Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Drei Abenteuerwelten (und Cipos neues Rollenspielbuch!)

  1. #1

    Drei Abenteuerwelten (und Cipos neues Rollenspielbuch!)

    Ich gönne mir einfach mal diesen Ego-Thread hier.

    Der Uhrwerk-Verlag hat gerade einen Kickstarter laufen, in dem drei neue Fate-Abenteuerwelten realisiert werden sollen. Die Kampagne ist gut angelaufen, kann aber echt jegliche Unterstützung brauchen, da es sich bei den drei Settings nicht unbedingt um Standard-Fantasy-Kost handelt ...



    ... und eine davon ist von mir! o/ Opus Magnum: Geister in der Mauer ist meine Beschäftigung mit der DDR und den Konsequenzen der deutschen Spaltung. Ich bin allen wahnsinnig dankbar, die zumindest mal einen Blick reinwerfen, like, teilen, Geld draufwerfen, es anderen Rollenspielern empfehlen usw. Und immer her mit euren Fragen! ^^

    Vielen lieben Dank! ^___^;;;

  2. #2
    Betrachte es als gebackt.
    ABER ich verstehe es nicht - man spielt einen Geist in der Mauer, also eines der Fragmente, richtig?
    Wie "spielt" man denn da und wie sieht eine typische Bedrohung oder ein Ereignis aus?

    Flüster ich einem Grenzsoldaten zu, dass da ein Familienvater "sich rübermachen will" damit er ihn erschießen kann? Was recht finster wäre..
    Oder wehre ich mich gegen die Bagger und David Hasselhoff, die mich einzureissen versuchen?

  3. #3
    Vielen lieben Dank! ^__^

    Das Spielgefühl ist anfangs tatsächlich erstmal ziemlich ungewohnt. Deine beiden Ideen gehen aber schon genau in die richtige Richtung, mit der Einschränkung, dass die Fragmente selbst nur sehr bedingt sprechen können. Sie können aber beispielsweise Homunkuli, also künstliche Menschen erschaffen, und die dann "flüstern" lassen. Was definitiv ziemlich düster sein kann, ja. ^^'' Wenn die Bagger 1989 vor der Mauer stehen, ist das schon zwangsweise das Ende der Kampagne, aber ja, selbst dann müssten die Fragmente noch eingreifen, weshalb Kampagnen in diesem Spiel auch immer ein tragisches ODER bittersüßes Ende haben werden (zu viel will ich noch nicht spoilern ). Wenn jemand versucht, mit einem Armeepanzer durch die Mauer zu brechen (was ja durchaus passiert ist), wäre das aber bspw. eine frühere Gelegenheit, die Mauer vor "physischem" Schaden zu bewahren. Die meisten Gefahren dürften aber Ereignisse sein, die zu politischen Kettenreaktionen, dem Mauerfall und/oder einem heißen Krieg führen würden.

    Wir haben die Tage auch noch einige Previews in den Kickstarter-Updates, in denen das alles ein wenig klarer werden dürfte. Hoffe ich zumindest.

    Hasselhoff ist wirklich VERDAMMT naheliegend bei der Thematik. Ich musste mich echt zurückhaltend, um ihn nicht prominent im Buch auftauchen zu lassen, weil er dann doch nicht zum eher ernsten Tonfall gepasst hat – was natürlich nicht heißt, dass man ihn nicht selbst verwenden kann ... würde ich auch tun. xD''

  4. #4
    Ich hab meinem Bruder letztens Fate Core geschenkt, damit er auch mal die DM Rolle übernimmt, nachdem bis jetzt aber noch nichts kam, kann ich ihm dann September wohl noch direkt eine Kampagne geben Habs gerade mit 15 Euro gebacked. Ich hab gerne die Buch Variante, für alle drei reicht das Geld aber dann leider doch nicht

  5. #5
    Nice, danke! :3

  6. #6
    Als ehemaliger Geschichtsstudent mit Bachelor of Arts darin finde ich gerade deine Abenteuerwelt sehr faszinierend. Lustigerweise hat ein Freund mich darauf aufmerksam gemacht und schon sehe ich das ein bekannter wieder ein PnP macht. Wo hatte ich nochmal meine Geldbörse?

  7. #7
    Hehe, mich würde dann auch mal die Historiker-Perspektive auf das fertige Buch interessieren!

    Und wir sind gefunded! Vielen Dank noch mal an alle! ^_____^

  8. #8
    Alles gute zum erfolgreichen Funding. Ich hoffe das ihr auch ein paar Stretch Goals erreicht.

  9. #9
    Inzwischen gibt es auch ein paar neue Updates, die einen hoffentlich interessanten Einblick in das Setting und seine Entwicklung geben. =D

    Preview: Die übernatürlichen Kräfte der Mauergeister
    https://www.kickstarter.com/projects.../posts/2187948

    Obskur! – Zwei Interviews zu Opus Magnum
    https://www.kickstarter.com/projects.../posts/2192577

    Opus Magnum: Die Sprache des Spiels
    https://www.kickstarter.com/projects.../posts/2184648

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •