Seite 137 von 137 ErsteErste ... 3787127133134135136137
Ergebnis 2.721 bis 2.732 von 2732

Thema: CGI-Schlacht an der Comic-Front! – Der Thread für Superheldenkram

  1. #2721

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Im Vereinigten Königreich gab es eine Vorab-Vorstellung für die Fans von Venom 2 und obwohl sogar Tom Hardy vor Ort darum gebeten hat nichts über die Post Credits-Szene zu verraten, haben dennoch einige Fans zum Teil sogar den Ton davon ins Internet gestellt. Sollte sich das Bewahrheiten was man da gehört hat, dann wird das in Zukunft noch alles sehr sehr spannend werden.

  2. #2722
    @Knuckles

    Meine Theorie: Spider-Man wird im nächsten Film aus'n Marvel-Universum gestrichen, weil man sich ja mit Sony nicht einigen konnte und Sony baut sich dann ein eigenes kleines Spider-Man Universum auf, wo dann Venom und Spider-Man sich treffen bzw. in der Post Credits-Szene Erwähnung findet.

    Und zum Hawkeye-Trailer, der verspricht am Anfang echt gut zu werden und dann wird der mir mit jeder Sekunde zu albern.
    Bestimmt eine gute und vor allem spaßige Serie, doch hier erwarte ich nicht sehr viel.

  3. #2723

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Ὀρφεύς Beitrag anzeigen
    @Knuckles

    Meine Theorie: Spider-Man wird im nächsten Film aus'n Marvel-Universum gestrichen, weil man sich ja mit Sony nicht einigen konnte und Sony baut sich dann ein eigenes kleines Spider-Man Universum auf, wo dann Venom und Spider-Man sich treffen bzw. in der Post Credits-Szene Erwähnung findet.
    Ich gehe davon aus dass sich Disney und Sony hier dauerhaft geeinigt haben, denn am meisten Knete kann man in dem sonderbaren Fall wohl nur zusammen verdienen und ich glaube die Fans wären ganz schön angepisst und verärgert, wenn Sony Spider-Man wieder aus dem MCU entfernen würde (zudem denke ich, dass Disney im Hintergrund auch versuchen wird, die Rechte wieder komplett zurück zu bekommen). Wenn der Leak stimmt, sind Eddie und Venom wohl im MCU von Spider-Man: Far From Home gelandet, was u.a. dann mit Dr. Strange zusammenhängen dürfte. Es bleibt auf jeden Fall spannend

    Unabhängig davon denke ich dass Sony zwar die Rechte an vielen Charakteren aus und um Spider-Man hat, aber viele Storylines auch nur mit Figuren funktionieren die es nur im MCU gibt. Venom hat ganz gut alleine funktioniert, was man denke ich u.a. auch Tom Brady (und in Teil 2 Woody Harrelson) verdanken kann. Ob Morbius und auch Kraven the Hunter alleine funktionieren? Ich bezweifle es tatsächlich.

  4. #2724
    Sony wird sich vermutlich mit Morbius oder Kraven derbe verzetteln.
    Kann mir nicht vorstellen hier gute Filme erwarten zu dürfen, dafür geben beide nicht genug Material her.
    Spider-Man & Venom sind da eine andere Liga.
    Wenn Sony unbedingt Solofilme machen möchte, sollen die sich Kingpin, Green Goblin, Black Cat oder Miles Morales schnappen.

  5. #2725
    Was für eine Wtf-Folge von What if...? Wirklich wtf? Party-Prinz Thor?
    Bis auf das Ende war die Folge echt weird und sinnlos.

  6. #2726
    Und die erste Ladung vom DC Fandome:






  7. #2727

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Der The Peacemaker-Trailer ist sehr unterhaltsam und macht Lust auf mehr, weshalb ich mich doch sehr darauf freue. Die Trailer zu Black Adam und The Flash sind leider noch sehr nichtssagend, wobei mich die Umsetzung der Flashpoint-Storyline doch sehr interessiert. Ebenfalls veröffentlicht wurde der Main Trailer zu The Batman:

    Andy Serkis als Alfred Pennyworth gefällt mir bisher ganz gut und ist auch mal eine interessante Wahl. Etwas unglücklich bin ich dagegen über Zoë Kravitz als Selina Kyle aka Catwoman, denn irgendwie erinnert sie mich VIEL zu stark an die Darstellung von Halle Berry, die nun wirklich nicht überzeugend war. Naja, lassen wir uns mal überraschen, wie gut dieser Teil werden wird. Nach The Dark Knight hat es meiner Meinung nach eh jeder Darsteller in der Rolle des Batman schwer, wie auch die Macher der Filmreihe.

  8. #2728
    Aiai, die Maschine läuft ...

    Dass man tatsächlich mal bewegte Bilder vom Flash sieht, ist ja ein halbes Wunder ... ES LEBT! XD' Seeeehr stylisches Kostüm.

    Peacemaker is halt James Gunn, und da hatten offensichtlich einfach alle Beteiligten viel Bock drauf. Mein Highlight ist der Adler!

    Batman sieht klasse aus, und ich finde diese optisch irgendwie Bast-/ägyptisch angehauchte Catwoman-Interpretation auch immer total nice. Etwas skeptischer bin ich, was die Gesamtkonzeption des Films angeht, weil es bisher irgendwie einen gewissen, hm, Anthologie- oder Best-of-the-New-Batman!-Vibe abgibt. Das kann aber an den Trailern liegen, und gute Regisseure haben es inzwischen ja oft genug geschafft, eine Menge Charaktere in ihre Filme zu stopfen. Wird sicher unterhaltsam!

    Black Adam sicherlich auch. Nicht ganz sicher, ob ich ihn sehen will, aber man sieht ja auch noch nicht viel davon.

    Das Batgirl Concept Art sieht 1:1 wie die Batman TAS aus. Cool, I guess?

    Besonders freue ich mich immer noch auf Blue Beetle (leider nur ein Concept Art diesmal) und Static. Die werden aber noch etwas brauchen.

    Näher ist dagegen NAOMI mit einem ziemlich nichtssagenden First Look. Und während das Ding dahinter für mich total spannend sind, ist und bleibt es am Ende doch eine CW-Serie, die schon in diesem First Look sehr stark auf Crossover-Shit setzt ... Was beides nicht unbedingt nach konstanter High-End-Qualität schreit. Aber mal sehen!

    Catwoman: Hunted gibt wirklich heeeeftige Lupin-Vibes. Nice!


  9. #2729

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Oh, da kam ja noch einiges nach (und leider vieles davon noch wirklich nichtssagend), aber den Batgirl-Film werde ich im Auge behalten, wie auch Catwoman: Hunted, was wirklich interessant und unterhaltsam aussieht. Irgendwie bekomme ich da Lust mir endlich Batman: TAS anzuschauen (kann noch immer nicht verstehen, dass die Serie von Warner nicht in DE veröffentlicht wurde... aber wofür gibt es eine UK- und US-Blu-ray-Veröffentlichung).

  10. #2730
    Peacemaker war definitiv mein Highlight. Nach The Suicide Squad bin ich definitiv mit dabei!
    The Batman sieht ebenfalls super aus. Twitter munkelt, dass der Film wohl ein 3 Stunden Noir Thriller wird, was ich durchaus befürworten würde.
    Catwoman: Hunted bin ich mir noch nicht sicher, aber würde da definitiv reingucken.
    Flash und Black Adam sind ja leider nur Teaser, aber bewegte Bilder! Wheee! Auf den zweiten Shazam! Film freue ich mich auch, aber 2023 ;___;

  11. #2731

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Meine Fresse... kann das echt nicht erwarten:

  12. #2732

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Tja, so sehr ich mich auf den neuen Spider-Man freue, unter den derzeitigen Voraussetzungen fällt ein Kinobesuch flach und ich werde den wohl erst auf Disc nachholen (und vorher auf Wikipedia nachlesen, ob Tobey und Andrew mit dabei sind oder nicht).

    Ansonsten sind seit Mittwoch Mittag nun die ersten zwei von sechs Episoden von Hawkeye auf Disney+ verfügbar. Aktuell weiß man noch immer nicht was da Sache ist, aber Clint und Kate haben schon Mal eine gute Chemie untereinander. Mal gucken, wie es dann nächste Woche weitergeht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •