Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: User Awards 2018 - OrganisatorIn gesucht

  1. #1

    User Awards 2018 - OrganisatorIn gesucht

    Liebe Leute!

    Ich suche jemanden, der oder die dieses Jahr die User Awards organisiert und durchführt. Letztes Jahr war um diese Zeit die erste Phase bereits abgeschlossen. Da ich momentan aus persönlichen Gründen zeitlich sehr stark eingespannt bin und ich zudem ehrlicherweise meine Motivation gerade nicht finden kann, was nach sechs Jahren aber auch nicht gerade verwunderlich ist, würde ich mich freuen, wenn mir hier jemand unter die Arme greifen kann und will.

    Die Hauptaufgabe wäre es lediglich die Threads zu eröffnen, nach der Nominierungsphase die Stimmen auszuzählen und die Umfragethreads rauszuhauen. Werbethreads gehören ganz klassisch ebenfalls dazu.

    Mich würde es echt freuen, wenn sich jemand dazu bereit erklärt die Sache dieses Mal in die Hände zu nehmen. Bei Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung.

    Sollte sich niemand finden, was nicht schlimm wäre, dann ist dieser Thread auch gleich dazu da, um euch darüber zu informieren, dass die User Awards, wenn sie denn durch mich durchgeführt werden, erst später (ich prognostiziere mal April~ Juni) stattfinden werden.

  2. #2

    Lässt seine Sig im QFRAT an
    stars5
    Was hast du dir denn gedacht selbe Awards wie letztes Jahr? Plaketten? Wenn wir schonmal hier sind, könnte man über Umfang und Struktur der Awards generell reden.

  3. #3
    Zitat Zitat von Einheit092 Beitrag anzeigen
    Was hast du dir denn gedacht selbe Awards wie letztes Jahr? Plaketten? Wenn wir schonmal hier sind, könnte man über Umfang und Struktur der Awards generell reden.
    Ja, ich fand eigentlich die User Awards, wie sie letztes Jahr waren, ganz nett. Also müsste man im Grunde genommen nur die Texte kopieren, Daten etc. auf 2019 anpassen und das ganze abschicken. Ich wäre aber auch für eine Diskussion über ein Update der Awards definitiv zu haben. Würde mich freuen, wenn sich hierzu ein paar Wortmeldungen ergeben.

  4. #4
    Falls du niemand anderen findest würde ich zumindest die Clickbait-Werbetopics übernehmen.

  5. #5

    Lässt seine Sig im QFRAT an
    stars5
    Das bekäme ich auch noch hin. Was ist eigentlich mit den anderen GFs? Sind die noch aktiv?

  6. #6
    Zitat Zitat von Einheit092 Beitrag anzeigen
    Das bekäme ich auch noch hin.
    Dann sind wir im Zweifel ja schon mal zu zweit.

    Zitat Zitat von Einheit092 Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich mit den anderen GFs? Sind die noch aktiv?
    Ave's Girlfriends?

  7. #7

    [Guardian Force] Examinierter Senfautomat
    stars_gf
    Ich schiebe das mal ein zwischen Konferenz und Bildungsmesse. Stay tuned!

    Btw. Einheit, du bist gerne eingeladen, dich am Bundesligatippspiel zu beteiligen.

  8. #8
    Nur so ein Gedanke: Statt alle 12 Monate die Threads aus dem letzten Jahr zu recyclen, könnte man ja mal abwarten und schauen, was eventuelle Freiwillige daraus gemacht hätten (DIE SICH SCHON GEMELDET HABEN FFS).

    Außerdem sind manche Regeln mittlerweile einfach...schwierig? Jemand wie Ken, den ich ohne mit der Wimper zu zucken als Rookie nominieren würde, darf nicht, weil er sich Ende 2017 angemeldet hat? 90% der aktiven User sind Staffler? Muss das alles so seit 10 Jahren in Stein gemeißelt sein?

    Wie wäre es zum Beispiel mit einer Vorauswahl an coolen Threads oder Kreativprojekten von Leuten, die tatsächlich noch im Forum aktiv sind? Oder neue Kategorien? Oder andere Aktionen? Jeder sagt, dass er die Userawards mag, aber im Endeffekt sind diese sehr offenen Fragen und Kategorien einfach nicht mehr zeitgemäß für den Stand des Forums.

  9. #9
    Zitat Zitat von Caro Beitrag anzeigen
    Nur so ein Gedanke: Statt alle 12 Monate die Threads aus dem letzten Jahr zu recyclen, könnte man ja mal abwarten und schauen, was eventuelle Freiwillige daraus gemacht hätten (DIE SICH SCHON GEMELDET HABEN FFS).

    Außerdem sind manche Regeln mittlerweile einfach...schwierig? Jemand wie Ken, den ich ohne mit der Wimper zu zucken als Rookie nominieren würde, darf nicht, weil er sich Ende 2017 angemeldet hat? 90% der aktiven User sind Staffler? Muss das alles so seit 10 Jahren in Stein gemeißelt sein?

    Wie wäre es zum Beispiel mit einer Vorauswahl an coolen Threads oder Kreativprojekten von Leuten, die tatsächlich noch im Forum aktiv sind? Oder neue Kategorien? Oder andere Aktionen? Jeder sagt, dass er die Userawards mag, aber im Endeffekt sind diese sehr offenen Fragen und Kategorien einfach nicht mehr zeitgemäß für den Stand des Forums.
    Sehe ich auch so.

  10. #10

    [Guardian Force] Examinierter Senfautomat
    stars_gf
    Zitat Zitat von Caro Beitrag anzeigen
    Nur so ein Gedanke: Statt alle 12 Monate die Threads aus dem letzten Jahr zu recyclen, könnte man ja mal abwarten und schauen, was eventuelle Freiwillige daraus gemacht hätten (DIE SICH SCHON GEMELDET HABEN FFS).

    Außerdem sind manche Regeln mittlerweile einfach...schwierig? Jemand wie Ken, den ich ohne mit der Wimper zu zucken als Rookie nominieren würde, darf nicht, weil er sich Ende 2017 angemeldet hat? 90% der aktiven User sind Staffler? Muss das alles so seit 10 Jahren in Stein gemeißelt sein?

    Wie wäre es zum Beispiel mit einer Vorauswahl an coolen Threads oder Kreativprojekten von Leuten, die tatsächlich noch im Forum aktiv sind? Oder neue Kategorien? Oder andere Aktionen? Jeder sagt, dass er die Userawards mag, aber im Endeffekt sind diese sehr offenen Fragen und Kategorien einfach nicht mehr zeitgemäß für den Stand des Forums.
    Kritik ist immer gut, wenn sie geäußert wird. Der Evuluationsthread aus den letzten Jahren war da allerdings nicht ganz so ergiebig, von daher habe ich da dieses Jahr noch einmal die Regeln vom letzten Jahr angesetzt, wie es ja auch von Ave angedeutet wurde, als er um Organisation gebeten hat. Da das normalerweise sein Ding ist, möchte ich ihm da auch nicht dazwischenfunken und er kann dann nächstes Jahr gucken, wie es dann damit weitergehen soll. Ich bin mir sicher, dass er da deine Anmerkungen dann auch gerne aufnimmt. Dieses Jahr sind wir eh sehr spät dran, von daher war da aus meiner Sicht erst einmal "Tempo" jetzt angesagt. Aber wie gesagt, für eine neue Gestaltung bin ich auch jederzeit offen.

    Es war auch nicht so gemeint, dass ich Einheit und Ken jetzt da über den Haufen fahren wollte, aber für mich machte das eher den Eindruck von "wenn sich kein anderer findet, machen wir es". Da ich aber gerade etwas Zeit hatte, habe ich mich dann mal fix darum gekümmert. Sollte ich da also etwas missverstanden haben, dann ist das blöd gelaufen (wie gesagt zwischen Konferenz bzw. Einschulunngsgesprächen heute und Didacta morgen ist das entstanden, von daher sei es mir verziehen, wenn mein Kleinhirn da mit der Verarbeitung vielleicht nicht ganz hinterherkommt).

  11. #11
    Ihr habt bei der Durchführung grundsätzlich Narrenfreiheit. Ich bin immer offen für neue Dinge. Bin momentan zeitlich eingespannt, von daher lass ich hier mal einfach offen und schau was sich so ergibt.

    Wenn's dringende Fragen gibt, kann man mir gerne eine PN schreiben.

    An dieser Stelle danke an dich Björn für das rasche Übernehmen!

  12. #12
    Zitat Zitat von Caro Beitrag anzeigen
    Außerdem sind manche Regeln mittlerweile einfach...schwierig? Jemand wie Ken, den ich ohne mit der Wimper zu zucken als Rookie nominieren würde, darf nicht, weil er sich Ende 2017 angemeldet hat? 90% der aktiven User sind Staffler? Muss das alles so seit 10 Jahren in Stein gemeißelt sein?
    Jetzt bin ich gleichzeitig glücklich darüber, dass du mich nominiert hättest und unglücklich darüber, dass du mich nicht nominieren darfst.

    Zitat Zitat von BIT Beitrag anzeigen
    Es war auch nicht so gemeint, dass ich Einheit und Ken jetzt da über den Haufen fahren wollte, aber für mich machte das eher den Eindruck von "wenn sich kein anderer findet, machen wir es". Da ich aber gerade etwas Zeit hatte, habe ich mich dann mal fix darum gekümmert. Sollte ich da also etwas missverstanden haben, dann ist das blöd gelaufen (wie gesagt zwischen Konferenz bzw. Einschulunngsgesprächen heute und Didacta morgen ist das entstanden, von daher sei es mir verziehen, wenn mein Kleinhirn da mit der Verarbeitung vielleicht nicht ganz hinterherkommt).
    Alles cool! Da ich gerade mehr Freizeit als üblich zur freien Verfügung habe, hätte ich den Laden safe auch komplett schmeißen können, aber wenn es stimmt, dass die Orga bestenfalls so schnell wie möglich über die Bühne gehen soll, dann ist es ja nur von Vorteil, dass du direkt das Gesamtpaket übernommen und veröffentlicht hast. Vielleicht mach ichs beim nächsten Mal, aber ich drängel mich nicht vor, falls noch andere wollen.

  13. #13
    Ich hab jetzt noch eine globale Ankündigung hinzugefügt. So viel Zeit war dann ja doch da. Die sollte, wenn ich mich nicht irre, bis Anfang März angezeigt werden. Hoffentlich... war meine erste Ankündigung und ich bin mit dem ModCP nicht so vertraut.

  14. #14

    Lässt seine Sig im QFRAT an
    stars5
    Zitat Zitat von BIT Beitrag anzeigen
    Kritik ist immer gut, wenn sie geäußert wird. Der Evuluationsthread aus den letzten Jahren war da allerdings nicht ganz so ergiebig, von daher habe ich da dieses Jahr noch einmal die Regeln vom letzten Jahr angesetzt, wie es ja auch von Ave angedeutet wurde, als er um Organisation gebeten hat. Da das normalerweise sein Ding ist, möchte ich ihm da auch nicht dazwischenfunken und er kann dann nächstes Jahr gucken, wie es dann damit weitergehen soll. Ich bin mir sicher, dass er da deine Anmerkungen dann auch gerne aufnimmt. Dieses Jahr sind wir eh sehr spät dran, von daher war da aus meiner Sicht erst einmal "Tempo" jetzt angesagt. Aber wie gesagt, für eine neue Gestaltung bin ich auch jederzeit offen.

    Es war auch nicht so gemeint, dass ich Einheit und Ken jetzt da über den Haufen fahren wollte, aber für mich machte das eher den Eindruck von "wenn sich kein anderer findet, machen wir es". Da ich aber gerade etwas Zeit hatte, habe ich mich dann mal fix darum gekümmert. Sollte ich da also etwas missverstanden haben, dann ist das blöd gelaufen (wie gesagt zwischen Konferenz bzw. Einschulunngsgesprächen heute und Didacta morgen ist das entstanden, von daher sei es mir verziehen, wenn mein Kleinhirn da mit der Verarbeitung vielleicht nicht ganz hinterherkommt).
    Alles gut, ich hatte deshalb nicht klar Ja gesagt, da ich bis jetzt im Urlaub war. Caros inhaltliche Kritik teile ich, und das wären Dinge, die man angehen könnte. Gefühlt ist echt jeder Staffler oder mal gewesen (selbst ich war ne Woche Gelb)
    .
    Was braucht denn das Tippspiel? Mehr Dortmundfans?

  15. #15

    [Guardian Force] Examinierter Senfautomat
    stars_gf
    Mehr Teilnehmer. Zu den meisten Tagessigen kann es ja immer noch reichen (wobei ich gegen Dortmunder natürlich auch nichts habe).

  16. #16

    Lässt seine Sig im QFRAT an
    stars5
    Also Werbung machen:-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •