mascot
pointer pointer pointer pointer

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Smile Ayas J-RPG Challenge 2021 - Dieses mal wirds was! [1/12]

    Hallo und willkommen zu Ayas J-RPG Challenge 2021! 😀

    Ich spiele unter hardcore Bedingungen weil ich nicht wirklich gesund bin aber das hält mich nicht davon ab es zumindest noch mal zu versuchen was durch zu zocken! Und diesmal werde ich mindestens ein Spiel schaffen, das habe ich mir ganz fest vorgenommen! 💪

    Ich weiß leider nicht wie man so eine coole Tabelle macht, die ihr alle in euren Threads habt aber hier mal eine Liste der Spiele, die ich plane zu spielen! Ohne Reihenfolge! Einfach nur diverse Spiele, die ich gerne spielen würde dieses Jahr oder überhaupt. 😊 Edit: Danke für die Hilfe mit der Tabelle @Kael - jetzt habe ich auch so eine schöne Tabelle! 😄


    Spiel Plattform Das erste mal durchspielen Spielzeit Wertung
    Atelier Ryza PS4 Ja 64 Stunden 7/10
    Atelier Ryza 2 PS5 Ja ??? ???
    Bravely Default II Switch Ja ??? ???
    Dual Hearts PS2 Ja ??? ???
    Final Fantasy 7 Remake PS4 Ja ??? ???
    Final Fantasy XV PS4 Ja ??? ???
    Final Fantasy: 4 Heroes of Light DS Ja ??? ???
    Finding Paradise PC Ja ??? ???
    Kingdom Hearts PS4 Ja ??? ???
    Kingdom Hearts 2 PS4 Ja ??? ???
    Kingdom Hearts 3 PS4 Ja ??? ???
    Kingdom Hearts: Birth by Sleep PS4 Ja ??? ???
    Magical Starsign DS Ja ??? ???
    Ni No Kuni PS4 Ja ??? ???
    Ni No Kuni 2 PS4 Ja ??? ???
    Nioh PS5 Ja ??? ???
    Nioh 2 PS5 Ja ??? ???
    Parasite Eve PS1 Nein ??? ???
    South Park: The Fractured But Whole PS4 Ja ??? ???
    Suikoden III PS2 Ja ??? ???
    Tales of Berseria PS4 Ja ??? ???
    Tales of Legendia PS2 Ja ??? ???
    The Alliance Alive PS4 Ja ??? ???
    Trails of Cold Steel 2 PS4 Ja ??? ???
    Trials of Mana PS4 Ja ??? ???
    Wild Arms: Alter Code F PS2 Ja ??? ???
    World of Final Fantasy PS4 Ja ??? ???
    Yakuza: Like a Dragon PC Ja ??? ???
    Yo Kai Watch DS Ja ??? ???
    Yo Kai Watch 2 Ds Ja ??? ???
    Yo Kai Watch 3 DS Ja ??? ???
    Ys VIII :Lacrimosa of Dana PS4 Ja ??? ???
    Ys IX: Monstrum Nox PS4 Ja ??? ???

    Es kann aber sein, dass ich noch Spiele vergesse, die zum Beispiel dieses Jahr erscheinen, da habe ich nämlich gar keine Übersicht und die ich dann einwechsle quasi. 😅 Naja ehrlich gesagt habe ich nicht mal ne Übersicht der Spiele, die ich alle theoretisch spielen könnte.

    Ich bin ehrlich gesagt schon froh wenn ich 1 oder 2 Spiele schaffe aber wer weiß vielleicht schaffe ich sogar tatsächlich 12! Zumindest geht es mir aktuell gut genug zum zocken und wenn es nicht wieder schlechter wird, dann könnte es dieses Jahr tatsächlich was werden! 😄

    Gerade am spielen:

    Spiel Plattform
    Atelier Ryza 2 PS5
    Final Fantasy VII Remake PS4
    Nioh 2 PS5

    Durchgespielt in 2021:

    Spiel Plattform Beendet am
    Atelier Ryza PS4 28.01.2021
    Geändert von Aya (Gestern um 19:14 Uhr)
    Liebe Grüße eure Aya

  2. #2
    Hallo Aya,

    schön dass du wieder da bist. Mit mehr Leuten im Forum ist es immer reger und besser, Ich hoffe dass dieses Jahr für dich gesundheitlich super funktioniert und du uns vielleicht mit dem ein oder anderen Eindruck beglücken kannst, gerade Dual Hearts und Magical Star Sign sind so kleine Kuriositäten zu denen ich gerne Sachen lese.
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  3. #3

    Smile

    Hallo Klunky! 😀

    Ja ich hoffe auch, dass ich ein bisschen was dazu schreiben kann. Ich habe eine Schwäche für so manche Kuriosität. 😍 Besonders Magical Starsign mag ich echt gerne aber habs noch nicht geschafft das durch zu zocken! Dual Hearts da war der Ersteindruck nicht so gut wie erwartet aber da hatte ich auch große Probleme mit dem Bild und dem TV und ach da haben andere Faktoren mit rein gespielt und ich konnte das Spiel nicht richtig genießen.

    Und ich habe mittlerweile einen zweiten TV bekommen, so dass ich nun auch wenn ich es nicht aus dem Bett schaffe tatsächlich aus dem Bett heraus manches spielen kann. 😄
    Liebe Grüße eure Aya

  4. #4
    Willkommen zurück!

    Da sind auf jeden Fall einige schöne Titel dabei. Und wenn du auch so eine Tabelle haben möchtest und dir meine Variante reicht (Nayutas finde ich aber trotzdem schöner, der hat sich da richtig Mühe gegeben), kannst du die einfach kopieren. Ich denk, du kriegst dann schon heraus wo was ist. xD

    So ungefähr (das kannste dir zitieren und anschließend kopieren):

    Spiel Start Ende Spielzeit Wertung
    Nioh (PS5) 2020 2021 5 Stunden ???

    Viel Spaß weiterhin bei deiner Challenge!


    Aktuell: Blacksmith of the Sand Kingdom [#8]


  5. #5
    Vielen Dank Kael! Ich habe jetzt nicht nur schöne Tabellen mir ist auch noch eingefallen, dass ich dieses Jahr ja sogar Atelier Ryza angefangen und durchgespielt habe. 😀 Da habe ich sogar zufällig ein J-RPG im Januar angefangen und beendet. Voll cool.

    Atelier Ryza hat mir auf jeden Fall Spaß gemacht, ich habe nur leider etwas sehr viel Zutaten am Anfang gesammelt und dann später nicht mehr so viel Lust zu Zutaten zu sammeln. 😂 Ansonsten hat mir das Craften richtig gut gefallen, ich liebe sowas ja an sich liebe ich es auch Kram zu sammeln aber da ich es zu exzessiv am Anfang getan habe wars mir dann doch irgendwann ein wenig langweilig. Die Story war ganz nett, die Charaktere auch und joa ein rundum nettes Spiel. Bei solchen Spielen habe ich dann oft Probleme mich aufs wesentliche zu konzentrieren und mache so viel Sachen, die man gar nicht machen muss unbedingt und joa das hat mich doch ziemlich aufgehalten da tatsächlich in der Story Fortschritte zu machen. Aber andrerseits mag ich es auch jetzt in Atelier jetzt ganz viele Zutaten zu sammeln und alles mögliche zu craften auch wenns gerade gar nicht nötig ist und ja das blöde ist halt nur, dass man dadurch unnötig lange an einem Spiel spielt und in der Story quasi stehen bleibt.

    In Atelier Ryza 2 habe ich gerade das gleiche Problem ich soll da eigentlich ne Ruine erkunden und muss nichts craften und dennoch erwische ich mich dabei wieder tausend Zutaten aufzusammeln und diese Nebenquest, diese Jobs für die man auch Geld bekommt ständig zu machen obwohl die glaube ich endlos kommen. Da muss ich mich auch mal wieder zwingen mich wieder auf die Story zu konzentrieren und nicht die ganze Zeit diese Jobs abzufarmen. 😂

    Aber vielleicht kennt der eine oder andere dieses Verhalten ja auch von sich selbst.
    Liebe Grüße eure Aya

  6. #6
    Willkommen und viel Spaß.
    Mal aus Interesse: Wann warst du denn zuletzt hier? Ich meine, deinen Namen schon mal gelesen zu haben, kann mich aber nicht mehr richtig daran erinnern.

    Atelier Ryza 2 finde ich bisher leider schwächer als den ersten Teil, aber mal schauen, wie sich das noch entwickelt.
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

  7. #7
    Vielen lieben Dank! Also mein letzter Thread war wohl der hier: https://www.multimediaxis.de/threads...enge-2019-0-12 also so 2019 war ich zuletzt hier.

    Und schade, dass dir Atelier Ryza 2 nicht so gut gefallen hat, ich bin mal gespannt wies bei mir wird. 😀
    Liebe Grüße eure Aya

  8. #8
    Ich habe jetzt gestern angefangen das Final Fantasy VII Remake zu streamen und damit zu zocken! Das wird ein großes Projekt und ich bin gespannt ob ich das tatsächlich schaffe on stream durch zu spielen. Aber der Ersteindruck ist schon WOAH! Ich habe nicht geschafft es letztes Jahr als es erschien länger als eine halbe Stunde an zu spielen aber jetzt gehts richtig los! Und ich liebe die Grafik und die deutsche Sprachausgabe und wie klassisch das Spiel anfängt im Sinne von dass es eine Quest gibt wo man Ratten töten muss. Hätte nur noch in der Kanalisation spielen müssen, klassischer gehts ja kaum. Habe mich so darüber gefreut. Aber das Spiel an sich wirkt schon ziemlich anders im Vergleich zum Original aber nicht dass ich das schlecht finde, nicht falsch verstehen ich vergöttere das Original Final Fantasy VII aber das neue gefällt mir auch richtig gut! Und das obwohl ich eigentlich Action Kampfsysteme nicht so geil finde und viel mehr auf rundenbasiert stehe.
    Liebe Grüße eure Aya

  9. #9
    Zitat Zitat von Aya Beitrag anzeigen
    Vielen lieben Dank! Also mein letzter Thread war wohl der hier: https://www.multimediaxis.de/threads...enge-2019-0-12 also so 2019 war ich zuletzt hier.

    Und schade, dass dir Atelier Ryza 2 nicht so gut gefallen hat, ich bin mal gespannt wies bei mir wird. 😀
    Ach so, daas ist ja noch gar nicht so lange her.

    Ich bin noch nicht durch, sondern habe mittlerweile 9 Stunden Atelier Ryza 2 gespielt, müsste also noch einiges vor mir haben. Dass es mir nicht gefällt, würde ich nicht sagen, aber ich finde, dass sich im Vergleich zum Vorgänger Dinge geändert haben, die jetzt nicht mehr so viel Spaß machen (Kämpfe, Alchemie...). Andererseits hatte ich, nachdem mir seit Atelier Shallie endlich mal wieder ein Atelier-Spiel gut gefallen hat, auch hohe Erwartungen an den Nachfolger zu Atelier Ryza.
    Aber mal gucken, wie sich das noch entwickelt; bin mal gespannt, was du hinterher dazu zu sagen hast.
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

  10. #10
    Zitat Zitat von Aya Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt gestern angefangen das Final Fantasy VII Remake zu streamen und damit zu zocken! Das wird ein großes Projekt und ich bin gespannt ob ich das tatsächlich schaffe on stream durch zu spielen. Aber der Ersteindruck ist schon WOAH! Ich habe nicht geschafft es letztes Jahr als es erschien länger als eine halbe Stunde an zu spielen aber jetzt gehts richtig los! Und ich liebe die Grafik und die deutsche Sprachausgabe und wie klassisch das Spiel anfängt im Sinne von dass es eine Quest gibt wo man Ratten töten muss. Hätte nur noch in der Kanalisation spielen müssen, klassischer gehts ja kaum. Habe mich so darüber gefreut. Aber das Spiel an sich wirkt schon ziemlich anders im Vergleich zum Original aber nicht dass ich das schlecht finde, nicht falsch verstehen ich vergöttere das Original Final Fantasy VII aber das neue gefällt mir auch richtig gut! Und das obwohl ich eigentlich Action Kampfsysteme nicht so geil finde und viel mehr auf rundenbasiert stehe.

    Hey Aya, willkommen zurück. Schön zu sehen, dass du wieder hergefunden hast und es dir dieses Jahr scheinbar besser geht. Immerhin hast du sogar schon ein Spiel im Januar direkt beendet

    Mit FFVII Remake hatte ich eine ähnliche Erfahrung. Ich war von den Details, dem Setup und all dem sehr begeistert. Ich war leicht skeptisch, weil ich das Original >10x durchgepsielt habe - konnte aber relativ das Spiel als eigenständiges Spiel, was keine 1:1 Kopie ist, sehen und demnach sehr genießen (und ich bin da ähnlich wie du eher mit rundenbasierten Kampfsystemen zu begeistern). Ich hatte es nach dem Release auch nur ganz kurz gespielt, ehe ich es dann ein paar Monate später "verschlungen" habe
    Ich bin gespannt, wie es dir im Ganzen dann am Ende gefallen hat

  11. #11
    Zitat Zitat von Winyett Grayanus Beitrag anzeigen
    Ach so, daas ist ja noch gar nicht so lange her.

    Ich bin noch nicht durch, sondern habe mittlerweile 9 Stunden Atelier Ryza 2 gespielt, müsste also noch einiges vor mir haben. Dass es mir nicht gefällt, würde ich nicht sagen, aber ich finde, dass sich im Vergleich zum Vorgänger Dinge geändert haben, die jetzt nicht mehr so viel Spaß machen (Kämpfe, Alchemie...). Andererseits hatte ich, nachdem mir seit Atelier Shallie endlich mal wieder ein Atelier-Spiel gut gefallen hat, auch hohe Erwartungen an den Nachfolger zu Atelier Ryza.
    Aber mal gucken, wie sich das noch entwickelt; bin mal gespannt, was du hinterher dazu zu sagen hast.
    Mir gefällt Atelier Ryza 2 bisher sehr gut. Finde das craften und kämpfen mindestens genau so gut wenn nicht sogar besser. Muss sich noch rausstellen bei längeren Spielen. Atelier Shallie habe ich noch nicht gespielt, will ich aber auch noch mal spielen! Da bin ich ja mal gespannt wenn dir das so gut gefallen hat, wies mir gefällt.

    Zitat Zitat von Linkey Beitrag anzeigen
    Hey Aya, willkommen zurück. Schön zu sehen, dass du wieder hergefunden hast und es dir dieses Jahr scheinbar besser geht. Immerhin hast du sogar schon ein Spiel im Januar direkt beendet

    Mit FFVII Remake hatte ich eine ähnliche Erfahrung. Ich war von den Details, dem Setup und all dem sehr begeistert. Ich war leicht skeptisch, weil ich das Original >10x durchgepsielt habe - konnte aber relativ das Spiel als eigenständiges Spiel, was keine 1:1 Kopie ist, sehen und demnach sehr genießen (und ich bin da ähnlich wie du eher mit rundenbasierten Kampfsystemen zu begeistern). Ich hatte es nach dem Release auch nur ganz kurz gespielt, ehe ich es dann ein paar Monate später "verschlungen" habe
    Ich bin gespannt, wie es dir im Ganzen dann am Ende gefallen hat
    Huhu also ja bisher bin ich ganz begeistert und habe gehört es wird nur geiler! Also bin ich seeehr gespannt wies mir am Ende gefallen wird!
    Liebe Grüße eure Aya

  12. #12
    Willkommen zurück!

    Du hast ein paar interessante Titel in deiner Liste, bei denen ich schon gespannt auf dein Feedback bin. Aber fühl dich von mir bloß nicht unter Druck gesetzt, denn du weißt ja: Wie viele Spiele man schlussendlich geschafft hat, ist nebensächlich. Die Hauptsache ist, dass man Spaß am Hobby hat.
    BITE ME, ALIEN BOY!

    Spiele gerade: Dragon Quest XI, Soul Blazer
    Zuletzt gespielt: Fantasy Life, Paper Mario: The Origami King, Solatorobo: Red the Hunter
    Best games ever: Paper Mario: The Origami King, Tales of the Abyss / Vesperia / Symphonia / Legendia, Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney, Zelda - Skyward Sword / Ocarina of Time / The Minish Cap, Kingdom Hearts 2, Dragon Quest VIII, Okami, Ace Attorney-Reihe, Ghost Trick, Shadow Hearts - Covenant, Suikoden Tierkreis, Final Fantasy 6, 7, 9 & 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •