir mehr als genug Zeit an SKS weiterzuarbeiten... Dem ist aber leider nicht so.
Ich persönlich muss leider auch sagen, dass ich nach einem Tag Arbeit im Home-Office nicht mehr so viel Motivation habe, am selben Platz an meinen privaten Projekten wie z.B. SKS weiterzubasteln. Ich hoffe, ihr könnt das nachvollziehen und glaube, dass es vielen so geht - auch im SKS Team.

Es tut mir wirklich leid hier wieder nur vertösten zu können :\.
Daher lasst uns gemeinsam darauf hoffen, dass möglichst bald bessere Zeiten anbrechen!

DerAchteZwerg
11.04.2021, 13:31
Also tot ist die Kriegsherrenedition nicht :).

Allerdings haben sich die Prioritäten in letzter Zeit etwas verschoben. Man sollte meinen, im Lockdown hätten wir mehr als genug Zeit an SKS weiterzuarbeiten... Dem ist aber leider nicht so.
Ich persönlich muss leider auch sagen, dass ich nach einem Tag Arbeit im Home-Office nicht mehr so viel Motivation habe, am selben Platz an meinen privaten Projekten wie z.B. SKS weiterzubasteln. Ich hoffe, ihr könnt das nachvollziehen und glaube, dass es vielen so geht - auch im SKS Team.

Es tut mir wirklich leid hier wieder nur vertösten zu können :\.
Daher lasst uns gemeinsam darauf hoffen, dass möglichst bald bessere Zeiten anbrechen!


Total verständlich. Ich bete und hoffe auch, das diese Zeiten bald besser werden.