mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 50
  1. #21
    Ich hab Dienstag nen Impftermin.



  2. #22
    Jo bisher keine Nebenwirkungen von der Impfung bis auf Armschmerzen bis gestern.
    @Einheit: Berichte dann auch mal wie es bei dir war!

    *Morningflag*

  3. #23
    Mach ich. Wird Biontech



  4. #24
    Seit januar mit Biontech durchgeimpft.

    Wenn ihr Nebenwirkungen bei euch feststellt, meldet diese bitte.
    Das kann man indem man Kontakt zum impfenden aufnimmt oder besser gleich selbst melden : https://nebenwirkungen.bund.de/nw/DE...home_node.html

  5. #25
    Die beiden hier wurden mir vom Twitch Algorithm in einem Atemzug vorgeschlagen:

    Ich weiß nicht wohin mit dieser Sinnlosigkeit. Hier bin ich.

  6. #26
    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    Jo bisher keine Nebenwirkungen von der Impfung bis auf Armschmerzen bis gestern.
    @Einheit: Berichte dann auch mal wie es bei dir war!

    *Morningflag*
    Erste Impfung durch. Keine Nebenwirkungen, bei keinem von uns dreien.



  7. #27
    Mahlzeit und frohes Bergfest!
    Defc im anderen Forum

  8. #28
    Uh auf youtube unter dem gepoilten Link findet ihr das shooting video von der 16 Jährigen aus den USA.



    Ich muss leider sagen, dass die erschossene Person mit einem Messer auf eine andere Person losgeht, die so gerettet wurde.
    Beide sind jung, schwarz und weiblich.

    Es handelt sich damit nicht um eine Floyd-Style-Hinrichtung, sondern hier tatsächlich jemand gerettet.

    Dennoch sehr krass wie rigoros die Ami-Polizei die Waffen gebrauchen.
    Wieso ballern die nicht erstmal in die Luft??
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  9. #29

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von noRkia Beitrag anzeigen
    Dennoch sehr krass wie rigoros die Ami-Polizei die Waffen gebrauchen.
    Wieso ballern die nicht erstmal in die Luft??
    Während in DE die Polizei lernt einen Angreifer zuerst bewegungsunfähig zu machen, lernen die Amis "Shoot to kill!".
    Ein Schuss ins Bein hätte die Dame auch gestoppt.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.
    ---
    Live Today, Love Tomorrow, Unite Forever.

  10. #30
    War jetzt nie Polizist, aber ich könnte mir vorstellen, dass ein gezielter Schuss ins Bein ( der auch übel enden kann, je nachdem was da getroffen wird) in einer solchen Situation schwieriger auszuführen ist, als den Angreifer plump über den Haufen zu schießen. Was das natürlich nicht rechtfertigt, aber so oder so muss der Polizist in Sekundenbruchteilen abwägen. Und die Amerikaner kennen ihre Polizei und sollten es daher eigentlich besser wissen. :/

  11. #31

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    War jetzt nie Polizist, aber ich könnte mir vorstellen, dass ein gezielter Schuss ins Bein ( der auch übel enden kann, je nachdem was da getroffen wird) in einer solchen Situation schwieriger auszuführen ist, als den Angreifer plump über den Haufen zu schießen.
    Besser verletzt als tot. Und auch wenn es sich böse anhört, aber die Dame an den Beinen zu verfehlen, wäre schon eine Kunst gewesen.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.
    ---
    Live Today, Love Tomorrow, Unite Forever.

  12. #32
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen
    Besser verletzt als tot.
    Darin stimme ich dir völlig zu!

    Wäre interessant, was ein Polizist dazu sagt, wir müssten hier ja welche in der Community haben.
    God is love



  13. #33
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen
    Besser verletzt als tot. Und auch wenn es sich böse anhört, aber die Dame an den Beinen zu verfehlen, wäre schon eine Kunst gewesen.
    Hahaaaaa.


    Habt ihr schon von diesem Megacoup #allesdichtmachen gehört? Hier die Highlights:



    Geändert von noRkia (23.04.2021 um 00:15 Uhr)
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  14. #34
    Ich finde dt. Schauspieler ja sowieso schon ziemlich unsympathisch, aber als ich das heute morgen gehört habe war komplett Feierabend.
    Ja, die Branche ist gerade total am abkacken, aber in den Videos fehlt es halt an allem, außer "Sarkasmus" und "Ironie". Man hätte ja auch mal Lösungen aufzeigen, Ideen einbringen können, aber gut.
    Defc im anderen Forum

  15. #35
    Also wer sich so depperte Stolperfallen auf die Treppe setzt, nur weil es irgendwie ScHiCk aussehen soll, also..der hat doch eh schon verloren.

    Edit: Ok, was hast du denn da für 1 müll ausgegraben?
    Geändert von Wencke (23.04.2021 um 14:25 Uhr)

  16. #36
    Ehrlich gesagt finde ich diesen Einrichtungsstil ziemlich interessant. Es wirkt auf dem ersten Blick recht minimalistisch aber dennoch extrem mutig die Treppenfläche zu halbieren. Sollte man umknicken landet man voll gegen die Vase oder den Holzkorb. Die Verletzungsgefahr ist nicht auszudenken. Ich finde das mega interessant. Noch nicht mal ironisch.

  17. #37
    Also ihr findet die Videos nicht lustig? Ich schon.
    Am lustigsten finde ich, wie sich heute die Medien darauf stürzen.

    Das zeigt auch meiner Sicht, dass die Videos notwendig waren, denn sie offenbaren wie kaputt die Diskussionskultur ist.

    Hier sind halt ein paar Schauspieler, die keiner unter 30 kennen dürfte, die 1. wütend über ihr Berufsverbot sind und 2. das bisherige Hickhack der Regierung anprangern, so wie es ein Großteil der Gesellschaft nicht gut findet.

    Kann man lustig finden, oder nicht.

    Aber gefährlich oder gar rechtsextrem, wie es nun von einigen Leuten dargestellt wird, ist das nicht.
    Auch dann nicht, die sog Querdenker hier applaudieren und man sich schuldig macht Applaus von der falschen Seite zu bekommen.

    Diese Entwicklung finde ich Besorgnis erregend. Wenn Leute nicht mehr ihre Meinung sagen dürfen sollen, ohne Angst davor zu haben, dass irgendwelchen echten Superspinner mit ihnen in einem Punkt sympathisieren könnten, dann ist das übertrieben.
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  18. #38
    Bei dir kann man sich nie sicher sein, was für eine Reaktion du versuchst herbeizuführen.xD

    Einige der Schauspieler kannte ich sogar und ich hab die Leute jetzt nicht in die Querdenker Schublade gestopft, da die Leute momentan ein schweres Problem haben was finanzielle Hilfe und Perspektive auf Berufsausübung betrifft. Sie drücken ihren verständlichen Frust aus.

    Das Schlimme ist halt, dass die nächsten Monate die Sache nicht besser aussehen wird. Denn die Zahlen werden jetzt trotz einheitlicher Gesetze vermutlich nicht großartig runtergehen. Zumindest spricht da meine Intuition raus.

    Keine Ahnung was man da machen kann ausser den Leuten endlich bedingungslos und schnell ihre Hilfen auszuzahlen.

    Edit nach Recherche: Lol, jetzt verstehe ich den Aufruhr. XD okay das hätten sie kommen sehen. ^^"

    Du hättest die härteren Videos verlinken müssen. XD
    Geändert von Ninja_Exit (23.04.2021 um 15:28 Uhr)

  19. #39
    Nun, wie gesagt. Ich fand diese zwei durchaus lustig.

    Das eine von dem Typ der sichn Knüppel holen will und dann sagt:" Wenn die Kinder den Abstand nicht einhalten, hau auch drauf." hätte vor 20 Jahren in der Harald Schmidt Show gewesen sein können.

    HS: "Mit zunehmender Kinderanzahl stumpft man auch langsam ab."
    Andrack:" Wie denn Chef?"
    HS:" Kind 1 ist verletzt. Sofort Krankenwagen rufen!!! Kind 2 ist verletzt. Ja dann gehen morgen mal zum Arzt. Kind 3 ist verletzt. Heul nich, hol dirn Pflaster. Kind 4 ist verletzt. Is was?"

    Das ist eben Satire oder schwarzer Humor. Nennt es wie ihr wollt. Es auch nicht Aufgabe von Satire, Lösungen anzubieten, denn das ist die Aufgabe der Politik.
    Die Satire ist dafür da, das politische Versagen offen zulegen und zu kritisieren. Dies ist hier passiert.
    Zu guter Letzt: Es bieten auch die Leute die sich nun auf diese Videos aufregen keine Lösungen an.

    Es scheint auch kaum einer zu thematisieren, dass sich diese Schauspieler durch den Stunt wieder mal ins Gespräch bringen wollen...genau so wie die Schauspieler die sich nun empört distanzieren.
    Geändert von noRkia (23.04.2021 um 15:43 Uhr)
    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

  20. #40
    Welches Mitglied von Perfume findet ihr eigentlich am besten?

    Ich A-Chan.

    Habe mir gestern Abend dieses P-Cubed "Live"-Concert auf Netflix ansehen.

    Man was da am Anfang geile Tracks dabei sind. Game und Electro World gehen voll ab.

    Gegen Ende redet die Band dann zu Fans, sie verbeugen sich 1000mal und entschuldigen sich, hoffen auf eine brighte Zukunft und äußern Verständnis für die beschissene Situation ihrer Fans, die nur drin hocken.

    Und in Deutschland so: Üüüüh allesdichtmachen, alles kacke.

    Japan hat wieder mal gewonnen.
    Zieht euch unbedingt das Video rein. Hier der Trailer

    Tiere sind Gegenstände. So wie Taschenrechner.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •