Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 201 bis 206 von 206

Thema: Endzeit

  1. #201
    Manches, was man früher als filmisches Meisterwerk angesehen hat, fällt eben bei nochmaliger Qualitätsprüfung einige Jahre später einfach durch.

  2. #202
    @ IndependentArt
    In puncto Bosheit, Witz und Tempo sind viele Filme unserer Tage vergleichsweise verdichtete Angebote. "Dr. Seltsam" wirkt da eher betulich und wie ich schon schrieb, hat er mich auch nicht über die Maßen amüsiert. Dennoch: Das Etikett des großen Films klebt an ihm in meinen Augen zu Recht, wenn man ihn filmhistorisch einordnet, denn er ist nicht nur Teil einer Entwicklung, die ja erst zu unserer heutigen Filmwelt geführt hat, er hat sie auch ideenreich mitbefördert. Selbst aktuelle Blockbuster mit ihrer Neugier am imposanten Bild, an der stilisierten Signaturszene sind Teil dieser Traditionslinie. Ich denke hier beispielsweise an die wegweisende "Kriegsraum"-Kulisse oder an den hutschwenkenden Cowboy auf der Bombe.
    Dass "Dr. Seltsam" darüber hinaus auch noch ein inhaltliches Angebot unterbreitet, das weit über sowas wie "Thor 3" hinausgeht, würde ich auch nicht abstreiten wollen. Ich spreche solchen Filmen durchaus ihr Gewicht zu - sie unterhalten mich nur nicht. "Metropolis" wäre auch so ein Kandidat.

  3. #203
    Zum Jahresende habe ich - passend - auch mal die Endzeit angespielt.
    Und schon am Anfang bekommt man folgende Lektion - es kann gut sein, wenn mehrere Leute die gleiche Idee haben - ausgenommen allerdings, wenn es um das Abschießen von Atomraketen geht!

    Bisher habe ich nur begonnen, mit dem "neuen Gefährt" etwas die etwas weitere Umgebung des Startbunkers zu erkunden!
    Meine ersten Eindrücke:

    Positiv:

    - wieder super Dialoge mit Comedy-Style - Hulker und der Doc (leider weiss ich nicht, wie ich das schwedische Zeichen aussprechen/schreiben soll) sind einfach genial!
    - 3 gute Charaktere, die verschiedener nicht sein könnten, aber zusammenpassen, wie Topf, Deckel und Essen
    - Viele Möglichkeiten, zu interagieren und Dinge zu sammeln
    - Die Vorräte auf die es in dieser "Neuen Welt" ankommt (da hat jemand meinen Geschmack getroffen!)
    - Die üblichen Details in der Umgebung
    - Die Möglichkeit, jemand bestimmten (wahrscheinlich den Doc) etwas musikalisch zu ärgern

    Negativ

    - Leider konnte ich das Spiel nicht in den Vollbildmodus bringen

  4. #204
    @ Shadowlord
    Zum Jahresanfang habe ich direkt Lob inhaliert. Vielen Dank. Nur das Kompliment wegen des guten kulinarischen Geschmacks reiche ich direkt an die Belgier weiter. Unter der quirligen Oberfläche ist "Endzeit" ja vor allem eine Völkerverständigungsofferte mit unserem wichtigsten Nachbarland.
    Viel Spaß bei der weiteren Entdeckungstour und damit du auch was erkennst, drücke Alt + Enter für den Vollbildmodus. Ab der 2. Folge steht dieser Tipp dann auch direkt in der Titelzeile des Spielfensters.

  5. #205
    Wohl verdientes Lob. ^^

    Gut, danke! Die Lupe habe ich jetzt wieder im Schrank verstaut.

    Apropos 2. Folge - ich bin schon durch - und neben Pommes, Waffeln und Schokolade habe ich jetzt schon richtig Hunger auf die Fortsetzung!

  6. #206
    @ Shadowlord
    Dein Hunger kommt passend, denn zur Zeit richte ich gerade eine Bäckerei ein. Oder besser gesagt stelle ich mir eine Bäckerei vor, imaginiere eine Explosion mit Dachabtrag und Wanddurchschlag und male dann mit den Makerwerkzeugen das Ergebnis direkt aus meinem Kopf ab. Das gibt eine Tortenschlacht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •