Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zeal Zero

  1. #1

    Zeal Zero

    [MV] Zeal Zero

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ZZ.png 
Hits:	219 
Größe:	705,4 KB 
ID:	25004


    Ich stelle Euch in diesem Thread mein RPG-Projekt "Zeal Zero" vor.
    Diesen Post werde ich immer wieder aktualisieren, um Euch auf dem Laufenden zu halten.

    [Download]
    Spielzeit ca 1Stunde

    https://drive.google.com/file/d/1jhm...ew?usp=sharing

    Zurzeit ist das Spiel in der Entwicklungsphase, deswegen gibt es erstmal nur die Demo, Screenshots und die Vorstellung der Story.
    Das Gameplay ist nicht Revolutionäres. Fragt einfach, wenn ihr dazu etwas wissen wollt. Die Antworten werde ich zusätzlich in diesem Post zusammenfassen.
    Ich möchte anhand eurer Kritik und Kommentare selber sehen , in welche richtung das Gesamte
    Projekt einschlagen soll.

    Das Gesamte Projekt stellt ein Prequel zu meinem eigenen Spiel Zeal da, aufgrund das ich derartige
    Story elemente in einem Shooter nicht verpacken konnte bin ich praktisch gezwungen dies als Rpg
    Projekt zu veröffentlichen.
    [Screenshots]
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	screenshot_2019_01_06_17_26_39_by_hen_woll_dcwdva4-fullview.jpg 
Hits:	29 
Größe:	58,4 KB 
ID:	25006Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	screenshot_2019_01_06_17_29_45_by_hen_woll_dcwdvcc-fullview.jpg 
Hits:	35 
Größe:	105,4 KB 
ID:	25007






    [STORY]

    Der Monarch Krimuk hat sein gesamtes Land verraten, und seine Adoptivtochter möchte für den Verrat Rache , dies erweisst sich allerdings nicht alzu einfach wofür sie Unterstützung und einen
    Plan brauch um Krimuk zu bezwingen



    Direkte Informationen zum Hauptprojekt findet ihr hier
    https://www.replaying.de/indie/vorstellung-zeal-kostenloser-shooter-der-alten-schule/


    Ich habe mich enorm stark Bemüht sämtliche Ungebungen sowie Objekte als Sprites nachzubauen,als beispiel kann ich folgendes zeigen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Cubikle.png 
Hits:	23 
Größe:	1,54 MB 
ID:	25003Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alllongjanson.png 
Hits:	17 
Größe:	432,2 KB 
ID:	25005



    [Gameplay]
    Zeal Zero schlägt die Richtung eines Rpg Adventures im Cyberpunk/postapokalyptischer Welt ein.
    Das Gameplay Prinzip besteht hierbei abseits vom Leveln mehr im Sammeln von Waffen, da die Gesamt Spielzeit nicht mehr wie 10 Stunden Betragen soll,
    Die Welt wird eigentlich direkt nach der Demo frei begehbar sein, somit wird ein Schlauchlevel system entfernt , allerdings wird dies eher wie ein Riesengroßer Dungeon sein der jezt berreits ausgelegt ist, zur Beschleunigung hat der Spieler die möglichkeit die Reisestation zu verwenden.

    Das Gameplay ist nicht Revolutionäres. Fragt einfach, wenn ihr dazu etwas wissen wollt. Die Antworten werde ich zusätzlich in diesem Post zusammenfassen.

    Viel Spaß´!


    Ps: Ich mache jezt ersteinmal eine kleine pause , nach 6Monatiger Arbeit bluten schon meine Finger

    Geändert von Hen-woll (06.01.2019 um 17:47 Uhr)

  2. #2
    PATCH .1 06.01.2019


    *rechtschreib- Korrektur
    *Event abfrage durchgeführt
    *Charset überarbeitet
    *Prolog Ablauf abgeändert
    *Warnung bei zu Starken Gegnern
    *EXP MP TP Balance angepasst
    *3Neue Items
    *Scanbot erhält EXP durch das Hacken von Objekten
    *2 Neue Gegner
    *Namen unter Jeder Dialogbox


    *Minen Ablauf überarbeitet
    *Starke Ruckler wurden entfernt
    *Sound Anpassung


    [Download Link wurde Aktualisiert ]





    Geändert von Hen-woll (06.01.2019 um 15:59 Uhr)

  3. #3
    So, ich hab mir beim Spielen mal ein paar Notizen gemacht:

    Geändert von IndependentArt (02.01.2019 um 10:06 Uhr)

  4. #4

    Patch.1

    @IndependentArt Ich arbeite nun deine liste durch, und ein vielen dank für das Spielen !

    Zitat Zitat
    - teilweise war Groß- und Kleinschreibung nicht konsequent durchgezogen, außerdem wurde die Schriftgröße teilweise riesig
    Hab nun alle Rechtschreibfehler behoben, sollten weitere bekannt sein würde ich es gern erfahren ^^ dies führt auf meine Schusseligkeit zurück,

    Zitat Zitat
    - aber sehr positiv, dass das Intro eher knapp gehalten ist
    Ich hoffe die zusätzlichen 10 sekunden machen dir bzw euch nichts aus

    Zitat Zitat
    Der Schatten oder was das ist um die Heldin sieht komisch aus. Als würde sie eine dunkle Aura umgeben.
    Es ist sogar tatsächlich eine dunkle Aura dies wird im späteren Spielverlauf offensichtlicher ʘ‿ʘ

    Zitat Zitat
    Direkt da wo man startet, kann man oben auf das Panorama laufen.
    Fehlerhaftes Plugin, dies wurde entfernt und durch Tiles ersetzt, dies erklärt übrigens den völlig fehlerhaften Spielablauf von dir ! und danke dafür ! ich musste es erst einmal selbst testen .

    Zitat Zitat
    Netter Avatar der Protagonistin. Etwas weniger Boobfokus würde dem aber vlt auch gut tun. ^^
    ¯\_(ツ)_/¯ Ich mag Boobs, vielleicht liegt es auch noch daran das ich vom Artdesing noch in den 90er stecke
    Hier siehst du sozusagen mein Portfolio im Bezug auf das Art Design, dies könnte vielleicht einiges erklären
    https://www.deviantart.com/hen-woll

    Zitat Zitat
    Okay, warum ist sie jetzt so gut wie nackt? ^^' Davon abgesehen sieht das Charset aber gut aus.
    ¯\_(ツ)_/¯ sie sagt ja selbst das der Mantel sie nur einschränkt

    Zitat Zitat
    Wozu Speicherpunkte, wenn ich auch sonst im Menü speichern kann?
    Okay, beim 2. Durchlauf geht das nicht mehr. Aber Speicherpunkte sind halt ein wenig ... "unmodern", sagen wirs mal so. ^^
    dies hat tatsächlich etwas mit dem Hauptprojekt zutun, aufgrund das ich ein Retro Shooter baue sind, im Projekt die selben Checkpoints verbaut um eine parallele zu erstellen .ich wollte allgemein auch beim Rpg Projekt eine gewisse Oldschool Stimmung aufbauen,


    Zitat Zitat
    Man kann an diversen Stellen über die Wände laufen.
    Siehe Oben,

    Zitat Zitat
    Wow, Zeros Siegeslache ist ... scary.
    aber sie ist gut , und macht Stimmung
    in Kooperation mit https://www.youtube.com/channel/UCCy...CDzGQp8OEHtsrg KatiWinter
    und schön das du überhaupt den Ton angemacht hast ^^ !

    Zitat Zitat
    Kann es sein, dass du Velsarbor gespielt hast? Die Parallelen sind gerade sehr auffallend. ^^
    Ja habe ich, allerdings vor einer ewigen zeit es angespielt, ich glaube zu dem Zeitpunkt wo die Demo Herauskam,
    hab dafür den Anfang abgeändert , damit es nicht nach einer unbewussten abkupferung aussieht.

    Zitat Zitat
    Manche Grafiken wirken noch etwas unpassend, wie zB die Laternen auf der zuletzt beschriebenen Map
    Dies liegt daran das ich Direkte Texturen und 3D Modelle direkt eingefügt habe, und anfangs nicht wirklich gut zurecht mit der Farbpalette und der Schärfe kam, dies wurde mit der zeit allerdings besser, dies wurde in der Demo auch behoben !

    Zitat Zitat
    Der Rest macht eher den Eindruck, als seist du noch nicht sehr erfahren mit dem Maker. Falsche Tileset Einstellungen und teilweise seltsames Event verhalten sprechen stark dafür
    da gebe ich dir vollkommen recht, wie du es am Anfang der Demo gemerkt hast , war dies auch mein aller erstes Level und ich habe mich im laufe der ersten 4 Gebäude mit den Tutorials auseinander gesetzt und alles erprobt,

    Zitat Zitat
    Außerdem erscheint es mir auch merkwürdig, wie eine relativ kurze Demo 600 MB groß sein kann.
    bei einer Publish Version mit nur verwendeten Ressourcen erhalte ich sämtliche Fehlermeldungen worauf ich zurzeit auch eingehe, dennoch beträgt die Demo 400Mb
    ich muss praktisch zurzeit sämtliche Plugins erproben.

    Vielen dank und viel Spaß !

    Geändert von Hen-woll (06.01.2019 um 15:51 Uhr)

  5. #5
    Sieht geil aus. Werd ich mir mal geben.
    die knallharte Rückmeldung gibts dann später haha

  6. #6
    @Arte24

    hey vielen dank ! knallharte kritick ist immer gut, ohne die hätten wir alle nicht den jetzigen stand den wir nunmal haben bei Fragen bin ich stets Aktiv und Antworte jeden Samstag
    Gruß.H.W

  7. #7
    Hey Hen-woll, wie versprochen bin ich nun endlich dazu gekommen dein Spiel anzuspielen! IndiependentArt hat ja bereits einige Kritikpunkte genannt, zuerst liste ich auf was mir zusätzlich noch aufgefallen ist. Zuerst einmal: Dein Spiel macht schon einen soliden Eindruck, vor allem die Liebe zum Detail mit den Artworks und der Synchronisation haben einen ganz besonderen Charme!

    Am Anfang war ich ein wenig verwirrt über die Ordnerstruktur. Im Spielordner ist zuerst einmal eine Verknüpfung zu dem Spiel, die aber falsch gesetzt ist (zeigt auf G: \Alpha\Zeal Zero Demo\Game.exe, was bei mir nicht existiert). Möglicherweise ist das der Pfad wie er auf deinem Computer gesetzt ist? Starten konnte ich das Spiel dann erst über die Game.exe im darunter liegendem Verzeichnis. Außerdem ist der Standardpfad C: \Program Files (x86)\Alpha für deinen Installer etwas unglücklich gewählt. Alpha ist doch ein sehr generischer Name um dein Spiel zu erkennen.

    Für meinen Geschmack waren einige Texte im Intro etwas zu schnell weg. Ich würde mich da freuen wenn der Spieler die Texte eigenhändig wegdrücken muss damit sichergestellt ist, auch alle Informationen bekommen zu haben. Was außerdem aufgefallen ist: Manche Texte konnte ich erst nach wenigen Sekunden schneller erscheinen lassen? Hat im Gesamtbild gestört, vor allem wenn Dialoge doppelt ausgelöst werden.

    Die Kämpfe sind zwar vom Prinzip sehr einach gestaltet und nicht sonderlich fordernd, haben aber durch die Synchronisation und die tollen Effekte eine klasse Atmosphäre! Einzig den Spezialattacken hättest du noch Beschreibungen geben können. Mir war bis zum Ende nicht klar was der Sinn hinter dem Laser des Bots gewesen ist - er hat nie mehr Schaden gemacht, als ein normaler Angriff. Die Maps waren bisher sehr kompakt und nicht zu auslaufend was mir ebenfalls sehr gefallen hat. Insgesamt kommt durch das Mapping sehr viel stimmung auf. Einziger wermutstropfen hier waren die vielen Fehler in den Tileset einstellungen, auf vielen Maps war es möglich in den schwarzen Bereich zu kommen.

    Ganz großes Lob auch an die Itembilder, so etwas macht Laune und zeugt wirklich von viel Einsatz! Ebenso wie all die Artworks an vielen Stellen die das Spielgefühl erheblich anheizen.

    IndiependentArt hat bereits die Rechtschreibfehler kritisiert. Darüber hinaus hast du auch sehr viele Fehler in deinen Satzzeichen. Ganz wichtig: Kein Leerzeichen zwischen Satzende und einem !, ? oder ...

    Inhaltlich war das Spiel bisher auch noch recht simpel. von der Logik her war mir leider nicht ganz klar warum Zero vom Bösewicht wegteleportiert wurde - im Kampf selbst wurde mir keine Gefahr bewusst, im Gegenteil: Ich hatte das Gefühl er wäre mir maßlos unterlegen gewesen.



    Der Ventilator sieht so aus als könnte er mir den Kopf abhaken

    Leider hat es Das spiel nach den Kampf gegen die 2 Bienen in der ersten Stadt dein Geist aufgegeben. Ich konnte zwar noch ins Menü, im Spiel selbst war der Bildschirm allerdings nur noch schwarz. Ich lege dir ans Herz unbedingt ein paar Betatester zu finden, die sich solcher game-breaking-bugs annehmen bevor du das Spiel hier präsentierst. Du siehst ja selber wie niedrig leider manchmal die Resonanz ist, da ist es doppelt ärgerlich wenn sowas passiert.

    Bin auf jedenfall gespannt wie die Entwicklung weitergeht! nicht unterkriegen lassen, du hast hier wirklich ein schön aussehendes SciFi Spiel am Start! Drannbleiben =)

    Geändert von csg (20.01.2019 um 16:43 Uhr)

  8. #8
    @csg Hey danke für das Testen ersteinmal´, es ist echt schade für mich das ihr alle es nicht weiter geschaft habt als wie die ersten 3 Kapitel, den eigentlich fängt das Projekt eigentlich genau nachdem Bordel besuch erst an und gewinnt so an Pfad !
    dennoch vielen dank für dein feedback ich werde mich dan wohl erneut mich an die Demo setzen müssen, und vieles herauspatchen.

    so und nun gibt es auch eine Antwort.

    -
    Zitat Zitat
    Für meinen Geschmack waren einige Texte im Intro etwas zu schnell weg. Ich würde mich da freuen wenn der Spieler die Texte eigenhändig wegdrücken muss damit sichergestellt ist, auch alle Informationen bekommen zu haben. Was außerdem aufgefallen ist: Manche Texte konnte ich erst nach wenigen Sekunden schneller erscheinen lassen? Hat im Gesamtbild gestört, vor allem wenn Dialoge doppelt ausgelöst werden.
    Die doppel auslösungen entstehen leider vom Rpg maker MV selbst, da sind mir leider die Hände gebunden, wen ich das Problem so richtig verstanden habe.
    was allerdings viel schwieriger ist , die zu schnellen Texte da mein Intro leider auf die Hintergrund Musik abgestimmt ist, ich müsste dachher eventuel alles nocheinmal text technisch überlegen und manche dialoge eventuel kürzen damit es zeitlich übereinstimmt. aber ok ich mache mir hiermit eine Notiz "!

    -
    Zitat Zitat
    Die Kämpfe sind zwar vom Prinzip sehr einach gestaltet und nicht sonderlich fordernd, haben aber durch die Synchronisation und die tollen Effekte eine klasse
    In den Ersten Kapiteln soll der Spieler auch nicht sterben ! dies ist eine art Anleitung /Tutorial , für neulinge ! dachher der immer steigernde schwierigkeitsgrad, dies ist schon gewollt,
    würdest du eine einzige scene weiterspielen, hättest du es rasch gemerkt ,

    Zitat Zitat
    Mir war bis zum Ende nicht klar was der Sinn hinter dem Laser des Bots gewesen ist - er hat nie mehr Schaden gemacht, als ein normaler Angriff.
    Der Scanbot besizt die Fähigkeit gewisse Truhen in der Demo zu hacken, bin mir nicht sicher ob du eine beim Testdurchlauf erwischt hast, jedenfalls wird der Laserangriff nach jedem hacking angriff stärker.

    ich denke viele beschreibungen kommen aber noch dazu.

    Zitat Zitat
    hat. Insgesamt kommt durch das Mapping sehr viel stimmung auf. Einziger wermutstropfen hier waren die vielen Fehler in den Tileset einstellungen, auf vielen Maps war es möglich in den schwarzen Bereich zu kommen.
    argh ! welche berreiche den ! ich dachte ich habe alles ausgepatcht ! mist >.<

    Zitat Zitat
    Ganz großes Lob auch an die Itembilder, so etwas macht Laune und zeugt wirklich von viel Einsatz! Ebenso wie all die Artworks an vielen Stellen die das Spielgefühl erheblich anheizen.
    Danke ! leider bringt aber auch genau dieser Einsatz auch einige nachteile, so werden zb auch nicht wirklich viele Waffen für die Charaktere geben.
    zurzeit sind 8 verfügbar, die aber wirklich nicht gerade leicht zu erbeuten sind, als belohnung für sämtliche miniSpiele gibt es die meisten als belohnung dazu.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	weapon6_by_hen_woll_dcxqpeg-fullview.png 
Hits:	3 
Größe:	27,6 KB 
ID:	25039Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	weapon1_by_hen_woll_dcxqpdv-fullview.png 
Hits:	2 
Größe:	27,2 KB 
ID:	25041Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	weapon5_by_hen_woll_dcxqpeb-fullview.png 
Hits:	2 
Größe:	23,3 KB 
ID:	25042
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	weapon4_by_hen_woll_dcxqpe7-fullview.png 
Hits:	2 
Größe:	27,9 KB 
ID:	25040Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	weapon2_by_hen_woll_dcxqpe0-fullview.png 
Hits:	2 
Größe:	22,9 KB 
ID:	25043

    selbstverständlich , ist alles von eigener Handerschaffen.

    Zitat Zitat
    IndiependentArt hat bereits die Rechtschreibfehler kritisiert. Darüber hinaus hast du auch sehr viele Fehler in deinen Satzzeichen. Ganz wichtig: Kein Leerzeichen zwischen Satzende und einem !, ? oder ...
    Wird gemacht!

    Zitat Zitat
    Inhaltlich war das Spiel bisher auch noch recht simpel. von der Logik her war mir leider nicht ganz klar warum Zero vom Bösewicht wegteleportiert wurde - im Kampf selbst wurde mir keine Gefahr bewusst, im Gegenteil: Ich hatte das Gefühl er wäre mir maßlos unterlegen gewesen.
    wie erwähnt ist dies was du gesehen hast, leider nur eine Art Prolog, das tatsächliche Gameplay taucht erst im Wald auf.

    zur überzeugung habe ich euch Sämtliche Checkpoints Manuel hochgeladen,
    https://www.dropbox.com/sh/9pr8uj0af...fZjH5w-7a?dl=0

    mich würde aber viel eher interessieren warum keiner von euch den unnötigen Händler anfragt ?
    jedenfalls muss ich die Frage und Antwort selber setzen ^^ im gesamten Spielverlauf habt ihr sämtliche ereignisse die das komplette Spiel beeinträchtigen, so zb der am Anfang gesezte Händler den ihr nach mehrer warnungen töten könnt. solltet ihr ihm nicht töten so taucht er zb in der Stadt wieder auf mit enorm seltener ware. solltet ihr im töten so wird er zb nie wieder auftauchen.

    das selbe gilt für viele Fake Gameovers. Bitte nicht auf Beenden drücken !
    nach einem gameover geht das Spiel dennoch weiter wen ihr die auswahl dazu habt.

    wie erwähnt werde ich mich nocheinmal an die Demo setzen und vieles herauspatchen, dazu wird es eine art belohnung für euch geben !jedenfalls ein erneutes danke für das Testen !

  9. #9
    Positiv:
    - cooles 2D-Game (erinnert mich echt an „Metal Gear“ und an „Flashback“)
    - gute Atmosphäre mit passender Musik
    - super Artwork (Umgebung, Charakter, World Map, …)
    - interessante Story in einer dystrophischen Welt
    - echt „big respect“ bezüglich Deiner Arbeit!

    Negativ:
    - Textboxen sind nicht immer im Fensterbereich (d. h. Sätze von Texteinblendungen verschwinden teilweise, gehen über den Fensterrand hinaus)
    - Groß- und Kleinschreibung
    - „Optionen“: wenn ich mittels „esc“ aus den Optionen rausgehe, kommt folgende Fehleranzeige: Unknown error: Error: EPERMperation not permitted mkdir CProgram Files(x86)\Alpha\ZealZeroDemo\save‘
    - Speicherpunkte funktionieren bei mir nicht
    - Kampfmodus: Gegner haben keine LP-Anzeige (somit keine Info, wie lange es dauert bis der Gegner endlich besiegt ist -> siehe die echt zähen „SUMSUM“-Biester in Wolfheim, welche ich leider nicht plattmachen konnte – nach der Flucht kam immer ein schwarzer Bildschirm, bis ich nach ein paar Sekunden wieder im selben Kampf mit den „SUMSUM“-Fliegen gelandet bin. Ohne funktionierende Speicherpunkte war hier das Spiel dann auch für mich zu Ende.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •