mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 2 von 21 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 406
  1. #21
    Okay, also ich häng jetzt bei King's Raid erstmal fest. Mal gucken wie viele Tage/Wochen es dauert, bis ich richtig weitermachen kann. xD

    Bin in Kapitel 5, habs auf Easy durch (außer dem Conquest Boss), gut 3/4 hab ich auf Normal durch und den Rest schaff ich nicht. Kann das Equip kaum verbessern und die einzige andere Möglichkeit (die ich auch machen muss) ist das aufstufen meiner Helden. Das kostet aber so fucking viele Fragmente (3 verschiedene Fragmente je x280; ich bekomme zur Zeit 35 am Tag + seltene Drops + Quest/Login Rewards), das wird noch ne ganze Weile dauern. Das einzige wäre massives Goldfarmen, weil man einmal pro Monat für knapp 8 Millionen Gold alle Fragmente x100 kaufen kann. Bin gerade bei 5,5 Millionen, könnte morgen oder sonst spätestens übermorgen die Summe zusammenhaben.

    Und dann fehlt mir das Gold zum upgraden. xD

  2. #22
    Dank Zeitzonen kommt morgen früh um 5 dann endlich die US-Version von Fate/Grand Order raus - die App kann man bereits downloaden (ist aber region locked auf die jeweiligen USsStores), aber momentan spuckt sie halt noch ne entsprechende Fehlermeldung aus. Ich bin schon etwas gehyped - ich spiele die Japanische-Fassung jetzt seit Tag 1 (was immerhin im Sommer 2015 war), wenn auch inzwischen auf einem anderen Account, da ich den ersten verloren habe, und habe sehr viel Spaß mit dem Spiel gehabt. In Aussicht zu haben, jetzt auch endlich die Story und vor allem die ganzen Dialoge mit meinen Lieblingschars zu verstehen, ist schon was feines - zumal FGO doch inzwischen nachgesagt wird, eine sehr gute Story zu haben, zumindest nach den ersten paar Kapiteln als Nasu gemerkt hat, dass Leute von viel Text in einem Mobage nicht abgeschreckt sind.. Die Übersetzungsqualität mutet zwar vom Promo-Material bisher "leicht" trainwreck-mäßig an (fragwürdige Lokalisierungen - aus Arturia wurde (auf Verlangen von type-Moon allerdings) "Altria", was uns folglich dann wohl auch Altria Alter bescheren wird, aus Elizabeth plötzlich Elisabeth (was wohl sogar historisch quatsch ist), schlichtweg falsche Übersetzungen ("Flame Contaminated City Fuyuki", was auch einfach scheiße klingt) und selbst Promo-Screenshots haben Rechtschreibfehler), aber ganz ehrlich - da verstehe ich trotzdem mehr als im japanischen. Und hoffe sehr dass das Sachen sind, die gepatcht werden. Aber gut, immerhin weiß ich, dass das Gameplay geil ist.

    Dazu gibt es eine sehr großzügige Start-Aktion. Eine Char einer kleinen Auswahl aus SR/SSR-Chars ist für jeden neuen Account eh garantiert (aber zufallsbasiert), dazu gibt es als Sonderaktion die Möglichkeit, aus einer Liste zu wählen, welchen SR/SSR man möchte. Dazu gibt es ne ganze Menge an Quartz (die ingame-Währung mit der man für Chars "würfelt") als Startkapital gratis. Die JPN-Fassung hatte nach 3 Millionen Downloads eine limitierte Kampagne für Gilgamesh, daher werde ich wohl erstmal auf den sparen. Dank der Startaktion hole ich mir aber vorher noch Heracles. Der ist zwar am Anfang sehr zerbrechlich (und wird es wohl, dank early game-Mats, auch noch was bleiben), aber auf Max-Lvl und mit maximalen Bond-Points ein Monstrum. <3

    In die JPN-Fassung habe ich tatsächlich ab und an Geld gesteckt, der US-Account wird aber F2P bleiben.

  3. #23
    F:GO ist komplett PvE, richtig? Kein PvP content, eh? Vielleicht schau ich mir das doch mal an, hatte eigentlich eher weniger Interesse daran (was unter anderem daran liegt, dass ich gerade so 5 Gachas gleichzeitig spiele und nix anderes tue xD). Muss aber dazu sagen, dass das auch nur über Emulator laufen würde, da ich einfach keinen Platz auf dem Handy hab, um irgendwas anderes außer KHUx draufzupacken.

    Dann nochmal was anderes. Terra Battle hab ich auch nochmal kurz installiert, da aber auch nur Kapitel 1 und 2 beendet, also nicht sonderlich viel gemacht bisher. Hab gesehen, dass es davon mittlerweile ne Browserversion gibt, das macht das ganze unwesentlich leichter zu spielen. xD
    In Tactics Squad: Dungeon Heroes hab ich gerade mal reingeguckt, aber das Spiel ist mir zu langsam und sieht bisher auch einfach nicht sonderlich interessant aus. Da machen andere Spiele das sehr viel besser. Mobius Final Fantasy hab ich vorhin ebenfalls mal gestartet, so gut 1-2 Stunden gespielt, aber so richtig gefallen tut mir das auch nicht. Werde das vielleicht noch ein Stück weiterspielen, weil so ziemlich jedes Gacha anfangs extrem leicht und daher nicht allzu interessant ist, aber irgendwie gefällt mir die ganze Aufmachung und auch das KS nicht so wirklich.

    Dann zu King's Raid. Obigen Hürde wurden nun ein wenig überwunden. Habe meinen ersten 5* Charakter, nachdem ich das Gold gestern noch zusammenbekommen habe (und ja, dann fehlte Gold fürs Upgrade, das hab ich erst im Laufe des Tages zusammenbekommen xD). Hab den auch gleich mal mit EXP Pots zugeballert, wodurch er nun Level 55 ist (der benötigte EXP Sprung von 55 auf 56 ist gut 3-4x so hoch wie von 54-55). Seine Waffe ist ebenfalls auf 55 und ich habs geschafft aus Chapter 5 Hard Mode eine Epic Rüstung für ihn zu bekommen, die hab ich auch schon geupgraded bis zum geht nicht mehr (aka 3* und +15; geht noch auf 5* hoch, aber eeeeeh... xD). Ich muss die anderen Chars aber unbedingt auf 5* kriegen, die sterben im Vergleich zu Kasel so schnell weg, das ist nicht mehr feierlich. Ein paar Missionen hab ich zwar noch geschaft (Floor 35 im Tower of Challenge; Conquest auf Easy in Kapitel 5; ein paar Missionen in Kapiterl 5 auf Hard, etc.), aber so wirklich vorran komme ich erst mit mehr 5* Charakteren. Dafür kann ich die drei Drachen Raidbosse noch relativ problemlos farmen (Rot ist jetzt Level 48, Schwarz und Blau beide Level 38), darüber könnte ich noch ein paar Upgrades bekommen.

    Fang das mal wer an! D:

  4. #24
    Zitat Zitat von Sölf Beitrag anzeigen
    F:GO ist komplett PvE, richtig? Kein PvP content, eh? Vielleicht schau ich mir das doch mal an, hatte eigentlich eher weniger Interesse daran (was unter anderem daran liegt, dass ich gerade so 5 Gachas gleichzeitig spiele und nix anderes tue xD). Muss aber dazu sagen, dass das auch nur über Emulator laufen würde, da ich einfach keinen Platz auf dem Handy hab, um irgendwas anderes außer KHUx draufzupacken.
    Jep, reines PvE. Dazu gibt es übrigens auch - im Gegensatz zu vielen anderen Gachas - keinen Auto-Mode. Andere Spieler tauchen insofern auf, als dass du pro Klasse einen Support-Slot hast, und andere Spieler können die Chars, die du so als Support Freigibst, im Kampf benutzen. Wenn du sie als Freund hinzufügst, können sie auch das Noble Phantasm (quasi Limitbreak) des Chars nutzen. Für's benutzen von Support-Chars bzw. wenn andere deine Chars nutzen bekommt man dann Friend-Points, womit man in einem separaten Gacha mit den lower tier-Sachen "zahlt".
    Manche Events haben auch Boss-Raids, aber das ist eher die Ausnahme.

    Erwähnenswert ist vllt., dass es zum einen fast immer bei Events "Welfare-Servants" gibt, also Gratis-SRs, die meist sehr gut sind, und, dass es selbst im Endgame möglich ist, nur mit den lower tier-Chars zu bestehen. Heißt, selbst mit F2P kann man viel Spaß haben und kommt komplett durch, wenn man ein bisschen taktisch vorgeht (der den Lv. 90-Support vom Kumpel nimmt). Ich habe größtenteils F2P gespielt im japanischen Spiel und bis auf wenige Ausnahmen sogar alle SSRs bekommen, die ich unbedingt wollte. FGO hat furchtbare Rates, geht aber recht spendabel mit Gratis-Quartz und Summon-Tickets um.

    EDIT: Achja, und für Leute, die binnen der... 1. Woche(?) anfangen, gibt es Saber Lily gratis. Ihreszeichens stolze Inhaberin des Rangs "SR-Char mit den schlechtesten Stats", aber gut, wie gesagt: Alles ne Sache der Taktik. Und des Waifu-Faktors, so denn man will. :P
    Geändert von BDraw (25.06.2017 um 18:19 Uhr)

  5. #25
    Europa also noch nicht abzusehen? :/

  6. #26
    Nope. Gibt keine Ankündigung. Möglich, dass da noch was kommt, immerhin sind die USa nach China und Taiwan schon die 3., die das Spiel bekommen, aber noch hört und sieht man nichts von einem Europa-Release. Ob man den region-lock im Store jetzt als Zeichen sehen will.... kA.

    Andererseits läuft FGO in Japan dermaßen gut, dass es mich wundern würde - sofern FGO US sich macht - wenn Sony da nicht hunger nach mehr bekommt bzw. sich kein Publisher fände.

    EDIT:
    Erste Eindrücke: Also die Übersetzung schwankt recht hart zwischen "gut" und "Google Translate". Nichts ist wirklich falsch (außer die Typos, unzähligen Kommafehler und fehlenden/überflüssigen Leerzeichen), aber vieles klingt etwas awkward. Ich hoffe, dass sie da nachpatchen, denn davon ab läuft es rund und macht Spaß. Bin bloß etwas traurig, dass sie den Sub-Text bei den NPs ersatzlos gestrichen haben.

    Wer es auch spielt und mich adden will, mein Friend Code ist 120,819,382.
    Geändert von BDraw (26.06.2017 um 10:56 Uhr)

  7. #27

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Wollte auch Fate/Grand Order ausprobieren und obwohl ich es auf meinem iPod touch starten kann und es zu Beginn lädt, bringt es mir danach die Meldung, dass die verwendete Hardware zu der App nicht kompatibel sei (nur behauptet der App-Store von Apple das Gegenteil...).

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.
    ---
    Live Today, Love Tomorrow, Unite Forever.

  8. #28
    So, King's Raid update!

    Morgen nach dem Daily Reset (19 Uhr unsere Zeit auf dem Asia Server) werde ich endlich meinen zweiten 5* Charakter bekommen, Cleo! Das sollte mir die Möglichkeit geben, ein paar mehr Normal und Hard Mode Quests zu machen. Bis dann der dritte kommt wirds wieder ne ganze Weile dauern, bekomme wie schon gesagt nur 35 Fragmente am Tag (+10 Random). Gibt zwar über die Weekly Quest nochmal 50 Random und an einigen Tagen als Login Bonus 100 von einer Sorte, aber die Weekly resettet erst wieder Sonntag/Montag und den Loginbonus gabs erst gestern, das dauert wieder ne Weile.
    Bei der Mainquest hänge ich bei "Upgrade ein Skillattribut auf Level 3". Das kostet 120 Fähigkeitsbücher von denen man nur maximal 40 pro Tag bekommen kann. Anders als bei den Fragmenten kann man aber nicht frei wählen sondern kann nur an einem bestimmten Wochentag für eine Klasse die Bücher erhalten. Ergo wird das wohl noch mindestens 2 Wochen (mit den Daily/Weekly random Büchern und den Login Bonus Büchern die ich bekomme) dauern. Nervt etwas, aber gut, könnte auch was von der Premiumwährung ausgeben, aber das lass ich lieber.

    Davon ab komm ich bei den Drachen solangsam an meine Grenze. Rot ist auf 50+, Bkau/Schwarz auf 40+. Bin aber froh, dass ich die auf dem Level noch killen kann, das gibt mir Zugang zu T5 Waffen und T4 Rüstungen/Accessoires, die dann doch nochmal ne Ecke besser sind als das was ich so farmen kann.

    Bei Mobius Final Fantasy hab ich jetzt Kapitel 1 beendet. So wirklich gefallen tuts mir immer noch nicht. Werde wohl nochmal in Kapitel 2 reingucken, aber wenn sich da so gar nix ändert, weder bei der Story noch beim Gameplay (da halt immer noch viel zu leicht), dann lass ich das Spiel bleiben. Hab mir auch nochmal Seven Knights angeschaut. Das sieht ja eigentlich ganz cool aus, aber mit dem ganzen Zeug womit man zugeballert wird, da bin ich doch hart überfordert und ich bekomme schon anfangs so viel krank guten Kram... keine Ahnung, das Spiel gibt mir ne Reizüberflutung mit den ganzen Menüs und allem. xD

  9. #29
    Habe wegen euch auch mit One Piece: Thousand Storm angefangen und verdammt, das gefällt mir wirklich sehr gut!
    Ich spiele da wirklich gerne zwei, drei Levels zwischendurch weil danach die Stamina eh wieder alle ist. Es fängt die Manga/Anime Vorlage sehr gut ein und die Charaktere gefallen mir auch gut. Anscheinend gibt es wöchentlich/Monatlich? Events bei denen man weitere Charaktere ergattern kann. Habe diese Woche einen Lucci und Ecki bekommen, echt cool.
    Auch die Allianzen mit anderen Spielern für die Level sind echt cool gelungen und die Spielersuche geht schnell, weil für alle was dabei rausspringt.

  10. #30
    Ich bin jetzt mit den ersten drei (und damit den bisher verfügbaren) Kapiteln von Fate/Grand Order durch und bin sehr angetan.
    Fuyuki (also der Prolog) ist eine Katastrophe. Die Übersetzung ist wirklich nicht gut, alle Charaktere klingen entweder gleich oder unpassend und es gibt Fehler zuhauf. Aber danach wird es deutlich besser, man merkt, dass da wer anders am Werk war. Ich habe einige Stellen gehabt wo ich wirklich herzhaft lachen musste, weil der Humor so gut war. Die Story hebt jetzt insgesamt noch nicht so ab, aber klar, es kommt ja auch noch das meiste.

    Wer also Lust hat, ein sehr storylastiges, rundenbasiertes Gacha-RPG zu spielen, nur zu.

    Ich muss mal schauen ob ich mich traue, auf meinem iOS11-beta-Tablet den Account zu wechseln. Wenn ja kann ich theoretisch ein Gameplay-Video aufnehmen. Da multiple Accounts aber offiziell nicht erlaubt sind weiß ich nicht, ob das sone gute Idee ist. xD
    Geändert von BDraw (29.06.2017 um 11:52 Uhr)

  11. #31
    Endlich hab ich Cleo auf 5* in King's Raid:



    Ihr Schaden hat sich dann auch gleich mal fast verdreifacht, von ~35k auf ~87k (und ihre Ausrüstung ist bei weitem noch nicht auf max, da geht also noch was). Als nächstes ist dann Frey dran, das wird aber wohl noch ne Ecke dauern. Fragmente und so. Meh. xD

  12. #32
    Auf ihrem Anime Expo-Event hat das Übersetzungsteam von Fate/Grand OrderFanfragen beantwortet (eingeleitet mit, Zitat: "So who fants to know what the bleep happened with the localization?"). Stellt sich raus dass das gesamte Übersetzungsteam aus 3 Leuten besteht, wenn ich es richtig verstanden habe den Editor miteingeschlossen, und man das Spiel unbedingt zur Expo raus haben wollte. Ja gut, dann braucht man sich nicht wundern. <_< Dafür haben sie echt gute Arbeit geleistet.
    Sie wollen aber alles jetzt nach und nach nochmal überprüfen und den Prolog teils neu übersetzen. Schön, dass sie da auch wirklich auf die Kritik hören.

    Davon ab kommt jetzt wohl auch bald das "choose your 4*"-Event und Gilgamesh als limited pickup Gacha.

  13. #33
    Haben sie was zu einer EU-Veröffentlichung gesagt?

    Ich spiele übrigens gerade Sword Art Online, das mir spielerisch sehr gut gefällt. Als jemand, der die Serie nie gesehen hätte, kann ich auch mit der Story so minimal was anfangen.

  14. #34
    Nope, nichts. Ich rechne auch nicht damit, dass man da demnächst etwas hört. Sollte es in den USA erfolgreich laufen kann ich mir zwar vorstellen, dass es auch nach Europa kommt, aber das dürfte wohl noch etwas dauern.

    Wen es interessiert, hier die Zusammenfassung des Events, die auf reddit gepostet wurde.


    Davon ab setzt FGO übrigens kein Vorwissen der Reihe voraus, falls das jemanden zurückhalten sollte~

  15. #35
    Bei Kingdom Hearts Unchained Chi kam damals auch nur die NA Version, ewig keine News, und dann plötzlich, so gut 3 Monate später, EU Release. Könnte vielleicht ähnlich sein, aber mal abwarten.

    Habe Fortschritte bei King's Raid gemacht.
    Dadurch, dass man die je 100 Fragmente am 16ten und 1ten eines jeden Monats kaufen kann (ich dachte nur 1x am 16ten) konnte ich mir die holen. Dazu hat der Twoer of Challenge resettet, wo es auch nochmal jede Menge Kram zu holen gab.

    Resultat:



    <3

    Habe beide bereits auf 57, so wie auch Kasel und Cleo. Damit ist jetzt mein gesamten aktives Team 5*. Jetzt fehlt mir natürlich das Gold um die ganze Ausrüstung, von denen ich zum Glück schon einige Teile habe, upzugraden. Ich brauche auch jeweils 2 Millionen Gold um den Slot für den Orbs freizuschalten (pro Charakter, Kasel und Cleo haben das schon). Wird also wieder ein paar Tage farmen. Aber hey, ich hab dank der beiden Charaktere jetzt massig Fortschritt gemacht und kann fast alles von Chapter 5 auf Hard autofarmen. Danach kommt dann Chapter 6, der fängt bei Level 61 an (was ich erst auf Transcendence 1 erreichen kann, was quasi 6* ist xD).

    So, genug davon. Habe dann auch vor ein paar Tagen mal Yu-Gi-Oh! Duel Links angefangen. Ich such seit Monaten für nen Kumpel und mich eine Möglichkeit um Yu-Gi-Oh! online zu spielen, da die ganzen großen Seiten, wo das früher möglich war, mittlerweile dicht sind. Duel Links spielt sich prinzipiell genau wie das Original, es ist aber etwas vereinfacht (nur 3 Monster und 3 Zauber/Fallenkarten statt 5, Decks sind 20-30 Karten statt 40-60). Dadurch spielt sich das ganze wesentlich schneller, ist aber nicht minder taktisch. Man kann immer noch genug scheiß machen. xD

    Das Gacha Prinzip funktioniert hier ganz gut. Anfangs kann man zwar gar nix und die Gegner auch nicht, aber das legt sich mit der Zeit. Gibt einige standard NPC Duellanten, die man auch im Autokampf besiegen kann (ja, sowas gibts natürlich xD), aber auch da kommen einige coole Decks zustande. Ansonsten gibt es Legendäre Duellanten, das sind dann die Charaktere aus der Serie, Yugi, Kaiba, Tea, Joey, etc. Die haben wieder ihre typischen Decks und sie stehen auf verschiedenen Stufen zur Verfügung. Je höher die Stufe umso stärker das Deck. Mal als Beispiel, gerade läuft ein Event wo man gegen Yami Bakura spielen kann. Während die Level 10 und 20 Version nicht sonderlich viel kann wirds ab der Level 30 Version dann schon echt eklig. 1600/1700 Monster, eklige Effekte und Zauber/Fallenkarten - und ab Level 40 fängt er das Spiel sofort passiv mit Destiny Board an, was bedeutet, man muss in 5 Zügen gewinnen oder hat verloren. Und das ist echt nicht leicht, ich habs einmal geschafft. Ne Level 50 Version gibts auch noch, die hab ich aber noch nicht freigeschaltet... xD

    Karten gibts entweder als Drops von Gegnern, wobei man spezielle/charakter spezifische Karten dann auch nur von bestimmten Charakteren bekommen kann. Und je höher die Stufe ist umso bessere die Drop Chance (ab Level 30 gibts mehr Karten, ab Level 40 fliegen die ganzen allgemeinen Karten raus und es gibt nur noch die Charakterspezifischen Karten). Ansonsten gibts einen Card Trader, da kann man für Gold und Gacha Drops Karten kaufen (resettet alle 8 Stunden und einige Karten gibts nur da) und dann gibts die Premium Währung, für die kann man Booster kaufen. Da gibts zur Zeit 9 verschiedene und darunter zwei "Arten" von Boostern. Einmal mit 80 Packs und 40 verschiedenen Karten und dann mit 200 Packs und 100 verschiedenen Karten. Die Karten kommen übrigens überall her, einige der klassischen Karten gibt es noch nicht, dafür hab ich aber auch schon ein paar der Naturia Monster aus 5Ds gesehen. Die letzte Möglichkeit an Karten zu kommen ist es dann neue Charaktere freizuschalten (die kommen mit einem Charakterespezifischen Deck) und diese dann hochzuleveln. Charaktere Level Ups bringen neben Karten auch Gems (Premiumwährung), Kartenrücken oder auch Skills. Skills ist der einzige Unterschied zum normalen Spiel, das sind charakter spezifische passive Fähigkeiten, z.B. startet man mit +1000 Life Points mehr.

    Ich hab jedenfalls soweit Spaß mit dem Spiel. Dauert zwar etwas, bis man sich ein halbwegs vernünftiges Deck bauen kann, aber es ist möglich.
    Geändert von Sölf (02.07.2017 um 23:43 Uhr)

  16. #36
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Haben sie was zu einer EU-Veröffentlichung gesagt?
    Es gibt ein neues Interview mit dem Producer & Creative Director von FGO. Hier der Part bzgl. eines EU-Releases:
    Zitat Zitat
    Journalist #2: Going back to the localization, many English speakers now have access to F/GO. It’s technically only out in the USA and Canada though. Do you plan on releasing the game to other territories, such as Europe or Southeast Asia?

    Iwakami: We do want to release Fate/Grand Order to as many territories as possible. However, there’s a lot of other factors to consider before we can commit to it - local laws being one of the major things to think about. Once we can clear all of those hurdles, we would like to announce it to other territories one day.

    ...außerdem: "Aniplex's final profit increased 2.24 times compared with the previous period thanks to FGO"
    Zitat Zitat
    Aniplex posted an announcement of settlement of accounts for the fiscal year ended March 2017 in the "Official Gazette" on this day (July 4), and the final profit was 16,562 billion yen, which is 2.24 times compared with the previous period. The previous term (fiscal year ended March 2016) was 7,391 billion yen.
    Wie gesagt, sollte die NA-Version laufen wäre ich sehr verwundert, wenn da für Europa keiner schwach wird...
    Geändert von BDraw (05.07.2017 um 23:46 Uhr)

  17. #37
    Habe endlich ein eigenes Tablet. Jetzt kann ich endlich jedes Gacha spielen! xD

    Mit Yu-Gi-Oh! hab ich auch schon wieder halb aufgehört, aber eher, weil ich einfach nicht die Zeit für soooo viele Gachas hab. xD
    Das Spiel ist trotzdem ziemlich cool. Dauert halt leider etwas bis man ein halbwegs vernünftiges Deck hat.

    King's Raid ist nach wie vor geil. Erster Char ist auf Transcendence 1 (Transcendence 2 ist max und quasi sowas wie 6*). Die nächsten Tage sollte auch der zweite Char kommen, mir fehlen nur noch Fragmente und von denen bekomm ich ja gut 50 pro Tag. (und ich brauch noch um die 100-150).

    Monstert Super League dümpelt mit autofarm vor sich hin. Da passiert gerade net so viel... xD

    Hab mir aber dann auch ENDLICH Phantom of the Kill besorgt. Bin noch net weit (1-1-10 kommt jetzt), aber es ist bisher das, was ich mir erhofft habe: Ein komplexeres Fire Emblem. Anders als andere Gachas isses sogar gar nicht so leicht. Man kann schon am Anfang Einheiten verlieren, was ja doch oft so gar nicht der Fall ist. Gefällt mir bisher jedenfalls ziemlich gut (von der konfusen Story mal abgesehen xD).

  18. #38
    Ich habe gerade eine Menge Spaß an Valiant Force. Klaut zwar in jederlei Hinsicht an allen Ecken und Enden, macht das aber sehr gekonnt und vor allem sehr angenehm für den Spieler. Auch wenn ich irgendwie nur Pech mit meinen Draws habe. ;(

  19. #39
    Mit Nero Fest ist das erste Event heute in Fate/Grand Order gestartet! An und für sich eher unspektakulär, da die Events mit eigener Story erst später kamen, aber eine wunderbare Gelegenheit, die ganzen Materialien zu sammeln, um meine Servants aufzuwerten. *-*

    Saber Alter ist schon auf Lv. 70, Hans Christian Andersen ist schon 10 Level höher und den bekomme ich auch noch mindestens noch weitere 10 Level hoch.

  20. #40
    Ich unterstreiche noch mal Valiant Force, gefällt mir tatsächlich immer noch extrem gut, was ich nicht unbedingt erwartet hätte. Ich hab inzwischen genauso viel Geld reingesteckt wie bei Bleach (~8€ ), was für mich eine Menge ist, und es fühlt sich wie eine sehr gute Investition an. ^^ Man kriegt auch allgemein regelmäßig neuen Kram, und die Progression macht Spaß, selbst wenn man beim Ziehen fett Pech hat, wie ich. :< Wer sich allerdings Sorgen um seinen Geldbeutel macht, sollte ein bisschen vorsichtig sein: Die sind echt gut darin, verlockende Pakete zu schnüren. Und das Gameplay ist tatsächlich mal mein perfektes Mittelding zwischen taktisch und "läuft nebenbei", woran die meisten Gachas gescheitert sind, die ich bisher probiert habe. Es hilft auch, dass man nicht waaahnsinnig viel Kram im Netz nachschlagen muss.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •