Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Tribulation

  1. #1

    Tribulation

    Hallo!

    Die Demo zu meinem RPG ist fertig und wartet darauf, von euch gespielt zu werden. Ich habe sie mehrmals auf Bugs und Schreibfehler getestet und bin nun bereit, das Ergebnis der Öffentlichkeit zu präsentieren.

    Was ist das für ein Spiel und was tut man da? Nun, zuerst möchte ich euch kurz und knapp die Story näher bringen.

    In der Trübsalzeit herrschen 7 Jahre Elend und Schrecken auf der Erde. Naturkatastrophen und Plagen erschweren das Leben erheblich. In dieser Zeit besiedeln Monster und Dämonen die Erde und lassen die Menschen auf ekelhafte Art und Weise ihr Blutdurst erleben. Begleite Chiara und begib dich auf die wichtigste Mission aller Zeiten. Denn nur, wenn die Dämonenkönigin getötet wird, bevor sie die Weltherrschaft erlangt, kann wieder Frieden einkehren.

    Das Spiel wird ein großes Game werden, vielleicht so 30h Spielzeit. Ich benutzen den RPG Maker MZ. Die Besonderheiten sind... das sollte durch die folgenden Texte deutlich werden. Einige Besonderheiten, also Details, habe ich hier aber nicht aufgezählt.

    Kommen wir zunächst zu den Protagonisten. Ich könnte sie euch jetzt vorstellen, aber dafür bin ich doch zu faul. Warum lassen wir sie nicht einfach selber zu Wort kommen?




    Nun gut. Viel weiß man ja dann doch nicht über die beiden. Aber es geht noch weiter. Dieses Mal gehen wir auf das Gesamtspiel ein, wobei die Charaktere auch Erwähnung finden.

    Die Hölle, die grausam von einem kaltblütigen König unterworfen wird, öffnet das Tor zur Welt der Menschen. Es beginnt ab sofort die Trübsalzeit. Die gesamte Erde ist von nun an Naturkatastrophen, Plagen und den blutrünstigen Wesen aus der Hölle ausgeliefert. Die Menschen spekulieren erst, was auf sie zukommt. Doch nachdem augenscheinlich aus riesigen Erdrissen, die für das erzittern der Erde verantwortlich waren, Monster und Dämonen hervorkamen, war klar, dass die Hölle die Menschenwelt erreicht hat. Auch Nero stammt aus der Hölle und betritt die Erde, mit dem Auftrag von Alastor, alle Menschen zu töten. Nero soll die Menschenwelt zu seinem neuen Zuhause machen, indem er sie von den Menschen befreit.



    Chiara genießt hohes Ansehen in Kreolin. Durch ihre Talente in der Kampfkunst und ihrer Hilfsbereitschaft wird großes Vertrauen und Hoffnung in ihr gesteckt. Da das Königreich Babylon alle Kampferprobten Männer aus Kreolin mitgenommen haben, erschwert sich die Lage der Zurückgebliebenen erheblich. Es haben sich nämlich bereits Goblins in den Wäldern breit gemacht und greifen jeden an, der Kreolin verlässt. Demzufolge ist es für die Bewohner von hoher Priorität zusammenzuhalten und überall im Dorf auszuhelfen, wo es nur geht. Auch Chiara packt überall mit an, damit den Goblins standgehalten werden kann.



    Bevor meine Schreiberei ein Ende hat, müssen wir noch auf das Kampfsystem eingehen. Ist nicht mehr viel. Ich verwende das ATB Kampfsystem mit der Funktion: Time Progress(Wait).
    Das Kampfsystem hat bei mir hohe Priorität. Ich wollte unbedingt ein cooles Kampfsystem entwickeln, welches auch auf Dauer Spaß macht. Es sollte nicht allzu eintönig sein, sondern genügend Taktik anbieten, um für ein abwechslungsreiches Kampfsystem zu sorgen. Meine Idee, um das zu erreichen, erkläre ich jetzt.





    Kennt jeder, nicht außergewöhnlich. Oder doch? Naja, je nach Ausrüstung kann dieser in seiner Funktion variieren. Bsp: Einige Waffen erlauben doppelte hits, andere verstärkte hits(mit zusätzlich Manaverbrauch) oder haben HP-Raub(Lebensraub).





    Na gut, sind halt Zauber. Aber auch da plane ich coole Sachen während den Kämpfen und auch Anpassungsmöglichkeiten der einzelnen Zauber.





    Einfach nur "Schutz" wäre doch langweilig, benutzt eh niemand. Doch hier hat die verteidigende Position einen weiteren Vorteil. Es bringt dir nicht nur eine erhöhte Verteidigung, sondern kann auch als offensive Option verwendet werden. Je nachdem, wie stark deine Aura-Punkte sind, desto stärker ist die Regeneration von Mana mit der Aktion "Deckung". Aura gehört zu deinem Status, wie Angriff, Leben usw. Aura hat primär die Funktion, Magieresistenz für deinen Charakter zu schaffen, aber auch "Deckung" profitiert von deiner Aura. Man sollte dazu noch wissen, dass Manakapazität im Spiel eine wichtigere Rolle spielt, als es in herkömmlichen Kampfsystemen der Fall ist. Meiner Meinung nach. Dazu bin ich aber gerade zu Faul, um das nochmal auszuführen. Vielleicht spielst du die Demo einfach an und bringst es selbst in Erfahrung? ;--)





    Heiltränke, Wiederbelebung, Entgiftung.............. *gähn*............. Ups, Entschuldigung. Leider wird die Demo zwar nicht mehr bieten, aber da ist noch was in Planung. Items sollen die Kämpfe mitgestalten. Sie sollen Lücken ergänzen, die durch die anderen Kampffunktionen nicht gedeckt werden. Als einfaches Beispiel: Der Gegner hat eine extrem starke Rüstung, die mit einem bestimmten Item geschwächt werden kann, damit der Gegner leichter zu besiegen ist. Items können also als Konter verwendet werden. Aber nicht nur das, sie sollen wirklich regelmäßig im Kampf verwendet werden. Zu diesem Punkt arbeite ich noch Ideen aus.



    Ich habe mir überlegt, noch einen kleinen Trailer zu dem Kampfsystem hier einzustellen. Ich habe nämlich mit einem Plug In von Yanfly das Kampfsystem nochmal aufhübschen können. Ich liebe Abwechslung und Bewegung. Dann fiel mir aber ein... hey, ich habe da doch eine Demo. Da könnt ihr doch selber in das Kampfsystem schauen. Da ich Faulheit bevorzuge, muss ich hier leider ein Ende für die Beschreibung meines Spieles setzen. Ich hoffe aber, die Informationen reichen für euch aus!

    So weit, so gut. Das sollte für einen ersten Einblick reichen. Wenn ihr mehr erfahren wollt, besucht meine Seite und downloadet die Demo. Die ist so ungefähr 300 MB groß, das sollte also ganz fix gehen :--)

    Hier zur Demo:
    https://tagtraum-gamestudi.wixsite.com/my-site

    Ich freue mich sehr über Feedback aller Art!

    Gruß
    Ombladje

    Geändert von Ombladje (12.06.2021 um 00:43 Uhr)

  2. #2
    Hallo Ombladje und willkommen im Forum!

    Schön, dass du dich entschieden hast dein Spiel vorzustellen.
    Ich würde dir raten, dir ein paar andere Spielvorstellungen hier anzusehen und dir ein wenig davon abzuschauen.
    So könntest du über dein Projekt nämlich noch einiges mehr verraten.
    Zum Beispiel: Handelt es sich um ein monumentales Werk von vielen Spielstunden oder eher um ein Kurzprojekt?
    Mit welchem Maker arbeitest du an dem Projekt? Was für Besonderheiten hat das Spiel (wenn es welche hat)?
    Der Anriss der Story muss im Grunde nicht noch ausführlicher werden, wenn du das nicht möchtest und es klingt
    nicht gerade 0815. Zu den Charakteren sagst du allerdings fast nichts, die könntest du auch ein klein wenig vorstellen.

    Und vor allem (!!!) ein paar Screenshots tun jeder Spielvorstellung gut, damit Spieler auf dein Projekt aufmerksam werden.
    300 Megabyte sind heutzutage nicht mehr allzu viel, für die Demoversion eines Makerspiels von dem man allerdings noch
    nicht einmal einen optischen Ersteindruck hatte, aber dann doch noch so viel, dass sich einige vielleicht entscheiden würden
    das Spiel nicht zu laden.

    Von daher - schau dir am besten ein bisschen an was Andere so alles in ihre Vorstellung packen und frag dich selbst
    was du gern sehen und wissen würdest, um den Anreiz zu bekommen dir ein Spiel zu laden. Dann kannst du dir überlegen,
    wie du vielleicht ein bisschen mehr Interesse für dein Projekt bekommen könntest. : )
    Ich schau gerne nochmal hier in den Thread rein was sich noch tut - aktuell allein vom Text hab ich jetzt
    noch nicht den Impuls mir die Demo zu laden.

    Gruß und viel Erfolg
    -Tasu

  3. #3
    Ich stimme Tasuva da zu. Du möchtest ja, dass besonders viele Leute dein Spiel spielen. Da hilft es uns ungemein, wenn wir im vorfeld was von deinem Spiele sehen, um eine anreitz zu erhalten, es sich runterzuladen. Du hast ja sehr viel Zeit mit dem Projekt verbracht nehme ich an, dann würdige es doch auch mit einer schönen Vorstellung

  4. #4
    Hallo Tasuva,
    danke für deinen Kommentar. Ich habe die Beschreibung jetzt erweitert und hoffe, dass sie genügt. Und noch mehr hoffe ich, dass sie dich überzeugt.

    Ich bin immer offen für Feedback, also immer her damit :--)

  5. #5
    Na also. Mit einer besseren Vorstellung und den neuerlich eingefügten Screens sieht das nach einer schmucken Vorstellung aus, deren Spiel ich mir in den nächsten paar Tagen ziemlich genüsslich reinschnabulieren werde. Sofern erwünscht, wird ebenso ein Fehlerbericht inkl. allgemeines Feedback in ebendiesem Thread erscheinen. Hierzu bräuchte ich allenfalls deine Rückmeldung, Genosse.

  6. #6
    Ken der Kot, ich freue mich auf deinen Fehlerbericht und dein Feedback. Halte dich nicht zurück :--)

    Downloade dafür am besten die neueste Version.

    Geändert von Ombladje (13.06.2021 um 20:51 Uhr)

  7. #7
    Update: Version 1.06 bis 1.08


    Mit der neuesten Version bin ich nun bereit, wieder zum Anspielen der Demo zu appellieren. Es hat sich einiges getan und auch für Leute, die die Demo bereits gespielt haben, lohnt es sich, die neue Version nochmal zu spielen.


    Was hat sich denn so getan?
    Nun, vorab einmal Danke an alle die mir Feedback gegeben haben. Das hat mich dazu angeregt, das Spiel an einigen Stellen zu überarbeiten.


    Sprache:

    Ich habe die Dialoge insgesamt gekürzt und einige Stellen rausgenommen, wie das mit dem "Troll". Rechtschreibfehler habe ich ordentlich gesucht und korrigiert. Dazu sind die Dialoge nun einfacher als vorher. Mir wurde nämlich mitgeteilt, dass sie anstrengend seien. Darum sind sie jetzt auf eine einfachere Sprache runtergebrochen. Der Bürgermeister hat die Sprache dennoch behalten, um im Spiel Variationen in der Sprach zu bieten.


    Kämpfe und Items:
    Jaja, die Kämpfe haben so einige gestört. Es waren einfach zu viele. Die encounter rate ist jetzt auf über die hälfte reduziert. Das sollte dafür sorgen, dass die Kämpfe nicht mehr als so störend empfunden werden. Dazu haben die beiden Charaktere mehr Fähigkeiten und Ausrüstungsmöglichkeiten. Und zu guter Letzt sind die Animationen für unterschiedliche Tränke individualisiert.​


    Jetzt noch einige Punkte, an denen was getan wurde:
    - Büsche enthalten versteckte Items
    - Das Ende ist emotionaler (so zumindest meine Auffassung)
    - "Hinweise" wurden verringert, um nicht so viel zu nerven...
    - Einige Dialoge sind dem Feedback nach motiviert verändert (z.B. Chiara wird weniger gelobt)



    Das sollten grob die wichtigsten Änderungen sein. Es ist einiges passiert. Darum wäre ich froh, wenn ihr die Demo vielleicht sogar nochmal anspielt und ein Feedback zurückgebt. Ich bin nämlich, so wie die Demo jetzt ist, zufrieden. Aber ich glaube, ihr könntet da noch Dinge finden, die ich nicht bedacht habe.


    Freue mich auf eure Rückmeldung. Ich bin Kritikfähig, also nur her damit


    Gruß

    Ombladje

  8. #8
    Hallöchen mein Lieber =)

    Auf deine Bitte hin habe ich deine Demo als LP auf meinem Kanal gestartet: https://www.youtube.com/channel/UCJ-...T7y7msdbhrp1cw

    Finde die Demo bis jetzt gelungen und sie ist bisher solide aufgebaut. Ich freue mich auf jeden Fall bereits darauf, es weiter zu spielen
    Habe im LP auch direkt ein paar Punkte angemerkt, da es ja auch eine Art Betatesten sein soll ^^

    Bis dann!

    Grüssle Rose

  9. #9
    Hallo CensedRose, fand das LP echt gut. Tut mir leid, dass es nicht ganz so lange ging. Ich überarbeite einfach pausenlos Dinge und komme nicht dazu, eine Fortsetzung zu machen. An die anderen Leser, schaut bei CensedRose Youtube Kanal vorbei, sie macht gute LPs



    Update Demo Version 1.10


    Ich dachte, ich werde die Demo nicht mehr so viel überarbeiten. Aber es gibt Tage, da denke ich mir: "AAAaaaahhh, das wäre doch cool, wenn das in meiner Demo wäre!" Deshalb ist die Demo nochmal an einigen Stellen verändert/ergänzt worden. Z.B. finde ich es ganz cool, dass man bei der Wahrsagerin jetzt auch mit in die "Kugel" schauen kann und das Gespräch mit ihr somit interessanter wird. Die Texte bei der Wahrsagerin sind auch viel kürzer geworden und allgemein an einigen Stellen umgeschrieben.








    Ich finde das so cool mit diesen Kugeln, dass musste ich einfach umsetzen. Es sind auch andere anschauliche Dinge dazugekommen.


    Wie gehts mit Tribulation weiter?

    Ich werkle momentan an einem Trailer zu meiner Demo. Das kann noch dauern, da ich mich damit nicht so auskenne. Daraufhin würde ich vielleicht dann eine Demo-Fortsetzung machen. Ich hätte auch Lust mal ein kleines Spiel zu machen. Deshalb kann es sein, dass Tribulation erstmal auf Eis gelegt wird.



    Gruß

    Ombladje

  10. #10
    Das habe ich sehr gerne gemacht und es hat mir auch Spass gemacht Mach auf jeden Fall weiter so.

    Ich weiss selbst wie das ist, wenn man in der Demo haufenweise Dinge einbinden möchte, die alles nochmals etwas aufwerten würden ^^;
    Versuche dir aber ein klares Ziel vor Augen zu halten, dann wird sich alles schon geben.

    Die Idee mit der Kugel finde ich echt gut und das wertet auf jeden Fall sicher nochmal den Abschnitt mit der Wahrsagerin auf.

    Und danke dir für meine Weiterempfehlung, sehr lieb von dir =3

    Liebe Grüsse
    Rose

  11. #11
    Ich habe jetzt einen Trailer zu meinem Spiel gemacht. Das ist mein erster Versuch, deshalb freue ich mich sehr über Feedback!



  12. #12
    An alle Handygamer unter euch! Das Spiel steht jetzt auf der Webseite auch für Android Nutzer zum Download zur Verfügung.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •