Lasst uns mal über Essgewohnheiten und deren Vor- und Nachteile quatschen. Vegetarier, Veganer, Pescetarier, Omivoren - es gibt ja mittlerweile ganz unterschiedliche Strömungen, was die tägliche Nahrungsaufnahme anbelangt. Wie steht ihr dazu? Macht ihr euch Gedanken darüber, was ihr esst oder muss es euch einfach nur schmecken? Mit welcher Grundeinstellung geht ihr in den Supermarkt und worauf achtet ihr beim Einkauf eurer Lebensmittel? Was haltet ihr von Menschen, die es anders machen? Reicht euch die Palette an Angeboten in Supermärkten aus, um das zu bekommen, was ihr wollt oder hättet ihr es gerne anders? Lasst uns dieses Topic mit einer geballten Ladung an qualitativ guten Beiträgen füllen, von der der Rest des Internets nur träumen kann.