Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Limited Retail Games - Übersicht, News & Diskussionen

  1. #1

    Limited Retail Games - Übersicht, News & Diskussionen

    Es wurde langsam mal Zeit für einen eigenen Thread zum Thema. ^^

    Seit einiger Zeit gibt es ja, angefangen mit Limited Run Games (LRG), einige kleine Unternehmen, die in limitierter Auflage Retail-Versionen von mehr oder weniger bekannten und beliebten Spielen rausbringen. Das besondere daran ist, dass es diese Spiele sonst nirgendwo als physische Ausgabe zu kaufen gibt; oft, aber nicht immer, handelt es sich um Indie-Games, die sonst keinen Publisher gefunden hätten. Normalerweise sind diese Releases regionfree, weshalb gewisse Systeme (3DS...) auch gar nicht erst bedient werden. Stark vertreten sind zurzeit vor allem PS4-, Switch- und Vita-Games.
    Insbesondere im Switch-Bereich gab es zuletzt auch den Trend, manche Spiele nur noch - multilingual - in Asien (Japan/Hong Kong) zu veröffentlichen, dann allerdings in der Regel von einem "großen" Publisher in meist nicht limitierter Auflage. Auch diese Spiele sollten meines Erachtens hier Berücksichtigung finden. Dass man bestimmte Limited oder Collector's Editions von manchen Spielen nur exklusiv im Webstore des jeweiligen Publishers (NIS, Square Enix, Bandai Namco, ...) finden kann, ist noch mal eine andere Geschichte.

    Ich habe mal eine Liste der mir bekannten Publisher für Limited Retail Releases erstellt, die gerne - und sicherlich zum Leidwesen einiger User hier - jederzeit ergänzt werden darf. Ansonsten natürlich auch immer her mit Neuigkeiten bzw. Ankündigungen, damit solche Veröffentlichungen auf keinen Fall mehr von irgendwem verpasst werden!

    Klassische Limited-Retail-Publisher:

    - Limited Run Games (USA) [PS4, Vita, Switch, Wii U, PC]
    - Strictly Limited Games (Deutschland) [PS4, Vita, Switch]
    - Special Reserve Games (USA) [PS4, Switch]
    - Super Rare Games (Großbritannien) [Switch]
    - Red Art Games (Frankreich) [PS4, Vita, Switch]
    - Warned Collectors (Frankreich) [PS4, Vita, Switch, PC]
    - Hard Copy Games (USA?) [PS4]
    - Play-Asia (Hong Kong) [PS4, Vita, Switch]


    Publisher mit nur sehr vereinzelten (und mitunter nicht wirklich streng limitierten) Titeln:

    - Fangamer (USA) [PS4, Vita, Switch, PC]
    - iam8bit (USA) [PS4, Switch, PC]
    - Vblank Entertainment Inc. (USA?) [PS4, Vita, Switch, PC]


    Publisher mit limitierten Sammlereditionen, die es sonst nicht im Handel gibt:

    - Signature Edition Games (Großbritannien) [PS4, Vita, Switch, PC]
    - Pix'n Love (Frankreich) [PS4, Switch, Xbox One, PC]

    Geändert von CT (14.01.2019 um 16:39 Uhr)

  2. #2

  3. #3
    RIP Lux Budget 2019.

  4. #4

  5. #5

  6. #6
    Zitat Zitat von Nayuta Beitrag anzeigen
    Ergänzung:

    Signature Edition Games (UK) [PS4, Vita, Switch, PC]

    (behalten sich aber das Recht auf Neuauflagen vor)
    Ich habe überlegt, ob ich Signature Edition Games mit aufnehmen soll, aber eigentlich bieten die ja nur limitierte Sammlerausgaben. Die Standard-Editionen der Spiele gibt es ganz regulär im Handel.

    Aber ich kann ja noch eine weitere Kategorie einrichten...

  7. #7
    Wartet eigentlich noch jemand darauf, dass LRG endlich mal die Bestellung aus dem Blowout-Sale vom 1. Januar verschickt? "In stock" sollte das ja alles gewesen sein. Dass man es innerhalb von zwei Wochen nicht schafft, vorrätige Ware zu verschicken, ist schon ein Armutszeugnis.

    Ansonsten wurden gestern übrigens endlich Bastion und Everspace verschickt. Die Bestellung lag ja auch nur ein halbes Jahr zurück.

  8. #8
    Ich habe mir die Box von Steredenn: Binary Stars bestellt, da ich mit dem Spiel sehr viel Spaß hatte.

    Kam aber mit nichts besonderem.



    Egal, ich freue mich drüber. Spiele mit denen ich gute Erinnerungen verbinde möchte ich mir einfach ins Regal stellen können.

    So, woher krieg ich jetzt eine Retail von Horizon Chase Turbo...??

  9. #9

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Mr_Horizon Beitrag anzeigen
    So, woher krieg ich jetzt eine Retail von Horizon Chase Turbo...??
    Ist in Brasilien für die PS4 erschienen, aber das wird ein Spaß es zu bekommen.

    Strictly Limited Games bekleckert sich derzeit auch nicht unbedingt mit Ruhm. Seit einigen Tagen sind auf eBay einige Auktionen aus den USA zu finden, die das Spiel Sayonara Umihara Kawase++ für die PSVita verkaufen (nicht die CE, sondern einzeln). Da ich das Spiel selbst Ende November 2018 als normale Fassung kaufte, fragte ich auf Twitter nach, was das soll. Ich bekam daraufhin die Antwort, dass die Standard Editionen alle schon ewig verschickt wurden. 3x dürft ihr raten, was noch nicht verschickt wurde. Daraufhin sagte man mir, ich solle deren Support anschreiben, aber da kam seit zwei Tagen bis auf eine Lesebestätigung noch gar nichts. -_- Sollte Hardcore noch irgendwann erscheinen, wird dass wohl das letzte Spiel von denen. Limited Run Games ist ja schon ein Saftladen, aber Strictly Limited Games scheint denen in nichts nachzustehen.

    EDIT:
    Kaum meckert man nochmal auf Twitter, kommt ein neuer Newsletter. Und was steht da drin? FAST alle Standard Editionen von Sayonara Umihara Kawase++ verschickt, aber eben nicht alle. Ich finde es aber für eine deutsche Firma eine schwache Leistung, dass die internationalen Bestellungen schon ewig lange verschickt wurden, wenn es hier in DE wesentlich einfacher zu verschicken ist.

  10. #10
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen
    Ist in Brasilien für die PS4 erschienen, aber das wird ein Spaß es zu bekommen.
    Gibt bei eBay eines für 55 € zum Sofortkauf. Also eventuell noch gerade so im bezahlbaren Bereich.

    Zitat Zitat
    Strictly Limited Games bekleckert sich derzeit auch nicht unbedingt mit Ruhm. Seit einigen Tagen sind auf eBay einige Auktionen aus den USA zu finden, die das Spiel Sayonara Umihara Kawase++ für die PSVita verkaufen (nicht die CE, sondern einzeln). Da ich das Spiel selbst Ende November 2018 als normale Fassung kaufte, fragte ich auf Twitter nach, was das soll. Ich bekam daraufhin die Antwort, dass die Standard Editionen alle schon ewig verschickt wurden. 3x dürft ihr raten, was noch nicht verschickt wurde. Daraufhin sagte man mir, ich solle deren Support anschreiben, aber da kam seit zwei Tagen bis auf eine Lesebestätigung noch gar nichts. -_- Sollte Hardcore noch irgendwann erscheinen, wird dass wohl das letzte Spiel von denen. Limited Run Games ist ja schon ein Saftladen, aber Strictly Limited Games scheint denen in nichts nachzustehen.

    EDIT:
    Kaum meckert man nochmal auf Twitter, kommt ein neuer Newsletter. Und was steht da drin? FAST alle Standard Editionen von Sayonara Umihara Kawase++ verschickt, aber eben nicht alle. Ich finde es aber für eine deutsche Firma eine schwache Leistung, dass die internationalen Bestellungen schon ewig lange verschickt wurden, wenn es hier in DE wesentlich einfacher zu verschicken ist.
    Ist bei mir auch noch nicht verschickt worden, allerdings hatte ich es zusammen mit Fox'n Forests bestellt. Du auch?

  11. #11
    Wie sind die Erfahrungswerte hinsichtlich Spanne zwischen Bestell- und Lieferzeitpunkt so generell bei Switch-Games? Ich hab in letzter Zeit auch eine Handvoll Games bei SLG und LRG bestellt und rechne ob des Zeitfensters zum bestellen und der "Pressung" im "Nintendowerk" jetzt auch nicht wirklich damit, dass die morgen da sind. Spekulier da so oder so auf Monate des Wartens. Bin da ein bisschen vewundert, dass die Spiele teilweise schnell erwartet werden. Zumindest gefühlt, wenn man so den Buschfunk bei Instagram, Facebook und Co. trommeln hört. Zumindest hab ich damit jetzt auch kein großes Problem, wenn es denn mal länger dauert. Hol die Spiele ja primär auch nicht deswegen, weil ich sie unbedingt sofort zocken möchte. Dafür kann ich sie vorab ja immer noch runterladen für nen bedeutend günstigeren Kurs.

  12. #12
    Zitat Zitat von Cutter Slade Beitrag anzeigen
    Wie sind die Erfahrungswerte hinsichtlich Spanne zwischen Bestell- und Lieferzeitpunkt so generell bei Switch-Games? Ich hab in letzter Zeit auch eine Handvoll Games bei SLG und LRG bestellt und rechne ob des Zeitfensters zum bestellen und der "Pressung" im "Nintendowerk" jetzt auch nicht wirklich damit, dass die morgen da sind. Spekulier da so oder so auf Monate des Wartens. Bin da ein bisschen vewundert, dass die Spiele teilweise schnell erwartet werden. Zumindest gefühlt, wenn man so den Buschfunk bei Instagram, Facebook und Co. trommeln hört. Zumindest hab ich damit jetzt auch kein großes Problem, wenn es denn mal länger dauert. Hol die Spiele ja primär auch nicht deswegen, weil ich sie unbedingt sofort zocken möchte. Dafür kann ich sie vorab ja immer noch runterladen für nen bedeutend günstigeren Kurs.
    Tief in der Seite vergraben haben zumindest die von LRG eine mehr oder weniger gepflegte Übersicht der noch offenen Spiele. Aber auch darauf kann man sich nicht so wirklich verlassen, da sich die "expected to ship"-Daten immer wieder nach hinten verschieben. West of Loathing war beispielsweise für einen Versand Anfang/Mitte Dezember anberaumt. Dann hieß es "irgendwann Januar", jetzt wird erwartet, dass die Spiele Mitte Januar bei denen ankommen. Ich habe mir eine eigene Excel-Tabelle mit den ganzen offenen Spielen gemacht, aber auch da stimmen die Daten schon nicht mehr. Laut meiner Liste müsste ich mindestens drei der Spiele darauf schon haben.

  13. #13

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von CT Beitrag anzeigen
    Ist bei mir auch noch nicht verschickt worden, allerdings hatte ich es zusammen mit Fox'n Forests bestellt. Du auch?
    Ne, habe das Spiel einzeln bestellt.

  14. #14
    Zitat Zitat von Lux Beitrag anzeigen
    Tief in der Seite vergraben haben zumindest die von LRG eine mehr oder weniger gepflegte Übersicht der noch offenen Spiele. Aber auch darauf kann man sich nicht so wirklich verlassen, da sich die "expected to ship"-Daten immer wieder nach hinten verschieben. West of Loathing war beispielsweise für einen Versand Anfang/Mitte Dezember anberaumt. Dann hieß es "irgendwann Januar", jetzt wird erwartet, dass die Spiele Mitte Januar bei denen ankommen. Ich habe mir eine eigene Excel-Tabelle mit den ganzen offenen Spielen gemacht, aber auch da stimmen die Daten schon nicht mehr. Laut meiner Liste müsste ich mindestens drei der Spiele darauf schon haben.
    Ah, sehr cool, dank dir! Kommenden Freitag wird dann wahrscheinlich das nächste Spiel in die Excelliste gepflegt. Sollte ich beizeiten wohl auch mal drüber nachdenken, aber bisher hab ich noch gut den Überblick bei gerade einmal 4 ausstehenden Games! Ich darf nur nicht anfangen PS4-Spielchen auf der Ebene zu sammeln.

  15. #15
    iam8bit hat Donut County für PS4 als exklusiven und limitierten Release (5.000 Stück) angekündigt.

    https://store.iam8bit.com/collection...-physical-game

    Als reine Skurrilität für die Sammlung fast schon einen Gedanken wert. Andererseits...

  16. #16
    Neuigkeiten von LRG: Sie haben es nach drei Wochen doch tatsächlich geschafft, wenigstens einen Teil meiner Bestellung aus dem Blowout-Sale vom 1. Januar zu verschicken. So armselig. -.-

    Super Rare Games hat für Februar übrigens Knights of Pen & Paper (Teil 1 und 2) für Switch angekündigt. Weiß noch nicht, ob ich mir das hole, aber wenigstens bekommt man es dort spätestens eine Woche später (bei Release) zugeschickt.

  17. #17
    Zitat Zitat von CT Beitrag anzeigen
    Neuigkeiten von LRG: Sie haben es nach drei Wochen doch tatsächlich geschafft, wenigstens einen Teil meiner Bestellung aus dem Blowout-Sale vom 1. Januar zu verschicken. So armselig. -.-

    Super Rare Games hat für Februar übrigens Knights of Pen & Paper (Teil 1 und 2) für Switch angekündigt. Weiß noch nicht, ob ich mir das hole, aber wenigstens bekommt man es dort spätestens eine Woche später (bei Release) zugeschickt.
    Ach, geht das wirklich so schnell bei SRG? Cool. Ich habe jetzt auch mal ein paar Sachen geordert. Bin mal auf die "Verarbeitung" gespannt. Bei LRG hatte ich die letzten Male immer das Problem, dass das Inlay nicht richtig hinter der Folie war und somit ein Stück davon unten rausgeguckt hat und jetzt entsprechend geknickt ist. >_>

    Den traurigen Rekord bei LRG hält nach wie vor Pixeljunk Monsters 2. Das Teil ist am 18. Mai 2018 in den Verkauf gekommen und bis heute nicht produziert worden. What the fuck. Man hätte doch sicher das ESRB-Rating vorher einholen und mit der Ankündigung zumindest so lange warten können, bis alle Patches und DLCs erschienen sind.

    Zweiter Platz geht an West of Loathing "Games are in manufacturing and are due to arrive mid to late January." Bis jetzt nichts gehört. Gekauft am 17. August 2018. Oh Mann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •