Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415
Ergebnis 281 bis 292 von 292

Thema: Detail-Wissen und Geheimnise des RPG-Makers -vorallem für Erfahrene/Profis lehrreich

  1. #281
    Zitat Zitat von Morden Beitrag anzeigen
    Könnte man das nicht auch irgendwie per .ini beim RM2k9 - Cherry's »Aufsatz« - wegzaubern?
    Wenn man die Adresse hätte.
    Eine glatte Zahl wie 200 (weil auch durch 4 teilbar) wird sehr oft im Code auftreten. Ich schaue mir gerade alle 4byte 200er an.
    Edit:
    Obwohl... es kann nur ein 4byter sein. Soll heißen es tut sich an anderen Stellen nichts.
    Was macht das Copy&Paste anders als die manuelle Zuweisung über Buttons? Ein Verweis auf die genaue Position und es wurden halt nur 200 Positionen als Platz in virtuellen Objekten reserviert?

    --->
    rpg2000.exe an VA 531734

    Änderung führt zu: "Assertion failure (D: \HOME\Lucifer\ED_MoveRoute.pas,412 Row)" wenn man auf die (nun nicht ausgegrauten) Schaltflächen drückt.

    Geändert von bugmenot (26.08.2013 um 22:03 Uhr)

  2. #282
    Zitat Zitat von Morden Beitrag anzeigen
    Wird bei "Proceed with Movement" nicht darauf gewartet, bis ALLE Move-Events auf der Karte fertig sind? So habe ich das nämlich in Erinnerung.

    PeAcE
    MorDen
    Das würde einiges erklären. Ich hab damals bei Insanity versucht mit Halt all Movement AKS-Gegner zu stoppen (Grund: Menüaufruf), die via Move Toward Hero und zusätzlichen Varis gesteuert wurden und sie per Proceed with Movement wieder zu "aktivieren", weil ich davon ausgegangen bin, dass Halt all Movement jegliche Eventbewegung instant stoppt. Beides hat nicht geklappt, daher hab ich die beiden Befehle wohl missverstanden und sie daher auch nie mehr beachtet. Als Alternative hab ich das mit Switches gelöst.

    Geändert von TwoFace (28.08.2013 um 00:08 Uhr)

  3. #283
    (ja, ich weiß, topic ist 2 jahre alt... aber passt thematisch)

    Vermutlich wusste das jeder, abgesehen von mir, aber wenn man Helden Namen gibt, die Msg-Command-Codes enthalten, werden die substitutiert, also:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Unbenannt.png  

  4. #284
    jaja, push aber ist der einzige Sammelthread für sowas den ich kenne.

    RPG2k/2k3:
    Wenn man zwei parallele Events hat die "Wait" ausführen und ein anderes Event kollidiert mit einem dieser Events, dann wird das Wait beim kollidierten Event doppelt so schnell ausgeführt (bei 2 kollisionen in 1/4 der zeit usw.)

    Geändert von Ghabry (20.07.2016 um 18:10 Uhr)

  5. #285
    Wait (^^), was wie. Kannst du mir das noch mal genauer erklären, welches Wait du meinst (den Eventbefehl oder Move-Event-Befehl), und welche Art kollidieren? Ich hör das zum ersten Mal nämlich (und würds entsprechend gern im offiziellen Maker fixen).

  6. #286
    Das hat mit dem Verhalten hier zu tun: https://github.com/EasyRPG/Player/issues/884

    Wenn ein Event/der Spieler mit einem Event kollidiert, dann kommt das im Weg stehende Event zum Zug und aktualisiert seine MoveRoute und seinen Interpreter. Und wenn das Interpreter gerade irgendeinen Wait ausführt (Event Wait... oder Move Picture Wait...) dann zählt der Wait-Zähler schneller herunter (bei 1 kollision 2x so schnell, bei 2 4x usw.).

    Erstelle einfach eine Map mit 2 Parallelen Events die Befehl "Wait..." machen und renne mit deinem Spieler gegen eines dieser Events. Du wirst sehen, dass das kollidierte Event in der halben Zeit fertiggewartet hat.

  7. #287
    Die Tage auch noch etwas Interessantes entdeckt, als ich nach einem Weg gesucht habe das Spiel im 2k zu pausieren (bzw. alle Events sollen ihre Bewegung pausieren):
    "Enter Password" (mit Wait Until Key Hit) ist da ein geeigneter Kandidat. Lässt sich als (Common)Event per Switch (PP oder Auto) ausführen, auch ohne, dass Buttons ausgewählt werden. Events bleiben stehen (pausieren ihre Bewegung), PP-Events laufen weiter.
    Das Interessante hier: Die Message Option "Allow other Events to continue" (in "Message Style") betrifft auch das Verhalten bei "Enter Password"!

    Und noch etwas Anderes: Man kann Vehicle auf ungültige Koordinaten Teleportieren (mit "Setup Vehicle Place"). So kann man mit Teleport zu Variable Map:0, X:0, Y:0 ein Vehicle wieder aus dem Spiel nehmen.

  8. #288
    Wenn man als Vehicle bei "Set Vehicle Location" -1 (nicht über den Editor auswählbar) verwendet, wird statt eines Vehicles die Party verschoben. Klappt nur solange die Party außerhalb eines Vehicles ist.

    States mit "Remove from X turns onwards. Y% Chance of Recovery" werden am Ende des Battles geheilt wenn Y > 0 ist, selbst wenn "Persists after Battle" aktiviert ist.

  9. #289
    Das mit der Bregenzung der Befehlsanzahl zeigt doch nur wie begrenzt die Vorstellungskraft der Entwickler damals war. Wie konnten sie auch nur ansatzweise ahnen das jemand wie Sölf herkommt und ma eben über 200 Befehle für eine Verfolgungsjagd raushaut (Sarkasmus Button activate)

    oder um es mit den worten des ehrwürdigen Flight Director Gene Kranz zu sagen : Es ist mir egal wofür etwas konstruiert wurde , ich will wissen was es kann!!!
    :-D

  10. #290
    Zitat Zitat von Evermore Secret Beitrag anzeigen
    Das mit der Bregenzung der Befehlsanzahl zeigt doch nur wie begrenzt die Vorstellungskraft der Entwickler damals war. Wie konnten sie auch nur ansatzweise ahnen das jemand wie Sölf herkommt und ma eben über 200 Befehle für eine Verfolgungsjagd raushaut (Sarkasmus Button activate)
    :-D

    Von welcher Begrenzung der Befehlsanzahl sprichst du hier?

    Und 200 Befehle ist doch gar nichts, ein kürzlich veröffentlichtes Demo-Scene-Spiel (für RPG2k3) hat in einem einzelnen Event 23292. Das ist so viel, dass der Editor erstmal paar Sekunden hängt, weil das Skript einfärben im neuen Steam-Editor zu lange dauert xD

  11. #291
    Zitat Zitat von Ghabry Beitrag anzeigen
    Von welcher Begrenzung der Befehlsanzahl sprichst du hier?

    Und 200 Befehle ist doch gar nichts, ein kürzlich veröffentlichtes Demo-Scene-Spiel (für RPG2k3) hat in einem einzelnen Event 23292. Das ist so viel, dass der Editor erstmal paar Sekunden hängt, weil das Skript einfärben im neuen Steam-Editor zu lange dauert xD
    Mal abseits vom Thema, aber welches Spiel ist das? Gerne auch per PN damit das hier nicht ausufert.

  12. #292
    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    Mal abseits vom Thema, aber welches Spiel ist das? Gerne auch per PN damit das hier nicht ausufert.
    Wenns jmd. nervt können die Mods gerne splitten ^^

    Tweet mit Videolink

    Spiel (in Bin)

    Um nicht komplett off-topic zu sein: Der Zeitgeber für Events ist in diesem "Spiel" die Hintergrundmusik. Dies ist typisch für die Demoszene, aber habe ich noch in keinem RPG Maker Spiel gesehen. Dazu wird "Get MIDI Ticks" (in Control Variable) verwendet, aber für MP3. Denn bei Nicht-MIDI gibt das "Get MIDI Ticks" die aktuelle Position in Sekunden zurück. Somit ist die Bezeichnung "Get MIDI Ticks" ziemlicher Blödsinn.

    Geändert von Ghabry (21.12.2018 um 21:44 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •