Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 201 bis 209 von 209

Thema: Charon - Zhetan Chronicles [Akt I] (v0.7.1) GAMEPLAY DEMO OUT NOW

  1. #201
    Finde ich gut, gerade die Änderung mit den Kampfobjekten ist eine praktische Komfortfunktion. Ich weiß wie sehr mich das manchmal in Standardsystemen von Makerspielen nervt.
    Auch die vergrößerten Charaktergrafiken in den Textboxen machen so mehr her.

    Wie ist denn der Stand zur nächsten Demo?

  2. #202
    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    Wie ist denn der Stand zur nächsten Demo?
    Das nächste Release ist nach wie vor für dieses Jahr angesetzt.
    Wann genau, kann ich dir aber noch beantworten... Dafür ist die To-Do-Liste noch zu gut gefüllt. ^^;

    MfG Sorata
    Team FervorCraft

  3. #203
    Zitat Zitat von sorata08 Beitrag anzeigen
    Das nächste Release ist nach wie vor für dieses Jahr angesetzt.
    Wann genau, kann ich dir aber noch beantworten... Dafür ist die To-Do-Liste noch zu gut gefüllt. ^^;

    MfG Sorata
    Team FervorCraft

    Danke für die Info. Wird in der nächsten Demo schon Story vertreten sein, die nicht in der letzten Finaldemo vor der Überarbeitung
    gezeigt wurde? Bzw. überarbeitest du die Story genauso stark wie du an den technischen Mechaniken und dem Look schraubst?

    Mir gefällt es übrigens sehr, dass du dich bei den Schwächen im KS von Octopath Traveler hast inspirieren lassen.

    Geändert von Ben (11.03.2021 um 16:03 Uhr)

  4. #204
    Zitat Zitat von Ben Beitrag anzeigen
    Wird in der nächsten Demo schon Story vertreten sein, die nicht in der letzten Finaldemo vor der Überarbeitung
    gezeigt wurde? Bzw. überarbeitest du die Story genauso stark wie du an den technischen Mechaniken und dem Look schraubst?
    Bis zum Stand des Plots der Finaldemo wird es noch eine ganze Weile dauern. ^^;
    Das nächste Release wird u.a. die Stadt Bancou beinhalten, aber deutlich mehr ausgearbeitet als früher und mit starken Veränderungen im Storyverlauf (wie bisher schon bei jedem Release).
    Also da wird sich auch für Veteranen des Projekts viel neues finden.

    MfG Sorata
    Team FervorCraft

  5. #205

    Status-Update 14.04.2021

    Hiho!

    Ich habe hier ein kleines Status-Update, bezüglich signifikanter Änderungen für die folgenden Feature:

    Lehrmeister-System:

    Wie ihr ja vielleicht wisst, erlernt man in "Charon - Zhetan Chronicles" neue Aktionen über Lehrmeister - NPCs, die einem der Helden zugeordnet sind und den Einsatz von Relikten einfordern, um etwas zu lernen.
    Soweit so gut, aber mir sind da ein paar Dinge aufgefallen, die man für ein besseres Spieleerlebnis durchaus verbessern kann.
    1. Da man die Aktionen nur beim jeweiligen Lehrmeister erlernen kann, ist es durchaus möglich, dass der Spieler zum Backtracking genötigt ist, wenn er vergisst, bestimmte Aktionen zu erlernen. In linearen Abschnitten des Spiels kann das noch zusätzlich nervig werden.
    2. Es ist manchmal etwas schwierig, für alle Lehrmeister plausible Begründungen zu finden, warum sie der Heldengruppe zu folgen scheinen. Die Dialog-Bäume werden hierbei auch nicht gerade unkompliziert, wenn man eine beliebige Reihenfolge ermöglichen möchte.
    3. Mit fortschreitender Handlung wird es unübersichtlicher, welche Aktionen man schon erlernt hat und welche nicht. Es steht zwar bei den zu erlernenden Aktionen immer dabei, aber eben auch erst, wenn man den entsprechenden Eintrag ausgewählt hat.



    Deshalb wird das Feature in kommenden Releases wie folgt umgestaltet:
    1. Man erlernt von einem Lehrmeister nicht mehr die Aktion, sondern bekommt nur die Anleitung dazu, um sie selbst zu erlernen/zu trainieren (besonders sinnig, da die meisten dieser Aktionen Elementarvarianten von Basisfähigkeiten darstellen). Erlernen kann man die Aktionen dabei an einem roten/grünen Speicherkristall. Da man diese so gut wie überall hat, gibt es beim Erlernen also kein unnötiges Backtracking mehr.
    2. Es gibt nicht nur einen Lehrmeister je Charakter, sondern eine ganze Reihe neuer NPCs, die aufgesucht werden müssen, um sich von ihnen die Anleitung für eine neue Fähigkeit zu holen. Dabei gibt es neue Dialoge mit der Party, man überhört andere NPCs oder es gibt spezielle Belohnungen von Sidequests etc. Damit erleichtert sich das Problem mit den Dialogbäumen, weil sich für verschiedene Fähigkeiten unterschiedliche NPCs finden lassen.
    3. Der Besuch einer neuen Stadt könnte also folgende Routine beinhalten: Man sucht alle Lehrmeister auf, holt sich die Anleitungen/Ideen für neue Aktionen und lernt dann welche der gesammelten am Speicherkristall.



    Das Erlernen und Aufstufen von Aktionen bleibt unverändert, nur die Art und Weise, wie ihr daran kommt, wurde interessanter gestaltet.

    Hier noch einer der Dialoge, die mit den neuen NPCs auch in bisherigen Content dazukommen werden:






    ---
    Statuseffekte:

    Statuseffekte (also Gift, Blind, Stumm, etc.) haben bisher immer über RNG funktioniert: Abhängig von der Anfälligkeit eines Gegners habt ihr also eine größere oder kleinere Chance, dass der Statuseffekt trifft. Dennoch kann es auch passieren, dass man einfach Pech hat und es nie dazu kommt. Und das ist ein legitimer Frustfaktor, der sich mit dem Strategieaspekt der Kämpfe in "Charon - Zhetan Chronicles" nicht wirklich verträgt.
    Also wird es hierzu folgende Änderungen geben:

    1. Statuseffekte wie Gift, Blind etc. treffen ihr Ziel prinzipiell immer. Allerdings bauen sie Resistenzen auf und erst wenn eine vollständige Resistenz durch mehrmaliges vergiften z.B. erreicht wurde, ist das Ziel gegen den Statuseffekt immun. Es ist nun vom Ziel (je Held und Gegner unterschiedlich) abhängig, wie oft ein Statuseffekt hinzugefügt werden kann. Heilitems, Accessoires und Talente, die Immunität gegen Statuseffekte gewähren, funktionieren aber weiter wie bisher.
    2. Bei jedem Versuch, den Statuseffekt erneut hinzuzufügen, wird der aktuelle Stand der Resistenz angezeigt. Damit hat man als Spieler die Möglichkeit, die eigene Vorgehensweise darauf auszurichten und besser zu planen.
    3. Schaden durch Gift, Brand und Wunde wird in der Zugreihenfolge umpositioniert. Bisher wurde dieser Schaden vor dem Ausführen einer Aktion ermittelt, was dazu führen konnte, dass ein vergiftetes Partymitlgied sich heilen will, davor aber vom Gift niedergestreckt wird. Jetzt wird der Giftschaden nach dem Ausführen einer Aktion abgehandelt.


    Ich denke, gerade Bosskämpfe werden durch diese Änderung interessanter, weil sie so nicht mehr auf eine automatische Statusheilung angewiesen sind, sondern einfach auf ihre Resistenzen bauen können.
    Denn nun kann man zwar den Boss garantiert vergiften, muss aber im Hinterkopft behalten, dass er das nur ein paar Mal pro Kampf zulässt.

    Anbei noch Screenshots, um es etwas zu veranschaulichen:




    ---

    Soviel zu diesem kleinen Status-Update! Ich hoffe, ihr habt es einigermaßen verstanden (fragt ruhig nach bei Unklarheiten) und seid genauso gespannt wie ich, wenn diese Änderungen dann auch vollständig im Spiel selbst verfüg- und erlebbar sind. °^°

    MfG Der Schilderich
    Team FervorCraft

  6. #206
    Ein sehr schönes Update. Da lacht das Herz. Bei Maras verschmitztem Grinsen wird mir ganz anders.

  7. #207
    Kleinigkeit für zwischendurch:


    Söldnerführerin Shaia (wichtiger NPC im ersten Dorf des Spiels) hat ein neues Faceset bekommen.

    ---






    Mit der Hilfe von Kerberos aka David Fröse konnte ich auch endlich einen neuen Charakter einführen: Jako Ictus (Design von Abso Scribbles)!
    Xier gehört zu Bancous Händlern und wird der Party mit Tat und Rat (und nützlichen Items) zur Seite stehen.
    Außerdem hat Jako mit Zids Vergangenheit zu tun; Das gibt es also alles im neuen Storyabschnitt.

    Das wäre es an dieser Stelle von mir. °^°

    MfG Der Schilderich
    Team FervorCraft

  8. #208
    @Sorata Vielen Dank, gerade solche Bilder befeuern die Vorfreude auf die neue Version noch weit mehr, als ohnehin schon vorhanden ist.

  9. #209
    Hallöchen!

    Mal wieder ein paar Kleinigkeiten vom aktuellen Entwicklungsstand:


    Es gibt jetzt in jedem Dungeon der Hauptquest (bisher sind das die Ruinen in der Mikhail-Mine) eine Spezialtruhe, die sich nur öffnen lässt, wenn ihr alle Schätze und Geheimnisse im Dungeon gefunden habt.
    In der Truhe befinden sich Accessoires, von denen man sehr mächtige Talente erlernen kann.
    Die Suche lohnt sich also!

    ---




    Ich habe die Bäume im Dämmerwald ersetzt, um lizenztechnisch auf der sicheren Seite zu sein.

    Desweiteren führe ich auch gerade einen Alphatest durch (um Interaktions-Marker und Talente einzustellen) und bisher sieht es gar nicht so schlecht aus.
    ---
    Und zum Abschluss noch ein Meme-Artwork von Abso Scribbles - der sonst auch mit vielen coolen Charakterdesigns aushilft und viel an Lore und Story beiträgt:


    (Happy Pride Month, übrigens. °^°)

    Das wär's erstmal.
    Bis zum nächsten Update!

    MfG Der Schilderich
    Team FervorCraft

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •