Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 89

Thema: Vampires Dawn Everlasting Blood 2.2 - Bloody Ending

  1. #1

    Vampires Dawn Everlasting Blood 2.2 - Bloody Ending



    Vor etwa 2 Jahren begann die Entwicklung an einem Fanprojekt zu VD2 durch mich. Anfangs gedacht als kleine Modifikation wurde schnell ein großes Teamprojekt daraus, das Ende April 2018 in einer Vollversion mündete. Diese Vollversion jedoch war alles andere als fertig, Fehler und Ungeschliffenheiten waren allerorts zu finden, und sowohl Tester als auch ich stellten fest, dass wir mit dem Projekt noch nicht da waren wo wir hinwollten, dass wir noch nicht alles hineingesteckt hatten, das hinein sollte. Also begann die Arbeit an fehlerfreieren Versionen mit neuen Inhalten, vor allem Aber am großen Update, das ursprünglich dreiteilig sein sollte, letztendlich aber aus Zeitgründen zu einer einzigen, neuen Version umgearbeite wurde, die auch viel größer, weiter, zeitbeanspruchender wurde als ursprünglich geplant. Man könnte sch jetzt über die 2 Jahre Lebenszeit ärgern, die in das Fanprojekt eines mittelmäßigen Retrospiels geflossen sind. Man könnte es aber auch gut sein lassen und sich darüber freuen, dass man jetzt wirklich alles reingesteckt hat, das man wollte, und den Spielern der Marke das bestmögliche Ergebnis geliefert hat. Ich entscheide mich für Letzteres.

    Everlasting Blood 2.2 - Bloody Ending
    Das Update zur Verson 1.9 ist beträchtlich, erweitert die Inhalte des Spiels um weitere 30 %, verändert viele Aspekte und Details der letzten Version und bietet alles in allem ein recht differenziertes Spielerlebnis von Version 1.9. Feedback, Kritik und Anregungen von allen Kanälen, sein es Tester, Spieler, Lets Plays oder Freunde, wurden verarbeitet. Wer noch einen Spielstand der alten Version hat, dem wird dringend angeraten, ein New Game(+) zu starten, da es sonst zu diversen Bugs, Unsauberkeiten, Anschlussfehlern und Verpasstem Content kommen kann und wird. Eine Liste mit einem Großteil der relevantesten Änderungen zu Version 1.9 findet ihr weiter unten, vollkommen ungefiltert und überfüllt mit Spoilern. Umgeht diese Liste, falls ihr euch selbst ein Bild machen wollt.

    Die Grundgeschichte von Everlasting Blood
    Es sind sechs Monde vergangen, seit Asgar, beherrscht von einem Schattengeist der bösen Elras-Magier, die Welt umwandelte und in den Zustand von vor tausenden Jahren zur Zeit des Clans der Heiligen Krieger versetzte. Den Vampiren gelang es, einige der Bruchstücke der Elras-Zaubertafel zu sammeln, die sie benötigen, um in ihre Welt zurückzukehren, doch ließen sie sich zu viel Zeit damit zu entscheiden, wie genau diese nun zu benutzen wären. Nyria Erys, die findige Kriegerin, die den Weltenwandel ebenfalls überlebt hatte und mittlerweile zur Clanführerin aufgestiegen war, schaffte es mit einem gerissenen Trick, das Hauptschloss der Blutsauger zu erobern und diese in wilder Flucht auf ein Schiff zu treiben. Dabei verloren sie nicht nur fast all ihre Besitztümer, sie wurden auch magisch vergiftet und leidlich geschwächt. Nun stehen die Fragen im Raum, ob sie wieder ganz von vorne beginnen müssen, wohin ihre ganzen Verbündeten geflohen sind und ob man mit dieser Nyria, die das Wappen des Königs Gerald ihrer Welt auf der Rüstung trägt, nicht vielleicht sogar zusammenarbeiten kann...

    Screenshots neuer 2.0-Inhalte



    Download 2.2 Bloody Ending
    Der Download darf hier leider nicht angeboten werden. Bitte sucht dafür die anderen beiden Foren auf oder kontaktiert mich persönlich.

    Komplettlösung Everlasting Blood Bloody Ending:
    Die Komplettlösung ist noch auf dem alten Stand und wird, wie nach Release von 1.0, von mir in den kommenden Wochen für Bloody Ending geupdated, in einer eigenen Sektion für die neuen Inhalte und anschließend betroffene alte Abschnitte.
    https://docs.google.com/document/d/1...7CVfN10hs/edit
    Komplettisten-Häkchenliste:
    http://filehorst.de/d/ckxuFDwv

    Komponist und Betatester
    Neben meiner Wenigkeit hat unser Komponist Ray2Light das ganze Update und viele Inhalte dieses Remakes erst möglich gemacht, und bis zum Schluss eifrig gewerkelt, um das Spiel passend und formidabel zu untermalen. Die Tester, die teilweise seit der Urversion unermüdlich Fehler gefunden, Anregungen gegeben und neue Inhalte zu verantworten haben:
    Mel
    Grazia
    Chasing Ghosts
    Sora 3.0
    GGNecronWP


    Vielen Dank ein weiteres Mal für eure freiwillige Hilfe! Ihr habt das Projekt stark geprägt.
    Ansonsten zu nennen ist noch Astar, die Zeichnerin, die von sich aus unentgeldlich epische Fanarts zum Spiel beigesteuert hat. Vielen Dank! Ihr findet ihre Werke auch im Spieleordner selbst.

    Changelog zu Version 1.9 - Was ist neu, was bringt Bloody Ending mit sich?
    Wie gesagt ist diese Liste sehr spoilerbehaftet, grundsätzlich rate ich euch, 2.0 selbst zu erkunden, wenn ihr nicht nur gezielt nach neuen Inhalten sucht. Die vorliegende Liste ist keinesfalls vollständig, es handelt sich um die relevantesten Dinge bei denen ich daran gedacht habe, sie zu notieren. Reihenfolge wahllos.

    Wir machen uns keine Illusionen darüber, dass noch immer Bugs, Fehler und behelfsmäßige Lösungen auftreten werden. Aber euer Spielerlebnis sollte sich nun vielfach sauberer und runder als zu Version 1.0 gestalten. Das Spiel ist überfüllt mit Fanservice und unzähligen Details, und ich hoffe, dass es nochmal zwei oder sogar drei Hände voll Spieler erreichen wird.

    Meine Arbeit an VD ist damit, diesmal aber wirklich, endgültig abgeschlossen, und ich bin sehr froh, damit einen sauberen Schnitt machen zu können, nachdem die Demo von VD3 für mich persönlich alles andere als gut war. Es kommen keine inhaltlichen Updates mehr, nur noch Bugfixes. In der Theorie habe ich nun wieder etwas mehr Zeit für mich und meine kommerziele Arbeit, aber ein kleines, diabolisches Männchen in meinem Hinterkopf brennt schon darauf, den Finalmix des nächsten Spiels anzufertigen. Hoffen wir, dass ich es möglichst lange unterdrücken kann. Bitte obsendet uns eure Eindrücke und Gedanken zum Update, jedes Wort, jede Kritik und so manches Lob sind eine Belohnung für die Monate. Vielen Dank.


    Konzept & Releasethreads:
    https://www.multimediaxis.de/threads...Konzept-Thread

    https://www.multimediaxis.de/threads...-Releasethread

    Andere Foren:
    Das Projekt habe ich außerdem vorgestellt im RPG Maker MV und Vampires Dawn-Forum.

    Geändert von Pacebook (24.04.2019 um 09:40 Uhr)

  2. #2

    Fehlermeldung..

    Da habe ich mich so Krass auf die Version gefreut wollte loslegen aber leider kriege ich nur noch Fehlermeldungen selbst bei anderen Spielen nur leider weiß ich nicht woran es liegen könnte
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot_1.png  

  3. #3
    Was sind deine einstellungen auf der sprache unter windows sprachen extras und nicht unicode programe eingestellt?
    Meine ist auf englisch.
    Ich hatte schon einmal ein problem mit rpgmaker spielen weil ich einmal fur etwas japanische sprache eingestellt habe fur nicht unicode programe. Konnte nicht moonlight sun 2.0 spielen bis ich es zuruck auf englisch gestellt habe.
    Ich muss das VD2 remake noch spielen die neue version. Und sehen ob ich den selber fehler kriege. Leider haben andere spiele noch Vorrang

    Geändert von fonzer (03.02.2019 um 19:47 Uhr)

  4. #4
    Hi!

    Leider mussten wir für den Moment den Downloadlink entfernen, weil wir von einem User auf Urheberrechtsverstöße im Spiel aufmerksam gemacht wurden, Es geht dabei vor allem um die Musikstücke und Midis. Wir haben Pacebook mit einer genauen Liste kontaktiert und hoffen, dass er die betroffenen Stücke schnell ersetzen kann, um den Download wieder zugänglich zu machen. Sorry für die Umstände!

  5. #5
    Das darf doch nicht war sein
    Hätte das nicht schon früher mal jemand sagen können, so als die 1.9 noch neu war?

  6. #6
    Hallo,

    da die gemeldeten stücke leider auch zu einem guten teil stücke aus dem originalen VD2 betreffen (Bananaphone...) und ebenso viele stücke elementar in EB eingearbeitet wurden, würde es einer verstümmelung gleichkommen, die alle zu ersetzen, und ich wüsste nicht mal wodurch. Ich werde es dennoch machen, verweise dann zukünftig aber deutlich und vor allem auf die downloadversionenan anderen stellen die es bald geben wird, die nicht beschnitten und so erstellt sind, wie es gedacht und für den spieler am besten ist.

    Dienstag werde ich dann die zeit finden, die gemeldeten stücke zu ersetzen (Ersetzen heißt in diesem fall, ich tausche sie mit dem erstbesten aus, was halbwegs passt) und aktuelle links bei anderen anlaufstellen zu erstellen. Es wird sich schon ein weg finden, wie ihr dieses mit herzblut erstellte, kostenlose fanprojekt in seiner vorgesehenen form spielen könnt. Und wenn es nur mein PN-fach ist.

    Euch noch einen schönen abend

    Geändert von Pacebook (04.02.2019 um 17:07 Uhr)

  7. #7
    Zitat Zitat
    Hätte das nicht schon früher mal jemand sagen können, so als die 1.9 noch neu war?
    Dass ein Gutteil des Soundtracks von VD2 illegal ist/war, war schon lange bekannt, bevor EB überhaupt in der Planung war.
    Ebenso wie die Tatsache, dass das außer dem RPG-Atelier niemanden interesssiert...

    Zum Spiel selber kann ich noch nichts sagen. Hab's mir gestern schon runtergeladen, spiele im Moment aber schon genug anderes Zeug parallel, um da auch noch mit EB 2.0 anzufangen, wird also erstmal zurückgestellt.

  8. #8

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Hab gehört Liferipper launched jetzt die offizielle Atelier-SpieleDatenbank und übernimmt alle Konsequenzen dafür, weil garantier niemals jemals jemand einem RPG-Maker Forum mit einem Abmahnanwalt gedroht hat

    Pacebook hats ja nicht nur geschafft einen Großteil der illegalen Ressourcen drin zu lassen, da ist auch noch ein Haufen dazu gekommen, der damals garantiert noch nicht drin war. Ich würds ja so sehen: Würde er den scheiß rausschmeißen, wäre das Spiel wahrscheinlich nur noch halb so groß. Und ich bin sehr sicher Vampires Dawn überlebt es, wenn da keine halbe Rock-Pop-VisualNovel-Soundtrack Playlist drin ist.

    @Grazia Ja, Mensch!

    Geändert von Sabaku (04.02.2019 um 21:14 Uhr)

  9. #9
    Also ich werde es mit den Originalsoundtracks spielen, sonst fehlt ja auch ein Stück Nostalgie und halbwegs passende Musik ist eben nur ne halbe Sache. Ich will die Ganze

  10. #10
    Zitat Zitat von Grazia Beitrag anzeigen
    Das darf doch nicht war sein
    Hätte das nicht schon früher mal jemand sagen können, so als die 1.9 noch neu war?
    Ja wo die ersten Versionen von Vampires Dawn EB kam, war ja das kein großes Problem und jetzt kommt das große Desaster von Urheberrechtsverletzungen!
    Hatten wir nicht das Thema nochmal bei einen anderen Thread? Das kommit mir sehr bekannt vor. Da wird es wohl heutzutage schwierig legale Ressourcen zu suchen (nicht böse gemeint)

    Geändert von Mel (05.02.2019 um 13:55 Uhr)

  11. #11
    Zitat Zitat von Mel Beitrag anzeigen
    Da wird es wohl heutzutage schwierig legale Ressourcen zu suchen (nicht böse gemeint)
    Absolut nicht, es ist einfacher als jemals zuvor. Es gibt so viele großartige Künstler da draußen, die ihre Werke kostenfrei zur verfügung stellen. Da es hier gerade um Musik geht, hier eine kurze Auswahl an Seiten die ich gefunden habe nach einer (!) Google-suche die mich wenige Minuten gekostet hat. Und das sind alles keine kleinen "ich habe hier 2-3 musikstücke" Seiten, sondern dicke Bibliotheken mit hunderten von Effekten und Musikstücken. Das einzige woran es heutzutage noch mangelt, ist der Wille.

    http://ccmixter.org
    http://www.flashkit.com/soundfx/
    https://freesound.org/
    https://musopen.org/
    http://openmusicarchive.org
    https://incompetech.com/
    http://soundimage.org/

    Ich weiß das es für die, die sich auf das Spiel gefreut haben nun ein derber Schlag ist. Allerdings ist die Problematik wirklich keine neue. Es hat schon andere Spiele getroffen und wenn euch das Thema erneut auf der Seele brennt, macht bitte einen anderen Thread dazu auf. Ansonsten hoffe ich, dass es Pacebook dennoch gelingt die Stücke für alle zufriedenstellend zu ersetzen!

  12. #12

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Zitat Zitat von Mel Beitrag anzeigen
    Ja wo die ersten Versionen von Vampires Dawn EB kam, war ja das kein großes Problem und jetzt kommt das große Desaster von Urheberrechtsverletzungen!
    Hatten wir nicht das Thema nochmal bei einen anderen Thread? Das kommit mir sehr bekannt vor. Da wird es wohl heutzutage schwierig legale Ressourcen zu suchen (nicht böse gemeint)
    Ich bin mir sehr sehr sicher, dass ich das Thema schonmal mit Pacebook hatte, und wir haben darüber auch schonmal im Datenbankthread geredet, und über die Jahre überhaupt schon multible rießige Diskussionen darüber, dass Urheberrechtsverletzungen einfach nicht mehr gerne gesehen sind.

    Außerdem hat Pacebook einen Komponisten. Er hat einen Komponisten. Er hat einen Komponisten
    Lass den Mann doch Komponieren.

    Edit: Und ich bin straightforward: Es sind mehrere Betatester in dem Spiel eingetragen, dutzende Leute haben die unfertige Version gespielt und das keiner Mal auf die Idee kommt, Pacebook zu sagen "Hey, das Atelier hat eine "neue"(duh) Einstellung zu geklauten Ressourcen, auch wenn es dich nicht interessiert, vielleicht benennste wenigstens deine Dateien um, damit keiner so schnell draufkommt, außer er spielt das Spiel auch 40 Stunden oder muss sich Mühe machen sich den kompletten Kram durchzuhören." ist schon ziemlich traurig. Ich meine, is ja nich so als wäre Liferipper, unser neuer Rechtsexperte im Atelier, nicht intensiv mit diesem Fakt vertraut. Ne, die Leute lassen dich lieber allesamt mit dem Gesicht in die Faust laufen. Darüber würde ich mich viel eher ärgern, als darüber, dass das Atelier eigentlich keinen Bock hat, irgendjemandens private Playlist illegal weiter zu verbreiten.

    Geändert von Sabaku (05.02.2019 um 15:12 Uhr)

  13. #13
    Zitat Zitat von Sabaku Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sehr sehr sicher, dass ich das Thema schonmal mit Pacebook hatte, und wir haben darüber auch schonmal im Datenbankthread geredet, und über die Jahre überhaupt schon multible rießige Diskussionen darüber, dass Urheberrechtsverletzungen einfach nicht mehr gerne gesehen sind.
    Ich denke auch nicht, dass sich an seiner Einstellung groß etwas ändern wird, denn das Beachten des Urheberrechts hat er schon letztes Jahr als Todesstoß und militant klingende Säuberungsmaßnahme bezeichnet. Er wusste also Bescheid, war aber zu keinem Kompromiss bereit. Ich denke leider nicht, dass man an der Einstellung mancher Leute etwas ändern kann, wenn von deren Seite kein Interesse an einer Änderung besteht. Es ist eine Sache, das alte Vampires Dawn-Süppchen wieder und wieder aufzukochen. Aber man sollte vielleicht ab und an mal etwas an den Zutaten verändern.

    Geändert von Ken der Kot (05.02.2019 um 15:17 Uhr)

  14. #14

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Zitat Zitat von Ken der Kot Beitrag anzeigen
    Ich denke auch nicht, dass sich an seiner Einstellung groß etwas ändern wird, denn das Beachten des Urheberrechts hat er schon letztes Jahr als Todesstoß und militant klingende Säuberungsmaßnahme bezeichnet. Er wusste also Bescheid, war aber zu keinem Kompromiss bereit. Ich denke leider nicht, dass man an der Einstellung mancher Leute etwas ändern kann, wenn von deren Seite kein Interesse an einer Änderung besteht. Es ist eine Sache, das alte Vampires Dawn-Süppchen wieder und wieder aufzukochen. Aber man sollte vielleicht ab und an mal etwas an den Zutaten verändern.
    Dann muss ich einfach die Fragestellen:

    Pacebook. Jetzt mal budder bei die Fische. Du hast Leute eigene Grafiken machen lassen, du hast dir ein Bein ausgerissen, die Rechte an den Artworks von DAmore und wie sie nicht alle heißen zu bekommen, du hast nen Komponisten, der macht sogar Musik, ich weiß es, ich hab nachgekuckt, du hast zwei Jahre in ein (Zitat "Fanprojekt eines mittelmäßigen Retrospiels" reingeworfen. Du sprichst von einem Teamprojekt und von durchaus signifikanten Änderungen bei Charakteren, du hast Dialoge überarbeitet, ect ect ect. Der Sprung dazu, die Musikdatenbank auszumisten und wenigstens die eins zu eins kopierten, nichtmal umbenannten Tracks von irgendwelchen CDs rauszulassen oder rauszuwerfen und durch ähnliche Tracks zu ersetzen, die CC0 sind, oder zumindest für Fanprojekte frei verfügbar, ist eine 1-Tages-Arbeit. Außerhalb des RPG-Ateliers, wo sich niemand um Rechtsverletzungen schert, weil die Leute da schon clever und ambitioniert genug sind, um das nicht zu machen, hätte sich bestimmt das ein oder andere Tileset gefunden, aus dem man sogar die illegalen Grafiken rausboxen hätte können. Hätten die paar Wochen Arbeit, die vielleicht auf Teammember hätte aufgeteilt werden können, den Braten echt so fett gemacht?
    Ich muss dir sagen, wenn dich dieses Thema Ressourcenlegalität nicht interessiert, dann hast du dir viel unnötige Arbeit gemacht. Dann hättest du halt Musik geklaut, Monstergrafiken gerippt und die Bilder einfach so da reingestopft und nen Vampires Dawn2 Newsletter verteilt. Aber ich nehme an, du wolltest doch irgendwie mehr. Irgendwie was gutes aus dem Spiel machen? Etwas das mehr deinen Ansprüchen genügt? Dann hätte dir, bei all dem was du eh schon losgetreten hast, echt nur noch ein Schritt gefehlt, und das ist schade. Die Löwenarbeit haste nämlich schon angefangen, aber leider nicht zuende geführt. Wenns nach mir ginge (und ich weiß wie das ist, wenn man Jahrelang an einem Projekt rumstochert), dann würd ich mir ne Pause nehmen, nochmal ne Nacht oder 20 drüber schlafen, über das Projekt drüber kucken und feststellen "Hu, mit ein bisschen Spucke, der googlesuche, opengamearts.com und nem Pixler und meinem Komponisten könnte ich tatsächlich den restlichen problematischen Unsinn noch raushauen und mich endlich von der 'IsjaehallesegalweilisjanureinHobbylulz' Einstellung von Vampires Dawn lösen."

  15. #15
    Link zu den anderen RPG Foren Seiten in den Startpost packen, wo man dort auch den Downloadlink findet. Lt. Impressum haftet das MMX ja nicht für den Inhalt von Links. Würde aus Prinzip schon keine Cut-Version erstellen.

  16. #16
    Zitat Zitat von Rusk Beitrag anzeigen
    Link zu den anderen RPG Foren Seiten in den Startpost packen, wo man dort auch den Downloadlink findet. Lt. Impressum haftet das MMX ja nicht für den Inhalt von Links. Würde aus Prinzip schon keine Cut-Version erstellen.
    Nicht für den Inhalt, aber wir können und werden sobald wir davon Kenntnis haben, solche Links entfernen. Uns kann man da logisch nicht ans Bein pinkeln, da es bei uns nicht direkt verlinkt ist oder auf unseren Servern liegt, aber trotzdem können wir dafür sorgen, dass wir von dieser Schiene wegkommen was illegale Ressourcen angeht. Das wir nur auf Meldungen reagieren können ist denke ich verständlich, da wir alle hier berufstätig sind und nicht 24/7 alles durchsuchen können, von daher wird nur auf Meldung reagiert. Nun hat es offenbar dieses Spiel getroffen, hätte auch schon früher passieren können oder erst in 3 Jahren.

    Aber ja, auch links zu Seiten die Illegales anbieten können wir als Verantwortliche der Plattform hier entfernen lassen.

  17. #17
    Trotzdem schonmal Gratulation zum (kurz)Release. Ich freu mich drauf und werde es auf jeden fall bald spielen, wenn die Klausurenphase bei mir durch ist.

  18. #18
    Was ist denn hier los? Sabaku was veranstaltest du denn für nen selbstgerechten Kreuzzug?! Er hat doch geschrieben, dass er die urheberrechtsverletztenden Inhalte herauspackt und durch andere Files ersetzt... Mir kommt das so vor als wärst du als auch Ken der Kot hinter ihm her wegen seines letzten Posts im 1.9 Originalthread. (Thema: Spiderdancecover)

    Lass es doch mal gut sein er hat doch gesagt, dass er es Dienstag also heute beheben wird. Muss da wirklich nachträglich ein "Tripple Overkillpost" noch von dir kommen? Lass den Mann doch erstmal tätig werden bevor du noch mehr auf dieser Sache herum reitest und es ausbreitest.

    Natürlich kann man die Sache mit dieser Thematik keinesfalls schön reden, dass ist mir bewusst, aber er hat doch jetzt gerade die Chance es auszubügeln und sein Remake/Final Mix nach deinen Wünschen/Sorgen sowie dem deutschen Recht anzupassen.

    Man kann ja "straightforward" sein wie man will, aber wenn man ihm noch nicht mal die Zeit / Chance einräumt sein Spiel deinen Ausgangspost bzw. dem von Caro entsprechend anzupassen, dann finde ich ein solches Verhalten (Selbst wenn er es nicht einsehen sollte, ändert er es ja ab!) nicht sonderlich förderlich bzw. gut. Zum Schluss gehört noch erwähnt, dass es meiner Meinung nach echt mies ist jemanden so "unter Druck zu setzen", da sein Konzeptpost jetzt 2 Jahre zurück liegt und Vampires Dawn seit 2006 im Umlauf ist, da kann wohl noch ein paar Stunden abwarten.

    No offense und eine schöne Woche noch!

    Geändert von Blackinfect (05.02.2019 um 17:16 Uhr)

  19. #19
    Ich habe soeben die moderation darum gebeten, dass alle beiträge nach meinem letzten, beginnend mit liferippers beitrag, aus diesem thema entfernt werden, und wo anders hin verschoben werden. Unter anderem gibt es schon ein thema über die ressourcenproblematik. Diesen meinen post hier kann man dann auch gerne mitverschieben.

    Ich sehe es nicht ein, euch hier eine plattform für die diskussion über 'llegale' ressourcen zu bieten, keiner seite und mir auch nicht. Wie ich mit dem versionsproblem verfahre habe ich angedeutet, ich setze mich da jetzt ran. Nur so viel schon vorab: Die originalversion wird so, wie sie gemacht und intendiert ist, noch verfügbar sein, damit werde ich mir größte mühe geben.

    Alles weitere zur sache, und gerne auch ein eingehen auf bisherige beiträge dann im entsprechenden thema. Ab hier bitte nur noch projektbezogene beiträge, die tester, das team und auch ich verdienen zumindest das. vielen dank.

  20. #20
    Zitat Zitat von csg Beitrag anzeigen
    Absolut nicht, es ist einfacher als jemals zuvor. Es gibt so viele großartige Künstler da draußen, die ihre Werke kostenfrei zur verfügung stellen. Da es hier gerade um Musik geht, hier eine kurze Auswahl an Seiten die ich gefunden habe nach einer (!) Google-suche die mich wenige Minuten gekostet hat. Und das sind alles keine kleinen "ich habe hier 2-3 musikstücke" Seiten, sondern dicke Bibliotheken mit hunderten von Effekten und Musikstücken. Das einzige woran es heutzutage noch mangelt, ist der Wille.

    http://ccmixter.org
    http://www.flashkit.com/soundfx/
    https://freesound.org/
    https://musopen.org/
    http://openmusicarchive.org
    https://incompetech.com/
    http://soundimage.org/

    Ich weiß das es für die, die sich auf das Spiel gefreut haben nun ein derber Schlag ist. Allerdings ist die Problematik wirklich keine neue. Es hat schon andere Spiele getroffen und wenn euch das Thema erneut auf der Seele brennt, macht bitte einen anderen Thread dazu auf. Ansonsten hoffe ich, dass es Pacebook dennoch gelingt die Stücke für alle zufriedenstellend zu ersetzen!
    Da gibt es für die Entwicklern doch Alternativen, daß man mit den legalen Ressourcen gut umsetzen kann


    Zitat Zitat von Sabaku Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sehr sehr sicher, dass ich das Thema schonmal mit Pacebook hatte, und wir haben darüber auch schonmal im Datenbankthread geredet, und über die Jahre überhaupt schon multible rießige Diskussionen darüber, dass Urheberrechtsverletzungen einfach nicht mehr gerne gesehen sind.

    Außerdem hat Pacebook einen Komponisten. Er hat einen Komponisten. Er hat einen Komponisten
    Lass den Mann doch Komponieren.
    Sabaku ich meine nur, daß das Thema schonmal aufgetaucht ist bei einen anderen Thread und menge Diskussionen gab, daß habe ich letztes Jahr mitbekommen. Es soll auch kein Vorwurf sein, daß ich das jetzt angesprochen habe, daß ist meine Meinung, daß es richtig auf den Keks geht mit den Urheberrechtsverletzung. Vor dem Release wo die anderen Versionen herauskam, war ja alles ok der Downloadlink wurde nicht gelöscht und nachdem Vampires Dawn EB 2.0 kam, nach wenigen Tagen später wird der gelöscht und da haben wir schon das Problem. Ja da kann man jetzt leider nichts machen andere Spieler haben sich schon so gefreut... Ich habe nichts gegen den Komponisten, daß ist doch gut wenn man einen hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •