Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Thema: [RM XP] Zwielicht - Die Beschwrerin

  1. #1

    [RM XP] Zwielicht - Die Beschwrerin

    Zwielicht
    - Die Beschwrerin -

    Die Elfe Lorandil reist zusammen mit ihrem Meister Vandamo und drei weiteren Elfengelehrten nach Karsweil, einer Stadt im kleinen Reich Taneska, das mitten zwischen den Gromchten Havia und Minroth liegt. Die Gelehrten wollen dort nach einer uralten Sttte der Elfen suchen, in der sich ein sagenumwobenes Artefakt befinden soll. Lorandil ist in vielerlei Hinsicht eine besondere Elfe, denn sie kann Wesen aus einer anderen Welt beschwren - eine Kraft, die sie vor allen anderen geheim hlt. Und schnell kommen weitere Sorgen hinzu, denn auch andere werden auf die Sttte und ihren Schatz aufmerksam und kaum jemand von ihnen ist den Elfen wohlgesonnen.

    Beim Spiel handelt es sich um einen Spinoff von Zwielicht, der vor dem Original spielt, und der den Gedanken von meinem Beitrag zum Anti-Jam, "Die Pflicht eines Freundes", noch mal aufgreift, inhaltlich haben die Spiele aber nichts miteinander zu tun. Obwohl die Handlung diesmal zusammenhngender und das Spiel weniger offen ist, kann der Spieler immer noch vom regulren Pfad ein Stck weit abweichen und die Spielwelt relativ frei erkunden. Wie beim Contest-Beitrag kmpft die Spielfigur zusammen mit Beschwrungen, die gewechselt werden knnen. Ab und zu mssen Entscheidungen getroffen werden, die eine Auswirkung auf die Handlung bzw. die Beziehung zu anderen Figuren haben knnen.

    Ein paar Bilder habe ich natrlich auch


    Download

    Hier findet ihr das Spiel

    Gendert von Kelven (13.10.2023 um 21:52 Uhr)

  2. #2
    Als jemand, der dein Remaster von Zwielicht auerordentlich gelungen fand, und zwar auch und explizit optisch, obwohl ich gegen deine meisten Grafik-Updates eine tiefe Aversion hege, freut es mich besonders, dass du einen weiteren Ausflug in diese Welt unternimmst. Zwar htte ich lieber mehr von den Dunkelelfen gesehen, aber alas. Ich erwarte mal eine Seichte Handlung und insgesamt einfach eine nette, kleine Fantasy-Spielerei mit vertrauten Elementen. Werde dann zur Vollversion reinsehen. Viel Motivation.

    PS: Blaue Wlder, ja, nein?

  3. #3
    Zwielicht habe nur einmal durchgespielt, an sich sich super Spiel, aber es war mir etwas zu viel Verrat. Licht und Finsternis gefllt mir da besser.
    Das Spin-off hier probier ich mal aus, bin gespannt

    Mein erster Eindruck bei den Screenshots ist das die Wiesen zu leer sind, etwas mehr Unkraut oder Blumen und je nachdem ein paar Pilze knnten hier Abhilfe schaffen.

  4. #4
    Ich finde, dass Spiele mit Pixelgrafik nicht zu berladen sein sollten, weil es sonst zu chaotisch und unruhig aussieht. Die greren Pflanzen sind ja keine Bodendecker, sondern sind zum Akzentuieren da. Was ich aber vielleicht machen knnte, ist die Helligkeit der Grser zu erhhen, damit die Textur besser zur Geltung kommt.

    Gendert von Kelven (27.09.2022 um 12:32 Uhr)

  5. #5
    Die Demo ist gerade fertig geworden und kann hier runtergeladen werden: Zwielicht - Die Beschwrerin (Demo). Im Spielordner liegt wie gehabt eine Hilfe-Datei bei.


    Ich wnsche viel Spa beim Spielen und freue mich ber eure Meinungen zum Spiel.

  6. #6
    Meine hchste Anerkennung Kelven. Das sieht alles wirklich sehr schn aus!

    Ich habe allerdings ein Problem: Ich bin Linux-Nutzer und wollte das Spiel via Wine spielen. Leider wird bei mir berhaupt keine Schrift angezeigt. Knntest du die Schriftarten eventuell hochladen? Ich habe schon mehrere RMXP-Spiele erfolgreich ber Wine gespielt, ich glaube ich msste die Schriften nur installieren und es ginge bei mir.

  7. #7
    Ich meine, es msste Arial sein. Ich hab nmlich keine eigene Schriftart festgelegt.

    Edit: Wobei ich mir gar nicht so sicher bin. Es knnte auch MS PGothic sein. Ok, nach der Hilfedatei ist es MS PGothic.

    Gendert von Kelven (08.10.2022 um 21:18 Uhr)

  8. #8
    Interessanterweise hat die Installation von MS PGothic nichts gebracht, aber mit Arial hat's geklappt. Ich melde mich mit ausfhrlicherem Feedback, sobald ich soweit bin!

  9. #9
    Es ist schon etwas lnger her, dass ich etwas zum Spiel schrieb, was vor allem daran liegt, dass ich es noch mal berarbeitet hab. Ich war mit dem Spiel noch nicht so ganz zufrieden. Folgendes hab ich verndert:

    - Ich hab die Grafik berarbeitet (s. u.)
    - Der Spielaufbau ist nun etwas simpler. Der "Hub" des Spiels ist keine Stadt mehr, sondern ein Feldlager und die Wildnis ist linearer.
    - Es gibt jetzt drei Arten von Kmpfen: leichte (sie machen die meisten aus), mittelschwere und einige herausfordernde. Der Sinn dahinter ist, dass die Heldin nun einige Ressourcen fr die Ausrstung nur von Gegnern bekommt.

    Ein neuer Screenshot der Wildnis.


  10. #10
    Ja das helle Gras gefllt mir persnlich viel besser als das dunkle. Nur schade dass der Chara nicht mehr blond ist, fand ich besser.

  11. #11
    @Kelven: Bist du dennoch interessiert an Bugs aus der alten (aktuellen) Demo?
    Wenn davon aber nichts mehr bernommen wird, kann ich es mir auch sparen, nach welchen zu suchen (bisher 2 Begehbarkeit und ein Krutersammelnbug).
    Nervig ist auch, dass man mit Abbruch nicht seine Aktionen rckgngig machen kann und den Charakter damit berspringt...

  12. #12
    Ich mache alle Maps neu, deswegen sollten die Bugs hoffentlich nicht mehr da sein.

    Das wre aber sehr ungewhnlich, wenn man in einem rundenbasierten Kampfsystem die Zge rckgngig machen knnte. Ich knnte aber die Funktion zum berspringen rausnehmen, die ntzt eher beim Testen als beim Spielen.

  13. #13
    schaut sehr gut aus! ich fnd's ja gut wenn der font und die textboxen auch oldschool-pxelig wren (der lesbare font fr rm2k/-3 )

  14. #14
    Mit Ausnahme der Fonts, ich finde moderne mit Kantenglttung deutlich besser und lesbarer, ist alles in 2K-Auflsung.

  15. #15
    Hab hier seit langer Zeit mal wieder reingeschaut, und bin erfreut, auf den Thread gestoen zu sein. Zwelicht war damals mein erstes Makerspiel, und ich freu mich darauf, die XP-Version zu spielen, und auch auf dieses Spinnoff

    Gendert von Satyras (09.05.2023 um 13:50 Uhr)

  16. #16
    Ich hab das Remaster schon noch auf einem der alten Maker gemacht (2K3). Es ist ja im Grunde eine berarbeitete Version des Originals.

  17. #17
    Ich mchte schon mal anfragen, ob ihr Zeit und Lust habt, die Vollversion des Spiels zu testen, die vermutlich in dieser Woche fertig wird.

  18. #18
    Ich knnte mir vorstellen ab nchste Woche ein Tester zu sein. Es handelt sich um den RPG Maker XP? Ich habe die Demo nicht gespielt, also kann wirklich mit "unwissenden und frischen" Blick ran.

  19. #19
    Danke, ich werde dir dann den Link schicken, sobald das Spiel fertig ist. Ja, es ist der XP.

  20. #20
    Die Vollversion von Zwielicht - Die Beschwrerin ist fertig und sollte reibungslos laufen, falls ich beim Verbessern nicht neue Fehler eingebaut hab.

    Hier findet ihr das Spiel.

    Ich wnsche euch viel Spa beim Spielen und wrde mich ber Kommentare freuen.

    Gendert von Kelven (13.10.2023 um 21:54 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •