mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39

Umfrageergebnis anzeigen: Welches dieser Spiele wollen wir gemeinsam spielen?

Teilnehmer
10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ambition of the Slimes

    4 40,00%
  • Märchen Forest: Mylne and the Forest Gift [Legacy ver.]

    2 20,00%
  • Deadly Sin 2

    2 20,00%
  • Super Dungeon Tactics

    3 30,00%
  • Blades of Acrimony

    3 30,00%
  • Lenna's Inception

    5 50,00%
  • Drawngeon: Dungeons of Ink and Paper

    6 60,00%
  • Artifact Adventure Gaiden

    2 20,00%
  • Ignis Universia: Eternal Sisters Saga DX

    7 70,00%
  • Kuro Tactics

    5 50,00%
  • Learn Japanese To Survive! Hiragana Battle

    5 50,00%
  • Helen's Mysterious Castle

    6 60,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
  1. #21
    Ich denke ich werde Ignis Universia heute auch noch packen wenn es eh wirklich nur so kurz ist.
    Beim zweiten Spiel muss ich erst sehen, ich hab jetzt erst mal eine Woche keine Zeit, danach kucke ich einfach wie weit ihr schon seid und ob das noch aktuell genug ist um mitzumachen.^^

  2. #22

    Invitation to a Nightmare
    stars_mod
    Mir geht's ähnlich - kam ganz gelegen, dass Ignis Universia so kurz war.

    Wer ist 2022 mit Teil 2 dabei?

    Helen's Mysterious Castle spiel ich aber erst später. Ich hab jetzt für eine weile keinen ordentlichen Rechner mehr. D:


    Aktuell: Shin Megami Tensei V [#34]


  3. #23
    Habs dann auch durch. Hat mich 30 Minuten gekostet, habe dann noch 2 andere Enden geholt (und das Bad End xD).

    Aber reicht dann auch. Spiel war ganz spaßig, aber dass es so random ist war dann doch eher meh.

  4. #24
    Habe es auch in 30 Minuten durchgespielt. Muss mal schauen, ob ich noch die anderen Enden spiele, aber der eine Durchgang war ganz unterhaltsam und witzig :'D

    Bin 2022 mit Teil 2 dabei! XD

  5. #25
    Mein erster Durchgang hat so 56min gedauert. Die extra Bosse aus der Sidequest haben einfach zu viel Zeit gezogen, weswegen ich auch wenig Lust habe die fehlenden Achievements zu holen. Immer wieder durchklicken bis die RNG Götter gnädig gestimmt sind? Lieber nicht . Aber ein weiteres Ende habe ich mir noch erspielt und dafür war es auch ganz lustig.
    Bei der geringen Spielzeit kostet es mich aber etwas Überwindung das als durchgespieltes Spiel zu zählen xD.

    Teil 2 würde ich mir auch anschauen, sobald er raus ist.

  6. #26
    Zitat Zitat von Dnamei Beitrag anzeigen
    Mein erster Durchgang hat so 56min gedauert. Die extra Bosse aus der Sidequest haben einfach zu viel Zeit gezogen, weswegen ich auch wenig Lust habe die fehlenden Achievements zu holen. Immer wieder durchklicken bis die RNG Götter gnädig gestimmt sind? Lieber nicht . Aber ein weiteres Ende habe ich mir noch erspielt und dafür war es auch ganz lustig.
    Bei der geringen Spielzeit kostet es mich aber etwas Überwindung das als durchgespieltes Spiel zu zählen xD.

    Teil 2 würde ich mir auch anschauen, sobald er raus ist.
    Ich hab mir das gleiche gedacht @als durchgespielt zählen. Auf der anderen Seite hab ich dagegen auch so "endlos" Spiele wie Disgaea 6, Monster Hunter, etc. die an die 100h fressen. Gleicht sich von daher aus!

    Wo ist man eigentlich auf RNG angewiesen,

  7. #27

    Invitation to a Nightmare
    stars_mod
    Zitat Zitat von Linkey Beitrag anzeigen
    Wo ist man eigentlich auf RNG angewiesen,
    Da geht es nicht direkt ums Maingame, da man das generell relativ gut durchbekommt, sondern um


    Aktuell: Shin Megami Tensei V [#34]


  8. #28
    Kael hat es eigentlich schon beantwort.

  9. #29
    Das erklärt einiges

  10. #30
    Zitat Zitat von Linkey Beitrag anzeigen
    In den Steam Foren steht, dass das Achievement fast unmöglich ist, weil Silvanna immer nur drei Schläge braucht und der Gegner aber dafür so gut wie nie mal krittet. Das scheint sehr, sehr viele Versuche in Anspruch zu nehmen, aber wenigstens ists ziemlich am Anfang ^^

  11. #31
    Ich hab gestern mal mit Helen's Mysterious Castle angefangen und als Tip würde ich sagen, dass man vorher noch mal die Einleitung auf der Shop Seite dazu lesen sollte. Denn das Spiel hält sich mit so etwas nicht auf, sondern wirft einen einfach so ins kalte Wasser xD. Daher spüre ich bislang von Helens Charakter eher weniger, außer vielleicht bei den hübschen Sprite-Posen. Dafür finde ich das Kampfsystem ganz cool soweit.

  12. #32
    Bin wieder in den Staaten(tm), Ignis wird dann hoffentlich die Woche nachgeholt.
    Ansonsten hier die Bemerkung, dass ich Helen's Mysterious Castle schon mal gespielt habe. Allerdings ist das nun über 3 Jahre her (scheinbar beendet am 25.08.2018). Ich kann mich nur an wenige Dinge erinnern, abseits von dem Fakt, dass ich das Postgame nicht angerührt habe.

    Ein Replay wird dahingehend bestimmt lustig...oder so.
    Vanduhn:

    "Die Musik ist aus "Umineko no Naku Koro ni" du Ignorant! xD
    Aber Gratz dazu. Bist einer der Wenigen die das LP angefangen UND das Finale geschafft haben! xD"

    - I Wanna Have The Wurstbrot Folge 7

  13. #33
    Finde ich nicht überraschend, denn bisher hatte das Spiel auch nicht viel Erinnerungswürdiges zu bieten, außer dem Kampfsystem halt. Der Rest ist hauptsächlich ganz nett.
    Hab jetzt den 3ten Boss besiegt:


    Edit: Hab jetzt nach ~6h 36min ein Ende erreicht. Muss mich aber noch mal ein wenig umschauen, fühlt sich noch nicht richtig an^^
    Geändert von Dnamei (26.09.2021 um 13:55 Uhr)

  14. #34

    Invitation to a Nightmare
    stars_mod
    In Prinzip schon. Hab's heute auch mal angefangen.

    Hat jemand 'ne Ahnung, was da am rechten rand ist und wie man hinkommt? In dem zweiten Raum gab es ja einen "Geheimgang" zum Langschwert, war nicht schwer zu finden, aber hier bin ich irgendwie ratlos:



    Falls sich einer fragt: Das ist der Raum mit dem Mithrilschwert und Alex/What is this? drin. Ich seh grad, Dnamei hat das Teil überhaupt nicht!


    Aktuell: Shin Megami Tensei V [#34]


  15. #35

    Invitation to a Nightmare
    stars_mod
    Bin durch, 04:34 h mit allen Endings - ohne Postgame, mit komm ich auf 05:31 h.

    War cool! Am Anfang hin war ich vom Kampfsystem begeistert, weil's halt grade am anfang Taktikk suggeriert hat und man genauestens auf den Wait-Wert aufpassen musste. Später dann fand ich besser, dass das Spiel in der Story noch mal ordentlich Fahrt aufgenommen hat, auch, wenn man sich den Antagonisten ziemlich aus dem Hut gezaubert hat. Das Longsword ist aber ziemlich OP, das hätte nicht sein müssen. Hat ab der dritten Ebene alles trivialisiert, aber später braucht man diese Durchschlagskraft dann schon.

    Ich spiel aber noch das Postgame, vielleicht bekomm ich das heute noch hin.

    Im Übrigen hat sich jemand namens WeTa bei mir gemeldet:

    Zitat Zitat von WeTa
    hallo ich bins hier ein psa darf gerne in den chat thread spielt das postgame von helens ok das war alles

    das ist das beste rpg maker spiel jemals
    mit viel abstand
    und einfach eine sehr solide 4/5
    Grüße zurück und vielen Dank fürs Mitmachen!
    Geändert von Kael (28.09.2021 um 22:30 Uhr)


    Aktuell: Shin Megami Tensei V [#34]


  16. #36
    Zitat Zitat von Kael Beitrag anzeigen
    Hat jemand 'ne Ahnung, was da am rechten rand ist und wie man hinkommt? In dem zweiten Raum gab es ja einen "Geheimgang" zum Langschwert, war nicht schwer zu finden, aber hier bin ich irgendwie ratlos:

    Falls sich einer fragt: Das ist der Raum mit dem Mithrilschwert und Alex/What is this? drin. Ich seh grad, Dnamei hat das Teil überhaupt nicht!
    Also einen Weg da hin habe ich auch nicht gefunden, aber solche Kanten habe ich öfters gesehen. Ich vermute, dass es auch einfach ein normaler Raum sein könnte, der halt auf der gleichen Map liegt und zu nah dran ist.
    Edit: vergiss was ich gesagt habe, man kommt da doch hin.


    Und ich habe das schon, nur halt nicht dabei^^

    Auf jedenfall bist du schon mal um einiges schneller durchgekommen als ich, und dabei fehlt mir ja noch etwas.
    Geändert von Dnamei (29.09.2021 um 00:20 Uhr)

  17. #37

    Invitation to a Nightmare
    stars_mod
    Ich hab endlich den OST gefunden, den ich gesucht habe. (Nicht anhören, wenn ihr noch nicht an der Stelle seid!)

    Die Bezeichnung ist zwar richtig, aber ziemlich irreführend. xD


    Und der hier, nicht zu vergessen!


    Aktuell: Shin Megami Tensei V [#34]


  18. #38
    So, Postgame ist auch durch und war eigentlich ganz gut zu bewerkstelligen. Meine Zeit im Spielstand ist knapp unter 8h, Steam zeigt mir 9,5h. Muss sagen das richtige Ende hat meine Meinung noch mal etwas angehoben. War ein schönes Finale.
    Ein wenig mehr Text zum Anfang fände ich trotzdem immer noch gut, aber insgesamt passt es schon.
    Und hab 2 Sammelkarten bekommen^^

  19. #39
    Okay, ich habe nun endlich auch mal Ignis Universia DX nachgeholt und es war... kurz.

    Na ja, gibt nicht so viel zu sagen. Eigentlich erfrischend, mal was Reduziertes zu spielen. Der Humor war nicht meins, diesen 4th-Wall-Breaking-Humor finde ich immer zum Gähnen (looking at you, Zeboyd Games). Eigentlich gibt es nur zwei interessante Dinge zu erwähnen:

    1. Dieses Encourage-Kommando, mit dem alle Charaktere ihre Skills wechseln (und wahlweise wieder zurück), ist eine interessante Idee und kann man sicher in einem komplexeren Spiel strategisch klug verbauen.
    2. Bwahaha, das Ending-Lied. War das frei verfügbar oder wo haben die das her?


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •