Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 292

Thema: Offizieller J-Drama Thread

  1. Hehe, die 3 Theme Song Pakete habe ich mir auch geholt... nun beweisen sie mir, dass ich noch sehr viele Dramen vor mir haben werde, weil soviel unbekanntes da dabei ist ^^''

    Hast du eigetlich Mystery Theatre mal gesehen? Ich habe Folge 3 und 4 mal runtergeladen gehabt, aber ein Drama ist das nicht ^^'' Ich habe auch erst die erste Hälfte der 3. Episode gesehen...

    Food Fight würde mich auch sehr interessieren... irgendwie kann ich mir darunter nichts konkretes vorstellen, aber die Besetzung gefällt mir; Fukada Kyoko und der "Nakata Sousuke-San Darsteller", der immer so toll guckt ^^

    Wann released J-TV eigentlich die eine Serie, die sie mal ankündigten; Moto Kare - Ex-boyfriend?

    Geändert von Tyr (18.06.2004 um 12:34 Uhr)

  2.  stars3(Ritter)
    Mystery Theatre habe ich mir bisher nicht angeschaut.

    Food fight war bis auf das Ende sehr genial und sehr zu empfehlen^^
    Wie eigentlich alle Dramen mit Kusanagi Tsuyoshi und Kimura Takuya(obwohl er hier nur die Stimme des Vogels ist^^)

    @Moto Kare
    Keine Ahnung wann das kommen soll ein Drama mit Hirosue Ryoko interessiert mich auch sehr^^Allerdings sollten die erstmal die ganzen Angefangenen Dramen beenden auf die 2 episode von Bus Stop z.B. warte ich schon eine Ewigkeit und dabei war die erste doch gut

    Falls du auf Mysterie Serien stehst kann ich dir nur wärmstens a sleeping Forest und a million stars fall from the sky empfehlen(beide mit Kimura Takuya). Das Drama Trick soll auch eine art japanisches Akte X sein, allerdings konnte ich mir das noch nit angucken^^

    --

  3.  stars3(Ritter)
    Nur zur kleinen Info:^^


    FOB hat gerade What happened in Bali ep 02 released.

    Ausserdem gibt es seit Freitag bei JTV die erste episode von Orange days. Das Scheinbar wieder ein geniales Drama werden wird. Mir hat die erste Episode jedenfalls besonders gut gefallen. ^^

    --

  4. Ich bin gerade dabei koukou kyoushi 2003 zu schauen ^^ .. aya ueto is wirklich süß ^^ .. hat mir aber mit längeren haaren besser gefallen ;_;.. (hey, ich fand die freundin schon fast noch hübscher o-Ô') sie kommt aber trotzdem nich an kyoko fukada heran ^-^~
    Und sonst zum drama.. (Was da war noch mehr? @-@) ich hab bis einschl. die 6 episode gesehen (die 7. hatte einen derben fehler beim abspielen ). Dass ich den Hauptcharakter nicht leiden kann brauch ich erst gar nicht zu erwähnen, oder? Sowas dummes . Sowas gehört doch eingeliefert.. .
    Ich hasse verlogene Menschen (+ selbstmitleid + lieber andere leute rein zu raten als sich selbst mal in den hintern zu treten )
    Und.. was ich fragen wollte.. die.. *nachdenk* name vergessen .. ich meine die schwimmerin, die auch hinter dem lehrer her is @-@ (<- tolle beschreibung) hat derbe ähnlichkeit mit der chika aus summersnow, do you remember? is die das oda nich? o_Ô'

    Weswegen ich nun auf ein älteres drama komme, wo es mir ähnlich erging @-@: SOS. @darji: hattest du dich dazu schon mal geäußert? glaube nich, oder..? sag mal was @-@.
    Ich hab dieses Drama genauso wenig aushalten können wie kyoushi @_@ die charas gehen einem irgendwann so derb auf die nerven @_@ .. der einzige grund das zu schauen war kyoko fukada und yosuke kobozuka (hoffentlich richtig geschrieben >-<). Btw.. gibts von meinem yosuke noch zur zeit ein anderes drama im umlauf außer sos? ich bin derbe fan von dem @_@

    --

    Tsuyogatteru soredakenano mitsukedashite...


    ---

    J-Music ~ Anime ~ RPG ~ H-Game ~ J-Drama

  5.  stars3(Ritter)
    mmmm S.O.S. lange ist es her^^
    Ich fand SOS recht gut. Ich hätte es aber eher lieber gesehen wenn Manato und Haruka zusammengekommen wären^^Denn die fand ich wesentlich hübscher^^ Áuch die die Charaktere fand ich sehr glaubwürdig und Überzeugend. Manche Menschen können ihre wahren Gefühle einfach nicht offenbaren. Ich mag solche Dramen irgendwie^^

    --

  6.  stars4(General)
    nach beautiful life und summer snow kann ich mich im moment weder für good luck, pride noch für koukou kyushi begeistern - die beiden haben auch so dermaßen reingehauen, sagenhaft ^^

    vor allem Tokiwa Takako und Hirosue Ryoko haben imo in beiden Rollen sehr brilliert, Dohmoto Tsuyoshi in Summer Snow auch mit einer richtig geilen Vorstellung, die mich richtig begeistern konnte.

    Ich habe das dumme Gefühl, ich hab wieder die Messlatte für kommende J-Dramas sehr, sehr hoch gelegt von den Erwartungen her.
    Geht's euch da nicht auch so, dass ihr nach einem Drama die anderen damit vergleicht, auch wenn es eigentlich nicht fair ist, da die meisten für sich alleine stehen müssten?


    ah, und Bali-2 hab ich bereits, trotzdem arigatou für den tipp

    --
    … WHEN WE LAST LEFT, AERIS/AERITH/ALICE/WHATEVER WAS FUCKING DEAD.

  7.  stars3(Ritter)
    also ich weiss nicht gerade Pride und koukou kyushi gefallen mir verdammt gut. Gerade die beiden könnten vorausgesetzt das Ende stimmt zu meinen absloluten favoriten werden. Von den Dramen die ich bisher gesehehen habe (Bestimmt mehr als 30) waren maximal nur 10% nach durchschnitt. Und bis auf "My Husband" habe ich noch kein wirklich schlechtes Drama gesehen^^

    Natürlcih bleiben solche Dramen wie Summersnow und Beautiful life aufgrund ihrer Enden immer in Erinnerung aber zu meinen absoluten Favoriten gehören sie nicht mehr.

    Nur so zur info^^
    bei d-addicts ist gerade a sleeping Forrest zum drama of the week gewählt worden und wird wieder geshared. Es ist ein absolutes muss schon alleine wegen dem genialen Opening theme^^ Wunder mich sowieso warum das nicht in den 4 theme packs war

    http://jdorama.com/drama_278.htm

    --

  8. Zitat Zitat
    Original geschrieben von Darji
    Ich hätte es aber eher lieber gesehen wenn Manato und Haruka zusammengekommen wären^^Denn die fand ich wesentlich hübscher^^
    Das will ich überhört haben >_> .. kyoko ist viel~ hübscher >_>
    Und nebenbei.. my husband war nicht schlecht~~~ >_<'''' Ich fand das toll.. auch wenns zuviel familien-gesülze hatte... aber es war toll.. ._. *nagase fähnchen schwenk*.. des war mein erstes drama und das verteidige ich >-<'

    Zitat Zitat
    Áuch die die Charaktere fand ich sehr glaubwürdig und Überzeugend. Manche Menschen können ihre wahren Gefühle einfach nicht offenbaren. Ich mag solche Dramen irgendwie^^
    Ich hoffe mal stark, dass du nicht manato gemeint hast.. wer den verstehen kann muss schon eine ziemlich kranke psyche haben @-@. Ich sag nur.. wenn ich den irgendwie kennen würde (so in echt, ne) dem würd ich mal gehörig wohin treten damit er aus seinen sinnlosen gedanken aufwacht und merkt, was er da für einen mist baut >_<'


    Und.. vonwegen Maßstab.. das is doch genauso wie bei den anime.. am anfang is alles toll.. aber wenn man dann mal was _wirklich_ tolles gesehen hat, is der rest einfach nur grottig schlecht.. Deswegen schau ich keine anime mehr
    Bei dramen.. ich denke mal, wird das genauso passieren, irgendwann.. wenn die themen ausgelutscht sind und einfach nichts mehr an ein paar gewisse highlights ran kommt.. aber soweit sind wir ja noch nicht

    --

    Tsuyogatteru soredakenano mitsukedashite...


    ---

    J-Music ~ Anime ~ RPG ~ H-Game ~ J-Drama

    Geändert von Taichi (02.07.2004 um 02:25 Uhr)

  9.  stars3(Ritter)
    Zitat Zitat
    Und nebenbei.. my husband war nicht schlecht~~~ >_<'''' Ich fand das toll.. auch wenns zuviel familien-gesülze hatte... aber es war toll.. ._. *nagase fähnchen schwenk*.. des war mein erstes drama und das verteidige ich >-<'
    naja ich weiss nicht^^. Ich mag eigentlich gerne emotionale Dramen aber das war mir zuviel^^
    Die episode als er dem jungen das Fahrradfahren beibringt war meine letzte^^ Ich kann ja noch verstehen als er beim essen geweint hat aber das mit dem blöden Fahrrad war zuviel.^^

    Zitat Zitat
    Ich sag nur.. wenn ich den irgendwie kennen würde (so in echt, ne) dem würd ich mal gehörig wohin treten damit er aus seinen sinnlosen gedanken aufwacht und merkt, was er da für einen mist baut >_<'
    Ist schon sehr lange her das ich S.O.S. gesehen habe aber was für ein mist hat er denn gebaut?


    ps: J-Dorama Theme Songs 5 wurde gerade released^^

    --

  10. @myhusband: das is ja genau das, was ich gesagt habe: das familien-gesülze geht derbe auf die nerven >-<' .. scheint aber an nagase tomoya zu liegen.. in yanpapa gehts nich anders zu @-@

    @sos: Yui zu Manato: "Mädchen mögen erfahrene Jungs." - Manato: *sofort zur nächst besten renn und mit der schlaf ohne rücksicht darauf, dass er eine freundin hat, die in ihn verliebt ist (die er ja sowieso nur ausnutzt, aber das nur am rande bemerkt)*

    Das war der Zeitpunkt, als ich mir gedacht habe: ich hasse diesen kerl o-Ô'


    Btw... darji, hasu nich zufällig lust als review-schreiber tätig zu werden?

    --

    Tsuyogatteru soredakenano mitsukedashite...


    ---

    J-Music ~ Anime ~ RPG ~ H-Game ~ J-Drama

  11.  stars3(Ritter)
    Ich mag Familien dramen alla Yanpapa, Oyaji oder Hotman eigentlich ganz gerne nur eben My Husband nicht und das lag an der völlig übertriebenen weinerei^^


    @S.O.S.
    Ok das war schon scheisse. Allerdings würde ich das eher als Jugendlichen Leichtsinn sehen. Außerdem würden viele Jungen in seinem Alter so ein Angebot annehmen. Und wenn dir das schon nicht gefällt dann schaue dir auf keinen Fall Koibumi (Love Letter 2004) an, denn da verlässt einer seine Familie aus heiterem Himmel. Und das nur weil seine Exfreundin nur noch 6 Monate zuleben hat und sie ihn bat bei ihr zu bleiben.

    Zitat Zitat
    Btw... darji, hasu nich zufällig lust als review-schreiber tätig zu werden?
    OMG bei meiner schwachen Ausdrucksweise und meiner Gramatik glaube ich eher nicht^^

    --

  12. Ich mag keine Familien-Dramen Und Yanpapa war auch derbe übertrieben '' meine meinung Gibts eigentlich noch ein drama in dem nagase tomoya mitspielt und die selben tollen haare hat wie in my husband? X)

    Zitat Zitat
    OMG bei meiner schwachen Ausdrucksweise und meiner Gramatik glaube ich eher nicht^^
    Das hört sich derbe nach ausrede an~ ^^

    --

    Tsuyogatteru soredakenano mitsukedashite...


    ---

    J-Music ~ Anime ~ RPG ~ H-Game ~ J-Drama

  13.  stars3(Ritter)
    das einzige drama das ich mit Nagase tomoya gesehen habe war Yanpapa^^
    Aber falls du noch dramen mit der bezaubernden Yuko Takeuchi sehen willst, kann ich dir Pride wärmstens empfehlen. Ein geniale Love story mit Kimura Takuya^^

    --

  14. ..und jetzt lenkt er ab! o_Ô'

    Mir ging es eigentlich mehr um Nagase Tomoya als um Yuko Takeuchi ^^
    Aber als erstes bekomm ich jetzt bald mal Fighting Girl.. mit meiner kyoko ^-^ .. zwar mit englischen + chinesischen (derbe schlechten) untertiteln, aber was solls @-@

    --

    Tsuyogatteru soredakenano mitsukedashite...


    ---

    J-Music ~ Anime ~ RPG ~ H-Game ~ J-Drama

  15.  stars3(Ritter)
    mmh fighting girl? Ist das gut? ich überlege es mir herunterzuladen aber erstmal will ich das korean drama of the month "Romance" fertig bekommen. (18 eps left)^^ Und Koibumi und Concerto sind ja auch noch da^^ Ach ich wünschte ich hätte eine Standleitung.

    Wenn du kyoko magst kann ich dir noch food fight empfehlen. Sehr schönes drama und auch mal was neues^^

    --

  16.  stars4(General)
    sodele, mal wieder da ^^

    ich würde das Drama "Shiroi Kyoto" suchen, hat da jemand von euch schon was gesehen davon, was mehr aussagt als der Standard-Text hier auf Jdorama.com - das würde mich nämlich interessieren, aber es ist nicht aufzufinden, wurde das überhaupt gesubbt bisher?

    --
    … WHEN WE LAST LEFT, AERIS/AERITH/ALICE/WHATEVER WAS FUCKING DEAD.

  17.  stars3(Ritter)
    Zitat Zitat
    ich würde das Drama "Shiroi Kyoto" suchen, hat da jemand von euch schon was gesehen davon, was mehr aussagt als der Standard-Text hier auf Jdorama.com - das würde mich nämlich interessieren, aber es ist nicht aufzufinden, wurde das überhaupt gesubbt bisher?
    Omg jdramen können ja doch mehr als 12 episoden haben^^
    Die story scheint interessant zu sein, allerdings kenn ich ich bisher keinen der das gesubt hat. Wenn das Drama wirklich gut ist, wird das bestimmt noch jemand suben. Das wird aber bestimmt noch etwas dauer, da es ja noch nicht sehr alt ist und viele erst auf die DVDs warten.

    --

  18.  stars4(General)
    hm, da ihr ja inzwischen schon viele Dramen gesehen habt, wie ich beim nachlesen gesehen habe, frag ich einfach mal an, welche der Dramen ihr mir von Kuroki Hitomi und Dohmoto Tsuyoshi empfehlen könnt, bzw. welche der Dramen ihr schon kennt und welche sich lohnen, angesehen zu werden ^^*

    bei Virgin Road z.B. kam ich über Folge 1 garnicht raus, weil mich die Subs einfach gestört haben und es irgendwie komisch war, schwer zu beschreiben, aber beim schauen kam nicht das "mitreißen lassen"-Feeling auf.

    --
    … WHEN WE LAST LEFT, AERIS/AERITH/ALICE/WHATEVER WAS FUCKING DEAD.

  19.  stars3(Ritter)
    Hitomi Kuroki:
    Golden Bowl ist ein ausgezeichnetes Drama mit ihr . Ansonsten kenn ich nur dramen in den sie immer nebenrollen besetzt hat. Diese wären Good luck, Oyaji, Majo no jouken (forbidden love) und loved to love

    Tsuyoshi Dohmoto
    Da wären aufjedenfall mal Summer snow^^ und To heart. Mehr habe ich mit ihm noch nicht gesehen^^

    Hoffe das hilft dir etwas^^

    mfg Darji

    --

  20.  stars4(General)
    Zitat Zitat
    Original geschrieben von Darji
    Hitomi Kuroki:
    Golden Bowl ist ein ausgezeichnetes Drama mit ihr . Ansonsten kenn ich nur dramen in den sie immer nebenrollen besetzt hat. Diese wären Good luck, Oyaji, Majo no jouken (forbidden love) und loved to love

    Tsuyoshi Dohmoto
    Da wären aufjedenfall mal Summer snow^^ und To heart. Mehr habe ich mit ihm noch nicht gesehen^^

    Hoffe das hilft dir etwas^^

    mfg Darji
    zu Hitomi:
    *schwärm* In Good Luck hat sich mich ja von Folge 1 weg überzeugt neben Danta Yasunori, die beide meine Geheimen Sympathieträger waren, vom schönen Drama ganz zu schweigen! *an Koda denk*


    und Tsuyoshi Dohmoto kenn ich auch aus dem wunderschönen Summer Snow, und seitdem fahr ich wieder mit 100% mehr Stolz Fahrrad, weil es irgendwie kultig ist.
    Aber to Heart kenn ich noch nicht, das hol ich mir gleich, und schau ich mich mal nach Golden Bowl um, danke für den Tipp!

    --
    … WHEN WE LAST LEFT, AERIS/AERITH/ALICE/WHATEVER WAS FUCKING DEAD.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •