mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 13 von 19 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 375
  1. #241
    Ach, wat soll der Geiz, dann kauf ich das solange es im Sale ist.
    Sobald ich wieder loslegen kann, brauche ich ja eh Input ^^

    Patch 1.1.4 in Arbeit...!

  2. #242
    Btw. falls dir die Anime-Sequenzen zu wenig vorkommen, ich hab gerade festgestellt, dass der Anime zu Tales of Symphonia in Amazon Prime enthalten ist.

  3. #243
    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Btw. falls dir die Anime-Sequenzen zu wenig vorkommen, ich hab gerade festgestellt, dass der Anime zu Tales of Symphonia in Amazon Prime enthalten ist.
    Oooooh, ich weiß und es juckt mich jedesmal in den Fingern.
    Aber ich will micht nicht spoilieren lassen.

    Patch 1.1.4 in Arbeit...!

  4. #244
    Schätzungsweise so 5-6 Folgen dürftest du vermutlich schon schauen. Glaub du warst irgendwo bei der Rückkehr in Sylvarant.

    Edit: Sogar 9 Folgen wie es aussieht. Scheinbar ist der Anime schneller als das Spiel.

  5. #245
    Und das ist ganz sicher spoilerfree?
    Dann fange ich direkt heute Abend an, wheeee!!

    Das wäre dann der erste Anime meines Lebens - I shit you not.
    Dann bin ich in diesem Forum zweimal entjungfert worden. ^^

    Patch 1.1.4 in Arbeit...!

  6. #246
    Kann ich dir nicht garantieren.
    Aber du weißt ja bis wohin du gespielt hast und hörst halt entsprechend vorher auf.
    Der Anime weicht allerdings etwas vom Spiel ab. Dennoch kann ich dir nicht sagen, ob nicht irgendwo eine Information vorgezogen wird, da ich den Anime vor zig Jahren mal gesehen habe.

  7. #247
    Naja, sooo viele Spoiler gibt's ja nicht mehr, zumal ich dachte dass du längst durch wärst ...

    Oder geht's dir wie mir, dass ZU VIEL Spiele rauskommen und man dann "nur mal eben kurz" eines zur Seite legt und dann mal eben für ein Jahr vergisst?

  8. #248
    Wer kein Amazon Prime hat kann sich die drei Anime-OVA-Staffeln auch offiziell (mit deutscher Synchronisation) auf Watchbox anschauen.

    https://www.watchbox.de/serien/tales...mphonia-12251/

  9. #249
    Sooooo, liebe Freunde des gepflegten Spiels der Rollen der Spiele aus dem Land, in dem die Sonne aufgeht!

    Weiter geht die wilde Hatz!
    Nachdem ich die letzte Zeit in Sachen Sport voll auf Kraft gegangen bin, hat mich die etwas düstereererere, kommende Jahreszeit wieder an den Stepper und damit natürlich auch an ToS getrieben!
    Und holy shit, was ein Homecoming - wunderschön, ich habe das tolle Game echt vermisst. 2-3 entspannte Sessions später...!

    Der Einstieg ging auch ganz entspannt von der Hand, ich habe die Menschenfarm in Iselia beendet und wurde mit einer richtig tollen Abschluss-Sequenz belohnt.
    Doch das war noch nicht alles - zurück in der Anfangsstadt werden wir erstmal nicht mit offenen Armen empfangen, das aber ändert sich als vollkommen überraschend Chocolat Partei für uns ergreift und Genis und Raine vor den anderen Menschen verteidigt, die dann zusammen auf den Bürgermeister einwirken - genial!

    Die arme Colette hat mehr Krankheitstage als einige ehemalige Kollegen von mir und entsprechend sind wir mal wieder auf der Suche nach einem Heilmittel, es folgen einige ganz nette Botenläufe mit schön gemachten Dialogen und der Suche nach neuen Zutaten.
    Sehr cool die Szene in der Kanalisation von Meltokio wenn Presea und Regal ihre Vergangenheit abschließen können und meeeega gut die Szene zwischen Zelos und Colette, wenn sie den Engel der Zerstörung mimt. (Und hier auch wieder: Ständig versucht mir das Spiel den guten Lloyd als "blöd" zu verkaufen, aber der ist es einfach nicht. Colette ist da wirklich hundertmal "stumpfer" )

    In der Zwischenzeit bekämpfen wir einmal Konichi Wa, jedoch habe ich im Kampf komplett verkackt, da ich Sheena niemals selber gesteuert habe und sie im reinen Nahkampf ihrem Gegner unterlegen ist. Zum Glück geht das Spiel danach weiter weil Konichi denkt, dass wir uns mehr oder weniger schwach gestellt haben... hehe... ja....

    Was nun folgt ist der berühmt-berüchtigte Ymir-Wald.
    Und was soll soll ich sagen... ich fand den unglaublich einfach und ich bin auf einen Rutsch durchgekommen. ^^

    Am Anfang habe ich einfach nur alle Wildschweine gegen jeden möglichen Baum rennen lassen - was mich beim ersten Mal voll überrascht und mega zum Lachen gebracht hat.
    Danach bin ich auf alle Seerosen gestiegen und danach habe ich alle Fluglinien einmal ausprobiert.

    Wenn man dann vom Elfen weiß, dass man einfach nur immer diejenigen "Hebel" aktivieren muss, bei denen die blauen Schmetterlinge fliegen, ist es unglaublich einfach.
    Einmal dachte ich dass ich Kacke gebaut hätte, denn ich war der Meinung, dass der dicke Fisch dort vorbei schwimmt, wo ich den Felsen habe zerkrachen lassen, aber dort schwimmt mein Fisch vorbei. Zum Glück hat mein Timing trotzdem gestimmt und mein Ymirfruchtfisch ist einfach an dem dicken Brummer vorbeigeschwommen.

    Nach dem Elfendorf mit wenig neuen bahnbrechenden Erkenntnissen (aber einem zweiten Kratos-Event in Folge!) geht es in die Schlucht, wo ich in Sachen Blumen mir einen blasen lassen muss. Soweit ein echt cooles Minispiel und ein netter Dungeon, Stand heute bin ich oben bei der Berghütte und muss nun einen Dungeon besuchen gehen.

    Ich freue mich im Moment mega aufs Weiterspielen, das Game ist einfach nur große Klasse und jedwede Empfehlung wert!
    Leider gibt es wohl wieder eine größere Pause, ich bin am Wochenende komplett durch RP gebunden, aber ich werde mir wahrscheinlich mit heute Abend beginnend, den Anime zu Gemüte führen.
    Den ersten Anime meines Lebens den ich als Serie schaue!
    Allerdings erstmal nur die ersten Folgen, ich will ja nicht spoilieren. ^^

    Patch 1.1.4 in Arbeit...!

  10. #250
    Bin durch!
    WAS ein geiles Spiel, jetzt muss sich das erstmal setzen und dann kommt eine komplette Betrachtung und die neue Rangliste des JRPG-Neulings ^^

    Patch 1.1.4 in Arbeit...!

  11. #251
    Zitat Zitat von Daen vom Clan Beitrag anzeigen
    Bin durch!
    WAS ein geiles Spiel, jetzt muss sich das erstmal setzen und dann kommt eine komplette Betrachtung und die neue Rangliste des JRPG-Neulings ^^
    ...und das New Game Plus nur mit Holzschwert.

  12. #252
    Zitat Zitat von Daen vom Clan Beitrag anzeigen
    Bin durch!
    WAS ein geiles Spiel, jetzt muss sich das erstmal setzen und dann kommt eine komplette Betrachtung und die neue Rangliste des JRPG-Neulings ^^
    Und wie viele Male hast du im Verlauf gedacht dass sich das Spiel dem Ende neigt?
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  13. #253
    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen
    Und wie viele Male hast du im Verlauf gedacht dass sich das Spiel dem Ende neigt?
    Hahahaha, EXACTLY mein Gedanke!
    Grade am Ende fällt das sonst sehr geile Spiel ein ganz klein wenig ab, wenn ich ehrlich bin. Trotzdem ein super Erlebnis, though.
    War auch ein bisschen schade, dass sie bei der Opferszene den Fehler vieler Spiele machen (Ja gut, ich in SKS auch), dass sie "Opfer" zeigen es aber auch gleichzeitig klarmachen, dass sie wiederkommen, findet man doch zahlreiche Ausrüstung für "gestorbene" Chars.
    Wenn ich mal ein bisschen mehr Zeit habem, schreibe ich meine kompletten GEdanken über das Ende und die vielen coolen Erlebnisse.
    Und natürlich die heiße Quelle!

    Patch 1.1.4 in Arbeit...!

  14. #254
    Also zumindest kannst du Zelos dauerhaft killen um Kratos zurückzukriegen.

  15. #255
    Gratuliere .
    Inklusive allem Nebenkram und welches Level am Ende du overlevelter Typ

  16. #256
    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Also zumindest kannst du Zelos dauerhaft killen um Kratos zurückzukriegen.
    Whaaaat? Wann und so?
    Aber ich habe eh den Eindruck, dass ich sauviel bei dem Spiel versäumt habe, wie schon bei FF10 und FF9, aber das kommt davon, wenn man eben ohne Komplettlösung spielt.
    Nicht, dass ich das je gemacht hätte, Zelos ist ein genialer Char - während Kratos nur mit einer hammergenialen Kampfmusik aufwarten kann. ^^

    Es gibt noch so viele Titel die ich versäumt habe, gemessen an den Achievements und ich bin aus allen Wolken gefallen, als ich per Zufall - weil ich weiß, wo dort der Speicherpunkt ist - nach Altamira wollte und plötzlich ein Kostüm für Presea bekommen habe und zudem die FReikarte für den Vergnügungspark - und solche Events habe ich wahrscheinlich ohne ENDE versäumt.
    (Skelettkrieger nur zweimal gefunden, nicht alle dunklen Waffen usw. )

    Jetzt stellt sich für mich nur die Frage... mit welchem Spiel mache ich nun weiter.

    Patch 1.1.4 in Arbeit...!

  17. #257
    Zitat Zitat von Daen vom Clan Beitrag anzeigen
    Whaaaat? Wann und so?
    Aber ich habe eh den Eindruck, dass ich sauviel bei dem Spiel versäumt habe, wie schon bei FF10 und FF9, aber das kommt davon, wenn man eben ohne Komplettlösung spielt.
    Nicht, dass ich das je gemacht hätte, Zelos ist ein genialer Char - während Kratos nur mit einer hammergenialen Kampfmusik aufwarten kann. ^^

    Es gibt noch so viele Titel die ich versäumt habe, gemessen an den Achievements und ich bin aus allen Wolken gefallen, als ich per Zufall - weil ich weiß, wo dort der Speicherpunkt ist - nach Altamira wollte und plötzlich ein Kostüm für Presea bekommen habe und zudem die FReikarte für den Vergnügungspark - und solche Events habe ich wahrscheinlich ohne ENDE versäumt.
    (Skelettkrieger nur zweimal gefunden, nicht alle dunklen Waffen usw. )
    Hehe oh ja, Zelos hätte ich auch nicht gerne gegen Kratos eingetauscht, auf keinen Fall. Mit den Events hast du völlig Recht, es gibt echt massig davon in dem Spiel. Man löst ständig immer irgendwas aus wenn man random zu irgendeinen früheren Ort zurückkehrt, das ist typisch für Tales of bis zu dem Punkt wo die Spiele linearer wurden. Beispielsweise könntest du den Fuchsgeist von Sheena wieder treffen, wenn du einfach so mir nichts dir nichts dich entscheidest zurück zu der Kammer des Tempels ganz am Anfang des Spiels zurück zu laufen. Also der aller erste Dungeon wo man das erste mal gegen Botta kämpft.

    Und ebenso gibt es haufenweise andere optionale Inhalte die zu neuen Dungeons, Nebengeschichten, geheimen super Bossen, Minispielen und was weiß ich nicht alles führen.
    Das war in JRPG's damals gar nicht so unüblich diesen Kram durch backtracking zu verstecken. In vielen Final Fantasy's ist es genau so. In neueren Spielen gibt es ja zu allem Auflistungen und Questmarker... aber ich will jetzt mal nicht den grantigen Videospiel-Opa heraushängen lassen.

    Den Skelettheini in seiner Final-Form kann man soweit ich noch weiß in den Wald aus dem Heimatdorf wieder finden.

    Zitat Zitat
    Jetzt stellt sich für mich nur die Frage... mit welchem Spiel mache ich nun weiter.
    Da werden die wohl dutzende Leute, dutzende verschiedene Spiele empfehlen (ich nicht anderS)

    Ich denke mal wichtig Voraussetzung wäre wohl dass das Spiel auf Steam erhältlich ist. Da bin ich leider nicht so auf den Laufenden abseits von Falcom Spielen und der Protierung von Final Fantasy, Tales of usw. (das neue Dragon Quest wäre noch drin, aber evtl ein bisschen teuer wenn du noch anderes spielen kannst)
    Ich glaube so wahnsinnig viel Auswahl bzw Vielfalt hat man nicht für JRPG's was Steam oder PC allgemein betrifft. Evtl wäre ja Grandia was? Soll wohl ein Klassiker sein habe ich gehört.

    Abseits dessen würde ich dir persönlich den Nachfolger zu Breath of Fire II empfehlen (also Teil 3), den du vor einiger Zeit nachgeholt hast. Es nimmt im Gegensatz zum Vorgänger, der ein klassisches JRPG war einen etwas anderen Ansatz seine Geschichte zu erzählen. Im Nachhinein finde ich sie deutlich Erwachsener, sehr viel Symbolik zwischen den Zeilen, sehr emotionale Geschichte, so wohl vom Humor, als auch Drama-Gehalt. Aber auch sehr viele Zufallskämpfe und harte Bossen die eine steile Levelkurve besitzen. D
    as Spiel ist zu einer Zeit herausgekommen, wo gerade der Übergang in die 3. Dimension auf PS1 im Gange war. Da hat FF7 Maßstäbe gesetzt und niemand wollte mehr zurück. Da hat man am Ende diese stilisierte Iso-Perpektive mit 2D Sprites bekommen, die heutzutage nichts mehr so hübsch aussieht, der Atmosphäre aber keinen Abbruch tut. Ich denke mal so ein etwas älteres Spiel, was aber in meinen Augen in seinem Gesamtpaket hervorragend gealtert ist und zu dem du in irgendeinerweise durch seinen Vorgänger schon Bezug hast, wäre eine hervorragende Wahl.
    Aber da Capcom bei der Serie keinen Finger mehr krum tun wird, wenn es nicht irgendwie um Mobile-Geräte geht, wäre für das Spiel schon das einrichten eines Emulators erforderlich, kann mir vorstellen dass das eher unbequem ist.
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  18. #258
    Trails in the sky!!!

    :0

  19. #259
    Zitat Zitat von one-cool Beitrag anzeigen
    Trails in the sky!!!

    :0
    +1

    Grandia II auch +1.

    Außerdem: Child of Light!! Zwar nicht japanisch, aber rundenbasiertes Kampfsystem und einfach nur wunderschön!
    Geändert von Narcissu (21.10.2018 um 10:51 Uhr)

  20. #260
    Ich glaube Zelos stirbt, wenn man in der Flanoir-Szene so oft den Spaziergang ablehnt bis Kratos kommt. Im Normalfall geht man aber schon vorher mit jemandem raus.

    Erwähnenswert sind sonst noch Corrinnes Geist im Tempel von Martel und Maxwell in der schwebenden Stadt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •