mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1

    Genshin Impact [PS4 / NSW(?) / PC]

    Der Launch Trailer zum chinesischen ,,Genshin Impact'' sieht super aus - aber Free2Play? Macht mich skeptisch..



    Mehr Videos:


    Insbesondere der Launch Date Trailer ist sehr atmosphärisch..

    Tolle Cinematics, tolle Grafik, nette Musik, scheinbar gefühlvolle Story.
    Geändert von BorisBee (07.09.2020 um 23:38 Uhr)

  2. #2
    Wenn‘s F2P ist, hat‘s bestimmt ein wunderbar interessantes Shopsystem.

    Paar Freunde fiebern auch drauf hin, von daher werd ich wohl zu Release mal reinschauen. Ich garantier für nix.

  3. #3
    Zitat Zitat von Kael Beitrag anzeigen
    Wenn‘s F2P ist, hat‘s bestimmt ein wunderbar interessantes Shopsystem.

    Paar Freunde fiebern auch drauf hin, von daher werd ich wohl zu Release mal reinschauen. Ich garantier für nix.
    Soll wohl dennoch sehr viel Spaß machen.

    Wenn ich die Wahl hätte, würde ich lieber Vollpreis bezahlen, um meine Ruhe zu haben und es zu genießen...
    Der Hersteller soll dies bezüglich wohl recht fair sein bei vergangenen Games, aber dennoch..

    Aber.. es kostet halt auch nix, wenn man es ausprobiert.
    Geändert von BorisBee (08.09.2020 um 20:07 Uhr)

  4. #4
    Es sieht auf jeden Fall unterhaltsam aus und weil es auch auf PC kommt werde ich wahrscheinlich mal reinschauen, aber dadurch das es ein Gacha Game ist habe ich keine großen Hoffnungen. Ich erwarte das mich der Grind oder die Gacha Mechaniken ihrgendwann abstossen.
    Beschäftigt mit: Arthur C. Clarke - Rendezvous with Rama, Tales of Berseria (PC), Fall 2020 Anime Season
    Beendet: Jeff VanderMeer - Borne, Vernor Vinge - Ein Feuer auf der Tiefe, Terraria - Journey's End (PC), Frank Herbert - Der Wüstenplanet, Robert Charles Wilson - Quarantäne, Peter F. Hamilton - Die dunkle Festung, Path of Exile (PC), Peter F. Hamilton - Der entfesselte Judas, Sekiro (PC)
    Most Wanted: Cyberpunk 2077, Elden Ring

  5. #5
    Zitat Zitat von Kayano Beitrag anzeigen
    Es sieht auf jeden Fall unterhaltsam aus und weil es auch auf PC kommt werde ich wahrscheinlich mal reinschauen, [...]
    Halt schonmal deinen Geldbeutel bereit.

  6. #6
    Zitat Zitat von Kael Beitrag anzeigen
    Halt schonmal deinen Geldbeutel bereit.
    Bisher war ich da sehr resistent, aber wer weiß vielleicht drückt das Game ja bei mir auf die richtigen Knöpfe. Zur Not melde ich mich dann aus meiner neuen Pappkarton Behausung neben dem Café mit dem kostenlosen WLAN. ^^
    Beschäftigt mit: Arthur C. Clarke - Rendezvous with Rama, Tales of Berseria (PC), Fall 2020 Anime Season
    Beendet: Jeff VanderMeer - Borne, Vernor Vinge - Ein Feuer auf der Tiefe, Terraria - Journey's End (PC), Frank Herbert - Der Wüstenplanet, Robert Charles Wilson - Quarantäne, Peter F. Hamilton - Die dunkle Festung, Path of Exile (PC), Peter F. Hamilton - Der entfesselte Judas, Sekiro (PC)
    Most Wanted: Cyberpunk 2077, Elden Ring

  7. #7
    Wird das Spiel auch physisch erscheinen? Hab dazu nix konkretes jetzt im Netz entdeckt!

  8. #8
    Zitat Zitat von Angeal Beitrag anzeigen
    Wird das Spiel auch physisch erscheinen? Hab dazu nix konkretes jetzt im Netz entdeckt!
    Ich bezweifle es weil das Spiel selber ja nichts kosten wird bzw. Free 2 Play ist.
    Ich meine bei sowas wie Fortnite hab ich schonmal gehört das es im Handel physische Boxen gab obwohl es Free 2 Play ist, aber ich glaube da waren dann nur Codes für Skins oder Ingame Währung enthalten und nicht das Spiel selber und soweit ich gehört habe war das auch nicht zum Launch (davon abgesehen das Fortnite nochmal eine andere Hausnummer ist.)
    Beschäftigt mit: Arthur C. Clarke - Rendezvous with Rama, Tales of Berseria (PC), Fall 2020 Anime Season
    Beendet: Jeff VanderMeer - Borne, Vernor Vinge - Ein Feuer auf der Tiefe, Terraria - Journey's End (PC), Frank Herbert - Der Wüstenplanet, Robert Charles Wilson - Quarantäne, Peter F. Hamilton - Die dunkle Festung, Path of Exile (PC), Peter F. Hamilton - Der entfesselte Judas, Sekiro (PC)
    Most Wanted: Cyberpunk 2077, Elden Ring

  9. #9
    Ich hab gehört das Genshin Impact ein Kernel Level Anti-Cheat Programm haben wird, so ähnlich wie Valorant was vor ein paar Monaten für große Wellen gesorgt hat. Anti-Cheat kann ich ja verstehen aber die Kernel Variante ist doch sehr extrem für ein Spiel ohne PVP. In einem primären Singleplayer Game mit Coop Option schützt das Programm eigentlich nur die Microtransactions. Für ein Gacha Game muss ich sowas nicht auf meinem PC haben, von daher warte ich erstmal ab ob es zu der Thematik noch Neuigkeiten gibt. Betroffen ist momentan nur die PC Version, aber ich wollte es hier mal erwähnen.
    Geändert von Kayano (12.09.2020 um 00:30 Uhr)
    Beschäftigt mit: Arthur C. Clarke - Rendezvous with Rama, Tales of Berseria (PC), Fall 2020 Anime Season
    Beendet: Jeff VanderMeer - Borne, Vernor Vinge - Ein Feuer auf der Tiefe, Terraria - Journey's End (PC), Frank Herbert - Der Wüstenplanet, Robert Charles Wilson - Quarantäne, Peter F. Hamilton - Die dunkle Festung, Path of Exile (PC), Peter F. Hamilton - Der entfesselte Judas, Sekiro (PC)
    Most Wanted: Cyberpunk 2077, Elden Ring

  10. #10
    Oh, gefällt mir gut was ich da sehe. Vielleicht probiere ich das mal auf meiner Ps4 aus und schaue wie gut es dort läuft. Sofern es kein Ps+ benötigt, aber soweit ich gelesen habe, brauchen F2P Spiele auf Ps4 das normalerweise auch nicht. Also hoffe ich mal, dass das hier auch so sein wird.

  11. #11
    Zitat Zitat von Kayano Beitrag anzeigen
    Ich hab gehört das Genshin Impact ein Kernel Level Anti-Cheat Programm haben wird, so ähnlich wie Valorant was vor ein paar Monaten für große Wellen gesorgt hat. Anti-Cheat kann ich ja verstehen aber die Kernel Variante ist doch sehr extrem für ein Spiel ohne PVP. In einem primären Singleplayer Game mit Coop Option schützt das Programm eigentlich nur die Microtransactions. Für ein Gacha Game muss ich sowas nicht auf meinem PC haben, von daher warte ich erstmal ab ob es zu der Thematik noch Neuigkeiten gibt. Betroffen ist momentan nur die PC Version, aber ich wollte es hier mal erwähnen.
    Ich verstehe echt nicht, wieso es immer noch Leute gibt, die denken, dass es doch keinen interessiere, wenn man dem den PC mal so eben wegnimmt. Was kommt als nächstes, ne physische Version mit Wanze?
    Wie zur Hölle ist so etwas überhaupt möglich. Ein vernünftiges System und OS sollte so etwas gar nicht erst zulassen. Der Kernel ist nicht für sekundären Mist.

    Und ganz im ernst. Ist das nicht ein quasi MMO? Da braucht man so einen Mist doch gar nicht. Wer weiß, was dieser Mist tatsächlich machen soll..

  12. #12
    Zitat Zitat
    Ich hab gehört das Genshin Impact ein Kernel Level Anti-Cheat Programm haben wird, so ähnlich wie Valorant was vor ein paar Monaten für große Wellen gesorgt hat. Anti-Cheat kann ich ja verstehen aber die Kernel Variante ist doch sehr extrem für ein Spiel ohne PVP. In einem primären Singleplayer Game mit Coop Option schützt das Programm eigentlich nur die Microtransactions. Für ein Gacha Game muss ich sowas nicht auf meinem PC haben, von daher warte ich erstmal ab ob es zu der Thematik noch Neuigkeiten gibt. Betroffen ist momentan nur die PC Version, aber ich wollte es hier mal erwähnen.
    Zitat Zitat
    Ich verstehe echt nicht, wieso es immer noch Leute gibt, die denken, dass es doch keinen interessiere, wenn man dem den PC mal so eben wegnimmt. Was kommt als nächstes, ne physische Version mit Wanze?
    Wie zur Hölle ist so etwas überhaupt möglich. Ein vernünftiges System und OS sollte so etwas gar nicht erst zulassen. Der Kernel ist nicht für sekundären Mist.

    Und ganz im ernst. Ist das nicht ein quasi MMO? Da braucht man so einen Mist doch gar nicht. Wer weiß, was dieser Mist tatsächlich machen soll..
    Naja, bleibt immer noch die Möglichkeit, die Mobil-Version vie Emulator am PC zu spielen .

  13. #13

    Perhaps you've heard of me?
    stars5
    Zitat Zitat von Kayano Beitrag anzeigen
    Ich hab gehört das Genshin Impact ein Kernel Level Anti-Cheat Programm haben wird, so ähnlich wie Valorant was vor ein paar Monaten für große Wellen gesorgt hat. Anti-Cheat kann ich ja verstehen aber die Kernel Variante ist doch sehr extrem für ein Spiel ohne PVP. In einem primären Singleplayer Game mit Coop Option schützt das Programm eigentlich nur die Microtransactions. Für ein Gacha Game muss ich sowas nicht auf meinem PC haben, von daher warte ich erstmal ab ob es zu der Thematik noch Neuigkeiten gibt. Betroffen ist momentan nur die PC Version, aber ich wollte es hier mal erwähnen.
    Joa, ist für mich auch ein Grund, warum ich es am PC nicht spielen werde. Schade eigentlich, weil ich wirklich viel Interesse an dem Spiel hatte. Falls das doch nochmal auf der Switch auftaucht, geb ich dem Mal eine Chance.


  14. #14
    Ich hab eben mal ein Stündchen bis Mondstadt gespielt und es macht schon Spaß Waffen holt man sich entweder durch Materialgrinding oder durch 10 Pulls, damit kann ich leben. Da es sich um ein Singleplayer RPG handelt nehme ich eh den Grindweg und durch 10 Pulls stocke ich Charaktere und Ausrüstung auf.

    Die Welt ist sehr lebendig, Blätter fliegen durch die Gegend der Wind hat schöne Effekte. Das hat schon eine nette Cartoon Ästhetik.

    Heute Abend schließe ich mal die ersten Tempel ab und folge erstmal der Hauptstory. Ich bin mal gespannt wie man den Protagonist auf 6* Leveln kann, da hab ich noch keine Anleitung zu gefunden.

  15. #15
    Die GameStar hat jüngst einen Artikel über das Spiel gebracht: https://www.gamestar.de/artikel/gens...e,3362338.html

    Werd nach Hades auch mal reingucken, ob es was für mich ist.

  16. #16
    Hab jetzt bis zum zweiten Tempel gespielt, ist eigentlich echt nett. Fühlt sich, bis auf die Gacha-Mechaniken bei den Charakteren, wie ein normaler Vollpreistitel an (um nicht zu sagen "BotW" xD). Sieht auch gut aus, selbst auf dem Handy. Steuerung ist halt sehr simpel, aber für den Preis kann man sich da nicht beschweren. Die Lore ist MMO-typisch total überladen und interessiert mich wie immer nicht die Bohne, aber die paar filmischen Szenchen zu Beginn des Spiels können sich durchaus sehen lassen!

    Hoffentlich kommt das Spiel bald für die Switch heraus, auf die ich dann meinen Spielstand übertragen kann. Würd das Spiel schon viel lieber an einem Controller spielen können.
    ٩( ᐛ )و

  17. #17

  18. #18
    Hab es mir für meine slim Ps4 geholt und es läuft überraschend gut. Hatte da schon ein paar andere Sachen gelesen. Das Gacha-Element ist mir bislang noch nicht so stark aufgefallen, weil ich hauptsächlich auf der Oberwelt rumwusel und die Story verfolge. Es ist aber schon abzusehen, dass die späteren Level und Waffen recht viel Grinding erfordern werden. Bzw. auch Wartezeit, denn die Stamina lassen sich sehr schnell aufbrauchen, wenn man sie denn mal benötigt.
    Die Steuerung klappt soweit auch ganz ok, auch wenn es mit ein paar Sachen nicht so gut funktionieren. Das Zielen mit dem Bogen z.B. ist etwas hackelig und das Inventar/die Menüs brauchen mir manchmal zuviele Tastendrücke.

    So fürs gemütliche Zocke ist aber mehr als genug Content vorhanden, so dass man dabei auch in Ruhe die Materialien ansammeln kann.

    Die Gacha Pulls scheinen recht teuer zu sein im Vergleich zu der Menge an Currency, die man so normal bekommt (ohne Story und Achievements, die ja irgendwann aufgebraucht sind). Stört mich jetzt nicht so, da ich eh erstmal die 4 Standard Chars hochziehe und in den paar Pulls auch schon mehrere Charactere dabei waren. Komme ich gut mit klar, aber wenn man etwas spezifisches will, dann könnte es schwierig werden.

  19. #19
    habs heute erst entdeckt und gleich mal getestet und bis montstadt gespielt.
    bis jetzt sieht es wirklich sehr nett aus und Steuerung ist total okay.

    und wegen dem zielen mit bogen: in den einstellungen kann man zielen einstellen ich würde es auf 5 stellen dann geht das total locker und flockig.

    bin mal gespannt wie das game so weiter geht und ist es wirklich nur singelplayer?
    würde ich ja etwas schade finden.

  20. #20
    Zitat Zitat von erzengel_222 Beitrag anzeigen
    bin mal gespannt wie das game so weiter geht und ist es wirklich nur singelplayer?
    würde ich ja etwas schade finden.
    Gibt afaik (soweit bin ich aber nicht gekommen, bevor ich das wieder deinstalliert habe) einen Co-Op-Modus ab Adventure-Level 15. Ich bin jetzt bei der PC-Fassung, keinen Schimmer, wie das später auf der Switch aussehen wird.

    EDIT: Gut, Adventure-Level 16. Knapp daneben ist auch vorbei! XD
    Geändert von Kael (13.10.2020 um 16:30 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •