mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44
  1. #1

    (PS1) Xenogears - Deutsch 1.02 released

    Lange Rede kurzer Sinn :
    Http://xenogears.helsionium.eu/deutsch/index.html#7

    Viel Spaß mit Xenogears auf Deutsch nach 20 Jahren
    Geändert von BentpG (23.04.2018 um 20:05 Uhr) Grund: Neue Version released

  2. #2
    Ich glaube, du hast die lange Rede vergessen.

  3. #3

    Killer Queen - Bombe Nr 3: Bite the Dust!
    stars5
    Nice. Mit vielen Übersetzungs-Wahlen stimme ich überein (und einige verabscheue ich abgrundtief - ist Kunst nicht ein wahnsinnig spannender Prozess? So viel Konfliktpotential! ). Aber toll, dass du dir die Mühe gemacht hast.
    Gründer der JRPG-Challenge
    JRPG-Challenge 2018 - You'll never see it coming!



  4. #4
    Allerdings! :-) Mit welchen Dingen gehst du nicht konform?

  5. #5
    Ach du bist derjenige der den Patch gemacht hat? Falls ja bedanke ich mich schon mal im Voraus, da ich demnächst Xenogears angehen werde und den Patch dafür bereits, seit er letztes Jahr erschienen ist, fest eingeplant hatte.

  6. #6
    Nein, ich hab das nicht übersetzt. Das war ein Jurist aus Österreich - David Hell.

    Ich teste nur die aktuelle Version 1.01 auf Fehler. Soll dann Ende diesen Jahres die Final erscheinen.

  7. #7
    Ich bin immer wieder Sprachlos was passionierte Fans alles hinbekommen.
    So ein Mammutwerk innerhalb von 6 Monaten zu übersetzen ist auch echt eine Top Leistung.

    Sollte ich Episode V mal wieder spielen, dann werde ich es definitiv mal mit dem Patch probieren!

  8. #8
    Wäre noch ganz cool, wenn es einige von euch zocken - auch um die restlichen Fehler auszumerzen, bis zur Final.

  9. #9
    Wenn du Fehler suchst:


  10. #10
    Ist schon vermerkt - siehe seine Homepage, dort stehen alle bekannten Fehler bis dato

  11. #11
    Zitat Zitat
    0734-011
    Zusammen finden garan-
    tiert einen Ausgang!“
    Hier fehlt ein "wir".

  12. #12
    Zitat Zitat von Liferipper Beitrag anzeigen
    Hier fehlt ein "wir".
    So, jetzt hab ich auch endlich den Weg in diesen Thread gefunden...

    Danke für die Fehlermeldung(en), ich werde in ca. 2 Wochen eine Version veröffentlichen, in der alle bislang bekannten Fehler ausgebessert sind. Das sind ca. 20 Tippfehler, ein kleinerer Bug in einem Minispiel und ein Anzeigeproblem im Gear-Teil-Laden-Menü. Schwerwiegende Fehler sind seit Veröffentlichung der Version 1.01 keine bekannt geworden.

    Mir war von Anfang an klar, dass man es mit Namensänderungen bei einer Übersetzung nie jedem Recht machen kann, aber gerade bei diesem Spiel waren sie oft notwendig, weil die englische Fassung bei der Übersetzung der Namen oft fehlerhaft war. Bei meinen Namensänderungen (und allgemein bei meiner Übersetzung) habe ich mich an zwei Prinzipien orientiert - Erstens: so wenig englische Wörter und Namen als möglich - weil ich das stilistisch nicht gut finde und zweitens: so nahe wie möglich am japanischen Original. Da im japanischen Original viele englische Namen und Wörter vorkommen, war das natürlich nicht immer miteinander zu vereinbaren. In diesen Fällen habe ich mich dann - schweren Herzens! - gegen das Original und für eine deutsche Entsprechung entschieden.

    Ich nehme mal an, dass vor allem Barthel, Esmeralda, Bischof Stoan, Belle-Reine, der Graf und Virgo die umstrittenen Änderungen sind. Das waren auch alles für mich schwierige Entscheidungen. Es war (auch wegen der Grammatik) auch eine schwierige Entscheidung, aber letztlich wegen des direkten Bezugs zu Sigmund Freud (Id = engl. für Freuds "Es") alternativlos. Die Ortsnamen waren leichter, da es für die fast immer schon eigene deutsche Schreibweisen gab.

    Gerne diskutiere ich über meine Übersetzungsentscheidungen, aber ich glaube nicht, dass ich noch weitreichende Änderungen vornehmen werde, jedenfalls nicht bei den Hauptcharakteren. Aphel-Aura ist ein Name, den ich wahrscheinlich noch ändern werde. Ich glaube nämlich inzwischen, dass der Name (jap. aura epeiru) von altgriechisch "aura apeiros" ("ewige Brise") stammt - dann war der Altgriechisch-Unterricht in der Schule also doch noch zu etwas gut!

    Und bitte entschuldigt mein "österreichisches Deutsch". Ich habe erst aufgrund der Rückmeldungen gelernt, dass manche Wörter, die für mich selbstverständlich sind, nicht überall geläufig sind...

  13. #13
    Hallo Helsionium,

    ich bewundere die Arbeit die du in dieses Projekt gesteckt hast und auch das Ergebnis, das dabei herausgekommen ist bzw. noch herauskommen wird.

    Leider werde ich erst nächstes Jahr Zeit haben, Xenogears erneut zu spielen. Ich freue mich aber schon sehr darauf, deine Übersetzung dazu zu verwenden. Die Details der Handlung und der Charaktere sind mir leider kaum noch in Erinnerung, weil ich das Spiel vor bestimmt 10 Jahren das letzte Mal angerührt habe. Bis auf "der Graf", was zunächst ein wenig seltsam anmutet, erscheinen mir die neuen und korrigierten Namen aber sinnvoll.

    Ein wenig Kritik habe ich aber auch. Selbstverständlich auf hohem Niveau, denn eine Übersetzung wie diese anzufertigen ist kein Klacks, das ist mir klar. Ich finde sehr gut, dass du im Gegensatz zur Englischen Version einige Korrekturen vorgenommen hast. Schade ist lediglich, dass du das japanische Original nicht vollständig berücksichtigen konntest. Ein Beispiel: In ACs zusammengetragenen Übersetzungsfehler, Kapitel 68: Die englische Version und deine Übersetzung geben an, dass Fei das Bild von Elly erzeugen. Das japanische Original scheint aber zu sagen, dass Ellys Bewusstsein selbst dieses Bild erzeugt.

    Dennoch vermute ich, dass deine Übersetzung einen besseren Stand darstellt als die Englische Version, die ja auch unter großem Druck entstanden ist. Von daher vielen Dank für die Mühe, die du dir gemacht hast. Soweit ich hier im Forum gesehen habe kannst du dir sicher sein, dass es mehrere Spieler gibt, die sich daran erfreuen.

  14. #14
    Leider beherrsche ich Japanisch nur in den Grundzügen... Ich kann die Silbenschriften und ein paar Kanji lesen und kenne die Grundlagen der Grammatik sowie einige häufig vorkommenden Satzkonstruktionen. Für eine direkte Übersetzung aus dem Japanischen reicht das aber natürlich nicht aus. Allerdings habe ich bei jedem Dialog das japanische Original mit der englischen Übersetzung verglichen und bei groben Abweichungen versucht, diese zu korrigieren. Die von dir verlinkte Seite kannte ich leider bisher nicht, aber anscheinend konnte ich trotzdem den einen oder anderen Fehler berichtigen (z.B. Kapitel 40: They exist because of their 'mother' -> Wir existieren zum Wohle unserer „Mutter“ )

    Ein großes Problem waren vor allem die Stellen, die sowohl im Englischen als auch im Japanischen schwierig zu verstehen sind, zum Beispiel der erste lange Dialog mit dem "Wellenwesen" oder die Szene mit Khan/Es rund um die Wiedervereinigung von Feis Persönlichkeiten. Da habe ich zum Teil auch auf "Perfect Works" zurückgegriffen, um das alles besser verstehen zu können. Bei der Übersetzung habe ich versucht, diese Stellen ein wenig verständlicher zu machen, ohne jedoch direkt Informationen aus "Perfect Works" einzubauen.

    Einzelne Dialoge habe ich auch mit Leuten besprochen, die besser Japanisch können als ich, aber nicht immer mit Erfolg: Zum Beispiel der Satz von Es "Only Elly was 'special' originally!!" - es gibt eigentlich keine einheitliche Meinung, wie der Satz zu verstehen ist und wenn man sich den japanischen Satz anschaut, wird es nur noch unklarer. Meine Übersetzung davon in Version 1.01 ist definitiv falsch; die wollte ich vor dem Release noch austauschen, aber habe ich vergessen. Ich verstehe den Satz so, dass Es meint, nur die ursprüngliche Elly hätte nicht zu Miah werden können. Das lässt sich aus dem japanischen Original allerdings nicht so einfach ableiten wie aus der englischen Übersetzung.

  15. #15
    Ich habe schon bemerkt, dass ein paar Stellen verbessert wurden, die im Englischen nicht ganz den Geist des Originals wiedergaben. Das ist spitze.
    Es ist auch kein großer Kritikpunkt von mir, ich denke du hast da eine wirklich großartige Leistung abgeliefert.

  16. #16
    Schon brutal, dass er es komplett alleine übersetzt und vorallem auch durchgezogen hat.

  17. #17
    Was mir gerade eingefallen ist: Hast du eigentlich die im Englischen fehlerhafte Beschreibung der Elementarringe korrigiert?
    Da heißt es ja z.B. "Fire Ring -> Defense vs. Fire Elemental", obwohl der Feuerring vor Wasserzaubern schützt (analog für alle anderen Elemente, bei den entsprechenden Gear-Gegenständen stimmt die Beschreibung hingegen seltsamerweise).

  18. #18
    Zitat Zitat von Liferipper Beitrag anzeigen
    Was mir gerade eingefallen ist: Hast du eigentlich die im Englischen fehlerhafte Beschreibung der Elementarringe korrigiert?
    Da heißt es ja z.B. "Fire Ring -> Defense vs. Fire Elemental", obwohl der Feuerring vor Wasserzaubern schützt (analog für alle anderen Elemente, bei den entsprechenden Gear-Gegenständen stimmt die Beschreibung hingegen seltsamerweise).
    Ja, weil ich bei allen Beschreibungen überprüft habe, was die Angriffe/Items tatsächlich bewirken. Daher steht in den Beschreibungen manchmal auch etwas anderes oder mehr als im Original. Die Beschreibung vom Feuerring ist bei mir z.B. "Wasser-Resistenz/Feuer-Schwäche".

  19. #19
    Ich bin gerade am Spiel dran und finde die Übersetzung wirklich gelungen. Großes Dankeschön dafür!
    Hier und da hat sich mal ein kleiner Fehler eingeschlichen und manchmal merkt man dem Spiel an dass es sprachlich eher aus der österreichischen Ecke kommt, aber das ist kein Drama. Leider habe ich es versäumt, die Fehler die ich gefunden hatte zu notieren, habe aber gesehen dass ein paar davon auf der Homepage schon aufgelistet und behoben wurden.

    Was mich interessehalber noch interessieren würde; wäre es vielleicht möglich die Textgeschwindigkeit zu erhöhen? Ich weiß dass es dann nicht mehr dem Original entsprechen würde, aber das ist der Punkt der mich am Spiel wirklich am meisten stört. Die Sache ist die, dass ich NPCs immer zwei Mal anspreche um zu sehen ob sie noch mehr zu sagen haben und wenn sie dann ihre vorherigen Dialoge im Schneckentempo runterleiern kann das doch arg stören. Zwar kann man durch das Menü oder durch Weglaufen meistens die Dialoge abbrechen, aber das dauert auch seine Zeit bzw. ist nicht immer möglich. Mittlerweile spiele ich sogar so dass ich vor einem zweiten Gespräch eine Savestate mache und diese lade wenn ich merke, dass sich der Dialog wiederholt. Wäre jedenfalls ne super Quality-of-Life Maßnahme.

  20. #20
    Zitat Zitat von Nayuta Beitrag anzeigen
    Was mich interessehalber noch interessieren würde; wäre es vielleicht möglich die Textgeschwindigkeit zu erhöhen? Ich weiß dass es dann nicht mehr dem Original entsprechen würde, aber das ist der Punkt der mich am Spiel wirklich am meisten stört. Die Sache ist die, dass ich NPCs immer zwei Mal anspreche um zu sehen ob sie noch mehr zu sagen haben und wenn sie dann ihre vorherigen Dialoge im Schneckentempo runterleiern kann das doch arg stören. Zwar kann man durch das Menü oder durch Weglaufen meistens die Dialoge abbrechen, aber das dauert auch seine Zeit bzw. ist nicht immer möglich. Mittlerweile spiele ich sogar so dass ich vor einem zweiten Gespräch eine Savestate mache und diese lade wenn ich merke, dass sich der Dialog wiederholt. Wäre jedenfalls ne super Quality-of-Life Maßnahme.
    Das ist technisch kein Problem, es sollte sogar möglich sein, die maximale Geschwindigkeit (die nahezu "sofort" den gesamten Text anzeigt) in fast allen Dialogen zu verwenden. Aber auch andere Werte müssten möglich sein, nur habe ich die noch nicht getestet. Wenn ich mich nicht irre, verwendet das Spiel normalerweise nur die Geschwindigkeitsstufen 0 (normal), 1, 2 und 255 ("sofort"). Die anderen Werte könnte ich aber mal testen.

    Das Problem ist, dass ich alle Dialoge einzeln anpassen müsste (ca. 16.000). Bei den meisten Dialogen sollte ich das mit einem Skript automatisch hinbekommen, aber einige Dialoge müsste ich mir sicher im Einzelnen ansehen (vor allem Dialogfenster, die sich nach einer bestimmten Zeit selbst schließen oder schon abweichende Textgeschwindigkeiten haben). Dass die Textgeschwindigkeit dann nicht mehr dem Original entspricht, halte ich nicht für ein großes Problem. Die Textgeschwindigkeit ist offenbar auf den japanischen Text abgestimmt und der besteht aus viel weniger einzelnen Zeichen als der englische oder deutsche Text.

    Ich glaube inzwischen selbst, dass das eine gute Änderung wäre, aber ich hätte gerne noch ein paar Meinungen aus der Community dazu... Soll ich die Textgeschwindigkeit in der nächsten Version erhöhen? Dann brauche ich wahrscheinlich ein bis zwei Wochen länger für die neue Version, aber es gibt ja keine Fehler, die dringend behoben werden müssen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •