Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Aus Langeweile einen Schatz gefunden

  1. #1

    Aus Langeweile einen Schatz gefunden

    Das ist mir gestern so passiert. Da ich gerade keinen festen Internet-Zugang habe, mein Mobilfunk-Volumen fast aufgebraucht ist und es gestern Abend einfach nicht zu tun gab, hab ich mal eine Schublade geöffnet. Und in dieser lag eine DVD-RW ohne Beschriftung.
    Voller Entdeckungsdrang (und ohne Angst vor Schädlingen) legte ich die Scheibe in mein Laufwerk und war erstaunt, dass sie wirklich lesbar ist.
    Und dann fand ich ihn, den Ordner mit dem unscheinbaren Namen "Backups 11.07.2006".
    Erst beim zweiten Blick erkannte ich es: 2006! Das Ding ist fast genau 12 Jahre alt.

    Im Inneren dieses Ordners fand ich dann zwei weitere Ordner bei denen ich fast die Fassung verlor:
    "rm2k projekte" und "xp projekte"
    Da waren doch tatsächlich Backups meiner alten Projekte von vor dem 11. Juli 2006. Inklusive Grafiken! Und teilweise ziemlich schlechten "Stories".

    Der Witz ist ja, das war nicht mal meine Anfangszeit mit dem Maker :-) Der große Boom war ja schon 2003 oder 2004? (Bin mir nicht ganz sicher.)
    Natürlich war ich auch ein wenig wehmütig, wegen meines Alters. Haha, egal!
    Aber was ich da fand hat mir nicht nur neue Motivation gegeben an meinem aktuellen Projekt weiter zu machen, sondern auch viele neue Inspirationen!
    Einige meiner Ideen damals waren schon ziemlich cool, andere eher peinlich und viele davon hatte ich total vergessen!

    Hattet ihr auch schon solche Erlebnisse? Lasst mal hören, da verfalle ich doch sehr in Nostalgie :-)

    (Gruß und weg, sonst ist mein zweites Volumen auch leer...)

  2. #2
    Dachte gerade, du hast vielleicht noch ein paar Bitcoin gefunden. Aber rpg Maker Spiele sind auch was.

    Ken der Kot

  3. #3
    Ja, auf meiner Externen Festplatte. Die hab ich neulich aufgeräumt und ein wenig sortiert. Es waren nicht nur Spielprojekte zu finden, sondern auch alte vlogvideos die ich nie veröffentlicht habe, fotos, allerlei uraltdateien die mir beim wiederfinden viel freude bereitet haben
    Ich bin seit 2001 mit dem maker beschäftigt und habe seither einigen kram digital versammelt. bin aber auch froh das ein teil an dateien einfach weg ist ..

  4. #4
    Ich habe vor ein paar Wochen beim Durchstöbern dieser Seite hier festgestellt, dass es da meinen Beitrag von einem Halloween-Contest zum Download gibt, der damals, wenn mich nicht alles täuscht, im Quartier stattgefunden hat. Das war eine ganz nette Überraschung ^^ Darüber hinaus sind meine ersten, unveröffentlichten Makersünden aber wohl auf Ewig im Nirvana, weil ich früher nie Sicherheitskopien gemacht habe :/ Schade eigentlich -.-

    Gruß
    Stoep

  5. #5
    Ich bin ein zu schlechter Archivar in eigener Sache, um auf so einen Fund hoffen zu können. Neugierig wäre ich schon auf eine von meinem 10 Jahre jüngeren Ich gepackte Zeitkapsel voller Gedankenskizzen und interessanter Einblicke in meinen derart dokumentierten Geisteszustand, aber von jemandem, der sogar Bücher wegschmeißt, ist so etwas nicht zu erwarten.

  6. #6
    Zitat Zitat von Stoep Beitrag anzeigen
    Ich habe vor ein paar Wochen beim Durchstöbern dieser Seite hier festgestellt, dass es da meinen Beitrag von einem Halloween-Contest zum Download gibt, der damals, wenn mich nicht alles täuscht, im Quartier stattgefunden hat. Das war eine ganz nette Überraschung ^^ Darüber hinaus sind meine ersten, unveröffentlichten Makersünden aber wohl auf Ewig im Nirvana, weil ich früher nie Sicherheitskopien gemacht habe :/ Schade eigentlich -.-

    Gruß
    Stoep
    Ich habe noch die ersten Versionen der SKS, damals, als es noch ganz anders hieß *hüstel* *hüstel*
    Als es auf der allerersten NATO auch noch vom mir sehr geschätzten User "Sunny" für ein Fungame gehalten wurde weil ich die Präsentation nicht sehr ernst nahm.

    Selber bin ich kein großer Freund von Nostalgie allgemein, aber ich muss doch immer wieder schmunzeln wenn einige Forenurgesteine hier und sehr gute Freunde ab und an die Ergebnisse von früheren Contests teilen oder wieder hervorkramen.
    Da merkt man erst mal wie lange man schon hier ist und wie verdaaaaammt viel man hier erlebt hat - und was für tolle Leute es hier gibt.

  7. #7
    RMArchiv ist ziemlich knorke. Ich hab da schon eine ganze Menge an Spielen gefunden und gespielt und die meisten funktionieren sogar. Thumbs up!

  8. #8
    Ich hab auch noch so ne CD-RW herumfliegen. Entdeckung würde ich das bei mir aber nicht nennen. Meine Machenschaften von 2006 bis heute hab ich alle noch auf der Festplatte. Auf sowas achte ich dann doch pingelig, auch wenn es über mehrere Betriebssysteme und Hardware ging.
    Mein aller-aller erstes (Test)Projekt ist aber wohl für immer verloren. Ich kann mich zwar noch sehr gut an den Inhalt erinnern, aber genauso dass ich nie ein Backup davon gezogen hatte. Kein großer Verlust, aber trotzdem.

  9. #9
    Huh.. meine CD+R(W)s sind alle zerfallen (billigware) und meine Archivplatte hat vor ein paar Monaten das zeitliche gesegnet, aber ich habe hier noch mindestens 2 komplette Umzugskisten mit Notizen zu Projekten aller Art (nicht nur Maker) auf Papier ^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •