Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: The Bard's Tale IV: Barrows Deep

  1. #1

    The Bard's Tale IV: Barrows Deep

    Die Tage werden kürzer und die Zockerabende länger.
    Der September haut passend zum Herbstanfang dieses Jahr mächtig viele interessante Games raus und eines davon erscheint am 18. September.
    Gemeint ist natürlich The Bard's Tale IV: Barrows Deep.



    Die Reihe an sich dürfte jeden ein Begriff sein, selbst wenn ich persönlich keinen einzigen Teil kenne.
    Mit Barrows Deep erscheint nach 30 Jahren der offizielle vierte Teil und da ich Dungeon Crawler ganz gerne spiele, ist mein Interesse geweckt.
    Reviews werden dennoch abgewartet, Bugs lassen sicherlich nicht lange auf sich warten und erwarte selber kein gefühltes Triple-A RPG, aber einen spaßigen Dungeon Crawler mit tollen Nebenaufgaben, der sich ein wenig von der Masse abhebt und mit einem anspruchsvollen Kampfsystem viele Stunden unterhalten kann.

    Vielleicht schiebe ich als kleinen Vorgeschmack The Bard's Tale von 2005 dazwischen, welches letztens günstig auf GOG angeboten wurde.



    Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle den Soundtrack, der in den wenigen Ausschnitten einen sehr starken Eindruck hinterlässt.




  2. #2
    Zitat Zitat von Ὀρφεύς Beitrag anzeigen
    Vielleicht schiebe ich als kleinen Vorgeschmack The Bard's Tale von 2005 dazwischen, welches letztens günstig auf GOG angeboten wurde.
    Das hat mit den andere Bard's Tale Spielen aber absolut nichts zu tun, abgesehen davon, dass die ursprünglichen Teile drin enthalten sind. Ansonsten ist das aber nichts weiter als eine RPG Parodie die imo ein bisschen zu sehr in die Länge gezogen wurde und sich für ein Action-RPG auch etwas zu langsam spielt. Die ursprünglichen Teile gibt in Form eines Remakes aber mittlerweile auch auf Steam, wobei da momentan nur der erste Teil drin enthalten ist.

    Bard's Tale 4 habe ich mir persönlich aber schon vorbestellt. Werde aber vermutlich erstmal Valkyria Chronicles 4 spielen.

  3. #3
    Zitat Zitat von ~Jack~ Beitrag anzeigen
    Das hat mit den andere Bard's Tale Spielen aber absolut nichts zu tun, abgesehen davon, dass die ursprünglichen Teile drin enthalten sind.
    Ja, habe ich auch gelesen, aber der Trailer sah so witzig aus.
    Leider habe ich The Bard's Tale (2005) noch nicht zum laufen gekriegt, bin mit Marvel’s Spider-Man und Dragon Quest XI aber eh mehr als ausgelastet.

    Und sofern Barrows Deep nicht voll vor Bugs strotzen sollte, gebe ich mir am Dienstag einen Ruck (inklusive Soundtrack).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •