Seite 34 von 34 ErsteErste ... 243031323334
Ergebnis 661 bis 672 von 672

Thema: Endzeit

  1. #661
    Inzwischen ist der Betatest gestartet und verläuft bislang erfreulich katastrophenfrei und spielspaßreich. Wenn der auf eine angemessene Weile veranschlagte Test so gut ausfällt, dass das Spiel sogar das Plazet der strengsten für gute Worte zu gewinnenden Prüfer erhält, wird Episode Vier veröffentlicht. Der "Rücksturz in den Krater Brüssel" steht bevor. Neue Rätsel, neue Gefahren, alte Feinde warten schon.


  2. #662
    Ich freue mich wie ein JägerSchnitzel.
    Der Champions wegen.
    Schön zu sehen, dass es bald weiter geht.

  3. #663
    @ ryg
    Und wie es das bald geht. Noch zerpatsche ich Bugs mit meiner Klatsche (In der Hand, nicht im Kopp!), aber binnen einer wohlabgemessenen Spanne wird das Werk getan sein und der Link sich öffnen.

  4. #664
    Hey Troll,
    Ich habe mich jetzt einmal an Endzeit gesetzt und werde versuchen spätestens nach jedem Kapitel einen Eindruck hier zurückzulassen.
    Wolfenhain werde ich erstmal überspringen, bis das nächste größere EasyRPG-Player mit den Verbesserungen fürs 2k3-KS rauskommt. (Die alte Demo war aber gut! Kann man ja schonmal sagen)

    Gestern hatte ich nur bis zum Ende der Besichtigung des Atom-Bunkers gespielt und kann bisher sagen, dass es mir gefällt. Die Dialoge sind lustig und charakterreich, die Geschichte hat aber bísher noch nicht so das, was einen mitnimmt. In z.B. Flame of Rebellion - was zumindest annähernd vergleichbar ist - gab es durch die frühe Einführung der uneinschätzbaren Bedrohung der Welt mehr Spannung. Wer weiß allerdings, vielleicht ist das der bessere Ansatz für diese Charaktere/Geschichte oder deine Vorstellungen - ich bin ja noch nicht weit.

    Ich weiß nicht, ob es mit dem XP-Rubyuntersatz oder speziell meinem Rechner zusammenhängt, aber bei mir ruckelt das Spiel in allen Fenstermodi in den ersten Arealen ziemlich viel (dafür nur kurz). Sogar das Rendern der Font in den Textboxen ruckelt. Ich werde mal nachschauen, wie es bei anderen XP-Spielen aussieht.

    Abseits davon habe ich aber ein paar Fragen:
    1. Wofür ist das Sprinten gedacht? Hat das einen spielerischen Zweck oder ist die Funktion Marktumfragen geschuldet? Warum nicht stattdessen auf Druck langsam laufen?
    2. Mir kommt der standardmäßige Render für den Text einen Ticken zu langsam vor? Im Endeffekt hämmer ich bei jedem Dialog vorher auf Enter um den Dialog komplett anzuzeigen. Ist das XP-Standardverhalten?

  5. #665
    @ WildGuess
    Freut mich, dass dir Spiel bislang gut gefällt. Mit deinem Gedanken zum Spielstart sprichst du natürlich ein wichtiges Thema an. Wenn das Spiel nicht gleich verfängt, dann ist das ein Problem. Eingangsbegeisterung könnte man mit einer Handlungsexplosion erreichen, ich habe in "Endzeit" hingegen zunächst auf die Skurrilität des Szenarios und die zwischenmenschliche Kauzigkeit der Helden gesetzt, um eine prinzipielle Neugier zu wecken. Ich denke auch nicht, dass es hier den einen Königsweg gebe, bin aber schon gespannt, wie deine Einschätzung lautet, wenn/falls du weiter fortschreitest.

    Mit den Standardeinstellungen des RPG Maker XP bin ich nicht ganz glücklich. Die Textausgabe ruckelt im Kampfsystem, sobald mehrere Helden verwaltet werden müssen. Und die Laufgeschwindigkeit trifft nicht den mir bekömmlicheren Kompromiss der Vorgängermakerversionen. Falls es den Spielern genauso wie mir geht, lasse ich sie deswegen einfach selbst entscheiden und biete eine Lauffunktion auf Knopfdruck an. Meine Idee war dabei: Der Schlendermodus für die Ersterkundung der interaktionsreichen Gebiete ist der Standard und die Lauffunktion nutzt man, wenn man flugs von A nach B in bekanntem Terrain unterwegs ist. Zeitkritische Spielmechaniken, in denen man zwingend laufen muss, fallen mir zumindest gerade nicht ein.

  6. #666
    Episode 4 fertig

    Er war die ganze Zeit da und klaffte, seit ihn der Atomkrieg riss. Der Krater Brüssel! Nun stürzt die Liga mitten hinein, gestoßen von den abscheulichen Kräften ihrer Feinde. Vergesst alle Fertigkeiten, denen ihr euer bisheriges Überleben in den verstrahlten Randgebieten der Brüsseler Atomöde verdanktet. Diesmal geht es auf den Kern. Nicht einmal der Dreifachstrahl des gewaltigen Kapitän Atoms kann den dortigen Unwesen das schwarze Herz versengen. Es nützt alles nichts, Gewitzheit muss herhalten. Überlebt ihr den "Rücksturz in den Krater Brüssel"? Findet es heraus, gleich hinter diesem Link.

    Download (86 MB, enthält alle bisherigen Folgen)

    Ersatzspielstand (Alten Spielstand verbummelt? Hiermit beginnt man direkt mit Folge 4.)

  7. #667
    Zitat Zitat von real Troll Beitrag anzeigen
    Episode 4 fertig
    Wow, super!
    Ich habe nachher sogar ein paar Stunden Zeit dafür *freu*.

  8. #668
    @ Gregor Samsa
    Viel Spaß in der Atomöde.

  9. #669
    Toll! Danke, endlich wieder was zum Zeit tod schlagen!

  10. #670
    @ Spielkind
    Kenne kein Erbarmen mit der Zeit. Immer feste drauf mit "Endzeit"!

  11. #671
    Zitat Zitat von real Troll Beitrag anzeigen
    Episode 4 fertig
    SÖMM!!!!!!
    Verdammt Troll, jetzt komm ich nach einem ganzen Tag an russisch translater-, liter-, und datieren garnicht mehr zum schlafen, weil ich Endzeit zocken muss!!! Wie gut das ich derzeit keine Arbeitszeiten habe
    Wundert euch also nicht wenn nachher ne Episode 4 review auf russisch aus versehen hier steht xD

    Geändert von fedprod (Gestern um 23:36 Uhr)

  12. #672
    @ fedprod
    Jetzt bestehe ich auf einem russischen Fazit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •