mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 65

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Spiele würdet ihr mitspielen?

Teilnehmer
13. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Arabian Nights: Sabaku no Seirei Ou

    6 46,15%
  • Arc The Lad

    3 23,08%
  • Baten Kaitos

    3 23,08%
  • Chou Mahou Tairiku Wozz

    4 30,77%
  • Live A Live

    5 38,46%
  • Lunar: The Silver Star

    4 30,77%
  • Knights in the Nightmare

    2 15,38%
  • Nekketsu Tairiku Burning Heroes

    3 23,08%
  • Parasite Eve

    5 38,46%
  • Rudora no Hihou (Treasure of the Rudras)

    3 23,08%
  • Sakura Wars - So Long, My Love

    2 15,38%
  • Suikoden II

    4 30,77%
  • Suikoden Tierkreis

    4 30,77%
  • The Last Story

    3 23,08%
  • The Legend of Heroes: Prophecy of the Moonlight Witch

    4 30,77%
  • The Legend of Heroes: A Tear of Vermillion

    4 30,77%
  • Treasure Hunter G

    4 30,77%
  • Summon Night: Sword Craft Story

    4 30,77%
  • Valkyrie Profile: Covenant of the Plume

    2 15,38%
  • Breath of Fire: Dragon Quarter

    3 23,08%
Multiple-Choice-Umfrage.
  1. #21

  2. #22

    Killer Queen - Bombe Nr 3: Bite the Dust!
    stars5
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    Hätte ich nichts gegen.
    Ich auch nicht. Fand's nur witzig, dass das Spiel quasi auf der Zielgeraden an allen vorbeigeprescht ist
    Gründer der JRPG-Challenge
    JRPG-Challenge 2018 - You'll never see it coming!



  3. #23
    Zitat Zitat von Shieru Beitrag anzeigen
    Ich auch nicht. Fand's nur witzig, dass das Spiel quasi auf der Zielgeraden an allen vorbeigeprescht ist
    Interessanter- und erfreulicherweise scheint es hier im Forum eine große Affinität für obskuren Kram zu geben. Ähnliche Ergebnisse gab es ja schon mal bei vorherigen Runden (etwa Oriental Blue).

  4. #24
    Ich hörte kürzlich, die Rate der Zufallskämpfe soll in dem Spiel wirklich pervers masochistisch sein xD

  5. #25
    Zum Glück gibt es Emulatoren mit Turbo-Modus!

  6. #26
    Zitat Zitat von ~Jack~ Beitrag anzeigen
    Zum Glück gibt es Emulatoren mit Turbo-Modus!

  7. #27
    Wir können dann übrigens – falls sich nicht noch was ändern sollte – direkt nach Ende der Umfrage um 15:35 mit dem Spiel beginnen. Dieser Thread kann dafür weitergenutzt werden.

    Zitat Zitat von Enkidu Beitrag anzeigen
    Ich hörte kürzlich, die Rate der Zufallskämpfe soll in dem Spiel wirklich pervers masochistisch sein xD
    Hab ich auch gestern gelesen. xD Hab ein YouTube-Video der Weltkarte gesehen, wo alle paar Schritte ein neuer Kampf beginnt. Aber was Jack sagt. Und der Anspruch soll auch eher niedrig sein, also kann man sich wohl ganz gut durchschnetzeln.
    Geändert von Narcissu (03.03.2019 um 11:52 Uhr)

  8. #28

    Killer Queen - Bombe Nr 3: Bite the Dust!
    stars5

    Ich präsentiere - Best Girl-Waifu, Tochter von Worst Waifu und Best Girl
    Geändert von Shieru (03.03.2019 um 15:37 Uhr)
    Gründer der JRPG-Challenge
    JRPG-Challenge 2018 - You'll never see it coming!



  9. #29
    Nun Shukran kommt in den ersten Minuten bereits herzallerliebst rüber^^. Bin daher auch beim Standard Namen geblieben.

    Hab mal eine kleine Tour durch die Anfangsstadt gemacht:


    Das einzige, was ich bislang etwas nervig finde, ist, dass man die Leute schon mit anrennen anspricht. Macht die Navigation etwas schwierig, wenn man nicht immer die Dialoge wegdrücken will.


    Btw. gabs nun eigentlich irgendwelche Vorgaben bezüglich Spieltempo?

  10. #30
    Zitat Zitat von Dnamei Beitrag anzeigen
    Btw. gabs nun eigentlich irgendwelche Vorgaben bezüglich Spieltempo?
    Solche Vorgaben funktionieren doch eh nicht wirklich, also spiel halt wie du willst. Ist laut HLTB ja eh kein allzu langes RPG, von daher machts imo keinen wirklichen Sinn sich zu sehr einzuschränken.
    Werds mir vielleicht auch noch anschauen, aber jetzt muss ich erstmal noch zweí andere Spiele reviewen die aber vermutlich nicht so lange dauern dürften.

  11. #31
    Ich habe auch eben angefangen.

    Aktueller Fortschritt: 1:30h / Palast

    Bin bisher recht angetan vom Spiel. Man sieht, dass das Spiel aus dem Ende der SNES-Zeit kommt, denn die Grafik ist wirklich ansehnlich. Charaktere, Umgebungsgrafiken, Gesichtsportraits, Interfaces, Kampfmenüs – alles stimmig. Die Figuren haben verschiedene Posen (wie Shunkran immer hinfällt – herzallerliebst), man sieht die Schatten von Wolken (leider mit mieser Framerate). Ganz besonders beeindruckend sind die Kampfhintergründe, wenn die Gegner ihre Karten spielen:




    Die Geschichte wirkt bislang klassisch und an sich nicht sonderlich interessant, aber das in JRPGs unverbrauchte Setting wertet das Ganze auf. Bisher macht die Spielwelt einen sehr stimmigen und konsistenten Eindruck. Dialoge sind auch charmant, genau wie ich’s mag. Bin mal gespannt, wie das wird, wenn ich mehr Charaktere habe.

    Nun zum negativen Teil. Die Weltkarte ist hübsch, aber ALLE. DREI. SEKUNDEN. EIN. KAMPF. Das ist nicht übertrieben. In den Dungeons ist die Rate auch recht hoch, aber auf der Weltkarte ist es die Hölle. Welcher Designer hat sich das ausgedacht und wer hat das abgesegnet? Das grenzt schon an Körperverletzung. Ohne Emulator wäre das für mich womöglich ein Grund gewesen, das Spiel abzubrechen. Mit Turbo-Taste ist es aber erträglich.

    Zu den Kämpfen kann ich noch nicht viel sagen. Sind bisher recht einfach, aber manche Gegner machen viel Schaden. Geht man auf der Weltkarte am Anfang an der roten Quelle vorbei ganz nach Norden, greifen plötzlich Gegner an, die einen ein sicheres Game Over bescheren. Ausrüstung ist auch nicht ganz günstig. Das Kartensystem habe ich noch nicht 100% durchschaut, bin mal gespannt, ob das in der Praxis einen merklichen Einfluss hat, denn bisher habe ich nur in dem ersten und so weit einzigen Bosskampf etwas damit rumgespielt, ohne viel zu merken.

  12. #32
    Zitat Zitat von ~Jack~ Beitrag anzeigen
    Zum Glück gibt es Emulatoren mit Turbo-Modus!
    Macht ihr mal. Ich werde dagegen die Zufallskämpfe in all ihrer tollen Vielfalt und Geschwindigkeit direkt an der Konsole erleben, also wartet bitte ein wenig auf mich.
    Ich fange heute an.
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

  13. #33
    Fortschritt: 1:43h / Auf dem Weg zum Anwesen

    Ja, die Encounter Rate ist Hardcore, wobei die meisten Kämpfe noch recht leicht waren. Dadurch kann man in den Settings auch Auto Battle auf On stellen, wodurch dieser immer sofort aktiv ist. Und mit den Pfeiltasten kann man die Lootanzeige nach dem Kampf überspringen. Also das Spiel hat schon ein wenig daran gedacht die Sachen zu beschleunigen. Aber weniger Kämpfe wären auch okay^^ Dürfte so aber keine Probleme mit dem Geld geben. Zumindest nach dem ersten kleinen Dungeon hatte ich genug um die Ausrüstung komplett auf den neusten Stand zu bringen.
    Im neuen Bereich haben die Gegner nun aber einen leichten Sprung nach oben gemacht. Muss vielleicht erstmal noch 1 oder 2 Level sammeln, bevor es weitergeht. Vor allem da es immer mal Gegner gibt, die ordentlich reinhauen können und dann gerne 100+ Schaden raushauen. Ebenso die Magie Karten, die ebenfalls in dem Bereich landen können. Magie richtet momentan eh am meisten Schaden an.
    Mir ist aber vorhin aufgefallen, dass man gegnerische Karten canceln kann, indem man selbst eine Karte mit gleichem Level spielt (zerstört beide Karte).

    Und auch sonst gibts viele nette kleine Details. Wie z.B. Shukran stolpert und hinfällt, wenn sie ihren Angriff verfehlt^^. Man kann auf der Karte sogar den Anführer wechseln, was zwar scheinbar keine Auswirkungen auf Gespräche hat, aber auf der Weltkarte wird dann andere Musik gespielt.

    Loot/Items scheint es aber nur in Kisten zu geben, oder? Denn dann kann ich nämlich aufhören jeden Krug und jedes Bücherregal anzuquatschen xD.

  14. #34
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    ALLE. DREI. SEKUNDEN. EIN. KAMPF
    Mecker nicht, wenn das nur auf der Weltkarte ist. Das ist Standard in Persona 2! ÜBERALL. Und noch so einigen anderen Spielen. Ich schau zu viel Kusogrande. Aber selbst FF9 hatte auf der Weltkarte teilweise eine Rate von "ein Kampf pro Schritt", wenn man Pech hatte. Manche devs haben da einfach versagt, muss man halt so sagen.

  15. #35
    - Seichter Plot wird vom Chromoson des Protagonisten kompensiert.
    - Habe vorhin auf den Nachhauseweg eine Art Stoffbeutel gesehen, aufgelesen und kurz hingeschaut. Habe es zwar wieder liegen gelassen, aber kurz darauf war ich froh, das selbe Gespür wie die Protagonistin zu haben und seltsame Gegenstände nicht zu ignorieren (was ich vor hatte) oder wegzutreten (was der NPC tat).
    - Musik ist bisher gut, nur die auf der Weltkarte nicht. Sie beginnt nervig und dauert eh nur zwei Sekunden, kann sich also auch nicht aus ihren gräßlichen Intro befreien.
    - Mein Spiel friert manchmal ein, wenn ich die Händler anspreche. Nervig, mit Speichern vermeidbar.
    - Mich stört weniger die Frequenz der Zufallskämpfe denn die lahme Bewegung auf der Weltkarte. Natürlich ist das nur Wahrnehmung und auch wenn ich nichts gegen Zufallskämpfe habe, die Anzahl ist doch etwas zu viel.

  16. #36
    Das Spiel ist von 1996? Chrono Trigger und Seiken Densetsu 3 kamen früher. Das Spiel ist bis jetzt hinsichtlich Story, Grafik und Gameplay eher auf den Niveau späterer NES/früherer SNES Spiele.

  17. #37
    Hm? Grafisch reicht es natürlich nicht an Chrono Trigger, Star Ocean oder Tales of Phantasia ran, finde es aber wesentlich fortgeschrittener als frühe SNES-Titel (FF4, Romancing SaGa, selbst FF5 etc.)

  18. #38
    Ich habe jetzt ca. eine Stunde gespielt und finde es bisher ganz unterhaltsam (bin mit dem ersten Dungeon durch). Die Anzahl der Zufallskämpfe ist schon etwas lächerlich, aber immerhin ist das Kampfsystem ansprechend, wobei mir aber die Bedeutung der Karten noch nicht ganz klar ist.
    Gibt es in der Anfangsstadt eigentlich keinen Waffenladen oder habe ich den übersehen?
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

  19. #39
    Zitat Zitat von Winyett Grayanus Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt ca. eine Stunde gespielt und finde es bisher ganz unterhaltsam (bin mit dem ersten Dungeon durch). Die Anzahl der Zufallskämpfe ist schon etwas lächerlich, aber immerhin ist das Kampfsystem ansprechend, wobei mir aber die Bedeutung der Karten noch nicht ganz klar ist.
    Gibt es in der Anfangsstadt eigentlich keinen Waffenladen oder habe ich den übersehen?
    Doch, den gibt es. Ist ein Schwert-Icon dran zu sehen. Da man ohne Ausrüstung startet, auch sinnvoll, da einzukaufen, auch wenn man sich nicht gleich das Beste leisten kann.
    Geändert von Narcissu (07.03.2019 um 08:46 Uhr)

  20. #40
    Hm, dann gucke ich besser nochmal nach. Das erste Dungeon hat aber auch ohne Ausrüstung gut geklappt.
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •