Seite 15 von 22 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 433

Thema: Bundesliga-Stammtisch 17/18 - News, Gerüchte, Diskussionen

  1. #281
    Auf den HSV zu wetten grenzt aber schon an Geisteskrankheit, Simon. :P

    Ich sag nur, dass ich ihnen noch Punkte zutraue. Der Rest liegt bei Wolfsburg, Köln und Mainz.

  2. #282
    Im Grunde setze ich auf den HSV. Simon wettet ja, dass es is die zweite Liga geht.

  3. #283
    Das Chaos beim HSV geht weiter: Bruchhagen und Todt sind freigestellt worden
    Man... warum lässt man das alles nicht bis zum Ende der Saison so, wie es ist und geht dann die Neuausrichtung an? Erhoffen die sich noch ein plötzliches Wunder und der Klassenerhalt klappt doch noch?
    Ist ja eigentlich nur die Frage, ob Hollerbach bis zum Saisonende noch auf der Trainerbank sitzen darf...

  4. #284
    Gut, man könnte argumentieren, dass die neuen Leute dann schon mal loslegen könnten mit der Zweitligaplanung. Aber dem HSV traue ich auch zu, dass sie da ein Wunder bewirken wollen.

  5. #285
    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Gut, man könnte argumentieren, dass die neuen Leute dann schon mal loslegen könnten mit der Zweitligaplanung.
    Todt und Bruchhagen HABEN sich bereits mit der Planung für die zweite Liga befasst, das war kein großes Geheimnis. Daher ist da umso mehr meine Sorge, dass die ernstaft noch davon ausgehen, auch in der kommenden Saison in der ersten Liga zu spielen.

  6. #286
    Direkt mal die Planung für die CL 2019/2020 angehen.

  7. #287
    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Direkt mal die Planung für die CL 2019/2020 angehen.
    Als nächstes also Magath und Beiersdorfer verpflichten.

  8. #288
    Zitat Zitat von CT Beitrag anzeigen
    Als nächstes also Magath und Beiersdorfer verpflichten.
    Wenn ich ehrlich bin befürchte ich fast, dass das so kommt...

  9. #289
    knapp knapp... aber die Leistung macht Mut für das nächste Spiel...

  10. #290

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Ich habe mir gestern das Spiel Ingolstadt gegen Darmstadt angeschaut und meine Fresse... was für unfähige Schiedsrichter wurden da eingesetzt. Der Elfer der zum 1:1 geführt hat, war sowas von einer Fehlentscheidung. Habe dann abgeschalten, da ich mir dieses Trauerspiel echt nicht mehr anschauen konnte. Ich sollte echt dabei bleiben und mir nur noch EM und WM anschauen, denn die Bundesliga bzw. die Unfähigkeit mancher Leute treibt mich in den Wahnsinn.

  11. #291
    Ist das nicht ein bisschen hoch gegriffen? Vor der Unfähigkeit mancher Leute wirst Du bei Großereignissen auch nicht verschont.

    Und der HSV wird wohl sicher den Hollerbach vor Saisonende feuern. Langsam bekomme ich echt das Gefühl, dass der HSV ein Paradebeispiel sein will, wenn gründungswilligen jungen Menschen im BWL-Studium vorgeführt wird, wohin die Reise mit billigem Aktionismus hin geht...

  12. #292
    "Zweite Liga, Hamburg ist dabei..."
    Gut, ich habe mich damit abgefunden, so ein paar gehirnamputierte Primaten offensichtlich nicht.
    Das motiviert die Mannschaft natürlich... die denken jetzt sicher alle "Verdammt, warum haben die das nicht früher gemacht? Jetzt gewinnen wir eben einfach unsere Spiele, ist doch gar nicht so schwer!".
    Ehrlich, was für Armleuchter...

  13. #293
    Ich sage das ja echt nicht gern, aber wenn man von Hamburg aus mal den Blick des ungeliebten Nachbarn Bremen wirft, dann sieht man eine andere Art der Unterstützung beim Abstiegskampf...

  14. #294
    Zitat Zitat von Daen vom Clan Beitrag anzeigen
    Ich sage das ja echt nicht gern, aber wenn man von Hamburg aus mal den Blick des ungeliebten Nachbarn Bremen wirft, dann sieht man eine andere Art der Unterstützung beim Abstiegskampf...
    Eindeutig.
    Wobei die Sache ja ist, dass es durchaus anständige Unterstützung gibt, es aber eben ein paar wenige schaffen, mit ihren unsinnigen Aktionen sämtliche Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und damit alles andere in den Hintergrund zu drängen.
    Eben das Prinzip des lautesten Trommlers.

  15. #295
    Hier ist auch nicht immer alles Gold was glänzt, aber es ist schon ein gewaltiger Unterschied zwischen "Wir jagen euch durch die Stadt!" und "Hier, nehmt Trost-Schokolade!".

  16. #296
    So langsam entscheidet sich der Abstiegskampf da unten. HSV und Köln sind so gut wie sicher direkt abgestiegen. Einzig Wolfsburg und Mainz streiten sich noch so richtig um den Relegationsplatz. Kann mir nur schwer vorstellen, dass da noch wer anders reinrutscht, bei jetzt schon 5 Punkten Vorsprung, auch wenn noch 24 Punkte zu vergeben sind. Da muss schon ne Menge passieren. Bei Werder und Freiburg denke ich einfach, dass die zu sicher in ihrer Spielweise sind. Beide werden noch genug punkten. Und Hannover und Hertha sind schon wieder 7 Punkte weg. Wobei das Restprogramm von Hannoi schon übel aussieht.

    Mal das Restprogramm angesehen.

    Hertha
    HSV(A)
    Wolfsburg(H)
    Gladbach(A)
    Köln(H)
    Frankfurt(A)
    Augsburg(H)
    Hannover(A)
    Leipzig(H)

    Hannover
    BVB(A)
    Leipzig(H)
    Bremen(H)
    Stuttgart(A)
    Bayern(H)
    Hoffenheim(A)
    Hertha(H)
    Leverkusen(A)

    Bremen
    Augsburg(A)
    Frankfurt(H)
    Hannover(A)
    Leipzig(H)
    Stuttgart(A)
    Dortmund(H)
    Leverkusen(H)
    Mainz(A)

    Freiburg
    Stuttgart(H)
    Schalke(A)
    Wolfsburg(H)
    Mainz(A)
    HSV(A)
    Köln(H)
    Gladbach(A)
    Augsburg(H)

    Wolfsburg
    Schalke(H)
    Hertha(A)
    Freiburg(A)
    Ausburg(H)
    Gladbach(A)
    HSV(H)
    Leipzig(A)
    Köln(H)

    Mainz
    Frankfurt(A)
    Gladbach(H)
    Köln(A)
    Freiburg(H)
    Augsburg(A)
    Leipzig(H)
    BVB(A)
    Bremen(H)

    HSV
    Hertha(H)
    Stuttgart(A)
    Schalke(H)
    Hoffenheim(A)
    Freiburg(H)
    Wolfsburg(A)
    Frankfurt(A)
    Gladbach(H)

    Köln
    Leverkusen(H)
    Hoffenheim(A)
    Mainz(H)
    Hertha(A)
    Schalke(H)
    Freiburg(A)
    Bayern(H)
    Wolfsburg(A)

  17. #297
    Ich bin mal gespannt, welche Mannschaft der neue Trainer - es war klar, dass sie Hollerbach freistellen werden - dann am Samstag gegen Berlin aufbietet.
    Titz hat vorher die U21 trainiert, da kann man schon ein wenig die Hoffnung hegen, dass er den jungen Spielern wie Arp, Jung, Pollersbek oder Ito eine Chance gibt. Also Spielern, die noch richtig Bock haben. Im ersten Training durften ja gleich 3 aus der U21 und einer aus der U19 mitmachen. Vielleicht entfacht das nochmal wieder den Konkurrenz- und Kampfgeist bei den abgehalfterten Profis aus der ersten Mannschaft.
    Wunder erwarte ich jetzt keine, aber eine andere Spielweise, eventuell gepaart mit einem anderen Auftreten wären schon wünschenswert. Ob das am Ende reicht, um den Kopf noch aus der Schlinge zu bekommen, ist fraglich. Denn am Ende reicht es nicht aus, dass der HSV gewinnt, die Konkurrenz muss auch verlieren...

  18. #298
    Vor allem müsst ihr drei Siege mehr als Wolfsburg oder Mainz holen und mindestens soviel wie Köln. Köln hat nen hartes Restprogramm, die werden wohl auf Platz 18 bleiben. Wenn ich mir das Restprogramm anschaue, liegt euer einziger Hoffnungsschimmer bei Wolfsburg. Ihr spielt noch gegen die und ansonsten haben die ein hartes Restprogramm. Wenn ihr also ne Siegesserie startet, ist Platz 16 noch durchaus realistisch. Wo diese Leistungssteigerung gerade gegen Mannschaften wie Frankfurt, Gladbach, Schalke oder Hoffenheim herkommen soll, ist aber fraglich. Freiburg und Hertha sind defensiv gut aufgestellt, da traue ich dem HSV auch nicht gerade mehr als einen Punkt zu. ABER: Man hat ja schon vieles gesehen, gerade beim HSV.

  19. #299
    vor allem hat rein auf dem Papier Hamburg ein leichteres Restprogramm als Mainz oder Wolfsburg... aber was heißt das schon...?
    ich sehe schon, dass Köln sich am letzten Spieltag rettet und Wolfsburg in die 2. Liga schießt ^^
    für Hannover könnte es tatsächlich nochmal eng werden... Dortmund, Leipzig, Bayern und Leverkusen... puh

  20. #300
    Scheiß Bayern... Da verlässt man sich einmal auf die und dann verkacken sie es.


    Ich kann mir übrigens gut vorstellen,dass Köln noch die Relegation oder evtl sogar einen Nichtabstiegsplatz schafft. VW und vor allem Mainz sind so desolat, die gewinnen doch im Leben keine 2 Spiele mehr in diese Saison. HSV ist eh klar. Und Köln spielt keine sooo schlechte Rückrunde. Ich bin sogar der Meinung, dass es die anderen 3 aufgrund der Leistung noch deutlich mehr verdient hätten eine Etage nach unten zu gehen als die Kölner.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •