mascot
pointer pointer pointer pointer

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    WeTaMorphose (2023)

    In welchem 12* von WeTas JRPG†s eine WeTaMorphose‡ erfahren werden.

    🚧 Die Liste

    Spiel Plattform
    Status
    Dark Souls ▶️ Katakomben
    Final Fantasy Ⅳ ⏸️ ???
    Final Fantasy XⅣ – Stormblood ▶️ Patch 4.1
    Final Fantasy XⅣ – Shadowbringers
    Genshin Impact
    Kapitel 1 & 2
    Terranigma
    Pokémon Strahlender Diamant


    * zumindest geplant
    im weitesten Sinne
    eine Überführung aus dem ungespielten Zustand in den Gespielten durch WeTa
    Pokémon zählt.
    Geändert von WeTa (04.03.2023 um 13:29 Uhr)

  2. #2
    Dass ich diesen Tag noch erleben darf. Der Meister der Banner macht höchstpersönlich mit. *schnief*

    Viel Erfolg und gutes Gelingen!


    Aktuell: [#?? - Lobotomy Corporation] / [#07 - Octopath Traveller II]


  3. #3
    Gib's zu, du spielst FFIV nur wegen dem Logo.

    Willkommen und viel Glück!

  4. #4
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Gib's zu, du spielst FFIV nur wegen dem Logo.

    Willkommen und viel Glück!
    Das ist ja Quatsch, ich habe extra das schlechte von der Version genommen, die ich auch spiele.
    Ich habe dabei nichts gefühlt!

  5. #5
    Uuh, du erinnerst mich, dass ich auch noch Terranigma spielen wollte~

    Cool, dass du dabei bist.


  6. #6
    Heute habe ich die Tiefen in Dark Souls mit reenforced Club und Zweihänder in der Hand erkundet und abgeschlossen. Ok, es gäbe da noch die ein oder andere Sache zu finden aber dann muss ich mich den O..O-Kreaturen zu nah annähern, das hat Zeit bis später.
    Der Gaping Dragon wurde mit Magical Weapon und Demon‘s Greathammer weichgeklopft und ich habe es mir nicht nehmen lassen auf 34 STR zu gehen um auch die von ihm abgetrennte Dragon‘s Greataxe spielen zu können. Meine erste Drachenwaffe in dem Run und der Spezialangriff ist wild.

  7. #7
    Upper Blighttown mit 2 Toden direkt am Anfang (420 MLG Noscope Jumps) und einem aus Faulheit direkt neben dem Bonfire abgeschlossen, ansonsten ereignislos dank Spider Shield. Nächstes Mal geht es der Spinne an den Kragen 🚫🕷️

  8. #8
    Ein bisschen Schandstadt erkundet und Quelaag mit meiner neuen BFF insektizidiert. Ceaseless Discharge zu Schmelzkäse verarbeitet und danach beim ersten Versuch den Trip durchs Great Hollow nach Ash Lake überstanden. Coole Girls gucken nicht nach Hydras und chillen mit Everlasting Dragons, wo sie Schwanz bekommen. Wieder hoch (auch ohne zu sterben #mlg) und mich gewundert wo meine Firekeeperin hin ist. Danach habe ich das halbe Inventar an eine Schlange verfüttert und mit Reenforced Club und Power Within Havel in seiner Rüstung weichgehauen. Danach quasi instant in Sens Fortress an einer rollenden Kugel gestorben und dabei war das der einzige Teil, den ich sonst routiniert mache. Entsprechend den Aufstieg fürs nächste Mal aufbewahrt.

  9. #9
    Dark Souls ist ziemlich knorke.

  10. #10
    Paarmal dumm in Sens Fortress gestorben, paarmal dumm in Anor Londo gestorben aber nichts was mich bremst weil jeden Schlangenmann mir einem Bonk in Grund und Boden zu hämmern unglaublich motivierend ist, weil die großen Ritter mit einem Schlag in Grund und Boden zu hämmern unglaublich motivierend ist, weil von den Flugtaxis vor DER STELLE gestunlockt zu werden unglaublich motivierend ist höchstens motivierend zu backtracken und Hydra, Sif und was ich sonst noch so vergessen habe zu machen dumme Drecksviecher ich hasse sie mit Dex war das kein Problem jhgasfdafsdkjhgsdifqdgr

  11. #11
    Nach längerer Pause wurde das O&S-Dex-Trauma verarbeitet. Mein Therapeut hat geduldig gelauscht wie ich auf der Couch lag und meine innere Kraft freigesetzt habe. Enorme Truhen ausgecheckt, den Pott nach hause geholt und danach die jährliche Schwarzridderernte eingeholt. Der Ertrag waren 3 Schwarzridderschwerder, ein Schwarzriddergroßschwerd und eine Schwarzridderhellebarde. Leider wollte mir niemand sein Schild droppen
    Beim nächsten Mal geht es dann in gänzlich unbekanntes Gebiet wo ich hoffentlich noch die Axt bekomme. Aber auch wenn nicht, dieser Schwarzriddergroßschwerd-R2-Angriff poggert schon ziemlich rein. Wenn ich Frampt heute noch mit dem Dämonengroßhammer eine reindonken musste wenn er bei der Arbeit schläft, gibt es bald Rillen auf dem verwitterten Schlangenskalpt.

  12. #12
    Die Drops von den Black Knights waren schon ein wenig absurd.

  13. #13
    Black Knight Greataxe! Zum ersten Mal die gruseligen Katakomben hinabgestiegen und so gruselig waren die ja gar nicht. Eigentlich sogar ein sehr schönes Gebiet! Die Radfahrer haben sich brav angestellt, der Tontechniker hat mir die Axt dann auch direkt auf +5 gebracht und mit Maske der Mama (ins Tomb of Giants gehts erst später) habe ich mich dann ganz faul wieder herausteleportiert. Nächstes Mal schaue ich mir mal die Neu-Londo-Situation genauer an.

    edit: Neu-Londo-Situation noch nicht gescoutet, dafür hab ich jetzt den Hund weggedengelt, das Schild ihres Herrchen geholt, im Finsterwurzbecken hydriert (oder eher dehydriert) und einer Frau erklären müssen, dass das mit der Great Flame nix mehr wird (ich mir ihr DLC Home aber gern ansehe).
    Geändert von WeTa (08.03.2023 um 19:37 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •