Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 292

Thema: Offizieller J-Drama Thread

  1. #41
    Uh, verdammt mein PC ist tot und ich werde das wahrscheinlich alles nicht mehr nachholen können... Hoffentlich gibt es noch, wenn ich wieder online bin nette Seeder die mir helfen ^^''

    Zu Bus Stop: Yah, der Schauspieler, der in der Ring serie den Asakawa gespielt hat, ist auch dabei O.o Ich habe schon gedacht, ich würde ihn nie wieder sehen können... und dabei fand ich doch seine mimik so genial ^^

    Auch die anderen Leute versprechen ja hohe Qualität...naja, bin schon gespannt ^^ *muss aber wohl noch lange darauf warten*

  2. #42
    Ich bin durch Zufall auf diesen Thread gestossen und würde mich freuen, wenn mir jemand entsprechende Links schicken könnte, das wäre echt nett. Zb. Summer Snow.

    Eine Frage hätte ich noch, haben die Links dts. oder engl. Untertitel? Mein Japanisch ist so schlecht :-)

  3. #43
    Schaut jemand von euch auch gerade Star no koi? (Love with Super Star)

    "Sosuke Nakata (Tsuyoshi Kusanagi), is just your everyday salaried worker. There is really nothing special that stands out about Nakata. He is a serious guy, whose life mostly consists of going back and forth to the office each day.

    Suddenly one day though, Nakata just happens to meet a certain woman by coincidence-top star, Hikaruko Kirishima (Norika Fujiwara). Just by talking to her, Nakata is left standing feeling like he has just seen a dream.

    Several days later, Kirishima calls an emergency press conference.

    And there she announces..."I am now dating a gentleman by the name of Sosuke Nakata, a salaried worker, whom I intend to marry."

    An announcement about their "relationship," out of the blue! More than that, this top star's boyfriend is just your typical salaried worker!! What does Kirishima have up her sleeve as she hides behind her intrepid smile?!

    Nakata obviously has no idea about what happened at the press conference. He also doesn't know what lies ahead for him at work, and about Hikaruko's true intentions.

    This story, a somewhat funny, but romantic love story, follows the footsteps of a man and woman from very different worlds, as they experience the painful and sometimes remarkable ups and downs of love."

    Start no koi ist ein fantastisches Jdrama ist ist sehr sehr witzig und auch die Szenen zwischen den beiden sind immer sehr gut umgesetzt. Das Theme "Stop in the name of Love" von globe geht mir schon gar nicht mehr aus dem Kopf.


    @Calimerion falls du noch keine links bekommen haben solltest meld dich einfach bei mir ich gebe dir dann die ganzen bt links
    und ja nahezu alle Jdramen haben englische Untertitel.

    @SephiMike falls du noch Love Generation benötigst, auf DA wird es gerade wieder released. sind zur zeit bei ep 3

  4. #44
    Echt? ^^
    Gleich mal schauen... Da ich jetzt endlich einen neuen Computer habe, kann ich wieder anfangen mit dem Dramaschauen.
    Ist ja wirklich eine ganze menge neue Filme rausgekommen. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll...

    Ich werde mir mal Star no Koi und Bus Stop erstmal anschauen ^^
    Hast du sonst irgendwelche Empfehlungen Darji?

  5. #45
    Zitat Zitat
    Hast du sonst irgendwelche Empfehlungen Darji?
    oh ne menge^^
    Da wäre zum beispiel:

    Waterboys (JEM).
    "Who has ever heard of men's synchronized swimming?! Two years after the release of "Water Boys"-the mega-hit movie about high-school boys obsessed with synchronized swimming-an even hotter summer hit is about to arrive to your television screen.

    Fans of the movie "Water Boys" loved the amazing acrobatics performed by the actors. So they are sure to love the new Fuji Television drama which features even more sensational routines, stunts, and dancing than in the movie. "

    Einfach herrlich. wenn du den Film mochtest wirst du das jdrama lieben

    Hotman (DA)
    Takashi Sorimachi plays school art teacher, Enzo Furiya who takes care of his 5-year-old daughter of whom he has no idea who her mother is. He also lives with his four siblings whose fathers are all different. Enzo’s daughter suffers from severe atopic dermatitis, so he throws himself into managing her diet to alleviate her condition. He is so determined to raise the little daughter well, he doesn’t appear to have any spare time for a girlfriend. And yet Enzo finds himself drawn to Misuzu Kaneko (Akiko Yada) a health teacher at his school. Enzo pursues life passionately for his little girl and his family."

    Sehr schönes Familiendrama.

    Oyaji (DA):
    A family drama. Pretty much a comedy drama about an interesting disfunctional family featuring a lot of talented people. father who is concerned about his family. Hirosue Ryoko plays a daughter who wants to get married because her friends are getting married, so father steps in. Another daughter who is pregnant. A son who for some reason starts hanging around a yamanba girl and so much more. Also, the son doesn't want to follow the father's footsteps into medical school and rather become a photographer. Family struggles.

    Großartiges drama mit Ryoko Hirosue

    Where is love (DA):
    Girls school teacher, Ryosuke Akai (Atsuro Watanabe) was abandoned by his fiance moments before their wedding. He can't get in touch with her and wanders about aimlessly before going to a Gyudon restaurant in the neighborhood. There are a few customers who have arrived before him. A couple suddenly starts fighting. The man is Ichiro Shimura (Mitsuhiro Oikawa), a popular writer and host of a television program. Ai Hada (Miki Mizuno), who appears to be his girlfriend, is giving as good as she gets. Eating quietly on her own is housekeeper Mika Nagashima (Miho Kanno). Looking overdressed is housewife Orie Kohda (Kumiko Okae). Engrossed in his mobile phone conversation is high school student Wataru Aoshima (Takayuki Yamada). All this is being observed intermittently by the owner, Bunpei Midorikawa (George Tokoro).

    These 7 different souls who have miraculously come together in a Gyudon restaurant make up a "rainbow coloured" love story.

    Wunderschöne geschichte und momentan einer meiner Favoriten

    Kamisama mou sukoshi dake (DA):
    A touching love story about a girl Kano Masaki (Fukada) who contacted HIV after selling her body in order to earn money for the concert of a famous composer Ishikawa Keigo (Taneshiro). After the concert, Keigo saw Masaki chasing after his van. She was drenched, and thus Keigo took her to his apartment, where they spent the night.

    bisher wurden erst drei episoden released deswegen kann ich dazu noch nicht allzuviel sagen. Bisher ist es aber sehr rührend.

    Tokyo Love Story (DA):
    When Kanchi first came to Tokyo to work, he is full of uncertainties. He is 'lost' in his work and his love relationship is in a mess. During those times, Rika, his colleague, always encourages and helps him. Though they fall for each other once, all this comes quick and ends fast. Rika is simply too 'energetic' and her love is simply too 'heavy' for Kanchi.

    Ah eines meiner lieblingsdramen soweit.Nur Blöd das sie sich mit dem releasen der einzelnen episoden soviel zeit lassen

    Attic cat (KDrama) (DA):

    Dieses drama ist ein muss Besonders da es gerade das Drama of the week ist, und es eigentlich leicht sein sollte episoden zu bekommen.^^
    für mehr infos: http://atticcat.wo.to/

    Das dürfte erstmal reichen^^

    So und jetzt noch eine erfreuliche nachricht:
    Heute wurde endlich die 5 episode von Good luck released
    Desweiteren wird am freitag die letzte episode von Long Vacation released auf die ich schon gar nciht mehr warten kann^^

    MFG Darji

  6. #46
    Hat schon jemand Kimura Takuya neustes "Meisterwerk" Pride das zurzeit in Japan läuft (momentan sind sie bei ep. 10) gesehen? [FOB] hat vor ein paar tagen die erste episode released und mir gefällt es schon jetzt sehr gut.


    "Kimura is the captain and star player of an ice hockey team, who is greatly respected by his teammates. For him, hockey is serious business that fully occupies his mind, while he treats romance as if it were a game.

    Yuko is a typical businesswoman, and is waiting for her boyfriend to return from studying architecture abroad. At this point in time however, he shows no sign of coming back. One day, Yuko's friends who are determined to find her a new boyfriend, invite her to watch an ice hockey game. There she sees Kimura for the first time.

    After the game, Yuko and her friends join the players for a party celebrating their victory. Yuko, however, is not so excited to be there. When she leaves the party, she bumps into Kimura, who was slightly injured from a fight. They exchange e-mail addresses and part.

    The sparks of mutual attraction are ignited in a second encounter between Yuko and Kimura, arranged with the help of her friends shortly after a party.

    Sato has come as a replacement for the team's coach who has been hospitalized. Kimura has a lot of respect for the hospitalized coach. Unfortunately though, he can't stand Sato's way of doing things. Bringing with him a lot of coaching experience from overseas, Sato criticizes the former coach's strategies. Whenever Kimura and Sato see each other, they get into a quarrel—consequently influencing Kimura's behavior during games.

    Seeing that his game ended in a brawl, Yuko visits Kimura to comfort him. But he tells her that she is being too friendly with him.

    Yuko is hurt, Kimura is irritated, and his teammate Sakaguchi can't stand seeing Kimura like this..."


    Bisher wieder einmal eine schauspielerische Glanzleistung von Kimura Und Takeuchi Yuko (My Husband) ist einfach nur kawaii^^ Auch das theme "Born to Love You" von Queen ist natürlich auch genial^^.

    Also schnellstens saugen bevor der torrent nicht mehr funktioniert^^

  7. #47
    Mhm... *sich auch mal wida zu wort meld* o-Ô'

    Ich habe jetzt zusammen mit Mike "Star no koi" geschaut, welches mir sehr gut gefallen hat ^^. Die Gesichtsausdrücke von Nakata Sousuke-san und Ushi-chan (*gg*) waren einfach zu dämlich XD~
    Außerdem hat mir die Hikaruko gefallen ^^ die war hübsch *gg*

    Und jetzt bin ich daran, "Kamisama" zu schauen ^-^... mein Statement nach der 2. Folge: Kyoko is sooo~ hübsch o-Ô' .. und der keigo auch, irgendwie o-Ô' .. außerdem liebe ich ko-gals .. o-Ô' .. und n bisserl dramatik (wehe, es stirbt wieder jemand ) kann auch nich schaden -> das drama is fast perfekt für mich *g*

    @Darji: ich weiß, du bist'n kerl, aba ich brauch trotzdem mal deine meinung o-Ô' .. findest du Kimura Takuya sieht gut aus? o-Ô' .. XD~
    *wissen will ob es sich lohnt ein drama mit ihm zu schauen* o-Ô' ..
    apropos.. ich weiger mich "Beautiful Life" zu sehen, weil ich mit ziemlicher Sicherheit annehme, dass das ein sehr deprimierendes Ende haben wird und da ich eine person bin, die nah am wasser gebaut ist, angst habe, dass mein taschentüchervorrat nicht reicht... frag'sch dia nun... Ist das drama so sehr zu empfehlen, dass ich dieses Risiko in kauf nehmen muss? ^^'

  8. #48
    Zitat Zitat
    @Darji: ich weiß, du bist'n kerl, aba ich brauch trotzdem mal deine meinung o-Ô' .. findest du Kimura Takuya sieht gut aus? o-Ô' .. XD~
    *wissen will ob es sich lohnt ein drama mit ihm zu schauen* o-Ô' ..
    apropos.. ich weiger mich "Beautiful Life" zu sehen, weil ich mit ziemlicher Sicherheit annehme, dass das ein sehr deprimierendes Ende haben wird und da ich eine person bin, die nah am wasser gebaut ist, angst habe, dass mein taschentüchervorrat nicht reicht... frag'sch dia nun... Ist das drama so sehr zu empfehlen, dass ich dieses Risiko in kauf nehmen muss? ^^'
    Kimura Takuya sieht nicht schlecht aus^^
    Man sollte sich aber sowieso alle Dramen mit ihm anschauen da 1: Jedes Drama in dem er Mitspielte nie ein Flop wurde und 2: Kimura wirklich ein genialer Schauspieler ist.^^ Ich schicke dir mal einen Link wo du Kimuras neustes Drama "Pride" das auf jdorama nur bestnoten bekommen hat bekommen kannst.

    http://jdorama.com/drama_802.htm


    Und ja Beautiful life solltest du dir aufjedenfall mal anschauen^^ Auch wenn es sehr traurig ist. Ich selbst konnte meine Tränen am ende auch nicht zurückhalten. Besonders die "Make-up" szene fand ich sehr sehr schön.

    edit: Mir fällt noch gerade ein Drama ein das ich unbedingt empfehelen muss. Es heisst koukou kyoushi 2003. Und ist ein wundervolles Drama das von JTV gesubbt wird.

    "Hina, a student at Nikko High School, goes out one evening with Beniko, a girl from her year. They get split up and Hina ends up in a strange meeting with a man named Ikumi in a game arcade. The next day, Ikumi turns up as the new teacher at her school. Ikumi doesn't seem to recognise Hina but the wheels of fate are slowly moving to reunite them in what is a passionate story of forbidden love."

    Wenn du dieses Drama noch nicht kennen solltest must du es dir unbedingt anschauen^^

    Geändert von Darji (17.04.2004 um 09:33 Uhr)

  9. #49
    Mhm.. ich hab mit sephimike abgemacht, dass wir beautiful life zusammen schauen ich trau mich ja doch nicht ^^''' .. ich kenn mich doch.. *nach taschentuch sucht* ~~

    mhm.. hab in letzter zeit viel gesehen

    Star no koi:
    Hab'sch mit mike~~ zusammen geschaut ^-^.. mhm.. das war.. supa-lustig *gg* .. der blick von "nakata sousuke-san" *gg* (<- der name geht einem nimma aus dem kopf o-Ô')vor allem das ende war.. öhm.. interessant X) .. hätte ich ehrlich nicht mit gerechnet gehabt ^^''

    Strawberry on the shortcake:
    Die charaktere haben mich zwischenzeitlich SO derb aufgeregt, dass ich erst nicht weiter schauen wollte >_<' .. nur yosuke ("saeki-san" ^^) und kyoko fukada (ich mag die beiden einfach ^____^~) haben mich dran gehalten, es zu ende zu schauen *gg* .. mhm.. ich hätte manche charaktere echt manchmal erwürgen wollen >-<''' .. soviel dummheit auf einem haufen X).. ich hasse menschen, die unehrlich sind >_<

    to heart:
    Auch endlich gesehen .. mhm.. ich mag domoto tsuyoshi und kyoko fukada .. ansonsten war das drama lahm X) .. wenn's n gescheites ende gehabt hätte, hätt man noch mal drüber reden können, aber so ^^''' nya.. außerdem waren mir gegen ende die handlung + charakterhandlungen nicht nachvollziehbar genug X)


    soviel von mir o-Ô'

  10. #50
    Zitat Zitat
    Mhm.. ich hab mit sephimike abgemacht, dass wir beautiful life zusammen schauen ich trau mich ja doch nicht ^^''' .. ich kenn mich doch.. *nach taschentuch sucht* ~~
    ^^ Du wirst es auf keinen fall bereuen in der Mitte ist es zwar zeitweise etwas lahm, aber das macht das Ende mehr als weg.

    Fast alle dramen die ich momentan schaue, brauchen irgendwie verdammt lange bis zur nächsten episode


    Ausnahmen sind da:

    Istumo futari de (jem)
    gerade lade ich mir die 7te epsiode herunter^^. Dieses Drama gefällt mir sehr gut besonderes da Matsu Takako (love Generation) mitspielt. Mit kurzen Harren sieht sie sogar noch besser aus als sonst^^ Es ist zwar alles sehr vorhersehbar aber dennoch sehr lustig und schöön anzusehen.

    Food Fight
    Sehr erfrischend anders^^
    "After growing up in an orphanage, Mitsuru Ihara started working as a custodian at a large food producer. The pleasant, kind Ihara often visits his former home, pretending to be an important business man, not the blue-collar cleaner that he really is. But there's another, bigger secret: He is the reigning champion in an underground eating competition held at the company. In it, two contestants battle to see which can pack away more food within a time limit. The noble Ihara, with nine consecutive wins, always donates the money anonymously to his orphanage. The circumstances surrounding his victories, however, are often surprising and usually unusual."

    Die "food fights" sind immer gut in szene gesetzt und auch die enden überraschen irgendwie auch immer. Sehr zu empfehlen^^

    A sleeping forest
    dieses "mystery Drama" ist schon etwas älter und nach dem ich mir damals die erste episode angesehen hatte und es mir ziemlich lahm vorkam habe ich erstmal zu seite gelegt was ich nicht hätte tuen sollen. Mittlerweile hat mich dieses Drama richtig gefesselt. Es hat eine wirklich gut durchdachte story. Das blöde ist nur, das ich die letzten epsioden damals nicht heruntergeladen habe und ich jetzt bei jeweils 80% festsitze

    Also wenn jemand die noch seeden könnte wär ich sehr dankbar^^

  11. #51
    Mhm.. ich hab noch was vergessen ^^ *auf deine signatur schaut*

    Kamisama schau ich zur zeit auch ^^ .. oder besser: ich warte, dass die 8. episode rauskommt, damit mikee~ es mir brennen kann X)
    Das Drama hat was.. nämlich schule, hübsche mädchen, hübsche jungs, "modernes jap. leben" + ein ernstes Thema + tolle Schauspieler (-> Kyoko Fukada ^-^) = perfekt ^-^~
    Das musste ich noch loswerden *gg*

  12. #52
    Zitat Zitat
    Kamisama schau ich zur zeit auch ^^ .. oder besser: ich warte, dass die 8. episode rauskommt, damit mikee~ es mir brennen kann X)
    Das Drama hat was.. nämlich schule, hübsche mädchen, hübsche jungs, "modernes jap. leben" + ein ernstes Thema + tolle Schauspieler (-> Kyoko Fukada ^-^) = perfekt ^-^~
    Ja auf ep.8 von Kamisama warte ich auch allerdings warte ich ncoh viel mehr auf die nächste episode von koukou kyoushi 2003. Das schule, ein sehr hübsches mädchen (Ueto Aya)^^, ob es jübsche jungs gibt kann ich nicht sagen^^ eine Schüler Lehrer Beziehung, "modernes jap. leben" und dazu noch ein sehr interessantes ernstes Thema und ein wundervollen Theme Song^^

    http://jdorama.com/drama_766.htm

    Ich brenne darauf endlich zu sehen wie Hina (Ueto Aya) reagiert wenn sie erfährt was ihr die Person die sie überalles liebt angetan hat. Man müsste Ikumi (Fujiki Naohito) eigentlich dafür hassen aber irgendwie kann ich es nciht.

    Mein Tipp unbedingt anschauen^^

  13. #53
    @darji: ich komm nich ganz mit... du redest von koukou kyoushi und zeigst einen link zu water boys? ^^''
    Nya, egal.. hab mia grade die Ueto Aya angeschaut und die ist echt toll *g* und dazu mag ich schul-dramen ^^ .. *haben will* @-@ *mike stups*

  14. #54
    Zitat Zitat
    darji: ich komm nich ganz mit... du redest von koukou kyoushi und zeigst einen link zu water boys? ^^''
    ups^^
    Da ist mir wohl ein fehler unterlaufen^^

    http://www.jdorama.com/drama_646.htm

    das müsste jetzt das richtige sein^^

  15. #55
    was ist eigentlich aus "what happened on bali" geworden, da gab es nur folge 1 und seitdem nie wieder was davon gehört. war eigentlich ne recht interessante serie, nur scheint die nichtmehr gesubbt zu werden, any infos on this?

  16. #56
    Zitat Zitat
    was ist eigentlich aus "what happened on bali" geworden, da gab es nur folge 1 und seitdem nie wieder was davon gehört. war eigentlich ne recht interessante serie, nur scheint die nichtmehr gesubbt zu werden, any infos on this
    Das kdrama selber kenn ich nicht aber die gruppe die es subt.
    FOB scheinen durch die ganzen releaseanfragen ziemlich genervt zu sein und verschieben deswegen ihre Release^^ Besonders wenn es sich dabei um Stairway to Heaven handelt^^

    Geändert von Darji (02.06.2004 um 14:34 Uhr)

  17. #57
    Koukou Kyoushi ist toll, wirklich richtig toll O.o
    Oh, wie ich auf die nächste Folge, Episode 9, warte... da gab es nichts vergleichbares; nichtmal Beautiful Life oder My Husband, beides Dramen, wo ich auch Episode für Episode wochenlang warten musste, weil sie nicht alle auf einmal released wurden...

    Ich fand die erste Episode langweilig... komische Charaktere, wenig Hintergrundmusik mit einem Theme Song, an den man sich erstmal gewöhnen muss und eine merkwürdige Story... Doch ab der 2. Folge fing ich an, diese Serie zu lieben. Mir gefallen alle Charaktere; Hina, die auf ihre emotionale Art mal nicht so ausgesprochen egoistisch vorkommt, wie andere Mädchen in dem Alter, was ich absolut nicht leiden kann; ihr Mathelehrer, dessen Handeln ich sehr gut nachvollziehen kann, denn, möglicherweise würde ich genauso handeln...mir absolut sympatisch... Auch der Englischlehrer, der durch seine Art, der Freundin von Hina zu helfen und seiner Vergangenheit sehr interessant rüber kommt, obwohl ich am Anfang dachte, er wäre ein Idiot... doch das ist er ganz und gar nicht...

    Auf JDorama steht, das Drama hätte 11 Folgen...und 1 Special! Wird dies auch von Japan-TV übersetzt? Ich frage mich ja, was dort gezeigt wird... die Serie scheint nciht den Eindruck zu machen, dass man nach der letzten Folge noch eine Episode heranhängen kann in Form eines Specials wie in GTO...

  18. #58
    ja Koukou Kyoushi ist wirklich genial^^ Und der Cliffhänger war echt mies^^ Das mit dem special kann ich leider nicht beantworten denke aber schon das sie es auch releasen werden.

    Seit kurzem gibt es auf Drama Addicts auch die erste Auflage von Koukou Kyoushi (1993) die auch sehr genial ist.Unteranderem erfährt man da auch über die Vergangenheit des Englishlehrers (name fällt mir gerade nicht ein^^). Sie sind momentan bei ep 4 und alle paar tage kommt eine neue episode.^^

    Was ich auch wärmstens empfehlen kann ist Heaven cannot wait. So was lustiges habe ich noch nie gesehen Jede Episode ist einmalig und wird von mal zu mal besser^^

    http://www.jdorama.com/drama_408.htm

  19. #59
    Die erste Staffel Koukou Kyoushi würde mich auch sehr interessieren, allerdings werden die ersten Folgen nicht mehr geseedet... zumindest vorhin waren sie es nicht, als ich nachgeschaut habe...

    Ich hoffe ich habe bald auch die letzen paar Folgen von Love Generation noch... ach, das Drama der Woche auf D-Addicts ist einfach eine tolle idee ^^

    Ich habe ja nun die ersten 3 Folgen von Love Generation gesehen... aber irgendwie habe ich noch nciht wirklich herausgefunden um was es eigentlich geht...
    Die beziehung, die sich da langsam zwischen den beiden anbahnt kann doch nciht der ganze Grund sein, dass das Drama auf JDorama so weit oben unter den top 10 steht O.o

  20. #60
    Von Koukou Kyoushi werden momentan die episoden 1, 3, und 4 geseedet. Einfach mal über nacht anlassen das ist immer die beste Zeit dafür^^ Oder du fragst im forum ob es irgendwer seeden kann.

    zu Love Generation
    Warum denn nicht sind doch ein hübsches Paar^^
    Keine Angst da wird noch einiges passieren aber ich möchte lieber nicht spoilern^^ Aber Nachdem ich jetzt schon einige dramen gesehen habe gehört Love Generation zwar noch zu meinen Favoriten allerdings kann es mit Koukou Kyoushi nicht mithalten^^

    Was auch noch sehr zu empfehlen ist, sind die bisher drei J-Dorama Theme Songs torrents die ich gerade rauf und runter höre^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •