mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1

    steadily ready to stab
    stars5

    QFRAT #324 – Back on the fast track

    Letztes Mal im QFRAT: Feuerwerk und ÖXÖLKLÖFFÖR, hide yo' pets.

    Das… ging schnell! 2 Monate und ne handvoll Tage? QFRAT back on the fast track (für manche Definitionen von fast).
    Wenn dieser QFRAT nicht flotter vorbeizischt, habe ich noch vor der #300 meinen Bachelor. Verrückt.
    Steht bei euch innerhalb der nächsten 2 Monate auch irgendwas größeres an?


    Regeln © Simon + Zusatz von Jaina, gestreamlinet von Tako + Zusatz von Mōg WeTa auf Veranlassung von Dennis.
    1. Auch im QFRAT gilt die Netiquette!
    2. Wenn übergroße Signaturen den Lesefluss stören, könnt ihr sie hier einfach deaktivieren.
    3. Die Morning Flag kann von 06:00–13:00 erobert werden.
    3.a. Die Morningflag kann nur als Zusatz zu einem regulären QFRAT Post erobert werden. Eroberungsposts, deren Inhalt sich alleinig aus der Eroberung der Morningflag zusammensetzt, sind ungültig.

  2. #2
    Guten Morgen. Heute geht die Bundesliga endlich wieder los. Dazu ist die erste Arbeitswoche nach dem 4 Wochenurlaub (Freizeitausgleich) auch schon rum.
    Macht Spaß.

  3. #3
    QFRAT is DEAD.
    Wo bleibt das Lob von Dennis für den letzten QFRAT Thread? Wo ist Dennis überhaupt? Und was macht Dennis?!

    Viel Erfolg mit dem Bachelor WeTa!

  4. #4
    Woha meine Ausbildung nähert sich dem Ende und ich hab gleich mit der ersten Bewerbung ein Vorstellungsgespräch. Aber erst am 12. Februar.
    Also noch genug Zeit, mich verrückt zu machen.

  5. #5
    Glückwunsch Ben. Auch wenn es noch etwas hin ist: wünsche dir viel Erfolg und vor allem viel Spaß, auf dass du einiges dort mitnehmen kannst für deine Zukunft (im besten Fall einen Vertrag )

  6. #6
    Hat eigentlich wer gemerkt, dass der QFRAT genau 303 viele Posts hatte? TB-303 anyone? Ist der QFRAT auf Acid? Fragen über Fragen.
    Wie nennt man einen fetten Japaner, der nicht mehr aus der Wohnung geht?

    DICKIKOMORI ahahahah XD

  7. #7
    Zitat Zitat von noRkia Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich wer gemerkt, dass der QFRAT genau 303 viele Posts hatte? TB-303 anyone? Ist der QFRAT auf Acid? Fragen über Fragen.
    Viel wichtiger: Wann schreibst du dein nächstes Meisterwerk?

    Oh, und die Morningflag nehm ich auch noch mit. ^^

  8. #8

    steadily ready to stab
    stars5
    Zitat Zitat von noRkia Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich wer gemerkt, dass der QFRAT genau 303 viele Posts hatte? TB-303 anyone? Ist der QFRAT auf Acid? Fragen über Fragen.

    Hat Spotify mir gestern ausgegraben!

  9. #9
    Zitat Zitat von WeTa Beitrag anzeigen
    Hat Spotify mir gestern ausgegraben!
    Oh... Baby Musik. Hier was für echte Männer:



    Meisterwerk? Na danke, danke. Ich überlege noch ob das Troll-Buch weiterschreibe. Habe bisher 12 hochwertige Seiten in kleiner Schrift plus die gesamte Gliederung.
    Das Problem ist, ich will nicht bei 4chan gebannt werden, wenn ich es da veröffentliche. Ansonsten kann man es generell nirgends veröffentlichen. Ich wollte es erst bei Amazon verkaufen und Gag besteht dann darin, dass jeder der es gekauft hat im Prinzip getrollt wurde, so weit mein Plan. Aber ich glaube Amazon hat auch eine politische Agenda, was in Büchern geschrieben werden darf und was nicht. Gibt es einen Verlag, wo "Mein Kampf" verlegt wurde? Vielleicht kann es ich dahin schicken.

    @Meisterwerk

    Viele Threads die ich erstelle werden übrigens so schnell wieder gelöscht, dass ihr denkt, es wären nie welche erstellt worden. Vermutlich sind das Aliens im Spiel.
    Geändert von noRkia (05.02.2019 um 00:11 Uhr)
    Wie nennt man einen fetten Japaner, der nicht mehr aus der Wohnung geht?

    DICKIKOMORI ahahahah XD

  10. #10

    steadily ready to stab
    stars5
    Back on the slowest track

  11. #11
    Dabei wollte ich doch dieses Jahr noch wissen, wohin die Schiene führt.

  12. #12

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Ich dachte Linkey und ich geben euch nen Schubs und dann rollt das ganze von alleinemeinegüte

  13. #13
    Zitat Zitat von Linkey Beitrag anzeigen
    Glückwunsch Ben. Auch wenn es noch etwas hin ist: wünsche dir viel Erfolg und vor allem viel Spaß, auf dass du einiges dort mitnehmen kannst für deine Zukunft (im besten Fall einen Vertrag )
    Verspätetes Dankeschön dafür.
    Es ist Wochenende und nach ner Stunde Sportgruppe mit Freunden liege ich verschnupft im Bett. Zehn Tempotaschentücher in gefühlt 3 Stunden.
    Aber zum Glück heitert mich der Release von Songs meiner Lieblingsband auf!


  14. #14

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Gute Besserung Ben!

  15. #15
    Zitat Zitat von Sabaku Beitrag anzeigen
    Gute Besserung Ben!
    Dankeschön, Sabaku. War tatsächlich nach nicht mal 24 Stunden wieder erledigt.

    Woa, mein Vorstellungsgespräch nähert sich und ich träum sogar schon davon.
    Habt ihr Tipps für mich, zum Verhalten, etc?

    Ich hab mir schon die Homepage zu Gemüte geführt und Youtube Videos von Martin Wehrle gesehen (kennt den jemand hier ?).

    Werde euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten.

  16. #16
    Die Tipps kennst du vermutlich alle schon, aber mir hat es sehr geholfen mir vorab einen groben Text zu überlegen für "Erzählen Sie mal was von sich!" sowie eine Hand voll Sachen, die ich in meinem alten Job ganz gut gemacht habe, wie ich fand. Und natürlich ein paar eigene Fragen für hinterher. Was im Nachhinein gut gewesen wäre, wäre, mich etwas mehr auf die Frage "Haben Sie ein Beispiel, wo mal etwas schief gegangen ist und wie Sie damit umgegangen sind?" vorzubereiten - die kam bei mir etwas aus dem nichts und da zu improvisieren kann heikel sein ^^"

    Ich glaube der Rest kommt dann sehr drauf an, was das Unternehmen so macht.

    Auf alle Fälle drücke ich dir die Daumen!

  17. #17
    Exakt das, was BDraw sagt. Gerade eigene Frage vorbereiten ist sehr sehr wichtig. Wenn sich Bewerber bei uns melden, sind genau diese Fragen wichtig, denn an denen erkennt man, dass diese Person sich über unsere Firma (grob) informiert hat.

    Wenn man sich auf die üblichen Fragen vorbereitet, muss man ansonsten einfach ehrlich und freundlich sein, dann läuft das ganz von alleine:
    - was sind deine stärken/schwächen
    - warum diese firma
    - warum diese stelle/dieser job

  18. #18

    steadily ready to stab
    stars5
    Takos unfehlbarer Arbeitsworkflow:
    1. Oh das ist einfach, das kann ich auch noch am Wochenende machen!
    2. Oh das ist einfach, das kann ich auch noch Sonntagabend machen!
    3. Oh das ist einfach, ich mache es einfach bevor der Chef im Büro ankommt Montagmorgen!
    4. Oh, das war einfa— oh nein, was ist dieser Bug?!?!?!?!!


    mrngflg

  19. #19
    Komme gerade vom Vorstellungsgespräch. War ne Runde mit 6 Leuten. Lief ganz gut, nun liegt der Ball bei denen. Anfang März bekomme ich Bescheid. Danke für alle Tipps und gedrückte Daumen!

  20. #20
    Das klingt sehr gut Ben! Ich war mir sicher, hier schon drauf geantwortet zu haben. Bin ich wohl in der Bahn beim Antworten eingeschlafen
    Aber in wenigen Tagen wird es soweit sein, oder?

    Wir gehen gleich mit Schwiegereltern und 2 Bekannten im "12 Aposteln" essen. Nachdem ich diese Woche wieder 60 Stunden gearbeitet habe um das Projekt abzuschließen, welches vor 15 Minuten abgenommen wurde, bin ich froh, endlich entspannen zu können.

    Was geht bei euch so Leute? Auch wenn "in der Ruhe die Kraft liegt" und "die Letzten die Ersten sein werden", sollte im "Back on the fast track" doch ein bisschen mehr Verkehr herrschen!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •