mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 301
  1. #1

    QFRAT #128 - Let me sleep...

    Ich gebe zu, ich bin mir nicht mal sicher, ob es einen ähnlichen Thread schon gab... aber egal. Das Einstiegsthema unseres heuten QFRATs dreht sich um Eure Schlaf- bzw. Einschlafgewohnheiten.
    Könnt ihr zum Beispiel nur unter einer dicken Dauendecke schlafen? Muss das Fenster immer offen sein, müsst Ihr Musik zum Einschlafen hören oder darf es gar nichts sein? Vielleicht hat der eine oder die andere sogar noch ein "Gute-Nacht-Licht" oder braucht immer einen Tee vor dem Schlafen gehen?

    In diesem Sinne: Happy Posting.

    ----------------------------------------------------------

    Bevor ich es vergesse:

    QFRAT FAQ


    Was ist der QFRAT Thread für ein Thread?

    Der QFRAT ist ein Off Topic Thread.
    Soll heißen: hier kann über alles, was einen Bewegt, geschrieben werden. Von schulischen Problemen, über das Mittagessen, oder was auch immer.

    Der Sinn und Zweck besteht darin, sich mit anderen Usern einfach zu unterhalten.
    Das heißt aber noch lange nicht, dass hier gespammt werden darf.
    Nicht selten entwickeln sich aus kleinen Äußerungen interessante Diskussionen.

    Schaut euch am besten erstmal um, lest mit und postet dann.



    Wozu jetzt das Thema am Anfang?

    Das ist nur für den Einstig. Man kann darauf eingehen, oder auch nicht

    Übernommen von Waya

    Und unbedingt beachten:
    Signatur aus!

  2. #2
    Erster o_O

    Edit folgt^^

    Ok etwas zum Schlafen. Das ist bei mir sowas von unterschiedlich... mal kann ich total gut einschlafen, mal gar nicht. Wenn ich Musik hör, schlaf ich manchmal direkt beim zweiten Lied ein, manchmal läuft die CD durch, ich mach den Player aus und schlaf dann so ein...

    Wenn ich nicht sofort einschlafe, lieg ich meist auch recht ruhig da, aber selten dreh ich mich rum wie nichts und so weil ich stilles Liegen dann als unerträglich empfinde >__>

    Na ja in 90% aller Fälle weckt mich so schnell nichts auf, aber manchmal passierts direkt im Stundentakt... das ist echt scheisse, da bin ichd ann richtig geplättet am nächsten Morgen^^ Aber besonders schlimm ists,w enn man aus irgendwlehcen Gründen so starke Schmerzen hat, dass man gar nicht mehr einschlafen kann... *seufz*

    Ok ich denke das reicht mal zum Anfang xD
    Geändert von Seraph (26.10.2005 um 20:21 Uhr)

  3. #3

    Redeemer and Destroyer
    stars1
    Schlafen.....das is ein tolles Wort °_°
    Hm....zum einschlafen brauche ich eig nicht viel ^^"
    Ein gutes Buch (in mom ist es Sakrileg °_°), eine Duftkerze und leise langsame Musik
    manchmal zocke ich auch eine Runde GB vor dem Schlaf XD

    edit: mensch, Seraph >_< *erste sein wollte* ;_;

  4. #4
    Zitat Zitat von Erell
    edit: mensch, Seraph >_< *erste sein wollte* ;_;
    Tja du warst ein paar Sekunden zu langsam... Aber wahrscheinlich hast du dienen Text auch erst geschrieben und dann abgeschickt, was? Jaja, Fehler, Fehler, das lernst du auch noch xD Manchmal gibts eine regelrechte Schlacht um den ersten Post o_O

    Ah ja ich kann natürlich noch was ergänzen^^ Auf CTs schlaf ich eigentlich immer recht schnell ein, wenn mal Ruhe ist, vorher wird eh immer so lange gelabert, dass man dann auch nicht mehr anders kann als schlafen *gg*

    Ok und jetzt ein weiteres tolles Thema... schlafen in stark alkoholisiertem Zustand xD
    Auch sehr zwiegespalten ~_^ Meist schlaf ich dann sehr gut ein, bin mehr oder wneiger direkt weg, aber ein, zweimal hatte ich auch die Ausnahme dass sich alles gedreht hat und ich das Gefühl hatte, aus dem Bett zu fallen und so... das hat verdammt lange gebraucht bis ich endlich geschlafen habe, uiuiui^^

    Wie siehts da eigentlich mit Wasserbetten aus, hat da jemand Erfahrungen?

  5. #5
    Ach, was ein lahmes Thema, da ich ja eh nie schlafe,a ußer auf Arbeit, aber egal.

    Nein, ist euch denn zum Thema 128Bit gar nichts anderes eingefallen?

    Traurig traurig.

  6. #6
    Arg... da sprichst du was an... >_> In letzter Zeit schlaf ich extrem schlecht ein, weil mich immer was beschäftigt und morgens wach ich dann wieder müde und gerädert auf.

    Zum einschlafen selbst... Da kuschel ich mich in mein Kissen und nehm, wenn nötig meinen Elch... >>"
    Am besten kann ich wohl einschlafen, wenn jemand neben mir liegt, den ich sehr mag.


    @Dune
    Oller Sandsack, hättest ja ein besseres Thema bringen können.

  7. #7
    Schlafen ist bei mir manchmal echt komisch...
    Grundsätzlich kann ich erst so gegen 12 Uhr einschlafen (NST Ahoj ) und ich weiß einfach nicht, warum. Da kann ich machen, was ich will, ich muss wirklich schon sehr müde sein, wenn ich vorher einschlafe. Dann kann auch ruhig Musik an sein oder mein Bett in Flammen stehen, dann kann ich einschlafen!
    Und da kommen wir zu Ausnahme 2. Wenn nämlich eine Nacht sehr kurz war (zum Beispiel nach Partys nur vier Stunden geschlafen, kann ich meistens Abends recht gut einpennen... wenn ich nicht schon Nachmittags geschlafen habe
    Die zweite Ausnahme ist eher ärgerlich. Ich habe fast regelmässig Migräne (wohl geerbt von meiner Mutter, die hat das auch ständig.) Dann kann ich auch nicht genug schlafen.

    Und wenn ich dann schlafe, dann kriegt mich keiner so leicht wach... ich soll sogar schon mal geweckt worden sein, jemandem einen Tee gemacht haben, mich unterhalten haben und und dann soll ich wieder eingeschlafen sein... und Ich kann mich nicht an den Tee erinnern.

  8. #8
    Ich hör zum Einschlafen immer Iced Earth, Blind Guardian, Crematory, Oomph!, Metallica, Iron Maiden oder Moonspell.
    Kann echt unglaublich entspannend sein.

  9. #9

    Redeemer and Destroyer
    stars1
    Zitat Zitat von Time Streamer
    Ich hör zum Einschlafen immer Iced Earth, Blind Guardian, Crematory, Oomph!, Metallica, Iron Maiden oder Moonspell.
    Kann echt unglaublich entspannend sein.

    O.o" *zustand schocki*
    Ok, ich bin mal bei LP "Easier to run" eingepennt, aber naja O.o"
    Jedem das seine O.o

  10. #10
    Zitat Zitat von Time Streamer
    Ich hör zum Einschlafen immer Iced Earth, Blind Guardian, Crematory, Oomph!, Metallica, Iron Maiden oder Moonspell.
    Kann echt unglaublich entspannend sein.
    Perfekt. Aber von meinem (Ex-)Schaf ;___; hab ich auch nichts anderes erwartet

    Nun... aber wir sind auch schon oft genug im gleichen Raum bei gleicher Musik eingeschlafen...

    In letzter Zeit benutz ich persönlich ne CD mit Schandmaul und Samsas Traum^^

    @Erell
    Komm auf unsere Seite der Macht... muhahaha } (Oder auch nicht aber das wird sich zeigen^^")
    Geändert von Seraph (26.10.2005 um 21:03 Uhr)

  11. #11
    Ich hatte mal ne Zeit, da brauchte ich immer irgendeine Geräuschkulisse zum einschlafen. Also hab ich immer entweder noch den Fernseher oder ne CD laufen lassen, mit aktiviertem Sleep-Timer.
    Allerdings brauch ich das jetzt nicht mehr so zwingend, kann auch einschlafen, wenn alles ruhig ist. Wenn ich müde bin, kann mich eh nichts vom schlafen abhalten

    Sonstige Einschlafgewohnheiten? Nun, Licht hab ich immer aus. Ich kann nicht schlafen, wenn noch irgendwo Licht an ist. Und selbst wenn ich dann einschlafe wache ich irgendwann durch das Licht wieder auf.
    Was ich allerdings immer gerne mache, ist die Schlafzimmertür auflassen. Warum genau, kann ich nicht sagen. Ich denke mal, ich könnte wahrscheinlich auch einschlafen, wenn sie zu wär, aber irgendwie fühl ich mich dann nicht so eingesperrt. Außerdem lauf ich dann nicht Gefahr gegen die Tür zu laufen, wenn ich mal Nachts zur Toilette muss oder so Und ich finds dann am nächsten Morgen ganz angenehm, wenn schon ein wenig Tageslicht in mein Schlafzimmer scheint, wenn ich aufstehe und ich nicht total geblendet werde, wenn ich den Lichtschalter betätige (naja, vorausgesetzt ist es ist schon hell, wenn ich aufstehe).

    Aber irgendwie hab ich grad das Gefühl, am Thema vorbei zu reden. Naja, egal. Mir fällt sonst nix mehr ein, hab wohl keine besonderen Einschlafgewohnheiten. *Schulter zuck*

    Edit: Mir ist noch was eingefallen, als ich Wayas Post gelesen hab:
    Wenn ich alleine einschlafen muss und es nicht gerade hochsommerlich warm ist, sondern vielleicht eher ungemütliches Wetter wie zzt., dann kuschsel ich mich auch immer ganz tief in meine Bettdecke ein und nehm meinen Pluschhund in die Arme. Da schlaf ich dann eigentlich auch immer ganz gut
    Geändert von Layana (26.10.2005 um 21:10 Uhr)

  12. #12

    Redeemer and Destroyer
    stars1
    Zitat Zitat von Seraph
    Nun... aber wir sind auch schon oft genug im gleichen Raum bei gleicher Musik eingeschlafen...
    Das kann man auch falsch verstehen *g*

    Zitat Zitat
    @Erell
    Komm auf unsere Seite der Macht... muhahaha }
    Das muss ich mir erst gut (verdammt gut @_@) überlegen


    Zitat Zitat
    Was ich allerdings immer gerne mache, ist die Schlafzimmertür auflassen.
    Tu ich nie O.o
    Ich schließ sie manchmal sogar ab O.o
    Es besteht bei mir nämlich die Gefahr, dass die Kompanen meines Brothers reinplatzen um der kleinen Ellen auf die GLocke zu gehen >_>
    Geändert von Ell (26.10.2005 um 21:08 Uhr)

  13. #13
    Irgendwie kann ich schlechter einschlafen, wenn es ganz still ist. Deshalb schlafe ich am besten ein, wenn der Fernseher läuft, dann hab ich auch ein kleines bisschen Lichtgeflimmer und so
    Allerdings muss das, was gerade kommt, gut genug sein, dass ich es gucken würde, aber es darf nicht so gut sein, dass ich es nicht verpassen wollen würde, durchs einschlafen. Ist also immer etwas schwierig.
    Und jetzt ohne Fernseher besonders. Bin jetzt einige male zu einer Kassette eingeschlafen (danke Ziek nochmal an dieser Stelle ) aber da ich nur eine hier habe, wird das auch öde.
    Zu Musik kann ich auch ganz gut einschlafen, auch wenn nicht so gut, wie zu sprechenden Stimmen. Am besten schlaf ich musikalisch zu Mars Volta ein

    Ansonsten: Immer offenes Fenster, vom Bett aus einen Blick zur Tür, aber einschlafen dann mit angezogenen Beinen, Richtung Wand.
    Beim Lesen schlaf ich übrigens nicht gut ein... also es geht natürlich- aber dann muss ich irgendwann nochmal halbwach das Licht ausschalten... und manche Bücher sind so unbequem ^^"
    Aber ich kann auch im vollen Zug schlafen... oder im Bus, Auto... hauptsache Schlaf... oh mann bin ich müde *endlich pennen gehen muss, da schon Tina Turner höre und trotzdem keine andre Musik reintu*

  14. #14
    Zitat Zitat von Erell
    O.o" *zustand schocki*
    Ok, ich bin mal bei LP "Easier to run" eingepennt, aber naja O.o"
    Jedem das seine O.o
    In Italien mien "Schlaflied" >_> Sobald ich es im Bus gehört habe bin ich auch schon eingeschlafen ^^'''

    Zu mienen einschlaf Methoden gibt es nicht viel zusagen, entweder ich schlafe schnell ein, oder ich liege stundenlang wach -.-
    Aber aufjedenfall muss bei mir das Fenster off sein, sonst kann ich absolut nicht einschlafen und das egal wie kalt es draußen ist ^^'''' ansonsten habe ich manchmal Musik an aber die höre ich eh kaum weil ich rehct schnell einschlafe!
    Ansonsten habe ich das talent einzuschlafen aber dennoch noch auf sachen zu antworten >_> mehr oder wneiger *hust*

    @Sera
    Zitat Zitat
    Ah ja ich kann natürlich noch was ergänzen^^ Auf CTs schlaf ich eigentlich immer recht schnell ein, wenn mal Ruhe ist, vorher wird eh immer so lange gelabert, dass man dann auch nicht mehr anders kann als schlafen *gg*
    Ja das habe ich ja in Kassel mitbekommen und ich liege dnan noch stunden wach

  15. #15
    Ich werd heute gut schlafen,hatte heute Karate Prüfung.
    Hab den gelben gurt gemacht,doch eigentlich hätte ich mit viel glück,mut und können heute mit Stolz sagen können,grün gurt zu sein ^^

    Naja,ich bin so fix vom Tag,musste aufeinmal in der 2.Gruppe mit lernen,woltl ich nicht,aber wayne

    Puh,das hat mich angekotzt,da die ganzen Kiddies weg wahren und man nicht mehr so lsutig fand,wie die blockattacken verhauen 8)

    naja,ahtte heute 2 oder 3 Studnen Sport,gestern hatte ich 3,vorgestern 3 und morgen 2,sowie Freitags vielleicht noch eine 0_o.Und dabei bin ich nciht so sportlich,das ich es solange durchhalte,ne ganze Sportwoche^^

    Jetzt ist egal,wo ich eisnchlafe,meine augenbrauen fühlen sich schwer an und mein -Tag war so anstrengend,ich geh heute früher shclafen.
    sonst schlaf ich immer in dünner Decke gut.

  16. #16
    Zitat Zitat von Erell
    Das kann man auch falsch verstehen *g*
    Nope da kann man nix falsch verstehen, wenn du weißt was ich meine

    Zitat Zitat
    Das muss ich mir erst gut (verdammt gut @_@) überlegen
    Ach komm was gibts da zu überlegen wir sind ganz lieb *g*

    @Aurora
    Jaja, Kassel... und Dortmund... und und und, ne? Tja selbst Schuld wenn dus nicht schaffst mich wach zu halten

  17. #17
    Zitat Zitat
    Tja selbst Schuld wenn dus nicht schaffst mich wach zu halten
    hab ich jetzt nur das gefühl oder wandelt sich unser lieber seraph zu einem womanizer-macho?

    in other news: schlafen ist eines der tollsten dinge die es auf der welt gibt.

  18. #18
    Also, was mich am Einschlafen hindert, ist ein zu weiches Kopfkissen oder eine zu eingeschränkte Schlafstelle, auf kleinen Sofas mit Rillen kann ich net einschlafen und die riesigen Kopfkissen, die manche haben uh... meins is net soo hart aber härter als die üblichen ^^
    Ansonsten, ich kann auf Steinmauern schlafen, ich kann auf Erde schlafen alles kein Problem.
    Ich kann im größten Lärmpegel schlafen und bei der größten Lichtiritation.
    Mich nachts in einen dunklen Wald zu legen, also wenns net zu kalt ist, kein Problem.

    Ich schlaf eher zu schnell ein als zu langsam, wenn ich auf die blöde Idee komme, nach einem Arbeitstag im Bett zu lesen, wars das. An manchen Arbeitstagen schlaf ich aber auch so recht früh... und seltsamerweise hats nix mit der Härte der Arbeit zu tun, Heuernte macht jedenfalls keine Probleme mit der Wachheit ^^

    Wenn ich Zuhause bin, brauch ich vorm Pennen einen Schluck Wasser, ich schlaf net gerne mit trockenem Mund (lieber mit voller Blase, ist ein guter Wecker, spätestens um 11 steh ich von alleine auf)

  19. #19
    Zitat Zitat von Erell
    Tu ich nie O.o
    Ich schließ sie manchmal sogar ab O.o
    Es besteht bei mir nämlich die Gefahr, dass die Kompanen meines Brothers reinplatzen um der kleinen Ellen auf die GLocke zu gehen >_>
    Ok, wenn ich Angst hätte, dass jemand reinkommen würde oder so, würde ich das wahrscheinlich auch machen. Zumindest zu machen, abschließen wohl nur im Notfall.
    Da ich aber das komplette Dachgeschoss für mich alleine habe, ist die Wahrscheinlichkeit doch sehr gering, dass jemand reinkommen kann (und ich hab auch keinen nervenden Bruder)

    Zum Thema Schlafen auf CTs: Das ist bei mir schon so und so gewesen. Häufig liege ich noch ne Zeit lang wach und lasse mir noch mal den Tag durch den Kopf gehen, weil ja doch so einiges passiert ist.
    Anders ist das aber, wenn man mit allen bzw. mehreren in einem Raum pennt (am besten noch auf engem Gebiet) und alle gleichzeitig sich schlafen legen. Da wird dann meistens noch geredet, so dass mir keine Zeit bleibt mir Gedanken zu machen und irgendwann penn ich halt einfach so ein.

  20. #20

    Redeemer and Destroyer
    stars1
    Zitat Zitat von Byder
    naja,ahtte heute 2 oder 3 Studnen Sport,gestern hatte ich 3,vorgestern 3 und morgen 2,sowie Freitags vielleicht noch eine 0_o.Und dabei bin ich nciht so sportlich,das ich es solange durchhalte,ne ganze Sportwoche^^.
    Hmm...jetzt wo du´s sagst...wenn ich vor dem Schlaf noch eine Runde auf den Inlinern drehe (das passiert meistens im Sommer, wenn ich kein Bock hab vorm PCzu sitzen), dann schlaf ich fast sofort ein und mich kann man danach nicht so einfach wieder wach bekommen ^^"
    Geändert von Ell (26.10.2005 um 21:27 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •