Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 84

Thema: Vampires Dawn 2 Finalmix / Reimagined - "Everlasting Blood" (Betatest gestartet)

  1. #61
    Puh, von dem Boden wird einem ja schwindlig. Muss Valnar sich hier auf den richtigen Stuhl setzen?
    Ich finde vor allem das ruhigere Stück wunderbar. Es stimmt, manche Themen nerven irgendwann, ich höre daher bei manch alten Spielen nebenher dann einfach CD und stelle den Ton am Rechner möglichst leise.
    (Gruselszene und lustige Geschichte passen aber nicht immer zusammen)
    Mach dir keinen Druck. Das Spiel muss kein Weihnachtsgeschenk werden, die Hauptsache ist der Inhalt.

    Also das mit den Monstern finde ich richtig schade, aber momentan sind auch viele weg, evtl. hast du nach dem Sommerloch mehr Glück.

    Was war das nochmal mit Nyrias Zuneigung?
    Hab gerade keine Lust das extra zu suchen.
    Apropos, wie mag es wohl Asmos und ihr im neuen Spiel weitergehen? Ich bin gespannt.

  2. #62
    Da ich auch immer wieder in das VD-Forum rüberschaue (wenn auch eher wegen VD3):

    Zitat Zitat
    Das ist im finalmix etwas besser. Es gibt jetzt etwas mehr story-events am anfang, etwas mehr orientierung was man machen kann usw. Und mit einem der drei nach dem VV-release folgendenden DLC-updates soll auch noch ein massives leitfaden-update kommen. Bist du dir mit raron sicher? Ich erinnere mich an keine sequenz, wo er nach seiner gefangenschaft noch gezeigt wurde...
    DLCs? Also nach Erscheinen nochmal ein paar Wochen bis Monate warten, bis das Spiel komplett ist .

  3. #63
    Hey
    Ich fehle noch in der Betatester Liste!

    Liebe Grüße
    Zeel

  4. #64
    Hallo,

    Zitat Zitat von Grazia
    Was war das nochmal mit Nyrias Zuneigung? Hab gerade keine Lust das extra zu suchen. Apropos, wie mag es wohl Asmos und ihr im neuen Spiel weitergehen? Ich bin gespannt
    Nyrias zuneigung ist ein neuer, von menschlichkeit unabhängiger wert, der mit vielen taten und entscheidungen beeinflusst wird und sich auf bestimmte variablen wie enden auswirkt. asmos und nyria haben natürlich so einige szenen zusammen.

    Zitat Zitat von Liferipper
    DLCs? Also nach Erscheinen nochmal ein paar Wochen bis Monate warten, bis das Spiel komplett ist
    Hm nein, ich glaube das zumindest nicht. Das sind DLCs im ursprünglichen sinne. erweiterungen, verbesserungen. Das ziel für den release ist, ein fertiges produkt in dem wichtigen gameplay und geschichte abzuliefern, das man theoretisch mit ein wenig kreativität ohne viel grinden genießen kann, selbst ohne cheaten. Die drei DLCs sollen je eine in sich geschlossene story-erweiterung in form von episodenartigen erzählungen nachliefern. Und im rahmen dieser drei pakete möchte ich dann auch sachen nachliefern, die EB verbessern aber (vielleicht, wahrscheinlich) zu lange dauern um sie bis zum release noch zu verbauen. Neben bugfixes, verbesserungsvorschlägen und so. Das sind dann aber wirklich eher gimmikhafte sachen. und das hängt auch alles davon ab was wir noch bis zum release verbaut kriegen. jetzt ist erstmal das ziel die handlung bis zum newgame+ abzuschließen, dann sehen wir mal welches datum wir haben.

    Zeel, du wurdest natürlich eingetragen.

    Ein schönes Wochenende.

    Geändert von Pacebook (25.08.2017 um 16:34 Uhr)

  5. #65
    Dann will ich mal. Ewigwährend gefällt mir gut. Ich finde die Idee von ruhiger Kampfmusik von daher gut, dass die Randomencounter in VD hektisch genug sind. 3 Schritte gelaufen - Encounter - 7 Schritte - Encounter usw.
    Taugt defacto im Moment aber nur für längere Kämpfe. Für kurze Encounter unterscheiden sich die erste und zweite Hälfte ausreichend, dass man auch 2 Lieder draus machen könnte.
    Mit wie vielen verschiedenen Battle Themes darf denn gerechnet werden?

    Last Decision klingt für mich so, als wenn vorher schon was Dramatisches passiert sein muss. Sonst ist es eher zu lasch... könnte auch ein Höhlenencounter Boss sein.

    Gute Arbeit!

    Liebe Grüße
    Zeel

  6. #66
    Sorry für den Doppelpost, aber bevor es untergeht: Eines der größten Mankos in VD2 war für mich, dass ich nie wirklich die Wahl hatte nur Vampire zu erschaffen. Ich war immer auf Söldner oder Werwölfe angewiesen, da die Dörfer einfach irgendwann leerer waren... was wieder rum meine Ausgangslage für die Söldner nicht unbedingt verbessert hat. Wird es dort eine Änderung geben? Wie sieht das aus mit den Truppen?

    Liebe Grüße
    Zeel

  7. #67
    Projekt vorgemerkt, bin schon sehr gespannt, wie's am Ende aussehen wird.

  8. #68

  9. #69
    Hallo,

    Nein, natürlich nicht. Es gibt nur gerade nicht viel zu sagen außer, dass ich die vorstellung lustig finde, dass ich mal mitte september in die beta gehen wollte. davon bin ich leider doch noch ein gutes stück entfernt. aber release-verschiebungen gehören ja zur spiele-entwicklung wie das blut zum vampir und ich bin an einem punkt an dem ich mir gesagt habe scheiß drauf, also mach ich es lieber richtig. dabei hilft mir die vermutung, dass die meisten von euch sicher nicht händeringend und fingernagelknabbernd auf den release warten. Wie es so ist in einer ausbildung komm ich an wochentagen höchstens ein-zwei stunden zum machen. wochenende so zwischen fünf und sechs. Der enddungeon ist quasi fertig und gerade schreibe ich die enddialoge bevor ich das ende mache. das ist auch gar nicht tragisch, sondern eher der offene kleinkram der danach noch kommt wie credits basteln, "nice-to-have"-features vervollständigen, die erwähnten monster irgendwie bekommen und so. Ich möchte möglichst wenig auf die Updates schieben und möglichst viel zum release reinmachen. Aber jetzt erstmal noch das ende fertigmachen und sehen, wo wir stehen. da ich leider von ray2light, der für die musik mit mir eng zusammenarbeitet, abgesehen aktuell auch alleine da stehe weil die anderen "team-mitglieder" aus verschiedenen gründen verhindert sind, geht alles etwas zäh voran. Das hab ich im vorfeld anders eingeschätzt. aber ich hoffe, ihr nehmt es nicht krumm. ziel ist nach wie vor dieses jahr. Danke für eure geduld und aufmerksamkeit.

    Als beweis, dass ich was mache hier noch zwei recht frische bilder aus dem letzten dungeon.

    Ich nehme mir noch zeit, offene fragen zu beantworten.

    Zitat Zitat
    Taugt defacto im Moment aber nur für längere Kämpfe. Für kurze Encounter unterscheiden sich die erste und zweite Hälfte ausreichend, dass man auch 2 Lieder draus machen könnte.
    Mit wie vielen verschiedenen Battle Themes darf denn gerechnet werden?
    Deiner berechtigten kritik wurde entsprochen und das stück von Ray2Light leicht angepasst in zwei stücke umgewandelt, die jetzt als kampf-themes gewählt werden können. danke für den hinweis. Mit wie vielen themes man rechen kann? haha. Vier. Warum vier? Weil das im originalspiel auch vier sind. warum nicht mehr? Weil bei jedem bosskampf im spiel, auch den neuen, die vier standardthemes abgefragt werden, mit namen. und wenn ich nicht jedes dieser events austauschen will, muss ich die neuen themen nach den vorhandenen benennen. Aber vier stücke sollten auch reichen. drei davon werden neu sein, davon zwei das geteilte "Ewigwährend".

    Zitat Zitat
    Sorry für den Doppelpost, aber bevor es untergeht: Eines der größten Mankos in VD2 war für mich, dass ich nie wirklich die Wahl hatte nur Vampire zu erschaffen. Ich war immer auf Söldner oder Werwölfe angewiesen, da die Dörfer einfach irgendwann leerer waren... was wieder rum meine Ausgangslage für die Söldner nicht unbedingt verbessert hat. Wird es dort eine Änderung geben? Wie sieht das aus mit den Truppen?
    Hm ich weiß nicht recht. Es gibt jetzt natürlich neue städte und orte und viel mehr menschen. zum anderen deutlich mehr geldquellen für die söldner. und das amulett der werwölfe hat man von anfang an. Und recht spät im spiel gibt es auch eine sehr... übermächtige lösung was vampire angeht. Ich denke die balance der truppen wird jetzt besser sein.

    Bitte bleibt dem projekt weiterhin gewogen.
    Euch allen ein schönes wochenende.

  10. #70
    Die Palmen im zweiten Bild sind verstörend. Die passen nicht. Und, es tut mir leid, aber... sie sehen beide recht lieblos aus.

    Die Sache mit den Vampiren ist die gewesen: in VD ist man ja schon ein bisschen Roleplayer. Mag ich die Menschen, hasse ich sie? Würde ich diese Würmer jemals für mich arbeiten lassen? Und wieso gibt es überhaupt Söldnerarmeen größer als jedes Dorf, die Elrasarmeen und die Clanarmeen? Letzteres ist vielleicht nicht ganz so wichtig. Aber es wäre schon schön, würden Leute in den Dörfern respawnen. Meinetwegen als Kinder, die nach einiger Spielzeit wieder als die (unwichtigen) NPCs auftauchen oder so.
    Ich hätte gerne die Welt erkundet während Vampire only meine Festungen verteidigen.. auch wenn ich dann zwischendurch weniger Geld bekomme und meine Menschlichkeit runtergeht. Kann man da nix drehen?
    Man nenne mich kleinlich: aber ich möchte in meiner Vampireroberung der Welt gerne Vampire nutzen.

    Liebe Grüße
    Zeel

  11. #71
    Zitat Zitat
    Es gibt nur gerade nicht viel zu sagen außer, dass ich die vorstellung lustig finde, dass ich mal mitte september in die beta gehen wollte
    Keine Eile, das Spiel soll ja möglichst gut werden Die Community "wartet" so gesehen schon ewig auf ein neues VD, da werden ein paar Wochen oder Monate mehr nicht so sehr zu Buche schlagen. Danke, dass du dir überhaupt die Mühe machst

  12. #72
    Ich muss sagen die Palme passt da echt nicht hin. Außerdem, eine schneebedeckte Palme? So sieht es zumindest aus. Vertrocknete Bäumchen ok, aber nicht so.
    Das ist meine Meinung ohne den Rest des Dungeons zu kennen.

    Die bunten Skelette finde ich hingegen lustig
    Darf ich raten dem schwarzen noch weiße Augenhöhlen zu geben?

  13. #73
    Hallo,

    ich freue mich heute aus zwei gründen. zum einen hat mich auch wenn ich diese woche noch nicht viel geschafft habe endlich mal wieder die inspiration getroffen und ich habe seit längerem große freude am schreiben der allerletzten dialoge. auf euch kommt nun gegen ende des spiels doch eine anschwellende masse fanfiction zu, aber wen interessiert das an diesem punkt schon noch? marlex eher nicht. dafür wird es am ende des spiels sehr viel düsterer und ernster. ich hänge mich rein, damit ich es schnell teilen kann.

    Zum anderen hat sich sehr wahrscheinlich ein großer künstler gefunden, der mir einen der gesuchten monster vorlegt beziehungsweise eigentlich schon hat. Ein sehr schönes exemplar.

    Zitat Zitat von Zeel
    Die Palmen im zweiten Bild sind verstörend. Die passen nicht. Und, es tut mir leid, aber... sie sehen beide recht lieblos aus.
    Hallo Zeel,

    es tut mir leid, dass du das so empfindest oder besser gesagt, dass die beiden bilder dich nicht überzeugen konnten. Ich möchte mir kurz die zeit nehmen das zu beantworten.
    Sie sind nicht lieblos denke ich, weil ich mir mühe mit ihnen gegeben habe. gerade die map mit den blauen fliesen ist eine der letzten die man im spiel sieht, und seeehr groß, darum haben wir da viel mit farben und verschiedenen elementen wie den palmen rumgespielt. ich finde das fertige ergebnis im spiel wunderschön, weil Steamscorched Diana meine wünsche was die farben des fertigen chipsets angeht finde ich sehr präzise und toll umgesetzt hat. darum werde ich auch die palmen so lassen, weil sie genau so sein sollen und ich finde gut zum wasser und dem rest der map passen. der neue enddungeon ist nämlich eines der wenigen gebiete im spiel die ganz neu sind und die ich ganz allein gemacht hab darum wollte ich hier auch etwas persönlichen geschmack einbringen. die größe der map kommt auf dem bild auch nicht so gut rüber. eure kritik an dem farbton der palmen behalte ich aber auf jeden fall im auge und warte, wie das in der betaphase so aussieht. danke dafür!

    Zitat Zitat
    Die Sache mit den Vampiren ist die gewesen: in VD ist man ja schon ein bisschen Roleplayer. Mag ich die Menschen, hasse ich sie? Würde ich diese Würmer jemals für mich arbeiten lassen? Und wieso gibt es überhaupt Söldnerarmeen größer als jedes Dorf, die Elrasarmeen und die Clanarmeen? Letzteres ist vielleicht nicht ganz so wichtig. Aber es wäre schon schön, würden Leute in den Dörfern respawnen. Meinetwegen als Kinder, die nach einiger Spielzeit wieder als die (unwichtigen) NPCs auftauchen oder so.
    Ich hätte gerne die Welt erkundet während Vampire only meine Festungen verteidigen.. auch wenn ich dann zwischendurch weniger Geld bekomme und meine Menschlichkeit runtergeht. Kann man da nix drehen?
    Man nenne mich kleinlich: aber ich möchte in meiner Vampireroberung der Welt gerne Vampire nutzen.
    Hm ja ich sehe, woher du kommst, aber die frage ist, wo fängt man da mit der logik an und wo hört man auf?

    Um einen Vampir zu erschaffen, muss letztendlich ein mensch sterben. so will es das gesetz des spiels. Wenn man nicht cheaten möchte. Dass man als vampir wertlose menschensöldner in die schlacht schickt empfinde ich als nachvollziehbar. wer aber ohne cheaten den vollen vampirweg haben möchte, der wird dafür nunmal opfer bringen müssen, sei es geld für die söldner, eine unreine vampirstreitmacht oder weniger steuern. Respawnende NPCs, die wiederum benutzbar sind und dialoge haben und auch nur entfernt der inneren logik entsprechen einzuscripten wäre alleine eine arbeit von vermutlich monaten für einen eher geringen gegenwert. Das kann ich leider nicht leisten. ich möchte aber nochmal betonen, dass es in der hauptsache einfacher sein wird, vampire zu haben. mehr städte, mehr npcs, eventuelle besondere vampir-features im späteren spielverlauf, ein angepasstes und implementiertes zaubercheatmenü und so weiter. Das alles sollte für einen spieler der sich in einer stimmigen welt bewegen möchte ein guter kompromiss sein. und es wird versprochen theoretisch möglich sein, ohne cheatmenü 99 vampire aller art ins schloss zu bekommen, früher oder später. theoretisch.

    Zitat Zitat von Stille
    Danke, dass du dir überhaupt die Mühe machs
    Danke für eure geduld.

    Zitat Zitat
    Ich muss sagen die Palme passt da echt nicht hin. Außerdem, eine schneebedeckte Palme? So sieht es zumindest aus.
    Hallo,
    kein Schnee. Diese ganzen farben ergeben mehr sinn, wenn man den kontext kennt ja, da keine sorge.
    Danke für deinen tipp mit den weißen augen, das wird geschehen.

    Ich melde mich das nächste Mal vermutlich, wenn ich mit der geschichte so weit fertig bin. Euch einen schönen abend.

  14. #74
    Hallo Pacebook, freut mich sehr dass das Problem mit den Monstern erledigt hat, jetzt wo wieder Schule ist, sind ja auch wieder welche da.
    Hier hast du noch einen Keks, heb ihn dir für ein weiteres Motivations- bzw. Zeitloch auf: (Bitte fügen Sie hier den Keks ein. War leider keiner unter den Smileys, sorry)

    Dann lass ich mich wegen der Bäumchen mal überraschen.

  15. #75
    Hi,
    Habe gerade gesehen daß ich nicht in der Betatester Liste stehe
    LG Mel

  16. #76

    Daniel.1985 Gast
    Nehmt mich raus bei den Betatestern, meine Interessen haben sich geändert. Eigentlich wollt ich sogar meinen Account löschen, aber der Admin hat noch nicht geantwortet :-(

  17. #77
    Hallo,

    der spielverlauf bis zum new game+ ist im wesentlichen abgeschlossen, endlich. jetzt stürze ich mich wie ein blutrünstiger vampir auf alles noch offene, angestaute kleinigkeiten, bastle die credits und so weiter und sofort. Das ist mehr als es klingt, darum sind wir mal wieder immer noch nicht ganz auf der zielgeraden, und weil ein diesjähriges release langsam unrealistisch wird, haben wir schon begonnen, unnötigen balast rauszustreichen. Das Innenturm-sicherheitssystem etwa wird bald der schere zum opfer fallen. als optisches gimmick besteht es aber es hat dann keinen spielerischen einfluss mehr weil wir uns denken, dass das sowieso kein spieler braucht, den zwang vor dem ausruhen einen hebel zu drücken. sowas eben werfen wir raus, weil es ressourcen wegnimmt die anderswo dringender gebraucht werden. Mit wir meine ich in der hauptsache im übrigen steamscorched diana und mich, weil sie mittlerweile wirklich als co-entwicklerin anzugeben ist bei der kreativen und technischen unterstützung, die sie leistet, den vielen maps und features die sie beigesteuert und ermöglicht hat und und und. Von Ray2Light der mittlerweile mehr als 20 stücke beigetragen und große kreative unterstützung für dramaturgie und ganze szenen geleistet hat ganz zu schweigen.

    Als weitere maßnahme der beschleunigung ziehen wir es sehr in erwägung, mitte november eine vorgezogene betaphase zu starten. denn der spielverlauf mit den wichtigsten bestandteilen ist fertig, darum könnte ich testen lassen, während ich noch an details feile. gerade wenn betatester mehr kritisieren als nur reine bugs werden gegebene änderungen zeit in anspruch nehmen, darum erscheint es uns sinnig, den betatest nicht erst anzusetzen, wenn das spiel schon plankpoliert ist. so stehen die betas auch unter weniger zeitdruck, der mittlerweile leider unser steter begleiter ist, wenn auch nur wegen unseren eigenen vorsätzen.

    Auf einer positiven note möchte ich auf den leicht überarbeiteten und aktualisierten startpost hnweisen, in dem man auch unser neues Teammitglied findet: rene246, der sich großzügig meldete, die ganze monsterliste zu übernehmen, und diese wie eine pixel-kalashnikov tatsächlich schon fast fertig hat. Seine werke sind schön, sie erfüllen ihren zweck gut und er geht sehr geduldig auf anregungen ein. Wenn es auch sonst schleppend voran geht hat es mich unheimlich gefreut, dass sich dieses problem gelöst hat. ich möchte euch zwei seiner werke zeigen damit ihr einen eindruck seiner arbeit bekommt.

    Und weil ihr so lange warten müsst auch noch ein sehr tolles stück von Ray2Light, das verwendung findet:
    Lavender

    Und noch drei mehr oder weniger spoilerfreie bilder.

    Zitat Zitat von Grazia
    Hier hast du noch einen Keks, heb ihn dir für ein weiteres Motivations- bzw. Zeitloch auf: (Bitte fügen Sie hier den Keks ein. War leider keiner unter den Smileys, sorry)
    Hallo Grazia,
    danke. Der wird benötigt.

    Zitat Zitat von Mel
    Hi, Habe gerade gesehen daß ich nicht in der Betatester Liste stehe LG Mel
    Hallo Mel,
    verzeihung, das hole ich natürlich sofort nach. Danke für deine geduld.

    Zitat Zitat
    Daniel.1985
    Das ist sehr schade daniel. danke für dein bisheriges interesse und viel glück auf deinen weiteren wegen.

    Ich melde mich wieder wenn es nennenswerten fortschritt gibt. bitte bleibt uns noch etwas gewogen. danke.

    Einen schönen abend allen

  18. #78
    Ist das auf dem 3. Bild wirklich Nyria oder gehört das zu einer Aufgabe? Sieht aus als wäre sie diesmal aus Stein.
    Muss Asmos sie vielleicht wachküssen?

  19. #79
    Zitat Zitat von Pacebook Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Hallo Mel,
    verzeihung, das hole ich natürlich sofort nach. Danke für deine geduld.
    Danke Pacebook
    Ich bin gespannt auf neue Berichte hier ich kann es kaum noch erwarten
    LG Mel

  20. #80
    Guten Abend,
    danke allen menschen, die vielleicht geduldig auf einen neuen vampires dawn-titel warten. das projekt ist gecancelt. Ich scherze, ist es nicht.
    Der prozess ging in den letzten wochen eifrig voran, mit nervosität, vorfreude, stress und auch ein bisschen erschöpfung linsen wir auf den fünfzehnten november, an dem wir in eine verfrühte betaphase gehen möchten. Das ganze team arbeitet an verschiedenen baustellen daran, noch alles fertigzubekommen, und ich habe schlaf und freizeit endgültig auf stand-by gestellt. Ich habe mich eine weile um ein update gedrückt, aber darum kann ich jetzt ein paar mehr sachen sagen.

    Zuerst möchte ich alle betatester bitten, mir per pn zu schreiben, dass sie noch an bord sind. ich werde euch auch nochmal selbst anschreiben und nachfragen, aber vielleicht lest ihr das ja vorher hier. das hat den grund, dass ich euch bis zum 15. schon einige hinweise zum stand und test senden möchte.

    Ray2Light, unser niemals stillstehender komponist, saß neulich fünf stunden mit mir zusammen, um ein bekanntes stück aus vampires dawn 2 ganz neu zu covern und dieses cover sogar zu erweitern. außerdem hat er weitere originalstücke für das projekt angefertigt, macht noch immer remasters, macht noch immer aufträge. Eure ohren dürfen einige ganz tolle momente erwarten, leider kann ich aus spoilergründen nichts verlinken, aber dankt dem mann im geiste.

    Außerdem hat Ray2Light ein paar kontakte spielen lassen und den ersteller des rpg-spiels assembling the void gefragt, ob wir einige musikstücke seines spiels in Everlasting Blood verwenden dürfen. dürfen wir. Dazu haben es einige weitere elemente ins projekt geschafft, die atv hoffentlich weiterleben lassen und EB noch bunter machen.

    Bei Beginn des Betatestes werde ich einen vorerst letzten versuch unternehmen, marlex über die vampires dawn-seite, seinen blog, facebook und e-mail zu erreichen, um ihm das aktuelle projekt zu schicken und nochmals seinen segen einzuholen. außerdem werden wir dann auch versuchen, irgendwie an DAmore heranzukommen, weil das für ein schönes feature wichtig wäre. Falls jemand ratschläge oder kontakte in diese richtung hat würde er uns sehr helfen.
    Da mir langsam die aussagekräftigen und spoilerfreien (!) screenshots mit neuem material ausgehen, poste ich diesmal einige kurze infos, die euch ja eventuell neugierig machen:

    Ich bitte euch, dem projekt wohlgesonnen zu bleiben und freue mich, am fünfzehnten hoffentlich einen guten betastart verkünden zu können.

    Einen schönen abend allen.

    Geändert von Pacebook (05.11.2017 um 17:58 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •