Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 302

Thema: WG # 8: Freiheit, se Freiheit!

  1. #1

    WG # 8: Freiheit, se Freiheit!

    WG#7

    Zitat Zitat von Scav
    1. Der Thread soll nicht in einer Spam Party enden, oder in irgendwelchen streitereien, also bitte ich als erstes
    das auch in diesem Thread die gesamte Netiquette gilt.

    2. Spam: Der Thread soll zum entspannen der User da sein, eine Plauderecke darstellen. Es ist zwar in gewisser weise
    nicht unabdingbar einmal einen kurzen Post zu verfassen, dies sollte aber nicht an der Tagesordnung stehen.
    Was als Spam angesehen wird, entscheidet die Moderatorenbelegschaft.

    3. Sinnfreiheit der Posts: Bis zu einem gewissen grad ist dies vertretbar, nur wie gesagt das soll kein SpamThread oder nen
    Mllthread werden wo Spammer ihren Postincounter mit erhhen drfen.

    4. Wer zu viele "+1-Postings" oder sonstige Sinnlose Postings verfasst, kann mit einer Verwarnung rechnen, oder im Zweifelsfall mit einem
    Auf 0-Setzung des Accounts rechnen.

    5. Was Flaming von anderen Usern angeht, wird mit einer Sofortigen Verwarnung rechnen mssen. Wir wollen hier eine
    Ordentliche Diskussionsplattform, und keine Reibereien.

    6. Um ungemeine Bilderfluten zu unterbinden, und den Modemusern auch eine Chance zu geben UND die bersicht so gut wie Mglich zu halten gilt HIER: SIG AUS ohne Ausnahmen!

    7. Ein WG Thread, wird ausschlielich von Einem Zustndigen Moderator oder Mir (Scavenger) erffnet.

    8. Wer ist Verantwortlich fr dieses Ding? - Ding? Nein Scherz. Hauptansprechpartner/Verantwortlicher fr das anschwrzen von Spamern, Flamern usw. Bin ich(Scavenger).
    Natrlich drft ihr mir auch schreiben wenn ihr Fragen bezglich der WG habt

    Bezgl. der Signaturen haben wir (also der Atelier-Staff) uns folgende Regelung berlegt:


    Zitat Zitat
    Sig-Snder-Bue-Katalog: (SSBK)
    - Beim ersten und zweiten Verstoss: Sig abdrehen + ermahnung.
    - Beim dritten Verstoss: Posting lschen + letzte ermahnung
    - Beim vierten Verstoss: Posting lschen + Postingcount minus 500 Postings

    - Beim fnften Verstoss: Postingcount auf Null + Verwarnung
    Soah... aufgrund akuten Freudentaumels erffne ich mal die wahrscheinlich einzige WG meiner Forenkarriere. Wieso Freudentaumel? Weil ich gerade von meinem Kolloquium zurckkomme, sprich Vortrag und Fragestunde ber meine Diplomarbeit - und ich hab mit einer astreinen 2 bestanden, yay! Endlich hab ich diesen Mist hinter mir, endlich bin ich frei!

    Und entsprechend hab ich auch gleich eine Frage fr euch:

    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?

  2. #2
    Na dann erstmal herzlichen Glckwunsch an dich und ebenso herzlichen Glckwunsch an Daen, der ja jetzt auch mehr Shinshrii fr sich hat.
    Wie geht's mit dir dann weiter, sofern du nun neue Freiheit erlangt zu haben scheinst?
    Zitat Zitat von Shinshrii
    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?
    Oh ja!
    Aus dem Schatten meiner ach so hochbegabten Schwester hervorzutreten und einen besseren Abschluss als sie zu schaffen, um meinen Eltern mal richtig einen symbolischen Scheisshaufen in die Schuhe zu lassen.
    Mein Schnitt drfte was um ne halbe Note besser sein als der ihre. Wie ich mich fhle?
    Gar nicht, meine Eltern nehmen das gar nicht so wirklich zur Kenntnis und haben mehr Freude daran an meinen 7 Punkten in Sport rumzulamentieren.

  3. #3
    Zitat Zitat
    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?


    Hin und wieder, joa. Klavierspielen lernte ich innerhalb von 4 Jahren ohne fremde Hilfe, kann aber imme rnoch keine Noten lesen. Deswegen fhle ich mich eigentlich schei**. Richtig fertig isses quasi noch nicht. :3schau

  4. #4
    Zitat Zitat
    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?
    Hmmm....
    Knnte ich jetzt nichts genaues sagen.
    Ich hab zumindest noch nie was groes Angefangenes bisher beendet. Aber es gibt sicher einige Sachen, die dafr in Frage kommen knnten, von denen ich allerdings mal keine aufzhlen mchte. Knnte ja sein, dass es eh keinen interessiert

    EDIT: @Christianjunck: Noten lesen ist einfach, das haste innerhalb von ner Woche sptestens drauf

  5. #5
    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?

    In Latein eine 2 zu schreiben, das wollte ich immer mal schaffen.
    So eben passiert, nach Jahren von Arbeiten hab ich die erste 2 in Latein geschrieben

    Hmm...ich fand's geilo, meine Mum wird's sicher auch geilo finden

  6. #6
    Wow, Shinnie! Gratuliere herzlichst!
    Und nur deswegen... AUSNAHMSWEISE ... darfst du die WG erffnen, weil Daen mir schon versprochen hat, dass ichs darf! ;_; Pffzt! Und jetzt gehe hin, und mehre... ehm... erfreue dich! *nickt*

    @Thema: Jahrelang.. .naja, bei meiner Matura vielleicht nicht jahrelang, aber wochenlang, da ist mir auch ein Stein vom Herzen gefallen, als ich mit 1,6 bestanden habe.
    Um es auf etwas hnliches abzukupfern, was aktueller ist: Gestern hatte ich im Japanologischen Proseminar eine Prsentation mit 3 anderen Studienkolleginnen, und es hat dem Lehrer sehr gut gefallen! DA war ich mal happy, weil ich die letzten Wochen wie ein Irrer dafr gearbeitet habe, und wenn sowas dann Frchte trgt, ist man doppelt glcklich.

    (Bei mir wirds dann wieder soweit sein, wenn ich mein Bakkalaureat abschliee. Aber bis dahin is noch Zeit.)

  7. #7
    Zitat Zitat von Wischmop
    Wow, Shinnie! Gratuliere herzlichst!
    Und nur deswegen... AUSNAHMSWEISE ... darfst du die WG erffnen, weil Daen mir schon versprochen hat, dass ichs darf! ;_; Pffzt! Und jetzt gehe hin, und mehre... ehm... erfreue dich! *nickt*
    Och Mensch, armer Mop, die nchste WG wird dein, das verspreche ich dir hiermit hoch und heilig und werde alle meine Macht dazu mibrauchen, das Dies auch in Erfllung geht?

    Zitat Zitat
    (Bei mir wirds dann wieder soweit sein, wenn ich mein Bakkalaureat abschliee. Aber bis dahin is noch Zeit.)
    Was ist ein Bukakke-Aggregat?

  8. #8
    Hm ... Klavier spielen und Gitarre innerhalb von 2 Jahren gelernt. Klavier um einiges besser als Gitarre. Wrde zugern Klavierstunden nehmen, sind aber mit 70€/Monat dezent ber mein Budget :D.

    Noten kann ich leider nicht, aber ich will versuchen, es mir in den Sommerferien beizubringen, mit ich musikalisch mal weiter komme. :A.

    Ansonsten war ich froh, als ich meine 20 Exemplare des "Schattenlichter" Demos verffentlichte :A.

    @Shin: Kann dich gut verstehen, vorallem weil so eine gute Note natrlich auch die Besttigung des eigenen Fleies ist :A.

  9. #9
    Zitat Zitat von Daen vom Clan
    Och Mensch, armer Mop, die nchste WG wird dein, das verspreche ich dir hiermit hoch und heilig und werde alle meine Macht dazu mibrauchen, das Dies auch in Erfllung geht?



    Was ist ein Bukakke-Aggregat?

    Ein Bukakke Aggregat ist ein Speicher fr Tiermist auf einem Bauernhof. :0 :rolleis:
    Ein Bakkalaureat ist der Bachelor, der erste akademische Grad. :)

    @ mop: Bachelor in Japanologie. :P
    Interessante Richtung...

  10. #10

    [RPG-Atelier] Moderator
    stars_mod
    @Shinshrii
    Glckwunsch zum erfolgreichen Abschlu.

    Ich arbeite auf den immer noch hin und hoffe so im Herbst diesen Jahres dann endlich das Studium hinter mir zu haben. Auf einer gewissen Weise ist aber auch ein fertiges Spiel ein etwas "Groes", auf das man hingearbeitet hat und meistens fhle ich mich da auch sehr zufrieden, wenn ich mit ihm fertig bin.

  11. #11
    Zitat Zitat
    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?
    Interessantes Thema, wirklich. Meinen Lob fr diesen Einfall.

    Vermutlich ist das Abitur etwas, auf das man hingearbeitet hat. Ich habs jetzt so gut wie abgeschlossen, fhle mich aber auch nicht anders als sonst. War vielleicht zu wenig eigenes Interesse in der Sache. Also, wenn man mit einem Hobby besonderen Erfolg hat, dann sieht die Sache schon anders aus.

    Ich spiele jetzt seit 9 Monaten Schlagzeug, noch nicht wirklich lang fr ein Instrument und man kann auch noch nicht sagen, dass ich groartig was erreicht htte, aber man merkt doch wie man sich zu vorher deutlich verbessert hat und wie das Spielen von Mal zu Mal besser wird. Und das ist ein schner Erfolg. Und vielleicht guck ich ja mal in 4 - 5 Jahren hier rein und hab dann wirklich was erreicht mit dem Drums. Dann wr die WG allerdings schon dicht...

  12. #12
    Zitat Zitat von Jesp
    @ mop: Bachelor in Japanologie. :P
    Interessante Richtung...
    Inwiefern interessant? Weils ein Studium ist, das fast keiner kennt, wo ich jedesmal, wenn ich es erwhne, mit o_O-Blicken gescholten werde, oder weil die meisten glauben, dass man damit nichts anfangen kann, und sich nie vorstellen knnen, wie man mit DEM Studium was reissen soll? :P Fragen ber Fragen.

  13. #13
    Japanologie-Bachelor. o_O
    Was kann man damit denn bitte schon Vernnftiges anstellen? :hehe:

  14. #14

    Users Awaiting Email Confirmation

    Man kann Mangas und importierte Spiele aus Japan auf japanisch verstehen!

  15. #15
    Zitat Zitat
    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?
    Also da fllt mir nix wirklich spannendes ein.
    Nur.... ich war mal sehr schlecht zur Schuljahreshlfte.
    Da musste ich echt reinhauen ums das Jahr noch zu schaffen.
    Da war ich sowas von froh, als ich es dann noch geschafft habe.
    Aber jetzt bin ich recht gut im durchschnitt, nur Geschichte hat mir schon immer Probleme gemacht.....
    Aber das war ja nicht Jahrelang.
    Ich denke wenn man sich richtig anstregt fr eine Sache ist es am Ende immer schner wenn man es schafft, fr jeden.

  16. #16
    @ Shinshrii
    Herzlichen Glckwunsch!^^
    Eine 2 ist toll!

    Zitat Zitat
    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?
    Ja, endlich einen Laptop zu bekommen!
    Nein, mal ehrlich, ich sags mal so: Ich arbeite immer noch dran!
    Und ich fhle mich dann hoffentlich erleichtert und gut.^^

    Spontan fllt mir sonst nichts ein... mal berlegen. :/

  17. #17
    Zitat Zitat von Dirty Magic
    Man kann Mangas und importierte Spiele aus Japan auf japanisch verstehen!
    Da du anscheinend nur ber einen sehr beschrnkten Horizont verfgst, verzeih ich dir diesmal. ))999
    @Marc: Dir den Popo versohlen, dafr reichts schon!11

  18. #18
    Boah Shinnie, gratuliere! Klasse Note!
    Dann mal auf ins harte Berufsleben.

    Habt ihr schon mal jahrelang auf etwas Groes hingearbeitet, und wie habt ihr euch gefhlt, als es endlich geschafft war?

    Hmmm... gar nicht so leicht zu beantworten, wie ich anfangs dachte. Meine Ausbildung war sicher so ein Punkt. Das Gefhl war zuerst super, ist aber dann ein wenig abgeflaut. Einerseits, weil ich nur knapp, wegen einer dummen Aufgabe, an ner eins vorbeigeschrammt bin und andererseits, weil dann ein... nennen wir es mal Lebensabschnitt vorbei war, der mir sehr gut gefallen hat. Und natrlich auch wegen den Freunden, die ich dann hinter mir gelassen habe.

    Tja, das nchste Mal wird dieser Punkt sicher auch am Ende meines Studiums erreicht sein. Und da wird das, mit den Freunden, die man danach nicht mehr sieht, noch hrter werden.


    @Daen und Shinnie: Wobei, wir haben noch einen anderen solchen Punkt vor uns. Die Vollversion von Sternenkind Saga!

  19. #19
    Zitat Zitat von Wischmop
    Da du anscheinend nur ber einen sehr beschrnkten Horizont verfgst, verzeih ich dir diesmal. ))999
    @Marc: Dir den Popo versohlen, dafr reichts schon!11
    Ne, sag echt mal. Was gibt es denn da fr Berufsrichtungen?

    @Thema: Nicht, dass ich wsste. Bin kein Mensch der es schafft, lange auf etwas hinzuarbeiten, ich gebe vorher meistens auf. Beziehungsweise hatte ich noch gar kein greres Ziel im Leben vor den Augen, ausgenommen meines Abschlusses, der aber noch folgt, hier kann ich leider nicht von "geschafft" reden. ^^

  20. #20
    Zitat Zitat von Savage
    @Daen und Shinnie: Wobei, wir haben noch einen anderen solchen Punkt vor uns. Die Vollversion von Sternenkind Saga!
    Ja, aber ich glaube nicht, das dieses Thema und die WG noch existent ist, wenn wir irgendwann mit der Vollversion fertig sind *seufz*

    Irgendwie habe ich heute total viel gemakert und bin keinen Schritt weitergekommen *grummel*

    Aber se Shinnie: Warte nur, bis du am Sonntag wieder nach Hause kommst, dann wird gefeiert!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •