mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 49 von 49
  1. #41
    Zitat Zitat von poetBLUE Beitrag anzeigen
    Jetzt sieht man, dass es keine Skits nach dem Kampf gibt,
    Wenn die wirklich draussen sind wäre das schade. Vielleicht in der Version noch nicht implementiert? Prinzipiell könnte man die ja noch einbauen, wobei da die Frage ist, ob sich das mit dem eher "nüchternen" Design beisst? Hoffe zumindest, dass sie die gewöhnlichen Skits weiterhin drinnen haben, die haben doch immer einiges an Humor gegeben und sind auch irgendwie ein Merkmal der Reihe.

    Ansonsten ist das hier ja so eine "graubraune Anime Optik". Also eher bodenständige Gebiete, wenig farbenfroh und höchstens mal nen bunten Animecharakter drinnen (und selbst die halten sich mit ihren Outfits - für Genreverhältnisse - noch in Grenzen). Bersersia war da ja doch noch ne Ecke bunter. Ich denke wenns zur Story und Atmosphäre passt, die sie haben wollen, dann kann das schon sehr gut funktionieren. Bin auf jeden Fall gespannt und warte dann, wenn es draussen ist, auf die ersten Berichte dazu. Die gezeigten Gebiete sehen optisch zumindest nicht so langweilig aus wie die aus Berseria, welches echt Dungeondesign unter aller Kanone hatte.

    Btw. weiß man schon, wer den OST macht? Zumindest das, was es in den Videos zu hören gab hat mich nicht umgehauen. Wäre schön, wenn da jemand komponiert, der auch wirklich Bock drauf hat (Zestiria hatte ja mit Shiina und Sakuraba nen echt brauchbaren, währen Sakuraba alleine in Berseria mal wieder die schnarchigsten und uninspiritiertesten Tracks hingeknallt hat :/).

  2. #42
    Bezüglich der Post Battle-Skits gibts auf Gematsu diese Zeile zu lesen:
    Zitat Zitat
    There is no victory screen after battle. Battles begin immediately upon encountering an enemy, and if you win, you return to the field immediately. However, you can enjoy conversations between characters on the field post-battle.
    Keine Ahnung ob die damit gemeint sind aber ich würde in der Hinsicht noch nicht völlig aufgeben.

    Ansonsten ist es für mich schwer einzuschätzen, da Tales of Berseria tatsächlich das erste Tales of ist das ich durchgespielt habe. Ich mag erstmal das wir bisher noch keinen ganz jungen Charakter dabei haben. (Wobei ja noch mehr Partymitglieder kommen sollen also mal schauen.) Das Setting an sich finde ich ganz reizvoll, aber die Story aus Berseria hat mich zum Ende hin nicht mehr so mitgenommen und ich hab keine Ahnung ob ich von Arise jetzt was Anderes erwarten soll. Grundsätzlich bin ich aber Jemand der "bodenständigeren" recht viel angewinnen kann. Ich kann mir schon vorstellen das Game zum Release zu kaufen. Gabs eigentlich schonmal vorher einen weltweit gleichzeitigen (Naja 1 Tag früher in Japan) Tales of Release? Berseria kam ja im Westen erst später raus.
    Beschäftigt mit: Bloodstained: Ritual of the Night (PC), Spring 2021 Anime Season
    Beendet: Stephen Baxter - Das Geflecht der Unendlichkeit, Stephen Baxter - Das Floß, Hollow Knight (PC), Cyberpunk 2077 (PC), Fire Punch (Manga)
    2020: Chainsaw Man - Part 1 (Manga), Arthur C. Clarke - Rendezvous with Rama, Tales of Berseria (PC), Jeff VanderMeer - Borne, Vernor Vinge - Ein Feuer auf der Tiefe, Terraria - Journey's End (PC), Frank Herbert - Der Wüstenplanet

  3. #43
    Ich bin da ein bisschen bei Blue. Ich fand tbh den Stil der Serie in jüngster Zeit immer recht langweilig, aber das Bunte hat irgendwie dazugehört. So sehr ich das technische Upgrade gutheiße, vom Design spricht es mich leider nicht wirklich an. Quasi ein Wechsel vom generischen "bunten" Anime-Look zum generischen "halbrealistischen" Anime-Look. Da es mittlerweile recht viele Spiele in die Richtung gibt, finde ich es schade, dass man sich nicht stärker um eine eigene visuelle Identität bemüht hat. Aber das ist ja generell so ein bisschen mein Problem mit dem ganzen Genre.

    Spielerisch habe ich Hoffnungen, dass es mir mehr Spaß macht, als die Kämpfe in den letzten Teilen der Reihe (oder vielleicht allen Teilen, Graces ggf. ausgenommen). Ich hoffe nur, dass Kämpfe nicht das einzige Gameplay-Element sein werden und sie wegen des größeren Action-Fokus das Mikromanagement nicht ganz aus der Welt schaffen. Ich habe mir ja für die Serie schon länger ein Kampfsystem gewünscht, bei dem man auch vernünftig auf die Gegner reagieren kann (Graces hat das ja gut gemacht). Ich hoffe, das ist hier der Fall und man spammt nicht bloß wieder seine Moves und rennt rum.

    Zur Musik stimme ich Sylverthas zu, klingt nicht besonders. Kann mir gut vorstellen, dass Sakuraba für die Trailer-Musik zuständig ist.

    Alles in allem sind meine Erwartungen gering. Ich werde die Infos aber weiter verfolgen.


  4. #44
    Das Gameplay Video gibt es inzischen auch auf Englisch:


    Außerdem noch eine Nachricht der Entwickler:


    Ein Eindruck vom Gameplayvideo ist das manche Dinge etwas vereinfacht wirken. (Zumindest im vergleich zu Berseria, wobei das auch nicht negativ sein muss.) Keine Ringe und Schuhe mehr was Ausrüstung angeht und keine Master Skills auf den Asurüstungsgegenständen. Im Kampf dann keine BG Anzeige wobei Mystic Arts wahrscheinlich einfach anders geregelt sind. Kochen gibts noch und sowas wie einen Skilltree der aber recht einfach aussieht. Aber vielleicht sollte man da auch noch nicht zuviel reininterpretieren, zumal manche Szenen sehr früh im Spiel zusein scheinen. (Alphen hat im ersten Schnipsel noch keinen Namen z.B.)
    Beschäftigt mit: Bloodstained: Ritual of the Night (PC), Spring 2021 Anime Season
    Beendet: Stephen Baxter - Das Geflecht der Unendlichkeit, Stephen Baxter - Das Floß, Hollow Knight (PC), Cyberpunk 2077 (PC), Fire Punch (Manga)
    2020: Chainsaw Man - Part 1 (Manga), Arthur C. Clarke - Rendezvous with Rama, Tales of Berseria (PC), Jeff VanderMeer - Borne, Vernor Vinge - Ein Feuer auf der Tiefe, Terraria - Journey's End (PC), Frank Herbert - Der Wüstenplanet

  5. #45
    Zitat Zitat von Sylverthas Beitrag anzeigen
    Ansonsten ist das hier ja so eine "graubraune Anime Optik". Also eher bodenständige Gebiete, wenig farbenfroh und höchstens mal nen bunten Animecharakter drinnen (und selbst die halten sich mit ihren Outfits - für Genreverhältnisse - noch in Grenzen).
    Geil, oder?
    Diese Neuausrichtung sagt mir nach wie vor voll zu.
    Hoffentlich werden die Dungeons alle ähnlich ansehnlich und nicht so hässlich wie in manchen Vorgängern.
    Now: Dry Drowning / Done: Disco Elysium
    Now: Jupiter's Legacy / Done: Soul
    Now: Outcast 2 - Unermesslicher und endloser Zerfall / Done: Berserk Max, Band 1
    RPG-Challenge 2021 / Now: Disco Elysium - The Final Cut - Sei ein Tequila Sunset.

  6. #46
    Ich finde es eigentlich schon relativ bunt, so was im Trailer sehen kann. Grün-braun war eher Zestiria. Dieser Ableger scheint deutlich farbenfroher zu sein, wenn auch nicht ganz so quietschbunt wie zu Playstation-2-Zeiten. Ich finde es aber nicht so hyperrealistisch und bin mit der malerischen Farbpalette an sich vollends zufrieden. Nur sieht die Grafik für 2021 ein klein wenig zu "einfach" aus. Einige Umgebungen wirken wie aus dem Baukasten... Aber mal schauen, was das fertige Spiel hergibt.

  7. #47
    Wunderschön wie alle ihre eigenen Orientierungspunkte haben! xD Mein Kopf war nach dem Trailer so "Riecht halt immer noch viel zu sehr nach Tales ..." und hat das Spiel zu den Akten gelegt.

  8. #48

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Mein Kopf war nach dem Trailer so "Riecht halt immer noch viel zu sehr nach Tales ..." und hat das Spiel zu den Akten gelegt.
    Ohne zu wissen, wie es dann wirklich ist? Aber gut, es liegt in der Natur des Menschen etwas so zu beurteilen (bin da ja selbst nicht anders, denn zu 99% finde ich alles kacke, auf dem EA steht). Da ich selbst sehr viel Spaß bei den bisherigen Teilen hatte (obwohl diese ihre Probleme hatten, wie z.B. die Leere in vielen Gebieten bei Tales of Zestiria oder das komische Ausrüstungssystem bei Tales of Berseria), freue ich mich auch hier wieder tierisch darauf. Gerade weil sie sich dieses Mal mehr Zeit als sonst gelassen haben, hoffe ich dass sich das auch beim Endprodukt zeigen wird. Und es wäre ja doch komisch, wenn ein Tales of nicht nach einem Teil der Reihe aussehen würde.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.
    ---
    Live Today, Love Tomorrow, Unite Forever.

  9. #49
    Ich beschwere mich auch nicht, Tales tut ja, was es tun soll. Es war nur noch nie so recht meins.

    Wenn dieser Teil am Ende doch total rausfällt, kriege ich das schon im Forum mit. Bis dahin hab ich zu viel anderes zu spielen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •