mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 121 bis 122 von 122
  1. #121
    An sich schon, da es für (fast) jedes Element in einer Substanz eine Nachweisreaktion gibt. Aber: Der Witz ist der, dass die Laborleiterin bei mir einen Fehler festgestellt hat, der auf ihr Programm zurückzuführen war (was der Laborassistent mir später erzählt hat). Laut diesem sollte in meiner Probe ein Element drin sein, was da aber tatsächlich nicht drin war.

    Stell dir das Gespräch so vor:
    Ich: *gibt das Analysenblatt ab*
    LL (Laborleiterin): "Also, Herr Kael, Element X, Y und Z stimmen, da muss aber noch etwas drin sein."
    Ich "Das kann eigentlich gar nicht sein, ich hab den Rest, der möglich ist, ausgeschlossen."
    LL: "Na, aber offenbar nicht gründlich genug. Suchen Sie weiter."
    Ich: *grmbl*

    [90 Minuten später]

    Ich: *gibt das verbesserte Analysenblatt ab*
    LL: "Also, Herr Kael, Sie haben nun angeblich Element A durch die Nachweisreaktion 1 in Ihrer Substanz gefunden?"
    Ich: "Ja."
    LL: "Sind Sie sich da so sicher? Suchen Sie nochmal. Denken Sie daran, einen Versuch haben Sie noch."
    Ich: *Manmanman, muss das sein?*

    [120 Minuten später]

    Ich: *gibt das doppelt verbesserte Analysenblatt ab*
    LL: "Also, Herr Kael, ich sehe, Sie wollen offenbar noch mal von vorne anfangen."
    Ich: "Wie?"
    LL: "Ihr Analysenergebnis ist zum dritten Mal falsch, wir müssen ihn somit eine neue Probe aushändigen."
    Ich: "Das kann aber nicht sein, ich bin alles mehrfach durchgegangen. Ich bin mir sicher, dass nur Substanzen X, Y und Z in meiner Probe sind!"
    LL: "Laut meiner Excel-tabelle ist dem nicht so. Sie bekommen eine neue Probe."
    LA (Laborassistent): "Moment, Frau Laborleiterin. Ich gehe das eben mit ihm noch einmal durch und mache die Nachweisreaktion 2 für Element B höchstpersönlich."
    LA: *führt die Nachweisreaktion 2 für Element B durch - mit negativem Ergebnis*

    [einige Zeit später]

    LA: "Frau Laborleiterin, ich befürchte, er hat Recht. Ich habe mit allen Mitteln versucht, Element B nachzuweisen - dieses Element befindet sich nicht in seiner Probe."
    LL: "Das kann nicht sein. Das steht schwarz auf weiß in meiner Excel-Datei. Ich führe den Versuch selbst durch."
    LL: *führt die Nachweisreaktion 2 für Element B mehrfach durch - mit mehrfach negativem Ergebnis*

    [noch viel später]

    LL: "Also, Herr Kael, schreiben Sie einfach ins Protokoll, dass Sie das Element gefunden haben, aber nicht nachweisen konnten."
    Ich: "...okay?"

    Furchtbar. Ich hätte mir einen Haufen Zeit sparen können, hab aber auch eine Menge dabei gelernt. Meine 3 Nachbarn haben sich auch mit meiner Flucherei und später mit meiner Substanz herumärgern dürfen. xD
    Geändert von Kael (21.06.2017 um 21:32 Uhr)

  2. #122
    So ist das, wenn Menschen sich sicher sind, dass etwas GENAU SO ist...
    Aber wenigstens bist du dann doch ans Ziel gekommen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •